Mölln aktuell - Kurt Viebranz Verlag

gelbesblatt.de

Mölln aktuell - Kurt Viebranz Verlag

Ferien von der Familie ...

Ferienspezial

Orientexpress 36,- m

1 x Aroma-Massage

1 x Fußreflexzonen-

Massage

1 Duftöl für zu Hause

Verbringen Sie die Urlaubszeit bei uns!

Wir bieten Ihnen kompetente Pflege und

seniorengerechte Wellness. Ihr Zimmer

steht bereit, und wir freuen uns auf Sie!

Preisbeispiel: als beantragte Kurzzeitpflege

bei Pflegestufe 1 beträgt Ihre Zuzahlung für

1 Woche VP/EZ inkl. Pflege nur 216,02 m.

Weitere Informationen:

Telefon 0 45 41/13-35 35.

Die Teilnahme an unseren Aktivitäten wie kreatives Gestalten und

Singen ist kostenlos. Wenn Sie sich zusätzlich etwas Wellness

gönnen möchten, buchen Sie eines unserer Ferienpakete*:

Baden-Baden 89,- m

10 x Schwimmen

1 x Gesichtsbehandlung

1 x Maniküre

1 CD “Como Pantera”

Globetrotter 99,- m

3 x Snoezelen

1 x Fango

1 x Große Massage

1 x Pediküre

1 CD “Mythen”

*Gilt nur in Verbindung mit einer Kurzzeitpflege vom 1.7. bis 30.9.2007

Haus Park Röpersberg . Röpersberg 45 . 23909 Ratzeburg . www.hprz.de


Was ist der

Reiz am

Für Lothar Mußfeld (Obmann für

Kleingartenanlage »Am Hellbachtal«)

ist es der »Ausgleich von der

Arbeit.« Fotos: Inga Kronfeld

Lieselotte Martens hat seit 32 Jahren

ihren Garten. »Alles ist schön.

Egal, ob Blumen oder Gemüse. Es

wird nicht gespritzt und keine Chemie

eingesetzt.«

Christel und Helmuth Denß haben

ihren Garten seit 46 Jahren und wissen,

es ist die »Gemeinschaft und

Spaß und Freude an der Gartenarbeit.«

Mölln (ik) – Ist ein Kleingarten

noch zeitgemäß oder lange

überholt und »verstaubt«? Neuesten Berichten

zufolge, werden diese kleinen idyllischen

Gärtchen gerade »neu entdeckt«. Immer

weniger Menschen reicht der Balkon oder Vorgarten

aus. Gesunde Lebensmittel und Blumen selber zu

ziehen, von denen man weiß, woher sie kommen

und welche Düngemittel sie erhalten haben, ist ein

Erlebnis. Auch den eigenen Blumenstrauß aus

dem Garten auf dem Tisch stehen zu haben, ist

schon toll. Doch was bewegt die Menschen,

sich einem Kleingartenverein

anzuschließen?

Klein-

garten?

Till Hofer ist nicht im Kleingartenverein,

kennt als »Ehemaliger« das

Vereinsleben aber genau: »Ich muss

raus, als Ausgleich. Man kann grillen

und hat Spaß im Garten, aber es

kommt auch auf den Verein und deren

Regeln an.«

Hans-Jürgen Jokiel: »Erholung,

Hobby, Ruhe und Abschalten. Arbeit

macht nichts.«

Auch Carina Mortag ist Mitglied im

Kleingartenverein: »Es ist ein Ausgleich

zur Arbeit. Da freut man sich,

wenn man dann in sein grünes

Reich kommt.«


Mölln

Veranstaltungen

für Mölln und Umgebung

August 2007

Mittwoch 1. August QiGong im Kurpark

Treffpunkt: 8.45 Uhr Jeden Mittwoch treffen wir uns inmitten des Kurparks,

Haupteingang/Kurparkplatz zwischen all den Singvögeln, die jubilierend den

Kosten: € 5,00 Morgen beginnen, um uns mit der Bewegungs-

(Ermäßigung mögl.) kunst des QiGong auf den Tag vorzubereiten. Der

Tag beginnt und die Frische des Morgens wird zum

Üben genutzt.Wir nutzen die Natur und bewegen uns

in ihr. Es ist ein Austausch mit der Welt, ein Geben

und Nehmen voller Achtsamkeit.

Mittwoch 1. August Naturkundliche Führung im Bereich

Treffpunkt: 14.30 Uhr des Möllner Wildparks

Kiosk am Wildpark-

Haupteingang-Birkenweg

Dauer: ca. 1,5 Std.. Die Teilnahme ist kostenlos!

Freitag 3. August Fledermausexkursion zwischen Kurpark

Treffpunkt: 21.00 Uhr am und Wildpark

Kurparkplatz Mölln, Infos:Tel. 7688 Eine Veranstaltung des NABU-Mölln

Freitag 3. August - Sonntag, 5. August 9. Möllner Weinfest auf dem

Freitag ab 17.00 Stadthauptmannshof

Samstag ab 14.00 Drei Tage verwandelt sich der historische

Weindorfmusik und abends Live-Musik

Sonntag ist das Weindorf

ab 13.00 geöffnet

Stadthauptmannshof wieder in ein Weindorf.

Freitag 3. August Möllner Sommermusiken

St.Nicolai-Kirche Bläserkonzert mit dem Singandor Quintett

Beginn 20.00 Uhr Werke von W.A. Mozart, C. Debussy, J.Francaix

Eintritt € 8,00 und G. Onslow. Das Singandor Quintett (Flöte,

(Erm. € 5,00) Oboe, Klarinette, Horn und Fagott) wurde von

Detmolder Studenten gegründet und konzertiert

seit mehr als 20 Jahren.Die heutigen Musiker sind

Mitglieder verschiedener deutscher Orchester.

Samstag 4. August Nightlife for kids

Treffpunkt: Heute trifft sich die »Paddelbande«

19 - 23 Uhr Luisenbad Lustige Kanutour mit Grillspaß am Ufer des

Anmeldung bitte Kurverwaltung

Tel. 04542- 7090

Schulsees unter Leitung und Aufsicht der DLRG

Samstag 4. August Busfahrt nach Schwerin in die Landeshauptstadt

Kosten: € 10,00 für Kurkarteninhaber Mecklenburg-Vorpommerns mit ortskundiger

€ 11,00 für sonst. Mitfahrer Führung und Aufenthalt zur freien Verfügung

Anmeldung: Abfahrtszeiten: Reha-Klinik Lehmrade 12.15 Uhr,

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542 / 1515 Reha-Kl. Hellbachtal 12.30 Uhr, Reha-Kl. Föhrenkamp/Kurverwaltung

12.40 Uhr, Seniorenwohnsitz

RZ 13.00 Uhr

Sonntag 5. August Öffentlicher Stadtrundgang

Treffpunkt: 14.30 Uhr Erfahrene Gästeführer/innen begleiten Sie durch die

Vor dem Kurmittelhaus, historische Altstadt und die Innenstadt von Mölln mit

Hindenburgstraße der Nicolai-Kirche, dem historischen Marktplatz,

Kosten: € 2,50 Stadthauptmannshof, Hauptstraße und Kurpark

Sonntag 5. August Busfahrt in die Hansestadt Hamburg mit orts-

Kosten: € 14,50 für Kurkarteninhaber kundiger Führung und Gelegenheit zur Hafen-

€ 15,50 für sonst. Mitfahrer rundfahrt. Abfahrtszeiten: Reha-Kl. Lehmrade

Anmeldung 9.55 Uhr, Reha-Kl. Hellbachtal 9.40 Uhr, Reha-Kl.

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542 - 15 15 Föhrenkamp 9.30 Uhr, Seniorenwohnsitz Ratzeburg

9.10 Uhr

Mittwoch 8. August Öffentliche Nachtwächterführung

Treffpunkt: 20.00 Uhr Mölln im Laternenschein- der Nachtwächter erzählt

Stadthauptmannshof, Hauptstr. 150 auf seinem Rundgang durch die historische

Anmeldung u.Vorkasse

€ 3,00 Kurverwaltung

Altstadt Geschichten aus der Vergangenheit

Mittwoch 8. August Klönabend des NABU- Mölln

Treffpunkt: Lohgerberei um 19.30 Uhr

Lohgerbergang/Mühlenstraße

Infos:Tel. 04542/7688

…Gäste sind herzlich willkommen

Mittwoch 8. August QiGong im Kurpark

Treffpunkt: 8.45 Uhr Jeden Mittwoch treffen wir uns inmitten des Kurparks,

Haupteingang/Kurparkplatz zwischen all den Singvögeln, die jubilierend den

Kosten: € 5,00 Morgen beginnen, um uns mit der Bewegungs-

(Ermäßigung mögl.) kunst des QiGong auf den Tag vorzubereiten. Der

Tag beginnt und die Frische des Morgens wird zum

Üben genutzt.Wir nutzen die Natur und bewegen uns

in ihr. Es ist ein Austausch mit der Welt, ein Geben

und Nehmen voller Achtsamkeit.

Mittwoch 8. August Naturkundliche Führung im Bereich des

Treffpunkt: 14.30 Uhr Möllner Wildparks

Kiosk am Wildpark-

Haupteingang-Birkenweg

Dauer: ca. 1,5 Std. Die Teilnahme ist kostenlos!

Freitag 10. August Möllner Sommermusiken

St.Nicolai-Kirche Orgelkonzert mit Werken von D. Buxtehude,

Beginn 20.00 Uhr J. Langlais, W. Meinhold und J.S. Bach

Eintritt € 8,00 Wieland Meinhold geb.1961 in Halle/Saale

(Erm. € 5,00) studierte Orgel (Kirchenmusik) an der F.-Liszt-

Hochschule in Weimar.Nach weiteren Studien in

Budapest wurde er 1985 Stadtorganist an der

Marienkirche Mühlhausen/ Thüringen.

Freitag 10. August Geführte Wanderung durchs malerische

Treffpunkt: Pirschbachtal. Die Wanderung dauert

Eulenspiegel-Brunnen, 15 Uhr ca. 2 Stunden und ist kostenlos.

Samstag 11. August Nightlife for kids

Treffpunkt: 19 - 23 Uhr Grambek Heute trifft sich die »Ponybande«

Anmeldung bitte

Kurverwaltung, Tel. 04542- 7090

Wir erleben spannende Abenteuer mit Ponys

Samstag 11. August Busfahrt in die Hansestadt Wismar mit

Kosten: € 10,00 für Kurkarteninhaber ortskundiger Führung. Abfahrtszeiten: Klinik

€ 11,00 für sonst. Mitfahrer Lehmrade 12.15 Uhr, Reha-Kl. Hellbachtal 12.30

Anmeldung: Uhr, Reha-Kl.Föhrenkamp/Kurverwaltung 12.40 Uhr,

Vokuhl - Reisen, Tel. 04542 - 15 15 Seniorenwohnsitz RZ 13.00 Uhr

www.sportys-bar.de

Spenden Sie

Blut

Mölln (ml) - Die nächsten

Blutspendetermine

des DRK im Heilig-Geist-

Zentrum, Gadebuscher

Straße 13 in Mölln, sind

am 10. August, 21. September,

19. Oktober, 9.

November und 1. Dezember.

www.taxi-vokuhl.de

(0 45 42)

☎ 26 70

oder 70 05

Dialyse-, Kranken-, Fern-

und Kurierfahrten

Flughafentransfer – Kleinbusse

Rollstuhlbeförderung +

Großraumtaxi

SPORTY’S

WaldsportplatzBAR

der Treffpunkt

Tour

Mölln (ik) – Mit dem Motorschiff

»Geeste« geht es zu den Relikten des

Stecknitzkanals am 18. August um

9.30 Uhr ab dem Parkplatz Firma

Holz Michelsen, Alt Möllner Straße

20–44. Von dort zu Fuß zum letzten

gut erhaltenen Scheitelstrecken-Relikt

der Stecknitzfahrt. Eine Stunde

später geht es an Bord und Fahrtrichtung

Süden.

Jeden

Montag

Currywurst-Tag ab 12 Uhr

Currywurst mit Pommes frites, Ketchup oder

Mayonnaise + 1 Getränk 0,2 l

(Coca-Cola, Fanta, Sprite, Mezzo-Mix,

Selter, Kaffee oder Krombacher Pils)

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 24 Uhr

Di. 18 - 24 Uhr

Mi. 15 - 24 Uhr

Do. 18 - 24 Uhr

Fr. 18 - 24 Uhr

Sa. u. So. 10 - 22 Uhr

Fr., Sa. u. So. je nach Spielbetrieb

EURO5,-

Alle Speisen auch

außer Haus!

04542-1577

Programm des Deutschen

Hausfrauenbundes im Sommer

Mölln (zrcw) - Auch während der

Sommerpause hat der Deutsche

Hausfrauenbund, Ortsverband

Mölln, einen umfangreichen Terminkalender

zu bieten:

Am Donnerstag, 16. August, steht

eine Fahrt nach Plau mit 6-Seenfahrt

bis nach Waren auf dem Programm.

Die Abfahrt ist um 6 Uhr.

Anmeldungen können bis zum

08. August berücksichtigt werden.

Am 05. September fährt die Wandergruppe

nach Travemünde.

Treffpunkt am Bahnhof Mölln ist

um 8.45 Uhr. Anmeldung erbeten

bis 28. August. Am 22. August um

9 Uhr und am 27. August um

17.30 Uhr beginnt wieder regelmäßig

die Wassergymnastik-

Gruppe im Kurmittelhaus.

Anmeldungen an: Deutscher

Hausfrauenbund, Ortsverband

Mölln, Vorsitzende Ingrid

Braasch, Telefon: 04542 / 90 62 72

oder Schriftführerin Anneliese

Liermann, Telefon 04542 / 75 33.


Foto: Christine Leverenz

– Anzeige –

Minigolf an der Hermannsquelle

Mölln (ml) - Familie Pietrow

verwaltet ein grünes Spieleparadies:

Seit drei Jahren hat sie

den Minigolfplatz am Ende der

Der Minigolfplatz an der

Hermannsquelle.

Villenstraße gepachtet, weil sie

möchte, dass die alte Minigolfanlage

an der Hermannsquelle

wieder auflebt.

Zwar ist die Quelle versiegt,

aber der Sport macht hier schon

länger wieder Spaß. Davon können

sich auch die Kids überzeugen

- besonders günstig übrigens,

wenn sie einen Ferienpass

haben. Für die Kinder ist der familienfreundliche

Platz ohnehin

interessant, sie können hier

auch beispielsweise Geburtstag

feiern. Überdachte Sitzplätze

sind vorhanden. Eis, Getränke

und vieles mehr bekommen Sie

hier auch.

Also, kommen Sie mal vorbei

und überzeugen Sie sich selbst.

Schleswig-Holstein walkt in Mölln

Mölln (zrcw) - Zum bereits achten

Mal veranstaltet der Schleswig-

Holsteinische Leichtathletik-Verband

einen Walking- und Nordic-

Walking-Tag. Als Ausrichter hat

sich in diesem Jahr die Möllner

Sportvereinigung von 1862 e.V.

zur Verfügung gestellt. Am Sonnabend,

08. September um 14 Uhr

beginnt die Veranstaltung im Kurpark

in Mölln. Es werden zwei

Strecken von 5,5 und 8,5 km angeboten,

die sich in einer reizvollen

Naturlandschaft rund um den

Möllner Stadtkern befinden und

KULTUR

Wohnstift Mölln, Sterleyer Str. 44

Telefon 04542-811

www.augustinum-moelln.de

von Fortgeschrittenen, aber auch

Anfängern bewältigt werden können.

Der Untergrund wechselt.

Nebenbei wird auch ein Schnupperkurs

für Neueinsteiger geboten.

Im Rahmenprogramm geht es

rund um das Thema Gesundheit.

Für die Erfrischung wird gesorgt,

Kaffee und Kuchen angeboten

und eine Tombola veranstaltet. Eine

Startgebühr wird nicht erhoben.

Die Anmeldung und weitere

Auskünfte sind im Internet unter

www.moellnersv.de und unter

04542 / 83 78 43 zu erhalten

Dienstag, 21. 8. 2007 Theater, 20.00 Uhr

VVK: Reisebüro Schlien

SCHLESWIG-HOLSTEIN MUSIK FESTIVAL

Vierhändig durch Frankreich und Ungarn

Konzert mit dem Klavierduo Edit Klukon und Dezsö Ránki

Die Spezialität des ungarischen Duos ist es, Werke, die dem Publikum meist

nur in der Orchesterfassung vertraut sind, an zwei Klavieren oder vierhändig

darzubieten. Dazu zählen auch drei der auf dem Programm stehenden Stücke:

Debussys »Prélude à l’après-midi d’un faune«, Bartóks Ballettpantomime

»Der wunderbare Mandarin« sowie Liszts „Les Préludes“.

Kulinarische Ouvertüre

Ab 18.00 Uhr bieten wir passend zum diesjährigen Länderschwerpunkt

des Festivals ein kalt-warmes Büfett mit ungarischen Spezialitäten

(€ 25,00 inkl. Getränke). Wir bitten um Anmeldung unter 04542-811.

Donnerstag, 23. 8. 2007 Theater, 19.30 Uhr

Eintritt: € 8,00 (Abendkasse)

LITERATURSOMMER SCHLESWIG-HOLSTEIN

Literatur aus Ungarn –

Ungarn in der Literatur

Lesung mit Clemens von Ramin

Von der Revolution 1848 über die beiden

Weltkriege hinaus bis in die Gegenwart lauscht

Clemens von Ramin weltbekannten wie noch

weitestgehend ungehörten Autorenstimmen nach

und entwirft ein facettenreiches Bild des

Literaturlandes Ungarn.

In Kooperation mit dem Literaturhaus Kiel

Veranstaltungen

für Mölln und Umgebung

August 2007 Mölln

Sonntag 12. August Busfahrt in das Ostseebad Travemünde

Kosten: € 12,00 für Kurkarteninhaber Mit Aufenthalt zur freien Verfügung

€ 13,00 für sonst. Mitfahrer Abfahrtszeiten: Reha-Kl. Lehmrade 9.45 Uhr,

Anmeldung: Reha-Kl. Hellbachtal 10.00 Uhr, Reha-Kl. Föhren-

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542 - 15 15 kamp 10.10 Uhr, Seniorenwohnsitz Ratzeburg

10.30 Uhr

Mittwoch 15. August Naturkundliche Führung im Bereich

Treffpunkt: 14.30 Uhr des Möllner Wildparks

Kiosk am Wildpark-

Haupteingang-Birkenweg

Dauer: ca. 1,5 Std. Die Teilnahme ist kostenlos!

Mittwoch 15. August QiGong im Kurpark

Treffpunkt: 8.45 Uhr Jeden Mittwoch treffen wir uns inmitten des Kurparks,

Haupteingang/Kurparkplatz zwischen all den Singvögeln, die jubilierend den

Kosten: € 5,00 Morgen beginnen, um uns mit der Bewegungs-

(Ermäßigung mögl.) kunst des QiGong auf den Tag vorzubereiten. Der

Tag beginnt und die Frische des Morgens wird zum

Üben genutzt.Wir nutzen die Natur und bewegen uns

in ihr. Es ist ein Austausch mit der Welt, ein Geben

und Nehmen voller Achtsamkeit.

Freitag 17. August Möllner Sommermusiken

St.Nicolai-Kirche »Lux Aeterna« Violine solo

Beginn 20.00 Uhr Werke von J.S.Bach (Partia Nr. 3 in E-Dur BWV

Eintritt € 8,00 1006), G.P.Telemann, N.Paganini, C.Debussy und

(Erm. € 5,00) I.Mardon. Er nennt sich der »Geiger vom anderen

Stern«

Samstag 18. August Busfahrt in die Hansestadt Lübeck

Kosten: € 10,00 für Kurkarteninhaber Am Ortseingang steigt unsere Reiseleitung zu und

€ 11,00 für sonst. Mitfahrer wird Ihnen bei der Fahrt in die Innenstadt schon

Anmeldung: einen geschichtlichen Überblick geben.

Vokuhl - Reisen, Tel. 04542 - 15 15 Aufenthalt zur freien Verfügung.

Abfahrtszeiten:Klinik Lehmrade 12.15 Uhr, Reha-

Kl. Hellbachtal 12.30 Uhr, Reha-Kl. Föhrenkamp/

Kurverwaltung 12.40 Uhr, Seniorenwohnsitz RZ

13.00 Uhr

Samstag 18. August Nightlife for kids

Treffpunkt: 19 - 23 Uhr Luisenbad Heute trifft sich die »Paddelbande«

Anmeldung bitte Lustige Kanutour mit Grillspaß am Ufer des

Kurverwaltung, Tel. 04542- 7090 Schulsees unter Leitung und Aufsicht der DLRG

Sonntag 19. August Öffentlicher Stadtrundgang

Treffpunkt: 14.30 Uhr Erfahrene Gästeführer/innen begleiten Sie durch die

Vor dem Kurmittelhaus, historische Altstadt und die Innenstadt von Mölln mit

Hindenburgstraße der Nicolai-Kirche, dem historischen Marktplatz,

Kosten: € 2,50 Stadthauptmannshof, Hauptstraße und Kurpark

Sonntag 19. August Busfahrt in die Hansestadt Rostock mit orts-

Kosten: € 15,00 für Kurkarteninhaber kundiger Führung, anschließend Rückfahrt über

€ 16,00 für sonst. Mitfahrer Warnemünde mit Aufenthalt zur freien Verfügung

Anmeldung: Abfahrtszeiten: Klinik Lehmrade 8.15 Uhr, Reha-

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542 / 1515 Kl. Hellbachtal 8.30 Uhr, Reha-Kl. Föhrenkamp/

Kurverwaltung 8.40 Uhr, Seniorenwohnsitz RZ

9.00 Uhr

Sonntag 19. August Kurkonzert im Kurpark mit dem Reinbeker

Beginn 15.00 Uhr, Konzertpavillon Stadtorchester

Dienstag 21. August Schleswig-Holstein Musik Festival

Wohnstift Augustinum im Augustinum Mölln.Vierhändig durch Frankreich

Sterleyer Straße, ab 18.00 Uhr und Ungarn. Konzert mit dem Klavierduo

VVK: Reisebüro Schlien, Mölln Edit Klukon und Dezsö Ranki. Die Spezialität des

€ 35,00/ € 29,00 ungarischen Klavierduos ist es, Werke, die dem

Publikum zumeist nur in der Orchesterfassung

vertraut sind, an zwei Klavieren oder vierhändig

darzubieten. Ab 18 Uhr bieten wir passend zum

diesjährigen Länderschwerpunkt des Festivals ein

kalt-warmes Bufett mit ungarischen Spezialitäten

an (€ 25,00 inkl.Getränke).

Donnerstag 23. August Literatursommer Schleswig-Holstein

Wohnstift Augustinum im Augustinum Mölln

Sterleyer Straße, 19.30 Uhr Literatur aus Ungarn – Ungarn in der Literatur

Eintritt: € 8,00 Lesung mit Clemens von Ramin. Gefördert vom

Literaturhaus Kiel

Freitag, 24. August bis Altstadtfest in der gesamten Möllner Innenstadt

Sonntag 26. August mit Riesen-Flohmarkt am Sonntag

Samstag 25. August Nightlife for kids

Treffpunkt: 19 - 23 Uhr, Heute trifft sich die »Feuerwehrbande«

Feuerwache St.-Florians-Weg Kinderschminken, Verkleidung, Führung durch die

Anmeldung bitte

Kurverwaltung, Tel. 04542- 7090

Feuerwehr, spannende Geschichten, Grillen

Sonntag 26. August Busfahrt in das Ostseebad Travemünde

Kosten: € 12,00 für Kurkarteninhaber mit Aufenthalt zur freien Verfügung

€ 13,00 für sonst. Mitfahrer Abfahrtszeiten: Reha-Kl. Lehmrade 9.45 Uhr,

Anmeldung Reha-Kl. Hellbachtal 10.00 Uhr, Reha-Kl. Föhren-

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542 - 15 15 kamp 10.10 Uhr, Seniorenwohnsitz RZ 10.30 Uhr

Sonntag 26. August Möllner Sommermusiken

St.Nicolai-Kirche Orgelkonzert mit Rudolf Kleber.Werke von

Beginn 20.00 Uhr D. Buxtehude, J.S.Bach und J. Langlais

Eintritt € 8,00 1948 in Traunstein geboren, studierte R. Kleber

(Erm. € 5,00) nach dem Abitur 1967 an der Musikhochschule

München Kirchenmusik.

Freitag 31. August Abschlusskonzert der Möllner Sommermusiken

St.Nicolai-Kirche, Beginn 20.00 Uhr »Vater unser im Himmelreich« Kantaten und

Eintritt € 8,00, (Erm. € 5,00)

Vorankündigung für

September 2007

Kammermusik von D. Buxtehude, J.H. Schein u.a.

Samstag 1. September Lichterfest mit Höhenfeuerwerk im Kurpark

Beginn: 19.00 Uhr unter Begleitung von Spielmannszügen

(Einlass ab 18.00 Uhr) der Feuerwehr

Samstag 15. September Lampionfest auf dem Möllner Ziegelsee


Verein mit umfangreichem

Gesundheitsprogramm

Mölln (cw) - »Lange Aktiv Bleiben«,

in anderen Bundesländern

auch als Lebensabend-Bewegung

bekannt, ist in Deutschland die älteste

bestehende Seniorenorganisation

und wurde 1958 in Kassel

gegründet. Bereits seit 14 Jahren

gibt es den Verein LAB (Lange Aktiv

Bleiben) auch in Mölln. Ein

kleiner Kreis von zunächst zehn

interessierten Damen und Herren

begann in Mölln mit der ersten

LAB-Aktivität, der Wassergymnastik.

Heute gehören Gesundheitsgymnastik,

(Nordic) Walking, Malen

und Zeichnen, Singen, Spielen,

Theater und Konzertbesuche,

Handarbeiten und Sitzgymnastik

Lebenshilfewerk

Mölln-Hagenow gGmbH

Im Rahmen des Möllner Altstadtfestes veranstaltet das Lebenshilfewerk

Mölln-Hagenow gGmbH mit ihren Einrichtungen an drei Tagen auf

dem historischen Möllner Marktplatz und der Markstraße den Markt

der Begegnungen.

Die Mitarbeiter und Beschäftigten der Einrichtungen haben wieder ein

tolles Programm auf die Beine gestellt. Sie präsentieren Bühnen-Spektakel

mit Jazz, Rock, Pop und mehr; bieten Gastronomie, laden ein zum

Frühschoppen und halten für Kinder ein Mitmach-Programm unter

dem Motto »Indianer« bereit. Hier können die Kleinen sich schminken

lassen, sich verkleiden und Indianer spielen; zum Programm gehören

außerdem eine Handwerker-Meile und das beeindruckende Erfahrungsfeld

Barriere.

Programm

Freitag, 24.08.07

ab 19.00 Uhr Empfang in der

Rathausdiele am Marktplatz

Offizielle Eröffnung des Altstadtfestes

2007 auf der Marktplatzbühne

Rock, Pop, Oldies mit

Jessen und Melzer

Samstag, 25.08.07

ab 11.00 Uhr

Eröffnung der Stände

11.00 Uhr Unscheinbar –

Schülerband

ab 14.00 Uhr Donnerlüchten –

Rock op Platt

16.30–17.00 Uhr Claus und

Freunde: Kinderlieder

17.30–18.15 Uhr Sambalegria

17.00–19.00 Uhr The Peppones:

Handgemachter Rock 'n' Roll

19.00–20.00 Uhr Sambalegria

und Artistik und Clownerie

mit Kopeister

20.00–23.00 Uhr Norddeutschlands

bekannteste Elvis Revival-

Band: Crazy Crackers

ebenfalls zum umfangreichen

Programm. Soeben konnte der

Verein die Aufnahme seines 200.

Mitgliedes verzeichnen. Im August

bietet der Verein folgende Veranstaltungen

an: Am Sonntag, 05.

August, eine zweistündige Wake-

nitzwanderung mit Schiffsfahrt

von Rothenhusen nach Müggenbusch

(Treffpunkt: 10 Uhr KIK-

Parkplatz). Am Sonntag, 19. August,

eine Wanderung von Gudow

ins Hellbachtal ((Treffpunkt: 10

Uhr KIK-Parkplatz). Wer Kontakt

aufnehmen möchte, der wende

sich an: LAB, Wasserkrüger Weg

14, 23879 Mölln, Telefon 04542 /

82 25 46 oder Fax 045 42 / 82 27 52.

Sonntag, 26.08.07

10.00–11.00 Uhr

Openair-Gottesdienst

11.15–12.15 Uhr Hagenower

Dörpschaft: Volkstümliches

aus Mecklenburg

12.15–12.45 Uhr Sägekunst:

Großfiguren-Schnitzerei

12.45–13.15 Uhr Step by Step

Musikgruppe der Hagenower

Werkstätten

13.15–13.45 Uhr Carpe diem

Chor der Hagenower Werkstätten

14.00–16.00 Uhr Kochduell –

Motto: Mölln kocht al dente

Prominente

kochen

Teigwaren auf italienische Art

Prominente sind u. a.:

Carlo von Tiedemann,

Funk und Fernsehen

Meinhart Füllner, Kreispräsident

Cornelia Poletto, Spitzenköchin

16.00–17.00 Uhr Philipp Schröter:

Jazz-Standards frei interpretiert

Wer hat einmal monatlich Zeit

und möchte sein Taschengeld aufbessern?

Wir suchen ab Herbst 2007 zuverlässige

Schüler / Hausfrauen / Rentner als

Zusteller/innen

für die Belieferung aller Haushalte

in Mölln und Grambek mit

Mölln aktuell

Ab sofort merken wir Bewerbungen vor !

Tel. 04151 / 88 90 71 + 72

mo. - do. von 10 bis 15 Uhr

Schefestraße 11a · 21493 Schwarzenbek

Mini-Bootsschau

im Möllner Kurpark

Mölln (ik) – Kleine Schiffchen auf

großem Wasser – nein, das sind

keine Kinderspielchen, das sind

die Modellboote des Modellbauclubs

Gudow.

Mit einem Schaufahren am Steg

im Möllner Kurpark ließen die

Modellbootseigner viele Gäste

teilhaben an diesem interessanten

Hobby. Bei bestem Wetter und

Gemeinnützige Gesellschaft

für Menschen

mit Behinderungen

www.lhw-verbund.de

AMBULANT BETREUTES

WOHNEN

Hauptstr. 13

23879 Mölln

Tel.: 04542 8270-42

Fax: 04542 8270-47

MÖLLNER und

GEESTHACHTER

WOHNSTÄTTEN

Herrenschlag 10a

23879 Mölln

Tel.: 04542 8467-24

Fax: 04542 8467-88

lhw@lhw-verbund.de

dem Kurkonzert

des Reinbeker Stadtorchesters

wurde dieser

Tag zu einem herrlich

interessanten Tag in

Mölln. Der Modellbauclub Gudow

hatte viele verschiedene

Boote zu Wasser gelassen und gewährte

so einen Einblick in dieses

schöne Hobby.

MÖLLNER

WERKSTÄTTEN

Bürgermeister-Oetken-Str. 1

23879 Mölln

Tel.: 04542 8098-0

Fax: 04542 8098-88

GEESTHACHTER

WERKSTÄTTEN

Heuweg 82-84

21502 Geesthacht

Tel.: 04152 8834-0

Fax: 04152 8834-30

SCHWARZENBEKER

WERKSTÄTTEN

Röntgenstraße 18

21493 Schwarzenbek

Tel.: 04151 8895-0

Fax: 04151 889521

• Metallbearbeitung

Metallbearbeitung

• Elektro-Altgeräte-Recycling

• Hauswirtschaft

• Großküche


Copy-Shop

Copy-Shop

• EDV/Digitale Archivierung


Aktenvernichtung

EDV / Digitale Archivierung

• Schuhmacherei

Aktenvernichtung

• Werkstattladen

• Montage und Verpackung

• Konfektionierung und und Mailing

• Garten- Garten- und Landschaftspflege


23. Altstadtfest mit

Riesen-Flohmarkt

Mölln (zrcw) - Am 26. August veranstaltet

Mölln Marketing e.V.

wieder das Möllner Altstadtfest

mit dem Riesen-Flohmarkt in der

gesamten Innenstadt. Wie in den

Vorjahren gibt es wieder nummerierte

Standplätze, die jeweils

drei Meter in der Länge betragen.

Anmeldungen hierzu können ab

sofort, möglichst in schriftlicher

Form, abgegeben werden bei

Mölln Marketing e.V. – Flohmarkt

– Hansestraße 45, 23879 Mölln

oder unter E-Mail: Altstadtfloh

markt@t-online.de. Der Meter

Möllner City-Lauf

Mölln (zrcw) - Die Möllner Sportvereinigung

von 1862 wird am

Sonnabend, 25. August, den bereits

11. Möllner City-Lauf durch

und um die historische Altstadt

durchführen. Die Organisation

übernimmt der Möllner SV.

Walking und Nordic Walking,

Lernspaß-Schülerlauf, Bambinilauf,

Kreissparkassenlauf und der

Eulenspiegellauf stehen auf dem

Programm. Läufer aller Altersklassen

sind zugelassen, bei Mann-

Kreismusikfest

kostet 8 Euro. Bebaut werden die

Hauptstraße zwischen Hasenkamp

und Krüger sowie zwischen

Möllner Grill und Mühlenplatz,

der Mühlenplatz selbst, die Mühlenstraße,

Kreuzung Bauhof, die

Bergstraße und der Kundenparkplatz

der Kreissparkasse.

Der Flohmarkt beim Möllner Altstadtfest

zählt zu einem der größten

in Schleswig-Holstein und

zeichnet sich durch überwiegend

private Stände aus und ist über die

Grenzen des Umlandes hin beliebt.

Mölln (zrcw) - Im Rahmen des Altstadtfestes findet am Sonnabend, 25.

August, das Kreismusikfest des Kreisverbandes Herzogtum Lauenburg

des Musikerverbandes statt. Blasorchester und Spielleute tragen mit einem

Sternmarsch und Platzkonzerten zur Unterhaltung bei.

Shows und Spiele beim

NDR 2 Show Truck

Mölln (zrcw) - Mit dem NDR 2

Show Truck wird auch der Norddeutsche

Rundfunk zum Möllner

Altstadtfest kommen. Geboten

wird am Sonnabend und Sonntag

um 14 Uhr eine Spielshow mit einem

bekannten NDR 2 Modera-

Der NDR 2 Show Truck.

tor. Witzige Spielideen und attraktive

Preise werden hier sicherlich

viele Neugierige spontan zur Teilnahme

reizen. Drei Internetkonsolen

am Truck bieten die Möglichkeit,

kleine Sofortgewinne zu

erspielen. Das NDR 2 Click &

Win-Spiel verlost Traumwochenenden

unter anderem am Timmendorfer

Strand, auf Sylt, Rügen

und vieles mehr. Die Gewinnspielkarten

für das Onlinespiel

und kleine Überraschungen werden

zwei Hostessen verteilen. Am

Freitag- und Samstagabend steigt

die NDR 2 Party ab 20 Uhr bis

1 Uhr mit einem bekannten NDR

2 Moderator und einem bekannten

Discjockey.

schaftsteilnahmen müssen mindestens

drei Läufer einem Verein

angehören. Während der Veranstaltung

sind die Straßen der

Möllner Innenstadt gesperrt. Die

Siegerehrung findet um 16.30 Uhr

auf der Musikbühne bei Start und

Ziel (Bauhof) statt.

Anmeldungen: Karl-August May,

Gudower Weg 81, 23879 Mölln,

Telefon 04542 / 1287, Fax 04542 /

82 69 68 oder

www.city-lauf.moellnersv.de

Möllne.V.

Marketing

23.Möllner

Altstadt Altstadt

Mölln Marketing e.V.

wünscht allen Besuchern

viel Spaß und sonnige Tage!

Anmeldung: Flohmarkt

Altstadtflohmarkt@t-online.de

oder Tel. 0171/658 86 67 (Jochen Muth)

24.-26.August

Freitag, 19.45 Uhr

Eröffnung auf dem Marktplatz

fest

Hier ist was los:

• Bühne Bauhof

• Bühne Hauptstraße (Hertie)

• Marktplatz: »Markt der Begegnungen«

lights • Festzelt am Kurpark

• sowie in der Innenstadt

Freitag

NDR 2 Show Truck

Das gesamte Pro-

Anstich der Möllner Lauke

gramm finden

Samstag

Sie auf unserer

Kreismusikfest

Homepage unter

www.moellnmar

(ab 11 Uhr, 15 Gruppen, Innenstadt)

keting.de (dann

Möllner City-Lauf des Möllner SV unter Veranstal-

Kinderflohmarkt (Hauptstr. am ZOB) tungen, Möllner

Sonntag

Altstadtfest)

Riesen-Flohmarkt (Innenstadt)

Jazz-Frühschoppen vom Mölln Marketing e.V.

(im Festzelt ab 11 Uhr)

Open-Air-Gottesdienst (ab 10 Uhr)

»Markt der Begegnungen« des Lebenshilfewerks Mölln-

Hagenow eGmbH an allen Tagen u.a.mit Bühnenprogramm

(Kochduell, Jessen und Melzer), Buden

High

Anmeldung: City-Lauf

www.city-lauf.moellnersv.de


Mitteilungen der

STADT MÖLLN

Herausgeber: Der Bürgermeister

Liebe Möllnerinnen, liebe Möllner,

liebe Bürgerinnen und Bürger des Amtes Breitenfelde,

seit dem 15.7.2007 haben wir mit Rainer Jürgensen einen neuen Leiter des Teams Breitenfelde (ein wenig mehr

zur Person unter Personalnachrichten aus der Stadtverwaltung) – an dieser Stelle ein herzliches Willkommen und

allzeit eine glückliche Hand zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger.

In den letzten Tagen des Juli hat das Stadtspiel das Leben in unserer Stadt mitgeprägt. 300 Kinder und ca. 130

Betreuerinnen und Betreuer haben wieder tolle Tage auf dem Gelände rund um das Luisenbad erlebt. Ich war erneut

hellauf begeistert von dieser Veranstaltung. Die Verbundenheit der Stadt zu diesem Projekt des Kreisjugendringes

haben wir am 23. 7. 2007 zum Ausdruck gebracht. In einer gemeinsamen Sitzung der Stadtvertretungen

von Tillhausen und Mölln haben wir in einem feierlichen Akt eine symbolische Städtepartnerschaft geschlossen.

Ich glaube, dass sowohl die Kinder als auch die Betreuer diesen Akt als Anerkennung für die geleistete Arbeit und

das Engagement bewertet haben. Nach der fünften Durchführung ist das Stadtspiel schon ein Stück Mölln geworden

und ich hoffe, dass wir diese Veranstaltung noch lange alle zwei Jahre intensiv in unserer Stadt unterstützen

können.

Der August wimmelt nur so vor Highlights. Am ersten Wochenende das wohl auch schon zur Tradition gewordene

Weinfest. Am zweiten Wochenende die NDR-Sommertour auf Station in Mölln. Ich bitte alle Möllnerinnen

und Möllner sowie die Einwohner des Amtes Breitenfelde um Unterstützung bei der Stadtwette. Diese Stadt-

wette wird Ihnen am Dienstag, dem 7. 8. 2007 zwischen 19.00 und 20.00 Uhr auf der NDR 1 Welle Nord

vorgestellt. Ich baue auf Sie, denn den Wetteinsatz sollten lieber die beiden Moderatoren Laura Lange und Jens-

Peter Beiersdorf einlösen müssen.

Das dritte Wochenende dient ein wenig dem Verschnaufen, denn am vierten Wochenende ist unser großes Altstadtfest

angesagt. Mit Musik, guter Laune, vielen Attraktionen, dem größten Flohmarkt in Schleswig-Holstein

und dem Markt der Begegnungen (wieder ausgerichtet durch das Lebenshilfewerk) ist erneut an fast alles gedacht.

Dazu präsentieren sich am Sonnabend im Rahmen des Landesmusikfestes tolle Spielmannszüge mit einem Sternmarsch

zum Mühlenplatz (ab 13.45 Uhr) und einem dort stattfindenden Platzkonzert. Auf die Sportler und die

vielen Zuschauer wartet erneut der Möllner Altstadtlauf.

Wir sehen: unser Mölln und seine Umgebung lebt. Nun hoffe ich, viele von Ihnen bei den einzelnen Veranstaltungen

zu treffen und wünsche viel Spaß beim Feiern.

Ihr

Wolfgang Engelmann

Bürgermeister

Auch Ehrenamtler machen Urlaub. Die Sommerferien

führen in der Arbeit der Stadtvertretung

und ihrer Ausschüsse zu einem Rückgang

der Sitzungsfrequenz.

Sitzungen in den Ferien sind vorgesehen:

– Bauausschuss am 16.8.2007

– Tourismus- und Kulturausschuss

am 21.8.2007

jeweils ab 19.00 Uhr.

Anschließend geht es weiter mit Sitzungen:

– des Jugend- und Schulausschusses

am 27.8.2007

– des Finanzausschusses am 3.9.2007

– des Hauptausschusses am 4.9.2007

jeweils ab19.00 Uhr.

8 AKTUELL | 8 | 07

Gremienarbeit in Mölln

Tagesordnungen liegen noch nicht vor. Ob

es tatsächlich immer zu den terminierten

Sitzungen kommen wird, bleibt ebenfalls

abzuwarten. Erst ca. 14 Tage vor dem jeweiligen

Termin besteht Gewissheit, ob genügend

Beratungspunkte vorliegen.

Informieren kann man sich in dem Aushangkasten

vor dem Stadthaus oder telefonisch bei

Frau Bruhns, Tel. 803154.

Daneben im Internetauftritt der Stadt unter

www.moelln.de bei »Stadtverwaltung-

Sitzungstermine«.

Abschließend der Hinweis, dass auch die

Sprechstunde der Bürgervorsteherin im August

2007 nicht stattfinden wird.

Telefonliste

Polizei 110

Inspektion / Kriminalpolizei

04541 / 809–0

Wasserschutzpolizei 04541 / 809–190

Feuerwehr/Rettungsleitstelle 112

Feuerwache Mölln 04542 / 61 14

Krankentransport

Notfall 112

DRK-Krankenhaus Ratzeburg

04541 / 884–0

– ohne Gewähr –

Notdienste

APOTHEKEN-NOTDIENST

August

1. (M3), 2. (M4), 3. (M6), 4. (M7),

5. (M1), 6. (M2), 7. (R3), 8. (R5),

9. (R6), 10. (R7), 11. (R1), 12. (R2),

13. (M3), 14. (M4), 15. (M1), 16. (M7),

17. (M6), 18. (M2), 19. (R3), 20. (R5),

21. (R6), 22. (R7), 23. (R1), 24. (R2),

25. (M3), 26. (M4), 27. (M6), 28. (M7),

29. (M1), 30. (M2), 31. (R3)

Apotheken in Mölln

M1: Einhorn-Apotheke, Haupt-

straße 98, Tel. 04542 - 24 90

M2: Stadt-Apotheke, Am Bauhof 2,

Tel. 04542 - 39 48

M3: Hubertus-Apotheke, Hauptstraße

54, Tel. 04542 - 28 59

M4: Löwen-Apotheke, Haupt-

straße 47, Tel. 04542 - 25 91

M6: WaldStadt Apotheke,

Kolberger Straße 3,

Tel. 04542 - 8 93 33

M7: Till-Apotheke, Wasserkrüger

Weg 127 a, Tel. 04542 - 8 31 56

Apotheken in Ratzeburg

R1: Apotheke St. Georg, Bahnhofsallee

37, Tel. 04541 - 89 16 71

R2: Dom-Apotheke, Domstraße 5,

Tel. 04541 - 33 15

R3: Insel-Apotheke, Am Markt 8,

Tel. 04541 - 67 78

R5: Markt-Apotheke, Rathausstraße

1, Tel. 04541 - 42 17

R6: Stadt-Apotheke, Töpferstraße

10, Tel. 04541 - 32 85

R7: Vorstadt-Apotheke, Schweriner

Straße 51, Tel. 04541 - 89 88 51

ÄRZTLICHER NOTDIENST

Notfallpraxis am DRK-Krankenhaus

Ratzeburg, Röpersberg 2

Öffnungsz.: Mo., Di., Do. 19-21 Uhr,

Mi. + Fr. 17-21 Uhr,

Sa., So., feiertags 10-12 + 17-21 Uhr

sowie

Kinderärztlicher Notdienst

Sa., So., feiertags

10-12 Uhr + 16-18 Uhr

Tel. 01805 – 11 92 92

AUGENÄRZTLICHER NOTDIENST

am Wochenende, Tel. 04152 - 179 -0


Von Von der der Energieschleuder

Energieschleuder

zum Sparmodell

Verwaltungsgebäude Wasserkrüger Weg Nr. 14, Eingangsbereich

Der zweigeschossige Ziegelbau

nördlich des Möllner Stadthauses

hat eine lange und wechselvolle

Geschichte hinter sich. Ende

des 19. Jahrhunderts wurde

der Bau als Turnhalle für die benachbarte

Bürgerschule errichtet.

Diese Bürgerschule, die später als

Mittel- und Volksschule und zuletzt

als Realschule genutzt wurde,

musste 1986 dem Neubau

des jetzigen Stadthauses (Wasserkrüger

Weg 16) weichen.

Zu diesem Zeitpunkt war die

Turnhalle aber längst ungenutzt:

Bereits 1949 wurden dort insgesamt

8 zusätzliche Klassenräume

für die Schule geschaffen, sowohl

die Fassade als auch das Gebäudeinnere

wurden wesentlich

verändert. Viele Möllner werden

sich – hoffentlich gerne – an ihre

Zeit als Schüler in diesen Räumen

erinnern können. Anfang

der 1980er Jahre zog dann das

Stadtbauamt – nach erneuten

Umbauten im Inneren – für einige

Jahre in das Gebäude. Und seit

der Errichtung des neuen Stadthauses

wird der inzwischen

hochbetagte Bau gemischt genutzt

– neben dem AWO-Kinderspielkreis

sind dort verschiedene

Vereine und soziale Institutionen

ansässig.

Als nun infolge der Verwaltungsgemeinschaft

der Stadt Mölln

mit dem Amt Breitenfelde die

Entscheidung fiel, das neue Bürgerbüro

nicht im Stadthaus

selbst, sondern in der ehemaligen

Turnhalle zu errichten, war

eine grundlegende Sanierung des

Gesamtgebäudes nach fast 130

Jahren unumgänglich. Vor allem

eine Verbesserung der energetischen

Situation ist Ziel der Maßnahme:

Das zu diesem Zweck erstellte

Gutachten prognostiziert

eine Verringerung der Energiekosten

von gut 9.000,- € auf ca.

3.500,- €, also jährliche Einsparungen

von über 60 %! Zu diesem

Zweck werden die Außenwände

mit einem speziellen

Wärmedämmputz von innen

versehen (eine Außendämmung

kam aus gestalterischen und

technischen Gründen nicht in-

frage), die alten Kastenfenster

Verlegung des Möllner

Wochenmarktes am 25. 8. 2007

Der Möllner Wochenmarkt am 25. August

2007 wird aus Anlass des Möllner Altstadtfestes

verlegt.

Der Wochenmarkt findet an diesem Tag in

der Zeit von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr auf

werden durch moderne Isolier-

Holzfenster ersetzt, der Dachboden

und Teile des Erdgeschossfußbodens

erhalten zusätzliche

Dämmschichten. So ausgerüstet

wird das prägnante Gebäude

hoffentlich noch viele Jahrzehnte

weiter seinen Dienst verrichten

können.

Die Teile des Erdgeschosses, die

zukünftig vom Bürgerbüro genutzt

werden, und in denen auch

ein komplett neuer Innenausbau

bis hin zur Möblierung und Beleuchtung

erfolgte, sind Ende Juli

fertiggestellt worden. Die weiteren

Sanierungsarbeiten erfolgen

aufgrund des laufenden Betriebs

abschnittsweise. Im August

ist vorrangig die Sanierung der

Räume des Kinderspielkreises erforderlich,

bis zum Herbst sollen

die Gesamtmaßnahmen abgeschlossen

sein. Dann werden neben

dem Bürgerbüro und den

verschiedenen AWO-Einrichtungen

auch wieder der Haus- und

Grundeigentümerverein und der

Verein LAB das Gebäude in neuer

Qualität nutzen können.

dem Parkplatz zwischen dem Stadthaus und

der Stadtbücherei am Gudower Weg statt.

Die Beschicker und die Stadt Mölln bitten

die Kunden um Verständnis und Beachtung.

Telefonliste

Sanierung des

Verwaltungsgebäudes

Wasserkrüger Weg 14

Wichtige

Rufnummern

(0 45 42)

SCHULSEKRETARIATE

Förderschule Astrid-Lindgren 83 55 99

Grundschule Tanneck 61 01

Grundschule Till-Eulenspiegel 83 62 25

Hauptschule Schäferkamp 83 61 55

Realschule A.-Paul-Weber 83 56 67

Gymnasium Marion-Dönhoff 83 88 0

Steinfeldschule 33 17

Berufliche Schulen 85 79 0

Bundeswehrverwaltungsschule III 8 53 0

KINDERTAGESSTÄTTEN

Till-Eulenspiegel, Lindenweg 1 A 80 32 57

Großer Eschenhorst, Nr. 12 12 66

Martin-Luther, Königsberger Str. 30 83 63 02

Polleyn, Jochim-Polleyn-Platz 8 84 11

Schneiderschere, Königsberger Str. 10 85 87 0

Funkelstein, Massower Straße 37 54

Spatzennest, Otto-Garber-Weg 4 84 35 17

Wunderland, Hempschört 34 8 31 06

AWO Spielkreise, Wasserkrüger Weg 14 84 15 91

Agentur für Arbeit 84 54 0

Amtsgericht 85 94 0

Arbeitsgemeinschaft für Beschäftigung

und Grundsicherung (ARGE) 8 55 0

Bahn DB / HVV-Agentur 25 92

Bücherei 83 64 36

Feuerwehr 61 14

Friedhofsverwaltung 8 56 88-12

Jugendcafe Young'l 83 98 88

Jugendzentrum Takt-Los! 82 24 51

KIBIS 82 28 22

Kurverwaltung/Kurmittelhaus 70 90 u. 70 99

Museum 83 54 62

Polizei 8 09 90

Stadtverwaltung 803 0

Stadtwerke Kundenzentrum 8009 103

Stiftung Herzogtum Lauenburg 8 70 00

Technischer Überwachungsverein 10 04


Am 16.07.2007 hat Herr Rainer

Jürgensen seinen Dienst als Amtsleiter

des Teams Breitenfelde aufgenommen.

Bis zum Umzug des Teams nach

Mölln ist sein Dienstsitz noch im

Amtsverwaltungsgebäude in Breitenfelde.

Herr Jürgensen tritt die Nachfolge

von Herrn Rainer Voß an, der bekanntlich

zum Bürgermeister der

Stadt Ratzeburg gewählt worden

ist.

In einer gemeinsamen Sitzung des

Amtsausschusses Breitenfelde

und des Hauptausschusses der

Stadt wurde der Diplom-Verwaltungswirt

aus sechzehn Bewerberinnen

und Bewerbern ausgewählt.

Sein vorheriger Arbeitgeber war

Solaranlagen

dienen dem Klimaschutz

Zur Sitzung der Stadtvertretung

im April 2007 hatte die Fraktion

Bündnis 90 / Die Grünen einen

in 15 Punkte untergliederten

Antrag zum Klimaschutz in

Mölln gestellt.

Nach ausführlicher Erörterung

wurde zwar der überwiegende

Teil der eingebrachten Beschlussvorschläge

abgelehnt, da

die Mitglieder der Stadtvertretung

mehrheitlich die Auffassung

vertraten, dass viele der geforderten

Maßnahmen bereits

praktiziert und im Detail beachtet

werden, dennoch gab es

auch Übereinstimmung. So

wurde u.a. einstimmig beschlossen:

Die Stadt Mölln stellt sämtliche

geeigneten Dachflächen

für die Installation von Photovoltaik-

und Solaranlagen zur

Verfügung bzw. vermietet diese

an interessierte Investoren.

10 AKTUELL | 8 | 07

Personalnachrichten

aus der Stadtverwaltung

die Stadt Kellinghusen, Herr Jürgensen

ist 40 Jahre alt, verheiratet

und wird bald nach Mölln ziehen,

wo er übergangsweise ein Appartement

bezogen hat. Verbunden

ist der Wechsel mit einer Beförderung

zum Amtsrat, hierzu herzlichen

Glückwunsch!

Krankheitsbedingt ausgeschieden

ist die Leiterin der Bauverwaltungsabteilung,

Frau Gisela Voß.

Bürgermeister Engelmann hat ihr

in einer kleinen Verabschiedungsrunde

den Dank für die geleistete

Arbeit ausgesprochen. Als Lübeckerin

wird Frau Voß von der Stadt

Mölln künftig auch räumlich getrennt

sein. Die besten Genesungswünsche

begleiten sie.

Nach einer Umstrukturierung innerhalb

des Bauamtes, die die Ab-

Unter Photovoltaik versteht

man die direkte Umwandlung

von Strahlungsenergie, vornehmlich

Sonnenenergie, in

elektrische Energie. Seit Ende

der 50-er Jahre zunächst in der

Energieversorgung von Weltraumsatelliten

im Einsatz, findet

man sie heute zur Stromversorgung

auf der ganzen Welt

eingesetzt.

Auch die Stadt Mölln will mit

diesem Angebot zur weiteren

Verminderung der CO-2-Emissionen

beitragen.

Interessierte wenden sich bitte

an das Bauamt der Stadtverwaltung

Mölln, Wasserkrüger Weg

16.

Herr Kuhmann ist unter 04542/

803207 auch telefonisch oder

per E-Mail

(Manfred.Kuhmann@stadt-

moelln.de) erreichbar.

teilungen Bauverwaltung und Beiträge

zusammen führte, hat Frau

Gunda Harneid-Stippich die Abteilungsleitung

übernommen.

Ihr zur Seite steht auf dem inhaltlich

veränderten Arbeitsplatz als

Nachfolger für Frau Gisela Voß ab

Ende August 2007 Herr Patrick

Campbell. Herr Campbell war

vorher im Bereich der Ordnungsabteilung

für Bußgeldangelegenheiten

zuständig.

Am 1. August 2007 stand für Bürgermeister

Engelmann ein besonderes

Ereignis auf dem Terminkalender:

Seine Sekretärin Frau Elke

Spuler beging ihr 40-jähriges

Dienstjubiläum.

In einer Feierstunde konnte er sich

persönlich für die vertrauensvolle,

engagierte und jederzeit angeneh-

Stadtbücherei Mölln

In der Sommerferien- und Urlaubszeit

ein besonderer Hinweis

an alle Urlauber und Gäste der

Stadt Mölln: Für Kurkarteninhaber

ist das Entleihen von Büchern,

Zeitschriften, CDs , DVDs etc. kostenlos.

Bitte legen Sie Ihre Kurkarte

vor!

Der Zeitschriften- und Zeitungsbestand

ist um das »manager-magazin«

und die »taz« erweitert worden.

Rasenmähen ist an Sonn- und

Feiertagen sowie werktags in der

Zeit von 20.00 Uhr bis 7.00 Uhr

verboten !

Lärm, der durch Rasenmäher verursacht

wird, führt leider immer

wieder zu Beschwerden und zu

Streit in der Nachbarschaft.

Die Ordnungsabteilung Stadt

Mölln/ Amt Breitenfelde weist daher

darauf hin, dass beim Betrieb

vieler Geräte und Maschinen, u.a.

auch beim Betrieb von Rasenmähern,

die Geräte- und MaschinenlärmschutzverordnungAnwendung

findet.

Rasenmähen

me Zusammenarbeit bedanken.

Eine so erfahrene Kraft im Vorzimmer

zu wissen, war für ihn schon

bei seiner Dienstaufnahme in

Mölln eine große Hilfe.

Insgesamt hat Frau Spuler bereits

4 Stadtoberhäuptern zur Seite gestanden.

Seit 1972 ist die gebürtige

Möllnerin »Vorzimmer-Dame«

und somit eine Institution in der

Verwaltung. Vertretungsweise hatte

sie diese Tätigkeit bereits seit

1969 ausgeübt.

Bei einer so langen Dienstzeit

kann man sich vorstellen, wie

lang die Liste der Gratulanten ausfiel.

Mit ihrer Einladung der Kolleginnen

und Kollegen zu einer

»Flurparty« im Stadthaus fand der

Jubiläumstag einen fröhlichen

und harmonischen Ausklang.

Wer als Harry-Potter-Fan die deutsche

Ausgabe des letzten Bandes

nicht abwarten möchte, kann sich

gerne den englischsprachigen Titel

»Harry Potter and the Deathly

Hallows« entleihen, bzw. aufgrund

der großen Nachfrage den

Titel vormerken lassen.

Eine schöne Sommerzeit wünscht

das Team der Stadtbücherei!

In reinen, allgemeinen und besonderen

Wohngebieten, Kleinsiedlungsgebieten,Sondergebieten,

die der Erholung dienen, Kur-

und Klinikgebieten und Gebieten

für die Fremdenbeherbergung sowie

auf dem Gelände von Krankenhäusern

und Pflegeanstalten

dürfen Rasenmäher an Sonn- und

Feiertagen ganztägig sowie an

Werktagen in der Zeit von 20.00

Uhr bis 7.00 Uhr nicht betrieben

werden.

Es wird um Beachtung und besondere

Rücksichtnahme auch im Interesse

einer guten Nachbarschaft

gebeten.


Soweit zur Veröffentlichung

freigegeb en:

Sterbefälle im Monat Juni

Detlef Witt

* 9. Dezember 1940

† 14. Juni 2007

Lenchen Meyer, geb. Räth

* 9. Januar 1920

† 30. Juni 2007

Sterbefälle im Monat Juli

Ingelene Michelsen

geb. Grobelny

* 28. Februar 1929

† 5. Juli 2007

Gerhard Kieselbach

*17. April 1929

† 14. Juli 2007

Günter Geffers

* 17. Mai 1933

† 15. Juli 2007

Heidrun Andreae, geb. Ruge

* 25. Dezember 1941

† 15. Juli 2007

Elfriede Kurz, geb. Asmussen

* 14. September 1912

† 16. Juli 2007

Heinrich Wenck

* 23. März 1939

† 20. Juni 2007

Ernst-Dieter Schneider

* 30. März 1946

† 21. Juni 2007

Ab Montag, dem 06. August 2007,

sind die Mitarbeiterinnen nicht

mehr im Erdgeschoss des Stadthauses

sondern im Nebengebäude

Wasserkrüger Weg 14 zu finden.

Hier die neuen Durchwahl-Telefonnummern:

(Zentrale wie bisher

803–0)

– Frau Lange 803–337

– Frau Mohr 803–335

– Frau Schiffer 803–336

– Telefax 803–339

Die überwiegend zu bearbeitenden

Angelegenheiten kommen

aus den Bereichen Einwohnermeldewesen,

Reisepässe, Personalausweise

sowie Lohnsteuerkarten.

Seit Beginn der Verwaltungsgemeinschaft

mit dem Amt Breitenfelde

werden nicht nur die Anliegen

der Möllnerinnen und

Hecken und

Anpflanzungen

an Gehwegen und Straßen

Hecken und Anpflanzungen an den Grundstücksgrenzen

führen leider manchmal dazu,

dass Verkehrseinrichtungen wie Schilder einwachsen

und dadurch kaum oder gar nicht

mehr gesehen werden können. Vereinzelt engt

der Bewuchs den Gehweg sogar so ein, dass Benutzer

des Gehweges diesen verlassen müssen.

Auch Sichtflächen an Straßeneinmündungen

werden oft verdeckt.

Da hierdurch Gefahren für den Fuß- und Fahrzeugverkehr

entstehen, weist die Ordnungsabteilung

Stadt Mölln/ Amt Breitenfelde darauf

hin, dass die Grundstückseigentümer selbstständig

darauf zu achten haben, dass Hecken

und sonstige Anpflanzungen nicht in den öffentlichen

Verkehrsraum ragen oder Verkehrszeichen,

Lampen oder sonstige Verkehrsanlagen

verdecken. Die Rechtgrundlage hierfür findet

sich in § 33 des Straßen- und Wegegesetzes

des Landes Schleswig-Holstein (StrWG). Danach

müssen Anpflanzungen so angelegt und

unterhalten werden, dass die Verkehrssicherheit

nicht beeinträchtigt wird.

Die Ordnungsabteilung bittet auf diesem Wege

alle betroffenen Grundstückseigentümer, den

Bewuchs ihres Grundstückes an öffentlichen

Straßen und Wegen zu prüfen und ggf. zurück-

zuschneiden.

Bürgerservicebüro Mölln

in neuen Räumen

Möllner, sondern auch die der

Einwohnerinnen und Einwohner

aus den 11 Gemeinden des Amtes

aufgenommen.

Der Grund für den Umzug ist in

der gegründeten Verwaltungsgemeinschaft

zu suchen.

Mit der damaligen Vertragsunterzeichnung

wurde vereinbart, die

Bediensteten der damaligen

Amtsverwaltung aus Breitenfelde

in das Stadthaus aufzunehmen,

daneben aber in Mölln und im

Amtsverwaltungsgebäude in Breitenfelde,

dort als Außenstelle der

Stadtverwaltung, je ein Bürgerservicebüro

einzurichten. Die dafür

erforderlichen Räumlichkeiten

konnten nicht alleine im Stadthaus

bereitgestellt werden, so dass

sich die Nutzung von Räumen im

Gebäude Wasserkrüger Weg 14

anbot; direkt neben dem Eingang

des Stadthauses.

Hier sind bekanntlich auch noch

einige soziale Einrichtungen untergebracht.

Das Baustellenschild

vor dem Eingang weist auf die derzeit

laufenden insbesondere energetischen

Sanierungsmaßnahmen

hin, so dass teilweise noch mit Beeinträchtigungen

gerechnet werden

muss.

Ein herzliches Dankeschön richtet

Bürgermeister Engelmann an alle

an der Planung, dem Bau, der Einrichtung

und dem Umzug Beteiligten.

Besonders bedanken kann er sich

bei den Mitarbeiterinnen des Bürgerservicebüros

für ihren engagierten

Einsatz auch am Wochenende,

der es ermöglichte, das Büro

während des Umzugs nicht schließen

zu müssen.

Willkommen im neuen

Bürgerservicebüro!

Soweit zur Veröffentlichung

freigegeb en:

Eheschließungen

im Monat Juni

1. Juni 2007

Filter, Michael

Salkowski, Magdalene

23. Juni 2007

Plew, Stefan

Janus, K erstin

Sugar, Martin

Münstermann, Eva-Maria

29. Juli 2007

Sülflohn, Hans-Dieter

Knoop, Katja

Gerks, Reiner

Kubelke, Andrea

30. Juli 2007

Pischke, Ralf

Grube, Daniela

Algan, Can

Vanselow, Marion

Eheschließungen

im Monat Juli

6. Juli 2007

Meyer, Michael

Winkel, Melanie

7. Juli 2007

Bünder, Sven-Christian

Jessen, Jessica

Jessen, Martin

Seehafer, Sabrina

Grund, Martin

Siekmann, Rose

Jendreiek, Detlef

Hafemann, Petra

Hänke, Malte

Rettensteiner, Sylvia

13. Juli 2007

Warncke, Heiko

Münchenberger, Nina

Schneider, Kevin

Neumann, Nadine

14. Juli 2007

Meyer, Michael

Hackbarth, Tanja

20. Juli 2007

Freitag, Thomas

Münnich, Barbara

Schwarz, Micha

Wohlers, Jemima

Edler, Ulf

Sielaff, Nadine-Nathalie

Roggenbuck, Martin

Harpain, Ute

Franzke, Sandro

Meßfeldt, Simone

Füllner, Lars

Wendt, Corinna

8 | 07 | AKTUELL 11


Sporty’s Bar feierte

mit 500 Gästen

Mölln (br) – Nicht allein nur

Sportlertreff, sondern regelmäßiger

Anlaufpunkt für gesellige

Menschen, das ist Sporty’s Bar am

Waldsportplatz.

Täglich bieten dort Inhaber Cordula

und Michael Grube sportler-

Was sonst stets den Besuchern angeboten

wurde, bekam anlässlich

des runden Geburtstages auch für

das Gastwirtspaar eine ganz spezielle

Note.

Erlebnisreiche Stunden machten

den Tag vom frühen Nachmittag

Eine glückliche Hand bei der Losziehung bescherte Karin Siemers eine Wochenendausfahrt

mit einem Mercedes SLK 200. DJ Ötzi-Double alias Kay

Christiansen sowie die Veranstalter Cordula und Michael Grube und Tochter

Jenny mit Freundin Michaela freuten sich mit ihr.

gerechtes Essen, aber auch Herzhaftes

für den besonders großen

Hunger an und sorgen damit stets

für leckere Verpflegung vor und

nach dem Spielbetrieb sowie außerhalb

der Spielzeiten. 10 Jahre

werden Sportler und andere Gäste

nun schon auf diese Weise umsorgt.

Jetzt setzte sich das Team

einmal selbst in den Mittelpunkt

und feierte ein groß angelegtes

Sommerfest mit rund 500 Gästen.

GESCHENK ZU M

MUTTERTAG

TRAF JOHN

IN SPANIEN

GANZ VERRÜCKT

NACH TASCHEN

GESCHENKE VON

MEINEM BESTEN

FREUND

12 AKTUELL | 8 | 07

bis in die Nachtstunden für sie

zum unvergesslichen Erlebnis.

Preise wie vor 10 Jahren sorgten

dafür, dass sich jeder einzelne wie

ein König fühlen konnte. Die richtige

Musik legte DJ Ötzi-Double

alias Kay Christiansen auf und

setzte damit Höhepunkte im

Veranstaltungsablauf. Auch eine

Tombola mit vielen attraktiven

Sachpreisen gehörte zum Festprogramm.

Hauptpreis war eine Wo-

HEIRATE JOHN

UNFORGETTABLE MOMENTS

Foto: Ursula Braun

MEIN

30. GEBURTSTAG

GESCHENK

VON JOHN

MEIN

ERSTES KIND

chenendausfahrt mit einem Mercedes

SLK 200, den Karin Siemers

aus Mölln freudestrahlend in

Empfang nahm.

Neben der kulinarischen Versorgung

der Sportler und Tagesgäste

bietet Sporty’s Bar mit optimal

ausgestatteten Räumlichkeiten

auch den perfekten Rahmen für

Feiern aller Art. Das kreative Küchenteam,

der persönliche Service

und die ruhige Lage im Wald sind

dabei die Garanten für eine erfolgreiche

Veranstaltung, die auch im

Internet unter www.sportys-bar.de

gebucht werden kann.

Sommertour 2007

der NDR 1 Welle Nord und des

Schleswig-Holstein Magazins

Mölln (zrcw) - Prickelnde Spannung,

bekannte Künstler, lustige

Spiele, prominente Moderatoren,

Tausende Besucher, Riesen-Stimmung

– das sind auch in diesem

Jahr wieder die Erfolgs-Zutaten

der großen Sommertour der NDR

1 Welle Nord und des Schleswig-

Holstein Magazins, die am Sonnabend,

11. August, in Mölln halt

macht. Zum dritten Mal ist die

Tour des NDR unterwegs. An sechs

aufeinanderfolgenden Sonnabenden

wird die große NDR-Bühne in

sechs verschiedenen Orten zwischen

Büsum und Mölln aufgebaut.

Die NDR 1 Welle Nord

und das Schleswig-Holstein Magazin

präsentieren jeweils von 18

bis 24 Uhr eine tolle Show mit nationalen

und internationalen

Künstlern, Spiel und Unterhaltung.

Laura Lange (Schleswig-

Holstein Unser Land) und Jens-

Peter Beiersdorf (NDR 1 Welle

Das ist PANDORA!

Wir designen, Sie stellen Ihre

UNVERGESSLICHEN MOMENTE

zusammen.

Nord) moderieren die Veranstaltungen.

Im Mittelpunkt steht immer

die aktuelle Stadtwette. Jede

Stadt erhält eine Aufgabe, die nur

gemeinsam mit den Bürgern erfüllt

werden kann. Die Wetten

werden immer am vorangehenden

Dienstagabend auf der NDR 1

Welle Nord in der Sendung »Hits

und Oldies unterwegs« zwischen

19 und 20 Uhr und im Schleswig-

Holstein Magazin ab 19.30 Uhr

vorgestellt und jeweils sonnabends

vor laufenden Kameras

und Mikrofonen eingelöst. Wenn

die Wette verloren wird, muss eine

Wettschuld eingelöst werden –

und zwar gleich im Anschluss an

die Wette. Damit die Besucher

auch wirklich alles sehen können,

wird an allen Bühnen eine große

Videowand aufgebaut. Hier werden

natürlich auch die Live-Schalten

zum Schleswig-Holstein Magazin

übertragen.

Zur Erinnerung an die

großen Momente im Leben.

Mölln · Hauptstraße am ZOB · Tel. 04542 / 28 71


NDR Sommertour 2007 auf dem Mühlenplatz

Stadtwette braucht

Möllner Bürger!

Mölln (ik) – Einen tollen Partyspaß

verspricht die NDR 1 Welle

Nord mit seiner Sommertour

2007 auf dem Möllner Mühlenplatz.

Am 11. August wird auf dem

Mühlenplatz mit den Bads »Steve

Crown & the Slapping Candys«

und »The Sweet« richtig Trubel

sein. Schleswig-Holstein ist das

schönste Urlaubsland und mit der

Sommertour der NDR 1 Welle

Nord und dem Schleswig-Holstein

Magazin auch wieder das

größte Partyland. Vom 21. Juli bis

25. August gastiert die Sommertour

immer sonnabends in sechs

unterschiedlichen Städten mit toller

Live-Musik, Stadtwetten und

viel guter Stimmung. Das Finale

wird mit einem großen zusätzlichen

Konzert – in diesem Jahr mit

Stefan Gwildis gefeiert. Auch für

dieses Konzert gilt natürlich: Der

Eintritt ist frei! Sechs Wochen –

sechs Städte – sieben Super-

Shows. Die Moderatoren Laura

Lange und Jens-Peter Beiersdorf

präsentieren in allen Städten beste

Partymusik, unter anderen mit

Weathergirls, Michy Reincke, Steve

Crown & the Slapping Candys,

Sailor, The Sweet, Saragossa Band,

Sydney Youngblood und Freestyle.

Gute Musik und beste Partylaune

sind damit garantiert und

mit der Stadtwette kommt auch

der Spaßfaktor voll auf seine Kosten.

Jede Stadt, in der der NDR Station

macht, wird zu einer Stadtwette

herausgefordert. Welche

Aufgabe der Stadt gestellt wird, ist

immer dienstags vor der Party im

Schleswig-Holstein Magazin ab

19.30 Uhr und in der Sendung

»Hits und Oldies unterwegs« auf

der NDR 1 Welle Nord ab 19.05

Uhr zu erfahren. Helfen Sie mit,

die Aufgabe zu erfüllen! Nur

wenn Einwohner und Urlauber

fest zusammenhalten und alle

mitspielen, kann die Stadt ihre

Wette gewinnen. Die Wette zwischen

den Moderatoren der Sommertour

und Mölln, vertreten

durch den Bürgermeister Wolfgang

Engelmann und Till Eulenspiegel,

wird am 7. August zwischen

19 und 20 Uhr im Radio

NDR 1 Welle Nord bekannt gegeben.

Bürgermeister Engelmann

bittet alle Möllner unbedingt um

Unterstützung, Radio zu hören

und bei der Wette zu helfen!

Die Wettmodalitäten sind bis jetzt

noch nicht bekannt. Bekannt ist

lediglich, dass es sich um den Eulenspiegel

drehen wird. Ganz

wichtig dabei ist aber die Mithilfe

der Möllner Bürger.

HINDENBURGSTRASSE

23879 MÖLLN

Brunch

5. + 26. August

ab 10.30 Uhr

Das Erlebnis für die ganze

Familie!

Das Buffet mit der großen Auswahl.

15,- € / Person

Mölln (zrcw) – Es ist wieder

soweit – am Wochenende vom

3. bis 5. August steht das bereits

9. Möllner Weinfest an.

Das Weinfest findet auf dem

Stadthauptmannshof statt. Dort

wird ein gemütliches Weindorf

zwischen historischen Gebäuden

entstehen. Winzer von der Nahe,

aus Rheinhessen und die hiesigen

Weinhändler bieten erlesene

Weine aus aller Welt an.

Neben den kulinarischen Genüssen

von Wein, Cocktails

und anderen Getränken,

wird eine große Auswahl an

Speisen wie Käsespezialitäten,

Brezel, einem Grillstand

und weiteren kulinarischen

Genüssen geboten.

Ziel dieses Weinfestes ist es, den

Möllnern in gemütlicher und beschwingter

Atmosphäre, bei gutem

Essen und natürlich gutem

Wein ein visuelles, akustisches

und kulinarisches Erlebnis zu bieten.

Damit nicht nur der Gaumen

zu seinem Recht kommt, werden

auf einer großen Bühne bekannte

Musiker den kulinarischen Genuss

musikalisch untermalen. Am

Freitag beginnt das Weinfest um

17 Uhr, gegen 20 Uhr beginnt die

Weinparty mit einer Karaokeshow.

TEL. 0 45 42 / 85 42 - 0

www.quellenhof-moelln.de

Sommerfestival

2007

noch bis zum 26. August

All-inclusive-Menüs

mit Getränken für

15,90 € / Person*

*Sonderspeisenkarte

Am Samstag startet um 14 Uhr der

Entertainer Winnie mit Livemusik.

Nach der gemütlichen

Weindorfmusik wird am Samstagabend

ab 19 Uhr die Gruppe »The

Gators« auftreten.

Am Sonntag ist das Weindorf ab

13 Uhr wieder geöffnet, und es beginnt

Winnie mit Live-Weindorfmusik.

Am frühen Sonntagabend ab 17

Uhr tritt das Duo »Jessen & Melzer«

auf. Das 9. Möllner Weinfest

klingt dann gegen 22.00 Uhr aus.

EVENT-

BRUNCH

am 24. August,

19.00 Uhr

Thema:

Schnitzelbuffet

12,90 € / Person

Kinder bis 5 Jahre frei,

6 bis 12 Jahre 6,- €

8 | 07 | AKTUELL 13


Auf Tour

Schwarzenbek (ml) - »Schulfrei«

für Felix Blechenberg, 14,

vom Gymnasium Schwarzenbek:

Der Schüler war beim Sozialen

Tag am 19. Juni aktiv und

hatte volles Programm. Mit Zeitungsausfahrer

Hermann Ohle

war er unterwegs nach Geesthacht

zum Depot und dann zu

den Austrägern im Verbreitungsgebiet

des Geesthachter

Anzeigers, das bis nach Niedersachsen

reicht. »Vor 18 Uhr sind

wir nicht zurück«, meinte Hermann

Ohle. »Kollege« Felix sah

das gelassen, er weiß ja, es ist für

einen guten Zweck.

– Anzeigen –

14 AKTUELL | 8 | 07

Denn der Kurt Viebranz Verlag

spendet den Lohn für den Einsatz

des Jungen der Organisation

»Schüler helfen leben« in

Neumünster. Das Geld kommt

Schülern im ehemaligen Jugoslawien

zugute.

In Lauenburg und Umgebung

war in ähnlicher Mission Tim

Hoffmann, 11, von der Gesamtschule

Geesthacht mit Fahrer

Gerhard Falk für die Pressevertrieb

2 GmbH unterwegs, um

den Lauenburger Rufer an die

Zusteller zu liefern.

Im Kurt Viebranz Verlag guckte

Kathleen Pohlmeyer, 13, vom

Mode · Qualität · Freundlichkeit

Mölln · Hauptstraße am ZOB

für Kinder, die Hilfe benötigen

Möllner Marion-Dönhoff-

Gymnasium ihrer Mutter Sabine

Riege über die Schulter, die

als Anzeigenberaterin für den

Wochenendanzeiger und Mölln

aktuell aktiv ist.

Sabine Riege gibt Tochter Kathleen Einblick in den Beruf der

Anzeigenberaterin.

Spielerei

Birgit Lechner

Hauptstr.86

23879 Mölln

23879 Mölln - Hauptstraße 90

Foto: Christa Möller


Fundsachen

unter dem Hammer

Mölln (br) – »Nicht murmeln, gebt ein klares Gebot

ab!« Vollstreckungsbeamter Paul Wassiltschenko hatte

Routine als Auktionator, das merkten die knapp 60 Versteigerungsbesucher

schnell. Immer einen pfiffigen

Spruch parat, wenn einmal gar kein Gebot erfolgte,

führte er fast alle im Stadthaus angesammelten

Fundsachen neuen Eigentümern

zu. Von wenigen Cent bis knapp

100 Euro rangierten die Gebote. Geldbörsen,

Schmuck, Uhren, Handys,

Sporttaschen und Rucksäcke sowie jede

Menge Fahrräder und auch ein kompletter

Satz Autoreifen kamen so unter den

Hammer. In der Tiefgarage der Stadtverwaltung

ging es dabei zum Teil lebhaft zu, und

Kontrahenten steigerten bei besonders attraktiven

Stücken die Preise höher und höher.

Selbst ein Computermonitor älterer

Bauart und ein stark ramponierter Fahrradhelm

fanden dank geschickter Anpreisung

noch Absatz, sodass lediglich einige

»Nostalgie«-Fahrräder übrig blieben.

Fast 800 Euro flossen mit dieser Aktion

in die Stadtkasse, womit wieder Platz

für neue »Spitzenware«, wie Wassiltschenko

sie scherzhaft betitelte, geschaffen

wurde.

Neue

Fitnesskurse

• Nordic-Walking

• Pilates

• Rückenfit

• Fitness 55 plus

• Body feeling

Kursangebote:

• Body Workout

• Fit ab 40 für Frauen

• Pezziball-Gymnastik

• Wirbelsäulen-Gymnastik

• Fit for Kids

www.vereinigte-stadtwerke.de

Strahlend präsentierte der

9-jährige Jan Gloyer das

Pegasus-Mountainbike, das

sein Vater für 4 Euro

ersteigert hatte.

Nur mit viel Geschick gelang es Auktionator Paul Wassiltschenko

(Mitte) einen Interessenten für den Computermonitor zu finden. Die

Ordnungsamtsmitarbeiter Patrick Campbell (links) und Dirk Siemers

(rechts) sind skeptisch.

Lust auf Schnuppertraining?

Mölln (zrcw) - Als Wettkampfsport oder als Freizeithobby:

Der JSC Ratzeburg trainiert das ganze Jahr hindurch am

Bogenplatz am Salemer Weg in Ratzeburg. Im Winter findet

der Bogensport in der Halle statt. Interessierte können sich für

ein Schnuppertraining unter den Telefonnummern 04545/

15 26 oder 0160 / 92 67 19 20 ganz unverbindlich informieren

oder anmelden.

Gesundheitszentrum

Mölln

Hindenburgstraße

23879 Mölln

Die Kurse werden von Physiotherapeuten

– unter besonderer

Berücksichtigung sportlicher und

gesundheitlicher Aspekte geleitet.

Unser Team informiert Sie gern

über Details zu den Kursen und

nimmt ab sofort Anmeldungen

unter Tel. 04542 / 70 90 entgegen.

Tipp:

Prüfen Sie, ob ihre Krankenkasse

sich im Rahmen bestehender

Präventionsprogramme an den

Kosten für die Teilnahme an

unseren Kursen beteiligt.

Fotos: Ursula Braun


– Anzeigen –

UnsereBrotbäcker

in Mölln und

Ratzeburg

16 AKTUELL | 8 | 07

Naturkundliche Führung

Mölln (zrcw) - Eine Naturkundliche

Führung wird im Bereich des

Möllner Wildparks am Mittwoch,

1. August, um 14.30 Uhr für Interessierte

angeboten. Die Teilnah-

Revue der Travestie

Gudow (cks) - »Miss Liss & Co.«

präsentieren am Sonnabend, 18.

August, die »Sommernachts-Revue«

im Gudower Hof. Es geht

heiß her bei diesem Abend voller

me ist kostenlos. Treffpunkt ist der

Kiosk am Wildpark-Haupteingang

(Birkenweg).

Die Führung dauert etwa anderthalb

Stunden.

Phantasie und Parodie, gepaart

mit einer spitzen Zunge. Showbeginn

um 20 Uhr, Einlass bereits

um 18 Uhr. Tickethotline

04547-89 11 12.

Tierheim – Tag der offenen Tür

Mölln (ik) - Im Tierheim am Zeppelinweg

findet am 2. September

ein »Tag der offenen Tür« mit vielen

Aktivitäten und einer großen

Tombola statt. Zu gewinnen gibt

es tolle Preise wie LCD-Fernseher

und Ballonflüge.

Mölln – Ratzeburg

Öffnungszeiten:

April bis September

tägl. ab 10.00 Uhr

unterhalb

das Wildparks

R. & G. Pietrow

An der Hermannsquelle

23879 Mölln

Tel. 0172 / 419 44 76

CHEVY

Wir haben sie ...

die neue Mode

für

Sie und Ihn

0 45 42 / 8 68 70

Wallstraße 6

23879 Mölln

Galeria

Mölln

Gewusst

wo ....

gesehen in der

Hauptstraße

Richtung

Wassertor


Mölln (rg.) 46 Teilnehmer auf insgesamt

35 Motorrädern – über solch eine stattliche

Teilnehmerzahl freute sich Martina

Koch und ihr Mann Bernd Kirey-Koch

bei ihrer inzwischen 13. Motorrad-Jahresausfahrt.

Alljährlich richtet die Fahrschule

Koch für die ehemaligen Motorradschüler

eine Tour aus, die in diesem

Jahr Richtung Lauenburg entlang der

Elbuferstraße nach Boizenburg führte.

Biker unter sich – da machte das zünftige

Picknick, das das Ehepaar Koch gestiftet

hatte, doppelt Spaß. Auch wenn das Wetter

nicht ganz mitspielte, war die Stimmung

hervorragend, als die Gruppe in

den Räumen des Lebenshilfewerks den

z.B.

Inh. Sigrun Reimers

May – Ling

»Ihr mobiler Friseur«

Inh.: Janine May

Friseurmeisterin

Tag bei Kuchen und Kaffee ausklingen

ließ. »Wir möchten noch einmal Danke

sagen«, so Martina Koch, »zum Einen für

die rege Teilnahme und des Weiteren für

die durch Herrn Ismer vom LHW gestellten

Räumlichkeiten. So konnte noch im

Trockenen ein wenig gefachsimpelt werden.«

Motorrad-Ausfahrt

Bergstraße 1 a

23879 Mölln

Tel. 0 45 42 - 83 72 73

Neue Herbstkollektion

eingetroffen! Gr.

92 - 176

Tel. 0176 - 23 49 33 61

Bei mir gibt es keine Öffnungszeiten !!!

8 | 07 | AKTUELL 17


– Anzeige –

– Anzeigen –

Swinging Latin

Night

Am 1.9.2007 präsentiert »Generation

Music Events« im Stadthauptmannshof

die »Swinging Latin

Night«. Die ARISTOCAZZ präsentieren

an diesem Abend in eigener

Stilistik swingende Perlen und

Standards des traditionellen

Jazzes bis zur goldenen Zeit der

Swingära und zurück zu den Wurzeln

aller Stilrichtungen, dem

Blues. Die Sängerin Petra Pätzold

wurde bereits als »...die weibliche

>Roger Cicero


Gastauftritt der Beatles65

begeisterte Publikum

Mölln (br) – Treppen, Fußwege,

Balustraden – jedes nur erdenkliche

Plätzchen rund um den

Marktplatz war belegt, als die Cover-Band

Beatles65 im Rahmen

des Kultursommers in Mölln gastierte.

Fans von Jung bis Alt waren

angereist, um das ultimative Erlebnis

in Sachen Beatles-Musik

hautnah zu erleben. Und sie kamen

voll auf ihre Kosten.

Dass die deutsch-englische Formation

nicht nur irgendeine der

vielen Beatles-Cover Bands auf

den Bühnen Europas ist, sondern

ihrem Ruf als Tribute-Band vollauf

gerecht wird, stellte sie klar unter

Beweis. Das anfänglich eher

zurückhaltende Publikum geriet

bald in den Bann der Musiker, die

mit scheinbarer Leichtigkeit die

Freude an der Musik auf die Zuhörer

übertrugen. Es wurde gewippt

und gesungen, das Mittanzen jedoch

wollte lange nicht starten.

Erst im letzten Musikblock sprang

der Funke so richtig über. Mehr

und mehr Tänzer wagten sich

nach vorn, bis die Bandmitglieder

zu guter Letzt eine Zugabe nach

der anderen geben mussten, um

das Publikum zufriedenzustellen.

Begeisterungsstürme waren ihnen

dafür sicher.

Ins Leben gerufen wurde die Band

bereits 1998 durch den John Len-

non Darsteller Norbert Saric. Für

ihn und die weiteren Bandmitglieder

Nick Bird als Paul McCartney,

Andreas Dopp als George Harrison

und Christian Hake als Ringo

Starr war es Ehrensache, dass The

Beatles’65 (ex Beatles 2000) auf

den typischen Beatlesinstrumenten

spielen, denn nur so wird der

perfekte Sound erreicht, der auch

das Möllner Publikum zum Kochen

brachte.

2002 wurde die Formation sogar

zur besten Beatles-Tribute Band

auf der ersten und bisher größten

Beatles-Convention im Berliner

Weihnachtsstickerei

Die neuen Anleitungen,

Decken und Garne

sind da!

basteln • spielen

handarbeiten

Mölln · Hauptstraße 68

Tel. 04542 / 42 51

Von li.: Christian Hake als Ringo Starr, Nick Bird als Paul McCartney,

Andreas Dopp als George Harrison und Norbert Saric als John Lennon brachten

das Möllner Publikum zum Kochen.

Estrel-Center gewählt, wodurch

ihr Bekanntheitsgrad noch um Einiges

stieg. Selbstredend beinhaltet

ihr Repertoire sämtliche Hits

der Beatles, aber auch einige unbekanntere

Songs von John, Paul,

George und Ringo gehören dazu

und werden mit viel Liebe zum

Detail präsentiert. Dabei gelingt

es ihnen perfekt, den legendären

Liverpooler Musikern so nah wie

möglich zu kommen und sich damit

fest in der deutschen Beatles-

Szene zu etablieren.

Treppen, Fußwege, Balustraden – jedes nur erdenkliche Plätzchen

rund um den Marktplatz war belegt, als die Cover-Band Beatles65

im Rahmen des Kultursommers in Mölln gastierte.

Individuelle Schmuckgestaltung

Goldschmiedemeisterin

Anja Jurkschat · Wasserkrüger Weg 74 a

23879 Mölln · Tel. 04542 - 83 59 48

Ferien-Rabatt 6. bis 18.08.07

auf Shirts, Shorts

und Flip-Flops

bis50 %

0 45 42 / 82 76 46, Grambeker Weg 34, Mölln

Fotos: Ursula Braun

shop

8 | 07 | AKTUELL 19


– Anzeigen –

Inh. Inh. Birgit Birgit Thierfeldt Thierfeldt

Juwelier

Wehmer

20 AKTUELL | 8 | 07

designed by Drachenfels

... jetzt ganz neu im Programm.

Gesehen in der Hauptstraße am ZOB

GUDOWER HOF

Mögen Sie (es)

wild?

Wir bieten Ihnen

garantiert frisch zubereitete

Wildgerichte

aus eigener Jagd und

Verarbeitung zu günstigen

Preisen!

Hauptstraße 26 · Tel.0 45 47 - 89 11 12

www.gudower-hof.de

– Arbeitsschutz

– Berufsbekleidung

für Industrie Industrie und und

Handwerk Handwerk jeder jeder Art, Art,

Ärzte und und Gastronomie

Gastronomie

Grambeker Weg 30 · Mölln · Tel. + Fax 04542 / 67 22

Sommer

50% 50%

Komplette Sommer kollektion

um

Einzelgrößen

Einzelgrößen70%

70%

um um

reduziert

SSV

Open-Air-Kino

auf der

Domäne Fredeburg

Mölln/Ratzeburg (zrcw) - Am

Sonnabend, 18. August, findet

auf der Domäne Fredeburg,

dem biologisch-dynamischen

Landbau-Verein zwischen

Mölln und Ratzeburg, ein Open-

Air-Kino-Abend statt. Der Film

beginnt um 21.30 Uhr, der

Filmtitel steht noch nicht fest.

Anmeldungen über Telefon

04151 / 86 210 oder über www.

klws.de

Kultur auf Fisch

Mölln (ik) – Wasser, Federvieh

und Fisch... mal klassisch geräuchert.

Àla Goethe, Joyce

und Rilke, dann wieder frech

und frivol. Ein Fischragout.

Von Brecht über Eugen Roth

bis Erhard und selbst geangeltes

à la Detlev Romey. Blubbernd

serviert von Möllns

Multitalent Detlev Romey auf

dem Fahrgastschiff MS Till.

Immer preiswert & aktuell

Der Möllner Kammerkomiker

präsentiert sich am 11. August

um 18.45 Uhr mal poetisch,

lyrisch, frei und immer einen

Lacher am Haken.

Für einen unvergesslichen

Abend auf See mit Ausklang in

der alten Ziegelei (Einschiffen

Wassertorbrücke – Reservierung

unter 04542 / 26 38).

Der Koch

kleine

Hauptstraße 66 · 23879 Mölln

Hauptstraße 57 · Mölln


Foto: Inga Kronfeld

Rettungsaktion – Helfer gesucht !!!

Mölln (ik) - Großer Kummer im

Stadtarchiv: Holzwürmer nagen an

der historischen Möllner Pfarrbibliothek.

Dies wurde von der

Hamburger Restaurateurin Anke

Metz bei einer kürzlich durchgeführten

Besichtigung der Bücher

festgestellt. Die über siebzig Bände

umfassende Pfarrbibliothek, die

vor allem Bibelausgaben und theologische

Schriften umfasst, befindet

sich seit Februar 2005 im Dachgeschoss

des Möllner Stadthauses.

Unter den Büchern, die aus dem

16. bis 18. Jahrhundert stammen,

sind unter anderem eine Wittenberger

Bibel von 1574 und eine

vierbändige Bibel von 1642 zu

nennen. Etwa die Hälfte dieser Bücher

sind in großer Gefahr: Der

Holzwurm hat sich in den Holzdeckeln

der alten Bücher eingenistet

und treibt dort sein gefräßiges Unwesen.

Alle Bände müssen sorgfältig

gereinigt und danach vier Wochen

bei minus vierzig Grad einge-

froren werden. Dann erneut vier

Wochen ruhen lassen und wieder

reinigen, einfrieren und ruhen.

Diese mehrmaligen Einfrier- und

Reinigungsschritte sind notwendig,

da die Holzwürmer mit dem

Einfrieren zwar absterben, nicht

aber ihre Eier. Während der Ruhephase

schlüpfen die »lieben Kleinen«

und werden dann im Eis vernichtet,

bevor sie mit ihrem zerstörerischem

Werk beginnen können.

Danach müssen die Bücher wieder

gereinigt werden und der Vorgang

beginnt von Neuem. Nach rund

eineinviertel Jahren ist der Vorgang

abgeschlossen und die Bücher

holzwurmfrei. Nur so kann der

Schädling wirkungsvoll bekämpft

werden. Da diese Maßnahme sehr

zeitaufwendig und vom Archivar

alleine nicht zu leisten ist, werden

dringend freiwillige Helfer gesucht,

die sich an der Rettungsaktion

beteiligen wollen. Wer zu dieser

wertvollen Mithilfe bereit ist, melde

sich bitte im Kirchenbüro.

Holzwürmer drohen mit der Vernichtung

der historischen Möllner Pfarrbibliothek

– wenn nicht ganz schnell

dagegen vorgegangen wird.

Neueröffnung nachUmbau!

Sichern Sie sich bis 11. August

10% MODEHAUS

auf die

Mölln · Hauptstraße 25 · Direkt am ZOB

neue

neue

Herbstmode

Herbstmode

FORTIS SQUARE

Die Quadratur des Kreises

Das Konzept für die FORTIS Square

Uhr geht zurück auf ein Gemeinschaftsprojekt

von SWISS International

Airlines und FORTIS.

Inspiration waren das moderne

FORTIS

SQUARE

Cockpit und gelebte Erfahrungen

der SWISS-Piloten. Unter der Prämisse

der Bedienungsfreundlichkeit

und der sinnvollen Funktionen,

der zuverlässigen Mechanik

und reiner Materialien wurde sie

gestaltet.

Ein prägnantes Gestaltungsmerkmal,

das ihr besondere Eigenständigkeit

und hohen Wiedererkennungswert

garantiert, ist ihr quadratisches,

38x38 mm großes

Stahlgehäuse.

Ein entspiegeltes Saphirglas und

die maximale Reduzierung des

Gehäuseoberteils erlaubten eine

optimal große Zifferblattgestaltung

mit dem Ergebnis der perfekten

Ablesbarkeit. Die verwendeten

Leuchtfarben sind absolut frei von

radioaktiven Zusatzstoffen und

sind reine Phosphoreszenzleuchtstoffe.

Als Einstellhilfe dienen Piktogramme

in Dreiecksform neben

dem Datumsfenster, welche die jeweilige

Drehrichtung für die Krone

angeben. Die Kronengestaltung

bietet beste Voraussetzungen

für Zuverlässigkeit und bequeme

Handhabung. Der mit vier

Schrauben fixierte Glasboden gewährt

Einblick in das mikromechanische

Innenleben der bis

100 m / 10 bar wasserdichten Uhr.

Das bombierte Kalbslederband ist

Der Glasboden erlaubt Einsicht in

das mikromechanische Innenleben.

mit einem 24 mm Bandanstoß

versehen, und die Stahl-Dornschließe

mit FORTIS Krone sorgt

für sicheren Halt. Alternativ ist eine

Faltschließe erhältlich.

8 | 07 | AKTUELL 21

– Anzeige –


glücklicher

Leben

im Alter

�������������������������������

��������������������������������������������

����������������������������������������������������������������

����������������������������������������������

��������������������������

PflegePensionHausHubertus

„Wo man wohntist man zuHause“

Villenstraße 15

23879 Mölln

Tel. 04542 / 8 57 70

www.pflegepensionhaushubertus.de

– Anzeige –

Geschäftsübergabe in Ratzeburg:

Häusliche Kranken- und

Seniorenpflege mit neuer Leitung

Ratzeburg (zrcw) - Die seit 1983 in Ratzeburg ansässige Häusliche

Kranken- und Seniorenpflege Johanna Stapelfeldt wurde zum 1. Juli in

die Hände der examinierten Altenpflegerin Marianne Nitsch übergeben,

die seit 16 Jahren in der ambulanten Pflege tätig ist.

»Wir aktivieren und geben auch in Zukunft Hilfestellung zum Erhalten

oder Erlangung von Eigenständigkeit und damit zum Erhalt der Lebensqualität.

Zuverlässigkeit, Vertrauen und Kompetenz sind uns und unseren

Kunden wichtig und daher auch für uns verpflichtend«, weiß Altenpflegerin

Nitsch über die neue Herausforderung zu berichten.

Alle Mitarbeiterinnen des Pflegedienstes wurden übernommen. Das

Team wird weiterhin unter der bekannten Adresse, Bauhof 1, in Ratzeburg

unter der Telefonnummer 04541/8 41 22 erreichbar sein.

Marianne Nitsch und Mitarbeiterin Mareike Schenk freuen sich auf ihre neue

Herausforderung.

Foto: Viebranz verlag


Das „Senioren-Haus“

in Poggensee

Eine Einrichtung für alten- u.

dementengerechtes Wohnen

Alten- und Pflegeheim Gahl

Alte Dorfstr. 24-26, 23896 Poggensee

Tel.: 0 45 43 - 2 61, Fax: 0 45 43 - 89 14 49

• Ihr freundliches Zuhause im Alter •

Seniorenruhesitz

Landhaus

Feldbäckerei 1a · Mölln

Telefon 0 45 42 / 66 55

Alten- und Pflegeheim Gahl

„Zu den Ziegelwiesen“

Zu den Ziegelwiesen 7 · Mölln

Telefon 0 45 42 / 82 25 31

– Anzeige –

Pflegeberatungsbüro –

steigende Nachfrage nach dem Umzug

Die Statistik der Pflegeberatungsbüros

in Mölln und Geesthacht ist

beeindruckend: rund 1200-mal

suchten Klienten im ersten Halbjahr

dieses Jahres den Kontakt mit

der Beratungsstelle. Im Vergleich

zum Vorjahr ist somit ein deutlicher

Anstieg der Beratungs- und

Informationsgespräche zu verzeichnen.

Unklar ist, ob die steigende

Nachfrage im direkten Zusammenhang

mit dem Umzug

der Beratungsstelle Anfang des

Jahres in das ehemalige Krankenhaus

Mölln, im Wasserkrüger Weg

7. »Wahrscheinlich wurden viele

Bürger durch die vermehrte Berichterstattung

der Medien auf die

Beratungsstelle wieder aufmerksam«,

vermutet Conni Wolf, Leiterin

der Beratungsstelle. Im vergangenen

Herbst wurde die Diskussion

um den Erhalt des Pflegeberatungsbüros

auf vielen Ebenen

öffentlich geführt. Mit Erfolg,

denn die Weiterfinanzierung der

für den Bürger kostenlosen

Beratungsstelle ist bis Ende 2008

sichergestellt.

Seit Bestehen des Pflegeberatungsbüros

konnten die Beraterinnen

bei mehr als 8000 Anfragen

den Betroffenen mit Rat und

Tat zur Seite stehen. Da zu »allen

Fragen rund um die Pflege« beraten

wird, sind die Themenberei-

Foto: S. Riege

che sehr vielfältig. Es zeigt sich

aber, dass der Bedarf an Informationen

zur Pflegeversicherung

immer noch sehr groß ist. Aber

auch Anfragen zu Entlastungsmöglichkeiten

für Angehörige

von Pflegebedürftigen nehmen

immer mehr zu.

Die Beratung findet in der Regel

telefonisch oder persönlich in der

Beratungsstelle statt, aber auch

Hausbesuche werden in besonderen

Situationen durchgeführt.

Die täglichen Öffnungszeiten des

Möllner Büros im Wasserkrüger

Weg 7 (ehemaliges Krankenhaus)

sind von 9.00 bis 12.00 Uhr und

Dienstagnachmittag von 16.00

bis 18.00 Uhr.

Wer ein Beratungsgespräch

wünscht, kann sich auch telefonisch

unter 04542 – 826549 an

die Mitarbeiterinnen wenden.


Foto: Sabine Riege

Möllner Schützengilde

sponsert Lift

Mölln (ik) – Für einen barrierefreien

Zugang zur Nicolai-Kirche

in Mölln ist für 154.000 Euro ein

Lift eingebaut worden. Nun können

nicht nur Rollstuhlfahrer am

Gottesdienst teilnehmen, auch

bei Stadtführungen ist es für manchen

Teilnehmer eine große Hilfe,

den Lift nutzen zu können. Die Finanzierung

dieser notwendigen

Annehmlichkeit ist nicht gerade

leicht für die Kirche. Neben dem

größeren Zuschuss - 67.000 Euro -

vom Land und vielen Sponsoren

hat auch Dietmar Deinhard, Altkönig

der Möllner Schützengilde,

einen Scheck von 1.407 Euro an

Pastor Hermann Handler und

Wolfgang Hünneke (Kirchenvorstandsvorsitzender)

überreicht.

»Normal« sind Eintausend Euro,

doch anlässlich des Jubiläums der

Schützengilde von 1407 wurde

diese Summe um 407 Euro aufgestockt,

damit die Zahl 1407 erreicht

wird. Im Juli 1999 hatte Lo-

Mölln (zrcw) - Am Freitag, 3. August,

um 20 Uhr, wird das Sigandor

Quintett in der St. Nicolai-

Kirche zu Gast sein.

Das Sigandor Quintett wurde

von Detmolder Studenten gegründet

und konzertiert seit mehr als

20 Jahren zusammen. Die heutigen

fünf Musiker sind Mitglieder

verschiedener deutscher Orchester.

Jedes Jahr unternimmt das

Quintett eine sommerliche Kon-

thar Obst (damaliger Bürgervorsteher

der Stadt Mölln), in historischer

Verbundenheit mit der

Schützengilde Mölln, die dauerhafte

Stiftung eines Ehrenpreises,

der aus einem ordentlichen Wanderpokal

besteht, eingerichtet.

Der Pokal wird ausschließlich unter

den bisherigen Königen der

Schützengilde ausgeschossen.

Verbunden mit diesem Pokal ist

ein Preisgeld in Höhe von 1000

Euro, das der beste Schütze erhält

– jedoch nicht zum Eigennutz, es

muss karitativen Einrichtungen

gespendet werden. Hintergrund

dieser Stiftung ist die historische

Tradition der »Sunte Joste Gilde«

– der Keimzelle der Möllner

Schützengilde – sich für die Förderung

einer karitativen Einrichtung

der Stadt einzusetzen. In diesem

Jahr ist Dietmar Deinhard der beste

Schütze und spendete die »aufgestockten«

Tausend Euro der Kirchengemeinde.

Pastor Handler erläuterte scherzhaft, dass es in der Bevölkerung zwei Thesen

zu diesem Lift gibt: Einerseits könnte es sich um eine Gartenmöbelunterbringung

des griechischen Restaurants handeln, andererseits um ein WC der Kirche

– beides nicht richtig. Es ist und bleibt ein Lift, ein Aufzug, um den Aufgang

zur St. Nicolai-Kirche zu erleichtern oder (für Rollstuhlfahrer) überhaupt

zu ermöglichen.

zertreise an die Nord- und Ostseeküste.

Das Wort »Sigandor« geht

auf den Namen eines Segelschiffes

zurück und steht für die Verbundenheit

des Quintetts mit der See.

Es spielt Werke wie die Fantasie

f-moll KV 594 von Wolfgang Amadeus

Mozart, Childrens Corner

Seniorenbeirat Mölln

»Wenn’s brennt,

kommt man zu uns ...«

Mölln (ik) – Der Seniorenbeirat

in Mölln hilft Senioren bei all ihren

Problemen – ob es um alltägliche

oder knifflige Sachen geht, der

Seniorenbeirat ist da und versucht

stets, die Situation zu unterstützen

und zu helfen, denn die

Arbeitsgemeinschaft der

Seniorenbeiräte und Seniorenräte

im Kreis vertritt

die Interessen und

Anliegen aller Senioren.

Ein- bis zweimal jährlich

tagt das Altenparlament

vieler Seniorenverbände

des Bundeslandes

Schleswig-

Holstein

in Kiel.

Dort

werden

umfangreicheAnträge

und Beschlüsse

erarbeitet und an die landespolitischen

Gremien im Landtag

und der Landesregierung von

Schleswig-Holstein weitergeleitet.

1989 auf Beschluss der politischen

Stadtvertretung gegründet,

werden die Mitglieder des Seniorenbeirates

im dreijährigen Abstand

neu gewählt. In Mölln ansässige

Bürger, die das 60. Lebensjahr

vollendet haben, können den

Seniorenbeirat wählen und auch

selbst gewählt werden. Mindestens

sechsmal im Jahr und bei Bedarf

öfter, tritt der Seniorenbeirat,

der aus neun Mitgliedern besteht,

im Stadthaus zu öffentlichen Sitzungen

zusammen. Für die persönliche

Kontaktaufnahme steht

das Büro des Seniorenbeirates im

Stadthaus zur Verfügung. Hier

Möllner

Sommermusiken

von Claude Debussy, arrangiert

für Bläserquintett, von Franz Danzi,

Jean Francaix und das Quintett

op.81 von George Onslow.

Am Freitag, 10. August, um 20 Uhr

findet ein Orgelkonzert mit Werken

von Buxtehude, Langlais,

Meinhold und J.S. Bach, gespielt

können Anliegen in Ruhe besprochen

werden. Aber nicht nur Probleme,

auch für die Mitarbeit im

Seniorenbeirat sind Senioren jederzeit

willkommen.

Helmuth Schmidt, Erster Vorsitzender,

leitet die Geschicke

des Seniorenbeirates in

Mölln nun schon seit

vielen Jahren. Der

Hobbyfotograf und

Buchautor kennt kein

Rasten oder Rosten. Aktiv

– aktive Lebensgestaltung,

das ist

das, was

Schmidt

den Senioren

rät: »Machen

Sie

Foto: Inga Kronfeld

dort

mit,

wo Seniorenehrenamtlich

oder freie Zeit ausfüllend

aktiv sind.«

Was ist nun die Triebfeder, so für

Senioren einzutreten? Nach dem

Ruhestand hatte Schmidt einfach

Zeit und als aktiver Mensch muss

Schmidt diese Zeit einfach ausfüllen.

Was zunächst lediglich ein

»Schnupperbesuch« war, wurde

schnell mit der Wahl zum Vorsitzenden

im Seniorenbeirat gekrönt.

Das ist inzwischen sechzehn Jahre

her. Für Schmidt war es nur logisch,

nach einem aktiven Berufsleben,

zehnjähriger Vorstandstätigkeit

der Lebenshilfe, dieses

Amt anzunehmen. »Es ist für mich

ein sehr leichtes Arbeiten für die

Senioren, weil die Verwaltung

mich und uns voll unterstützt.«

Helmuth Schmidt, Vorsitzender des Seniorenbeirates

hat stets ein offenes Ohr für die Belange der Senioren:

»Wenn’s brennt, kommt man zu uns.«

von Wieland Meinhold, statt.

1999 promovierte Meinhold zum

Dr. phil. und wurde im Jahre 2001

zum Erfurter Universitätsorganisten

berufen.

Eintritt jeweils 8 Euro, ermäßigt

5 Euro. Kinder und Jugendliche

bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Der Kartenvorverkauf findet im

Erlebnisreich beim Stadthauptmannshof

(04542 / 85 68 60)

statt.


Wohnen im

Mit Blick auf den Schaalsee,

Kulturangeboten

in der Nähe und der

Metropole Hamburg

in Reichweite lässt es

sich prima leben im

Schaalseepark

Zarrentin.

Genießen Sie höchste

Wohn- & Lebensqualität

an einem der schönsten Seen

Mecklenburgs!

Die Ruhe und Geborgenheit der Natur zu genießen,

sie zu erhalten und dabei modernes

Wohnumfeld zu schaffen, das ist die Leitidee für

die Schaffung eines Wohnparks der besonderen

Art.

Der Schaalseepark Zarrentin ist ideal für Freunde

parkähnlicher Baugebiete und natürlichen

Wohnens.

Auf einer Gesamtfläche von ca. 20 ha zwischen

Schaalsee und Kirchensee können auch

Sie sich Ihr Wunschhaus errichten.

Sie wohnen mitten in der Natur und

doch in direkter Nähe zum Stadtzentrum

von Zarrentin.

Aufgeteilt in 7 kleine Wohngebiete und in Grundstücke ab 750 m²,

ist der Schaalseepark kein Baugebiet, sondern ein Erlebnis.

SIGNA GmbH

Dorfstraße 2 · 19246 Valluhn

Telefon 038851 / 557-56

Telefax 038851 / 557-57

E-Mail: info@schaalseepark.de

Internet: www.schaalseepark.de

• courtagefrei

• bauträgerfrei

• keine zeitliche

Baubindung


Wohlfühlen mit allen Sinnen!

Dem alltäglichen Stress ein Schnippchen schlagen: Am 27.08.2007

startet ein Kurs, in dem Sie verschiedene Techniken aus der begleitenden

Kinesiologie (Lehre der Bewegung) kennenlernen können.

Für Fragen steht Ihnen Frau Jutta Ball-Zanger, begleitende Kinesiologin,

Tel.: 0 45 43 / 888 481, gern zur Verfügung.

Der August im Regenbogenhaus

Kleiner Wellness-Tag,

große Wirkung!

– eine Kosmetik-Behandlung des Gesichts & Wimpern färben

– eine Maniküre + Nagellack & med. Fußpflege + Nagellack

Termine nach Vereinbarung

nur 59,- € (auch als Gutschein)

– bis 21.00 Uhr –

Kristina deVries | H.-Langhans-Str. 6 | 23879 Mölln | Tel. 04542 / 90 62 93

26 AKTUELL | 8 | 07

Sylvia Nowak

(staatlich examinierte Kosmetikerin)

– dauerhafte Haarentfernung

– medizinische Fußpflege

(auch außer Haus)

– Kosmetik

– manuelle Lymphdrainage

– Massage – Maniküre

– Aknebehandlung – Make-up

Kerschensteiner Str. 29 · Mölln

Telefon 0 45 42 / 82 17 12

Kosmetik

zu den normalen

Öffnungszeiten und

jetzt zusätzlich

ab 18. 00 Uhr

BIOSTHETIK

Nähere Infos

Haarpflege · Kosmetik · Fußpflege

Hauptstraße 23 – am ZOB

23879 Mölln

Telefon 0 45 42 - 8 73 66

Kosmetik u. Fußpflege

Madeleine Ziegler

Großer Eschenhorst 4 e · 23879 Mölln

Tel. 0 45 42 - 8 79 70

oder 0175 - 4 64 90 99

Ihr Studio rund

um Wohlbefinden

und Schönheit.

WELLNESS &BEAUTY-LOUNGE

KOSMETIKSTUDIO

WASSERKRÜGER WEG 30 · 23879 MÖLLN

✆ 0 45 42 / 82 64 64


– Anzeige –

Gehören Sie auch zu denen, die

immer mal daran gedacht haben,

regelmäßig Sport zu treiben,

sich aber nie so richtig aufraffen

konnten? Dazu kommt

noch die gängige und eher abschreckende

Vorstellung von

der »Muckibude« voller verschwitzter,

perfekter Körper

und der mitleidvollen Blicke

der Superdurchtrainierten…

Aber mal ehrlich: Ist das nicht

auch ein bißchen Ausrede?

Schließlich gibt es in Mölln genügend

Möglichkeiten, Sport

zu treiben. Und auch »Muckibude«

ist nicht gleich Bodymed.

Denn hier erhalten Sie exklusiv

die Möglichkeit, einen Monat

lang einfach nur mal zu

»schnuppern« und ohne den

Abschluss eines Mitgliedsvertrages

festzustellen, ob das Bodymed

Fitness-Studio vielleicht

doch das Richtige für Sie ist.

Das Bodymed steht jetzt seit 10

Jahren für hervorragenden Service,

qualifiziertes Personal und

vieles mehr als nur Fitness. Das

Kursprogramm beinhaltet ein

umfangreiches Angebot von

verschiedenen Sport- bzw. Fit-

Sind Sie fit für Fitness?

Spezielle Möglichkeiten für Skeptiker in Sachen Fitness

nessarten wie zum Beispiel:

Spinning, X-Bike, ThaiChi, Bodyforming

oder Rückentraining

etc. Bei Bedarf arbeitet das Bodymed

mit Ihrem Haus- und

Facharzt bzw. Ihrem Krankengymnasten

zusammen. Es erwarten

Sie außerdem ein Wellnessbereich

mit Klaffs-Saunalandschaft

und Ergoline-Solarien

der neuesten Generation.

Sie können sich auch ausführlich

zum Thema Ernährung be-

raten lassen und das alles, während

Ihre Kinder kostenlos betreut

werden.

Nutzen Sie das Testangebot für

nur 39,00 € und genießen Sie

vier Wochen lang das Bodymed

»all-inclusive«. Zusätzlich erhalten

Sie dreimal Personaltraining

und Beratung. Überwinden

Sie den »Fitness-Muffel« in

sich und versuchen Sie es im

Bodymed. Wir machen Sie fit

für Fitness!

����������

������

����������

���������������

�� �������������������

� ��������������������

�� ��������������������

� ����������������������

������������������������

�������������������������������

�����������������

�����������������

�����������������

�����������������

����

��������������

��������

���������������������������������

�����������������������������������������

����������������������������������

8 | 07 | AKTUELL 27


Die Anreise

Der VIP-Tag

Das Schleswig-Holstein Magazin berichtet

Die Anmeldung

Stadtspiel

Städtepartnerschaft

Mölln – Tillhausen besiegelt

Mölln (ik) – Einer von vielen besonderen

Tagen des Stadtspiels

war ganz sicher der, an dem die

Städtepartnerschaft Mölln/Tillhausen

von beiden Bürgermeistern

unterzeichnet wurde. So ist

gesichert, dass das Stadtspiel und

somit Tillhausen auch weiterhin

alle zwei Jahre nach Mölln

kommt. Ein großer Stab von Politikern

und Abgeordneten der

Stadt Mölln war zum VIP-Tag

nach Tillhausen gekommen, um

die feierliche Unterzeichnung

und das tolle Rahmenprogramm

der Kinder und Jugendlichen zu

verfolgen. Edle Kugelschreiber

wurden in einem wertvollen

Holzkoffer bereitgehalten, bevor

es zur Unterzeichnung der kunstvoll

gestalteten Urkunde kam. Als

erster durfte Tillhausens Bürgermeister

Joel Wittig seine Unterschrift

leisten, bevor der Möllner

Bürgermeister Wolfgang Engelmann

unterzeichnete. Engelmann

betonte nach vollbrachter Städteverbrüderung:

»Wir Möllner

möchten das Stadtspiel nicht

mehr hergeben und auch nicht

Tillhausens Bürgermeister Joel Wittig

und der Möllner Bürgermeister Wolfgang

Engelmann unterzeichnen die

Urkunde der Städtepartnerschaft

Tillhausen–Mölln.

darauf verzichten.« Nun war der

jüngere Bürgermeister an der Reihe

und fasste sich kurz – »Joel,

möchtest Du noch etwas sagen?«

– »Nö, eigentlich nicht.« Es war

eben alles gesagt. Engelmann und

Wittig schritten im Anschluss zum

Tillhausener Fahnenmast, um

dort – als weithin sichtbares

Zeichen der Verbrüderung – die

Mölln-Flagge zu hissen.

Am Fahnenmast von Tillhausen weht nun auch die Möllner Flagge.

Fotos: Inga Kronfeld


Shooting-

Stars

Bei PferdHundKatz kommen Tiere

groß raus. Tiere bestimmen ihr Leben,

beruflich wie privat. Was vor

vielen Jahren als Hobby begann,

hat die Journalistin Patricia Lösche

inzwischen unter dem Namen

»PferdHundKatz« zu ihrem Beruf

gemacht: die Tierfotografie. Ausdauer,

Beobachtungsgabe und vor

allem die Liebe zum Objekt lassen

einfühlsame Aufnahmen entstehen.

»Ich versuche das Wesen der

Tiere, ihre ganz persönliche Schönheit,

ihren Charme und oft genug

auch Witz einzufangen.« Dabei helfen

ihr umfangreiche Kenntnisse

des Tierverhaltens und der Tierpsychologie.

»Ich komme aus dem

Journalismus. Für mich entstehen

die besten Bilder, wenn Mensch

und Tier sich möglichst unbefangen

fühlen.« Die in Laukau lebende Fotografin

spricht aus langjähriger Erfahrung.

Shootings finden darum

nicht im Studio statt, sondern

»Open Air«. Ausnahmen gibt es nur

für Wohnungskatzen. In entspannter

Atmosphäre entstehen kleine

Foto-Reportagen, aus denen dann

die besten Bilder ausgewählt werden.

Das ist zwar zeitintensiv, aber

die Ergebnisse, zauberhafte Portraits

von Pferden, Hunden und

Katzen, sprechen für sich. »Ich würde

auch Schweine, Kühe oder Zootiere

fotografieren«, meint Patricia

Lösche, selbst Reiterin und Besitzerin

vieler Haustiere. »Aber bislang

Angebote gültig bis einschl. 04.08.2007

Alles für Ihr Tier

Fressnapf Mölln

Grambeker Weg 77

Tel. 0 45 42 / 85 48 62

www.fressnapf.com

hat mich niemand gefragt.« Fotografie

ist die eine Seite, Kunst die andere.

Wer sich etwas ganz Besonderes

gönnen möchte, kann ein Fotogemälde

bestellen. »Das ist meine

Spezialität«, sagt die Tochter eines

Kunstmalers. Auf Basis der Fotos

entstehen durch detaillierte und

aufwändige Bearbeitung Werke, die

sich erst bei näherem Hinsehen als

Fotos outen und in denen sich

künstlerischer Ausdruck und fotografische

Genauigkeit die Hand reichen.

Früher war dies ein Prozess, der sehr

viel Laborarbeit und Chemie

erforderte, heute arbeitet sie umweltfreundlicher

am Computer. Am

Ende erhält der Besitzer ein einmaliges

foto-künstlerisches Denkmal

seines wertvollen Zuchttieres

oder geliebten Familienmitglieds.

Premiere

moments

12 l-Sack

4. 99

statt 8,95 jetzt

1 l = 0,42

Mölln (rg.) Mölln aktuell führte in

den vergangenen Tagen ein Gespräch

mit Jutta Roediger, die mit Ihrer Farb-

und Stilberatung in der Hauptstraße

am ZOB inzwischen regen Zulauf zu

verbuchen hat. Um sich das breitgefächerte

Angebot besser vorstellen zu

können, hier ein Auszug aus dem Gespräch:

Mölln aktuell: Die Farb- und Stilberatung

– ist das eigentlich ausschließlich etwas

für die Dame?

Jutta Roediger: Aber nein, auch der

Herr soll sich angesprochen fühlen...

Mölln aktuell: Aber sicher hauptsächlich

für das Alter ab 30–35, oder?

Jutta Roediger: Auch das ist so nicht

ganz richtig. Ich hätte große Lust, Jugendliche

an das Thema heranzuführen.

Mölln aktuell: Jugendliche? Meinen Sie

nicht, dass ein Jugendlicher lieber im Kapuzenpulli

oder bauchfreien Top »abhängt«,

statt sich um Farben, Stil und

typgerechte Kleidung zu kümmern?

Jutta Roediger: Im Ansatz ist das natürlich

richtig... aber man muss sich

einfach die Frage stellen, was passieren

würde, wenn ein solcher Jugendlicher

sich bei einem Vorstellungsgespräch

breitbeinig mit über dem

Bauch gefalteten Händen und lässig

zurückgelehnt einem erhofften Arbeitgeber

gegenübersitzen würde. Da

würden alle die Hände über dem Kopf

zusammenschlagen.

Mölln aktuell: Glauben Sie denn, dass die

Eltern nicht darauf achten, wie sich die

»Kinder« benehmen sollten?

Jutta Roediger: Selbstverständlich

achten die meisten Eltern darauf, aber

dennoch bin ich ja eine Außenstehende,

die die Jugendlichen in der Grup-

Farb- und Stilberatung


Nicht nur für das

Anzeige –

Vorstellungsgespräch wichtig...

Vogelkäfig

Versch.

Modelle

pe unter anderem auf solche Fehler -

die dann fatale Folgen haben könnten

und im schlimmsten Fall die Lehrstelle

kosten - aufmerksam macht. Ich dirigiere

nur, nehme die Scheu vor der

Situation und helfe den Jugendlichen

zusätzlich, sich durch Styling oder altersgemäße

Kleidung etwas selbstsicherer

zu fühlen. Das Ungewohnte,

Foto: S. Riege

bis zu

30%

Rabatt

einer fremden Person, von der letztlich

die weitere Zukunft abhängen

könnte, Rede und Antwort zu stehen,

verunsichert doch ungemein.

Mölln aktuell: Gerade jetzt beginnen ja

die Vorstellungsgespräche für einen Ausbildungsplatz

im Herbst. Bieten Sie diesbezügliche

Vorbereitungskurse regelmäßig

an oder wie kann man einen Termin

bei Ihnen erhalten?

Jutta Roediger: Nun – ich muss natürlich

schon ein paar Teilnehmer haben,

biete aber auch gerne in Einzelgesprächen

meine Hilfe an. Terminabsprachen

können telefonisch unter

04542 / 9 87 55 31 erfolgen oder aber

direkt bei mir im Geschäft in der

Hauptstraße am ZOB. Dann ist man

zumindest für eine wichtige Hürde

des Vorstellungsgespräches optimal

vorbereitet. Es lohnt sich zu kommen!

Solange der Vorrat reicht. Diese Anzeige ist eine Gemeinschaftswerbung der aufgeführten Franchise-Fachmärkte. Abgabe nur in haushaltsüblichen

Mengen. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Unsere Preise in dieser Anzeige sind haarscharf für Sie kalkuliert. Bitte haben Sie daher

Verständnis, dass wir keine weiteren Nachlässe gewähren können, insbesondere auch nicht aus längerfristigen Coupon-Aktionen.

Alle Angebote sind ausschließlich unverbindliche Preisempfehlungen. Nur in teilnehmenden Märkten erhältlich.


Sommer, Sonne

und mehr ...

Amtsstraße 11 ~ 19246 Zarrentin

Telefon 038851 / 55 99 0

www.fischhaus-schaalsee.de

info@fischhaus-schaalsee.de

Genießen Sie im Fischhaus

Römnitz Dorfstr. 32 Tel. 0 45 41 - 70 32

Für Sie aufgetischt

Das Fischhaus Hotel am Schaalsee wurde am 1. 9. 2005 eröffnet.

Unser Haus verfügt über ein Restaurant mit 60 Plätzen und einer

Terrasse mit einem herrlichen Blick über den Schaalsee. Mit besonderer

Liebe zum Detail widmen sich alle Mitarbeiter Ihren Wünschen.

Die professionelle Betreuung Ihrer geschäftlichen Veranstaltungen

und privaten Feiern bietet alle Voraussetzungen für ein gutes

Gelingen. Tagungen mit moderner Tagungstechnik können für

ca. 60 Personen ausgerichtet werden.

Im Obergeschoss befinden sich zehn modern ausgestattete und

ruhige Doppelzimmer.

Schlemmen

am See

Genießen Sie unser abwechslungsreiches Buffet jeden

Donnerstag ab 18 Uhr. p.P. 11,90 € /KINDER 1/2 PREIS

Unser Küchenteam bietet Ihnen täglich frische,

hochwertige Produkte mit stetig wechselnder Tageskarte.

Besonders beliebt: unsere Biokartoffeln und

vegetarische Leckerbissen.

Um Reservierung wird gebeten. Tel. 0 45 41 - 70 32

Schlafen Sie gut

Genießen Sie

im Fischhaus

Der historische Fachwerkbau am

idyllischen Schaalsee beherbergte

einst die Küsterschule. Für das

heutige Fischhaus wurde die Fassade

liebevoll auf traditionelle

Weise mit rotem Backstein und

dunklem Fachwerk restauriert. In

einer Verbindung von Tradition

und Moderne wurde im Inneren

ein warmes Wohlfühlambiente

gestaltet. Durch den Garten mit

seinem prächtigen, alten Baumbestand

führt der Weg direkt ans

Seeufer. Lassen Sie sich in unserem

Restaurant verwöhnen, genießen

Sie eine erholsame Auszeit

in unserem Hotel mit Wanderungen

oder Radtouren in der

Natur, tagen oder feiern Sie in unserem

Festsaal mit wunderschönem

Blick auf den See.

– Anzeige –


Das Leben schmeckt schön!

Deutschlands bester und kreativster Eiskonditor lädt Sie ein: Entdecken Sie

in dem wunderschönen Naturpark Lauenburgische Seen.

DAS Eisparadies

Alpina Holiday

orig. italienisches Eis orig. american Ice-Cream

Genießen Sie im bezaubernden Eisgarten die traumhaften

Eis-Kreationen, professionell zubereitete Café-Spezialitäten. Brüsseler

Waffeln mit köstlichen Fruchtzubereitungen und frischer Sahne.

Äußerst gepflegtes Ambiente in ruhiger entspannter Atmosphäre.

23909 Bäk bei Ratzeburg, Schulstr. 25, Tel. 0 45 41 / 21 46

Öffnungszeiten tägl. von 10.00 - 21.00 Uhr

35 Jahre eigene Eisproduktion

Ratzeburg (zrcw) - Die Erfolgsgeschichte

begann im Jahre 1972: Das Ehepaar Manfred

und Ingrid Keyser - damals noch im

Ruhrgebiet lebend - entschieden sich beruflich

für die »Eisbranche«, ein damals

nicht gerade sicherer Berufszweig. Nach

dem mutigen Umzug ins fremde Ratzeburg

begannen die Keysers mit der Produktion

verschiedenster Eissorten, die

nach gutem altem Rezept von Hand und

mit ausgewählten Zutaten hergestellt

wurden und auch heute noch werden. Ein

eigener Eiswagen sorgte für den Verkauf

auf der Straße - in den 70er Jahren eine

sich gerade erst etablierende Form des

Verkaufs. Am Ende sorgte ein Fuhrpark

von 20 Fahrzeugen für den Verkauf. Da

aber das Geschäft härter wurde, strengere

Vorschriften griffen, begann man feste Lo-

Sommer, Sonne

und mehr ...

kalitäten zu suchen und eröffnete im Lübecker

Raum drei Eisdielen mit dem Eis

der Keysers: »Alpina Holiday«. Heute -

nach 35 Jahren Selbstständigkeit - besteht

das Kerngeschäft in Bäk, in der Schulstraße

25, das »Eisparadies Alpina Holiday«.

Erst als Produktionsstätte genutzt, beherbergt

es heute eine geräumige Eisdiele.

Aber nicht nur dort kann das leckere und

handgemachte Eis verzehrt werden. Zahlreiche

Eisdielen in ganz Deutschland beziehen

ihr Eis von den Keysers, ganz

gleich ob italienisches oder amerikanisches

Eis. Eine Eisproduktion mit

deutschlandweitem Vorbildcharakter!

Kontakt: Eisparadies Alpina Holiday,

Schulstraße 25, Bäk. Für den Verkauf von

der exklusiven Eiscreme bitte per Fax unter

04541 / 21 46 bei den Keysers melden.

– Anzeige –

So macht handgemachtes

gutes Eis sichtlich Freude!


Der Sommer kommt bestimmt ...

VW Golf Cabriolet

1,8 Comfortline

EZ 5/99, 168.000 km, TÜV 2 Jahre,

HU 07/09, AU 07/09, 55 kW, blaumetallic,

Benzin, ABS, 4 Airbags,

Colorglas, Leichtmetallfelgen,

elektr.Fensterheber, Radio mit CD,

2/3 Türen und vieles mehr.Lieferbar

sofort, Euro 7.980,-, Tel. tagsüber:

040 / 380 204 18, Wo. u. abends:

04104 /22 22 od. 28 91

CITROËN

Neu- und Gebrauchtwagen

Reparaturen aller Art

Service · Wartung

TÜV im Haus

Autohaus Anhuth · Mustin

Mustin/Rzbg. · 0 45 46 / 4 53

Ford Streetka Roadster 1.6 ltr. 70 kW/95 PS, silber,

Klima, Ledersitze, Sitzheizung, Alu, CD-Radio,

ZV+FB, EFH € 11.890,-

Ford Fiesta Fun 5-türig, blaumetallic, 4 x Airbag,

ABS, Servo, Klimaanlage, ZV+FB, EFH, 1,3 ltr.,

EURO 4, Radio, Ganzjahresreifen € 9.790,-

Ford Fiesta Trend 5-trg., 80 PS, silber, CD-Radio,

Klima, Licht- und Regensensor, Zentralverriegelung/FB,

E-Fenster, Nebellampen

€ 10.790,-

Ford Fusion Trend Minivan 1.4 ltr. 59 kW/

80 PS, Klima, silber, Radio/CD, ZV+FB, elektr. FH,

Nebellampen, Licht-Regensensor € 13.490,-

Ford Fusion AUTOMATIK, EZ 9/2006, Klimaanlage,

Radio/CD, Park-Pilot, elektr. Fenster, heizbare

Frontscheibe, ZV+FB, kristallblau € 13.990,-

Ford Focus II Trend 3-trg., 1.4 ltr., 59 kW/80 PS,

Klima, kristallblaumetallic, Radio/CD, 6-fach Airbag,

wenig km € 11.890,-

• Schadengutachten

• Beweisgutachten

• Maschinenbewertung

Sachverständigenbüro

Holger Burmester

• Fahrzeugbewertung

• UVV-Prüfungen

• Arbeitssicherheit

• Unfallanalytik

Tel. 0 4542 - 8 77 98

Am Ziegelholz 17 • 23879 Mölln • Fax 83 64 47

Mobil 0171-7 70 28 29 • E-Mail: holger.burmester@arcor.de

Ford Focus II FUN Turnier, 1.6 ltr., 100 PS, 6 x

Airbag, ESP, ABS, Servo, ZV+FB, heizb. WSS,

Radio/CD, Klima, schwarzmetallic € 14.990,-

Ford Focus II Limousine Automatic 1.6 ltr., 100

PS, nur 14.240 km, 6 x Airbag, ZV + FB, Klima, Bordcomputer,

metallic, Radio/CD, EZ 2006 € 14.990,-

Ford C-Max TDCi 1.6 ltr., 109 PS, Dieselpartikelfilter,

schwarzmetallic, EZ März 2006, Klima, Komfortpaket,

6 x Airbag, ESP € 16.990,-

Ford Mondeo Ghia Turnier 1.8 ltr., 125 PS, EZ

7/2006, Licht-Regensensor, Bordcomputer,

Klimatronic, Winterpaket, Tempomat, Alu

€ 17.990,-

Der neue FORD Galaxy Trend 140 PS TDCI

EURO4 mit DPF, 6-Gang, Radio/CD, Klimatronic,

Park-Pilot, 7-Sitzer, EZ 12/2006 € 25.990,-

FORD Transit FT 300 Euroline 2,0 ltr., 125 PS TDCI,

silber, 7-Sitzer, Alu, Standheizung, Klimaanlage,

Drehsitze, Umbaubett, CD-Radio € 24.890,-

VW New Beetle Cabriolet, 75

kW (102 PS), black-magic-perl-

effekt, EZ 6/2004, 8.642 km,

ABS, 1. Hand, Color, el. Verdeck,

ESP, Klima, Leder, LM-Felgen

u.v.m. 17.950,-

Riemer Gebrauchtwagenzentrum

Tel. 04542 / 80 90 - 48, - 46

Suzuki-Vertragshändler

Kymco-Vertragshändler

Motorrad An- und Verkauf

Reparaturen · Umbauten

Zubehör

Bekleidung · Helme

Brunnenstr. 21

23881 Borstorf bei Mölln

Telefon 0 45 43 - 75 15

www.suzuki-daehn.de


VW Eos 2,0 I FSI, 110 kW (150

PS), dunkelblau-metallic, EZ

8/2006, 21.000 km, Ambientepaket

m. Aludekor, Sportpaket

»Le Mans«, 1. Hand, CD-Wechsler,

Diebstahl, Tempomat, Klima,

Leder Lendenwirbelstütze,

Lichtpaket Multifunktionslenkrad,

Navi, Parkdistanzkontrolle,

Sportfahrwerk u.v.m. 31.950,-

Riemer Gebrauchtwagenzentrum

Tel. 04542 / 80 90 - 48, - 46

Neu- u. Gebrauchtwagen

Reparaturen & Service

Peugeot -

Service-

Vertragswerkstatt

Autohaus Anhuth · Mustin

☎ 0 45 46/2 22 · Fax 2 96

Reparatur und Wartung

aller Kfz-Marken

H. Beuge

Alt-Möllner Str. 19 / Mölln

Tel. 04542 / 84 32 06

ADAC-Vertretung

(Vignetten, Versicherungen etc.)

ADAC-Pannen- und

Abschleppdienst

Mietwagen

Autohaus Anhuth · Mustin

Schweriner Straße 6

Tel. 04546 - 2 22

Jubiläum im Autohaus Riemer

Mölln (rg.) Gleich zwei Gründe

zum Feiern hatten die Mitarbeiter

des Autohauses Riemer am 1. August.

Erich Neitzel (56) und Anastasija

Schlecht (28) konnten am 1.

August bei einer kleinen Feier im

Quellenhof, zu der die Geschäftsleitung

eingeladen hatte, auf ihr

40. beziehungsweise 10. Betriebsjubiläum

anstoßen. Erich Neitzel

startete seine Laufbahn 1967 mit

der Ausbildung zum KFZ-Mechaniker,

durchlief während der Lehre

sämtliche Stationen im Autohaus

Riemer und wechselte 1999

nach einer internen Bewerbung in

die Fahrzeugpflege. »Ob die Kundenfahrzeuge

dem Besitzer nach

einer einfachen Reparatur oder

Unfallfahrzeuge wieder übergeben

werden – vorher werden sie

Ihre Ihre

meistens von innen und außen picobello

gereinigt!«, so Erich Neitzel.

Anastasija Schlecht, gelernte

Bürokauffrau, ist zur Zeit nur einmal

in der Woche bei Riemer anzutreffen.

»Aber ab Februar ist es

geplant, dass ich wieder Vollzeit in

der Disposition zur Verfügung stehe.«

Die Mutter einer 17 Monate

alten Tochter befindet sich noch

im Erziehungsurlaub und behält

durch die kontinuierliche Arbeit

in der Fahrzeugdisposition einen

Überblick, der in der heutigen

schnelllebigen Zeit gerade für

Wiedereinsteiger teilweise verloren

geht. Beide Jubilare freuen

sich auf viele weitere Jahre bei Riemer

– sicher nicht zuletzt tragen

die netten Kollegen und der Spaß

an der Arbeit dazu bei.

Doppeltes Jubiläum: Anastasija Schlecht und Erich Neitzel.

JAHRESWAGEN

Schlaue Füchse

tauschen

jetzt alt gegen

Jahreswagen

in Mölln!

z. A-, B. C- 14und x A E-Klassen Klasse

Jahreswagen

zum unglaublichen

n n n n

Spar-Fuchs-Preis!

n n

ab 13.900,- €

Mercedes-Benz Niederlassung

Lübeck der DaimlerChrysler AG

Mölln (B 207 Abfahrt Mölln-Nord)

Ratzeburger Straße 41

Tel. 04542 8466-41/-43/-44

www.luebeck.mercedes-benz.de

in Mölln · Gudow · Breitenfelde

Auskunft und Anmeldung

jeweils Dienstag und Donnerstag

16.00 bis 19.30 Uhr Mölln,

17.30 bis 20.00 Breitenfelde/Gudow

Weitere Infos unter 04542 / 35 42 oder

www.koch-fahrschule.de

8 | 07 | AKTUELL 33


Thomas Wolff, Betriebsleiter

Industriestraße 3

23879 Mölln

☎ 0 45 42 - 85 69 30 / 31

Der neue Hyundai Santa Fe

jetzt schon ab 29.990 EUR.

Der Hyundai Santa Fe.

Der Sportsroader.

Mit bis zu 7 Sitzen, 6 Airbags, Klimaanlage, Bordcomputer, ESP,

bis zu 3.000 kg Anhängelast u. v. m.

Autohaus M. Hacke e.K

Autohaus M. Hacke e.K

Wasserkrüger Weg 67

Autohaus M. Hacke e.K

Wasserkrüger Weg 67

23879 Mölln

Telefon 04542/85990, Telefax 04542/4050

Wasserkrüger Weg 67 · 23879 Mölln

Telefon 0 45 42 / 8 59 90 · Telefax 0 45 42 / 40 50

E-Mail: info@m-hacke.de · www.m-hacke.de

www.hyundai.de

Kraftstoffverbrauch Kraftstoffverbrauch (l/100 km) km) und und CO-2-Emissionen CO2-Emission (g/km): (g/km): innerorts 0,0 9,2 l, außerorts l, außerorts 0,0 5,7 l, kombiniert l, kombiniert 0,0 7,0 l und l und 000 185 g. g.

Fahrzeugabbildung enthält z.T. z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattung.

34 AKTUELL | 8 | 07

• Fahrzeuglackierung

Lkw/Pkw/Anhänger

• Sportbootlackierung

• Zweiradlackierung

• Spotrepair

Mo.-Fr. 7-18 Uhr

oder nach Absprache

VW Sharan Highline Automatik,

150 kW (204 PS), blackmagic-perleffekt,

EZ 4/2004,

41.108 km, ABS, 1. Hand, Color,

ESP, Klimaautom., Kopfairbag,

Leder, Sportsitze, Standheizung,

Xenonlicht u.v.m. 22.950,-

Riemer Gebrauchtwagenzentrum

Tel. 04542 / 80 90 - 48, - 46

Audi A4 Avant 2.0, 96 kW (131

PS), grau-metallic, EZ 9/2002,

48.328 km, ABS, Außentemperatur-Anzeige,

CD-Wechsler,

Klimaautomatik, Kopfairbag,

LM-Felgen, Navigationssystem,

Xenonlicht u.v.m. 15.950,-

Riemer Gebrauchtwagenzentrum

Tel. 04542 / 80 90 - 48, - 46

Autohaus unterstützt

Jugendfeuerwehr

Mölln (zrcw) - Großzügig präsentierte

sich das Autohaus an der

Salzstraße (Ford und Volvo), als

die Jugendfeuerwehr auf ihre diesjährige

Freizeitfahrt fuhr.

Mit einem Scheck in Höhe von

1.000 Euro unterstützte das Autohaus

die Arbeit der Jugendfeuerwehr.

Zudem bekamen die insgesamt

26 Teilnehmer einen Ford

S-Max für die Fahrt kostenlos zur

Verfügung gestellt. »So wurde die

Flexibilität und der finanzielle

Rahmen während des Lagers gesichert

und es ist uns möglich gewesen,

mit den Spenden dieser Art

den Jugendlichen eine möglichst

preisgünstige Teilnahme zu ermöglichen«,

freute sich Jugendfeuerwehrwart

Stefan Jacke.

Dennis Schulz, Catharina Kowaltschuk, Jacqueline Pries, Christoph Bernhardt,

Hendrik Moldenhauer, Stefan Jacke.

Foto: Viebranz Verlag


Uhlenspeegelmarkt in Mölln

Mölln (zrcw) - Von Freitag, 28.

September, bis Sonntag, 30. September

findet auf dem historischen

Gelände des Stadthauptmannhofes

– Hauptstraße 150 –

in Mölln wieder der historische

Uhlenspeegelmarkt statt.

Das Programm ist auch in diesem

Jahr wieder gespickt mit tollen At-

traktionen und Höhepunkten, so

dass für die ganze Familie etwas

dabei sein wird. Das Programm

erstreckt sich von Wikingerschwertkämpfen,

über historische

Sagenerzähler, ein altertümliches

Feldlager bis hin zu Hexen und

Wahrsagern und natürlich viel

Live-Musik.

Dazu gibt es natürlich einige Attraktionen

auch für die Kleinen,

und auch der Magen der Besucher

wird garantiert nicht verschont,

denn unter anderem wartet eine

historische Feldküche auf die

hungrigen Besucher.

Ebenfalls vor Ort gibt es den bekannten

und allseits beliebten

Kunsthandwerkermarkt, auf dem

Schmiede, Holzdrechsler, Kerzenzieher

und vieles mehr ihr handwerkliches

Geschick zeigen und

auch ihre Waren feilbieten werden.

Auf dem Markt gibt es zurzeit

noch einige freie Standplätze im

Innen- sowie im Außenbereich

des Stadthauptmannshofes.

Interessierte können sich gerne

unter der Telefonnummer 04542 /

83 75 57 oder unter 0151 / 10 55

57 91 bei Herrn Dopp melden.

Weitere Infos oder Möglichkeit

der Onlinebewerbung gibt es

unter www.uhlenspeegelmarkt.de

Skoda Fabia Cool Edition 1.2,

40 kW (55 PS), dunkelgrün, EZ

5/2005, 45.383 km, ABS, Airbag,

Klimaanlage, Servo, Wegfahrsperre,

ZV u.v.m. 8.950,-

Riemer Gebrauchtwagenzentrum

Tel. 04542 / 80 90 - 48, - 46

Ich bin

ein

Mietwagen!

Autohaus Anhuth · Mustin

☎ 0 45 46/4 53


Wanderweg im Pirschbachtal

nach Ingeborg Dittmer benannt

Mölln (zrcw) - Die Stadt Mölln

hat auf Antrag des Kreises beschlossen,

in Erinnerung an die

Verdienste von Frau Ingeborg

Dittmer als Naturschutzbeauftragte

der Stadt einen Teil der

36 AKTUELL | 8 | 07

Wanderwege im Pirschbachtal

nach ihr zu benennen.

»Unermüdlich hatte Ingeborg

Dittmer dafür gearbeitet, das

Pirschbachtal für ihre Stadt und

deren Bürger als Kleinod der Na-

Carl-Heinz Schulz, Kreisverwaltung, Wolfgang Engelmann, Bürgermeister

der Stadt Mölln, Landrat Gerd Krämer, Prof. Dr. Gonde Dittmer, Sohn von

Ingeborg Dittmer.

Einen schönen Urlaub!

tur zu erhalten, zu entwickeln,

aber auch den Bürgern für Naherholungszwecke

und Naturerkenntnis

zur Verfügung zu stellen.

Ihrem Einsatz und der Mithilfe

vieler ist es zu verdanken, dass

dieses Ziel fast erreicht ist«, würdigte

Landrat Gerd Krämer die

Verdienste von Ingeborg Dittmer.

Ingeborg Dittmer verstarb im Dezember

2002, kurz nach Vollendung

des 89. Lebensjahres. Sie

war ehemalige Rektorin der damaligen

Möllner Mittelschule und

außerdem viele Jahre ehrenamtliche

Naturschutzbeauftragte der

Stadt Mölln.

Die Schilder sind vom Möllner

Künstler Dieter Stippich gestaltet

worden. Willi Damm, als ehemaliger

Schüler von Frau Dittmer, der

BUND und der Nabu Mölln sowie

die Flurbereinigung haben sich

die Kosten geteilt.

Die Maßnahmen zur Renaturierung

des Pirschbachtales gehen

auf Anregungen von Ingeborg

Dittmer zurück. Die Naturschutzverbände

BUND und NABU mit

ihren Ortsgruppen unterstützten

sie dabei; auch durch Ankauf von

Flächen. Später folgte die Stiftung

Herzogtum Lauenburg ebenfalls

mit dem Erwerb von Teilflächen.

Mit seiner Lage vor den Toren

Möllns ist der Talraum auch prädestiniert

für Naherholung und

sanften Tourismus. Angebunden

durch die Möllner Personenschifffahrt

oder vorhandene Wanderwege

war die infrastrukturelle Basis

gegeben.

Wanderung

durchs Pirschbachtal

Mölln (zrcw) - Eine geführte Wanderung durchs malerische

Pirschbachtal findet Freitag, 10. August, statt. Treffpunkt ist

der Eulenspiegel-Brunnen um 15 Uhr. Die Wanderung dauert

cirka 2 Stunden und ist kostenlos. Weitere Informationen:

Kurverwaltung Mölln, Telefon: 04542 / 70 90.

Und für alle Daheimgebliebenen einen preiswerten Einkauf bei ...

Bundesstraße 3a – 23881 Alt-Mölln

Telefon 0 45 42 - 84 96 20

Foto: Viebranz Verlag

Grambeker Weg 11 • 23879 Mölln

Telefon 0 45 42 - 84 95 0

www.moellner-bauklotz.de

Bundesstraße 3a – 23881 Alt-Mölln

Telefon 0 45 42 - 84 96 - 15


Lasst uns den Grundstein

nun hier legen

Mölln (ik) – Mit der Grundsteinlegung

auf dem Möllner Schulberg

nimmt die zukünftige Mensa

akute Formen an. Auf achthundertundvierzig

Quadratmeter

Bruttogrundfläche wird die Mensa

in einer rollstuhlgerechten Küche

(die gesamte Mensa wird rollstuhlgerecht

sein), eine Kapazität

für 750 Essen pro Tag und 230

Sitzplätze für Schüler, Lehrer und

Eltern, die im Schulbetrieb tätig

sind, bieten. Die Essenpreise in

der neuen Mensa werden zwischen

2,50 bis 3,50 Euro kosten.

Betrieben wird die Küche von der

Lebenshilfe Mölln – nach einer

Idee von Hans-Joachim Grätsch

und Bürgermeister Engelmann.

Engelmann: »Das Besondere wird

nicht das Gebäude sein, sondern

wie es mit Leben gefüllt wird.« Ein

großes Lob sprach Engelmann für

die »behinderte« Küchenführung.

»Das ist wohl einmalig in

Deutschland und für beide Seiten

gut, für die Menschen mit Handicap

oder Behinderung, genau wie

auch für die Schüler.« Eine besondere

Freude bereitete Engelmann

die Anwesenheit der vielen Stadtvertreter

und aller Schulleiter. Die

Stadt Mölln hat hier ein Projekt

eingeleitet, das mit der Grundsteinlegung

besiegelt wird. 2,4

Millionen Gesamtkosten werden

für die neue Mensa aufgewendet,

davon kommen 1,6 Millionen

Fördermittel vom Investitionsministerium

für Zukunft Bildung

und Betreuung. Insgesamt wurden

seit 1999 insgesamt 26 Mil-

Münzen, eine Tageszeitung und die Baupläne wurden in die Kupferrolle gesteckt

und anschließend eingemauert.

lionen auf dem Schulberg verbaut.

Doch Engelmann ahnt

auch, was die Zukunft bereithält:

»Wenn ich den Blick auf die Sport-

ALT-MÖLLN – Neubaugebiet mit PASSIVHÄUSERN

Hier im schönen Dorf Alt-Mölln

entsteht ab Oktober 2007 das

Neubaugebiet »Mühlbachtal«. Ein

ganz besonderes Baugebiet, nicht

nur wegen seiner idyllischen

Lage und den

unverbaubaren Blick

auf das ruhige und historische

Mühlbachtal

sowie den guten Verkehrsanbindungen

nach Mölln, Lübeck

oder Hamburg. Die neu

gegründete Validus

PASSIV-HÄUSER

GmbH & Co. KG (Dirk

und Jochen Scharnweber

sowie Björn und

Horst Diestel mit Sitz

in Alt-Mölln) möchte

anlässlich der aktuellen

Klimaschutz-Aktionen (Live-

Earth-Konzerte, Energiegipfel,..)

mit diesem Pilotprojekt ihren regionalen

Beitrag zur Energieeinsparung

und CO2-Reduzierung

beisteuern. Das mit knapp 10.000

m² große, überschaubare Neubaugebiet

wird mit 13 individuell gestalteten

Passivhäusern (sogenannten

»Mehr-Wert-Häusern«)

Björn Diestel und Jochen Scharnweber am

Bauschild des Neubaugebietes.

im energiesparenden Standard

der Zukunft gebaut.

Die ersten Passivhäuser in

Deutschland wurden schon 1991

als »teure Einzelanfertigungen«

gebaut, inzwischen sind schon

mehr als 7000 Passivhäuser (zum

größten Teil in Mittel- und Süddeutschland)

mit zertifizierten

Passivhaus-Bauteilen »kostengünstig

in Serie« gebaut worden.

Gerade jetzt bei immer

schneller steigendenEnergiekosten

zahlt sich ein

Passivhaus doppelt

aus. Einerseits spart

man durch günstige

KfW-Zinsen bei der

Finanzierung und

andererseits durch

dauerhafte, garantierteEnergieeinsparungen

(nur ca.

halle richte, sehe ich, dass es noch

weitergehen wird.« Zum Schuljahreswechsel

2007/08 soll die Mensa

in vollem Betrieb sein.

ein Fünftel der Heizkosten von

Häusern, die nach aktueller Energieeinsparverordnung

EnEV 2007

gebaut werden) und das alles bei

sogar besserem Wohnkomfort =

MEHR-WERT-HÄUSER..

Die Firma A. Scharnweber Hochbau

(Sterley) wird die Passivhäuser

schlüsselfertig oder auf

Wunsch auch als Ausbau-Häuser

in zeitsparender und wärmebrückenfreier

Holzbauweise errichten,

natürlich mit regenerativen

und ökologischen Baustoffen, wie

z. B. mit fugenloser Zellulose-

Dämmung aus Recyclingpapier.

Machen Sie mit! Für ihre

persönliche Zukunft!

Foto: Inga Kronfeld


W. Becker

Gartenservice

Tel. 04542 - 83 83 33

Mobil: 0160 - 35 47 475

38 AKTUELL | 8 | 07

– Anzeige –

Ferien ohne schlechtes Gewissen

Manchmal führt ausgerechnet die

Ferienzeit zu emotionalem Stress:

Einerseits möchte die Familie in

Urlaub fahren, andererseits ist da

ein Angehöriger zu versorgen. Verzichtet

die Familie auf die weite

Reise, auf turbulente Ferien mit

kleinen Kindern oder den Segeltörn,

fühlt sich der Angehörige

nicht wohl. Den auf Pflege angewiesenen

Menschen allein zu lassen,

geht meist nicht oder ist mit

einem erdrückenden schlechten

Gewissen verbunden.

Im Senioren-Wohnsitz Ratzeburg

wurde jetzt ein Konzept entwickelt,

mit dem das Problem

pro-aktiv gelöst wird: Der Pflegebedürftige

geht selbst in Urlaub!

In eine seinen Bedürfnissen angepasste

Umgebung, mit seniorengerechten

Aktivitäten, inmitten

Hier Unsere stimmt Rechnung dieRechnung stimmt

unterm Strich!

Ihr Meister in allen in allen

Dachdeckermeister

Sven-Olaf Grawe

Fragen Fragen rund rund um um das dasDach Dach

Dachdeckerei

ven-Olaf Grawe

Röntgenstr. 3c

21493 Schwarzenbek

Tel. 04151 - 42 78

Fax 04151 - 42 72

der Lauenburgischen Ferienregion

nahe des Küchensees. Im

»Haus Park Röpersberg«, der Pflegeeinrichtung

des Senioren-

Wohnsitzes, stehen freundliche

Einzelzimmer mit Bad und Balkon

für die »Urlaubspflege« bereit.

Qualifizierte Fachkräfte übernehmen

die Pflege, der Angehörige

ist rund um die Uhr betreut und

versorgt. Ambiente, typische Gerichte

aus den Urlaubsländern

und ein Freizeitangebot vermitteln

das Flair eines »Traum«-Urlaubs

und wecken schöne Erinnerungen.

Die Kosten sind relativ gering,

wenn bei der Pflegekasse ein Antrag

auf Kurzzeitpflege gestellt

wird. Für die Pflegestufe 1 beträgt

die Zuzahlung dann nur etwas

über zweihundert Euro pro Wo-

che im Einzelzimmer inklusive

Pflegeleistungen und vollständiger

Verpflegung.

Wer sich im Urlaub etwas Besonderes

gönnen möchte, kann sich

zusätzlich mit Massagen, Bädern

oder Kosmetikbehandlungen verwöhnen

lassen. Dazu gibt es die

drei Ferienpakete »Orientexpress«,

»Baden-Baden« und

»Globetrotter« für 36,-, 89,- oder

99,- Euro.

Gut erholt freuen sich dann alle

auf das Wiedersehen und den Austausch

der schönsten Urlaubserlebnisse!

Nähere Informationen zur Urlaubspflege

sowie zu alternativen

Möglichkeiten der Betreuung erteilt

das Haus Park Röpersberg unter

Tel: 04541/13–35 35, oder unter

www.hprz.de.

Tischlerei Detlef Kraus

• Fenster aus Holz u. Kunststoff

• Türen aus Holz u. Kunststoff

21493 Schwarzenbek

Lauenburger Straße 22

Tel. 04151 / 49 53

unterm Strich! • Innenausbau

23879 Mölln

• Reparaturen

• Wartung

• Notdienst

• Parkett + Laminat

• Holzfußböden

schleifen + versiegeln

Linckestraße 4

Tel. 04542 / 64 68

Fax 04542 / 41 67

Mobil 0172 / 409 44 94

www.tischlerei-kraus.de

An-, Um-, Neubau

von der Planung bis zum Einzug

Bauleistung komplett!

In Massiv- oder

Holzbauweise

Fasanenweg 2 • 21527 Kollow bei Geesthacht

Tel.: (04151) 88 06 0 • Fax: 88 06 16

Aktuelle Objekte im Internet: www.harmsundkoester.de


Foto: Inga Kronfeld

Grünes Paradies zum erschwinglichen Preis

Mölln (ik) – In Mölln gibt es vier

Kleingartenanlagen: »Franz Nehls«

und »Am Hellbachtal« mit jeweils

86 Parzellen, »Am Waldsportplatz«

mit 34 Parzellen und »Till Eulenspiegel«

mit 25 Parzellen. Insgesamt

100.308 Quadratmeter

Platz für Erholung und Pflanzenanbau.

Der Kleingartenverein Mölln

wurde 1940 gegründet. Ist es heut-

zutage mehr und mehr Hobby und

Erholung, so waren die Menschen

gerade in der Nachkriegszeit darauf

angewiesen, sich ihr Gemüse und

Obst für eine bessere Ernährung

selbst anzupflanzen. Heute dienen

diese Gärten oft rein der Erholung

und dem Spaß am eigenen Gemüseanbau,

doch der Trend der »Notwendigkeit«

kommt auch hier wieder

zum Vorschein,

allerdings

von anderer Seite:

Immer mehr

Menschen möchten

ungespritztes,

biologisch angebautes

Obst und

Gemüse essen.

Vor allem bei jungen

Familien mit

Kindern es ist

wieder »in«, einen»Schrebergarten«

sein eigen

Glaserei Wätge

Ihr Partner mit Idee und Durchblick

Reparatur und

Neuverglasungen,

Wärme-, Sonnen-,

Schallschutz, Spiegel,

Sandstrahlarbeiten,

einbruchhemmende

Verglasung, Fenster,

Türen und und und ...

Paul-Gerhardt-Str. 26 a

23879 Mölln

Meisterbetrieb

Tel.: 0 45 42 / 83 71 10

Fax: 0 45 42 / 83 71 11

Mobil: 0160 / 44 11 00 2

nennen zu können. Damit es auch

sozial schwächer gestellten Menschen

möglich ist, einen Kleingarten

zu pachten, hält der Verein die

Pacht so niedrig wie möglich. Zurzeit

sind es rund 120 Euro pro Jahr

– inklusive Wasser. »Die Anlagen

zählen zum Grün der Stadt Mölln,

das von den Vereinsmitgliedern gepflegt

wird«, so Udo Engelbrecht,

Erster Vorsitzender des Kleingärtnerverein

Mölln und Umgebung

e.V. Die 86 Parzellen der Anlage

»Am Hellbachtal« haben alle vierhundert

Quadratmeter Nutzfläche

und einen eigenen Wasseranschluss

– an die Stromversorgung ist nicht

jeder angeschlossen. Nun ist es jedoch

nicht so, dass hier jeder machen

kann, was er will. Es gibt eine

Vereinssatzung und Regeln, an die

es sich zu halten gilt. Viel Wert wird

auf die »Drittelung« gelegt. Das bedeutet,

ein Drittel Zier- und Freizeitflächen,

ein Drittel Obst und ein

Drittel Gemüseanbau. Das Gartenhäuschen,

die Laube, darf vierundzwanzig

Quadratmeter nicht überschreiten

und dauerhaftes Wohnen

ist auch nicht gestattet. Genauso

wenig wie große Bäume, die andere

Gärten beschatten und das Gedeihen

der Pflanzen beeinträchtigen.

Am Tag der offenen Tür luden die

Kleingärtner ein in ihr grünes Reich.

Bei Grillwurst und Bier, einem großen

Kuchenbüffet – natürlich alles

selbst gebacken – konnte man für

einige Stunden den Reiz des Kleingartenlebens

erahnen und sich natürlich

auch über freie Parzellen informieren.

Wohnung im Herrenhaus ...

Die herrschaftliche Wohnung mit ca. 148 m²

Wohnfläche befindet sich in idyllischer

Lage des kleinen Ortes Niendorf an der

Stecknitz. Durch eine gute Verkehrsanbindung,

Nähe A24, erreicht man die Hamburger

City in ca. 25 Autominuten. Das Herrenhaus

ist eingebettet in einem ca. 6 ha

großen Park mit Badesee. Diese komfortable

3-Zimmer-Wohnung besticht durch

eine geräumige Küche, Gäste-WC, Stuck,

Dielen, antike Öfen. Option zur Anmietung

von weiteren Wohn-/Fest- & Büroräumen.

KM 1.036,- €

zzgl. 271,- € NK + KT + Courtage

Büro Sachsenwald • Telefon 040 / 819 78 50

Bahnhofstr. 15 • Reinbek

www.engelvoelkers.com/sachsenwald

ENGEL &VÖLKERS ®


Polstermöbel

Mega

August-Aktion

Esszimmertisch

140/160/180 x 90

Kommoden · Stühle

Bänke II. Wahl

Alle Angebote Buche massiv zu unglaublichen

Hammerpreisen! Hier lohnt sich jeder Weg

Wir polstern Ihre Möbel,

Autositze, Wohnwagen-

& Motorradsitze

• Markisenstoffe

& Planen

fürs Camping

Arno Schulz GmbH & Co. KG

Baugeschäft

Bundesstr. 27 · 21493 Elmenhorst

Tel. 0 41 56 - 81 33 -0 · Fax 0 41 56 - 81 33 -22

www.baumitarnoschulz.de

• schlüsselfertige Ein- und Mehrfamilienhäuser

zum Festpreis

• konventionell oder in Holzrahmenbauweise

einschließlich individueller Planung

• Gewerbebau

Zimmermann

• Kiefernmöbel

• Polstergarnituren

• Matratzen

• Neubauten, Anbauten, Umbauten

und Reparaturen

• Sanierung, Modernisierung,

• Maurer-, Beton-, Zimmerer-, Estrich-,

Fliesen- und Erdarbeiten

Ihr Wunschhaus fix und fertig zum Festpreis!

Wieder Wieder da:

Kiefernmöbel Kiefernmöbel II. Wahl

Telefon 04542 /85 45 60

Fax 04542/38 55

23879 Mölln

www.moebelzimmermann.de

Breslauer Str. 17

Öffnungszeiten:

Di. - Fr. 9.00 - 12.30 und

15.00 - 18.00 Uhr

Sa. 10.00 - 18.00 Uhr

Montag Ruhetag

Hauptstraße 101

Öffnungszeiten:

Di. - Fr. 9.00 - 14.00 und

15.00 - 18.00 Uhr

Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

Lieferung frei Haus in Mölln und Umgebung !

Gudower Weg 39

23879 Mölln • Tel. 04542 / 8 95 41

webmaster@tischlereikellner.de

www.tischlereikellner.de

Die Gebrüder Meyer GmbH

Mölln (cw) - Die Firma Gebrüder

Meyer GmbH kennt fast jeder in

Mölln oder zumindest deren

Fahrzeuge: Derzeit fahren täglich

43 Fahrzeuge auf den Straßen

Norddeutschlands, selbst in Österreich

und Dänemark sind die

LKWs von »Späne-Meyer« on

tour. Die Firma wurde im März

1989 mit einem einzigen Fahrzeug

gegründet. Schon nach kurzer

Zeit kam ein zweiter LKW hinzu,

um die Belieferung sowie Entsorgung

von Kunden – hauptsächlich

in Schleswig-Holstein

und Niedersachsen – sicherzu-

stellen.

In den Folgejahren erweiterte sich

der Kundenkreis stetig und umfasst

– nach der Angliederung

einer Speditionsabteilung

– Kunden

in ganz Deutschland

und Österreich.

Aufgrund der großen

Nachfrage nach

Holzabschnitten

und Langholz wurden weitere

Fahrzeuge angeschafft. Im Jahr

2003 erwarb die Gebrüder Meyer

GmbH das heutige Betriebsgelände

in Mölln. Hier bestand endlich

die Möglichkeit, eine eigene Fahrzeugwerkstatt

einzurichten und

eine TÜV-Prüfstelle zur Verfügung

zu stellen. Vor kurzem

wurde weiter in die Zukunft investiert:

eine 1.200 Quatratmeter

große Halle wurde eingeweiht,

die eine Lagerkapazität von 16

LKW-Ladungen umfasst. Die Gebrüder

Meyer GmbH beschäftigt

zudem 53 Mitarbeiter und durch

die Kooperation mit German Pellets

(www.german-pellets.de) sowie

dem Handel und der Belieferung

von Holzpellets besteht nun

Bahnhofstraße 31

22946 Trittau

Tel: 0 41 54/70 94 99

Fax: 0 41 54/70 98 72

Der Der Umwelt Umwelt zuliebe! zuliebe!

CO2 CO2 neutral neutral heizen heizen

mit mit regenerierbarer

regenerierbarer

Energie Energie

Alle Alle

Aristo-Gartenfackeln

Aristo-Gartenfackeln

zum zum halben halben Preis!

Preis!

ZEIT FÜR FEUER


investiert weiter in die Zukunft

ein zweites unternehmerisches

Standbein. Durch den

ständigen Anstieg der Energiekosten

von Gas, Strom und

Öl ist der Pellet-Markt zukunftsweisend.

»Wir haben es uns zur Aufgabe

gemacht, alles transportierbare

rund ums Holz bei

Ihnen abzuholen beziehungsweise

zu Ihnen zu bringen.

Neuen Märkten stehen

wir offen gegenüber. Ein neues

Standbein für uns ist das

Thema Holzpellets geworden.

Die Holzpresslinge sind

eine der kommenden alterna-

GEBRÜDER

tiven Energien«, so Seniorchef

Werner Meyer vorausschauend.

Die Experten der Firma Gebrüder

Meyer GmbH beraten

Sie gerne – auch vor Ort zu

Hause. Möchten Sie auf Pellets

umstellen oder haben Sie

sonst Fragen, kommen Sie

einfach vorbei: Ratzeburger

Straße 45, Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8 bis

17.30 Uhr. Telefon: 04542 /

83 990 oder Zweigstelle Beeskow,

Telefon: 0171 / 510 83 33

oder im Internet unter: www.

spaene-meyer.de

GMBH

Ein leistungsstarkes

Team. Geschäftsführer

Olaf Meyer (r.) und

Firmengründer Werner

Meyer (li.) mit einem

Teil der Mitarbeiter.

Rindenmulch • Rindenhumus

Rohrinde • Hackschnitzel (diverse Hölzer)

Hobel-, Säge-, Frässpäne

Späneballen • Spänebrikett • German Pellets

www.spaene-meyer.de

Bekannte Fahrzeuge im norddeutschen

Raum: Der Pellet-Transporter

der Gebrüder Meyer GmbH.

Öffnungszeiten

Mo.- Fr. 8.00 -17.30 Uhr

Ratzeburger Straße 45

23879 Mölln

Tel. 04542 / 83 99-0

Zweigstelle Beeskow

Tel. 0171 / 510 83 33


Im Trauerfall für Sie da ...

Bestattungsinstitut K. Dunkel & Sohn e.K.

Mitglied des Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.

23879 Mölln, Mühlenstraße 20 - 21

www.bestattung-dunkel.de / info@bestattung-dunkel.de

Im Trauerfall stehen wir Ihnen jederzeit hilfreich zur Seite.

Kostenlose Beratung (z.B. Bestattungsvorsorge)

– auch Hausbesuche –

Tag- und Nachtruf 0 45 42 - 27 89

Ratzeburg, Kolberger Str. 3-7, Tel. (0 45 41) 8 33 67

Mölln, Am neuen Friedhof, Tel. (0 45 42) 82 13 72

Nusse, Gärtnerei Stange, Tel. (0 45 43) 74 12

42 AKTUELL | 8 | 07

Literatursommer in

Schleswig-Holstein

Mölln (zrcw) - Im Wohnstift Augustinum

Mölln, Sterleyer Straße,

findet am Donnerstag, 23. August,

um 19.30 Uhr eine Lesung mit

Clemens von Ramin zum Thema

Literatur in Ungarn statt. Die Veranstaltung

wird vom Literaturhaus

Kiel gefördert und kostet 8

Euro Eintritt.

BMX-Übernachtung

Mölln (ik) – Am 10. August haben

BMX-Fahrer die Möglichkeit, bei

Scheinwerferlicht zu fahren und

im »Takt-Los« zu übernachten.

Die besten Tricks werden auf Video

festgehalten. Für Abendbrot

und Frühstück wird gesorgt. Anmeldung

unter: 04542 / 80 32 59.

Unter freiem Himmel:

QiGong im Kurpark

Mölln (zrcw) - Jeden Mittwoch

von 8.45 Uhr bis 9.45 Uhr findet

im Kurpark Mölln hinter dem

Minigolf-Platz - bei Regen im

überdachten Pavillon - für alle interessierten

Möllner und Gäste Qi

Gong statt. QiGong beinhaltet Be-

wegung und Ausgleich, leichte

Übungen zur Förderung der Gesundheit

und Übungen aus der

traditionellen chinesischen Medizin.

Kontakt: Sylke Demmer, Telefonnummer:

04542 / 82 93 73

Umweltpreis ging an

Möllner Wassersportler

Mölln (cw) - Zum 13. Mal in Folge

erhielt der Wassersportverein

Mölln von 1925 e.V. am 30. Juni in

Laboe die Umweltauszeichnung

»Blaue Europa-Flagge«. Seit 1987

wird die »Blaue Flagge« an aus-

Die »Blaue Flagge«: Zum 13. Mal erhielt

der Möllner Wassersportverein die Umweltauszeichnung.

gezeichnete Sportboothäfen und

Badestellen vergeben. Die Auszeichnung

wird verliehen, wenn

bestimmte Anforderungen bezüglich

des Umweltmanagements, der

Umweltkommunikation erfüllt

sind, ausreichende Entsorgungsbereiche

für (Sonder-)Abfälle und

Abwasser und die standardgemäßen

Sicherheitsaspekte beachtet

werden. Die »Blaue Flagge« ist das

erste gemeinsame Umweltsymbol,

das für jeweils ein Jahr vergeben

wird. Vor einer nationalen und internationalen

Jury aus Dachverbänden,

Ministerien und Tourismusorganisationen

wurde die

Umweltauszeichnung von der

Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung

an Ulrich Prawitt,

dem ersten Vorsitzenden des Möllner

Wassersportvereins im Ostseebad

Laboe überreicht.


Kleine

Anzeigen

Urlaub auf der Sonneninsel Fehmarn

Ferienwohnung direkt am Meer, ideal Industriestraße 17 Tel. 0 45 42 / 24 93

für Angler, da hauseigenes Motorboot

(auch ohne Führerschein), ruhig gelegen,

5 Min. z. Hafen, Tretboot für Gäste

kostenlos am Strand, ab 45 EUR am

Tag, 0 0 43 71/54 79

Paddelboote zu verk. St. 80 EUR,

Fehmarn 0 0 43 71/54 79

23879 Mölln Fax 0 45 42 / 75 50

Foto: Inga Kronfeld

Holzpellets DINplus

lose und gesackt liefert:

hubert-heitmann@t-online.de

Tel. 0 41 55 - 22 48

-Transporte

Güternah- u. Fernverkehr

Klein- u. Eiltransporte

Umzüge

Königsberger Str. 9 · 23879 Mölln

Tel. 04542 / 83 58 67· Fax 84 13 42

Neukoppel 7

SCHULENDORF

(zwischen Schwarzenbek u. Büchen)

Trimmen · Scheren · Duschen

Tel. 04155 - 82 36 03

oder mobil 0171 - 5 03 12 99

Impressum:

Herausgeber und Verlag: Kurt Viebranz

Verlag (GmbH & Co. KG) | Schefestraße 11,

21493 Schwarzenbek, Telefon (04151)

88 90–0, Fax (04151) 88 90–33

E-Mail: anzeigen@viebranz.de

redaktion@viebranz.de

www.viebranz.de | www.gelbesblatt.de

In Zusammenarbeit mit Mölln Marketing

e.V. Geschäftsführender Gesellschafter

(ViSP): Ricardo Viebranz

Vertrieb: pressevertrieb2 GmbH

Redaktion: Christa Möller, Olaf Kührmann,

Christina Kriegs-Schmidt, Inga Kronfeld,

Ursula Braun.

Anzeigen: Sabine Riege, Astrid von

Haugwitz-Schütt, Gisela Sievers, Christine

Leverenz.

Mitteilungen der Stadt Mölln:

Bürgermeister Wolfgang Engelmann.

Herstellung:

Viebranz Mediengestaltung.

Auflage: 13.100. Verteilung an alle Haushaltungen

in der Stadt Mölln, den Gemeinden

des Amtes Breitenfelde und verschiedenen

Auslagestellen.

Druck: Girzig & Gottschalk, Bremen

Titelfoto: Günther Spillner

www.nwl-photo.de

Live-Musik-Abend im Helmers

Mölln (ik) – »Kommen und entspannen

Sie bei einem frischen

Bier vom Faß oder einem Gläschen

Wein«, so steht es auf der Internetseite

des »Helmers«. Getoppt

wurde dieses noch durch

den Live-Musik-Abend mit Uwe

und Sven. Der Möllner Uwe

Leitzke und Sven Waldmann aus

Hamburg treten seit 1998 »just

for fun« als Akkustikduo auf und

covern, was Rock und Popgeschichte

hergibt. Egal ob alt

oder neu, englisch oder deutsch.

Klar, dass die mehr oder weniger

bekannten Texte so zum Mitsin-

gen einluden und so mancher

Text die Lachmuskeln doch arg

strapazierte. Auch viele vertraute

Alltagssituationen fanden sich

witzig auf den Punkt gebracht

musikalisch wieder. Bei »Hallo

Chef, ich mag Sie nicht« wurde

der Refrain ordentlich mitgesungen

und mit »Ihr kennt ihn also

auch...« kommentiert. So amüsierten

sie die Gäste an diesem

Abend prächtig im gemütlichen

Ambiente des Kneipen-

bistros »Helmers« auf dem Mühlenplatz

und hoffen natürlich auf

den nächsten tollen Abend.

Sven Waldmann und Uwe Leitzke traten im »Helmer« zu einem Live-Musik-

Abend auf und brachten (auch mit verschiedenen Kostümen) viel Stimmung

in das gemütliche Kneipenbistro.

– Anzeige –

»Info-Service«

für Auszubildende

Für viele junge Leute beginnt bald

ein wichtiger Lebensabschnitt:

Am 1. August oder 1. September

starten sie in eine Berufsausbildung.

Durch Prüfungsstress oder auch

durch die intensive Suche nach einem

geeigneten Ausbildungsplatz

kommt es schon mal vor, dass die

künftigen Berufsstarter sich nicht

rechtzeitig um den Sozialversicherungsausweis,

die Lohnsteuerkarte,

die Bescheinigung über einen

eigenen Krankenversicherungsschutz

und ggf. ein ärztliches

Zeugnis nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz

kümmern. Diese

und weitere Unterlagen sind nach

wie vor spätestens bei Ausbildungsbeginn

dem Arbeitgeber unbedingt

vorzulegen.

Woran noch alles beim Ausbildungsstart

gedacht werden muss,

erfahren die Berufsstarter beim

»Azubi-Info-Service« in jeder

AOK-Geschäftsstelle.

AOK Schleswig-Holstein

Berufsstart leicht gemacht

• Individuelle Beratung

• Tipps zur Bewerbung

• Bewerbungstraining

• Infos zur Berufswahl

• Hilfe beim Papierkram

Schnell, zuverlässig und

kompetent.

Infos gibt’s bei Jessica Schober

Tel. 04541 106-2870

www.jobfit.de

AOK. Wir tun mehr.

Hier erhalten die Berufsstarter viele

Tipps und nützliche Hilfen über

alle Unterlagen und Bescheinigungen

für den Berufsstart. Für

diejenigen, die weiterhin auf der

Suche nach einem Ausbildungsplatz

sind, wird auch ein »Bewerbungscheck«

angeboten. Weitere

kostenlose Hilfsangebote und Infos

gibt’s bei Jessica Schober und

Rabea Kühn von der AOK. Einfach

anrufen unter 04541 106–2870


since 1912 swiss

SQUARE

995,- €

Edelstahlgehäuse

beidseitig entspiegeltes Saphierglas

Automatikwerk mit Glasboden

100 m wasserdicht

Der Uhrmacher

23879 Mölln · Wallstraße 14 · Tel. 0 45 42 - 29 10

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine