Aufrufe
vor 2 Jahren

Der gesamte Artikel

Der gesamte Artikel

Der gesamte

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN14. WahlperiodeDrucksache 14/633104.03.2008Antragder Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNENWerbung für HPV-Impfung in Schulen sofort stoppen und informierte Entscheidungermöglichen„Es tut nur ein bisschen weh an der Einstichstelle“, suggeriert die Arbeitsgemeinschaft mitdem verharmlosenden Kürzel „PIKS“ (Pubertät-Impfen-Krebs-Sexualität), die in Schulen desLandes Brandenburg massiv für die HPV-Impfung wirbt. Das ARD-Magazin "Monitor" strahlteam 21. Februar 2008 einen kritischen Beitrag zur HPV-Impfung gegen Gebärmutterhalskrebsaus und kam zu anderen Ergebnissen. Der vermutete Zusammenhang von zwei Todesfällenmit der Impfung lässt Zweifel am Wirkstoff immer lauter werden. Der Pharmahersteller unddas zuständige Kontrollinstitut beschwichtigten sofort. Monitor fragte zu Recht „Wissen wirtatsächlich alles, was wir zu dieser Vorsorge wissen müssten. Wer gibt aus welchen Gründenwelche Fakten weiter?“In Deutschland und Österreich wurden in den letzten 1,5 Jahren rund 700.000 junge Mädchengegen HPV-Viren geimpft, die Gebärmutterhalskrebs auslösen können. Nach den zweiTodesfällen in diesen Ländern, bei denen ein Zusammenhang mit der Impfung nicht überzeugendausgeschlossen werden kann, hat Österreich die Impfung nicht ins kostenloseImpfprogramm aufgenommen. Es gebe noch zu wenige Daten zur Langzeitwirkung. Die zuständigedeutsche Kontrollbehörde hat nach den Zwischenfällen Entwarnung gegeben undsieht keinen Handlungsbedarf. Dem widerspricht der Vorsitzende der Arzneimittelkommissionder Bundesärztekammer Professor Ludwig deutlich. Bei einem neuen Impfstoff mit zweiunklaren Todesfällen könne nicht behauptet werden, der Impfstoff sei dafür nicht verantwortlich,auch wenn der ursächliche Zusammenhang nicht feststehe. Er rät in Zukunft bei allenweiteren schweren Nebenwirkungen sehr gründlich das Zusammenspiel mit dem Impfstoff zuanalysieren.Monitor berichtete eindrucksvoll über Fälle, in denen im zeitlichen Zusammenhang mit derImpfung bei kerngesunden jungen Frauen schwere Nervenstörungen aufgetreten sind. Nachärztlicher Einschätzung ist dieser Zusammenhang mit der Impfung möglich, da eine solcheErkrankung bei 16-jährigen Mädchen sehr ungewöhnlich ist. Bereits jetzt ist die Liste vonNebenwirkungen der HPV-Impfung, herausgeben von Paul-Ehrlicher-Institut, lang. Bis Januar2008 erfolgten bereits 189 Meldungen, darunter anhaltende Beschwerden wie Blutgerinnungsstörungen,Schwindel, Lähmungen und andere neurologische Störungen. GleichzeitigDatum des Originals: 04.03.2008/Ausgegeben: 04.03.2008Die Veröffentlichungen des Landtags Nordrhein-Westfalen sind einzeln gegen eine Schutzgebühr beim Archiv desLandtags Nordrhein-Westfalen, 40002 Düsseldorf, Postfach 10 11 43, Telefon (0211) 884 - 2439, zu beziehen. Derkostenfreie Abruf ist auch möglich über das Internet-Angebot des Landtags Nordrhein-Westfalen unterwww.landtag.nrw.de

Gesamten Artikel lesen - dpw
Lesen Sie hier den gesamten Artikel - ADAC
Lesen Sie den gesamten Artikel hier - sercos
Lesen Sie hier den gesamten Artikel - ADAC
Lesen Sie den gesamten sercos Artikel
Lesen Sie den gesamten Artikel hier - PDF [ 484 KB ]
Den gesamten Artikel lesen [PDF]
geht es zum gesamten Artikel - Schrag
Gesamten Artikel als PDF herunterladen. - Froli
Laden Sie sich hier den gesamten Artikel als - Kirberg Catering
Der gesamte Artikel aus der Weinwirtschaft als pdf - Weinwolf
Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF. - Zotter
den gesamten Artikel lesen - Reichenbacher Hamuel
Der gesamte Artikel im UR als PDF. - VDH
Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - AUTO aktuell
lesen Sie hier den gesamten Artikel als pdf - ThreeMania
gesamten artikel lesen - Simone Oldenburg
gesamter Artikel (PDF) - HLB Deutschland
Laden Sie hier den gesamten Artikel runter - GEA Air Treatment
Laden Sie hier den gesamten Artikel runter - GEA Air Treatment
Download des gesamten Artikels als pdf-Datei - speedcom Presse
Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - REISE-aktuell
Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - REISE-aktuell
Den gesamten Artikel finden Sie hier - Bayer Technology Services
Gesamter Artikel als PDF - TimeMax, Rostschutz, Korrosionsschutz ...
Der gesamte Artikel in UR 1/09 als pdf. - VDH
Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - REISE-aktuell
Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - REISE-aktuell
Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - REISE-aktuell