Sangha-Hilfe

tibet

Sangha-Hilfe

Sprechen Sie uns gerne an,

wir freuen uns auf Sie!

Persönliche Sprechstunde:

Dienstags von 17 bis 18.30 Uhr

Im Tibetischen Zentrum

Hermann-Balk-Str. 106

Telefonsprechzeit:

Mittwochs von 19 bis 20 Uhr

Tel.: 0 40 – 64 49 22 09

E-Mail: sangha-hilfe@tibet.de

www.tibet.de

Sangha-Hilfe

Eine Initiative des

Tibetischen Zentrums

Hamburg


Was ist Sangha-Hilfe?

Die Sangha-Hilfe ist ein Zusammenschluss

von Ehrenamtlichen unter dem Dach des

Tibetischen Zentrums Hamburg, die sich für

die Gemeinschaft engagieren möchten.

Wir bieten Hilfe von Mensch zu Mensch.

Unser (kostenloses) Hilfsangebot steht in erster

Linie den Mitgliedern und Freunden des Tibetischen

Zentrums Hamburg zur Verfügung.

Soweit die Ressourcen es erlauben, bemühen

wir uns jedoch, allen Menschen ohne Unter -

schied unsere Hilfestellung zu geben.

Unsere Unterstützung ersetzt nicht die Hilfe

professioneller Institutionen.

Was leistet die Sangha-Hilfe?

Unsere Angebote:

Hilfestellung

� in Krisensituationen

� im Alter

� bei Krankheit

Praktische Hilfe im Alltag

� Spaziergänge

� Allgemeine Gespräche

� Vorlesen

� Begleitung bei Behördengängen

� Besuche in Altenheimen, Krankenhäusern

und Hospizen

� weitere Angebote nach Absprache

Weiterleitung von Gebetswünschen nach Indien

und Tibet

Dharmagespräche

Sterbebegleitung

Kontaktherstellung zu anderen Hilfsorganisationen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine