Prof. Dr. Rudolf Tippelt - Bildungsbericht Ruhr

bildungsbericht.ifs.dortmund.de

Prof. Dr. Rudolf Tippelt - Bildungsbericht Ruhr

Steuerung als „zweckrationales Handeln“ (1)„Zweckrational handelt, wer sein Handeln nach Zweck, Mitteln und Nebenfolgen orientiert,und dabei sowohl die Mittel gegen die Zwecke, wie die Zwecke gegen die Nebenfolgen, wieendlich auch die verschiedenen möglichen Zwecke gegeneinander rational abwägt: alsojedenfalls weder affektuell (und insbesondere nicht emotional) noch traditional handelt“(Weber 1964, 13).Prof. Dr. Rudolf TippeltInstitut für Pädagogik

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine