Programm Jan.-Mai-2010.indd - Hemer

live.hemer.de
  • Keine Tags gefunden...

Programm Jan.-Mai-2010.indd - Hemer

Comedy „3 für 1“Moses W., Christian Hirdes, Dat RosiFr.: 26.03.10 - 20:00 Uhr Eintritt: 12,00 €Unter der Moderation von Nils Koschinsky zeigendie drei Kabarettisten ihr Können. Alle drei habensich bereits bei Funk und Fernsehen einen Namengemacht und sind teilweise bereits gemeinsamaufgetreten. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamenund abwechslungsreichen Abend, der IhreGesichtsmuskeln arg strapazieren wird.Moses W.Männer meckern gerne über Frauen. Das machtSpaß, kommt gut an im Sportverein, sorgt aber fürStress in der Beziehung. Moses W., die alte Friedenspfeife,dreht den Spieß um und betrachtet dieMänner. Und zeigt, wie sie sind, wie sie ticken, mitwelchen Hürden und Hindernissen sie zu kämpfenhaben beim Versuch, ein Weib zu ergattern. Wieerkennt man die Richtige? Am Geruch? Am Gehalt?Am Gewicht? Und wenn man die Richtige gefundenhat - wie sagt man es ihr? Und wie sagt man esihrem Verlobten? Er und Sie minus Ex? Es bleibtschwierig - Moses W. bleibt dran!Christian HirdesFreuen Sie sich auf ein Wiedersehen! ChristianHirdes hat sich in den letzten Jahren mitten insHerz der deutschen Kleinkunstszene gespielt undbegeisterte in Hemer bereits mit seinem Programm„Anmache“. Mit ganz eigenem Charme und Stil fälltder sprachverliebte Komiker und schräge Kabarettistauf und aus dem Rahmen und begeistert alserstklassiger Liedermacher und Literat.Dat RosiSie hat zu allem eine Meinung. Von A wie Arbeitsamtbis Z wie zappenduster. Wo andere mit demZaunpfahl winken, wedelt dat Rosi gleich mit demganzen Zaun. Offen, kompromisslos und dennochirgendwie liebenswert. Mit der Feinfühligkeit einerSchlagbohrmaschine und der Zartheit eines Leopard-Panzerswühlt sie sich durch ihren Gegenangriff.Ob Elternabende, Nebenkosten, Gartenarbeitoder Hartz IV – zu allem hat dat Rosi fundamentaletwas beizutragen. Natürlich auf ihre ganz eigeneArt...KlavierabendMi.: 05.05.10 - 19:30 UhrKino„Flügelstürmer“Eintritt: freiDie Flügelstürmer spielen Werke vonF. Schubert und R. Schumann.Die Musikschule der Stadt Hemer bittet umAnmeldung unter Tel.: 02372 / 1598 oderper E-Mail: m.niedzwiecki@hemer.de„Filmvorstellungen für Senioren“Beginn der Vorstellungen: 14:30 Uhr. Einlass: 14:00 Uhr.Im Kostenbeitrag von € 3,00 sind Kaffee und ein Stück Kuchenenthalten.Termine:Mi.: 06.01.10, Mi.: 03.02.10, Mi.: 03.03.10,Mi.: 07.04.10, Mi.: 05.05.10, Mi.: 02.06.10Veranstaltungsort:Jugend- und Kulturzentrum am Park, Parkstr. 3, 58675 HemerKontakt:Stadt Hemer, Kulturbüro, Tel.: 02372 / 509 290, E-Mail: kulturbuero@hemer.deÖffnungszeiten:Mo. - Fr.: 9:00 - 12:00 Uhr, Mo.: 14:00 - 17:00 Uhr und nach Vereinbarung.Kartenvorverkauf und -reservierungen unter:Tel.: 02372 / 509 290 - Internet: www.hemer.deReservierte Karten müssen innerhalb einer Woche abgeholt werden!Kulturnews: Sie möchten regelmäßig über das aktuelle Programm informiertwerden? Melden Sie sich per E-Mail oder Telefon für unsere Kulturnews an!Sparkassen-FinanzgruppeHeute ausgehen. Und schon morgen beiuns reinschauen.KulturProgrammHemerJanuar - Mai 2010Hemeraner Frühling08.05. und 09.05.10 ganztägigDas Programm wirdzeitnah veröffentlicht.Kultur genießen, den Alltag hinter sich lassen. Gönnen Sie sich dieses Vergnügen.Und wenn Sie dann auch Ihre finanziellen Aktivitäten mit neuemLeben füllen wollen, können Sie fest mit uns rechnen. Die kompetente undfaire Beratung der Sparkasse. www.sparkasse-maerkisches-sauerland.de.Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.


Multimediashow„30 Jahre Abenteuer“Michael MartinDi.: 12.01.10 - 20:00 Uhr Eintritt: 12,00 €VernissageDo.: 21.01.10 - 19:00 UhrMichael Martin erzählt mit einzigartigenBildern und spannenden Geschichten vonder ersten Mofatour nach Marokko, überReisen mit dem Peugeot 504 kreuz undquer durch die Sahara bis hin zu erstenGeländewagentouren durch Afrika. Mitoftmals unveröffentlichten Bildern berichteter von seinen Motorradreisen, dieihn durch die Wüsten der Erde führten.Ferner berichtet er von seinem neuenProjekt „Planet Wüste“, das ihn auch indie Eiswüsten der Erde führen wird.Im Mittelpunkt des Vortrages stehendie Qualität der Fotografie und der Musiksowie die Vortragskunst. Lebendig,manchmal selbstironisch, aber immerintelligent und kompetent lässt er seineZuschauer an seinem aufregenden Reiselebenteilhaben.„New York“Thorsten LinkeEintritt: freiThorsten Linke zeigt seine fotografischenEindrücke der faszinierendenMetropole New York. Die Ausstellung derSchwarzweiß- und Farbaufnahmen kannwährend der Öffnungszeiten des JugendundKulturzentrums besucht werden.Irish Folk„Maximum Rhythm ‘n‘ Folk“The Legal BuskersFr.: 05.02.10 - 20:00 Uhr Eintritt: 8,00 €Publikumsnah, locker und augenzwinkerndpräsentieren die Legal Buskersin ihren Konzerten eigenwillige Bearbeitungenbekannter und unbekannterIrish und Scottish Folk Songs in temporeichenArrangements, eben „MaximumRhythm ‘n‘ Folk“. Abgerundet werdendie Konzerte mit gefühlvollen Balladenund Eigenkompositionen - alles handgemacht,mit vollem Einsatz und jederMenge Spaß.KinderkarnevalMo.: 15.02.10 Eintritt: Kinder 0,50 €, Erw. 1,00 €Beginn: 15:00 UhrKammermusikMi.: 24.02.10 - 20:00 UhrBunte Karnevalsparty mit Animation„Gran Guitarra Quartet“Eintritt: freiGenießen Sie Kammermusik mit Musikerndes Detmolder Gitarrenquartetts.Die Musikschule der Stadt Hemer bittet umAnmeldung unter Tel.: 02372 / 1598 oderper E-Mail: m.niedzwiecki@hemer.deComedy„Mit Schmackes“Änne aus DröpplingsenFr.: 26.02.10 - 20:00 Uhr Eintritt: 10,00 €Kinderkulturtage05.03.10 - 25.03.10Schon seit vielen Jahren begeistertÄnne ihr Publikum mitimmer neuen Dönekes aus„Dröpplingsen“. „Mit Schmackes“schiebt sie ihr Gehwägelchenüber die Bühne und gibtihre ganz eigene Weltanschauungpreis. Ännes liebenswerteSchnoddrigkeit und unfreiwilligeKomik entwickelt dann gernemehr und mehr ein Eigenleben.Das Programm wird im Februar2010 veröffentlicht.KammerkonzertSo.: 14.03.10 - 17:00 UhrFilmvorführungMi.: 24.03.10 - 20:00 Uhr„Trio Osnabrück“Eintritt: freiDas Trio Osnabrück erfreut mit Kammermusik.Die Musikschule der Stadt Hemerbittet um Anmeldung unter:Tel.: 02372 / 1598 oderper E-Mail: m.niedzwiecki@hemer.deInternationales FrauenfestFr.: 19.03.10 Eintritt: 12,50 €Einlass: 19:00 UhrDie Gleichstellungsbeauftragteder Stadt Hemer und die MalteserBetreuung Franziskus ladenins Jugend- u. Kulturzentrum amPark ein. Für beste Unterhaltungist gesorgt, ein internationalesBuffett rundet den Abend ab.Kammerkonzert „Vom Barock bis in die Moderne“Andreas Koch und Frank ZabelSo.: 21.03.10 - 17:00 Uhr Eintritt: 10,00 €Die begabten und studiertenKünstler Andreas Koch und FrankZabel begeistern gekonnt mit Originalwerkenund Transkriptionenvirtuoser und romantischer Musik.Sie überzeugen mit ihrer Leidenschaftfür Klavier und Gitarre aufihre ganz eigene charmante Art.„Alt-Hemer“Video-Team-HemerEintritt: freiTauchen Sie ein in die VergangenheitHemers! In Zusammenarbeitmit dem Bürger- und HeimatvereinHemer zeigt Heinz Schwarz einenaufwändig restaurierten Film überbekannte Familien aus Hemer, ihreHäuser und Geschichten. Grundlagefür diesen Film ist der letzteVortrag von Dr. Hugo Banniza -Apothekerund Heimatforscher aus Hemer-gegen Ende der 1980er Jahre,der teilweise auf Aufzeichnungenseines Vaters bis ins 17. Jahrhundertzurückgreift.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine