Untitled - WMD Brokerchannel

wmd.brokerchannel.de
  • Keine Tags gefunden...

Untitled - WMD Brokerchannel

2Events mit Gewinn - Events, die bewegen


E Q U I T Y P I C T U R E S stellt seinen ersten EVENTFONDS v o r.Der EQUITY ARENA EVENTFONDS bietet die einmalige Chance vomlukrativen deutschen Live-Entertainment-Markt nachhaltig zu profitieren.Eventfonds+ eine Symbiose mit GewinnArena AufSchalkeWichtiger Hinweis: Dies ist kein Beteiligungsprospekt. Alle Darstellungen und Aussagen dienen dazu einen Überblick zu geben. Etwaige Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.Verbindlich ist nur der Emissionsprospekt, den wir Ihnen gerne zusenden.3


4Profitieren Sie von hunderttausendenbegeisterten Zuschauern, die alljährlich die großenLive-Ereignisse AufSchalke erleben.


Der EQUITY ARENA EVENTFONDS:- entwickelt von erfahrenen Entertainment-, Event-Managern undFinanzspezialisten- Finanzierung und Durchführung großer, massenattraktiver Events in dererfolgreichsten Multi-Funktions-Arena EuropasDie neue Arena AufSchalke ist mehr als Fußball - sie ist Schauplatz vonGroßereignissen mit Stars wie Robbie Williams, Herbert Grönemeyer, Bon Jovi undClassic-Erfolge wie "Aida" und "Carmen" sowie Sport-Großveranstaltungen wieHandball-Meisterschaftsspiele und Veltins-Biathlon, die jährlich mehrerehunderttausend Besucher anziehen.5


6Egal ob Rock/Pop, Classic, Sportoder Show: Als Anleger sind Sie miteiner starken Rendite live dabei.


DIE HIGHLIGHTS:Investition- Mindesteinlage 10.000 Euro- geringes gebundenes Kapital- bis zu 100 % Verlustzuweisung (nach dem 5. Bauherrenerlass)+ Erlös- hohe Renditeerwartungen12 % bis 20 % p. a.- sehr kurze Laufzeit – 3 Jahre- frühzeitige Einnahmen durchTicketvorverkäufe und SponsoringSicherheit- umfassendes Versicherungspaket- Risikostreuung in unterschiedliche Projekte- Investition ausschließlich in Deutschland- Einnahmentransparenz der Arena AufSchalke7


8Das Geschäftsmodell des Equity Arena Eventfonds -Verdienen mit Unterhaltung


Die KONZEPTION des EQUITY ARENA EVENTFONDS im Detail -Unterhaltung mit Rendite- Ausrichtung und Finanzierung von großen Show- und Kulturereignissenin der Arena AufSchalke- Mega-Stars, Publikumslieblinge und stark frequentierte Classic-Ereignisse gelten als Renditeträger, fordern aber zugleich hoheInvestitionen im Vorfeld, um sich große Publikumsmagneten sicher nzu können.- Hier setzt das exklusive Equity Arena-Konzept an: Konzeption,Umsetzung und Finanzierung von großen Pop-, Classic- und anderenMega-Events- Im Classic-Bereich sind exklusive Arena-Produktionen populärer Oper nmit Besetzungen, Bühnenbildern und Effekten möglich, wie sie keinklassisches Opernhaus bieten oder sich leisten kann.- Zusätzliche Erlösmöglichkeiten aus Catering, After Sales und weiterenVermarktungsstufen des Events (TV, DVD, Merchandising).- Als wichtiger Sicherheitsfaktor vor dem Einstieg in die heiße, kostenproduzierendeProduktionsphase wirkt der Ticket-Vorverkauf.- Geplant sind 10 bis 12 Großereignisse mit internationalen Stars undPublikumsmagneten.- Rock, Pop und große Gefühle für alle - Opern feiern neue Erfolge alsgroßes Gemeinschaftserlebnis.9


10Das Geschäftsmodell des Equity Arena Eventfonds -Verdienen mit Unterhaltung


EQUITY ARENA EVENTFONDSVeranstaltungsartenRock/PopClassicShow +E n t e rt a i n m e n tSportSchlager +VolksmusikTV-ProduktionenMultimediaDisco/Party/FesteInternationalNationalKonzerteARENA-OperRevue- Dance- Circus- EisgalaMagie- Magier- IllusionistenMusicalUnterhaltung- Reitschule- Wrestling- Budogale- MonsterTrucksWettkampf- Boxen- Reitturnier- Biathlon- Trial- Motocross- Snowboard- Eisschnellauf- Handball- BasketballEntertainerVolksmusikMusic-AwardPreisverleihungTV-ShowsKick-Off-VeranstaltungenLiveübertragungenTrade-ShowsF i l m v o rf ü h ru n g e nTechno/RaveOldie PartyOktoberfestHappy Day11


12Das Management


Das MANAGEMENTEQUITY ARENA ist ein gemeinsames Projekt der EQUITY PICTURES AG und der ARENA AUFSCHALKE.SCHALKE - ein Mythos, der lebt. EQUITY PICTURES steht für innovative und anlegerfreundliche Filmproduktionsfondsmit hoher Effizienz.EQUITY PICTURES wurde im Jahr 2001 von Filmproduzenten,Filmvermarktern und Anlagespezialisten als unternehmerischerFilmproduktionsfonds gegründet.Die besonderen Vorteile der Equity Pictures-Fonds sind: GeringeKapitalbindung, kurze Laufzeit, Renditehebel durch revolvierendenEinsatz und geringe Kosten sowie ein umfassendes Sicherheitskonzeptdurch hohe Garantien und Risikostreuung.Die Investitionssumme der ersten beiden Fonds, mit denen zahlreicheFilme erfolgreich hergestellt wurden, beträgt über 100 Millionen Euro.Derzeit ist mit der Equity Pictures KG III der dritte Filmproduktionsfondsim Vertrieb.Gemeinsam mit internationalen Partnern entstehen und entstanden Filmewie "Hostage" mit Action-Star Bruce Willis, "Elvis Has Left the Building"mit Kim Basinger und "The Matador" mit Bond-Star Pierce Brosnan.Das Management der Equity Pictures AG verfügt über jahrzehntelangeErfahrungen im Entertainment, in Film/TV und im Musikgeschäft.AUFSCHALKE ließ seit der Eröffnung im August 2001 Sportler, Künstlerund über sechs Millionen Besucher ins Schwärmen geraten. Ein fahrbaresSpielfeld, ein verschließbares Dach, ein überdimensionalerVideowürfel mit vier Bildschirmen als Anzeigentechnik und eine verschiebbareTribüne sind die unverwechselbaren Kennzeichen desmodernsten, multifunktionalen europäischen Stadions.AufSchalke ist ein Anziehungspunkt für Millionen: Ob Fußball oderBiathlon, ob Konzerte oder Messen – die Multifunktionalität und dieAtmosphäre in der regelmäßig ausverkauften Arena AufSchalke sind ein -zigartig. Allein 6,4 Millionen Menschen wohnen weniger als 50 Kilometerim Umkreis, im Einzugsbereich von 250 Kilometern sind es sogar rund60 Millionen. Die Rechnung, die Arena im größten Ballungsraum Europaszu platzieren, geht somit auf.Hausherr ist der über 100 Jahre alte Traditionsclub FC Gelsenkirchen-Schalke 04, der bei der Gestaltung der Arena an viel mehr als an Fußballdachte. Die FIFA lobt die Arena AufSchalke und ihre vielfältigenMöglichkeiten als Pilotprojekt für die ganze Welt – eine 5-Sterne-Arena,die einen Zusatzstern verdient.13


14Die Personen


Die PERSONEN- Udo Schaar entwickelt, plant und setzt Vermarktungskonzepte für dieneue Generation von Fußballstadien in Europa um. Als Managerverschiedener Konzert-, Tournee- und Eventveranstalter organisierte erin den letzten 20 Jahren zahlreiche erfolgreiche Großveranstaltungenmit Weltstars von den Rolling Stones bis zu den großen Tenören.- Gotthard Sonn, Consultant für Betreiberkonzepte Arenen und Stadien,war verantwortlich für die Planung und Implementierung derInformations- und Kommunikations-Systeme der Arena AufSchalke. Erentwickelte erfolgreich Aufbau- und Ablauforganisationen imEventbereich und war Systemintegrator der multifunktionalen Chipkartefür die Bereiche Ticketing, Access Control, Merchandising undPayment der Arena AufSchalke.- Philipp Belter, zuständig bei Equity Pictures für Legal & BusinessAffairs, war in einer überörtlichen Sozietät als Rechtsanwalt für dieBereiche Film, Medien und Entertainment verantwortlich.- Andreas Thiesmeyer, Vorstand Equity Pictures AG, war Manager beiinternationalen Musikkonzernen und Produzent bei der MünchnerBavaria Film. Thiesmeyer gilt als Entdecker der Kelly Family,entwickelte Erfolgsformate wie die Musiksendung "Formel Eins" für dieARD und schuf neue Unterhaltungsformate und Shows.- Josef Lautenschlager ist Finanzvorstand der Equity Pictures AG.Der Diplomkaufmann gründete gemeinsam mit Andreas Thiesmeyer2001 Equity Pictures AG. Lautenschlager entwickelte das erfolgreicheFondskonzept von Equity Pictures, das bei starker LiquiditätsschonungAnlegern hohe Sicherheit und zusätzliche Renditechancen durchrevolvierenden Einsatz bietet.- Manfred Speidel ist Steuerberater und persönlich haftenderGesellschafter der HESP Speidel Treuhand- und SteuerberatungsgesellschaftKG in München. Zu seinem Spezialgebiet gehört dieÜbertragung von Vermögen und Schenkungen. Der Diplomkaufmann istDozent an der ebs European Business School.15


16Die Arena AufSchalke -der Schauplatz fürMegastars und -Events


Die ARENA AUFSCHALKE - der Schauplatz für Megastars und -EventsOFFEN FÜR ALLES. Das flexible, multifunktionale Arena-Konzept für die Freizeit- und Unterhaltungsbedürfnisse dermodernen Menschen. AufSchalke ist viel MEHR ALS FUßBALL - hier findet die Tradition ihre Zukunft.AufSchalke ist die Bühne für die internationale Welt des Entertainments:Als 2001 die neue Arena auf Schalke eingeweiht wurde, hätte der Satz"The Show Must Go On" hervorragend gepasst.Lionel Richie heizte Zehntausende mit seinen Rhythmen ein - und ihmfolgten Megastars wie Robbie Williams, Bruce Springsteen, Bon Jovi,Herbert Grönemeyer - Bizets "Carmen" und Verdis "Aida" alsfaszinierende Classic-Events.Bei sechs Großereignissen mit Rockstars hieß es sechs mal ausverkauft- 340.000 Zuschauer jubelten ihren Stars zu.Dies bestätigt das erfolgreiche, multifunktionale Konzept der 191Millionen Euro teuren Arena, die zu den modernsten in Europa zählt:- ausfahrbarer Rasen, problemlose Umwandlung einer fahrbaren Tribünezur Showbühne- Einbeziehung des Spielfeldes als Zuschauerraum- AufSchalke kennt kein Wetterrisiko und bietet mit dem verschließbarenDach dennoch Open-Air-Atmosphäre.- Rekord in Flexibilität: Heute Show-Arena, morgen Boxring undübermorgen ein Pop-Konzert für 75.000 Besucher - in der Rekordzeitvon 96 Stunden konnten bisher drei völlig unterschiedlicheGroßereignisse einschließlich der Auf- und Abbauten durchgeführtwerden.- professionelles Arena-Management- Vorverkaufsmanagement- Räumlichkeiten, Einrichtungen und Serviceleistungen für alleBedürfnisse bis hin zu exklusiven Incentive- und VIP-Bereichen- modernste GroßveranstaltungstechnikDie Säulen der Event-Erfolge Auf Schalke:- hohe Akzeptanz und Bekanntheitsgrad der Arena über die Grenzenhinweg- direktes Einzugsgebiet von sechs Millionen Menschen- 60 Millionen Menschen können die Arena in zwei Stunden Fahrzeiterreichen- die Events: Pop-, Rock- und Classic-Stars mit starker Anziehungskraft- konsequente Ausrichtung der Events auf Freizeit- undZielgruppenbedürfnisse- professionelles Management - von der Auswahl der Events bis zurUmsetzung17


18Die Arena AufSchalke -der Schauplatz fürMegastars und -Events


Die ARENA AUFSCHALKE - der Schauplatz für Megastars und -EventsDie ARENA AUFSCHALKE in Zahlen- Zuschauer-Kapazitäten:Sitz- und Stehplätze Rang: 61.606Sitzplätze Rang: 53.965Stehplätze Innenraum: max. 17.323 (je nach Aufbauten)Sitzplätze Innenraum: max. 14.426 (je nach Aufbauten)Maximalkapazität: 78.437- Parkplätze: 14.000- VIP-Parkplätze: 2.500- Verkehrsanbindung: Autobahn A2 und Stadtbahnlinie mit eigenerHaltestelle- Kioske: 37, davon 5 für Merchandising- Überbaute Fläche: 40.981 qm- Außenmaße der Arena: 225 x 187 m- Innenraum der Arena: 128 x 90 m, 11.200 qm- Variable Südtribüne - 16 Meter nach hinten verschiebbar für Bühne etc.- Höchster Punkt: 53,50 m- Videowürfel mit vier Screens 8 x 7 m- Komplette Ton- und Lautsprechertechnik, Tonregie- VIP-/Business-Bereiche - Maximalkapazität: 2100, 72 Logen- Incentive-Boxen: 9, 365 Business-Seats- Gastronomie-Flächen mit VIP-Bewirtung: ca. 6000 qm- Künstler-Großgarderoben: 2- Einzelgarderoben: 6- Presse-/Medienproduktionseinrichtungen und -räume19


Equity Pictures AGBavariafilmplatz 7 • D – 82031 GrünwaldTel.: + 49 89 69 77 87-0Fax: + 49 89 69 77 87-50E-Mail:info@equitypictures.comwww.equitypictures.comAnsprechpartner Investor Relations & PR:Bernhard Köthenbürgerkoethenbuerger@equitypictures.comVertrieb:Equity Pictures Vertrieb GmbHBavariafilmplatz 7 • D – 82031 GrünwaldTel.: + 49 89 64 94 53-0Fax: + 49 89 64 94 53-50E-Mail:info@equityvertrieb.dewww.equityvertrieb.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine