Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit

kvm.tul.cz

Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit

Entwicklung von Fahrzeugmotoren ab 19181924: MAN-Nutzfahrzeugmotormit DirekteinspritzungEntwicklungsschritte des Schnellläufers:1919 Patent von L‘Orange DRP 391142, das den Durchbruchfür den schnelllaufenden Fahrzeugmotor bringt1921 Erster Motor mit direkter hydraulischer Einspritzung vonDeutz1922 Peugeot unternimmt mit einem 2,5t schweren PKW Typ156, der mit einen 15PS-Diesel-Zweitaktmotorausgerüstet ist eine Langstreckenfahrt von Paris nachBordeaux und zurück1923 Erster serienmäßige Dieselzugmaschine „Motorpferd“bei MWMDaimler-Benz-AG baut einen Motor mit indirekter Einspritzungin die Vorkammer für Traktoren und Motorpflüge1924 Erste Nutzfahrzeugdieselmotoren der MAN Nürnberg(direkte Einspritzung)1927 Beginn der Serienfertigung von Dieseleinspritzanlagen beiBosch1934 Erster Dieselmotor mit Abgasturboaufladung (Patent desSchweizers Büchi) Maybach GO6 –600 PS10Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Erste Fahrzeuge mit DieselmotorisierungPeugeot 156 (1922)Diesel-ZweitaktmotorLeistung: 15 PSv max: 70 km/hVerbrauch:16 l/100kmGewicht: 2,5 t11Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Erste Fahrzeuge mit DieselmotorisierungDaimler Benz 206D (1936)Hubraum: 2,6 l (4 Zyl.)Leistung: 45 PS bei 3000 min -1v max: 97 km/hVerbrauch:9,5 l/100km12Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Erste Fahrzeuge mit DieselmotorisierungDas erste Nutzfahrzeugmit Dieselmotor geht 1924in Serie:MAN W 4V 11/18Hubraum: 7,5 l (4 Zyl.)Leistung: 45 PS bei 1050 min -1Spez. Verbrauch: 200 g/PShMotorgewicht: 490 kg13Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Indirekte Einspritzung NebenkammerverfahrenWirbelkammer nach RecardoVorkammer Daimler Benz14Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Vorkammer bei Daimler BenzVorkammer mit geraderEinspritzung bis 1989Vorkammer mit schräger Einspritzung ab 198915Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Wirbelkammer bei VolkswagenDieselmotorim Golf D(1976)Zylinderzahl: 4Hubraum: 1,4 lLeistung: 37 kWDrehzahl: 5000 min -1Drehmoment: 84 Nmv max : 140 km/h0-100 km/h 18 secVerbrauch: 6 l/100kmFzg.-Gewicht: 780 kg16Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Direkte EinspritzungMAN-G-Verfahren17Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Direkte EinspritzungMAN-M-Verfahren(Siegfried Meurer 1951)18Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit


Direkte EinspritzungDrallerzeugung nachMeurer 195019Dieseleinspritztechnik im Wandel der Zeit

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine