zum Download als PDF (ca. 6,1 MB - Beethoven-Schule

beethoven.schule.de

zum Download als PDF (ca. 6,1 MB - Beethoven-Schule

Unnützes Wissen.

Text: Charlotte Metz, Jessica Pielka

und Lisa von Schwander

Herr Fink hat beim Zahnausfall seines Sohnes Lukas vergessen, die Zahnfee zu spielen. Diese kam

dann mit drei Tagen Verspätung.

Die Zahl der Stufen, die für den Beethoven-Schüler ständig begehbar sind, beträgt 375.

Der Puls eines Schülers erhöht sich beim Gang zu den Computerräumen durchschnittlich um 52

Schläge pro Minute.

Die Tochter von Herrn Bergemann und Frau Zitzelsberger heißt Emma.

Am 31. Mai 2011 kamen 53 Schüler der Beethoven-Oberschule zu spät zum Unterricht. Die Schüler,

die nach 8:10 Uhr zum Unterricht kamen, sind nicht eingerechnet.

Allein im 11. Jahrgang gibt es vier Zwillingspaare.

Um die Vernissage „Zwanglos“ des 13. Jahrgangs auf die Beine zu stellen, übernachteten die Schüler

sogar in der Schule.

In der Cafeteria werden täglich 110 Brötchen zum Verkauf bereit gestellt. 70 davon werden von der

Bäckerei Walf angeliefert.

Herr Lippock spielt in zwei verschiedenen Bands Gitarre, Keyboard oder Mundharmonika. Die Bands

heißen „Poison ivy“ und „Elvis left the building“.

Unser Schulsprecher heißt mit zweitem Vornamen Maximilian.

Frau Dr. Neukirchens Doktorarbeit in Anglistik behandelte das Thema Virginia Woolf.

Ein Schulcomputer braucht 3:14 min, um vollständig hochzufahren.

51

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine