Kontextgetriebene „Software as a Service“ im Bereich - Cloud ...

wolke.hs.furtwangen.de
  • Keine Tags gefunden...

Kontextgetriebene „Software as a Service“ im Bereich - Cloud ...

2. Verwandte AAL-Projekte 21Abbildung 2.5: Komponenten des Help-On-Demand-Service von MobileSage 16Wie in Abbildung 2.5 dargestellt, besteht der Help-On-Demand-Service von Mobile-Sage im wesentlichen aus drei Komponenten: dem „User Profiling Service“, dem „PersonalisationService“ und dem „Dialog Manager“. Der „User Profiling Service“ dientdazu, die Profile des einzelnen Benutzers anzulegen und zu modifizieren. Dazu nutzter die auf der Ontologie basierenden Benutzermodelle. Anfragen, die über das User Interfacevom Benutzer an das System gestellt werden, werden vom „Dialog Manager“personalisiert und der zum Benutzerprofil passende Content wird zurückgereicht. Der„Personalisation Service“ erfasst alle Benutzerinteraktionen mit dem Smartphone undspeichert diese. Außerdem passt er das User Interface entsprechend dem Kontext an.Das MobileSage-System kann laut den Autoren von [SCN + 12b] in einer Vielzahl vonUse Case Szenarien wiederverwendet werden. Der Einsatz kann daher von Navigationshilfenfür Demenzkranke bis hin zu Applikationen für Touristen reichen, die PointsOf Interest personalisiert aufzeigen können.16 Quelle: [SCN + 12b]

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine