Aufrufe
vor 2 Jahren

100 Fragen und Antworten zum Russland-Geschäft

100 Fragen und Antworten zum Russland-Geschäft

Russland 2013 | 100 Fragen und AntwortenMillionen Tonnen (Stand 2010) geschätzt. Das Volumen dererschließbaren Ressourcen ist allerdings kleiner. In der Kategorieeins (beste Gütekategorie) liegt es bei 1,4 MillionenTonnen. Russlands Förderung von Seltenen Erden ist bislanggering. 2009 wurden an elf genehmigten Minenstandorten73.600 Tonnen gefördert und 6.500 Tonnen Konzentratgewonnen. Die russischen Ressourcen an Seltenen Erdensind nur bedingt wirtschaftlich abbauwürdig. Die größerenVorkommen in den Gebieten Murmansk, Sacha (Jakutien)und Irkutsk bestehen zu 40 Prozent aus sehr mageren Apatit-Nephelin-Erzen,die nicht mehr als ein Prozent SelteneErden enthalten. Ergiebigere Vorkommen finden sich imnordöstlichen Jakutien, wo die Tomtor-Lagerstätte Erzeenthalten soll, in denen sich durchschnittlich acht und maximalzwölf Prozent Seltene Erden finden. Allerdings ist dieFörderung in Tomtor bislang nicht lizenziert. Schwierigkeitenbereiten natürliche Gegebenheiten wie der Polarwinter,außerdem strenge Umweltauflagen, da beim Abbau radioaktivesMaterial anfällt.Schätzungen zufolge wird Russland, obwohl es ein Drittelder globalen Reserven an Seltenen Erden besitzt, mindestenszehn Jahre brauchen, um ausreichende Kapazitäten in diesemSektor aufzubauen.Werden bereits Seltene Erden exportiert?Russland hat von 2000 bis 2009 jährlich rund 2.000 TonnenSeltene Erden exportiert, zur Deckung seines Eigenbedarfs inHöhe von etwa 2.000 bis 3.000 Tonnen pro Jahr ist das Landjedoch bislang auf Importe aus China, den USA und dem VereinigtenKönigreich angewiesen.Wer ist in Russland für Kooperationen imBergbaubereich zuständig?Auf Bundesebene sind der Präsident sowie das Ministeriumfür Naturressourcen und Umwelt der Russischen Föderationmit seinen unterstellten Föderalen Agenturen zuständig.Ferner finanziert die Zentralregierung spezialisierte Unternehmenund Institute, die geologische Dienstleistungenerbringen.Unterhalb der Bundesebene werden die Verwaltungen derGebietskörperschaften und die Gemeindeunternehmen fürgeologische Dienstleistungen und Umweltfragen gefördert.Welches Bergbaurecht gilt in Russland?Die Verfassung legt fest, dass das Erdinnere innerhalb derLandesgrenzen Staatseigentum ist. Es kann nicht gehandelt,verschenkt oder vererbt werden. Die aus dem Erdinnerengeförderten Güter können dagegen Gegenstand von Wirtschaftsaktivitätenverschiedenster Art und im Besitz derjeweiligen Akteure sein, einschließlich der regionalen undlokalen Behörden.Das Berggesetz der RF von Februar 1992, das bis 2012zahlreiche Änderungen erfahren hat, regelt unter anderemdie Vergabe von Lizenzen für geologische Erkundungen,Erschließung von Lagerstätten und die Rohstoffverwertungaus Halden. Weitere Rechtsgrundlagen schaffen unter anderemdas Gesetz über die Edelmetalle und -steine und dasUmweltschutzgesetz.Die ausführende Institution ist das Geologische Komitee(Geolkom) mitsamt seinen regionalen Abteilungen, die mitder Lizenzierung von Bergbauaktivitäten beauftragt sind.Der Schlüssel zum russischen Markt liegt beim ExpoForum in St. Petersburg:Neues Messegelände ab 2014 für die NordwestregionSt. Petersburg ist nicht nur eine der schönstenStädte der Welt, es ist durch seine zahlreichenKongresse und Ausstellungen auch das internationaleEintrittstor zu den Branchenmärkten der russischenNordwestregion.Die Messegesellschaft ExpoForum hält mehr als einDrittel des Marktanteils am Ausstellungsmarkt derNordwestregion. Jährlich werden auf dem GeländeLenExpo 60 Ausstellungen veranstaltet, die Hälftedavon in Eigenregie des ExpoForums, vor allenDingen die größten Branchenveranstaltungender Sektoren Gas, Energie, Automobilindustrieund Agrarwirtschaft. Jede Ausstellung zieht imDurchschnitt 16.000 Branchenangehörige an,über das Jahr bis zu 1 Million Firmenbesucher.Der Anteil ausländischer Unternehmen, die dieseeinzigartigen Präsentationsmöglichkeiten inAnspruch nehmen und sich an den Ausstellungenbeteiligen, beträgt regelmäßig rund 10 Prozent – jenach Branche von 5 bis 15 %.Die Erweiterung des ExpoForums um ein neuesMessegelände, dessen Eröffnung für das Jahr 2014geplant ist, wird das Spektrum der Möglichkeitenerheblich erweitern.Die modernen Ausstellungshallen und die technischeAusstattung des Kongresszentrums sowiedie großzügige Infrastruktur des Komplexeswerden das ExpoForum in St. Petersburg nachEinschätzungen der PwC-Experten zu einem dergrößten Messezentren in Europa machen.www.expoforum.ru22Ost-West-Contact7/2013 | Special Russland

VERANSTALTUNGSPROGRAMMMai 2013 – Mai 201403.05 – 06.05fr. – mo.14.05 – 17.05di. – fr.23.05 – 26.05do. – so.31.05 – 02.06fr. – so.26.08 – 01.09sa. – so.02.10 – 04.10mi. – fr.16.10 – 18.10mi. – fr.16.10 – 18.10mi. – fr.24.10 – 27.10do. – so.20.11 – 23.11mi. – sa.23.11 – 24.11sa. – so.27.11 – 29.11mi. – fr.11.12 – 12.12mi. – do.2013MAIHIPPOSPHERASankt Petersburger internationalePferdeausstellungPETERSBURGER WELTGASFORUM (PWGF-2013)II Internationale Tagung der Experten der ErdölundGasindustrie. Internationale Ausstellung InGasStreamSTADT UND BLUMENForum der aktuellen Technologien und Einrichtungenfür Landchaftsgestaltung, Landschaftspflege,Begrünung und KunstgärtnereiBALTISCHES SEEFESTIVALAusstellung der Jachten und Motorboote zu Wasser.Probefahrten, Spiele, Wettbewerbe.UnterhaltungsprogrammAUGUSTAGRORUSSInternationale agrarindustrielle Messe. Fachausstellungen.Sachprogramm für Fachleute. Unterhaltungsprogrammfür BesucherOKTOBERRUSSISCHER INDUSTRIEUNTERNEHMERWeltforum. 11 Ausstellungen: «Maschinenbau.Werkmaschinen. Metallbearbeitung», «Werkzeugeund Einrichtungen», «Funkelektronik», «Robotertechnik»,«Subkontrakting» usw.PETERSBURGER WELTFORUM FÜR GESUNDHEITSWESENAusstellungen: «Medis Sankt Petersburg,Medizin und Gesundheit», «Mensch und seineGesundheit», «Pharmazie», «Medizindiensteund Gesundheitstourismus», «Bioindustrie»FEIERGESTALTUNG. WERBUNG UND INFORMATIONWeltforum für Stadtgestaltung für Feiertage,Außenwerbung, Durchgangswerbungund neue Technologien in WerbungsindustriePETERSBURGER WELTFORUM FÜR KRAFTVERKEHRAusstellungen: «Auto+Autoservice», «InAutoTrans»,«Reifen und Platten»NOVEMBERZOOSFERAInternationale Waren- und Leistungsausstellungfür Haustiere. Internationaler Wettbewerb der Tierfriseure.Neuheitswettbewerb. Tierärztliche Konferenz.Tagung der Eigentümer der Clubs und ZuchtstättenZOOSHOWWettbewerbe, TierausstellungenPETERSBURGER KULTURFORUMDEZEMBERKLEINE UND MITTLERE UNTERNEHMENVON SANKT PETERSBURGFachausstellung der Unternehmerschaft07.02 – 09.02fr. – so.19.03 – 21.03mi. – fr.03.04 – 05.04do. – sa.24.04 – 27.04do. – so.24.04 – 27.04do. – so.24.04 – 27.04do. – so.02.05 – 05.05fr. – mo.13.05 – 16.05di. – fr.20.05 – 23.05di. – fr.20.05 – 23.05di. – fr.2014FEBRUARFEIERFABRIK: HOCHZEITWaren- und Leistungsausstellung fur Durchführungund Organisierung der Feste, Hochzeiten,privater und korporativer EventsMÄRZUMWELTSCHUTZ DER GROSSEN STADTWeltforum der Technologien und Einrichtungenzum Umweltschutz und ökologischer SicherheitAPRILAGRORUSS – REGIONENAllrussische Landwirtschaftsausstellung.Allrussische Tagung der DorfgenossenschaftenSTADT UND BLUMENForum der aktuellen Technologien und Einrichtungenfür Landchaftsgestaltung, Landschaftspflege,Begrünung und KunstgärtnereiPLANET DER KINDHEITWaren- und Leistungsausstellungfür Kinder und FamilienÄLTERE GENERATIONWeltforum. Ausstellung «Sorge, Hilfe, Gemeinnutzigkeit».Messe «Alles für Gesundheit»MAIHIPPOSPHERASankt Petersburger internationalePferdeausstellungSCHWEISSEN / WELDINGInternationale Fachausstellung für Schweißen,Schneiden und verwandte TechnologienRUSSISCHES ENERGETISCHES WELTFORUMENERGETIK UND ELEKTROTECHNIKInternationale Fachausstellung der Energieindustrieund elektronischen AusrüstungRussland, 199106 Sankt Petersburg26. Linie V.O., 15 – 2Telefon +7 812 240 40 40www.expoforum.ruNeues Tagungs- undAusstellungszentrum «ExpoForum»Eröffnung 2014www.expoforum.ru

100 Fragen und Antworten zum Russland ... - IHK zu Düsseldorf
100 Fragen & Antworten zum Russlandgeschäft ... - Rufil Consulting
Fragen und Antworten - quiz.kistehgw.de
Russland Markt für Architekturdienstleistungen - Netzwerk ...
100 Antworten auf Ihre Fragen zum Thema ... - Wiener Krebshilfe
Geschäftspraxis in Russland - Herfurth & Partner
RUSSLAND markt Энергетический - MDZ-Moskau
Finanzplatz Russland - Raiffeisen
Deutsche aus Russland gestern und heute - Landsmannschaft der ...
Mehrstaatigkeit in Deutschland, Polen und Russland
Drei Hauptstädte Russlands - N-J-P Rechtsanwälte
Im kommunistischen Russland - University of Toronto Libraries
Russland braucht eine neue Wirtschaft - German Centre Moscow
Bürger fragen, Bauern antworten - information.medien.agrar eV
Deutsche aus Russland gestern und heute - Geschichte der ...
Deutsche aus Russland gestern und heute - Aussiedler
Zukunft. Fragen. Antworten. - Universität Osnabrück
Geschäftsklima Russland 2011/2012 - spb-hamburg.de
100 Fragen & 100 Antworten - German Centre Delhi.Gurgaon
100 Fragen & 100 Antworten - German Centres
100 Fragen & 100 Antworten - German Centre Delhi.Gurgaon
Deutschland und Russland: Strategische Partner mit Zukunft