Modul Insurance Economics - Seminar für ABWL ...

versicherung.uni.koeln.de

Modul Insurance Economics - Seminar für ABWL ...

Informationen zum StudienaufbauSommersemester 2012Stand: 28.03.2012Prof. Dr. H. R. Schradin


StudienaufbauSommersemesterModul Versicherungskonzern und Rückversicherung* (deutsch)LV: Konzernsteuerung und GegenseitigkeitsprinzipLV: Rückversicherung und alternativer RisikotransferLV: Insurance Regulation (engl., nur im Sommersemester 2012)Modul Insurance Economics (engl.)(nur im Sommersemester 2012, danach im Wintersemester)Modul Rechnungswesen von Versicherungsunternehmen (deutsch)(ab Sommersemester 2013)LV: Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen nach HGBLV: Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen nach IFRS© Seminar für ABWL, Risikomanagement und Versicherungslehre* ZweiUniv.-Prof.von dreiDr.LehrveranstaltungenHeinrich R. Schradin2


VersicherungswissenschaftVersicherungswissenschaftVeranstaltungsformSWSTurnusLeistungspunktePrüfungsformPflichtveranstaltungen (12 LP)Sozialversicherung und Sozialstaat VL 2 2 6 KL/MPInsurance Economics VL/UE 2+2 2 6 KL/MPWahlveranstaltungen I (6 LP)Versicherungskonzern und Rückversicherung VL/UE 2+2 2 6 KL/MPManagement im Gesundheitswesen VL/UE 2+2 2 6 KL/MPAusgewählte Fragestellungen derVersicherungsbetriebslehreVL/UE 2+2 # 6 KL/MPWahlveranstaltungen II (6 LP)Value-Based Management of Insurance Companies VL/UE 2+2 2 6 KL/MPSozialversicherung für Fortgeschrittene VL/UE 2 2 6 KL/MP© Seminar für ABWL, Risikomanagement und VersicherungslehreUniv.-Prof. Dr. Heinrich R. Schradin5


Minor VersicherungsbetriebslehreModulePrüfungsformLP desModulsTurnusSoll LPInsurance Economics KL/MP 6 LP 2Value-Based Management of Insurance Companies KL/MP 6 LP 2Rechnungswesen von Versicherungsunternehmen KL/MP 6 LP 2Versicherungskonzern und Rückversicherung KL/MP 6 LP 2mind.18 LPHauptseminar Versicherungsbetriebslehre RE/HA 6 LP 2Ausgewählte Fragestellungen derVersicherungsbetriebslehreKL/so 6 LP #Sozialversicherung für Fortgeschrittene KL/MP 6 LP 2Risikomanagement in Banken KL/MP 6 LP 2max.6 LPFixed Income Management KL/MP/RE 6 LP 2© Seminar für ABWL, Risikomanagement und VersicherungslehreUniv.-Prof. Dr. Heinrich R. Schradin6


Inhalte• Modul: Insurance Economics• Pflicht in Versicherungsbetriebslehre, Versicherungswissenschaft• Wahl im Major Finance, Minor Finance, Minor Versicherungsbetriebslehre• Prüfungsmodalitäten: Klausur oder mdl. Prüfung in jedem Semester• LV: Insurance Economics• Sprache: Englisch• Turnus: SS (ab WS 12/13: WS)• Vorlesung mit integrierter Übung• Inhalte:• Theorie der Versicherungsnachfrage• Überblick über das Versicherungsangebot• Marktgleichgewichte bei symmetrischer und asymmetrischerInformationsverteilung• Intermediäre auf Versicherungsmärkten• Grundlagen spartenbezogener Tarifkalkulation und Reservierung© Seminar für ABWL, Risikomanagement und VersicherungslehreUniv.-Prof. Dr. Heinrich R. Schradin7


Inhalte• Modul: Versicherungskonzern und Rückversicherung• Wahl in Versicherungsbetriebslehre, Versicherungswissenschaft, im Major Finance,Minor Versicherungsbetriebslehre• Prüfungsmodalitäten: Klausur oder mdl. Prüfung in jedem Semester• LV: Konzernsteuerung und Gegenseitigkeitsprinzip, Rückversicherung und ART• Sprache: Deutsch• Turnus: SS• Vorlesung mit integrierter Übung• Inhalte:• Aufbau von Versicherungskonzernen• Risikomanagement in Konzernen• Formen traditioneller Rückversicherung• Financial Reinsurance• Alternativer Risikotransfer© Seminar für ABWL, Risikomanagement und VersicherungslehreUniv.-Prof. Dr. Heinrich R. Schradin8


Inhalte• Modul: Value-Based Management of Insurance Companies• Wahl in Versicherungsbetriebslehre, Versicherungswissenschaft, im Major Finance,Minor Finance, Minor Versicherungsbetriebslehre• Prüfungsmodalitäten: Klausur oder mdl. Prüfung in jedem Semester• LV: Conception and Methods , Insurers and the Capital Markets• Sprache: Englisch• Turnus: WS• Vorlesung mit integrierter Übung• Inhalte• Einzelwirtschaftliche Entscheidungsmodelle• Modellierung stochastischer Zahlungsströme in Unternehmen• Unternehmenssteuerung und Risikomanagement in der Versicherung• Kapitalausstattung von Versicherungsunternehmen• Entwicklung und Trends in der Versicherungsindustrie- und imVersicherungsmarkt• Bewertung von Personen- und Kompositversicherungsunternehmen© Seminar für ABWL, Risikomanagement und VersicherungslehreUniv.-Prof. Dr. Heinrich R. Schradin10


Inhalte• Modul: Rechnungswesen von Versicherungsunternehmen• Pflicht in Versicherungsbetriebslehre• Wahl im Major Finance, Major Accounting, Minor Versicherungsbetriebslehre• Prüfungsmodalitäten: Klausur oder mdl. Prüfung in jedem Semester• LV: Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen nach HGB, Rechnungslegungvon Versicherungsunternehmen nach IFRS• Sprache: Deutsch• Turnus: WS (ab SS 2013: SS)• Vorlesung mit integrierter Übung• Inhalte:• Rechnungslegungssysteme• Rechtsquellen• Rechnungslegung nach HGB, IAS/IFRS• Full Fair Value Accounting• Prüfungsgrundsätze© Seminar für ABWL, Risikomanagement und VersicherungslehreUniv.-Prof. Dr. Heinrich R. Schradin11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine