Opels neuer Verwandlungskünstler - Sonntagszeitung

die.sonntagszeitungen.de

Opels neuer Verwandlungskünstler - Sonntagszeitung

ZEIT

Das Kundenmagazin der Gruppe | Ausgabe 3/2011 | Gratis

Das Kundenmagazin der Gruppe | Ausgabe 3/2011 | Gratis

Opels neuer Im neuen Zafi ra Tourer wird

Flexibilität großgeschrieben

Verwandlungskünstler

EXTrA

Neue Azubis bei schmidt+Koch

AKTuELLEs

Innovationen in der pkw-Technologie

rEcHT+FINANZEN

Auto-Tuning – tiefer, breiter, schneller


Hingucker.

Egal ob von hinten oder vorne, egal in welcher Farbe: The Beetle hinterlässt

einen unverschämt starken Eindruck. In der neuesten Generation ist er noch

maskuliner, frecher und sportlicher als seine Vorgänger, strahlt aber die gleiche

Anziehungskraft aus.

Trotzdem empfehlen wir Ihnen, sich für den Moment vom Anblick der Anzeige

zu lösen und sich alle weiteren Informationen bei uns im Autohaus zu holen.

Ab sofort bei uns

bestellbar.

www.schmidt-und-koch.de


WILLKOMMEN

LIEbE LEsErINNEN, LIEbE LEsEr,

es bleiben uns nur noch wenige monate, bis das

Jahr sich wieder dem ende zuneigt. doch bevor

es so weit ist, haben wir eine Vielzahl spannender

themen in der neuen ausgabe der autOzeit für Sie

zusammengestellt.

Vor allem freuen wir uns, dass wir ihnen wieder ein

neues Opel-modell vorstellen können. der Opel Zafira

tourer wird auf der diesjährigen iaa ende September

vorgestellt und verspricht als moderner Kompaktvan

in Premiumqualität einen hohen wohlfühlfaktor. darüber

hinaus präsentieren wir ihnen in unserer rubrik

aktuelles erstmalig zwei themen statt einem: hier

geht es um unsere neuen auszubildenden und eine

kleine einführung in technikinnovationen bei autos.

eine Vielzahl weiterer Berichte rundet diese ausgabe

ab. dabei reicht die Spanne von Blicken hinter die

Schmidt+Koch Kulissen mit einem Porträt des autohauses

Ost und der Vorstellung unseres internen

transportservice über Verordnungen zum tuning

bis hin zu einem exkurs über erste hilfe. außerdem

schließen wir die „Geschichte des automobils“ mit

dem angekündigten zweiten teil.

wir wünschen ihnen viel Freude beim lesen!

ihr team von

Schmidt+Koch

IMprEssuM

Herausgeber:

Bremer Fahrzeughaus

Schmidt+Koch aG

Stresemannstr. 1-7

28207 Bremen

V. i. s. d. p.:

harm Fischer

redaktion und

Layout:

Borgmeier media

Gruppe Gmbh

redaktion:

Petra Kothe,

Sabrina häsing

Layout:

michaela windels,

denise lobisch

Anmerkung: alle in dieser ausgabe dargestellten angebote sind unverbindlich und frei bleibend,

irrtümer und Änderungen vorbehalten.

bildnachweis: matthias hornung, christian lange, Jever marketing & tourismus Gmbh, Verein job4u

e.V., marathon club Bremen e. V., Geck-Pack-entertainment, waldemar heiting, Bauernhausverein lehe e.V.,

Kai-uwe Knoth für Volkswagen, mercedes-Benz classic, Gm media archive, www.audi-mediaservices.com,

www.volkswagen-media-services.de, www.presse.fordmedia.eu, www.media.opel.de, Peter atkins, henrie,

drucki92, Peterfactors, alternative photo, Falko matte, iosif Szasz-Fabian, drizzd © www.fotolia.de, deepblue-

4you © iStockphoto.com, mmaxer, sergeypeterman, Observer © depositphotos.com, flobele © www.sxc.hu

INHALT

ZEIT

S+K NachrichteN ........................................................................................Seite 4-5

aktuelles

titelthema .....................................................................................................Seite 6-9

Opels neuer Verwandlungskünstler: der Zafira tourer

termiNe im NOrdweSteN ........................................................................Seite 10-11

musik, theater und Feste

aKtuelleS.......................................................................................................Seite 12-13

Neues ausbildungsjahr bei Schmidt+Koch

aKtuelleS.......................................................................................................Seite 14-15

Pkw-innovationen: auf dem weg zum vollautomatischen auto?

POrtrÄt ...........................................................................................................Seite 16-17

autohaus Ost

iNterN ...............................................................................................................Seite 18-19

transportservice bei Schmidt+Koch

SerVice .............................................................................................................Seite 20-21

Fit in erster hilfe

extra .................................................................................................................Seite 22-23

125 Jahre automobilgeschichte, teil 2

recht+FiNaNZeN .........................................................................................Seite 24-25

was muss beim auto-tuning beachtet werden?, clever gut und günstig versichern

marKt ................................................................................................................Seite 26-29

Gebrauchtwagen + reifen/Zubehör

adreSSeN.........................................................................................................Seite 30

alle Schmidt+Koch häuser auf einen Blick

3


4

ZEIT

s+K NAcHrIcHTEN

S+K NachrichteN

Sommerfeste zur Markteinführung

zweier VW-hochkaräter

> wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Volkswagen präsentierte das Golf cabrio

und den Verkaufsschlager tiguan in Neuauflage

auf dem markt. Viele der Volkswagenpartner

aus der Schmidt+Koch Gruppe

boten ihren Kunden und allen interessierten

die möglichkeit, sich die beiden „Neuen“

aus der Nähe anzuschauen. einige

häuser taten das am 25. Juni in etwas

kleinerem rahmen, wie die Niederlassungen

in wilhelmshaven und rotenburg.

in Bremerhaven wurde jedoch an beiden

wochenendtagen gefeiert. dort gab es für

die Besucher unter anderem tolle Gewinnspiele,

eine Gondel, aus der man in 50 bis

70 metern höhe einen fantastischen Blick

über Bremerhaven

hatte, und besondere

Fahrzeugangebote für

alle, die an den Sommerfesttagen

einen

wagen kauften.

ein wochenende später,

am 2. Juli, lud das

autohaus Osterholz-

Scharmbeck ein zu

Sonnenschein und Sommerfest. auch hier

stand eine aussichtsgondel bereit, am

Nachmittag gab es ein Bühnenprogramm

und auch hier bot das Schmidt+Koch team

viele möglichkeiten, tolle Preise zu gewinnen.

im mittelpunkt standen die kleinen

Gäste, für die es viele attraktionen wie

Bobbycar-Parcours, hüpfburg und Ballonmodellage

gab. mit thematischen Schwer-

punkten feierten am 3. Juli die autohäuser

uesen und Ost die markteinführung des

tiguan und des Golf cabrios. in uesen

konnten die Besucher bei einer Beachparty

Strandfeeling pur erleben. dort gab es

cocktails, eine Grillstation, Frühschoppen

mit den „Beathovens“, Kindertheater und

auch sonst viele Vergnügungsmöglichkeiten

für die Kleinen. Solche gab es auch

im autohaus Ost, wo man an diesem

tag bei einem zünftigen almfest Bergluft

schnuppern konnte. außerdem standen

dort Bullriding, Bierkrugschieben und wettmelken

sowie ein auftritt der Spaß-Kombo

„Schräg“ auf dem Programm. wer die

möglichkeit nutzte, eine Probefahrt zwischen

„Strand“ und „Bergen“ zu machen,

konnte an einem Gewinnspiel teilnehmen,

bei dem ein wochenende mit dem neuen

Golf cabrio zu gewinnen war.


s+K NAcHrIcHTEN

auszeichnung für

audi Zentrum Bremen

> es ist eine wahre leistung, zu den besten

25 audi-Partnern deutschlands zu

gehören – das audi Zentrum Bremen hat

es geschafft! am 21. mai nahm thomas

armbrecht, Geschäftsführer des audi

Zen trums Bremen, die auszeichnung am

Gardasee entgegen und zeigte sich sehr

erfreut darüber. der Business cup ist die

Königsdisziplin unter den wettbewerben

für Vertrieb und Service bei audi – Kundenzufriedenheit,

wirtschaftlichkeit und

absatzvolumen der händler sind dabei

entscheidende Kriterien. „der markt hat

es uns im vergangenen Jahr nicht leicht

gemacht, aber wir haben alles gegeben.

motivierte mitarbeiter und zufriedene Kun-

rock trifft Sinfonie

> wenn ein gestandener rocker und das

Philharmonic Volkswagen Orchestra gemeinsam

auftreten, kann nur eines daraus

entstehen: ein imposantes Konzert. Peter

maffay bewies am 6. Juni in der Bremen

arena wieder einmal, dass er noch lange

nicht zum alten eisen gehört. Fast drei Stunden

lang spielte er hits aus über 40 Jahren

eigener musikgeschichte. Von „du“, mit dem

seine Karriere 1970 begann, über „und es

war Sommer“ bis hin zu aktuellen Nummern

war alles dabei. Für ein besonderes Klangerlebnis,

vor allem bei den ruhigen Stücken,

sorgte das Philharmonic Volkswagen

den sind der Beweis, dass wir es richtig

gemacht haben“, so thomas armbrecht

zu dem verdienten erfolg. <

Orchestra. unter der leitung von dirigent

hans-ulrich Kolf begleiteten 30 musiker des

bereits seit 1949 bestehenden ensembles

maffay und seine Band und machten die Ballade

„ewig“ aus dem Jahr 2008 zu einem

der höhepunkte des Konzerts. <

ZEIT

MitarBeiter-JuBiläeN

5

ute Müller 40 Jahre

schmidt+Koch Verwaltung

Torsten Lütjen 35 Jahre

Autohaus Osterholz-scharmbeck

Günter Meyer 35 Jahre

Autohaus bremerhaven

Manfred Müller 35 Jahre

schmidt+Koch Verwaltung

Frank Weber 35 Jahre

Autohaus Wilhelmshaven-Mitte

Olaf Engelhardt 30 Jahre

Audi Zentrum bremen

Jürgen sievers 30 Jahre

Autohaus utbremen

sigrid Windhorst 30 Jahre

Autohaus Osterholz-scharmbeck

Thomas Engelmann 25 Jahre

Autohaus Ost

susanne Gerriets 25 Jahre

Autohaus Delmenhorst

Helmut schreiber 25 Jahre

Autohaus uesen

Mark Wendelken 25 Jahre

Autohaus Osterholz-scharmbeck

Lars Mühlsteph 20 Jahre

Autohaus uesen


6

ZEIT

opelS Neuer

Zuwachs für die Opel-Familie: Der

rüsselsheimer Automobilhersteller

erweitert seine Modellpalette um den

Zafira Tourer. Vom 15. bis 25. september

wird der kompakte Van auf

der 64. Internationalen Automobil-

Ausstellung in Frankfurt am Main

Weltpremiere feiern. Dort präsentiert

Opel ein Fahrzeug, das durch hohe

Qualität, innovative Technologie und

skulpturhaftes Design besticht.

> die inzwischen dritte Generation des

Vans führt künftig den Beinamen tourer

und grenzt sich somit vom aktuellen

modell ab, das auch weiterhin angeboten

wird. Überarbeiteter look, flexible innenraumgestaltung,

entspanntes Fahren

und ein hohes maß an Sicherheit durch

hilfreiche assistenzsysteme zeichnen die

neue Generation des Zafira aus. Sein

gesamter auftritt ist ein großer Schritt

nach vorn.

erStKlaSSiger FahrKoMFort

Bereits bei seiner markteinführung im

Jahr 1999 war der Opel Zafira der erste

Siebensitzer seiner Klasse und setzte

maßstäbe für voll integrierte Onboard-

Flexibilität. das ausgeklügelte Flex7-Sitzkonzept

wurde von den Opel-ingenieuren

noch einmal erheblich weiterentwickelt.

TITELTHEMA

VerWaNdluNgSKüNStler

im neuen Zafira tourer wird

Flexibilität großgeschrieben

wie bei seinem Vorgänger lässt sich die

dritte Sitzreihe des tourers komplett im

Boden versenken, die zweite reihe wurde

jedoch völlig neu gestaltet. Statt einer

Sitzbank befinden sich hier serienmäßig

drei separate einzelsitze, die sich flach

umlegen lassen und somit eine ebene ladefläche

ermöglichen. unabhängig voneinander

können alle drei Sitze 210 millimeter

in längsrichtung verschoben werden,

sodass auch leute mit langen Beinen bequem

in der zweiten reihe Platz nehmen

können. Optional ist für diese reihe auch

ein einzigartiges „lounge-Sitzsystem“


TITELTHEMA

erhältlich. aufgrund eines raffinierten

dreh- und Klappmechanismus bildet die

rückenlehne des mittleren Sitzes komfortable

armlehnen für die mitfahrer auf

den beiden äußeren Sitzen. Zudem lassen

sich die außensitze um bis zu 280 millimeter

verschieben, 70 millimeter mehr

als bei der Standardbestuhlung und 80

Zentimeter mehr als im aktuellen Zafira.

eine weitere Neuheit: die Sitze gleiten

50 millimeter in richtung Fahrzeugmitte.

dank dieser innovativen Konzeption hat

man das Gefühl, in einer Oberklassenlimousine

oder einer „lounge auf rädern“

mitzufahren. die Platzverhältnisse stellen

sich äußerst großzügig und variabel dar,

was nicht nur für Familien interessant ist,

sondern auch bei Business-trips einen

Vorteil darstellt. lange urlaubs- oder

Geschäftsfahrten werden so wesentlich

komfortabler und bequemer.

StaurauM der extraKlaSSe

der Zafira tourer glänzt nicht nur als

Flexibilitäts-wunder, sondern bietet auch

Als Tourer überzeugt der Zafira mit noch

mehr Flexibilität.

ein sehr großes Gepäckraumvolumen. 710

liter verzeichnet er als Stauraum, wenn

man ihn zum Fünfsitzer umfunktioniert –

Ein begleiter für jeden Tag – auch lange Fahrten sind mit dem Zafira Tourer äußerst komfortabel.

ZEIT

7

das sind 65 liter mehr als beim aktuellen

Zafira. Klappt man zusätzlich die zweite

Sitzreihe um, wird das maximale ladevolumen

von 1.860 litern erreicht, 40 liter

mehr als beim Vorgänger. darüber hinaus

präsentiert das monocab, das sich durch

eine vom motor- bis zum Kofferraum

durchgängige Karosserielinie auszeichnet,

zahlreiche ablagemöglichkeiten. hier

sticht besonders die multifunktionale

Flexconsole hervor, eine weiterentwicklung

der Flexrail-mittelkonsole, die Opel

im vergangenen Jahr mit dem neuen

meriva einführte. die armlehne inklusive

geräumiger ablagebox sowie der Getränkehalter

gleiten auf aluminiumschienen

in die jeweils gewünschte Position und

ermöglichen so die flexible Nutzung des

großzügigen Stauraums zwischen den

Vordersitzen. Für alle, die häufiger Fahrräder

transportieren, ist das Opel-exklusive

FlexFixFahrradträgersystem ein optimales

Stauraum-tool. rund 60.000 Kunden in

europa haben sich bis heute für den in

das Fahrzeugheck integrierten träger

entschieden, der wie eine Schublade aus


8

ZEIT

dem hinteren Stoßfänger herausgezogen

wird. das in der zweiten Generation

weiterentwickelte System zeichnet sich

durch einen noch leichter bedienbaren

Befestigungsmechanismus aus.

Sportlich-dYNaMiScheS

erScheiNuNgSBild

auf einer länge von 4,66 metern zeigt

sich das neue mitglied der Opel-Familie

in athletischem design. Seine markante

Front wird durch schwungvolle, in Bumerangoptik

gestaltete leuchteinheiten bestimmt,

die von den hauptscheinwerfern

bis zu den Nebellampen reichen. darin

integriert sind oben die pfeilförmigen

tagfahrleuchten. den typischen Opellook

erhält der Zafi ra tourer durch die

bewährte Bügelfalte auf der motorhaube.

diese und ein trapezförmiger Grill

verleihen dem monocab ein unverwechselbares,

progressives aussehen. in der

Seitengrafi k drückt ein von vorne unten

nach hinten oben verlaufender Falz das

Fahrzeug optisch nach vorne und erweckt

den eindruck einer kraftvollen Vorwärtsbewegung.

Von hinten wirkt der Zafi ra

tourer breit und sportlich, was er der horizontalen

chromspange mit dem Opel-Blitz

zu verdanken hat, die sich bis weit in die

leuchtelemente zieht. die heckleuchten

in Pfeil-Optik gibt es auf wunsch auch in

led-technik.

Nicht nur das Äußere des Zafi ra tourers

ist seiner Klasse einen Schritt voraus.

auch für den Fahrer und dessen Sichtperspektive

hat Opel einiges verbessert. die

komplett neu gestaltete Frontpartie mit

schlanken a-Säulen, großfl ächigen Seitenscheiben

und an türen angebrachten

rückspiegeln sorgt dafür, dass der Fahrer

alles um sich herum im Blick hat. im hellen,

hochwertig gestalteten innenraum

entsteht dank der luftigen atmosphäre

ein völlig neues raumgefühl. durch eine

Das neue Mitglied der Opel-Familie punktet mit einem geräumigen und übersichtlichen

Innenraum.

TITELTHEMA

optional erhältliche Panoramawindschutzscheibe,

an die sich nahtlos ein großzügiger

gläserner „himmel“ bis ins heck

anschließt, wird es noch unterstützt.

FahrKoMFort uNd -Sicherheit

entspannt und sicher ankommen – dafür

steht der Zafi ra tourer. mehr Sicherheit

und Fahrkomfort entstehen dabei durch

den deutlich verlängerten radstand von

2.760 millimetern und die vergrößerte

Spurweite. die Vorderachse des Zafi ra

tourer stammt vom Opel insignia. einzigartig

im monocab-Segment ist die

hinterachskonstruktion. Sie bietet hervorragende

Fahrstabilität, außerordentlichen

Komfort und sehr gute Geräuschdämmung.

das im monocab selten anzutreffende

intelligente, mechatronische

Fahrwerk Flexride sorgt auf wunsch für

noch mehr Komfort, Sicherheit und Fahrdynamik.

die adaptive chassiskontrolle

passt die abstimmung des Fahrwerks

automatisch den jeweils vorherrschenden

Straßenverhältnissen, den Kurvengeschwindigkeiten,

Fahrzeugbewegungen

und dem individuellen Fahrstil an. dabei

ermöglicht Flexride drei unterschiedliche

einstellungen: den ausgewogenen Standard-modus,

den komfortbetonten tourmodus

sowie den aktiven Sport-modus.

iNtelligeNte helFer

Für noch mehr Sicherheit und Fahrkomfort

sorgen die zahlreichen innovativen

Fahrerassistenzsysteme im Zafi ra tourer.

erstmals bietet Opel eine radargesteuerte

adaptive Geschwindigkeitsregelung

(adaptive cruise control, acc) an, die

kontinuierlich den abstand zum vorausfahrenden

Fahrzeug überprüft. wird der

festgelegte Sicherheitsabstand unterschritten,

verringert das System automatisch

die Geschwindigkeit oder führt

im extremfall eine Bremsung durch (collision

mitigating Braking, cmB). Zudem

verfügt das neue monocab über einen

toter-winkel-assistenten (Side Blind Spot

alert, SBSa), der vor einer möglichen Kollision

beim Spurwechsel warnt, und einen

weiterentwickelten einparkassistenten

(advanced Park assist, aPa). dieser lotst

den Fahrer in eine passende lücke und

die integrierte rückfahrkamera macht

selbst schwierige Parkmanöver zu einem

Kinderspiel.

Neben der rückfahrkamera kann der Zafi ra

tourer mit einer Frontkamera aufwarten. in

der zweiten Generation glänzt sie mit neuen

Funktionen. dazu zählen der abstands-


TITELTHEMA

Viele praktische Assistenzsysteme machen die Fahrt mit dem Zafi ra Tourer sicherer und entspannter.

warner (Following distance indication, Fdi),

der den Fahrer über den abstand zu vorausfahrenden

autos informiert, der Kollisionswarner

(Forward collision alert, Fca),

der durch visuelle und akustische Signale

vor einem drohenden aufprall warnt, sowie

das Sicherheitslichtsystem aFl+ (advanced

Forward lightning). diese technik ermöglicht

die intelligente abstandsmessung zu

vorausfahrenden beziehungsweise entgegenkommenden

Fahrzeugen, aufgrund deren

das abblendlicht die permanent auf die

Verkehrssituation abgestimmte reichweite

iNdiViduelleS

rauMKoNZept

Mit nur wenigen Handgriffen schafft man ein

einzigartiges Loungegefühl.

regelt. Bekannte und bewährte Funktionen

der Frontkamera sind die warnung beim

unbeabsichtigten Verlassen der Fahrspur

sowie die Verkehrsschilderkennung von

Geschwindigkeitsbegrenzungs- und Überholverbotsschildern.

hocheFFiZieNte MotoriSieruNg

Zum Verkaufsstart im herbst dieses Jahres

bietet Opel für den Zafi ra tourer den

aus insignia und astra bekannten 2.0-cdti-common-rail-turbodieselmotor

in drei

leistungsstufen an: 81 kw (110 PS), 96 kw

(130 PS) sowie 121 kw (165 PS) im überar-

ZEIT

9

beiteten top-aggregat. außerdem sind

zwei hocheffi ziente 1,4-liter-turbobenziner

mit 88 kw (120 PS) und 103 kw (140

PS) erhältlich, die der downsizing-Strategie

folgen. Für den 1,4-turbo-Benziner mit

103 kw und den 2.0-cdti-diesel mit 121 kw

stehen Sechsgang-automatikgetriebe zur

Verfügung. eine eigenentwickelte Start/

Stopp-automatik in den Fahrzeugen trägt

besonders im innerstädtischen Verkehr

zur Schonung der umwelt und des Geldbeutels

bei. Kurz nach dem debüt wird die

Palette um ein sparsames ecoFlex-modell

erweitert, außerdem kommen erdgas- und

autogasvarianten hinzu.


10

MusIK

ZEIT

VW-philharMoNiKer iN

WilhelMShaVeN

> am 16. September steht musikinteressierten

ein highlight bevor: dann tritt

das Philharmonic Volkswagen Orchestra

aus wolfsburg mit dem wilhelmshavener

männerchor (mGV) in der Stadthalle

auf – anlass ist der 140. Geburtstag

des mGV. Gesponsert wird der auftritt

vom autohaus Schmidt+Koch. dieses

mal wird der erlös der eintrittskarten

den beiden einrichtungen „Sprachheilzentrum

für Kinder“ und dem „wendepunkt“

zugeführt. <

wilhelmshaven | Stadthalle

16.09.2011 | 20.00 uhr

caldara iN WieN

> er ist derzeit der wohl international

gefragteste countertenor: Philippe

Jaroussky. aber ganz in der tradition

einer cecilia Bartoli setzt sich der sympathische

Franzose intensiv für unbekannte

repertoires ein. Seine neueste

ausgrabung ist antonio caldara gewidmet

– einem zu seiner Zeit in ganz europa

berühmten Opernkomponisten. aus

seinen mehr als 70 Bühnenwerken hat

Philippe Jaroussky in eigener Forschung

ein Programm zusammengestellt, das

eine große Bandbreite an Farben, emotionen

und ausdrucksformen bereithält.

mit dem versierten alte-musik-ensemble

concerto Köln und seinem Konzertmeister

markus hoffmann bringt Jaroussky

diese zu unrecht in Vergessenheit

geratenen Perlen der Barockoper zum

Schimmern. <

Bremerhaven

Stadttheater Bremerhaven

15.09.2011 | 20.00 uhr

Jupiter JoNeS & Support

> Nach der Bandgründung auf einer

Party in der eifel im Jahr 2002 waren

die ersten Songs im Proberaum schnell

aufgenommen. das demo, dessen Songs

kostenlos auf die webseite gestellt und

seitdem mehr als 100.000-mal downgeloadet

wurden, machte ein Jahr später

die erste tour durch deutschland möglich.

Nun sind sie zu Gast in Bremen –

dem momentanen erfolg nach wird dies

eine der letzten möglichkeiten sein, die

indie-Punk-Band im kleinen, familiären

rahmen zu erleben. <

Bremen | Kulturzentrum Schlachthof

14.10.2011 | 20.00 uhr

TErMINE

terMiNe iM NordWeSteN

uS car Meeting 2011

Fest

Bremen

> Zum Saisonabschluss fi ndet das auauto-Kultevent am lichthaus in Bremen

statt. mit livekonzerten und autokino

auf einer xxl-led-leinwand

bieten die Veranstalter und mehr als

400 aussteller mal wieder viel Spaß für

Groß und Klein. highlight wird das tunen

eines echten uS-autos live und vor Ort

sein – am letzten tag des meetings wird

das Fahrzeug inklusive abgenommener und diverse entertainment-Stände laden

hu an einen Zuschauer verlost. auf dem zum Verweilen ein. <

Platz ist das american Feeling vollständig lichthaus

vertreten: donuts, hot dogs, hamburger 23.09., 14.00 uhr – 25.09.2011, 20.00 uhr

Kleinkunsttag im Freilichtmuseum

Kleinkunst Bremerhaven

> Neben den regulären Öffnungszeiten

lädt der Bauernhausverein lehe rund ums

Jahr zu verschiedenen Veranstaltungen

in die Geesthofanlage

ein. unter dem motto

„Kunst und Genuss –

Kunstgenuss“ stellen an

diesem tag eine Vielzahl

von Künstlerinnen

und Künstlern ihre

werke auf dem Geesthof

aus. Zusätzlich

erwarten verschiedene

job4u

messe Oldenburg

> am 09.09. und 10.09.2011 präsentieren

sich im rahmen der job4u unternehmen,

akademien und hochschulen der

gesamten metropolregion. die Jobmesse

richtet sich an alle Jugendlichen und

Studieninteressierten in Oldenburg und

den angrenzenden landkreisen zwischen

15 und 30 Jahren. es werden informationen

zu aktuellen ausbildungsberufen,

Studienangeboten, dualen Studiengängen,

Berufsorientierung in den Schulen

und innovativer Berufsbildung vorgestellt.

Zudem rundet ein breit angelegtes Veranstaltungsprogramm

das angebot ab. <

darbietungen die Besucher im rauchhaus,

wie musik auf Zuruf, eine Bauchrednerin,

„de lütten waterkantler“ und vieles mehr.

auch ein reichhaltigeskulinarisches

angebot

wird an diesem

tag nicht fehlen,

der eintritt ist

frei. <

Geesthofanlage

11.09.2011

11.00 - 17.00 uhr

weser-ems halle | halle 3

09. - 10.09.2011 | Freitag 09.00 – 17.00

uhr, Samstag 10.00 – 17.00 uhr


Brüllmarkt

TErMINE

markt Jever

> am 9. Oktober verwandelt sich die

jeversche innenstadt zum 29. mal in einen

bunten Bauernhof

mit vielen attraktionen.

der Verein Jever aktiv

präsentiert in Zusammenarbeit

mit vielen

landwirtschaftlichen

Verbänden und Vereinen,

Züchtern und

händlern einen interessanten

einblick in die ar-

deichbrückenfest

Fest wilhelmshaven

> auch in diesem Jahr steht die deichbrücke

vom 17. bis 18. September im

mittelpunkt eines kleinen, aber feinen

7. swb-Marathon

> Nachdem das beliebte Sportereignis 2010

aufgrund der Feierlichkeiten zum tag der

deutschen einheit verlegt werden musste,

kehrt der lauf an seinen angestammten

Platz anfang Oktober zurück. die Startzeiten

der läufe wurden darüber hinaus optimiert

und der Zielschluss nach hinten geschoben.

beit der landwirtschaft mit zusätzlichem

verkaufsoffenem Sonntag. Zum abschluss

des Brüllmarktes dürfen

die Kinder wieder ihre

laternen hervorhohlen,

denn um 18.30 uhr startet

auf dem Kirchplatz

der laternenumzug in

Begleitung des Spielmannzuges.

<

innenstadt Jever

09.10.2011 | ganztägig

Brückenfestes. liebenswert, mit charme

und tradition präsentiert sich die Veranstaltung

rund um die Brücke am Kanal,

am Pumpwerk und am Bontekai. Neben

unterschiedlichen Programmpunkten

wird am Sonntag die 4. wilhelmshavener

Papp-Papierbootregatta stattfi nden. erneut

schippern die mutigen teilnehmer in

selbstgebauten Booten durch den Großen

hafen und liefern sich ein spannendes

rennen mit ihren Konkurrenten. <

Bontekai | deichbrücke

17. - 18.09.2011 | ganztägig

Sport Bremen

wer noch interesse hat: das anmeldeportal

für den 7. swb-marathon, den aOK halbmarathon

und die 10 km der deutschen Bank

Bremen ist geöffnet. weitere informationen

unter www.swb-marathon.de <

innenstadt Bremen

02.10.2011 | ganztägig

Kartenbestellungen sind in den Schmidt+Koch autohäusern leider nicht möglich.

THEATEr

ZEIT

11

taNNhäuSer

> richard wagners „tannhäuser“ erzählt

vom Künstler tannhäuser, der seine

wahrhaftigkeit im Spannungsfeld zweier

welten sucht. auf der einen Seite steht

die welt der sinnlichen erfahrung, auf

der anderen Seite erwartet ihn elisabeth,

die ihn liebende Frau aus gutem

hause. – regie führt tobias Kratzer, der

zuletzt den „rosenkavalier“ in Bremen

auf die Bühne brachte. am Pult wird

Generalmusikdirektor markus Poschner,

der besonders im repertoire der deutschen

Klassik bis Spätromantik zu hause

ist, nach seinem hoch gelobten dirigat

des „tristan“ nun erneut einen wagner

interpretieren. <

Bremen | theater am Goetheplatz

18.09.2011 | 17.00 uhr Premiere

der ZerBrochNe Krug

> im lustspiel von heinrich von Kleist

geht es um einen Krug, der in huisum zu

Bruch geht. marthe rull, die Besitzerin,

verdächtigt ruprecht, den Verlobten

ihrer tochter eve, heimlich die Nacht bei

ihr verbracht und den Krug vom Sims

gestoßen zu haben. ruprecht wiederum

will einen Fremden in eves Zimmer entdeckt

haben, der beim Sprung durchs

Fenster den Krug umgeworfen hat. dorfrichter

adam soll den Fall klären, bietet

jedoch all seine Juristenkniffe auf, um

ihn zu verschleiern. und Gerichtsrat

walter will den drohenden Skandal verhindern,

denn die hinweise häufen sich,

dass adam der Fremde in eves Kammer

war ... <

Stadttheater wilhelmshaven

30.09.2011 | 20.00 uhr Premiere

die MauSeFalle

> mit agatha christies Krimi „die mausefalle“

spielt das weyher theater zum

ersten mal einen hochdeutschen Krimi

– und zugleich einen der bekanntesten

Bühnenkrimis der welt: Seit 1952 steht

das Stück ununterbrochen auf dem

Spielplan im londoner west end, zurzeit

achtmal die woche am St. martin’s

theatre. und die spannend erzählte

Geschichte und die herrlich skurrilen

Figuren sind Garanten für ein riesiges

theatervergnügen, welches das weyher

theater seinem Publikum nicht vorenthalten

möchte. <

weyhe | weyher theater

21.10.2011 | 20.00 uhr Premiere


12

chaNceN Bei SchMidt+Koch

ZEIT

> Wie in vielen anderen unternehmen auch, startete am 1. August 2011 das neue

Ausbildungsjahr der schmidt+Koch Gruppe. Aktuell begannen sogar 41 junge

Menschen ihre Lehrzeit an verschiedenen standorten des Automobilhändlers und

brachten damit die Gesamtzahl der Azubis auf über 100.

Neben einer fundierten ausbildung in technischen

und kaufmännischen Berufen garantiert

die autohausgruppe frühzeitig

Marc Frederick,

Fachkraft

lager logistik

Marvin Hoyer,

Kfz-mechatroniker

Florian Wirbel,

Kfz-mechatroniker

Mirko Ilgner,

Kfz-mechatroniker

Nico seipel,

auto mobilkaufmann*

christopher Gülde,

Kfz-mechatroniker

AKTuELLEs

NeueS auSBilduNgSJahr

Bei SchMidt+Koch alle azubis auf

einen Blick

einen produktiven arbeitseinsatz

im rahmen der möglichkeiten.

das handelsunternehmen sieht

lehrlinge demensprechend nicht

porsche

Zentrum

Bremen

Nils sänger,

als günstige arbeitskräfte, sondern

versucht, sie mittel- und langfristig als

Fachkräfte zu integrieren. dazu gehört,

dass Schmidt+Koch das Ziel

Ken-Kevin Hahn, Hahn

Kfz-mechatroniker

Fachkraft

lager logistik

autohaus

aumund

verfolgt, möglichst alle auszubildenden

zu übernehmen. Viele von

ihnen sind auch Jahre später – teilweise

in Führungspositionen – im

unternehmen tätig. Schmidt+Koch

führt dies zum großen teil darauf zurück,

dass auch nach der ausbildung optimale

arbeitsbedingungen, zum Beispiel regelmä-

ßige weiterbildungsmaßnahmen, als

Kevin peters,

absolutes muss betrachtet werden.

automobil-

Volkswagen kaufmann

VielFalt pur

Zentrum

Bremen

audi eine große markenvielfalt

Zentrum und gute Zukunftsaussichten

Bremen von Schmidt+Koch Schmidt+Koch ziehen jedes jedes

Jahr zahlreiche Bewerbungen an. an

erster Stelle steht dabei die ausbildung

zum Kfz-mechatroniker: Zum alltag dieses

Berufes gehört das Prüfen, warten und reparieren

elektronischer leitungen, Siche-

Jonas Klein,

Kfz-lackierer

rungen und Komponenten, das messen von christian prestien, Tim Goldbeck,

druck und temperatur sowie fachgerechtes

montieren komple-

Kfz-mechatroniker Kfz-mechatroniker

xer fahrzeug-

ausbildung zum latechnischerckierer.

hier lernen

autohaus Sys teme.

die azubis neben

Neustadt Junge

dem fachgerechten

leute,

umgang mit ma-

die weschinen

und

niger an

elektrotechnik

und mehr an

autohaus

ost

autohaus

Jever

werkzeugen

alle wichtigenmerk-

kreativem armale

der

beiten interessiert richard Neer, Lennart rudolph, eingesetzten

sind, wählen gerne die Kfz-mechatroniker Kfz-mechatroniker

Kfz-mechatroniker werkstoffe sowie das


Thorben

Heusmann,

Kfz-mechatroniker

Angelika

Zimbelmann,

automobil kauffrau

AKTuELLEs

Madita brenker,

rené Koop,

Kfm. im ein-

Bürokauffrau

zelhandel

Alexander

peters, automobil

kaufmann

autohaus

utbremen

autohaus

WhV-

Gestalten von Nord

Schablonen und

Beschriftungen.

im teiledienst bildet

Schmidt+Koch zur

Fachkraft für lagerlogistik

aus. diese

mitarbeiter beraten

Kunden bei der auswahl

von ersatztei-

André Felsch,

Kfz-mechatroniker

sergej Mkrtchian,

Kfz-mechatroniker

len oder Zubehör

und übernehmen

die komplette warenbestellunginklusive

annahme, Kontrolle

und ausgabe.

als zukünftige automobilkaufleu-

autohausdelmenhorst

te lernen

azubis

dispositi-

Dominic Gilde,

Kfz-mechatroniker

Arne Ehlers,

automobilkaufmann

Lars Kolbus,

Kfz-mechatroniker

on, Beschaffung, Vertrieb und Verkauf von

Fahrzeugen kennen, wogegen angehende

Bürokaufl eute mehr im hintergrund, beispielsweise

in der Verwaltung oder im rechnungswesen,

tätig sind. darüber hinaus ist es

möglich, bei Schmidt+ Koch als Partner der

Nürnberger Versicherungsgruppe eine ausbildung

zum Kaufmann/zur Kauffrau für Versicherungen

und Finanzen zu absolvieren.

weitere informationen zu ausbildungsplätzen

ab august

2012 erhalten interessierte

an jedem

Schmidt+Koch

Standort. <

Simon Kück (autohaus

OhZ)

autohaus und thorben

roten- Ole heinricht

burg (autohaus

Bremerha-

Marcel csapai, ven) sind nicht ab- ab-

Kfz-mechatroniker gebildet.

* umschüler

Niclas bartsch,

Bürokaufmann

Bürokaufmann

autohaus

Bremerhaven

autohaus

uesen

Norman Dommisch,

automobil -

kaufmann*

Nico Lutter,

Kfz-mechatroniker

pascal streisel,

Kfz-mechatroniker

ZEIT

christian rahe,

Kfz-mechatroniker

benjamin Karnath,

Kfz-mechatroniker

Aleandro ruisi, Julian Kroon,

Kfz-mechaKfz-mechatronikertroniker

Eike Ditzfeld,

auto mobilkaufmann

Jaqueline Krone,

Bürokauffrau

autohaus

WhV-

Mitte

autohausoldenburg

Andreas Wolf,

Fachkraft

lager logistik

13

patrick Kirsey,

Kfz-mechatroniker

Nico Futterlieb,

auto mobilkaufmann

Marina schröder,

auto mobil kauffrau


14

Start-Stopp-FuNKtioN

ZEIT

Bei der Start-Stopp-Funktion steht der

umweltschutz durch eine reduzierung

des Kraftstoffverbrauchs im Vordergrund.

Schon anfang der 1980er-Jahre stellte

audi beziehungsweise Volkswagen diese

technologie vor und setzte sie zum Beispiel

im Vw Santana oder audi 100 c2

ein. Per Knopfdruck konnte der motor

ausgeschaltet werden, bei Betätigung

der Kupplung startete er wieder. dieses

System arbeitete zwar zuverlässig, fand

aber noch nicht viel Kundenakzeptanz.

moderne Start-Stopp-Funktionen schalten

den motor bei einlegen des leerlaufs und

lösen der Kupplung aus. wird das Kupplungspedal

betätigt, startet der motor

wieder. Voraussetzung dafür sind allerdings

bestimmte außentemperaturen,

keine stark entladene Batterie und ein

erreichen der über die Klimaanlage eingestellten

innentemperatur. ein Öffnen

des Gurts, der motorhaube oder der Fah-

rertür führt ebenfalls zum ausbleiben des

motorstopps.

laut Schätzung des adac sparen solche

Systeme zwei bis drei Prozent Kraftstoff

ein, im ausschließlichen Stadtverkehr

deutlich mehr.

AKTuELLEs

auF deM Weg ZuM

VollautoMatiScheN auto?

> Neue Fahrzeuge enthalten immer

mehr Elektronik und ausgefeilte Technologien,

dies dient der sicherheit aller

Insassen sowie der umweltfreundlichkeit.

Doch was bedeuten die bezeichnungen

und wie funktionieren diese

systeme? Über einige begriffe klären

wir sie im Folgenden auf.

innovationen in der

pkw-technologie

eiNparKhilFe/-aSSiSteNt

unter dem Namen einparkhilfe (oder

ParkPilot) verbirgt sich ein System,

welches auf Sensoren basiert und die

unfallgefahr beim einparken drastisch re-

bei Opel sorgt die aktivierte eco-Taste dafür, dass sich der Motor im ausgekuppelten

Zustand ausschaltet.


AKTuELLEs

Auch mit wenig platz kommt der Einparkassistent

zurecht.

duziert. Je nach modell befinden sich am

heck und zusätzlich an der Front mehrere

abstandssensoren, welche ständig den

abstand zum nächsten hindernis messen.

aufgrund des abgegebenen warnsignals

können Fahrer sehr gut abschätzen, wie

viel freier raum beim einparken zur Verfügung

steht. aufgewertet wird diese

möglichkeit durch eine rückfahrkamera,

welche ein Bild auf das Navigationsdisplay

überträgt.

ein einparkassistent (oder Parklenkassistent,

Park assist) steuert das Fahrzeug

automatisch in längs- oder Querparklücken

und parkt aus längsparklücken aus.

die Software erfasst die umgebung des

autos – damit auch die Parklücke – und

errechnet anhand zahlreicher daten, wie

das Fahrzeug optimal in die lücke gelenkt

werden kann. Fahrer aktivieren den assistenten

über eine taste und das einlegen

des rückwärtsganges. anschließend müssen

sie nur noch Gas geben. Jederzeit

können sie Gas wegnehmen, einen kurzen

Kontrollstopp einlegen oder das manöver

ganz abbrechen.

BreMSeNergierücKgeWiNNuNg

Bremsen führt bei autos dazu, dass zuvor

aufgebaute Bewegungsenergie in wärme

gewandelt wird und dadurch verloren

geht. mit der technologie zur Bremsenergierückgewinnung

(rekuperation) kann

jedoch ein teil dieser energie aufgefangen

ZEIT

werden. Stark vereinfacht ausgedrückt,

funktioniert das System ähnlich wie ein

Fahrraddynamo.

Bei hybridfahrzeugen wird die gewonnene

energie in einen Zwischenspeicher oder

akku übertragen, der zur Versorgung des

elektromotors dient. andere autotypen

nutzen die energie zur ladung der Batterie

und müssen diese in der Folge nicht

mehr durchgehend laden. ergebnis: eine

intelligente Batterieladesteuerung sorgt

dafür, dass die lichtmaschine zeitweise abgeschaltet

wird, der motor somit entlastet

wird und weniger Kraftstoff verbraucht.

wie die Start-Stopp-Funktion zählt die

rekuperation zu den effizienten und umweltverträglichen

technologien, die Volkswagen

unter der dachmarke Bluemotion

technologies bündelt.

SpurhalteaSSiSteNt

laut der adac unfallordnung passieren

27 Prozent der schweren unfälle, weil

Fahrer ihre Fahrbahn verlassen – beispielsweise

weil sie übermüdet sind. in diesen

Fällen hilft ein elektronischer Spurhalteassistent

(lane assist), der den Fahrer

rechtzeitig warnt oder das Fahrzeug zurücklenkt.

eine kleine Kamera in der mitte der windschutzscheibe

auf höhe des innenspiegels

erkennt die Fahrbahnmarkierungen auf

beiden Seiten und aktiviert ein warnsystem.

dieses löst einen sanften lenkimpuls

aus, gibt optische oder akustische Signale

ab oder lässt den Sitz und gegebenenfalls

das lenkrad vibrieren. Voraussetzung hier

ist allerdings, dass deutliche Straßenmarkierungen

vorhanden sind, das Fahrzeug

schneller als 60 km/h fährt und der Blinker

ausgeschaltet ist. <

Auch für Audi-Modelle ist natürlich ein spurhalteassistent erhältlich, der bei spurabweichungen

deutliche Warnsignale aussendet.

15


16

ZEIT

EIN KLEINES,

Auf einem Areal von etwa 8.000 m 2 erstreckt

sich im Bremer Stadtteil Osterholz

eines der kleineren Schmidt+Koch

Autohäuser: das Autohaus Ost. Seit 1969

gehört es in den Stadtteil wie der Bäcker

von nebenan oder der Schlachter an der

Ecke. Hier kennt man sich und pfl egt die

Kundenbeziehungen, wie man es in der

Branche nur noch selten sieht.

> Mitten im Wohngebiet gelegen, hat das

Autohaus Ost einen großen Einzugskreis.

Autofreunde von Osterholz bis Lilienthal

INFO

Verkauf

Montag – Freitag: 08.00 – 18.00 Uhr

Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr

Kundendienst

Montag – Donnerstag: 07. 1 5 – 18.00 Uhr

Freitag: 07.1 5 – 17.00 Uhr

Samstag: 08.30 - 12.30 Uhr

Teiledienst

Montag – Freitag: 07.45 – 17.45 Uhr

Samstag: 08.30 – 12.30 Uhr

Schautag

Sonntag: 10.00 – 17.00 Uhr

Weitere Informationen unter

www.schmidt-und-koch.de

und Oyten wissen die Solidität und die

persönliche Ebene, auf der sie dort begrüßt

werden, zu schätzen. Das daraus

resultierende Vertrauen bindet. Jürgen

Gutjahr, seit 1996 Geschäftsführer des

Hauses, erklärt: „Die Leute fühlen sich bei

uns gut aufgehoben, was durch einen hohen

Anteil Stammkundschaft belegt wird.“

Nicht nur die Kunden sind dem Autohaus

oft über Jahrzehnte treu. Auch viele der

insgesamt 20 Mitarbeiter blicken auf eine

lange Betriebszugehörigkeit zurück, einige

von ihnen feiern dieses Jahr ihr 25-jähriges

Jubiläum. Dass man fast sein gesamtes

Arbeitsleben in einem Betrieb verbringen

kann, beweist Herr Jaster, der seit nunmehr

45 Jahren im Autohaus tätig ist. Von seinem

Wissen und seiner Erfahrung profi tieren

nicht nur die Auszubildenden, die eine

Lehre zum Kfz-Mechatroniker absolvieren,

sondern auch viele andere Kollegen.

WACHSENDER ERFOLG

Im Laufe der Zeit wurde das Grundstück

des Autohauses zwei Mal erweitert. 1995

wurde die Verkaufsfl äche für Neuwagen auf

1.000 m 2 vergrößert. Heute stehen auf dem

Schmidt+Koch Gelände 1.400 m 2 Verkaufsfl

äche zur Verfügung, auf der ständig circa

PORTRÄT

Im Autohaus Ost setzt man auf

Verbindlichkeit und Kundennähe

ABER FEINES AUTOHAUS

100 Fahrzeuge präsentiert werden. Darunter

befi nden sich sowohl Neuwagen von

Volkswagen sowie Gebrauchtwagen aller

Marken. Diese große und häufi g wechselnde

Auswahl spricht die Kundschaft an: Etwa

600 Fahrzeuge werden jährlich verkauft,

die Tendenz ist steigend.

Bei den Erweiterungsarbeiten im Jahr

2008 entstand ein Reifenhotel, wo ganzjährig

die Sommer- und Winterreifen der

Kunden eingelagert werden können. Im

selben Jahr wurde außerdem das Autohaus

renoviert und nach den aktuellen

Energiestandards mit Außendämmung,

neuer Heizung und Energiesparlampen

Kundendienstberater Norbert Jaster ist

seit 45 Jahren im Unternehmen tätig.


ausgestattet. Außerdem entstanden neue

Aufenthaltsräume, die die Mitarbeiter in

ihren Pausen nutzen können.

LEISTUNG ERSTER KLASSE

PORTRÄT

Innen präsentiert das Autohaus besonders

hochwertige Fahrzeuge.

In der Werkstatt, die ebenfalls vor drei

Jahren modernisiert wurde, können sich

die Kunden auf kompetenten Service verlassen.

Als Servicepartner für VW, Audi

und VW Nutzfahrzeuge führt das Team

von Schmidt+Koch für die entsprechenden

Marken Garantie- und Wartungsarbeiten

aus und verwendet dafür ausschließlich

Originalteile. Dabei arbeiten die Mechaniker

mit hochtechnischen Geräten und nach den

neuesten Standards der Automobilindus-

Der hohe Anspruch von Schmidt+Koch

erstreckt sich natürlich auch auf die

Werkstattleistungen.

trie. Die Technik der Fahrzeuge wird immer

umfangreicher und komplexer, sodass nur

noch bestens ausgebildete Spezialisten die

Fahrzeuge warten und reparieren können.

„Durch regelmäßige Schulungen direkt

beim Hersteller sind unsere Mechaniker

immer auf dem Laufenden und können

Probleme schnell und kompetent beheben“,

betont Jürgen Gutjahr die Wichtigkeit einer

ständigen Weiterbildung. Zu schätzen wissen

die Kunden auch die umfangreichen

Serviceleistungen des Schmidt+Koch

Teams von der Schevemoorer Landstraße,

wozu eine moderne Dialogannahme, ein

Hol- und Bringservice, Unfall- und Scheibenreparaturen

sowie Reparaturfi nanzierungen

gehören. <

ZEIT

17

INTERVIEW

MIT GESCHÄFTSFÜHRER

JÜRGEN GUTJAHR

> Warum sind Sie gerne in der Automobilbranche

tätig?

> Jürgen Gutjahr: In der Automobilbranche

wird es nie langweilig – die ständigen

Veränderungen auf dem Markt fordern

uns immer wieder neu heraus. Außerdem

habe ich „Benzin im Blut“. Schon

als Jugendlicher liebte ich es, an Mopeds

und Autos herumzuschrauben. Daher

hatte auch mein gesamter berufl icher

Werdegang mit Kraftfahrzeugen zu tun,

von der Lehre zum Kfz-Mechaniker bis

hin zur Geschäftsführertätigkeit. Privat

nehme ich als großer Oldtimerfan regelmäßig

an Oldtimer-Rallyes teil. Ein Leben

ohne Autos ist für mich kaum vorstellbar

– sofern es die richtigen sind.

> Was liegt Ihnen in Bezug auf Ihr

Autohaus besonders am Herzen?

> Jürgen Gutjahr: Im Fokus steht bei uns

der Kunde und dessen Zufriedenheit. Dazu

gehört auf jeden Fall der persönliche

Kontakt, der als Basis für eine langjährige

und vertrauensvolle Geschäftsbeziehung

unabdingbar ist.


18

groSSeS auFgaBeNSpeKtruM

ZEIT

Mit dem transportservice läuft das

geschäft erst richtig rund

> Im Hintergrund, aber unverzichtbar:

der Transportservice von schmidt+Koch.

Während die Leistungen anderer Mitarbeiter

– beispielsweise der Verkaufsberater,

Mechaniker oder Empfangsangestellten

– für jeden Kunden deutlich erkennbar

sind, wirkt der Transportservice unauffällig

im gesamten schmidt+Koch Gebiet

und manchmal darüber hinaus.

tagtäglich sorgt der hausinterne transportservice

von Schmidt+Koch dafür, dass

zwischen allen autohäusern eine reibungslose

Belieferung mit Kundenfahrzeugen,

aber auch mit Neu-, Gebraucht- und miet-

fahrzeugen stattfindet. das Gebiet umfasst

dabei den gesamten Nordwesten wie natürlich

Bremen, delmenhorst, Oldenburg,

aber auch wilhelmshaven, Bremerhaven

und Osterholz-Scharmbeck bis hin nach

Jedes Kundenfahrzeug wird schnell und

sorgsam transportiert.

INTErN

rotenburg und achim. der transportservice

übernimmt auch Fahrten nach emden,

wolfsburg, hamburg oder hannover.

Zusätzlich zur Fahrzeugverbringung innerhalb

der Gruppe erhält der transportservice

auch abschleppaufträge innerhalb

Bremens bis zu einem umkreis von circa

50 Kilometern. auch die Pannenhilfe vor

Ort gehört zum aufgabenumfang dazu.

der Standort in der Senator-apelt-Straße

im ehemaligen autohaus windels wurde

hierfür bewusst gewählt, da genügend

Platz zur Verfügung steht und direkt an

der B75 und a281 eine hervorragende

infrastruktur existiert.

Flott uNterWegS

Fünf lastkraftwagen unterschiedlicher

Größe stehen rund um die uhr zur Verfügung.

darunter sind zwei autotransporter

für je ein Fahrzeug, einer davon fährt

ausschließlich Notdiensteinsätze. ein weiterer

besitzt Platz für zwei Fahrzeuge, ein

vierter ist mit einem höchst belastbaren

Bergungskran ausgestattet. Seit anfang

august komplettiert ein neuer autotrans-

Für SchMidt+Koch

StäNdig auF achSe

porter mit einer Kapazität von sogar fünf

Fahrzeugen die vorhandene Flotte. alle

fünf lkws sind außerdem in der lage, ein

zusätzliches Fahrzeug auf einem angekuppelten

hänger zu transportieren.

des weiteren steht dem transportservice

seit Kurzem ein speziell ausgestatteter

reifentransporter zu Verfügung. diesen

lkw nutzt Schmidt+Koch für die Verbringung

von reifen und rädern aus einzelnen

häusern in ein zentrales reifendepot.

dabei werden saisonal circa 2.000 reifen

und räder bewegt. als kleinstes Fahrzeug

des transportservice tritt ein Volkswagen

caddy für mobile reparatureinsätze und

Kleintransporte in aktion.

proFeSSioNelleS teaM

aus fünf Fahrern und zwei Kolleginnen in

der disposition besteht das kleine team


INTErN

unter Führung des Betriebsleiters, herrn

wolfgang Zoellner. mit großem engagement

sorgen sie für einen reibungslosen

ablauf innerhalb der gesamten

Schmidt+Koch Gruppe. alle Fahrer leisten

Für den Transport stehen dem Team

verschiedene Fahrzeuge und Anhänger

zur Verfügung.

über ihren eigentlichen auftrag hinaus

gerne professionelle hilfe bei einer Panne

und beweisen hier ihr Fingerspitzengefühl

im umgang mit „liegen gebliebenen“ Kunden.

Schließlich handelt es sich für diese

Personen um eine äußerst unangenehme

Situation, die nicht selten diplomatisches

Geschick erfordert. Zusätzlich stellen

die Straßenverhältnisse das fahrerische

Können auf die Probe, denn enge Straßen,

tiefgaragen oder verkantete räder

erschweren häufig den vermeintlich einfachen

Job der Fahrer.

Flexibilität ist das a und O bei der disposition

der aufträge und der einteilung

der Fahrer und Fahrzeuge. Frau manuela

Steinbach und Frau Susanne twisterling

koordinieren als kompetente ansprechpartnerinnen

das gesamte arbeitsspektrum.

wenn besonders eilige Kundenfahrzeuge,

ungünstige witterungsverhältnisse

durch Glatteis und Schnee oder Verzögerungen

durch Staus hinzukommen, müssen

touren manchmal drei- oder viermal

umgeplant werden. ein wichtiger Punkt

bei der Organisation sind zusätzlich die

gesetzlich vorgeschriebenen lenk- und

ruhezeiten.

doch bei allen aufgaben und auflagen:

Ohne den einsatz der mitarbeiter im transportservice

könnte die Schmidt+Koch

ZEIT

Der Transportservice in Zahlen:

> 50 Abschleppfahrten (Notdienst)

> 200 Lacktouren

> Beförderung von

> 50 mietfahrzeugen

> 100 Kundenfahrzeugen innerhalb

Bremens

> 20 Kundenfahrzeugen ins umland

> 250 Neu-/Gebrauchtwagen

innerhalb Bremens

> 170 Neu-/Gebrauchtwagen ins

umland

Zusammen mit betriebsleiter Woflgang Zoellner (hinten Mitte) zeigt das Transportservice-Team vollen Einsatz.

alle Zahlen beziehen sich auf einen Zeitraum

von einem monat.

19

Gruppe ihren hohen Qualitätsanspruch

nicht erfüllen – und mit diesem wissen

geht dem team seine arbeit leicht von

der hand.


20

Fit iN erSter hilFe

> Wesentliche Erste-Hilfe-Maßnahmen

sollte jeder Erwachsene kennen. Wichtig

ist jedoch: Es kommt nicht nur auf die

Theorie an, auch die praxis sollte

regelmäßig geübt und aufgefrischt

werden. Nur so fallen die entsprechenden

Griffe auch im Notfall

leicht. Hilfsorganisationen empfehlen,

mindestens alle drei Jahre

das Wissen um Erste Hilfe aufzufrischen,

hier ein kurzer Überblick.

WaS tuN BeiM VerKehrSuNFall?

ZEIT

um sich und andere Verkehrsteilnehmer

am unfallort nicht zu gefährden, sind

der eigenschutz und das absichern der

unfallstelle erste Pfl icht. Zunächst sollten

ersthelfer ihr eigenes Fahrzeug in circa 10

bis 20 meter Sicherheitsabstand abstellen.

Zusätzlich empfi ehlt sich das einschalten

der warnblinkanlage und – falls vorhanden

– das anziehen der warnweste. anschließend

gehört das warndreieck in einem

mindestabstand von 100 metern aufgestellt,

bei Kurven und Bergkuppen un-

Stabile

Seitenlage

bedingt davor.

Bevor helfende

sich dann zum

verunglückten

Fahrzeug

begeben

und sich um

mögliche Verletzte kümmern, sollten sie

vorher einen Notruf über die 112 oder die

Notrufsäule absetzen.

Hand des Verletzten unter

sein Gesäß schieben.

1

sErVIcE

rettuNg auS eiNeM KFZ

enthält das unglücksfahrzeug tatsächlich

verletzte und bewusstlose Personen, gilt

es als erstes den Gurt zu lösen oder notfalls

durchzuschneiden. anschließend fassen

helfer die Person an der fernen hüfte

und ziehen sie auf die Sitzkante. dann

den Betroffenen vorsichtig an der fernen

hüfte und am nahen Knie fassen und mit

Körpernahes bein

anwinkeln.

Basiswissen nicht nur

für autofahrer

2


e

Verletzen vorsichtig

drehen.

sErVIcE

dem rücken zur tür drehen. Jetzt können

helfer den Verunglückten im sogenannten

rautek-handgriff halten und vorsichtig

aus dem auto ziehen: hier greift man

der Person unter den achseln durch und

umfasst den quer vor der Brust liegenden

unterarm. der Vorteil an diesem Griff ist,

dass so das hauptgewicht auf den Oberschenken

zu liegen kommt und so auch

schwerere Personen gut bewegt werden

können. Sobald die betroffene Person an

einem sicheren Ort ist, sollten helfer sie

zudecken und darauf achten, dass keine

wärme nach unten entweicht.

erSte-hilFe-MaSSNahMeN iN KürZe

ist ein Verletzter nicht ansprechbar,

sollten helfende versuchen, ihn in die

stabile Seitenlage zu bringen (siehe abbildung).

Zusätzlich ist es wichtig, kontinuierlich

drei weitere maßnahmen zu

ergreifen: regelmäßige Kontrolle der lebenswichtigen

Funktionen, eigenwärme

des Verletzten erhalten und psychische

Betreuung. letzterer kommt eine große

Bedeutung zu, auch wenn das Opfer

bewusstlos sein sollte. helfer sollten mit

ihm sprechen oder ihm über den Kopf

3 unten liegenden Arm

anwinkeln.

4

streichen. auch Bewusstlose spüren diese

Fürsorge.

im Fall, dass der Betroffene sich nicht

aufwecken lässt und auch keine atmung

mehr hat, ist eile geboten. Jetzt müssen

herzdruckmassage und Beatmung erfolgen.

helfer drücken dazu dreißig mal auf

die mitte des Brustkorbs, immer im wechsel

mit zwei Beatmungen – mund-zu-mund

oder mund-zu-Nase. auch hier wiederholt

die lebensfunktionen überprüfen, die

eigenwärme erhalten und psychische

Betreuung leisten.

Viele anzeichen lassen erkennen, dass

der Verunglückte Probleme in der Brust

hat: atemnot, Schmerz, angst und Panik,

veränderte atemgeräusche, plötzliche

hustenattacken, schneller Puls oder eine

blasse hautfarbe können darunter sein. in

dem Fall muss der Oberkörper hoch gelagert

und enge Kleidung wie Gürtel oder

Krawatte gelockert werden. Bestehen

Verletzungen am Kopf mit begleitenden

Kopfschmerzen, Gedächtnislücken oder

gewinnspiel

> Wir verlosen 4 Auffrischungskurse

in Erster Hilfe sowie 10

Erste-Hilfe-Kästen.

ZEIT

Kopf weit in den

Nacken strecken.

Gesicht auf den Handrücken

legen.

21

lähmungserscheinungen, sollte dagegen

der Kopf hoch gelagert werden. Bei Verletzungen

im oder am Bauch lindert dagegen

eine Knie- und Nackenrolle Schmerzen. <

> weitere informationen zu lebensrettenden

maßnahmen und Kursangeboten

fi nden interessierte zum Beispiel unter:

www.johanniter.de und www.malteser.de

GEWINNFRAGE:

5

6

Wie lautet die bundesweit gültige

Notrufnummer?

Postkarte mit dem Stichwort „erste hilfe“ bis zum 15. September 2011 an das Bremer Fahrzeughaus

Schmidt+Koch aG, Stresemannstraße 1-7, 28207 Bremen senden oder direkt in ihrem Schmidt+Koch

autohaus abgeben. Viel Glück! der rechtsweg ist ausgeschlossen.


22

125 Jahre autoMoBilhiStorie

eiN auto NaMeNS KäFer

ZEIT

> begonnen hat die Ära des Automobils

dank Daimler und benz bereits Ende des

19. Jahrhunderts. Eine Frau machte die

erste längere spritztour mit

diesem Vehikel und auch einige

industrielle Innovationen konnte

die internationale Automobilbranche

bis zum beginn des

Zweiten Weltkriegs bereits für

sich verbuchen. Während des

Kriegs musste die produktion

von privatfahrzeugen ruhen, jedoch

ging es danach mit großen

schritten weiter. Wir verfolgen

den Weg des vierrädrigen Gefährten

von 1945 bis heute.

Nachdem die Kriegsjahre überstanden

waren, widmete sich die deutsche industrie

wieder anderem als der Produktion

von rüstungsgütern. „Kübelwagen“ und

„Schwimmwagen“ verließen die Volkswagenwerke

und machten die hallen frei für

neue modelle des wolfsburger Konzerns.

im dezember 1945 begann unter der bri-

teil 2

tischen militärregierung

die

Serienproduktion

des Käfers, der die

welt im Sturm erobern sollte. ursprünglich

als KdF-wagen oder typ 1 bezeichnet,

EXTrA

Zweiter teil der erfolgsgeschichte

rund um deutschlands liebling

setzte sich der Name Käfer in deutschland

erst anfang der 60er durch, nachdem der

wagen in den uSa aufgrund seines aussehens

als „beetle“ oder „bug“ bezeichnet

wurde. 1972 stellte das motorisierte insekt

den Verkaufsrekord der „tin lizzie“ von

Ford ein und konnte sich für eine lange Zeit

meistverkauftes auto der welt nennen.

Sicherheit hält eiNZug

auF deN StraSSeN

in den 50er-Jahren wurde die

Sicherheit in den Fahrzeugen

zum thema: 1951 erteilte das

Patentamt die lizenz für die

sogenannte Knautschzone,

die eine erfi ndung des Benz-

Konstrukteurs Béla Barényi ist.

ein weiteres Grundelement für

den passiven Schutz der insassen

bei unfällen muss seit 1974

in sämtliche Neuwagen eingebaut

werden: der Sicherheitsgurt.

Bereits seit anfang des 20.

Jahrhunderts gab es vereinzelt

Damals sonderausstattung, heute pfl icht:

der sicherheitsgurt.

Beckengurte und andere Konstruktionen,

jedoch konnte man die Beckengurte erst

ab 1957 als Sonderausstattung in Serienfahrzeugen

von Porsche und mercedes-

Benz integrieren lassen. aufgrund der in

den 60er-Jahren weltweit gestiegenen


ie

unfallzahlen machte die automobilbranche

sich weitere Gedanken um die Sicherheit

im Straßenverkehr. Zwar wurde die erfi ndung

eines airbags durch walter linderer

bereits 1951 patentiert, jedoch mussten

noch einige Jahre vergehen, bis diese

entwicklung einbautauglich war und dem

Schutz des Fahrers dienen konnte. auf

deutschlands Straßen fuhren anfang der

80er-Jahre die ersten autos mit airbag

als Sonderausstattung, einige Jahre später

wurde der Beifahrerairbag angeboten und

seit mitte der 90er tragen auch Seitenairbags

zur Sicherheit der insassen bei.

techNiSche FortSchritte

EXTrA

waren die autos zu Beginn ihrer steilen

Karriere eher simpel konzipiert und konstruiert,

wurden die modelle im laufe

der Zeit mit immer mehr technischen

Neuerungen ausgestattet, um Sicherheit

und Fahrkomfort zu verbessern. Viele der

innovationen trugen auch zum Schutz

der umwelt bei, wie beispielsweise die

entwicklung der weltweit ersten elektronischen

Benzineinspritzung im Jahre 1967,

die den den Verbrauch und den den ausstoß von

Schadstoffen verminderte. Zur „reinigung“

der abgase von Verbrennungsmotoren

entwickelte General motors bereits anfang

der 70er einen Fahrzeugkatalysator, der es

möglich machte, Schadstoffemissionen im im

abgas abgas drastisch drastisch zu reduzieren. in deutschland

bereichern autos, die serienmäßig

mit mit geregeltem Katalysator ausgestattet

sind, erst seit 1985 den markt. Fünf Jah-

General Motors machte mit seinem

Katalysator einen bedeutenden schritt

richtung Emissionsverringerung.

re zuvor entwickelte audi den Quattro,

das erste Großserien-Straßenfahrzeug mit

permanentem allradantrieb. in den Jahren

davor hatte es diese art des antriebs nur

bei lkws und Geländewagen gegeben.

Nicht nur das Fahren wurde im laufe der

Zeit revolutioniert, auch das Parken sollte

einfacher werden. So setzte Ford 1993 als

ZEIT

erster hersteller auf eine sensorische einparkhilfe,

die den Fahrer beim Parkvorgang

unterstützt.

Der Audi quattro – auch urquattro genannt

– feierte 1980 premiere.

BegiNN der ZuKuNFt

23

derzeit lassen sich verschiedene entwicklungstendenzen

erkennen, die zeigen, wo

die reise der Fahrzeugbranche hingeht.

die hersteller arbeiten an der integration

der informationselektronik, wie Navigationsgeräte

und unterhaltungsmedien für

mitfahrer, und der weiterentwicklung von

assi s tenzsystemen zur stetigen Verbesserung

der Sicherheit. weiterhin wird auch

an möglichkeiten der Verbrauchssenkung

gefeilt. alternative antriebe sind ebenfalls

ein großes thema: 1984 wurde von Volvo

das erste erdgasfahrzeug in Serie gefertigt,

das aber erst anfang der 90er auf dem

deutschen markt einzug hielt. auch den

hybridantrieb gibt es schon etwas länger:

autos mit jeweils einem elektro- und einem

Verbrennungsmotor unter der haube gingen

1997 in den toyotawerken in Serie.

auch wenn die Geschichte des automobils

schon vor 125 Jahren begann und so so manche

unerwartete unerwartete Neuerung mit mit sich brachte

– – ein ende ist noch lange nicht abzusehen. abzusehen.

<

einfacher werden. So setzte Ford 1993 als schon vor 125 Jahren begann und so man


24

ZEIT

Nicht alle teile paSSeN ZuSaMMeN

die welt der Zubehörteile ist nahezu unüberschaubar

groß, für fast jeden wunsch

– von breiteren reifen über Fahrwerksveränderungen

bis zum chip-tuning – gibt es

die entsprechenden teile. allerdings lassen

sich nicht alle tuning-maßnahmen beliebig

miteinander kombinieren. Beispielsweise

beeinfl ussen sich eine rad-/reifenkombination

und ein kleineres Sportlenkrad oder

ein bestimmtes Fahrwerk negativ. daher

sollte beim Kauf von tuning-teilen, bei

denen die Gefahr besteht, dass sie nicht

miteinander harmonieren, immer darauf

geachtet werden, dass die Zulässigkeit der

teilekombination in den Prüfzeugnissen

ausdrücklich erwähnt ist.

auch die VerSicheruNg iNForMiereN

Grundsätzlich gilt, dass jede Veränderung

am Fahrzeug in die Fahrzeugpapiere eingetragen

wird oder in Form einer Betriebserlaubnis

beziehungsweise Bauartengenehmigung

dokumentiert sein muss. wer

keine erlaubten teile montiert oder sich

die Änderungsmaßnahmen nicht genehmigen

lässt, riskiert die Stilllegung seines

Fahrzeugs und im Falle eines unfalls auch

Autos dürfen nicht nur schick aussehen,

sondern müssen vor allem sicher sein.

den Versicherungsschutz. umfangreiche

tuningmaßnahmen, besonders leistungserhöhungen,

müssen unbedingt der Kfz-

Versicherung gemeldet werden, da sie aus

Sicht des Versicherers eine Gefahrenerhöhung

darstellen. Bei extremen umbauten

des Fahrwerks, die nicht die Fahrleistung

verändern, sollte die Versicherung dennoch

rEcHT + FINANZEN

tieFer, Breiter, SchNeller

> Für einige reicht es nicht aus, ein Auto zu haben,

das sicher und zuverlässig von A nach b fährt.

sportliches, individuelles Aussehen, lauter Motor

und bessere Fahrleistung sind das, was so mancher Autofreund

sich für sein Fahrzeug wünscht. und zumindest

theoretisch sind dem Tuning kaum Grenzen gesetzt. Gäbe es da

nicht die stVZO und prüforganisationen wie TÜV und DEKrA.

Was muss beim auto-tuning

beachtet werden?

vorsorglich informiert werden, damit der

Versicherungsschutz in jedem Fall bestehen

bleibt.

FaZit

So sehr aufgemotzte Fahrzeuge auch den

persönlichen Fahrspaß steigern und die

Straßen optisch bereichern – an erster Stelle

muss immer die Sicherheit aller Beteiligten

im Straßenverkehr stehen. darauf sollte bei

sämtlichen umbaumaßnahmen am Fahrzeug

geachtet werden. wenn die ausführung von

fachkundigen händen erledigt wird und für

alle ein- oder angebauten teile eine Genehmigung

vorliegt oder eingeholt wird, steht

dem tuning-Vergnügen nichts im weg. <

Genehmigungsmöglichkeiten

von Tuningteilen und umbauten

am Fahrzeug

> Einzelabnahme durch Prüf-

organisation: erfolgt bei sehr

aufwendigen maßnahmen wie

dem einbau eines motors.

> Teilegutachten:

die meisten tuning-

teile werden damit geliefert; die Prüforganisation

nimmt den korrekten

anbau der teile ab und kontrolliert

ggf. die einhaltung der damit verbundenen

aufl agen.

> Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE):

wird bei den meisten einfach zu montierenden

teilen mitgeliefert. diese

teile können dann auf/in dem in der

aBe freigegebenen Fahrzeugtyp

angebracht werden, eine Vorführung

bei einer Prüforganisation ist nicht

nötig, die Papiere müssen aber stets

mitgeführt werden.

> Allgemeine Bauartengenehmigung

(ABG): Jede aBG ist nur für bestimmte

modelle gültig, nach dem

umbau muss das Fahrzeug bei einer

Prüforganisation vorgeführt und die

Änderungen müssen in die Papiere

aufgenommen werden.

> EG-Betriebserlaubnis: entspricht

weitgehend der aBe, ist aber für den

gesamten eu-raum gültig. Nach der

aufrüstung mit teilen mit dieser Genehmigung

muss das Fahrzeug nicht

bei einer Prüforganisation vorgeführt

werden, die eG-Betriebserlaubnis

muss aber immer mitgeführt werden.

cle

Ver


rEcHT + FINANZEN

cleVer gut uNd güNStig

VerSicherN

Für den Škoda Fabia (Limousine oder combi), Škoda

Octavia und den Škoda roomster sowie alle dazugehörigen

sondermodelle bietet die Škoda clever Versicherung

günstige Konditionen zur Versicherung von

geleasten und fi nanzierten Fahrzeugen. Für nur 19,90

Euro monatlich gibt es eine Haftpfl ichtversicherung, nur

5,00 Euro kostet die Vollkaskoversicherung.

> wer glaubt, dass er für monatlich 24,90

euro ein abgespecktes leistungspaket

bekommt, irrt. die Policen beinhalten

unter anderem Schadenersatzansprüche

bis 100 millionen euro pauschal für

Sach- und Vermögensschäden, sofortigen

vorläufi gen Versicherungsschutz für alle

beantragten deckungen, fachgerechte

reparatur beim Škoda-Partner, ausland-

Schadenschutz im rahmen der Fahrzeugversicherung,

haftpfl ichtdeckung für

gemietete Fahrzeuge im europäischen

ausland („mallorca-Police“) und die erstattung

des Neupreises bei totalschäden

bis zu 18 monate nach erstzulassung.

die Vollkaskoversicherung mit 500 euro

Selbstbeteiligung deckt umfassend

gegen Fahrzeugschäden ab, auch wenn

der Versicherungsnehmer selbst Verursacher

ist. außerdem besteht ein Schutz

gegen mutwillige Beschädigung des autos

durch Fremde und das recht auf die

Bereitstellung eines mietwagens bei allen

inlands-unfällen mit dem versicherten

Pkw. Bei allen Fahrzeugschäden, für die

Škoda bietet für verschiedene Fahrzeugmodelle

exklusiven Versicherungsschutz

niemand haftbar gemacht werden kann,

tritt die teilkaskoversicherung in Kraft.

diese schließt bei 150 euro Selbstbeteiligung

unter anderem diebstahl, Brand,

explosion und elementarschäden durch

hagel, Blitzschlag, Überschwemmung,

Sturm sowie Schneelawinen ein. eine

umfangreiche absicherung bei Glasbruchschaden,

marderbiss und Schäden mit

haarwild sowie Pferden, rindern, Schafen

und Ziegen ist ebenfalls gewährleistet.

Bei abschluss dieser günstigen clever

Versicherung müssen jedoch einige Bedingungen

erfüllt werden. So gilt das

angebot nur in Verbindung mit einem Finanzierungs-

oder leasingvertrag und der

jüngste Versicherungsnehmer und Fahrer

darf das alter von 23 Jahren nicht unterschreiten.

die laufzeit des Versicherungstarifs

beträgt 24 monate. detaillierte auskünfte

und individuelle Beratung erhalten

interessierte bei den Versicherungsexperten

von Schmidt+Koch. <

ZEIT

25

alKohol aM Steuer

> wer alkoholisiert einen unfall mit einem

Kraftfahrzeug verursacht, muss damit

rechnen, dass die Versicherung nicht die

volle leistung erbringt. ab 0,3 Promille im

Blut gilt ein Fahrer als relativ fahruntüchtig

und verliert deshalb seinen anspruch

auf den vollen Kaskoschutz, außerdem

darf eine Versicherung von einem angetrunkenen

unfallfahrer bis zu 5.000 euro

für haftpflichtschäden zurückfordern.

dieses urteil hatte der Bundesgerichtshof

verkündet (az. iV Zr 225/10), nachdem

der Kläger auf Kaskoleistungen bestanden

hatte, nachdem er mit 2,7 Promille im Blut

mit seinem wagen gegen eine laterne

geprallt war. <

Nicht SichtBare VerKehrSZeicheN

gelteN Nicht

> Verkehrsschilder müssen so aufgestellt

sein, dass ein vorbeifahrender autofahrer

sie sehen kann, andernfalls sind sie unwirksam.

Zu dieser entscheidung kam das

Oberlandesgericht hamm (az. iii-3 rBs

336/09). ein taxifahrer war mit 70 km/h

durch ein wohngebiet gefahren und wurde

wegen des Vorwurfs der Geschwindigkeitsüberschreitung

von 40 km/h zu einer

Bußgeldzahlung von 100 euro verurteilt.

dass er 20 km/h zu schnell gefahren war,

räumte der taxifahrer ein, alles andere

stritt er ab, da er das Zone-30-Schild nicht

sehen konnte. dies hielten die richter dem

taxifahrer zugute. <

Bei uNFall Mit priVat-pKW haFtet

der arBeitgeBer

> wenn es bei einer berufl ich veranlassten

Fahrt mit dem Privat-Pkw zu einem

unfall kommt, muss der arbeitgeber für

die entstandenen Schäden aufkommen.

das entschied das Bundesarbeitsgericht

(az. 8 aZr 102/10). im konkreten Fall

wurde ein arzt in rufbereitschaft aus

seiner wohnung in die Klinik gerufen, kam

mit seinem Privatwagen von der Straße

ab und rutschte in einen Graben. der

arzt verlangte von seinem arbeitgeber

die erstattung der reparaturkosten. das

Bundesarbeitsgericht gab ihm recht.


26

ZEIT

MArKT

aNgeBote auS der SchMidt+Koch gruppe

VW Golf VI 1.4 TsI Team

90 kW, 8.000 km, EZ 11/10,

Deepblack Perleffekt

Lederlenkrad, Climatronic, Sitzheizung,

Standheizung, Tempomat, Wärmeschutzverglasung,

Audiosys. RCD 310, Park Assistent

€ 19.990.-

VW Golf plus 1.4

Trendline

55 kW, 60.400 km, EZ 04/05,

Unitedgrey-Metallic

Audiosystem RCD 300, Climatronic, ABS/

ESP, Zentralverriegelung mit Fernbedienung,

elektr. Fensterheber + Außenspiegel

€ 9.890,-

Opel Astra J 1.6 sport

85 kW, 27.000 km, EZ 04/10,

Pannacotta-Metallic

LM-Felgen 7x17, Klimaautom., Sitzheizung,

Sportsitze, Tempomat, Wärmeschutzverglasung,

ParkPilot, Audiosystem CD 400 MP3

€ 15.490,-

Audi A1 1.6 TDI

Ambition

77 kW, 9.150 km, EZ 10/10,

Misanorot Perleffekt

Klimaautomatik, Sitzheizung, Sportsitze/fahrwerk,

Start-Stopp-System, Navi, Wärmeschutzverglasung,

Bi-Xenon, Einparkhilfe

€ 21.490,-

Audi A4 2.0 TDI

103 kW, 90.500 km, EZ 07/07,

Phantomschwarz Perleffekt

Leder, Radio Concert, Klimaautomatik, Sitzheizung,

Tempomat, Wärmeschutzverglasung,

Sportlederlenkrad, LM-Felgen 7,5x17

€ 16.990,-

Audi Q7 3.0 TDI quattro

171 kW, 77.850 km, EZ 09/06,

Kobaltblau-Metallic

Tiptronic, CD-Wechsler, Navigation, Multifunktionslederlenkrad,

Audi Sound System,

Klimaautomatik, Sitzheizung

€ 37.990,-

Ford Fiesta 1.6 TDci

Titanium

66 kW, 42.800 km, EZ 10/09,

Pantherschwarz-Metallic

ParkPilot, Klimaanlage, Lordosenstütze,

Wärmeschutzverglasung, LM-Felgen 6x15,

elektr. Außenspiegel + Fensterheber

€ 11.990,-

Mercedes-benz sLK 200

sport Edition

135 kW, 21.950 km, EZ 09/08,

Obsidianschwarz-Metallic

Einparkhilfe, Thermatic, Sitzheizung, Sportsitze,

Tempomat, Wärmeschutzverglasung,

Airscarf-Kopfraumheizung, Sportfahrwerk

€ 26.990,-

VW Golf VI 1.2 TsI Team

77 kW, 3.950 km, EZ 11/10,

Silverleaf-Metallic

Park Assist, Radio-Navi, Climatronic, Sitzheizung,

Tempomat, Multifunktionslederlenkrad,

Winterpaket, Berg-Anfahr-Assistent

€ 19.890,-

Opel Zafira b 1.8

Edition 111 Jahre

103 kW, 31.500 km, EZ 06/10,

Karbongrau-Metallic

ParkPilot, Audiosys. CD 30 MP3, Navi, Klima,

Lordosenstütze, Sitzheizung, Tempomat,

LM-Felgen 6,5x16, Wärmeschutzverglasung

€ 16.790,-

VW passat cc 2.0 TDI

DsG

103 kW, 20.200 km, EZ 07/09,

Deepblack Perleffekt

Automatik, Alarmanlage, Einparkhilfe,

Audiosys. RCD 510, Climatronic, Sportsitze,

LM-Felgen 8x17, Lordosenstütze

€ 26.490,-

Škoda Fabia 1.2 classic

44 kW, 18.450 km, EZ 05/09,

Dynamicblau

Bremsassistent, Zentralverrieglung mit

Fernbedienung, elektr. Fensterheber,

Wärmeschutzverglasung, Isofix, ABS

€ 8.490,-


Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts: 7,8; außerorts:

5,4; kombiniert: 6,3; CO2: 148 g/100 km

MArKT

VW Eos 2.0 TDI

103 kW, 24.200 km, EZ 07/08,

Berylliumgrau-Metallic

Alarmanlage, Einparkhilfe, Handyvorbereitung,

Climatronic, Sitzheizung, Sportsitze,

Tempomat, Lederlenkrad, AHK abnehmbar

€ 21.990,-

VW Golf VI cabriolet

1.4 TsI Trendline DsG

118 kW, 1.250 km, EZ 12/10,

Sunsetred-Metallic

Alarmanlage, Radio-Navigation, Climatronic,

Verdeck elektr./hydr., Sitzheizung,

Tempomat, Sportkomfortsitze

€ 35.990,-

VW Golf plus 1.6 TDI

Team

77 kW, 7.150 km, EZ 06/10,

Bluegraphit Perleffekt

Park Assist, CD-Wechsler, Climatronic,

Sitzheizung, Tempomat, Verglasung getönt,

Berg-Anfahr-Assistent, Lordosenstütze

€ 20.890,-

Opel Insignia

sports Tourer 1.6 Edition

85 kW, 26.700 km, EZ 07/10,

Graphitschwarz

ParkPilot, Audio-Navigation DVD 800,

Handyvorbereitung, Klimaautomatik,

Lordosenstütze, Sitzheizung, Tempomat

€ 19.590,-

VW Golf VI 1.6 biFuel/

LpG Team

75 kW, 10.100 km, EZ 11/10,

Sharkblue-Metallic

Park Assist, Rückfahrkamera, Radio-

Navigation, Climatronic, Sitzheizung,

Standheizung, Tempomat, Keyless Access

€ 23.490,-

VW Golf VI 1.6 TDI

comfortline

77 kW, 23.900 km, EZ 11/10,

Candyweiß

Einparkhilfe, Climatronic, Wärmeschutzverglasung,

Lordosenstütze, Berg-Anfahr-

Assistent, Isofix, Laderaumabdeckung

€ 17.490,-

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts: 6,8; außerorts:

4,5; kombiniert: 5,3; CO2: 124 g/100 km

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts: 11,3; außerorts:

6,2; kombiniert: 8,1; CO2: 189 g/100 km

diese angebote sind unverbindlich und freibleibend, irrtümer und Änderungen vorbehalten.

ZEIT

VW Touran 1.4 TsI

comfortline

dieSe uNd Weitere FahrZeuge FiNdeN Sie uNter WWW.SchMidt-uNd-Koch.de

27

103 kW, 8.800 km, EZ 09/10,

Peppergrey-Metallic

7-Sitzer, Alarmanlage, Park Assist, Climatronic,

Panorama-Schiebedach, Tempomat,

Multifunktionslederlenkrad, CD-Wechsler

€ 24.890,-

VW passat Variant

1.9 TDI comfortline DsG

103 kW, 62.550 km, EZ 11/07,

Arcticblue-Metallic

Xenon, Park Assist, Climatronic, Sitzheizung,

Tempomat, Lederlenkrad, schlüsselloses

Schließ- und Startsystem KESSY

€ 19.490,-

VW polo 1.2 TsI Team

77 kW, 50 km, EZ 02/11, Flashrot

Einparkhilfe, Audiosystem RCD 310, Climatronic,

Sitzheizung, Sportsitze, Tempomat,

Lederlenkrad, Chrompaket, Wärmeschutzverglasung

€ 17.990,-

VW scirocco r 2.0 TsI

195 kW, 550 km, EZ 02/11,

Risingblue-Metallic

Alarmanlage, Bi-Xenon, Einparkhilfe,

Radio-Navigation, Climatronic, Sitzheizung,

Sportsitze, Tempomat, Keyless Account

€ 38.490,-

VW Tiguan 2.0 TDI

sport&style 4Motion

103 kW, 36.100 km, EZ 07/08,

Reflexsilber-Metallic

CD-Wechsler, Climatronic, Lordosenstütze,

Sitzheizung, Tempomat, Colorverglasung,

LM-Felgen 7x17, Sport-Komfortsitze, Isofix

€ 24.990,-

VW Touareg 3.0 V6 TDI

165 kW, 73.750 km, EZ 04/06,

Reflexsilber-Metallic

Tiptronic, Bi-Xenon, CD-Wechsler, Radio-

Navi, Climatronic, Sitzheizung, Tempomat,

LM-Felgen 9x20, Chrompaket, Regensensor

€ 29.990,-


28

ZEIT

MArKT

FelgeN Mit charaKter – Ma

unser Dankeschön!

stahl-Winterkompletträder

reifengrößen, Hersteller

175/70 r14 84T, 84T 5J x 14,

Semperit winter master-Grip

master-Grip

195/65 r15 91T, 6J x 15

michelin michelin alpin a4

Wenn sie bei uns im Zeitraum vom 19.09. – 28.10.2011

einen satz Winterreifen oder Winterkompletträder

(Michelin, continental, bridgestone, Dunlop, Goodyear,

pirelli) kaufen, erhalten sie als Dankeschön einen

service-Gutschein im Wert von 30,– �.

Beim nächsten Kauf von Original teilen, Zubehör, reifen,

rädern oder der inan-spruchnahme einer werkstattleistung

können Sie diesen Gutschein im Zeitraum vom 01.11.2011 bis

31.10.2012 bei uns einlösen.

rädereinlagerung bei

Ihre Vorteile:

mehr Platz im Keller oder in

der Garage

Fachgerechte lagerung

Fahrzeugtyp

räder umstecken, verpacken,

einlagern – alles zum Sonderpreis

inklusive räderreingung

inklusive Feuer- und diebstahlversicherung

z. B. für Polo/cross ab mj. 10

ZKr 175 704 t1/t2 S9N

z. B. für Golf V/Vi/Variant, Golf Plus/

cross, Jetta, touran/cross, caddy/

maxi/life (bis achslast 1.230 kg)

ZKr 195 655 t5/6 m8P

unser Angebot

99,00 €

119,00 €

Alle Preise pro Rad zzgl. Montage.

Inklusive

reifen Garantie

Licht und sicht – die Aktion für Ihre sicherheit!

bei uns kostenlose prüfung bis 30.11.2011.

Überprüfung der wischerblätter und der Beleuchtung, inkl. Scheinwerfereinstellung für alle

Volkswagen Pkw und Nutzfahrzeuge (zzgl. material).

Denn falsch eingestellte scheinwerfer sind gerade in der dunklen Jahreszeit ein erhebliches

sicherheitsrisiko für alle Verkehrsteilnehmer.

Parallel zu den lichtwochen im Oktober vom deutschen Kraftfahrzeuggewerbe prüfen wir

kostenlos im Oktober und zusätzlich im November die Beleuchtung ihres Volkswagen.


MArKT

ZEIT

MarKeNreiFeN Mit proFil.

Hilft bei reifenschäden durch:

· Nägel und andere spitze

Gegenstände

· Bordsteinkantenanprall

· Vandalismus

unsere Winterreifen-Angebote

reifengrößen, Hersteller Fahrzeugtyp

unser Angebot

185/60 r14 82T

Pirelli Snowcontrol Serie ii

185/60 r15 88T XL

Pirelli Snowcontrol Serie ii

195/65 r15 91T

contiwintercontact tS 830

195/65 r15 95T XL

hankook i*cept rS

205/55 r16 91H

Bridgestone Blizzak lm-30

225/55 r16 99H XL

Pirelli Sottozero aO

z. B. für Polo mj. 02 – 09, Fox mj. 06, Golf ii/iii

Ztr 185 604 t3 Pc2

z. B. für Polo/cross ab mj. 10, Polo Fun/cross

mj. 04 – 09

Ztr 186 605 t3 Pc2

z. B. für Golf iV/Variant, Bora/Variant, Golf V/Vi

Variant, Golf Plus/cross, New Beetle/cabrio, Jetta,

touran/cross, caddy maxi/life (bis achslast 1.230 kg)

Ztr 195 655 t3 c83

z. B. für caddy life/maxi, touran/cross

Ztr 196 655 t3 hrS

z. B. für Golf iV/Variant, Bora/Variant, Golf V/Vi

Variant, Golf Plus/cross, New Beetle/cabrio, Jetta,

touran/cross, Passat/Variant, eos, Scirocco

Ztr 205 556 h3 B30

z. B. für audi a4 (typ 8K) und audi a6 (typ 4F)

Ztr 226 556 h3 PSa

29

69,90 €

79,00 €

79,00 €

79,90 €

109,00 €

139,00 €

Alle Preise pro Reifen zzgl. Montage.

Original Zubehör Alu-Winterkompletträder

Viele weitere

Kompletträder

lieferbar!

für VW polo/cross ab Mj. 10

michelin alpin a4

185/60 r15 88t el, 6J x 15

6r0 073 515/615 8Z8

für VW Golf/plus/cross, Golf Variant (nicht mit

16‘‘ bremse), Jetta, Touran, caddy, caddy Maxi

(bis Achslast 1.230 kg)

michelin alpin a4

195/65 r15 91t, 6,5J x 15

2K1 073 515/615 8Z8

für VW scirocco, passat Limousine,

passat Variant, Eos

contiwintercontact tS 830

205/55 r16 91h, 6,5J x 16

3c1 073 526/626 8Z8

für Audi A1 (Typ 8X)

dunlop wintersport response aO

185/60 r15 88h xl, 6J x 15

8x0 073 013a 8Z8

179,00 €

179,00 €

239,00 €

210,00 €

Alle Preise pro Rad zzgl. Montage.


WIR SIND AUCH IN IHRER NÄHE!

Weitere Informationen unter www.schmidt-und-koch.de

BREMEN

Volkswagen Zentrum Bremen

Stresemannstraße 1-7

28207 Bremen

Tel.: 0421|44 95-0

Audi Zentrum Bremen

Stresemannstraße 1-7

28207 Bremen

Tel.: 0421|44 95-132

Porsche Zentrum Bremen

Stresemannstraße 1-7

28207 Bremen

Tel.: 0421|44 95-255

Nutzfahrzeug Zentrum Bremen

Stresemannstraße 1-7

28207 Bremen

Tel.: 0421|44 95-295

Autohaus Utbremen

Norderneystraße 2

28217 Bremen

Tel.: 0421|3 89 98-0

Autohaus Aumund

Martinsheide 15

28757 Bremen

Tel.: 0421|6 60 26-6

Autohaus Neustadt

Neuenlander Straße 440

28201 Bremen

Tel.: 0421|87 10-0

Autohaus Ost

Schevemoorer Landstraße 82

28325 Bremen

Tel.: 0421|4 27 87-0

Gebrauchtwagen Zentrum

Steubenstraße 10

28207 Bremen

Tel.: 0421|4 30 40-0

OSTERHOLZ-SCHARMBECK

Autohaus Osterholz-Scharmbeck

Heidkampstraße 10-16

27711 Osterholz-Scharmbeck

Tel.: 04791|94 14-0

DELMENHORST

Autohaus Delmenhorst

Syker Straße 53

27751 Delmenhorst

Tel.: 04221|9 73 05-0

OLDENBURG

Autohaus Oldenburg

Donnerschweer Straße 336

26123 Oldenburg

Tel.: 0441|93 11-0

Porsche Zentrum Oldenburg

Nadorster Straße 202

26123 Oldenburg

Tel.: 0441|9 80 54-0

BREMERHAVEN

Autohaus Bremerhaven

Stresemannstraße 122

27576 Bremerhaven

Tel.: 0471|5 94-0

ACHIM

Autohaus Uesen

Obernstraße 153

28832 Achim

Tel.: 04202|88 40-0

ROTENBURG

Autohaus Rotenburg

Brauerstraße 43-47

27356 Rotenburg

Tel.: 04261|98 09-0

WILHELMSHAVEN

Autohaus

Wilhelmshaven-Mitte

Bismarckstr.|Banter Weg

26389 Wilhelmshaven

Tel.: 04421|18 09-0

Autohaus Wilhelmshaven-Nord

Preußenstraße 1

26388 Wilhelmshaven

Tel.: 04421|57 01-0

JEVER

Autohaus Jever

Am Hillernsen Hamm 7

26441 Jever

Tel.: 04461|94 93-0


Der neue Audi A1 –

alles 1nklusive.

Der Audi A3 VarioCredit:

z. B. Audi A1 Ambition 1.4 TFSI*

90 kW (122 PS), 6-Gang, 3-Türer, Alu-Gussräder im 10-Speichen-Design, Xenon plus, Ganzjahresreifen, comfort drive Paket

plus, media style Paket, Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design, 1 Jahr Neuwagen-Anschlussgarantie

(bis max. 60.000 km) u.v.m.

Leistung: 90 kW (122 PS)

Fahrzeugpreis: € 21.480,00

inkl. Überführungskosten

inkl. Kreditschutzbrief Plus

Anzahlung: € 4.923,00

Nettodarlehensbetrag: € 17.176,46

Nominalzins (fest): 2,45 %

Gesamtrate:

€ 199,-

Bearbeitungsgebühr: € 601,18

Eff ektiver Jahreszins: 3,90 %

Laufzeit: 36 Monate

Jährliche Fahrleistung: 10.000 km

Schlussrate: € 12.638,88

Gesamtbetrag: € 18.902,52

Monatliche VarioCredit-Rate: € 174,00

Inklusive „Alles dabei Paket“**:

Haftpfl ichtversicherung mit € 100 Mio. Deckung, inklusive Autoschutzbrief, Vollkasko mit € 300,- Selbstbeteiligung,

Teilkasko mit € 150,- Selbstbeteiligung, inklusive Ausland-Schadenschutz und GAP-Versicherung. Beitragskonstanz auch

im Schadenfall. Inklusive aller Inspektionsarbeiten gemäß Herstellervorgabe (Serviceplan). Exklusive Verschleiß-,

Fristen-arbeiten, Dieselpartikelfi lterwechsel und Additive.

€ 25,-

Ein Angebot der Audi Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, für die wir als ungebundener Vermittler

gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen.

* Kraftstoff verbrauch l/100 km: innerorts 6,8; außerorts 4,4; kombiniert 5,3; CO 2-Emission g/km: kombiniert 124

** Der Beitrag des „Alles dabei Pakets“ gilt nur für die Laufzeit von 36 Monaten, für Audi A1 Neuwagen ohne Erstzulassung

und nur bei einer Finanzierung über die Audi Bank. Alle Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer ab 23 Jahren

(jüngster Fahrer und Versicherungsnehmer) sind aktionsberechtigt.

Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt.

Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes.

www.schmidt-und-koch.de


Nachwuchskräfte

gesucht!

in diesem Jahr haben über 40 junge Menschen eine ausbildung in den autohäusern der

Schmidt+Koch gruppe begonnen und somit ihre berufliche laufbahn gestartet.

auch für das ausbildungsjahr 2012 suchen wir wieder motivierte und engagierte auszubildende.

durch breit angelegte und abwechslungsreiche tätigkeitsfelder legen wir mit über 20 Standorten

in Nordwestdeutschland besonderen Wert auf ein hohes Niveau der ausbildung. unsere auszubildenden

werden gewissenhaft eingearbeitet und so schnell wie möglich in das tagesgeschäft eingebunden,

sodass beide Seiten zeitnah von der fundierten und umfassenden ausbildung profitieren.

eine langfristige Bindung über das ausbildungsverhältnis hinaus ist dabei unser erklärtes Ziel.

interessierten Berufsanfängern bietet Schmidt+Koch ausbildungsplätze in folgenden Bereichen:

Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Fachkraft für Lagerlogistik m/w

Automobilkaufmann/-frau

Bürokaufmann/-frau

Kraftfahrzeuglackierer/in

Bei interesse an einer ausbildung in unserem unternehmen senden Sie bitte ihre aussagekräftigen

Bewerbungsunterlagen direkt an eines unserer autohäuser in ihrer Nähe.

die jeweiligen anschriften finden Sie auf unserer homepage unter dem link „Standorte“.

www.schmidt-und-koch.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine