Univ. Prof. Dr. Martin Dominkus, Wien - Vinzenz Gruppe

vinzenzgruppe.at
  • Keine Tags gefunden...

Univ. Prof. Dr. Martin Dominkus, Wien - Vinzenz Gruppe

DD: Entzündungndung - Osteosarkom88 Patienten mit der histologischenZuweisungsdiagnose „Entzündung“(Wiener Knochengeschwulstregister)• Osteoid – Osteom 3• Ewing 2• Tu. 2• AKZ 1• Ganglion 1• Osteosarkom 1• Osteoblastom 1• Plasmozytom 1• Sklerose 1= 13 Pat. (15%)Eine Osteomyelitis kann je nachStadium und Verlauf sehr vielemaligne oder benigneKnochentumoren simulieren.Die „Entzündung“ ist auch eineder drei klassischenDifferentialdiagnosen beiEwing´s Sarkomen undOsteosarkomen.Algorithmus der Abklärung bei TumorverdachtZusammenfassung:Schmerzen oder Schwellung beimkindlichen Skelett erfordern einevollständige Abklärung, besonderswenn es sich um vermeintlicheWachstumsschmerzen oder eineEntzündung ndung handeltTumorverdachtRöntgen+ -"eindeutiger benigner maligner SonographieBefund Aspekt Aspekt+ -Beobachtung OP Tc-Scan MRT - Beobachtung- +Weichteil-TU Tc-ScanBeobachtungDD: Myelom, MRT oder CTLCHLabor: BSG, CRP, alk. Phos. etc.DD: Prim.benigner, maligner TUDD: Entzündungtumorsim.Veränd., MetaBiopsiePusGefrierschnitt kein GefrierschnittOsteomyelitisHA, (S)SD Entzündung Benigner Maligner UnklarTU TUHA + Auffüllungdefinitive Histo abwartenStaging6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine