AUSBILDUNG BEI

laserline

AUSBILDUNG BEI

AUSBILDUNG BEI

Buchbinder/in – Druckweiterverarbeitung

Gute Leistungen werden honoriert!

Folgende Prämien bieten wir Euch an:

Was passiert mit den fertig bedruckten Papierbögen?

Hier kommt der Buchbinder zum Einsatz! Der Druck muss auf das für den nächsten

Verarbeitungsschritt erforderliche Format oder das Endformat geschnitten

werden. Ist die Verarbeitung damit beendet, wird die Ware verpackt und an die

Logistik übergeben.

Bei LASERLINE geht es aber oft noch weiter! Drucke werden mit einer Folie

veredelt oder in eine besondere Form gestanzt. Flyer werden maschinell gefalzt,

Broschüren geheftet, Blöcke abgezählt und geleimt. Die Maschinen müssen

dazu entsprechend programmiert und deren Arbeit überwacht werden. Dein

technisches Know-how ist hier gefragt! Aber auch Handarbeiten gehören zu

den Aufgaben der Buchbinder. Der Kunde möchte Heftvorrichtungen in seiner

Präsentationsmappe? Kein Problem – wir kleben diese ein. Um die vielen

knappen Termine unserer Kunden einhalten zu können, solltest du über organisatorisches

Talent verfügen und wenn es heiß her geht, einen kühlen Kopf

bewahren. Ganz wichtig ist uns die abschließende Qualitätskontrolle. Nun wird

die Ware noch fachgerecht verpackt, eindeutig gekennzeichnet und an die

Logistik übergeben.

Fachinformatiker/in

Eure guten Leistungen in der Schule werden mit bis zu 200,00 EUR belohnt.

Die Zwischen- und Abschlussprüfungen werden zusätzlich prämiert.

Ihr wollt euch weiterbilden?

Gern unterstützen wir euch dabei, euer Wissen zu erweitern.

Acht Stunden Lernen zusätzlich können bis zu 20,00 EUR einbringen.

Durch einen Bericht oder ein Referat ist sogar eine Verdoppelung möglich!

Durch Projekte und Sondereinsätze könnt ihr 4,00 EUR pro Stunde verdienen.

Bei außergewöhnlich guten Leistungen könnt ihr bis zu 6,00 EUR pro Stunde

dazu verdienen.

Ihr tut etwas für eure Gesundheit und wir etwas für euren Geldbeutel!

Nichtraucher bekommen monatlich 50,00 EUR dazu.

Drucker/in – Digitaldruck

Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration sind Experten in Hard- und

Softwarefragen.

Du betreust in diesem Beruf unsere gesamte EDV, sowie die Telefonanlage. Das

reicht von kleineren Problemen an den Arbeitsplätzen bis hin zur Wartung der Server.

Ein Telefon funktioniert nicht? Der Drucker beim Chef versagt seinen Dienst?

Du fi ndest das Problem und löst es natürlich! Es muss ein neuer Arbeitsplatz eingerichtet

werden? Du organisierst alle technischen Details von der Bestellung und

Einrichtung der Hardware bis zur Installation der Software. Du bist auch für die

Datensicherheit im Unternehmen verantwortlich! Nach Anweisung der Personalabteilung

verwaltest du Zugriffsrechte, prüfst die regelmäßige Datensicherung und

triffst Maßnahmen zum Schutz vor Computerviren.

In diesem Beruf solltest du also über logisches Denken und viel technisches Verständnis

verfügen! Das wichtigste ist jedoch großes Interesse an deinem Fachgebiet,

da du täglich dazu lernen musst.

Als Drucker der Fachrichtung Digitaldruck beginnt deine Arbeit mit der Erstellung

und Prüfung druckfähiger Daten. Du prüfst ob der Druckbogen für die

Weiterverarbeitung korrekt aufgebaut ist und alle Druckelemente korrekt wiedergegeben

werden. Die fertigen Daten richtest Du an der Maschine ein und

druckst das Produkt nach bestimmten Druckstandards und Kundenwünschen.

Während des Druckvorganges führst du Qualitätskontrollen durch und behebst

eventuell auftretende Probleme. Um eine qualitativ hochwertige Produktion an

unseren Maschinen sicherzustellen, reinigst und wartest du diese regelmäßig.

Zu den Aufgaben eines Digitaldruckers gehört ebenso die Weiterverarbeitung

der Duckprodukte. Dazu gehören Arbeiten wie Schneiden, laminieren, falzen

und binden. Um Digitaldrucker zu werden solltest du eine hohe Farbtüchtigkeit

und technisches Verständnis mitbringen.


Fachkraft für Lagerlogistik

Was macht eine Fachkraft für Lagerlogistik bei LASERLINE?

Zum Drucken brauchen wir Papier und andere Materialien. Diese werden

von Lagerlogistikern bestellt, die Lieferungen auf Vollständigkeit überprüft,

eingelagert und die Bestände überwacht. Nach der Fertigstellung unserer

Druckprodukte müssen diese fachgerecht verpackt werden. Du führst eine

letzte Qualitätskontrolle des Produktes durch, und verpackst die Ware dann entsprechend

unseren Qualitätsstandards. Danach trägst du die Anzahl der Pakete

sowie deren Gewicht in unsere Datenbank ein und organisierst den Versand.

Hierbei ist natürlich die richtige Versandart auszuwählen. Muss die Palette mit

einem LKW nach München oder das Paket mit dem Flugzeug nach London? Du

kennst die Antwort und erstellst die erforderlichen Versandpapiere. Deine Arbeit

ist auch nach der Übergabe der Pakete an den Transportdienstleister nicht beendet.

Du kümmerst dich außerdem um innerbetriebliche Transporte, sowie die

Archivierung von Druckmustern und Auftragsunterlagen.

Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien

Kaufleute für Bürokommunikation

Der Einsatzbereich eines Mediengestalters ist sehr vielfältig. Es geht um

die Konzeption, Gestaltung, Kalkulation und Produktion von z.B. Flyern,

Geschäftspapieren und Anzeigen, Präsentationen und Multimedia-Anwendungen.

LASERLINE bildet nicht in allen der drei Fachrichtungen aus, gefragt sind in erster

Linie deine gestalterischen Fähigkeiten, dein technisches Know-How sowie dein

organisatorisches und kommunikatives Talent.

Zu deinen Aufgaben im Bereich Gestaltung und Technik gehört neben der

Gestaltung auch die technische Umsetzung von digitalen Medien (z.B. Web-

Seiten) und Printprodukten (z.B. Plakate, Broschüren und Logos) sowie das

Bearbeiten von gelieferten Druckvorlagen bis zur einwandfreien Ausgabe auf

den verschiedenen Druckvorstufensystemen.

Als Auszubildende/r der Fachrichtung Planung und Beratung führst du bei

LASERLINE Projektplanungen für Medienprodukte selbstständig und im Team

durch, betreust und berätst Kunden und bearbeitest projektbezogene Daten.

Was sollte ich mitbringen,

um Azubi bei LASERLINE zu werden?

- Flexibilität

- Ideenreichtum

- Motivation

- Aufgeschlossenheit

- Teamfähigkeit

- kommunikative Fähigkeiten

- kaufmännisches und technisches Verständnis

- Zuverlässigkeit

- organisatorische Fähigkeiten

Kaufleute für Bürokommunikation sind Fachleute für Textgestaltung und

Kommunikationsübermittlung. Was heißt das bei LASERLINE?

Du erledigst Schriftverkehr, führst Terminkalender und bereitest Besprechungen vor.

Ebenso gehört es zu deinen Aufgaben den Postein- und Postausgang zu bearbeiten

und das Büromaterial zu bestellen. Außerdem lernst du in deiner Ausbildung

Bereiche der Personalverwaltung und des Rechnungswesens kennen. Einer der

wichtigsten Bestandteile unserer Arbeit und deiner Ausbildung ist die Betreuung

unserer Kunden. Dazu gehört die telefonische Beratung im Callcenter, sowie

die Kundenbetreuung und Beratung vor Ort. Du kennst dich mit den gängigen

Druckprodukten aus und hilfst unseren Kunden bei der Auswahl eines geeigneten

Produktes und der Bestellung. Außerdem übergibst du unseren Kunden die fertige

Ware und nimmst die Zahlung dafür entgegen. In diesem Beruf solltest du also sehr

kommunikationsfreudig sein und eine Menge Organisationstalent mitbringen.

Drucker/in – Offsetdruck

Als Offsetdrucker stellst du einen Großteil unserer qualitativ hochwertigen

Druckprodukte her. Zu den vorbereitenden Aufgaben gehören das Einspannen

der Druckplatten entsprechend den Farbwerken, die Bereitstellung des Papiers

sowie das Einfüllen der Farbe in die entsprechenden Behältnisse. Anschließend

fertigst du Andrucke und erstellst Farbskalen, um Farben und Töne mit den

jeweiligen Vorgaben abzustimmen und gegebenenfalls zu korrigieren. Dabei

achtest Du auf festgelegte Qualitätsstandards und Kundenwünsche. Während

des Druckvorganges führst du regelmäßig Qualitätsprüfungen durch, stellst die

Farbgebung nach und prüfst die korrekte Wiedergabe aller Druckelemente. Um

eine gute Druckqualität sicherstellen zu können, ist es wichtig die Maschine

regelmäßig zu reinigen und zu warten.

Wichtige Voraussetzungen für diesen Beruf sind eine hohe Farbtüchtigkeit und

technisches Verständnis.

AUSBILDUNG BEI LASERLINE

Freie Stellenangebote sind unter www.laser-line.de zu fi nden.

Digitales Druckzentrum

Bucec & Co. Berlin KG

Scheringstraße 1

13355 Berlin-Mitte

Telefon: 030 46 70 96-0

Telefax: 030 46 70 96-66

E-Mail: info@laser-line.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine