Angelika Hamori, Klavier - Hotel Römerbad

hotelroemerbad

Angelika Hamori, Klavier - Hotel Römerbad

Junge Talente im Hotel Römerbad

Freitag, 28. November 2008, 18.00Uhr

Angélika Hámori

Klavier


Angélika Hámori

Angélika Hámori wurde in Budapest/Ungarn geboren. Nach ihrer Diplomprüfung

an Der Franz Liszt Musik-Akademie hat sie sich zunächst an der Staatlichen

Hochschule für Musik in Freiburg/Breisgau und anschliessend an der Musik-

Akademie der Stadt Basel weiterbilden können. Sie ist Preisträgerin mehrerer

Klavier- und Kammermusikwettbewerbe. Die Pianistin gibt regelmässig Konzerte

in Deutschland, in der Schweiz und in ihrer Heimat, Ungarn. Zurzeit unterrichtet

sie an der Béla Bartók Musikwissenschaftlichen Fakultät der Universität der Stadt

Miskolc/Ungarn und an der Franz Liszt Musik-Akademie in Budapest/Ungarn.


Wolfgang Amadeus Mozart

(1756-1791)

Wolfgang Amadeus Mozart

Robert Schumann

(1810-1856)

Programm

Zwölf Variationen in C-Dur KV 265

„Ah, vous dirai-je Maman”

Sonate in B-dur KV 570

Allegro

Adagio

Allegretto

Sonate in g-Moll op. 22

So rasch wie möglich

Andantino

Scherzo/Sehr rasch und markiert

Rondo/Presto

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine