Personal- und Organisations- entwicklung

wbv.de

Personal- und Organisations- entwicklung

Personal- und Organisationsentwicklung

Personal- und

Organisationsentwicklung

Info-Service P & O

Neuerscheinungen 2010


Gerhart Hölbling,

Dieter Stößel,

Hanswalter Bohlander

Bildungscontrolling

Erfolg messbar machen

Leitfaden für die

Bildungspraxis, 33

Mit einem effizienten Bildungscontrolling

kann der

Beitrag betrieblicher Weiterbildung

zum Unternehmenserfolg

deutlich gemacht, die

Akzeptanz für Weiterbildungsinvestitionen

im Unternehmen

verbessert und die

Personalentwicklung insgesamt

wirkungsvoller gestaltet

werden.

Dieser kompakte Leitfaden

liefert Personal- und Weiterbildungsverantwortlichen

bewährte Konzepte des Bildungscontrollings

mit Praxisbeispielen,

Instrumenten und

Checklisten. Das vorgestellte

Fünf-Stufen-Modell hilft besonders

kleinen und mittleren

Unternehmen, ein für die

betrieblichen Belange maßgeschneidertes

Controllingsystem

aufzubauen.

2010, 57 S.,

17,90 € (D)/34,70 SFr

ISBN 978-3-7639-3632-8

ISBN E-Book 978-3-7639-4463-7

Best.-Nr. 6001909

Gerd Schweizer,

Ulrich Müller,

Thomas Adam (Hg.)

Wert und Werte im

Bildungsmanagement

Nachhaltigkeit – Ethik –

Bildungscontrolling

Das Thema „Wert und Werte

im Management“ so der Titel

des 2. Ludwigsburger Symposium

Bildungsmanagement im

Mai 2009, entfaltet im Bereich

von Bildungseinrichtungen ein

Spannungsfeld zwischen ihren

pädagogischen Ansprüchen

und der Notwendigkeit eines

effektiven Managements. Die

Veranstaltung hat die Fragen,

die sich aus diesen Fragestellungen

ergeben, aus unterschiedlichen

Blickwinkeln

beleuchtet. Die Themen der

zehn Foren reichen von verschiedenen

ethischen Schwerpunkten

über Fragen des

Bildungscontrolling bis zur

Nachhaltigkeit in der Personalentwicklung.

Die Beiträge geben Anregungen

für den wissenschaftlichen

Diskurs und dienen als

Reflexion und Ergänzung bei

der praxisorientierten Umsetzung.

2010, ca. 280 S.,

ca. 29,90 € (D)/49,90 SFr

ISBN 978-3-7639-4237-4

ISBN E-Book 978-3-7639-4238-1

Best.-Nr. 6004044

Erscheint April 2010


Frank Strikker (Hg.)

Human Ressource im Wandel

Veränderungskompetenzen entwickeln

Human Ressource (HR) bietet mehr als auf den ersten

Blick zu sehen ist: HR reagiert auf Change Prozesse,

agiert vorausschauend, fördert neue Ideen oder gestaltet

sich selbst neu.

Der Band reflektiert die strategische Rolle und Aufgabe

der HR in Veränderungsprozessen und fragt nach,

welche Position HR zukünftig im Unternehmen

einnehmen wird. Im Fokus stehen die Beteiligten,

ihre Aktivitäten und Verarbeitungsformen im Change

Management und die Profilierungsmöglichkeiten

von HR.

Die Autoren motivieren HR-Mitarbeiter, ihre Ideen

dem Management vorzustellen und mit ihm zu kooperieren.

Akteure aus HR berichten aus der Praxis und

stellen branchenübergreifende Beispiele vor.

2010, 205 S.,

29,90 € (D)/49,90 SFr

ISBN 978-3-7639-4230-5

ISBN E-Book 978-3-7639-4226-8

Best.-Nr. 6004042


Silvia Gerisch,

Kornelius Knapp,

Karin Töpsch

Demografiefeste Personalpolitik

in der Altenpflege

Handlungsbedarf erfassen

Leitfaden für die

Bildungspraxis, 39

Der Leitfaden unterstützt Führungskräfte

in der Altenpflege

bei der Analyse der neuen

Leistungsanforderungen und

-bedingungen und stellt zwei

geeignete Instrumente vor:

Die Alterstrukturanalyse ermöglicht

einen analytischen

Blick auf die aktuellen Personalstrukturen

des Unternehmens

und ihre weitere Entwicklung.

Sie macht mögliche

Risikofaktoren hinsichtlich des

Personalbestands transparent.

Mit Hilfe der demografiebezogenen

Arbeitssituationsanalyse

lässt sich die Belastungssituation

im Unternehmen abbilden

und daraus der betriebsspezifische

Handlungsbedarf

ableiten. Darüber hinaus gibt

das Buch Hinweise zu Lösungsstrategien

und zu weiterführendenInformationsquellen

und Materialien.

2010, 58 S.,

17,90 € (D)/31,90 SFr

ISBN 978-3-7639-4274-9

ISBN E-Book 978-3-7639-4442-2

Best.-Nr. 6004050

Hildegard Zimmermann

Weiterbildung im späteren

Erwerbsleben

Empirische Befunde und

Gestaltungsvorschläge

Berichte zur beruflichen Bildung

Seit Jahren ist die Förderung

lebenslangen Lernens eine zentrale

bildungspolitische Forderung.

Das Forschungsprojekt

Weiterbildungskonzepte für

das spätere Erwerbsleben

(WeisE) des Bundesinstituts für

Berufsbildung untersucht die

innerbetriebliche Umsetzung

dieser Forderung ebenso wie

den selbsteingeschätzten

Weiterbildungsbedarf älterer

Beschäftigter. Auf der Grundlage

von schriftlichen Befragungen,

Fallstudien und Ergebnissen

aus anderen Projekten

identifiziert die Studie Handlungsfelder

und entwickelt

Leitlinien zu ihrer Gestaltung.

2009, 159 S.,

27,90 € (D)/46,70 SFr

ISBN 978-3-7639-1132-5

ISBN E-Book 978-3-7639-4415-6

Best.-Nr. 111-030


Matthias Ballod

Informationen und Wissen im Griff

Effektiv informieren und effizient kommunizieren

In der medialen Arbeitswelt wird der souveräne Umgang

mit Informationen zur Schlüsselqualifikation.

Dieses Arbeitsbuch leitet zum praxisorientierten

Selbststudium an, indem es konkrete Tipps und Tricks

zum Erwerb von Informationskompetenz enthält.

• Gehen wir mit diesen Informationen planvoll,

systematisch und zweckmäßig um?

• Nutzen wir sie effektiv und effizient als Ressource

zum Aufbau eigenen Wissens?

• Fühlen wir uns der Informationsflut noch

gewachsen?

• Haben wir die nötigen Fertigkeiten jemals richtig

gelernt?

Anhand typischer Anforderungen werden mögliche

Lösungen und zielführendes Verhalten aufgezeigt;

Checklisten dienen der einfachen Selbstkontrolle.

Das Arbeitsbuch führt damit in das komplexe Thema

des optimalen medialen Informierens ein.

2010, ca. 120 S., 24,90 € (D)/42,80 SFr

ISBN 978-3-7639-3697-7

ISBN E-Book 978-3-7639-4235-0

Best.-Nr. 6001982

Erscheint im April 2010


CRF (Hg.)

Top Arbeitgeber

Deutschland 2010

2010 unterziehen sich wieder

rund neunzig Unternehmen

der jährlichen Bewertung

durch CRF. „Die CRF-Studie

bot uns Gelegenheit, unser Engagement

auch durch externe

Beobachter kritisch prüfen zu

lassen,“ sagt Dr. Heinz-Walter

Große, Vorstand Finanzen

und Personal der B. Braun

Melsungen AG.

Es gibt keine bessere Auskunft

über Karriere-Aussichten für

den Managementnachwuchs

als diese jährlich erstellte Übersicht.

Dabei liefert das Unternehmensranking

qualifizierten

Bewerbern Informationen über

• Vergütung & Anerkennung

• Marktpositionierung & Image

• Work-Life-Balance

• Jobsicherheit

• Enwicklungsmöglichkeiten

• Unternehmenskultur

2010, ca. 570 S.,

24,90 € (D)/42,80 SFr

ISBN 978-3-7639-4308-1

ISBN E-Book 978-3-7639-4307-4

Best.-Nr. 6001422f

Erscheint Februar 2010

CRF (Hg.)

Top Arbeitgeber

Ingenieure 2010

2010 bewertet die CRF rund

dreißig Unternehmen, die Ingenieure

beschäftigen. Dabei

stehen sowohl mittelständische

als auch Großunternehmen

auf dem Prüfstand.

2010, ca. 276 S.,

19,90 € (D)/34,50 SFr

ISBN 978-3-7639-4310-4

ISBN E-Book 978-3-7639-4309-8

Best.-Nr. 6001742b

Erscheint April 2010

CRF (Hg.)

Top-Arbeitgeber

Automotive Deutschland

2009/10

2009, 201 S.,

19,90 € (D)/34,50 SFr

ISBN 978-3-7639-3510-9

ISBN E-Book 9783763935116

Best.-Nr. 6001710c

Vom Jungingenieur und Trainee

bis zum Manager aus Produktion

und Human Resources

hat die CRF Stimmen und

Stimmungen der Unternehmen

eingefangen, die das Buch

sowohl für Berufseinsteiger als

auch für Umsteiger interessant

machen.

(www,germanbusiness.de)

Lehrerbibliothek.de


OECD (Hg.)

Gesellschaft auf einen

Blick 2009

OECD-Sozialindikatoren

Welche gesellschaftlichen Fortschritte

haben die OECD-Länder

zu verzeichnen? Wie wirksam

sind ihre Maßnahmen im

Hinblick auf die Förderung des

sozialen Fortschritts? Die Publikation

schafft eine Basis für

die Beantwortung dieser beiden

Fragen und bietet einen

präzisen Überblick über quantitative

soziale Trends und

Maßnahmen im ganzen

OECD-Raum. Die Ausgabe

2009 enthält ein breites Spektrum

von Informationen über

soziale Themen – z.B. Demografie

und Familienmerkmale,

Beschäftigung und Arbeitslosigkeit,

Armut und Ungleichheit,

Sozialausgaben und

Gesundheitsausgaben oder

Arbeits- und Lebenszufriedenheit

– sowie einen Interpretationsleitfaden,

der den Lesern

helfen soll, den Aufbau der

OECD-Sozialindikatoren zu

verstehen.

2010, 140 S.,

35,00 € (D)/ 57,00 SFr

ISBN 978-92-64-07570-2

Best.-Nr. 6004034

OECD (Hg.)

Renten auf einen

Blick 2009

Renteneinkommenssysteme

in OECD-Ländern

Renten auf einen Blick 2009

liefert einen konsistenten Rahmen

sowie verlässliche Daten

für den Vergleich der staatlichen

Rentenpolitik in den

OECD-Ländern.

In dieser dritten Ausgabe werden

die Detailinformationen

zu den Kernmerkmalen der

Altersvorsorge in den OECD-

Ländern aktualisiert und Projektionen

für die Renteneinkommen

vorgestellt, über die

die heute Erwerbstätigen im

Alter verfügen werden. Diese

Publikation bietet ein erweitertes

Spektrum an Indikatoren

der Rentenpolitik, darunter

auch Messgrößen wie Wert der

Vermögensanlagen, Anlageergebnisse,

Erfassungsgrad privater

Rentenversicherungen,

Ausgaben öffentlicher Rentenversicherungen

sowie Informationen

über den demografischen

Kontext und Ausblick.

2010, 281 S.,

35,00 € (D), 57,00 SFr

ISBN 978-92-64-07572-6

Best.-Nr. 6004035


Bestellung

Bestelltelefon: 0521 91101-11 Bestellfax: 0521 91101-19

Onlinebestellung: service@wbv.de wbv.de

Bestellung per Post:

Einfach diesen Bestellcoupon ausgefüllt abschicken an den

W. Bertelsmann Verlag, Postfach 10 06 33, 33506 Bielefeld.

Blick ins Buch – www.libreka.de

Sie möchten schnell einen Blick ins Buch werfen? Dann klicken Sie in unserem

Bookshop unter wbv.de auf den Button „Blick ins Buch“. Der Link führt Sie auf die

Seite www.libreka.de. Dort finden Sie zum Erscheinungstermin eine Leseprobe des

Titels. Es öffnet sich eine pdf-Datei, in der Sie wie in einem gedruckten Buch lesen

und blättern können.

E-Books

Fast alle unsere Titel erscheinen zeitgleich auch als E-Book bei unserem Partner

www.ciando.com, dem Marktführer für elektronische Bücher!

E-Mail-Newsletter

Der E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über die wbv-Neuerscheinungen.

Darüber hinaus erhalten Sie die aktuellen wbv-Infos: Von wbv-unterwegs bis hin zur

wbv-Fachtagung. Die Quartalsvorschau präsentiert Ihnen die wbv-Novitäten der jeweiligen

nächsten drei Monate. Sichern Sie sich Ihren Informationsvorsprung und abonnieren

Sie den E-Mail-Newsletter des wbv unter wbv.de/topmenu/newsletter.html.

Widerrufsrecht

Bestellungen können innerhalb von 14 Tagen beim W. Bertelsmann Verlag, Auf dem

Esch 4, 33619 Bielefeld, schriftlich widerrufen werden. Zur Wahrung der Frist genügt

die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung (Datum des Poststempel).

Datenschutzerklärung

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten zur Durchführung des Vertrages, zur Pflege

der laufenden Kundenbeziehung und um Ihnen Informationen über unsere aktuellen

Angebote zuzusenden. Bei der technischen Durchführung der Datenverarbeitung

bedienen wir uns teilweise externer Dienstleister. Wenn Sie künftig keine Informationen

und Angebote mehr erhalten möchten, können Sie bei uns der Verwendung

Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG, Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld

AG Bielefeld HRA 8823

Telefon: 0521 91101-0, Telefax: 0521 91101-79

E-Mail: service@wbv.de, Internet: wbv.de

101-409f

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine