Tierwohl, Ergonomie und Nachhaltigkeit in der Milchviehhaltung

lkvbb.de

Tierwohl, Ergonomie und Nachhaltigkeit in der Milchviehhaltung

Definition für Wohlbefinden und Tierschutz„Wohlbefinden“ „animal welfare“; „well-being“„Fünf Freiheiten“ (FAWC 1993) Freiheit von:Durst, Hunger und MangelernährungUnbehagen (discomfort)Schmerzen, Verletzungen undKrankheitensich normal verhalten zu könnenvon Angst und Leid•kennzeichnet die unmittelbare Befindlichkeit desTieres•beschreibt das Verhalten, die Gesundheit,Emotionen von TierenTag des Milchrindhalters in Götz – 10.01.201310

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine