Hier - Fachschaft WiWi

fachschaft.org
  • Keine Tags gefunden...

Hier - Fachschaft WiWi

Prof-CaféAm 9. Dezember fand, wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit, erneut dasProf-Café in den WiWi-Bauten statt. Dort hatten alle Studenten dieMöglichkeit ihre Profs und Übungsleiter in einer entspannten Atmosphärebei Kaffee, Kuchen und dem ein oder anderen Glühwein näher kennenzulernen.Dieses Jahr waren unter anderem Martin Ruckes, Günter Last undTorsten Lüdecke, sowie das gesamte Übungsleiter Team von Programmierendabei.Nach den Feiertagen und kurz vor denWIWIWIKlausuren gab es auch dieses Jahr wiederGelegenheit richtig zu feiern. Am 16.12 wurde um die WiWibauten herumordentlich getwiwiwittert und trotz der wenigen Wintervögel sich ordentlicheiner reingezwitschert. Bei moderater Winterkälte ließ sich niemand dieGelegenheit entgehen, die Dancefloors unsicher zu machen. Falls du auchLust hast beim nächsten Fest mitzuwirken, dann melde ich unter kultur@fachschaft.org.Für unsere Lehre - SeminararbeitenIm vergangenen Semester hatte euch der AK Lehre zum Thema Seminararbeitenbefragt. Die Resultate waren ernüchternd. Das Hauptproblem bestand darin,dass die Arbeitsbelastung in keiner Weise unter den Instituten vergleichbar war.Dieses Feedback hat die Fachschaft nun an das Professorium weitergetragen. Dieseshat sich nun dazu entschlossen, zukünftig fakultätsweite Richtlinien für Seminararbeitenfestzulegen, zu welchen auch Input von studentischer Seite angefragt wurde.Der AK Lehre schlägt vor, künftig vor allem einheitliche Vorgaben zum Umfang(Wortzahl) und zum Bewerbungsverfahren festzusetzen. Zudem sollten zu Beginnder Arbeit formale Vorgaben an den Studierenden ausgehändigt werden und eineAbschlusspräsentation gehalten werden. Außerdem wäre es wünschenswert, dassjede Arbeit formal korrigiert wird, um einen Lerneffekt für das weitere Studium zugarantieren. Falls dir die Zukunft der Seminararbeiten auch am Herzen liegt und dudich dafür einsetzen willst, melde dich unter lehre@fachschaft.orgProbeklausur VWLNachdem dieses Wintersemester keine Bonusklausur in VWL I Mikroökonomievom Lehrstuhl angeboten wurde, hat die Fachschaft die Initiative ergriffenund in Absprache mit dem Lehrstuhl eine Probeklausur angeboten. Zielwar es, den Erstsemestern die Möglichkeit zu verschaffen, bereits vor der erstenbenoteten Prüfung einmal den Klausurablauf kennen zu lernen. Inspiriert vonAltklausuren wurde so eine eigene Klausur erstellt, die am 14. Dezember von280 Erstsemestern geschrieben wurde.5. Oktober: Klitschko bleibt dreifacherWeltmeister15. Oktober: Islamisches Opferfest7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine