Studieren ohne Abi - Hochschule Fresenius

hs.fresenius.de

Studieren ohne Abi - Hochschule Fresenius

Hochschule Fresenius

Unsere Tradition – Ihre Zukunft

Hochschule Fresenius

Unsere Tradition – Ihre Zukunft

Die Hochschule Fresenius ist einer der größten und renommiertesten privaten

Bildungsträger in Deutschland. Praxisnähe, innovative und zugleich auf die

Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtete Studien- und Ausbildungsinhalte

sowie kleine Studiengruppen sind nur einige der vielen Vorteile der Bildungsangebote

der Hochschule Fresenius.

Mit ihrem Stammhaus in Idstein bei Wiesbaden blickt die Hochschule auf eine über

160-jährige wissenschaftliche Tradition im Bildungsbereich zurück. Im Jahr 1848

gründete Carl Remigius Fresenius das “Chemische Laboratorium Fresenius”, das

sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung gewidmet hat.

Seit 1971 ist die Hochschule Fresenius als staatlich anerkannte Fachhochschule in

privater Trägerschaft zugelassen und bietet an vier Standorten Ausbildungs-,

Studien- und Weiterbildungsangebote in den Fachbereichen Chemie & Biologie,

Gesundheit sowie Wirtschaft & Medien.

Im Fachbereich Gesundheit bildet die Hochschule Fresenius an den Standorten

Idstein, Hamburg und Köln auf akademischer Ebene aus, in Idstein und Frankfurt

am Main werden auch Berufsfachschul-Ausbildungen angeboten. Als erste

deutsche Hochschule, die grundständige Studiengänge in den therapeutischen

Berufen Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie eingeführt hat, ist die

Hochschule Fresenius bis heute Marktführerin. Als ideale Ergänzung ihrer Studien-

und Ausbildungsgänge hat die Hochschule Fresenius im Fachbereich Gesundheit

erfolgreich berufsbegleitende Programme auf Bachelor- und Masterniveau

entwickelt.

1

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine