FN-Tagesprogramm auf der Equitana - Reitwelten

reitwelten.de

FN-Tagesprogramm auf der Equitana - Reitwelten

Equitana 2009 – Das-Programm nach TagenSamstag, 14. März - „Kindertag“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Voltigieren – Akrobatik auf dem Pferd“mit dem Team Wintermühle der JugendreitergruppeKölnHalle 10/11, Kleiner Ring16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.30 Uhr: „Falltraining“ mit Dr. Dennis PeilerHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit Ute HolmSonntag, 15. März - „Tag der Zucht“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Talentschuppen Bundeschampionate“Halle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.20 Uhr: „So wird das Pferd gelassen“ mit GeorgFink11.40 Uhr: „Ausbildung junger Pferde“ mit SusanneMiesner16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.20 Uhr: „So wird das Pferd gelassen“ mit GeorgFink16.40 Uhr: „Ausbildung junger Pferde“ mit SusanneMiesnerHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit Ute HolmMontag, 16. März - „Tag der Ausbildung“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Besser Reiten für Fortgeschrittene“ –eine Reitstunde mit Christoph HessHalle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.30 Uhr: „Besser Reiten“ mit Christoph Hess16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.30 Uhr: „Besser Reiten“ mit Christoph HessHalle 10/11, FN-Stand:12 Uhr: Autogrammstunde mit Vielseitigkeits-Mannschafts-Olympiasiegerin Ingrid KlimkeHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit KikiKaltwasserDienstag, 17. März - „Tag des Fahrsports“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Perspektivgruppe Fahren – Nachwuchsfür die Spitze“ mit Vierspänner-Bundestrainer EwaldMeyerHalle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.30 Uhr: „Besser Reiten“ mit Christoph Hess16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.30 Uhr: „Besser Reiten“ mit Christoph HessHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit ChristophHessCongress Center Ost10.30 – 13.45 Uhr: Symposium für Pferdebetriebe„Mit sicherem Gefühl in die Zukunft“Mittwoch, 18. März - „Kaltblut- und Vollbluttag“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Das Bundesleistungszentrum stellt sichvor“ mit BLZ-Leiter und Vielseitigkeits-MannschaftsolympiasiegerFrank OstholtHalle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.20 Uhr: „So wird das Pferd gelassen“ mit GeorgFink11.40 Uhr: „Springpferdeausbildung“16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.20 Uhr: „„So wird das Pferd gelassen“ mit GeorgFink16.40 Uhr: „Springpferdeausbildung“Halle 10/11, FN-Stand:11 Uhr: Autogrammstunde mit Vielseitigkeits-Mannschafts-Olympiasieger Frank OstholtHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit GeorgFinkDonnerstag, 19. März - „Tag des Westernreitens“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Western meets Classic“,Reitweisenvergleich mit Vielseitigkeits-Mannschafts-Weltmeisterin Bettina Hoy und Daniel Klein,Gewinner WM-Reining-Mannschafts-Bronze-MedailleHalle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.30 Uhr: „Skala der Ausbildung“ mit Bettina Hoy16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon DietzeStand 17. Februar 2009 / Änderungen vorbehalten / Das aktuelle Tagesprogramm steht auch im Internet www.pferd-aktuell.de 1


Equitana 2009 – Das-Programm nach TagenFortsetzung DonnerstagHalle 10/11, Kleiner Ring16.30 Uhr: „Reiten mit Verstand und Gefühl“ mitMichael PutzHalle 10/11, FN-Stand:16 Uhr: Autogrammstunde mit Vielseitigkeits-Mannschafts-Weltmeisterin Bettina Hoy und DanielKlein, Gewinner WM-Reining-Mannschafts-Bronze-MedailleHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit HannoVredenFreitag, 20. März - „Ponytag“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Kleine Pferde – großer Sport“ mit denBundestrainern der deutschen Ponyreiter CorneliaEndres, Peter Teeuwen und Fritz LutterHalle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.20 Uhr: „So wird das Pferd gelassen“ mit GeorgFink11.40 Uhr: „Reiten mit Verstand und Gefühl“ mitMichael Putz16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.20 Uhr: „Reiten mit Verstand und Gefühl“ mitMichael Putz16.40 Uhr: „So wird das Pferd gelassen“ mit GeorgFinkHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit Ute HolmSamstag, 21. März - „Tag des Barockpferdes“Halle 6, Großer Ring15.00 Uhr: „Klassische Reitausbildung und hoheSchule“ mit dem NRW-Landgestüt undPferdewirtschaftsmeister Michael PutzHalle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.20 Uhr: „Biomechanik und Physiotherapie“ mitHelle Kleven11.40 Uhr: „Reiten mit Verstand und Gefühl“ mitMichael Putz16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.20 Uhr: „Biomechanik und Physiotherapie“ mitHelle Kleven16.40 Uhr: „Reiten mit Verstand und Gefühl“ mitMichael PutzHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit JochenSchumacherSonntag, 22. März - „Finale“Halle 6, Großer Ring10 bis 12 Uhr: Finale PM-Schulpferdecup 2008/200915.00 Uhr: „Faszination Quadrillenreiten“ mit denSiegerteams der Deutschen Quadrillen-ChampionateHalle 10/11, Kleiner Ring11.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze11.20 Uhr: „Biomechanik und Physiotherapie“ mitHelle Kleven11.40 Uhr: „Reiten mit Verstand und Gefühl“ mitMichael Putz16.00 Uhr: „Balance in der Bewegung“ mit Susannevon Dietze16.20 Uhr: „Biomechanik und Physiotherapie“ mitHelle Kleven16.40 Uhr: „Mission Gold – als Amateur zum Doppel-Olympiasieg“ mit Hinrich RomeikeHalle 10/11, FN-Stand:17 Uhr: Autogrammstunde mit Vielseitigkeits-Doppel-Olympiasieger Hinrich RomeikeHalle 2, Kleiner Ring14.40 Uhr: „Die Gelassenheitsprüfung“ mit JochenSchumacherUnd (Termin noch offen)Autogrammstunde mit Dressur-OlympiasiegerinIsabell Werth in Halle 10/11 am FN-StandDer FN-Stand befindet sich mit der Nummer D12 in Halle 10/11 am kleinen Ring.Mitaussteller sind das DOKR, der FNverlag und das DKThR.Stand 17. Februar 2009 / Änderungen vorbehalten / Das aktuelle Tagesprogramm steht auch im Internet www.pferd-aktuell.de 2

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine