Datenblatt Produkt - Felco

felco.ch

Datenblatt Produkt - Felco

DIE QUALITÄTSMERKMALESchneidkopf "1 - 30 mm"Gerader Schneidkopf (Weinbau), für einen genauen Schnitt.Halbe KlingenöffnungDer Halböffnungs-Modus beschleunigt das Schneiden kleiner Durchmesser.Stand-by-ModusDer Stand-by-Modus garantiert eine erhöhte Sicherheit beim Transport.Nicht-schrittweises Schliessen der KlingeDurch die Deaktivierung des Modus des schrittweisen Schliessens der Klinge kann auf einepneumatische Schneidweise zurückgegriffen werden.MikrometereinstellungDas FELCO-Einstellungssystem garantiert eine optimale Anpassung des Schneidkopfeswährend der gesamten Lebensdauer des Werkzeugs. Es sorgt für einen sauberen und präzisenSchnitt.SchmierbolzenMit dem Schmierbolzen wird der Schneidkopf leicht und wirksam geschmiert, ohne dass hierfürdas Werkzeug auseinandergebaut werden muss.Kompakter AufbauDer kompakte Aufbau des Werkzeugs sowie die durchdachte Geometrie des Schneidkopfsermöglichen einen leichten Zugang zu den zu schneidenden Ästen.Optimale HandhabungDer ideale Durchmesser der Werkzeugform, die rutschfeste Verkleidung aus Kunststoff sowieder drehbare Abzugshebel garantieren eine optimale Handhabung.FELCO 801G - Product detailed data sheet - Page 3


ERSATZTEILEFELCO REF. Bezeichnung Teile UCC-Strichcode801G/1 Klinge 1x 801G/17 8 3 9 2 9 4 0 3 7 8 6800G/2 Gegenklinge 1x 800G/2-7 8 3 9 2 9 4 0 0 8 1 5Andere Ersatzteile: lieferbar von anerkannten Einzelhändlern, die einen direktenKundendienst gewährleisten. Sie finden den Spezialisten in Ihrer Nähe auf unsererWebsite.FELCO 801G - Product detailed data sheet - Page 5


PFLEGEVorbereitenEs wird empfohlen, vor jeder Nutzung den Ladestand Ihres Werkzeugs zu prüfen und dasTragsystem wenn nötig einzustellen.ReinigenIhr Werkzeug sollte nach jedem Gebrauch gereinigt werden.Wenn Ihr Werkzeug besonders schmutzig ist oder durch vorhandene Feuchtigkeit leicht Rostansetzen könnte, reinigen Sie es unverzüglich.SchleifenSie sollten Ihr Werkzeug mindestens einmal täglich schleifen; aber wenn Sie bemerken, dasses nicht mehr optimal schneidet, schleifen Sie es sofort!EinstellenDas Spiel zwischen Klinge und Gegenklinge wird durch Anziehen der Mutter geregelt. DieKlinge muss sich über 2/3 ihrer Länge an der Gegenklinge reiben.FELCO 801G - Product detailed data sheet - Page 6


TEILE AUSWECHSELNAustausch der KlingeWenn Klinge und Gegenklinge nicht mehr aneinander vorbeigleiten oder die Klinge zu starkbeschädigt ist, sollte sie ausgewechselt werden.Austausch der GegenklingeWenn Klinge und Gegenklinge nicht mehr aneinander vorbeigleiten und die Gegenklinge zustark beschädigt ist, sollte sie ausgewechselt werden.FELCO 801G - Product detailed data sheet - Page 7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine