Aufrufe
vor 2 Jahren

Download - 0e-Club Hamburg

Download - 0e-Club Hamburg

0e0e99 4602RüKB, Nordstrecke99 4603RüKB, Nordstrecke99 4602Die Lok entsprach der Lenz-Baureihe "n", bzw. „m“ und wurde in mehrerenExemplaren auf verschiedenen Lenz-Bahnen eingesetzt. Die Lok warhauptsächlich auf der Nordstrecke der RüKB in Betrieb. Die 99 4602 war bis aufdas nach oben verjüngte Führerhaus, sowie andere Kesselarmaturen fastbaugleich mit der 99 4603.Für den besseren Fahrbetrieb, auch in Verbindung mit Decodern, wäre ein sb-Motorgetriebe zweckmäßig. Für den Betrieb mit Decoder hat sich auch derFaulhabermotor 1717T018S bestens bewährt, da er ohne Getriebe läuft. Daslästige Getriebegeräusch entfällt. Die Kolbenschieber werden beim Fertigmodellvon Zweibahn- auf Einbahnschieber umgebaut.99 4603Die Lok entsprach der Lenz-Baureihe "n", bzw. „m“ und wurde in mehrerenExemplaren auf verschiedenen Lenz-Bahnen eingesetzt. Die Lok warhauptsächlich auf der Nordstrecke der RüKB in Betrieb.Für den besseren Fahrbetrieb, auch in Verbindung mit Decodern, wäre ein sb-Motorgetriebe zweckmäßig. Für den Betrieb mit Decoder hat sich auch derFaulhabermotor 1717T018S bestens bewährt, da er ohne Getriebe läuft. Daslästige Getriebegeräusch entfällt. Die Kolbenschieber werden beim Fertigmodellvon Zweibahn- auf Einbahnschieber umgebaut.ACHTUNG!Umbausatz, für das Modell ist ein kompl. Magic-Train-Modell erforderlichTeilesatz 80,00€, ohne Fahrwerk2ACHTUNG!Umbausatz, für das Modell ist ein kompl. Magic-Train-Modell erforderlichTeilesatz 80,00€, ohne Fahrwerk3

0e0e99 4603 NEURüKB, Nordstrecke99 4511 NeubauPrignitzer Kreisbahn, RüKB99 4603 neuDie Lok entsprach der Lenz-Baureihe "n", bzw. „m“ und wurde in mehrerenExemplaren auf verschiedenen Lenz-Bahnen eingesetzt. Die Lok warhauptsächlich auf der Nordstrecke der RüKB in Betrieb.Der Teilesatz ist völlig neu konstruiert, und entspricht in allen Maßen demOriginal. Diverses Zubehör gehören zum Teilesatz, andere können dazubeschafft werden.Räder können von EMW geliefert werden.99 4511Ursprünglich wurde die Lok als C’1 an die KB Rathenow-Senzke-Nauen insechsfacher Ausführung geliefert. Nach dem Kriege verblieben nur zweiMaschinen. Bis 1961 leistete die Lok auf ihrer Stammstrecke noch einenRestdienst. Nach dem Umsetzen auf die Insel Rügen geriet die Lok für eineReparatur ins RAW Görlitz. Dabei entstand fast eine neue Lok, ähnlich der 994701, die dann zurück nach Rügen kam. Im Jahre 1966 wurde sie zurVerstärkung des Verkehrs nach Perleberg umgesetzt. Nach der Einstellung desPrignitzer Schmalspurnetzes über Umwege auf die Strecke der Museumsbahnin Jöhstadt, allerdings ist sie auch als häufiger Gast auf der Museumsstreckedes „Pollo“.Teilebausatz ohne Motor und GetriebeSteuerung aus Messing und Neusilber als Zubehör 42,00€.Teilesatz 140,00€, ohne FahrwerkTeilesatz 140,00€, ohne Fahrwerk45

download - Jugendfeuerwehr Hamburg
Download - Stadtreinigung Hamburg
Publikation downloaden - Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg
Download Ausstellungsdokumentation - IBA Hamburg