Trainingsprogramm 2013 - Sumitomo (SHI)

sumitomo.shi.demag.eu

Trainingsprogramm 2013 - Sumitomo (SHI)

Training

Programm 2013

Ersatzteile Kundendienst Retrofit

Global

Service

Training


Seminare 2013

Qualifizierung durch Training

„Der Fortschritt lebt vom Austausch

des Wissens.“ Albert Einstein

Was ist Training?

Training ist die systematische Vorbereitung von Mitarbeitern

auf eine bestimmte Aufgabe. Das beinhaltet

die Aus- und Weiterbildung sowie Wiederholung und

Vertiefung von Wissen.

Warum Training?

Eine Investition in die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter

macht sich in Form einer besseren und effektiveren

Nutzung unserer Produkte bereits nach kürzester Zeit

bezahlt.

Für uns ist es oberste Priorität, dass die Kursteilnehmer

ihr erworbenes Wissen bestmöglich in die alltägliche

Praxis übertragen können. Diese Philosophie spiegelt

sich in jedem einzelnen Modul unseres Trainingsprogramms

wieder.

Individuelle Trainingsprogramme

Wir unterstützen Sie bei der Ermittlung des Schulungsbedarfs

Ihrer Mitarbeiter und der Auswahl von individuellen

Schulungsinhalten. Entwickeln Sie mit uns

einen auf Ihre Bedürfnisse optimierten Trainingsplan

entsprechend der Zertifizierungsanforderung (z.B.

ISO900x / VDA 6.x).

Besprechen Sie direkt mit uns die Zusammenstellung

der Themen, die Terminplanung sowie die Auswahl

des Schulungsortes.

Nutzen Sie neben dem Trainingsprogrammheft auch

die detaillierte Darstellung zu jedem unserer Seminare

auf unserer Sumitomo (SHI) Demag Website.

3


4

Seminare 2013

Effektivität durch ein modulares

Trainingsprogramm

Maschinenbedienung NC5

Neben den modular aufgebauten Seminaren zum-

Bedienterminal NC5 bieten wir Ihnen auch Kurse zum

Ergocontrol NC4 sowie zum Bedienterminal N9

(SE-DUZ)

Modularer Baukasten der Kurse zur Maschinebedienung NC5

Flexible Ablaufprogrammierung

Bedienung

Systec

Bedienung

El-Exis SP

Bedienung

IntElect

Einweisung NC5

praktische Erfahrungen

in der Bedienung

der NC5 erforderlich

Verfahrenstechnik, Prozesssicherung

Im Bereich Verfahrenstechnik und Prozesssicherung

bieten wir Seminare für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene

und Experten. Diese erstrecken sich von

den Grundlagen des Spritzgießens über die Prozessoptimierung

bis hin zur Qualitätsverbesserung durch

Fehlerbeseitigung.

Maschinentechnik

Unser Seminarangebot Maschinentechnik erstreckt

sich, abgestimmt auf die jeweilige Baureihe, über die

Themen Mechanik, Hydraulik und Elektrik.

Automation

Die Seminare im Bereich Automation führen von den

Themen Bedienung und Lösung von einfachen Auf-

gaben bis hin zu Programmstrukturierung und Realisierungsmöglichkeiten

komplexer Fertigungsabläufe.


Inhalt

Qualifizierung durch Training . . . . . . . . . . . . 3

Maschinenbedienung

Einweisung Bedienterminal NC5 . . . . . . . . . 10

Bedienung Systec NC5 . . . . . . . . . . . . . . 11

Bedienung El-Exis SP NC5 . . . . . . . . . . . . 12

Bedienung IntElect NC5 . . . . . . . . . . . . . 13

Flexible Ablaufprogrammierung NC5. . . . . . . 14

Bedienterminal N9 (SE-DUZ) . . . . . . . . . . . 15

Bedienterminal Ergocontrol NC4 . . . . . . . . . 16

Verfahrenstechnik/Prozesssicherung

Einführung in das Spritzgießen . . . . . . . . . . 17

Prozessoptimierung zur Qualitätsverbesserung. . 18

Erkennen und Beseitigen von Fehlern an

thermoplastischen Spritzgießteilen . . . . . . . . 19

Zykluszeitoptimierung und Qualitätsverbesserung 20

Maschinentechnik

Maschinentechnik Hydraulik/Mechanik Systec NC5 21

Maschinentechnik Elektrik Systec NC5 . . . . . . 22

Maschinentechnik El-Exis SP NC5. . . . . . . . . 23

Maschinentechnik IntElect smart NC5 . . . . . . 24

Maschinentechnik IntElect performance NC5 . . 25

Maschinentechnik Hydraulik/Mechanik NC4 . . . 26

Maschinentechnik Elektrik NC4. . . . . . . . . . .27

Automation

Einweisung DR-Serie mit Touch-Teachbox R7 / R8 28

Teachprogrammierung – Grundkurs

DR-Serie mit Touch-Teachbox R7/R8 . . . . . . . 29

Teachprogrammierung – Aufbaukurs

DR-Serie mit Touch-Teachbox R7/R8 . . . . . . . 30

Einweisung SDR-Serie mit Visual 2-Steuerung . . 31

Teachprogrammierung – Grundkurs

SDR-Serie mit Visual 2-Steuerung . . . . . . . . . 32

Teachprogrammierung – Aufbaukurs

SDR-Serie mit Visual 2-Steuerung . . . . . . . . . 33

Individuelles Training. . . . . . . . . . . . . . . .

Spezialseminare . . . . . . . . . . . . . . . . 34

Allgemeine Informationen

Ansprechpartner / Anmeldung . . . . . . . . . . 35

Teilnahmebedingungen . . . . . . . . . . . . . 36

Hotels Schwaig und Umgebung . . . . . . . . . 37

Hotels Wiehe und Umgebung . . . . . . . . . . 38

Anfahrt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39

5


Maschinenbedienung

Verfahrenstechnik

Maschinentechnik

Automation

6

Seminarübersicht

2013

Einweisung Bedienterminal NC5

Bedienung Systec NC5 BT

Bedienung El-Exis SP NC5 NC5 EL

Bedienung IntElect smart NC5 BI

Flexible Ablaufprogrammierung NC5 BA

Bedienterminal N9 (SE-DUZ) N9 SZ

Bedienterminal Ergocontrol NC4 NC4 EC

Einführung in das Spritzgießen

SP

Prozessoptimierung zur Qualitätsverbesserung

NC4

/ QP

Erkennen und Beseitigen von Fehlern an

thermoplastischen Spritzgießteilen

NC5

FB

Zykluszeitoptimierung und Qualitätsverbesserung NC5 ZQ

Maschinentechnik Hydraulik/Mechanik

Systec NC5

Maschinentechnik/El-Exis SP NC5 NC5 ML

BE

MSH

Maschinentechnik/Elektrik Systec NC5 MSE

Maschinentechnik IntElect smart NC5 MIS

Maschinentechnik IntElect performance NC5 MIP

Maschinentechnik Hydraulik/Mechanik NC4

MH

NC4

Maschinentechnik Elektrik NC4 ME

Einweisung DR-Serie mit Touch-Teachbox R7 / R8 HE

Teachprogrammierung – Grundkurs DR R7/R8

DR-

Serie

HG

Teachprogrammierung – Aufbaukurs DR R7/R8 HA

Einweisung SDR-Serie mit Visual2-Steuerung

HSE

Teachprogrammierung – Grundkurs SDR Visual 2

SDR-

Serie

HSG

Teachprogrammierung – Aufbaukurs SDR Visual 2 HSA

Aufbau der Spritzgießmaschine

Maschinenbedienung

Bedienterminal

Grundlegende Bildseiten

Nutzung spezifischer Bildseiten

Einrichten und Anfahren einer

Spritzgießmaschine

Erkennen von Bedien- und

Einstellfehlern

Flexible Ablaufprogrammierung


Praktische Versuchsreihen

Verfahrenstechnik Prozesssicherung

Aufbau und Eigenschaften von

Kunststoffen

Zyklusablauf

Spritzgießprozess

Werkzeugtechnik

Erkennen und Beseitigen von

Spritzgießfehlern

Möglichkeiten der Prozesskontrolle

u. Qualitätssicherung

Einfluss der Prozessparameter auf

die Teilequalität

Optimierung – Prozessparameter

Bewertung – Prozessparameter

Maschinentechnik

Mechanik

Hydraulik

Elektrik

Bedienung der CNC-Steuerung

Automation

Einfache Programmabläufe

Programmstrukturierung

Komplexere Programmabläufe

7

Änderungen vorbehalten


Maschinenbedienung

Verfahrenstechnik

Maschinentechnik

Automation

8

Seminartermine

2013 Januar Februar März

Einweisung Bedienterminal NC5

Bedienung Systec NC5

Bedienung El-Exis SP NC5

Bedienung IntElect NC5

Flexible Ablaufprogrammierung NC5

NC5

Bedienterminal N9 (SE-DUZ) NC9

Bedienterminal Ergocontrol NC4 NC4

Einführung in das Spritzgießen

Prozessoptimierung zur Qualitätsverbesserung

Erkennen und Beseitigen von Fehlern

Zykluszeitoptimierung und Qualitätsverbesserung

Maschinentechnik

Hydraulik/Mechanik Systec NC5

Maschinentechnik Elektrik Systec NC5

Maschinentechnik El-Exis SP NC5

Maschinentechnik IntElect smart NC5

Maschinentechnik IntElect performance NC5

Maschinentechnik Hydraulik/Mechanik NC4

Maschinentechnik Elektrik NC4

Einweisung DR-Serie mit Touch-Teachbox R7 / R8

Teachprogrammierung - Grundkurs

DR-Serie mit Touch-Teachbox R7/R8

Teachprogrammierung - Aufbaukurs

DR-Serie mit Touch-Teachbox R7/R8

Einweisung SDR-Serie mit Visual 2-Steuerung

Teachprogrammierung - Grundkurs

SDR-Serie mit Visual 2 - Steuerung

Teachprogrammierung - Aufbaukurs SDR-Serie mit

Visual 2 - Steuerung

NC4

/

NC5

NC5

NC4

DR-Serie

SDR-

Serie

Anmeldungen bitte an:

Fax: +49-911-50 61-440, E-Mail: training@dpg.com

BES 05. 18.

BEW 29. 20.

BTS 21.-22. 06.-07. 11.-12.

BTW 26.-27.

ELS 11.-12.

BIW 15.-16. 26.-27.

BAS 23.

BAW 17.

SZW

ECS

.

SPS 04.-07.

QPS 25.-28.

FBS

ZQW 30.-31.

MSHS

MSES

MLS

MISW 22.-24.

MIPW

MHS 18.-20.

MES 18.-20.

HES 05.

HGS 14.-16.

HAS 06.-07.

HSES 14.

HSGS 04.-06.

HSAS


April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

08. 24. 03. 23. 16. 25.

04. 16. 18. 12.

22.-23 10.-11. 01.-02. 09.-10. 14.-15. 13.-14. 19.-20.

22.-23. 29.-30. 29.-30.

24.-25. 04.-05. 21.-22.

14.-15. 09.-10 24.-25. 26.-27.

12. 11. 24.

16. 11. 28.

auf Anfrage

27.-28. 11.-12.

.

15.-18. 15.-18. 07.-10. 04.-07.

03.-06. 16.-19. 18.-21. 02.-05.

13.-15. 22.-24. 09.-11.

16.-17. 17.-18. 15.-16.

02.-04. 29.-31. 16.-18.

02.-04. 29.-31. 16.-18.

06.-08. 30.-02.

23.-25 02.-04. 05.-07.

auf Anfrage

17.-19. 28.-30.

17.-19. 28.-30.

03. 19. 03.

16.-18. 16.-18. 15.-17.

Schulungsorte

04.-05. 07.-08

13. 24. 09.

13.-15. 06.-08. 05.-07.

24.-25. 25.-26. 10.-11.

Schwaig

Wiehe

Änderungen vorbehalten

9


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

10

Maschinenbedienung

Einweisung Bedienterminal NC5

Dieses Seminar gibt einen ersten Überblick zu den

Grundfunktionen der NC5-Maschinensteuerung.

Kenntnis des Spritzgießprozesses;

Erfahrung mit NC-gesteuerten Spritzgießmaschinen

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie

• Bildseiten zum Einrichten der Schließ- und

Einspritzeinheit

• Einstellung des Werkzeug-Basisablaufs

• Einstellen der Prozessparameter

• Praktische Übungen an Bedienterminals NC5

Kennenlernen der NC5 Grundfunktionen

1 Tag

Wir berechnen € 265,- je Teilnehmer

Termine Schwaig Wiehe

BES 1: 05.02.

BES 2: 18.03.

BES 3: 08.04.

BES 4: 24.05.

BES 5: 03.07.

BES 6: 23.09.

BES 7: 16.10.

BES 8: 25.11.

BEW 1: 29.01.

BEW 2: 20.03.

BEW 3: 04.06.

BEW 4: 16.07.

BEW 5: 18.09.

BEW 6: 12.11.

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Hause

durchgeführt werden. Bitte rufen Sie uns an.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Maschinenbedienung

Bedienung Systec NC5

Schwerpunkt dieses Seminars ist die Bedienung

und Anwendung der NC5 Maschinensteuerung.

Der Teilnehmer soll mit den Funktionen und Möglichkeiten

der Maschinenbaureihe Systec vertraut

werden.

Kenntnis des Spritzgießprozesses;

Erfahrung mit NC-gesteuerten Spritzgießmaschinen

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie

• Bildseiten zum Einrichten der Schließ- und Einspritzeinheit

• Programmierung des Werkzeug-Basisablaufs und

des aktiven Werkzeugschutzes

• Erstellen von Einspritz- und Nachdruckprofilen

• Optimieren und Absichern der Prozessparameter

• Bedienung der Messwerterfassung

• Praktische Übungen an einer Systec NC5

Maschine

Sicheres Bedienen der Maschine

2 Tage

Wir berechnen € 530,- je Teilnehmer

Termine Schwaig Wiehe

BTS 1: 21.01. – 22.01.

BTS 2: 06.02. – 07.02.

BTS 3: 11.03. – 12.03.

BTS 4: 22.04. – 23.04.

BTS 5: 10.06. – 11.06.

BTS 6: 01.07. – 02.-07.

BTS 7: 09.09. – 10.09.

BTS 8: 14.10. – 15.10.

BTS 9: 13.11. – 14.11.

BTS 10: 19.12. – 20.12.

BTW 1: 26.02. – 27.02.

BTW 2: 22.05. – 23.05.

BTW 3: 23.07. – 24.07.

BTW 4: 29.10. – 30.10.

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Hause

durchgeführt werden. Bitte rufen Sie uns an.

11


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

12

Maschinenbedienung

Bedienung El-Exis SP NC5

Schwerpunkt dieses Seminars ist die Bedienung und

Anwendung der NC5 Maschinensteuerung.

Der Teilnehmer soll mit den Funktionen und Möglichkeiten

der Maschinenbaureihe El-Exis SP vertraut

werden.

Kenntnis des Spritzgießprozesses;

Erfahrung mit NC-gesteuerten Spritzgießmaschinen

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie

• Bildseiten zum Einrichten der Schließ- und

Einspritzeinheit

• Programmierung des Werkzeug-Basisablaufs und

des aktiven Werkzeugschutzes

• Programmierung von parallelen Werkzeug- und

Maschinenabläufen

• Erstellen von Einspritz- und Nachdruckprofilen

• Optimieren und Absichern der Prozessparameter

• Bildseiten und Funktionen zum Optimieren des

Spritzgießprozesses unter Berücksichtigung der

Besonderheiten der El-Exis SP

• Bedienung der Messwerterfassung

• Praktische Übungen an einer El-Exis SP

NC5-Maschine

Sicheres Bedienen der Maschine

2 Tage

Wir berechnen € 530,- je Teilnehmer

Schwaig

ELS 1: 11.02. - 12.02.

ELS 2: 24.06. - 25.06.

ELS 3: 04.09. - 05.09.

ELS 4: 21.10 - 22.10.

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Hause

durchgeführt werden. Bitte rufen Sie uns an.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Maschinenbedienung

Bedienung IntElect NC5

Schwerpunkt dieses Seminars ist die Bedienung und

Anwendung der NC5 Maschinensteuerung.

Der Teilnehmer soll mit den Funktionen und Möglichkeiten

der Maschinenbaureihe IntElect vertraut

werden.

Kenntnis des Spritzgießprozesses;

Erfahrung mit NC-gesteuerten Spritzgießmaschinen

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie

• Bildseiten zum Einrichten der Schließ- und

Einspritzeinheit

• Programmierung des Werkzeug-Basisablaufs und

des aktiven Werkzeugschutzes

• Programmierung von parallelen Werkzeug- und

Maschinenabläufen

• Erstellen von Einspritz- und Nachdruckprofilen

• Absichern der Prozessparameter

• Optimieren des Spritzgießprozesses unter Berücksichtigung

der Besonderheiten der IntElect

• Bedienung der Messwerterfassung

• Praktische Übungen an einer IntElect NC5

Maschine

Sicheres Bedienen der Maschine

2 Tage

Wir berechnen € 530,- je Teilnehmer

Wiehe

BIW 1: 15.01. - 16.01.

BIW 2: 26.03. - 27.03.

BIW 3: 14.05. - 15.05.

BIW 4: 09.07. - 10.07.

BIW 5: 24.09. - 25.09.

BIW 6: 26.11. - 27.11.

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Hause

durchgeführt werden. Bitte rufen Sie uns an.

13


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

14

Maschinenbedienung

Flexible Ablaufprogrammierung NC5

Dieses Seminar ist eine Erweiterung des „Basistraining

Bedienterminal NC5“ zur sicheren Bedienung

und Anwendung des frei programmierbaren

Maschinenablaufs.

Seminar „Basistraining Bedienterminal NC5“ oder

gute Kenntnis der NC5-Steuerung

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie der Ablaufprogrammierung

• Freie Programmierung von Auswerfer

und Kernzügen

• Einstellung von Maschinenabläufe

• Programmierung von Parallelabläufen

• Praktische Übungen an Bedienterminals NC5

Sicheres Programmieren von Werkzeug- und

Maschinenabläufen

1 Tag

Wir berechnen € 265,- je Teilnehmer

Termine Schwaig Wiehe

BAS 1: 23.01.

BAS 2: 12.06.

BAS 3: 11.09.

BAS 4: 24.10.

BAW 1: 17.01.

BAW 2: 16.05.

BAW 3: 11.07.

BAW 4: 28.11.

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Hause

durchgeführt werden. Bitte rufen Sie uns an.


Voraussetzung

Zielgruppe

Schwerpunkt dieses Seminars ist die Bedienung und

Anwendung der Maschinensteuerung. Der Teilnehmer

soll mit deren Funktionen und Möglichkeiten

vertraut werden.

Kenntnis des Spritzgießprozesses; Erfahrung mit

NC-gesteuerten Spritzgießmaschinen

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

Themen • Bedienterminal N9

• Bildseiten zum Einrichten der Schließ- und

Einspritzeinheit

• Einstellen des Werkzeugschutzes

• Optimieren und Absichern der Prozessparameter

• Praktische Übungen an einer SE-DUZ-Maschine

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Maschinenbedienung

Bedienterminal N9 (SE-DUZ)

Sicheres Bedienen der Maschine

1 Tag

Wir berechnen € 265,- je Teilnehmer

Wiehe:

Termine auf Anfrage

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Hause

durchgeführt werden. Bitte rufen Sie uns an.

15


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

16

Maschinenbedienung

Bedienterminal Ergocontrol NC4

Schwerpunkt dieses Seminars ist die Bedienung

und Anwendung der NC4-Maschinensteuerung. Der

Teilnehmer soll mit deren Funktionen und Möglichkeiten

vertraut werden.

Kenntnis des Spritzgießprozesses; Erfahrung mit

NC-gesteuerten Spritzgießmaschinen

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Zyklusablauf

• Bedienphilosophie

• Bildseiten zum Einrichten der Schließ- und

Einspritzeinheit

• Programmierung des Werkzeug-Basisablaufs

• Erstellen von Einspritz- und Nachdruckprofilen

• Optimieren und Absichern der Prozessparameter

• Bedienung der Messwerterfassung

• Praktische Übungen und Anfahren der

Spritzgießmaschine

Sicheres Anwenden der Steuerung

2 Tage

Wir berechnen € 530,- je Teilnehmer

Schwaig

ECS 1: 27.05. – 28.05.

ECS 2: 11.11. – 12.11.

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen im Hause

durchgeführt werden. Bitte rufen Sie uns an.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Verfahrenstechnik

Einführung in das Spritzgießen

Einführung in die Spritzgießtechnik in Theorie

und Praxis. Der Teilnehmer erlernt in intensivem,

praktischem Training die Grundlagen der Spritzgießtechnik.

Schwerpunkte sind die Produktionsvorbereitung,

das Rüsten, Einrichten und Anfahren der

Maschine.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Maschinenbediener, Einrichter

• Grundlagen der Spritzgießtechnik

• Aufbau und Wirkungsweise der Spritzgieß-

maschine

• Zyklusablauf des Spritzgießprozesses

• Bildseiten zum Einrichten der Schließ- und

Einspritzeinheit

• Ermittlung der Prozessparameter

• Einrichten und Anfahren der Spritzgießmaschine

• Erkennen von Bedien- und Einstellfehlern

• Praktische Übungen an einer NC4- bzw.

NC5- Maschine

Selbstständiges Einrichten und Anfahren einer

Sumitomo (SHI) Demag Spritzgießmaschine

4 Tage

Wir berechnen € 1.060,- je Teilnehmer

Schwaig:

NC4:

SPS 1: 04.03. – 07.03.

SPS 5: 04.11. – 07.11.

NC5:

SPS 2: 15.04. – 18.04.

SPS 3: 15.07. – 18.07.

SPS 4: 07.10. – 10.10.

17


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

18

Verfahrenstechnik/Prozesssicherung

Prozessoptimierung zur

Qualitätsverbesserung

Dieser Kurs vermittelt die systematische Vorgehensweise

zur Optimierung des Spritzgießprozesses.

Anhand praktischer Übungen an den Maschinen

werden die Bedeutung und Wirkung der Prozessparameter

sowie deren Zusammenhänge gezeigt und

erklärt.

Erfahrung im Spritzgießen; Gute Kenntnis des

Bedienterminals

Einrichter, Schichtführer, Meister, Mitarbeiter der

Werkzeugabmusterung, Mitarbeiter der Qualitätssicherung

• Einfluss der Prozessparameter auf die Teilequalität

• Auswahl und Bewertung qualitätsrelevanter

Prozessparameter

• Prozessoptimierung und Überwachung mithilfe

der Messwerterfassung

• Aufbau und Eigenschaften der Kunststoffe

• Einfluss des Werkzeuges auf die Spritzteilqualität

• Praktische Übungen an einer NC4- bzw.

NC5-Maschine

• Durchführen und Auswerten von Versuchsreihen

Prozessoptimierung und Qualitätssicherung von

Spritzgießteilen

4 Tage

Hinweis Jeder Seminarteilnehmer sollte aus der eigenen

Fertigung fehlerhafte Teile und die dazugehörigen

Produktionsparameter mitbringen, die im Kurs

diskutiert werden.

Kosten

Termine

Wir berechnen € 1.060,- je Teilnehmer

Schwaig

NC4:

QPS 1: 25.03. – 28.03.

QPS 4: 18.11. – 21.11.

NC5:

QPS 2: 03.06. – 06.06.

QPS 3: 16.09. – 19.09.

QPS 5: 02.12. – 05.12.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Hinweis

Kosten

Termine

Verfahrenstechnik/Prozesssicherung

Erkennen und Beseitigen von Fehlern

an thermoplastischen Spritzgießteilen

Schwerpunkt dieses Seminars ist das Erkennen von

Fehlern an Spritzgießteilen und deren Ursachen,

die systematische Vorgehensweise bei der Fehler-

analyse und Ausarbeiten von Lösungen.

Kenntnis des Spritzgießprozesses

Einrichter, Schichtführer, Meister, Mitarbeiter der

Qualitätssicherung, Fertigungsleiter

• Einfluss der Prozessparameter, des Kunststoffs

und des Spritzgießwerkzeugs auf die Teilequalität

• Fehler- und Ursachenanalyse

• Aufnahme der Verarbeitungsbedingungen und

Bewerten der Prozessparameter

Erkennen von Fehlern an Spritzgießteilen und ausarbeiten

von Lösungen zu deren Beseitigung

3 Tage

Jeder Seminarteilnehmer sollte aus der eigenen

Fertigung fehlerhafte Teile und die dazugehörigen

Produktionsparameter mitbringen, die im Kurs

diskutiert werden.

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

FBS 1: 13.05. – 15.05.

FBS 2: 22.07. – 24.07.

FBS 3: 09.12. – 11.12.

19


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

20

Verfahrenstechnik/Prozesssicherung

Zykluszeitoptimierung und Qualitätsverbesserung

Dieser Punkt vermittelt die Vorgehensweise zur Verkürzung

der Zykluszeit bei gleichbleibender Teilequalität.

Anhand praktischer Übungen werden die

Bedeutung von Parallelbewegungen der Maschine

dargestellt, sowie deren Wirkung auf die Teile-

qualität gezeigt und erklärt.

Erfahrung im Spritzgießen;

Gute Kenntnis des Bedienterminals NC5 und der

Maschinenbaureihen IntElect oder Systec.

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Erklären wichtiger Bildseiten des Bedienterminals

zur Qualitätsverbesserung und Zykluszeitoptimierung

• Auswahl und Bewertung zyklusrelevanter Prozessparameter

• Optimierung der Schließ- und Spritzseite mit

Zuhilfenahme der Prozessdatenerfassung (PDE)

• Mögliche Fehlerarten als Folge der Optimierung

und deren Behebung

Optimieren der Zykluszeit des Spritzgießprozesses

bei gleicher Formteilqualität.

2 Tage

Wir berechnen € 530,- je Teilnehmer

Wiehe:

ZQW 1: 30.01. – 31.01.

ZQW 2: 16.04. – 17.04

ZQW 3: 17.07. – 18.07.

ZQW 4: 15.10. – 16.10.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Maschinentechnik

Maschinentechnik Hydraulik /

Mechanik Systec NC5

Dieses Seminar vermittelt die notwendigen Kenntnisse

zur Hydraulik und Mechanik der Spritzgießmaschine

Systec.

Grundwissen der Hydraulik und Mechanik

Wartungs- und Instandhaltungspersonal

Hydraulik / Mechanik

• Bedienung des Bedienterminals NC5

Nutzung spezifischer Bildseiten

• Mechanischer und hydraulischer Aufbau der

Systec-Spritzgießmaschinen

• Grundlagen der Hydraulik

• Lesen von Hydraulikplänen und Funktionsdia-

grammen

• Zusammenwirken von Mechanik, Hydraulik und

Steuerung

• Kalibrierung von Heizung, Wegmesssystemen

und Pumpen

• Praktisches Training

Fundierte Kenntnis der Sumitomo (SHI) Demag

Spritzgießmaschine Systec, selbständige Fehleranalyse

und -behebung

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

MSHS 1: 02.04. – 04.04

MSHS 2: 29.07. – 31.07.

MSHS 3: 16.12. – 18.12.

21


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

22

Maschinentechnik

Maschinentechnik Elektrik

Systec NC5

Schwerpunkt des Seminars ist der Aufbau und die

Funktion der NC5-Steuerung sowie der elektrischen

Komponenten der Spritzgießmaschine Systec NC5.

Grundwissen der Elektrotechnik

Wartungs- und Instandhaltungspersonal

Elektrotechnik/Elektronik

• Bedienung des Bedienterminals NC5 und

Nutzung spezifischer Bildseiten

• Aufbau der Systec Spritzgießmaschine

• Arbeitsweise des NC5-Steuerungssystems

• Wegmessung und Temperaturregelung

• Ansteuerung der Hydraulikventile und Pumpen

• Handhabung der Elektropläne und des Funktionsdiagramms

• Nutzung der Service-Seiten des NC5-Bedienterminals

zur Störungssuche und -beseitigung

• Praktisches Training

Fundierte Kenntnis der Sumitomo (SHI) Demag

Spritzgießmaschine Systec, selbständige Fehler-

analyse und –behebung

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

MSES 1: 02.04. – 04.04.

MSES 2: 29.07. – 31.07.

MSES 3: 16.12. – 18.12.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Maschinentechnik

Maschinentechnik El-Exis SP NC5

Schwerpunkt des Seminars ist der Aufbau und die

Funktion der NC5-Steuerung und der elektrischen

Komponenten der Spritzgießmaschine El-Exis SP NC5.

Grundwissen der Mechanik, Hydraulik und Elektrotechnik

und Bedienung des NC5-Terminals

Wartungs- und Instandhaltungspersonal Mechanik

/Hydraulik / Elektrik

• Mechanischer, hydraulischer und elektrischer

Aufbau der El-Exis SP Spritzgießmaschine

• Arbeitsweise des NC5-Steuerungssystems und

der Umrichterantriebe

• Zusammenwirken von Elektrik, Hydraulik und

Mechanik

• Handhabung der Elektro- und Hydraulikpläne

• Nutzung der Service-Seiten des NC5-Bedienterminals

zur Störungssuche und -beseitigung

• Praktisches Training

Fundierte Kenntnis der Sumitomo (SHI) Demag

Spritzgießmaschine El-Exis SP NC5, selbständige

Fehleranalyse und –behebung

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

MLS 1: 06.05. – 08.05.

MLS 2: 30.09. – 02.10.

23


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

24

Maschinentechnik

Maschinentechnik

IntElect smart NC5

Dieses Seminar vermittelt die notwendigen Kenntnisse

zur Technik der vollelektrischen Spritzgießmaschine

IntElect Smart NC5.

Grundwissen der Elektrotechnik sowie der mechanischen

Funktionen einer Spritzgießmaschine

Wartungs- und Instandhaltungspersonal Mechanik

sowie Elektrotechnik / Elektronik

• Bedienung des Bedienterminals NC5

• Nutzung spezifischer Bildseiten

• Arbeitsweise des Steuerungssystems

• Frequenzgeregelte Antriebe

• Zusammenwirken von Mechanik, Antrieben und

Steuerung

• Bauserienspezifische Besonderheiten

• Handhabung des Elektroplans und Nutzung der

Service-Seiten des NC5-Bedienterminals zur

Störungssuche und –beseitigung

• Maschinenwartung

• Praktisches Training

Fundierte Kenntnis der vollelektrischen Sumitomo

(SHI) Demag Spritzgießmaschine IntElect Smart

NC5, selbständige Fehleranalyse und –behebung

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Wiehe

MISW1: 22.01. – 24.01.

MISW2: 23.04. – 25.04.

MISW3: 02.07. – 04.07.

MISW3: 05.11. – 07.11.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Dieses Seminar vermittelt die notwendigen Kenntnisse

zur Technik der vollelektrischen Spritzgießmaschine

IntElect Performance NC5.

Grundwissen der Elektrotechnik sowie der mechanischen

Funktionen einer Spritzgießmaschine.

Wartungs- und Instandhaltungspersonal Mechanik

sowie Elektrotechnik / Elektronik

• Bedienung des Bedienterminals NC5

• Nutzung spezifischer Bildseiten

• Arbeitsweise des Steuerungssystems

• Frequenzgeregelte Antriebe

• Zusammenwirken von Mechanik, Antrieben und

Steuerung

• Handhabung des Elektroplans und Nutzung

der Service-Seiten des NC5-Bedienterminals zur

Störungssuche und –beseitigung

• Maschinenwartung

• Praktisches Training

Ziel Fundierte Kenntnis der vollelektrischen Sumitomo

(SHI) Demag Spritzgießmaschine IntElect Performance

NC5, selbständige Fehleranalyse und –behebung

Seminardauer 3 Tage

Kosten

Termine

Maschinentechnik

Maschinentechnik

IntElect performance NC5

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Wiehe

Termin auf Anfrage

25


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

26

Maschinentechnik

Maschinentechnik

Hydraulik/Mechanik NC4

Dieses Seminar vermittelt die notwendigen Kenntnisse

zur Hydraulik und Mechanik der Spritzgießmaschine.

Grundwissen der Hydraulik und Mechanik

Wartungs- und Instandhaltungspersonal

Hydraulik/Mechanik

• Bedienung des Bedienterminals NC4

• Nutzung spezifischer Bildseiten

• Mechanischer und hydraulischer Aufbau der

Spritzgießmaschinen

• Grundlagen der Hydraulik

• Lesen von Hydraulikplänen und Funktions-

diagrammen

• Zusammenwirken von Mechanik, Hydraulik und

Steuerung

• Kalibrierung von Heizungen, Wegmesssystemen

und Pumpen

• Praktisches Training

Fundierte Kenntnis der NC4-gesteuerten

Sumitomo (SHI) Demag Spritzgießmaschine,

selbständige Fehleranalyse und -behebung

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

MHS 1: 18.02. – 20.02.

MHS 2: 17.06. – 19.06.

MHS 3: 28.10. – 30.10.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Maschinentechnik

Maschinentechnik Elektrik NC4

Schwerpunkt des Seminars ist der Aufbau und die

Funktion der NC4-Steuerung sowie der elektrischen

Komponenten der NC4-gesteuerten Spritzgießmaschine.

Grundwissen der Elektrotechnik

Wartungs- und Instandhaltungspersonal Elektrotechnik

/ Elektronik

• Bedienung des Bedienterminals NC4

• Nutzung spezifischer Bildseiten

• Aufbau der NC4-Spritzgießmaschine

• Arbeitsweise des NC4-Steuerungssystems

• Wegmessung und Temperaturregelung

• Ansteuerung der Hydraulikventile und Pumpen

• Handhabung der Elektropläne und des Funktionsdiagramms

• Nutzung der Service-Seiten des NC4-Terminals zur

Störungssuche und -beseitigung

• Praktisches Training

Fundierte Kenntnis der NC4-gesteuerten Sumitomo

(SHI) Demag Spritzgießmaschine, selbständige

Fehleranalyse und –behebung

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

MES 1: 18.02. – 20.02.

MES 2: 17.06. – 19.06.

MES 3: 28.10. – 30.10.

27


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

28

Automation

Einweisung DR-Serie

mit Touch-Teachbox R7 / R8

Dieses Seminar gibt einen ersten Überblick zu den

Grundfunktionen und der Bedienphilosophie der DR

Robotgeräte mit R7/8 Steuerung mit Touch-Teachbox.

Der Teilnehmer soll mit dem Robotgerät und

dessen Bedienung vertraut gemacht werden.

Erfahrung mit CNC-gesteuerten Robotgeräten.

Kenntnisse des Spritzgießmaschinenablaufs.

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie

• Handhabung einer einfachen Entnahme

• Signalaustausch zwischen Spritzgießmaschine

und Robotgerät

• Einstellen der Zyklusparameter

• Übungen an R7/8 Touch-Teachboxen

Kennenlernen der R7/8 Touch-Teachbox Grundfunktionen.

1 Tag

Wir berechnen € 265,- je Teilnehmer

Schwaig

HES 1: 05.02.

HES 2: 03.06.

HES 3: 19.09.

HES 4: 03.12.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Automation

Teachprogrammierung – Grundkurs

DR-Serie mit Touch-Teachbox R7 / R8

Schwerpunkt des Seminars ist die Programmierung

der integrierten DR-CNC-Robotgeräte der Steuerungsgenerationen

R7/R8 mit Touch-Teachbox. Der

Teilnehmer soll mit dem Robotgerät und dessen

Funktionen vertraut gemacht werden.

Grundlegende Bedienung des Robotgerätes und

Kenntnisse des Spritzgießmaschinenablaufs

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie

• Vertiefung der Handhabung und Bedienung des

Robotgerätes

• Signal- und Datenaustausch /-sicherung

zwischen Spritzgießmaschine und Robotgerät

• Einstieg in die freie Programmierung

• Erstellung eines einfachen Programmablaufs

mit dem Texteditor

• Erklärung der Programmiermöglichkeiten der

CNC-Steuerung

• Praktische Übungen am Robotgerät mit

Spritzgießmaschinen-Simulator

Erstellung und Modifikation eines einfachen

Entnahmeprogramms; sicherer Umgang mit dem

Robotgerät

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

HGS 1: 14.01. – 16.01.

HGS 2: 16.04. – 18.04.

HGS 3: 16.07. – 18.07.

HGS 4 15.10. – 17.10.

29


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

30

Automation

Teachprogrammierung – Aufbaukurs

DR-Serie mit Touch-Teachbox R7 / R8

In diesem Kurs werden aufbauend auf die Themen

des Grundkurses die Programmiermöglichkeiten

der DR-CNC-Steuerung der Generationen R7/R8 mit

Touch-Teachbox erklärt und in die Praxis umgesetzt.

Der Anwendungsbereich reicht von einfachen Entnahmeprogrammen

bis zur Realisierung komplexer

Fertigungsaufgaben.

Grundkenntnisse der CNC-Steuerung in der Bedienung;

Programmierkenntnisse der CNC-Robotertechnik

(Seminar: „DR-Serie Teachprogrammierung-

Grundkurs“)

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Aufbau und Strukturierungsmöglichkeiten von

Teachprogrammen

• Erstellung des Programmablaufs mit dem Texteditor

• Programmierung von Verzweigungen sowie

Teil- und Unterprogrammen

• Einbindung von Peripheriekomponenten in den

Programmablauf

• Optimierung der Zykluszeit

• Praktische Übungen am Robotgerät mit

Spritzgießmaschinen-Simulator

Eigenständige Erstellung von komplexeren Teachprogrammen;

Optimierung von Programmabläufen

2 Tage

Wir berechnen € 530,- je Teilnehmer

Schwaig

HAS 1: 06.02. – 07.02.

HAS 2: 04.06. – 05.06.

HAS 3 07.10. – 08.10.


Automation

Einweisung SDR-Serie

mit Visual 2-Steuerung

Dieses Seminar gibt einen ersten Überblick zu den

Grundfunktionen und der Bedienphilosophie der

SDR Robotgeräte mit Visual 2 Steuerung. Der Teilnehmer

soll mit dem Robotgerät und dessen Bedienung

vertraut gemacht werden.

Voraussetzung Erfahrung mit CNC-gesteuerten Robotgeräten.

Kenntnisse des Spritzgießmaschinenablaufs.

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Bedienphilosophie der Visual 2 - Steuerung

• Handhabung des „einfachen Entnahmemoduls“

• Signalaustausch zwischen Spritzgießmaschine

und Robotgerät

• Einstellen der Zyklusparameter

• Übungen an Visual 2 Bedienterminals

Kennenlernen der Visual 2 Grundfunktionen.

1 Tag

Wir berechnen € 265,- je Teilnehmer

Schwaig

HSES 1: 14.03.

HSES 2: 13.06.

HSES 3: 24.09.

HSES 4: 09.12.

31


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

32

Automation

Teachprogrammierung – Grundkurs

SDR-Serie mit Visual 2 - Steuerung

Schwerpunkt des Seminars ist der Einstieg in die

Programmierung der Robotgeräte mit Visual 2 Steuerung.

Der Teilnehmer soll mit dem Robotgerät und

dessen Funktionen vertraut gemacht werden.

Grundlegende Bedienung der SDR-Robotserie mit

Visual 2 und Kenntnisse des Spritzgießmaschinenablaufs.

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Vertiefung der Handhabung und Bedienung des

Robotgerätes

• Handhabung des „einfachen Entnahmemoduls“

• Signal- und Datenaustausch / -sicherung zwischen

Spritzgießmaschine und Robotgerät

• Einstieg in die freie Programmierung

• Erstellung eines einfachen Programmablaufs mit

dem Texteditor

• Einstellung der Zyklusparameter

• Konfiguration der wichtigsten Zyklusoptionen

• Praktische Übungen am Robotgerät mit Spritzgießmaschinen-Simulator

Erstellung und Modifikation eines einfachen

Entnahmeprogramms; Sicherer Umgang mit dem

Robotgerät.

3 Tage

Wir berechnen € 795,- je Teilnehmer

Schwaig

HSGS 1: 04.03. – 06.03.

HSGS 2: 13.05. – 15.05.

HSGS 3: 06.08. – 08.08.

HSGS 4: 05.11. – 07.11.


Voraussetzung

Zielgruppe

Themen

Ziel

Seminardauer

Kosten

Termine

Automation

Teachprogrammierung – Aufbaukurs

SDR-Serie mit Visual 2-Steuerung

In diesem Kurs werden aufbauend auf die Themen

des Grundkurses die Programmiermöglichkeiten der

SDR-CNC-Steuerung der Generation Visual 2 erklärt

und in die Praxis umgesetzt. Der Anwendungsbereich

reicht von einfachen Entnahmeprogrammen bis

zur Realisierung komplexer Fertigungsaufgaben.

Grundkenntnisse der CNC-Steuerung in der Bedienung;

Programmierkenntnisse der CNC-Robotertechnik

(Seminar: „SDR-Serie Teachprogrammierung-

Grundkurs“)

Einrichter, Schichtführer, Meister, Fertigungsleiter

• Aufbau und Strukturierungsmöglichkeiten von

Teachprogrammen

• Erstellung des Programmablaufs mit dem Texteditor

• Programmierung von Verzweigungen sowie Teilund

Unterprogrammen

• Programmierung eines Ablageschemas

• Einbindung von Peripheriekomponenten in den

Programmablauf

• Optimierung der Zykluszeit

• Konfiguration der Zyklusoptionen

• Praktische Übungen am Robotgerät mit Spritzgießmaschinen-Simulator

Eigenständige Erstellung von komplexeren Teachprogrammen;

Optimierung von Programmabläufen

2 Tage

Wir berechnen € 530,- je Teilnehmer

Schwaig

HSAS 1: 24.06. – 25.06.

HSAS 2: 25.09. – 26.09.

HSAS 3: 10.12. – 11.12.

33


Themen

34

Spezialseminare

Spezialseminare

Aus verschiedenen Gründen kann auch ein Spezialseminar

bei Ihnen im Haus oder direkt in unseren

Werken in Schwaig oder Wiehe zweckmäßig sein.

Hierbei können Sie das Kursprogramm und die

Terminplanung in Abstimmung mit uns individuell

festlegen. Diese Seminare können auch in englischer

Sprache durchgeführt werden.

Spezialseminare können sowohl Themenbereiche

aus unserem Trainingsprogramm als auch speziell

auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Themen

beinhalten.

• Bedienung, IBED NC4, Ergocontrol NC4,

Bedienterminal NC5 und N9 (SE-DUZ)

• Verfahrenstechnik

• Mehrfarben-/ Mehrkomponenten-Spritzgießen

• Wartung, Elektrik und Hydraulik, IBED NC4,

Ergocontrol NC4, Bedienterminal NC5 und N9

(SE-DUZ)

• Bedienung und Programmierung von DR-Robotgeräten

mit R7/R8 Touch-Teachbox oder SDR-

Robot mit Visual-2-Steuerung

• Maschinentechnik IntElect Performance NC5

Bitte sprechen Sie mit uns. Wir stimmen gerne

Programm und Termin – auch am Samstag – für ein

Spezialseminar mit Ihnen ab.


Schulungsort

Anmeldung

Allgemeine Informationen

Ansprechpartner / Anmeldung

Haben Sie Fragen zu Seminarinhalten, Seminarabläufen

und zur Organisation, so stehen wir Ihnen

jederzeit gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner für Seminare beider in Schwaig

und Wiehe ist

Frau Ines Tuppat

Tel.: +49-911-5061-669

Fax.: +49-911-5061-440

E-Mail: training@dpg.com

Melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig an (spätestens

zwei Wochen vor Seminarbeginn), da die Teilnehmerzahl

bei allen Seminaren begrenzt ist.

Ihre Möglichkeiten:

• Sie verwenden unser Formular „Seminar-

anmeldung“, das dem Trainingsprogramm beiliegt,

oder

• Sie melden sich schnell und einfach über das

Internet an

www.sumitomo-shi-demag.eu/de/Kundendienst/Training/

Mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie

weitere Einzelheiten.

Bitte nehmen Sie Ihre Zimmerreservierung im Hotel

direkt vor. Eine Liste von Hotels in der Nähe der

Schulungsorte finden Sie auf den nachfolgenden

Seiten.

35


Leistungen

Hinweis

Unterkunft

36

Allgemeine Informationen

Teilnahmebedingungen

Die Kursgebühr beinhaltet:

• Lehrgangsunterlagen, abgestimmt auf den

jeweiligen Kurs

• Praktische Übungen an speziellen Schulungs-

maschinen

• Mittagessen in unserer Kantine

• Pausengetränke

Wir bitten Sie auf geeignete Arbeitskleidung

zu achten.

Bitte Nehmen Sie Ihre Zimmerreservierung im Hotel

direkt vor. Eine Auswahl von Hotels in der Nähe der

Schulungsorte finden Sie auf den Seiten 37-38.

Die Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern

selbst zu tragen und nicht in den Kursgebühren

enthalten. Reservierung, Änderungen oder Stornierungen

des Hotels sind vom Teilnehmer selbst

vorzunehmen. Kosten, die infolge einer Stornierung

der Hotelreservierung entstehen, werden nicht von

Sumitomo (SHI) Demag übernommen.

Stornierung Bei Stornierung einer Buchung innerhalb 10 Tagen

vor Kursbeginn beträgt die Kostenpauschale 100 %,

sofern kein Ersatzteilnehmer benannt wird.

Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl

oder höherer Gewalt die Kurse abzusagen, zu

verschieben oder zusammenzufassen.

Zahlungs-

bedingungen

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen

MwSt. Die Höhe der Kosten entnehmen Sie bitte

den jeweiligen Seminarinhalten.

Ergänzend gelten unsere Allgemeinen Bedingungen

für Lieferungen und Leistungen (Stand 01.01.2009).


Schwaig

Allgemeine Information

Hotels in Schwaig und Umgebung

Schwaiger Hof

90571 Schwaig, Röthenbacher Straße 1b

Tel.: +49 (911) 5069890, Fax: +49 (911) 50698949

Email: sh@avenon.de

www.avenon.de

Entfernung: 0,3 km

Am Steinberg

90552 Röthenbach, Werner-von-Siemens-Str. 25c

Tel.: +49 (911) 99575-0

Email: as@avenon.de

www.avenon.de

Entfernung: 3 km

Löhner

91227 Diepersdorf, Diepersdorfer Hauptstraße 13

Tel.: +49 (9120) 1860

www.landgasthof-loehner.com

Entfernung: 9 km

Grüner Baum

91227 Diepersdorf, Diepersdorfer Hauptstraße 32

Tel.: +49 (9120) 210

www.gruenerbaum-schorr.de

Entfernung: 9 km

Weisses Ross

90571 Behringersdorf, Schwaigerstraße 2

Tel.: +49 (911) 5069880, Fax: +49 (911) 50698870

www.weissesross.de

Entfernung: 1,5 km

37


Wiehe Zur Kaiserpfalz

06642 Wohlmirstedt, Allerstedter Straße 10

Tel.: +49 (34672) 880, Fax: +49 (34672) 88130

Email: hotel@kaiserpfalz.de

www.kaiserpfalz.de

Entfernung: 3 km

38

Allgemeine Information

Hotels in Wiehe und Umgebung

Weinberg

06556 Artern, Weinberg 1

Tel.: +49 (3466) 322132, Fax: +49 (3466) 321848

Email: info@hotel-weinberg.de

www.hotel-weinberg.de

Entfernung: 16 km

Schlosshotel Himmelsscheibe

06642 Nebra, Schlosshof 4

Tel.: +49 (34461) 25218, Fax: +49 (34461) 25428

Email: info@schlosshotel-himmelsscheibe.com

www.schlosshotel-himmelsscheibe.com

Entfernung: 16 km

Hotel Bibermühle

06647 Bad Bibra, Lauchaer Straße 36

Tel.: +49 (34465) 6030, Fax: +49 (34465) 60311

Email: info@alte-bibermuehle.de

www.holidays-saale-unstrut.de

Entfernung: 18 km

Querfurter Hof

06268 Querfurt, Merseburger Straße 5

Tel.: +49 (34771) 5240, Fax: +49 (34771) 524199

Email: rezeption@hotel-querfurter-hof.de

www.hotel-querfurter-hof.de

Entfernung: 25 km


Schwaig

Werk Schwaig

Altdorfer Str. 15

90571 Schwaig

Tel.: +49-9 11-50 61-0

Fax: +49-9 11-50 61-265

Wiehe

Werk Wiehe

Donndorfer Str. 3

06571 Wiehe

Tel.: +49-3 46 72-97-0

Fax: +49-3 46 72-97-333

Allgemeine Informationen

So finden Sie uns

Von Erlangen

Von Nürnberg

Behringsdorfer Straße

Behringsdorfer

See

Nürnberg

Mögelsdorf

Sömmerda

Schwaig

Lorenzer Reichswald

Schwaig

Sportzentrum

Gartenstraße

Moritzbergstraße

Erfurt

Kölledaer Str.

Mittelbügweg

Bahnhof

Schwaig

Allstedt

Wiehe

Weimar

Dreihöhenstr.

Rothenbacher Str.

Lortzingstraße

Rothenbacher Straße

Naumburg

Halle

Reichswaldstr.

Weissenfels

Jena

Altdorferstraße

Gera

Donndorfer Straße Leopold-von-Ranke-Str.

Wiehe

Bürgergarten

Hinter dem Hain

Röthenbach

Diepersdorfer Straße

Leipzig

Altenburg

Kreuz

Nürnberg

Von Bayreuth Von Regensburg

Crimmitschau Chemnitz

39


Sumitomo (SHI) Demag

Plastics Machinery GmbH

Werk Schwaig

Altdorfer Str. 15

90571 Schwaig

Tel.: +49-9 11-50 61-0

Fax: +49-9 11-50 61-2 65

info@dpg.com

Sumitomo (SHI) Demag

Plastics Machinery GmbH

Werk Wiehe

Donndorfer Str. 3

06571 Wiehe

Tel.: +49-3 46 72-97-0

Fax: +49-3 46 72-97-3 33

info@dpg.com

www.sumitomo-shi-demag.eu

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine