Aufrufe
vor 1 Jahr

Ducray Hilfsprojekt - Pierre Fabre Dermo-kosmetik

Ducray Hilfsprojekt - Pierre Fabre Dermo-kosmetik

Ducray Hilfsprojekt - Pierre Fabre

Ducray: Hautnahe Hilfe am anderen Ende der WeltTikopia und Anuta sind zwei kleine polynesische Inseln im Südpazifik, die zu denSolomon Islands gehören. Da sie fern jeglicher Schifffahrtswege liegen, leben dieMenschen dort noch sehr ursprünglich. Doch nicht alles in der Südsee ist soparadiesisch wie das klare Wasser und die beeindruckende Pflanzenvielfalt:Regelmäßig werden die Inseln von Wirbelstürmen heimgesucht. Im Dezember2002 wurden die Inseln Opfer eines Wirbelsturms, der sie vollständig verwüstete.Aufgrund der damit einhergehenden schwierigen hygienischen Verhältnisseleiden zahlreiche Bewohner seitdemunter der Hautkrankheit Pityriasisversicolor. Mit Kelual P von DUCRAYkonnte der deutsche Weltumsegler KlausHympendahl im letzten Jahr 70Inselbewohner helfen, die nun nichtmehr unter der Hefepilzerkrankungleiden müssen.Pityriasis versicolor – die Hauterkrankung mit leopardenartigem MusterDie nicht ansteckende Hautkrankheit Pityriasis versicolor, auch Kleienpilzflechtegenannt, wird ausgelöst durch den Hefepilz Malassezia und tritt verstärkt beiheißem Klima und an talgdrüsenreichen Körperstellen auf. Die Pityriasis versicolor-Fleckensind rund, scharf begrenzt, entweder dunkler oder heller als dernatürliche Hautton und weisen eine kleienförmige Schuppung auf. Zunächst sindsie nur millimetergroß, später können sie sich landkartenartig ausbreiten. Inmanchen Fällen treten zur Hauttonveränderung auch Erytheme oder Juckreiz auf.

pierre cardin Health & Care
unland
PIERRE SOULAGES - Galerie Boisseree
boisseree
New Wal Pierre-Steinbrüche - Pierres & Marbres de Wallonie
steineundmarmor.be
Hautpflege und Kosmetik - Österreichische Apothekerkammer
apotheker.or.at
Kosmetik - Wellness - Bodystyling - Matuschka
matuschka
Pierre Feddoul - Hector-Peterson-Oberschule
hpo.cidsnet.de