Anleitung als PDF herunterladen - Magdalena-Strickt

magdalena.strickt.de
  • Keine Tags gefunden...

Anleitung als PDF herunterladen - Magdalena-Strickt

Magdalena-strickt.deGrau/weiß gestreiftes Top,Größe 36/38 (40/42)aus LANA GROSSA “HP No.31” & “Playa”Schwierigkeitsgrad: mittel


Grau/Weiß gestreiftes Top,Größe 36/38 (40/42)aus LANA GROSSA “HP No. 31” & “Playa”Abkürzungen:arb. = arbeiten, abk. = abketten, Fb = Farbe, li = links, LL = Lauflänge, M = Masche/Maschen,R = Reihe/Reihen, Rd = Runde/Runden, re = rechts, str. = stricken, zusstr. = zusammenstricken, Rapport= die Maschen-Gruppe, die wie angegeben wiederholt wird, Höhenrapport = die Reihen, stets wiederholtwerden.Material: Lana Grossa Qualität “HP No. 31” (100% Mako-Baumwolle, LL = 115 m/50 g) 200 (250) g Khaki (Fb 105) und“Playa” (58% Viscose, 42% Baumwolle, LL = 110 m/50 g) 50 gWeiß (Fb 2). Stricknadeln Nr. 3,5 und 4, eine RundstricknadelNr. 3,5.Rippenmuster: 1 M re, 1 M li im Wechsel.Glatt rechts: Hin-R rechte M, Rück-R linke M.Streifenmuster: 1.- 6. R, mit Khaki: glatt re. 7. R, mit Weiß:Rand-M, * 1 Umschlag, 1 M re, ab * stets wdh., Rand-M. 8. R,mit Weiß: alle M li str., Umschläge fallen lassen (es entstehenlange M). Die 1.- 8. R stets wdh. Maschenprobe: Streifenmustermit Nadeln Nr. 4: 20 M und 24 R = 10 x 10 cm.Vorderteil: 78 (86) M mit Nadeln Nr. 3,5 mit Khaki anschlagenund 20 (22) cm im Rippenmuster str. Dann mit Nadeln Nr. 4 imStreifenmuster weiterarb., dabei in der 1. R die 1.- 27. (29.) Mstr. und die restlichen 51 (57) M stilllegen. Zu den 27 (29) M derlinken Vorderteilhälfte für den Untertritt am linken Rand 1 x 24(28) M dazu anschlagen = 51 (57) M. Für dieAusschnittschrägung am linken Rand in jeder 2. R 18 (20) x je 1M, dann 11 (12) x je 1 M abwechselnd in jeder 2. und 4. R unddanach 3 (2) x je 1 M in jeder 4. R abk. Gleichzeitig abRippenmuster für die Seitenschrägung am rechten Rand 4 x je1 M in jeder 8. R zun. Bei 16 (18) cm Höhe im Streifenmusterfür den Armausschnitt am rechten Rand 1 x 3 M, 1(2) x je 2 Mund 8 (9) x je 1 M in jeder 2. R abk., dann 2 (1) x je 1 M in jeder4. R und in folgender 6. R 1 M abk. Bei 36 (38) cm Höhe imStreifenmuster restliche 7 (9) Schulter-M abk. Nun diestillgelegten M der rechten Vorderteilhälfte in Arbeit nehmenund das Teil gegengleich zur linken Hälfte arb.Rückenteil: 78 (86) M mit NadelnNr. 3,5 und Khaki anschlagen und20 (22) cm im Rippenmuster str.Danach mit Nadeln Nr. 4 imStreifenmuster weiterarb., dabeibeidseitig für die Seitenschrägung4 x je 1 M in jeder 8. R zun. = 86(94) M. Ab 16(18) cm Höhe abRippenmuster beidseitig dieArmausschnitte wie bei denVorderteilen arb. = 54 (56) M. Bei34 (36) cm Höhe abRippenmuster für denHalsausschnitt die mittleren 30M abk. und beide Seitengetrennt beenden, dabei für dieAusschnittrundung in jeder 2. R1 x 3 M und 1 x 2 M abk. Bei 36(38) cm Höhe ab Rippenmusterrestl. 7 (9) Schulter-M abk.Fertigstellung: Teile nachSchnitt spannen, anfeuchtenund trocknen lassen. SchulterundSeitennähte schließen. Für die Ausschnittblende aus denvorderen Rändern und rückwärtigem Rand mit Khaki und derRundstricknadel ca. 194 M auffassen und 2,5 cm imRippenmuster str., dann M abk. Für die Armausschnittblendenmit Khaki und der Rundstricknadel je ca. 84 M auffassen und imRippenmuster str., über der Seitennaht soll eine rechte M =Mittel-M liegen. In jeder 2. Rd die Mittel-M mit der M zuvor wiezum Rechtsstr. abheben, folgende M re str. und dieabgehobenen M darüberziehen. Bei 2,5 cm Blendenhöhe M abk.


LANA GROSSA Handstrickgarne erhalten Sie im gehobenenWollfachhandel. Bezugsquellen unter www.lanagrossa.de.Weitere Anleitungen finden Sie online unterwww.magdalena-strickt.de undwww.lanagrossa.deCopyright 2008 Lana Grossa GmbH, GaimersheimGewerbliches Nacharbeiten, Reproduktion undVervielfältigung sind untersagt.Frei für den privaten Gebrauch.Herausgeber:LANA GROSSA GmbHIngolstädter Straße 8685080 Gaimersheim0010 www.aixhibit.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine