Download Datenblatt - APRO© Technologie GmbH

apro.systems.eu

Download Datenblatt - APRO© Technologie GmbH

Winkler & DünnebierBriefumschlagmaschineUmrüstung auf HeißleimAPRO Technologie GmbHIm Hülsenfeld 19D-40721 HildenTel. +49 - (0) 2103 - 39872-0Fax +49 - (0) 2103 - 39872-11E-Mail info@apro-systems.comInternet www.apro-systems.comMaschinendokumentationStand: 01.02.2012Der Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Nachdruck ist untersagt. (c) 2012 APRO GmbH


Unsere Lösung beinhaltet die Schwenkhalterungmit Seitenverstellung, einenspeziell für die Classic abgestimmtenAuftragskopf mit Negativ- Ventilen undoptimierter Düsenleistengeometrie. Dazukommt eine Auftragssteuerung und eineMaschinenanbindung, die wir mittelseiner Siemens-Steuerung realisieren.Wir bauen in eine bestehende HK-Stationunsere Lösung ein und müssen nur 1Gewinde zusätzlich in die Seitenplatteschneiden.Our solution includes a swivel bracket withside adjustment for the glue position, aspecial designed applicator for the Classicwith suckback valve technology and anoptimized slot nozzle geometrie. Further onthere is a pattern controller and a machineinterface with a Siemens control unit.We just have to make one aditional threadinto one side plate of the existing Classicdesign to adapt to hotmelt technology.W+D Classic


Unsere Lösung beinhaltet die SchwenkundAuszugshalterung mit Seitenverstellung,einen auf das Maschinenmodellabgestimmten Auftragskopf mit Negativ-Ventilen und optimierter Düsenleisten-Geometrie. Dazu kommt eine Auftragssteuerungund eine Maschinenanbindung,die wir mittels einer Siemens-Steuerungrealisieren.Bei dieser Lösung wird das Silikonpapierüber 2 Vorzugswalzen transportiert, diehinter dem Klebstoffauftrag sitzen.Our solution includes a swivel and pull outbracket with side adjustment for the glueposition, an applicator designed for this typeof machine with suckback valve technologyand an optimized slot nozzle geometrie.Further on there is a pattern controller anda machine interface realised with a Siemenscontrol unit.The silicon paper is pulled through thebracket by 2 transport rollers settled behindthe hotmelt applicator. W+D 381


Unsere Lösung beinhaltet die Schwenkhalterungmit Seitenverstellung, eine Vakuumwalzemit Bremse und Kupplung, eineVorzugswalze, eine Luftplatte, einen aufdas Maschinenmodell abgestimmtenAuftragskopf mit Negativ-Ventilen undoptimierter Düsenleisten-Geometrie. Dazukommt eine Auftragssteuerung und eineMaschinenanbindung, die wir mittels einerSiemens-Steuerung realisieren.Our solution includes a swivel bracket withside adjustment for the glue position, avakuum roller with brake and clutch, adriven nip roller, an air plate, an applicatordesigned for this type of machine withsuckback valve technology and an optimizedslot nozzle geometrie. Further onthere is a pattern controller and a machineinterface realised with a Siemenscontrol unit. W+D 249


Unsere Lösung beinhaltet die Schwenkhalterungmit Seitenverstellung, eine Vakuumwalzemit Bremse und Kupplung, eineVorzugswalze, eine Luftplatte, einen aufdas Maschinenmodell abgestimmtenAuftragskopf mit Negativ-Ventilen undoptimierter Düsenleisten-Geometrie. Dazukommt eine Auftragssteuerung und eineMaschinenanbindung, die wir mittels einerSiemens-Steuerung realisieren.Our solution includes a swivel bracket withside adjustment for the glue position, avakuum roller with brake and clutch, adriven nip roller, an air plate, an applicatordesigned for this type of machine withsuckback valve technology and an optimizedslot nozzle geometrie. Further onthere is a pattern controller and a machineinterface realised with a Siemenscontrol unit. W+D 102

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine