Green IT - Wirtschaftsforum Oberland

wirtschaftsforum.oberland.de
  • Keine Tags gefunden...

Green IT - Wirtschaftsforum Oberland

Green-ITdas ist Klimaschutz, Energieeffizienz und Innovation.Der Fachbegriff Green-IT beschreibt den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen inder Informationstechnologie.Wer sich mit Green-IT beschäftigt, merkt schnell, dass sich große Potenziale bietenum Energie- und Entsorgungskosten einzusparen.Darüber hinaus steigert ein nachhaltiger Umgang mit unserer Umwelt das Bildeines Unternehmens in der Öffentlichkeit.Was kann man sich mehr Wünschen, die Umwelt wird geschont, derBudgetverantwortliche freut sich und durch den Imagevorteil Ihrer Produkte undDienstleistungen entsteht ein Vorsprung vor Ihren Mitbewerbern.Es gibt verschiedene Ansätze:


RecyclingDie Rechner werden möglichst aus Materialien hergestellt, die recycelt werdenkönnen. Die Bauteile sind möglichst leicht trennbar und die Entsorgung istmöglichst einfach gehalten. Es wird nur das nötigste Verpackungsmaterialverwendet und gedruckte Anleitungen sind möglichst auf Umweltschutz-Papiergedruckt.Stromverbrauch und RechenzentrumskühlungEffizient arbeitende Komponenten sparen doppelt. Der grundsätzlicheStromverbrauch wird durch effiziente Systeme gesenkt. Durch den geringerenEnergieaufwand entsteht ebenfalls weniger Abwärme, was wiederum die Ausgabenfür Klimageräte erheblich senkt.http://ts.fujitsu.com/products/0watt.html


Virtualisierungist eine Technik, mit der einzelne Anwendungen bis hin zu ganzen Servernvirtualisiert werden. Das bedeutet, mehrere Server laufen "als Fenster" in einemphysikalischen Server. Anwendungen werden nicht mehr installiert, sondernwerden als Verknüpfung lokal ausgeführt. Tatsächlich läuft die Anwendung aber aufdem Server. Dadurch müssen keine überdimensionierten Client-Rechnereingesetzt werden, es reichen ressourcenschonende Terminals.Wartungsarme Systeme und FernwartungMit den aktuellen Technologien bietet die infoteQ EDV Service GmbHwartungsarme IT-Systeme, mit denen nachhaltig Ressourcen geschont werden.Falls doch einmal etwas anfällt, können wir Sie in den meisten Fällen schnell undunkompliziert per Fernwartung helfen. Fernwartung ist eine Technik mit denen wirvon der infoteQ Zentrale aus unsere Kundensysteme pflegen können. So entfallenZeit, Ressourcen und Kosten für die Anfahrt.Weitere Informationen: www.infoteq.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine