Anpassung einer Funktion an Messwerte - TCI @ Uni-Hannover.de

www2.tci.uni.hannover.de
  • Keine Tags gefunden...

Anpassung einer Funktion an Messwerte - TCI @ Uni-Hannover.de

Annahme: σ 1 =σ 2 =σ 3 …….=σ 8 =σ18000Messwerte [units]1600014000120001000080006000400020000Zeit t0 10 20 30 40 50 60 70Wahrscheinlichkeit, dass das theoretische Modelldie Messpunkte beschreibt:W=σe2πBernd Hitzmann2( m1− f ( t1))( m2− f ( t2))( m8− f ( t8))1 −−−2222σ2σ2σ1dm*eσ 2π21dm*...*eσ 2π2dm

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine