Gute Arbeit unter Druck!? Psychische Belastungen in der Arbeitswelt ...

library.fes.de

Gute Arbeit unter Druck!? Psychische Belastungen in der Arbeitswelt ...

Psychische Belastungen in der Arbeitswelt - Stand, Entwicklungen, Handlungsmöglichkeiten

Anhang V: Angaben aus verschieden empirischen Untersuchungen

Anmerkung: Die Werte sind aufgrund der Unterschiede in den Fragestellungen, den abgefragten Symptomen und Zielgruppen nicht direkt

miteinander vergleichbar. Sie zeigen aber dennoch deutlich, dass große Teile der Erwerbsbevölkerung unter gesundheitlichen Beschwerden

sowohl körperlicher als auch psychischer Art leidet. Am weitesten verbreitet sind Beschwerden am Bewegungsapparat und psychische Beschwerden.

Ein großer Teil der arbeitenden Bevölkerung leidet unter mehreren Symptomen gleichzeitig. Es sind nur Werte ab 10 Prozent

berücksichtigt.

Verbreitung gesundheitlicher Beschwerden - Angaben aus verschieden empirischen Untersuchungen

BiBB/IAB 1 EMNID 2 EU- AOK 4 BIT,

Stiftung 3 BAAM 5

1 2 3 4 BiBB/IAB („häufig“), EMNID („häufig, regelmäßig oder besonders schwer“, EU-Stiftung („beeinträchtigt Arbeit die Gesundheit?“ - Ja), AOK

(„häufig“), 5 Körperliche Beschwerden

Bewegungsapparat

Schmerzen im Rückenbereich 37 Prozent 33 Prozent 39 Prozent

Rücken- oder Gelenkbeschwerden 50 Prozent

Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich bzw. Verspannungen 28 Prozent 36 Prozent

Beschwerden im Rücken- und Schulter-Nacken-Bereich 45 Prozent

Schmerzen an Beinen und Füßen 15 Prozent 12 Prozent

Schmerzen in Armen und Händen 12 Prozent 13 Prozent

Gelenkschmerzen 20 Prozent

Beschwerden an den Gliedmaßen 10 Prozent

Schmerzen in den Knien

Kopfbereich

10 Prozent

Kopfschmerzen 17 Prozent 30 Prozent 15 Prozent 25 Prozent

Beschwerden im Kopfbereich 38 Prozent

Sehstörungen 13 Prozent

Reizung der Augen

Atemwege

14 Prozent

Erkältungen 17 Prozent

Reizhusten 14 Prozent

Atemwegserkrankungen

Haut

10 Prozent

Hautprobleme

Magen-Darm-Trakt

17 Prozent

Magen-Darm-Beschwerden; Sodbrennen 13 Prozent 20 Prozent

Verdauungsstörungen

Psychische und allgemeine Befindlichkeitsstörungen

13 Prozent

Allg. Müdigkeit, Mattigkeit, Erschöpfung, Abgeschlagenheit 19 Prozent 28 Prozent 23 Prozent 34 Prozent 44 Prozent

Lustlosigkeit, ausgebrannt sein 24 Prozent

nicht abschalten können, Schlafstörungen 23 Prozent 22 Prozent 12 Prozent

Erholungsunfähigkeit 20 Prozent

Niedergeschlagenheit, Mutlosigkeit, Traurigkeit, Bedrückung 14 Prozent 13 Prozent

Nervosität und Reizbarkeit 12 Prozent

Nervosität, Unruhe 31 Prozent

nervös, angespannt, gestresst 29 Prozent

Reizbarkeit, Wut, Verärgerung, gereizt/verstimmt/verärgert 29 Prozent 26 Prozent 29 Prozent

Stress 28 Prozent

Konzentrationsmangel 10 Prozent

BIT, BAAM-Untersuchungen (Angestellte, „während oder nach der Arbeit häufig und Bezug zur Arbeit

90

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine