Volker Springer, Johannes Fokken: WohnGut – nebenbei passiv

passivhaus.heidelberg.de

Volker Springer, Johannes Fokken: WohnGut – nebenbei passiv

PASSIVHÄUSER

8. Heidelberger Praxisseminar

WohnGut - nebenbei passiv

Volker Springer

Deutsche Wohnwerte GmbH & Co. KG

Heidelberg

Johannes Fokken

Fischer Architekten GmbH

Mannheim

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Agenda

1. Vorstellung Bauherr

2. Auswahlverfahren Projektpartner

3. Erfahrungen mit Kunden

Vorstellung Projekt WohnGut

4. Die Bahnstadt - An der Promenade

5. WohnGut - Die Anforderungen

6. WohnGut - Städtebau

7. Landschaft in der Stadt

8. Ein Quartier als Stadtoase

9. Vier Wohnformen

10. Zonierung Hülle - Trennung Tiefgeschoss

11. Minimierung Wärmebrücken

12. Beispiel-Details

13. Haustechnik

14. Daten, Fakten

15. Film WohnGut

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


Zech Group - Beteiligungen

100 Jahre Erfahrung, Kontinuität und Verantwortung..

Die Die Die Zech Zech Group Group steht steht für

für

persönliche persönliche Verantwortung

Verantwortung

und und eine eine eine auf auf Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

ausgerichtete ausgerichtete Strategie.

Strategie.

• Familienunternehmen Familienunternehmen in

3. Generation

• Mehr als 100 Jahre Erfahrung

• 6 6 Unternehmens

Unternehmens-Sparten

Unternehmens Sparten

• Rund 100 Unternehmen Unternehmen

bzw.

Beteiligungen Beteiligungen in der Gruppe

• Rund 4.Z00 Mitarbeiter

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Gesellschaftsstruktur

Werte, die aus wertvollen Synergien entstehen.

Construction Real Estate Hotel Environment

Technology

DIH

50%

Zech Management GmbH

Industry International

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


Frankfurt

Heidelberg

Konstanz

Stuttgart

Geschäftsgebiete 2011

RHEIN RHEIN-MAIN

RHEIN MAIN MAIN-GEBIET

MAIN GEBIET GEBIET

RHEIN RHEIN-NECKAR

RHEIN NECKAR NECKAR- NECKAR

REGION

REGION

MITTLERER

MITTLERER

NECKARRAUM

NECKARRAUM

BODENSEEREGION

BODENSEEREGION

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Auswahl Projektpartner

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


Häufig gestellte Kundenfragen:

• Haben Sie Erfahrung mit dem Bau von Passivhäusern?

• Wie muss ich mich im Passivhaus verhalten?

• Kann ich weiterhin lüften?

Erfahrung mit Kunden

• Bekomme ich meine Wohnung auch richtig warm?

• Kann ich die Wohnung im Sommer auch kühlen?

• Ist das Passivhaus besser als das Kfw-Haus?

• Wer passt auf, ob Sie auch alles richtig machen?

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Fazit eines Bauträgers:

Erfahrung mit Kunden

Die Aufklärung über den Begriff „Passivhaus“ lässt zu

wünschen übrig.

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


Die Bahnstadt

Hauptbahnhof

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

An der Promenade

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


WohnGut - die Anforderungen

- anspruchsvolle Architektur

- Individuelle und innovative Wohnformen

- verschiedene Zielgruppen ansprechen

- hochwertige Ausstattung und Materialien

- langer Werterhalt

- hoher Nutzerkomfort

- hohe Energieeffizienz

- das ganze „nebenbei passiv

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Stadtkante

Stadtoase

Stadtöffnung

WohnGut - Städtebau

Langer Anger

Promenade

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


0,9%

B'

113.13

113.39

113,41m

113.44

113.47

113.54

113.62

113.65

113.69

113,73m

113,64m

113,00m

113.13 113.13 0,5% 0,5% 113.13 113.13 113.13 113.13 0,5% 0,5% 113.13 113.13

Entwässerungsrin ne Fahradbügel

Entwässerungsrinne

Geschosswohnen Geschosswohnen

3,0%

113,98m

Ausfahrt Tief garage Heckenbänder

Zufahrt Tief garage

Einhausungen Abfa ll

Fläch enpflanzung

Fläch enpflanzung

3,09m

Stützmauer Beton

Cros-Over-Häuser

Entwässerungsr inne

Stützmauer

Stadthaus

2,4% 114,00m

114,05m

Terra ssen

3,00m

3,00m

8,00m

Heckenbänder

Terra ssen

114,08m

2,00m 9,00m 2,00m

Anger

Rasenflä che

Holzdeck

m. Sitz bank

Pocket-Park

2,50m 6,00m 2,50m

Landschaft in der Stadt...

Mauerscheibe Beton Mauerscheibe Beton

Gerätehäuser

9,22m

3,00m

2,00m

Terra ssen

Stadthaus

Fahrradbügel

Reihenhäuser

114,05m

114,05m

113,89m

114,08m

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

114,08m

113,00m

A

113,89m

Wasserg ebundene

Decke

113,89m

113,89m

114,08m

114,05m

114,05m

2,22m 2,00m 3,00m 1,53m

114,05m

114,05m

Heckenkörper

Nachbarsc hafts platz

Heckenkörper

Wohnweg, Betonplatten

Promenade

1,50m 3,00m

Wohnweg, Beto nplat ten

Fläch enpflanzung

Entwässerungsrinn e

Einhausungen Abfa ll

Wohnweg, Beto nplat ten

3,00m

Stadthaus

114,05m

114,05m

Reihenhäuser

AlleGebäude

OKF=114,08

114,05m

Wohnweg, Betonplatten

8,94m

Gerätehäuser

Schil fband

114,08m

Anger

Kiesfläch e

113,00m

0,5%

1,50m 10,00m 1,50m 8,00m

Entwässerungsrinn e

2,50m 6,00m 2,50m

Stadthaus

3,00m 2,00m

113,98m 2,8%

114,05m

114,00m 1,9%

Entwässerungsrinne

Cros-Over-Häuser

Entwässerungsr inne

Beton Stützmauer Beton

Stützmauer Beton

Ein Quartier als „Stadtoase“

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Terra ssen

Terra ssen

Pocket-Park

Sitzb ank

rre re r

Terra ssen

Fläch enpflanzung

Einhausungen Abfa ll

2,77m

113.13

113.44

113.46

113.50

113.56

113.58

113.66

113.71

113,81m

113,71m

113,00m

1%

B'


�������

�����

�����

�����

����

��

��


Vier Wohnformen

Geschosswohnen

Reihenhäuser

Stadtvillen

Cross-Over-Häuser

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


�������

�����

����

��

��


Vier Wohnformen


Geschosswohnen Cross-Over-Häuser Reihenhäuser Stadtvillen

�������

�����

����

��

��

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

�����

����

��

��



�������

�����

����

��

��




��


Vier Wohnformen

Geschosswohnen Reihenhäuser

Cross-Over-Häuser Stadtvillen

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

kompaktes Geschosswohnen

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


kompaktes Geschosswohnen

3-Zi-Wohnung 3-Zi-Wohnung

Nord - Südorientierung

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Individuelle Reihenhäuser

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


EG 1.OG 2.OG

5-Zi-Reihenhaus mit Garten,

Luftraum oder Dachterrasse

Individuelle Reihenhäuser

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Innovative Cross-Over-Häuser

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


EG 1.OG 2.OG DG

4-5-Zi-Wohnung mit Garten

oder Atrium + Balkon + Dachterrasse

Innovative Cross-Over-Häuser

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Exklusive Stadtvillen

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


5-Zi-Penthouse-Wohnung

mit Dachtgarten

Exklusive Stadtvillen

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

hochwertige Innenräume

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011


Zonierung Hülle - TrennungTiefgeschoss

+20°C

+10°C

-10°C

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Attika Brüstung

Minimierung Wärmebrücken

Wohnen

TG Keller

Geschosswohnen

Stadtvillen

Cross-Over

Wohnen

TG Keller

Loggia

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

2,62

Reihenhäuser

Kellerwand-/decke

02

Anschluss TG Boden Treppenhaus

0,24

0,12


Anschluss TG

Kellerwand-/decke

Beispiel - Details

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Bodenkonvektor

Warmwasser

Heizungsübergabe

Fernwärme

Haustechnik

Lüftungsanlage WRG 84%

zentral (GW, SV)

Dach

optional

Photovoltaik

Solarthermie

GW SV RH, CO

Lüftungsanlage WRG 93%

dezentral (RH, CO)

Keller

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

02

0,24


Daten, Fakten

Projekt: WohnGut an der Promenade, Bahnstadt Heidelberg (www.wohngut-heidelberg.de)

Bauherr: DIH Deutsche Wohnwerte GmbH & Co. KG, Heidelberg (www.deutschewohnwerte.de)

Generalplanung: stockwerk GmbH, Mannheim (www.werkstadt.com)

Architektur: Fischer Architekten GmbH, Mannheim (www.werkstadt.com)

Haustechnik: Köhler Beraten + Planen, Wiesbaden (www.kbp-wi.de)

Bauphysik: Büro für Bauphysik Brand, Karlsruhe (www.bauphysik-brand.de)

Tragwerksplanung: AWD Ingenieurgesellschaft mbH, Köln (www.awd-ingenieure.info)

Wohneinheiten: 153 Eigentumswohnungen

Wohnfläche: ca. 18.000qm, ca. 200 Stellplätze im TG

Baukosten netto: ca. 1.380 €/qm WF (KG 300+400)

Heizwärmebedarf: ca. 14-15 kWh/m²a

Primärenergiebedarf: ca. 80-95 kWh/m²a

WRG zentral (GW, SV): 84%

WRG dezentral (RH, CO): 93%

Heizsystem, Warmwasser: Fernwärme

Raumheizung: Unterflurkonvektoren (Regelung raumweise)

Außenwände: Uw: 0,12-0,13

Flachdächer: Uw: 0,09-0,13

Kellerdecken, Boden: Uw: 0,12-0,14

Fenster: Uw: 0,8

Luftdichtigkeit:


... vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

nebenbei passiv... WohnGut an der Promenade Bahnstadt Heidelberg 08.07.2011

Weitere Magazine dieses Users