Publikationen Dr. Marc Kleinknecht - Schulpädagogik

edu.tum.de
  • Keine Tags gefunden...

Publikationen Dr. Marc Kleinknecht - Schulpädagogik

PublikationenDr. Marc KleinknechtBeiträge in Zeitschriften/Buchpublikationen2011Kleinknecht, M., Maier, U., Metz, K., & Bohl, T. (i. Dr.). Analyse des kognitiven Aufgabenpotenzials. Entwicklungund Erprobung eines allgemeindidaktischen Auswertungsmanuals. Erscheint in Unterrichtswissenschaft2010Bohl, T., Kansteiner-Schänzlin, K., Kleinknecht, M., Kohler, B., & Nold, A. (2010). Selbstbestimmung undClassroom-Management: Verschiedene Zugänge zu einem aktuellen Spannungsfeld. In T. Bohl, K. Kansteiner-Schänzlin, M. Kleinknecht, B. Kohler, & A. Nold (Hrsg.), Selbstbestimmung und Classroom-Management.Empirische Befunde und Entwicklungsstrategien zum guten Unterricht (S. 9–14). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Bohl, T., & Kleinknecht, M. (2010). Lernumgebung und Aufgabenkultur im Unterricht. In T. Bohl, W. Helsprer, H.G.Holtappels, & C. Schelle (Hrsg.), Handbuch Schulentwicklung (S. 363–369). Stuttgart: UTB.Bohl, T., Kleinknecht, M., & Kohler, B. (2010). Fazit: Classroom-Management und Selbstbestimmung aufdidaktischer Makro- und Mikroebene. In T. Bohl, K. Kansteiner-Schänzlin, M. Kleinknecht, B. Kohler, & A. Nold(Hrsg.), Selbstbestimmung und Classroom-Management. Empirische Befunde und Entwicklungsstrategien zumguten Unterricht (S. 255–264). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Kleinknecht, M. (2010). Aufgabenkultur im Unterricht: Eine Interview- und Videostudie zum Denken und Handelnvon Hauptschullehrkräften. In B. Schwarz, P. Nenninger, & R. S. Jäger (Hrsg.), ErziehungswissenschaftlicheForschung – nachhaltige Bildung. Beiträge zur 5. DGfE-Sektionstagung "Empirische Bildungsforschung"/AEPF-KBBB im Frühjahr 2009 (S. 346–351). Landau: Verlag Empirische PädagogikKleinknecht, M. (2010). Lernumgebung und Aufgabenkultur reflektieren und weiterentwickeln: Empirische Befundeund didaktische Konzepte zum Einsatz von Aufgaben. In W. Knapp & H. Rösch (Hrsg.), SprachlicheLernumgebungen gestalten (S. 13–23). Freiburg im Breisgau: Fillibach.Kleinknecht, M. (2010). Offene und anspruchsvolle Aufgaben: eine Frage der Schulart? In T. Bohl, K. Kansteiner-Schänzlin, M. Kleinknecht, B. Kohler, & A. Nold (Hrsg.), Selbstbestimmung und Classroom-Management.Empirische Befunde und Entwicklungsstrategien zum guten Unterricht (S. 179–190). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Kleinknecht, M., & Bohl, T. (2010). Aufgabenkultur im Unterricht.: Eine empirisch-didaktische Video- undUnterrichtsstudie an Hauptschulen. In A. Gehrmann, U. Hericks, & M. Lüders (Hrsg.), Bildungsstandards undKompetenzmodelle. Beiträge zu einer aktuellen Diskussion über Schule, Lehrerbildung und Unterricht (S. 243–252). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Maier, U., Kleinknecht, M., Metz, K., & Bohl, T. (2010). Ein allgemeindidaktisches Kategoriensystem zur Analysedes kognitiven Potenzials von Aufgaben. Beiträge zur Lehrerbildung, (1), 84–96.Maier, U., Kleinknecht, M., Metz, K., Schymala, M., & Bohl, T. (2010). Entwicklung und Erprobung einesKategoriensystems für die fächerübergreifende Aufgabenanalyse. In U. Maier (Hrsg.), SchulpädagogischeUntersuchungen Nürnberg: Nr. 38. Entwicklung und Erprobung eines Kategoriensystems für diefächerübergreifende Aufgabenanalyse. Forschungsbericht zum Projekt Aufgabenkultur in der Hauptschule.Nürnberg: Univ. Lehrstuhl für Schulpädagogik2009Bohl, T., & Kleinknecht, M. (2009). Aufgabenkultur. In S. Blömeke, T. Bohl, L. Haag, G. Lang-Wojtasik, & W.Sacher (Hrsg.), UTB Schulpädagogik: Vol. 8392. Handbuch Schule. Theorie - Organisation - Entwicklung(S. 331–334). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.1


Bohl, T., & Kleinknecht, M. (2009). Weiterentwicklung der Allgemeinen Didaktik: Theoretische und empirischeImpulse aus einer Aufgabenkulturanalyse. In K.-H. Arnold, S. Blömeke, R. Messner, & J. Schlömerkemper(Hrsg.), Allgemeine Didaktik und Lehr-Lernforschung. Kontroversen und Entwicklungsperspektiven einerWissenschaft vom Unterricht (S. 145–157). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Kleinknecht, M. (2009). Aufgabenkultur in der Hauptschule: Impulse aus einer Analyse von Aufgaben undLehrerhandeln. In K. Schneider, G. Schwab, & M. Weingardt (Hrsg.), Hauptschulforschung konkret. Themen -Ergebnisse - Perspektiven (S. 87–97). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.Metz, K., Maier, U., & Kleinknecht, M. (2009). Kognitiver Anspruch von Aufgaben im Deutschunterricht.Informationen zur Deutschdidaktik (ide), 33(3), 74–87.2008Bohl, T., Kleinknecht, M., & Maier, U. (2008). Datenbasierte Selbst- und Fremdevaluation: Eine exemplarischeAnalyse des Steuerungskonzeptes in Baden-Württemberg. Die Deutsche Schule (DDS), 100(4), 459–466.Kleinknecht, M. (2004). Regeln, Gespräche und Kollegialität. Unterrichtspraxis. Beilage zu "bildung undwissenschaft", 38(7).Kleinknecht, M. (2003). Einzelschule: Freiräume nutzen und schaffen. In T. Bohl, M. Kleinknecht, H.-U. Grunder, K.Kansteiner-Schänzlin, C. Pangh, A. Wacker, et al. (Hrsg.), Lernende in der Hauptschule. Ein Blick auf dieHauptschule nach PISA (S. 175–195). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.Kleinknecht, M. (2002). „Fassen Sie mich nicht an!“: Der alltägliche Umgang eines Junglehrers mit schwierigenSchülern. In Pädagogik, (2). 54 (2002), (2), 20-21Brinkmann, G., Kleinknecht, M., & Spitz, S. (2000). Qualitätsentwicklung in Schule und Hochschule: eineEinführung. In G. Brinkmann (Hrsg.), Schriftenreihe der Pädagogischen Hochschule Freiburg: Bd. 12.Gegenwart verändern - Zukunft gestalten. Qualitätsentwicklung in Schule und Hochschule (S. 13–25).Pfaffenweiler: Centaurus-Verl.-Ges.Monographien/HerausgeberschaftenBohl, T., Kansteiner-Schänzlin, K., Kleinknecht, M., Kohler, B., & Nold, A. (Hrsg.) (2010). Selbstbestimmung undClassroom-Management: Empirische Befunde und Entwicklungsstrategien zum guten Unterricht. BadHeilbrunn: Klinkhardt.Kleinknecht, M. (2010). Aufgabenkultur im Unterricht: Eine empirisch-didaktische Video- und Interviewstudie anHauptschulen. Univ., Diss.-Tübingen, 2009. Schul- und Unterrichtsforschung: Vol. 11. Baltmannsweiler:Schneider Hohengehren.Bohl, T., Kleinknecht, M., Grunder, H.-U., Kansteiner-Schänzlin, K., Pangh, C., & Wacker, A., et al. (Hrsg.) (2003).Lernende in der Hauptschule: Ein Blick auf die Hauptschule nach PISA. Baltmannsweiler: SchneiderHohengehren.VorträgeKleinknecht, M. (September 2010). Aufgabenkultur in verschiedenen Studien (DFG-Projekt). 74. Tagung derArbeitsgruppe „Empirische Pädagogische Forschung“ (AEPF) - Jena.Kleinknecht, M. (März 2010). Allgemeine Didaktik: Auf dem Weg zu einem empirischen Forschungsprofil? Leitungund Moderation der Arbeitsgruppe 04 mit Prof. Dr. Thorsten Bohl u. Prof. Dr. Manfred Lüders 22. Kongress derDeutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) („Bildung in der Demokratie“) – MainzKleinknecht, M. (März 2009). Aufgabenkultur im Unterricht: Eine empirisch-didaktische Analyse desHauptschulunterrichts. Symposium „Unterrichtsvorbereitung und Aufgabengestaltung als Gegenstandempirischer Forschung“. 5. DGfE-Sektionstagung „Empirische Bildungsforschung“/AEPF-DBBBB - Koblenz-Landau.2


Kleinknecht, M. (Juni 2009). Aufgabenkultur im Unterricht: Eine Video- und Interviewstudie an Hauptschulen.Videobasierte Methoden der Bildungsforschung. Interdiziplinäre Tagung an der Stiftung Universität -Hildesheim.Kleinknecht, M. (Juli 2009). Aufgabenkultur im naturwissenschaftlichen Unterricht: Eine Video- und Interviewstudiean Hauptschulen. Forschungskolloquium, Pädagogische Hochschule LudwigsburgKleinknecht, M. (März 2009). Aufgabenkultur im Unterricht: Eine empirisch-didaktische Analyse desHauptschulunterrichts. Theorietagung der Kommissionen Schulforschung und Didaktik undProfessionsforschung („Bildungsstandards und Kompetenzmodelle“) - Heidelberg.Kleinknecht, M. (Februar 2009). Aufgabenkultur im Unterricht: Eine empirisch-didaktische Analyse desHauptschulunterrichts. Forschungskolloquium Prof. Dr. Kurt Reusser - Zürich.Kleinknecht, M. (August 2008). Aufgabenkultur in der Hauptschule. Symposium „Psychologische,allgemeindidaktische und fachdidaktische Aspekte der Unterrichtsqualität“. 71. Tagung der Arbeitsgruppe„Empirische Pädagogische Forschung“ (AEPF) - Kiel.Kleinknecht, M., & Bohl, T. (März 2008). Weiterentwicklung der Allgemeinen Didaktik – Impulse aus einerAufgabenkulturanalyse. Leitung und Moderation der Arbeitsgruppe 18 mit Prof. Dr. Thorsten Bohl:„Weiterentwicklung der Allgemeinen Didaktik“. 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft fürErziehungswissenschaft (DGfE) („Kulturen der Bildung“). Dresden.Kleinknecht, M., & Bohl, T. (Januar 2008). Aufgabenkultur in der Hauptschule - Ein Beitrag zu einer empirischenDidaktik? Vortragsreihe „Naturwissenschaftlicher Unterricht“ (DFG-Forschergruppe NaturwissenschaftlicherUnterricht, NWU) - Essen-Duisburg.Kleinknecht, M. (Januar 2008). Was ist eine gute Aufgabe?: Analyse und Weiterentwicklung der unterrichtlichenAufgabenkultur. Vortragsreihe „Umgang mit Heterogenität“ (Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung,PLAZ) - Paderborn.Kleinknecht, M. (September 2007). Aufgabenkultur in der Hauptschule. Posterpräsentation. 70. Tagung derArbeitsgruppe „Empirische Pädagogische Forschung“ (3. Preis Posterwettbewerb) - Lüneburg.Kleinknecht, M., & Bohl, T. (März 2007). Aufgabenkultur in der Hauptschule. Theorie-Tagung der KommissionSchulforschung/Didaktik der Sektion Schulpädagogik („Allgemeine Didaktik trifft Lehr-Lernforschung“) -Hildesheim.Kleinknecht, M. (November 2006). Videographie. Round-Table-Beitrag. 7. Tag des wissenschaftlichenNachwuchses der Pädagogischen Hochschulen - Karlsruhe.Kleinknecht, M. (November 2005). Aufgabenkultur in der Hauptschule. Posterpräsentation. 7. Tag deswissenschaftlichen Nachwuchses der Pädagogischen Hochschulen - Karlsruhe.Kleinknecht, M. (September 2006). Aufgabenkultur in der Hauptschule. 3. Göttinger Fachtagung des ZeUS(„Professionell Lehren – Erfolgreich Lernen“) - Göttingen.3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine