STRAUBING STRAUBING - Regensburger Stadtzeitung

regensburger.stadtzeitung.de

STRAUBING STRAUBING - Regensburger Stadtzeitung

Juli 2008

Essen auf dem Land

Anzeige Anzeige

Zehn Gänge Menü – und immer

das richtige Bier dazu

Kulinarischer Höhepunkt des Jahres: Sommernachts-

Bierdegustation in Kriegers Bräustüberl

Dass Riedenburg ein malerischer Flecken

im Altmühltal ist, hat sich längstens

herumgesprochen. Für Gäste

der kleinen Stadt – und selbstverständlich

auch für die Einheimischen

- gibt es jeden Mittwoch einen absoluten

gastronomischen Höhepunkt.

Die Bierdegustation in Kriegers Bräustüberl.

Bei der servieren die Wirtsleute Daniela

und Rainer Lethmeier ein Drei-

Gänge-Menü, Brauerei-Chef Michael

Krieger oder sein Braumeister Hans

Seitz kredenzen zu jedem Gang den

passenden Gerstensaft. Und weil

Krieger einer der ersten ausgebildeten

Bier-Sommeliers ist, würzt er

diese Präsentation mit viel Wissen

und mancher Anekdote rund um die

edlen Tropfen.

Da läuft das Waser im

Mund zusammen

Am 12. Juli wollen sich die Lethmeiers

und Michael Krieger selbst

übertreffen. Auf dem Plan steht die

große Sommernachts-Bierdegustation

samt zehngängigem Menü. Ab

18 Uhr soll im romantischen Biergarten

des gemütlichen Wirtshauses

am Wasser gegessen und getrunken

werden – und zwar vom Feinsten.

Allein die Speisenfolge lässt einem

das Wasser im Mund zusammenlaufen:

Das opulente Mahl beginnt

mit Provenzialischer Gemüseterrine,

die hausgemachten Kartoffel-Maultaschen

mit Altmühltaler Lammfleisch

und Ziegenfrischkäse dürfen ebenso

wenig fehlen wie das gebratene

Zanderfilet mit Pestotagliatelle und

Petersiliensauce oder die Holledauer

Rehmedallions mit Pfirsich-Chutney

und Brombeersauce. Und weil eben

zu jedem Gang auch ein ganz be-

stimmtes Bier gehört, hat der Bräu

einige erlesene Tropfen im Gepäck.

Einkorn-Edelbier etwa eignet sich

prächtig als Aperitif, das Historische

Emmerbier passt zum Hauptgang und

der Plankstettener Dinkelsud harmoniert

hervorragend mit dem Dessert.

Auch Pils mit Campari, Export Weiße

oder der Plankstettener Maibock

des Riedenburger Brauhauses werden

ausgeschänkt.

Insgesamt fünf Stunden wird die Veranstaltung

dauern, bei der wohl kein

Wunsch offen bleibt. Reservierungen

Da passt alles: Daniela Lethmeier serviert die schmackhaften Speisen, Braumeister Hans Seitz

hat den richtigen Tropfen dazu

für diesen kurzweiligen Abend sind

ab sofort unter der Telefonnummer

0 94 42-15 00 möglich, die Kosten für

das Menü betragen 60 Euro.

Jeden Mittwoch Bierdegustation

Die „normale“ Bierdegustation bleibt

auch weiterhin bestehen. Jeden Mittwoch

ab 19 Uhr gibt es das Drei Gänge-Menü

mit Cappuccino von der

Riedenburger Öko-Weißbiersuppe,

den erwähnten Kartoffelmaultaschen

und den Apfelküchel in Bierteig. Die

Geschmacksvielfalt des Bieres lässt

sich auch dort erschmecken – doch

den 12. Juli sollten sich Gourmets

keinesfalls entgehen lassen.

Schloss Eggersberg

Veranstaltungen von Klassik bis Blues

Termine unter: www.schloss-eggersberg.eu

Hofmarkmuseum

Ausstellung: Längster Bronze-

Keltengürtel, Hippologica -

das Pferd in der Kunst u.v.m.

Obereggersberg 18 · 93339 Riedenburg · Tel. 09442-91870

info@schloss-eggersberg.eu · www.schloss-eggersberg.eu

��������������������������������

Die Regensburger Stadtzeitung 65

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine