Aufrufe
vor 3 Jahren

PROGRAMM - Kompetenzcenter Streib GmbH

PROGRAMM - Kompetenzcenter Streib GmbH

PROGRAMM - Kompetenzcenter Streib

PROGRAMM„Korrosionsbeständige Metalle –Grundlagen, Beispiele und Innovationen“Donnerstag, den 04. März 2010:10.00 Uhr Stehempfang10.45 Uhr Begrüßung: Dipl.-Ing. Rolf Streib11.00 Uhr – 11.45 Uhr Korrosion von Metallen( 1. Teil ) Korrosionsvorgänge – KorrosionsbeständigeMetalleReferent:Dr. rer. nat. Peter Dierschke, Jülich11.45 Uhr – 12.30 Uhr Korrosion von Metallen( 2. Teil ) Säuretaupunkt – Anlauffarben – SpaltkorrosionReferent:Dr. rer. nat. Peter Dierschke, Jülich12.30 Uhr – 13.45 Uhr Mittagessen13.45 Uhr – 14.30 Uhr Sonderedelstähle undNickelbasislegierungenWerkstoffe, Ranking und AnwendungsbeispieleReferent:Dipl.-Ing. Volker Wahl,ThyssenKrupp VDM GmbH, Werdohl14.30 Uhr – 15.15 Uhr Herstellung vonWärmetauscherrohrenReferent:Dipl.- Ing. Werner Hannig, SchoellerWerk GmbH & Co. KG, Hellenthal15.15 Uhr – 15.45 Uhr Kaffeepause15.45 Uhr – 16.15 Uhr Walzplattierte Bleche fürden REA- EinsatzHerstellung / AnwendungsbeispieleReferenten:Dipl.-Ing. Rolf StreibDipl.-Ing. Heinrich Rinner,voestalpine Grobblech GmbH16.15 Uhr – 17.00 Uhr NanokeramischeBeschichtungenChemische Nanotechnologie als Grundlage für neuekeramisch - metallische Werkstoffkonzepte,Reduzierung von Betriebskosten und Erhöhung derAnlagenverfügbarkeit durch den Einsatz von nano –keramischen Schutz – und Antihaftbeschichtungen,Anwendungs- und KostenbeispieleReferenten:Dr. Meyer, ItN NanovationHr. Krämer, ItN Nanovation17.00 Uhr – 17.45 Uhr Zusammenfassung undDiskussionReferent:Dipl.-Ing. Rolf Streibca. 18.30 Uhr Gemeinsames Abendessen undanschließende Abendveranstaltung im QualifizierungszentrumFreitag, den 05. März 2010:08.30 – 09.15 Uhr Wärmeaustauscher inRauchgasenReferent:Dipl.-Ing. Frank Adamczyk, BabcockBorsig Service, Oberhausen09.15 Uhr – 10.00 Uhr Ausgeführte und geplanteREA- ProjekteReferent:Dipl.-Ing. Uwe- Paul Schadow, FISIABabcock GmbH, Gummersbach10.00 Uhr – 10.30 Uhr Kaffeepause10.30 Uhr – 11.15 Uhr REA – KonzepteReferent:Dipl-Ing. Reinhard Widzgowski,Babcock Noell GmbH, Würzburg11.15 Uhr – 12.00 Uhr NanofügenDurch das Nanofügen ergeben sich mit der neuartigenTechnologie Werkstofflösungen für denNeubau und der Reparatur, auch in KraftwerksanlagenReferenten:Dipl.-Ing. Christian Walz, InnojoinGmbH & Co. KG, BremenDipl.-Ing. Ingo Stiebe, ThyssenKruppSchulte GmbH, Düsseldorf12.00 Uhr – 12.45 Uhr Anwendungsbeispiele,Kostenbetrachtungen, Zusammenfassung derVeranstaltung, DiskussionReferent:12.45 Uhr MittagessenDipl.-Ing. Rolf Streibca. 13.15 Uhr Veranstaltungsende

Kompetenzcenter der Keller AG Ziegeleien
PRODUKT PROGRAMM - Troika Germany GmbH
Programm - Schreck-Mieves GmbH
moBiel Forum Programm 2013_Druck - MoBiel GmbH
Programm - SchmidtColleg GmbH & Co. KG
Programm - Ehrlich Reisen & Event GmbH
Obligatorisches Programm und Feldschiessen Resultate ...
Programm - GEWE Reifengrosshandel GmbH
Programm - GEWE Reifengrosshandel GmbH
Programm YOUNG ITI Meeting 2013 - Intercongress GmbH
Programm Download (PDF) - The Conference Group GmbH
Programm Download (PDF) - The Conference Group GmbH
Programm RWGIM 2012:Layout 1 - KelCon GmbH