STRAUBING STRAUBING - Regensburger Stadtzeitung

regensburger.stadtzeitung.de

STRAUBING STRAUBING - Regensburger Stadtzeitung

Panorama

Anzeige Anzeige

74 Die Regensburger Stadtzeitung

Juli 2008

Doppelbock

Stark eingebrautes Bier, zunächst von den

Franziskanermönchen hergestellt. Sie nannten

es Salvatro. Daher stammt die Sitte, Starkbieren

Namen zu geben die auf ATOR enden.

Dunkel

Ober- und untergärige Biere, die mit dunklem

Malz hergestellt werden. Früher gebräuchlich in

Brauerein, die hartes Wasser verwendeten. Heute

werden zahlreiche Biere auch in der dunklen

Variante angeboten.

Export

Ein untergäriges Bier und ist heute zu einem

Aushängeschild und Steckbrief der Brauereien

geworden.

Eisbock

Starkbier, dem mit einem speziellen Verfahren

Wasser entzogen wurde. Die Herstellung wurde

durch einen Zufall entdeckt. In einer kalten

Winternacht gefror der Inhalt eines Fasses, das auf

dem Brauereihof gelagert wurde.

Unter neuer Führung

Das Wirtshaus „Zum Goldenen Fass“

Bereits seit April hat das

„Goldene Fass“ wieder

geöffnet. Das gemütliche

Wirtshaus in der Spiegelgasse

bietet große Möglichkeiten.

Im Innenhof

befindet sich ein idyllischer

Wirtshausgarten,

ist das Wetter mal nicht so

schön, bieten Gaststube,

der denkmalgeschützte

Fasskeller oder der neue

Fassl-Saal (für bis zu 100

Personen) genügend Platz

für gemütliche große und

kleinere Runden.

Das Führungsteam, beste-

hend aus Inhaber Rainer Radach, Betriebsleiter Elmar Vollath und Chefkoch

Manfred Pogorni, haben sich zum Ziel gesetzt, das urige Wirtshaus auch

weiterhin als beliebten Treffpunkt attraktiv zu gestalten und halten für Gäste

einige Überraschungen parat.

Reservierung erbeten unter. 0941/30779911

Auch zu EM-Zeiten war er beliebter Treffpunkt: Der

idyllische Wirtshausgarten vom „Goldenen Fass“.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine