Harmonisches Potential - Nadirpoint.de

nadirpoint.de
  • Keine Tags gefunden...

Harmonisches Potential - Nadirpoint.de

Björnstjerne ZindlerLösungen der Schrödinger- Gleichung„π- Oszillator“⇒⇒c k +2= 02k+ 1−ε( k + 2)( k + 1)c kε = 2 k +1= 0Die Abbruchbedingung ist dann erfüllt, wenn der Wert „ε“ eineungerade positive Zahl darstellt. Daher gilt:ε = 2 n +1 mit n ∈ N0Für „ε“ war außerdem festgelegt worden:ε =2mhE2Rücktransformiert von:⇒⇒2( ε − q ) = 0φ′ + φ2h ⎛ 1 2 ⎞ψ ′ + ⎜ E − kx ⎟ψ= 02m⎝ 2 ⎠ε =EDie Energie der ersten Potentialstufe ( 1 / 2 - Welle von ω n = ω 0 = ω)definiert durch (Begründung folgend):⇒⇒ε =2E nhω22 n + 1 =hωE nE n⎛ 1 ⎞= hω⎜n+ ⎟⎝ 2 ⎠Damit ist die Berechnung der Oszillatorenenergien beendet, wobeifür diese Darstellung noch „ω“ zu ermitteln wäre.If question:5B_Zindler@t-online.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine