Institut für Psychoanalyse Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft ...

pagst.de

Institut für Psychoanalyse Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft ...

Institut für

Psychoanalyse

Konrad-Adenauer-Straße 23

D 72072 Tübingen

Telefon 07071 792128

Telefax 07071 792127

E-Mail IFPAPSY@t-online.de

Psychoanalytische

Arbeitsgemeinschaft

Stuttgart-Tübingen e.V.

Aktualisierte Informationen unter

www.agstue.dpv-psa.de

Therapie

Weiterbildung

Forschung

Institut der Deutschen

Psychoanalytischen

Vereinigung DPV,

Zweig der Internationalen

Psychoanalytischen

Vereinigung IPV

Kreissparkasse Tübingen

Konto 1 265 569

BLZ 641 500 20

Ambulanz

Landhausstraße 12

70182 Stuttgart

Telefon 0711 2260655

Konrad-Adenauer-Straße 23

72072 Tübingen

Telefon 07071 792126

Redaktion: Veronika Charisius-Weiß, Stuttgart; Claudia Heck, Eutingen. Gestaltung: www.brucklacher.de

Institut für

Psychoanalyse

Sommersemester 2012


Einführung

Die Psychoanalytische Arbeitsgemein -

schaft Stuttgart-Tübingen e.V. besteht

seit 1971. Sie hat den Zweck der

Pflege und Weiterentwicklung der von

Freud begründeten Wissenschaft der

Psychoanalyse und aller ihrer Anwen -

dungen.

Sie ist ein Ausbildungsinstitut, das von

der Deutschen und Internationalen

Psychoanalytischen Vereinigung e.V.

(DPV/IPV), von der Deutschen Gesell -

schaft für Psychoanalyse, Psychothera -

pie, Psychosomatik und Tiefenpsycho -

logie e.V. (DGPT) und von der Kassen -

ärztlichen Bundesvereinigung (KBV)

bzw. nach dem Psychotherapeuten -

gesetz vom Regierungspräsidium Stutt -

gart anerkannt ist. Ärztliche Mitglieder

sind von der Ärztekammer Nordwürt -

temberg und von der Ärztekammer

Südwürttemberg zur Weiterbildung

zum Erwerb der Zusatzbezeichnung

Psychoanalyse“ ermächtigt.

Dementsprechend bildet die Arbeits -

gemeinschaft Ärzte und Diplompsycho -

logen zu Psychoanalytikern aus. Hier -

bei können Ärzte die Weiterbildung zur

Zusatzbezeichnung „Psychoanalyse“,

Diplompsychologen die Ausbildung

zum „Psychologischen Psychothera -

peuten“ absolvieren. Die Aus- bzw.

Weiterbildungsgänge sind berufs -

begleitend. Eingangsvoraussetzungen

sind abgeschlossene Hochschulstudien

als Ärzte oder Diplompsychologen.

In einzelnen Fällen kann für andere

akademische Berufsgruppen eine so -

genannte Laienausbildung angeboten

werden; sie berechtigt jedoch nicht zur

Teilnahme an der Kassenärztlichen

Versorgung.

2

Die Aus- und Weiterbildung ist in Ab -

schnitte gegliedert, die mit Kolloquien

bzw. Prüfungen abgeschlossen werden.

Zwischenprüfungen bzw. Vor -

kolloquien berechtigen zur Behandlung

unter Supervision. Der dann folgende

Abschluss nach den geltenden Psycho -

therapierichtlinien bzw. nach dem

Psychotherapeutengesetz (Approba -

tion) befähigt Diplompsychologen zur

Teilnahme an der kassenärztlichen

Versorgung. Der Abschluss nach der

Weiterbildungsordnung für Ärzte be -

fähigt diese zum Führen der Zusatz -

bezeichnung „Psychoanalyse” und

damit ebenfalls zur Teilnahme an der

kassenärztlichen Versorgung. Beide

Abschlüsse schaffen jeweils die Vor -

aussetzung zum Erwerb der Mitglied -

schaft in der DGPT. Eine Berechtigung

zur Teilnahme an der kassenärztlichen

Versorgung wird jedoch nach Bedarfs -

grundsätzen von der regionalen

Kassenärztlichen Vereinigung erteilt.

Der Abschluss mit dem Kolloquium vor

der Deutschen Psychoanalytischen Ver -

einigung e.V. berechtigt zum Erwerb

der Mitgliedschaft in der DPV, bzw. in

der Psychoanalytischen Arbeitsgemein -

schaft Stuttgart-Tübingen und in der

Internationalen Psychoanalytischen

Vereinigung (IPV).

Die Ausbildungsrichtlinien sind beim

Vorsitzenden des örtlichen Ausbil -

dungsausschusses erhältlich, an den

auch die Bewerbung zur Aus- bzw.

Weiterbildung zu richten ist.

3


Die deutsche psychoanalytische

Vereinigung bietet eine Weiterbildung

in psychoanalytischer Sozial- und

Kulturtheorie an. Diese richtet sich an

Akademiker solcher Berufsgruppen,

die die psychoanalytische Methode in

ihrem Arbeitsfeld anwenden können,

z.B. Philosophen, Pädagogen, Lehrer,

Theologen, Politik- und Sozialwissen -

schaftler, Juristen, Kunst- und Kultur -

wissenschaftler, um nur einige zu nennen.

Die Weiterbildung schließt an die

kulturtheoretischen Schriften Freuds

an. Sie soll die in der DPV mögliche

laienanalytische Ausbildung nicht

ersetzen, sondern ein neues Angebot

darstellen. Im Rahmen des Curriculums

der Arbeitsgemeinschaft Stuttgart-

Tübingen können zugelassene Kandi -

daten an den dafür gekennzeichneten

Theorieseminaren teilnehmen. Die Ver -

anstaltungen im Rahmen der psychoanalytischen

Weiterbildung in Kulturund

Sozialtheorie sind im Semester -

programm mit einem (K/S) gekennzeichnet.

Über diese Aus- und Weiterbildungen

hinaus bietet die Psychoanalytische

Arbeitsgemeinschaft Stuttgart-Tübin -

gen Vorträge und kollegiale Arbeits -

kreise für Ärzte, Diplompsychologen,

Universitätsmitarbeiter, Berater und

Gasthörer an. Die Semesterprogramme

sind im Institut erhältlich.

Aus- und Weiterbildung

Psychoanalyse

4 5

Die Kennziffern in den Klammern

beziehen sich auf die Lehrinhalte nach

der Ausbildungs- und Prüfungsverord -

nung für Psychologische Psychothera -

peuten (PsychTh-AprV). Wenn nicht

anders angegeben, beträgt die Dauer

der Veranstaltung eine Doppelstunde

(90 Min.).

Die aktualisierte Internetversion des

Semesterprogramms finden Sie auf der

Homepage der Arbeitsgemeinschaft.

Tübingen

Institut für Psychoanalyse

Konrad-Adenauer-Straße 23

72072 Tübingen

Telefon 07071 792128

Stuttgart

Seminarraum Stuttgart

Landhausstraße 12

70182 Stuttgart

Telefon 0711 2260655

Semesterdauer

12.03.-25.07.2012

Redaktionsschluss

für das Programm

des Wintersemesters 2012/13

12.06.2012


Großes kasuistisches Seminar

Dienstag 20.30 Uhr

20.03.2012 Tübingen

Schraivogel / Walker

17.04.2012 Stuttgart

Erb / Frank

22.05.2012 Tübingen

Biermann / Günter

19.06.2012 Stuttgart

Steffens / Wilde

10.07.2012 Tübingen

Gutwinski-Jeggle/

Rupprecht-Schampera

24.07.2012 Stuttgart

Steffens / Weidlich

(A 5, 9, 10; B 1-6)

Anderson

Fallseminar

Für Kandidaten und Mitglieder

Samstag 10-12 Uhr

28.04.2012 Tübingen

(A 2, 10, B 1-6)

Auhagen-Stephanos

Psychosomatische Störungen,

überwiegend bei Frauen

(Vorstellung eigener Fälle möglich)

Telefonische Voranmeldung erbeten

Samstag 11-13 Uhr

05.05.2012 Tübingen

(A 2, 5, 6, 11)

Banki / Pohl / Wilde

Ausgewählte kleinianische

Literatur zur Behandlungstechnik

Literatur: Doubt, Conviction and the

Analytic Process - Selected Papers

of Michael Feldman,

Routledge 2009, Kap. 6

Dienstag 19.15 Uhr

17.04., 19.06. und

24.07.2012 Stuttgart

(A 2, 9; B 1- 3; K/S)

6 7

Biermann / Charisius-Weiß/

Dantlgraber / Heck / König/

Rupprecht-Schampera / Schraivogel

Allgemeine psychoanalytische

Krankheitslehre VII

Literatur siehe E-Mail

Donnerstag 20.30 Uhr

26.04.,24.05. und

14.06.2012 Tübingen

(A 1, 2, 4, 5, 9; B 1; K/S)

Biermann/Gutwinski-Jeggle/Kimmerle/

Storzer-Braun/Teutsch/Wolscht

Ambulanzseminar (Kasuistik)

für Mitglieder, Kandidaten

und Teilnehmer.

Jeden 1. Donnerstag im Monat

fortlaufend 20.30 Uhr Tübingen

(A 4-7, 9-11; B 1-6)

Danckwardt

W. Loch :

Zur Entstehung aggressivdestruktiver

Reaktionsbereitschaft

In: W. Loch: Zur Theorie, Technik

und Therapie der Psychoanalyse.

Frankfurt: Fischer 1972, 113-131

Donnerstag 20.30 Uhr

22.03.2012 Tübingen

(A 1-2; B 1-2; K/S)

Eickhoff

Seminar über

Freud-Korrespondenzen

am aktuellen Beispiel

der Brautbriefe

Dienstag 19 Uhr

22.05.2012 Tübingen

(A 2, 12; K/S)

Frank/Weiß

Gestörte

Wiedergutmachungsprozesse

und Symbolisierung bei

verschiedenen Krankheitsbildern

Literatur bei den Dozenten.

Donnerstag 20.15 -22.30 Uhr

19.04., 10.05., 28.06. und 12.07.2012

Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart

(A 1, 2, 4; B 1- 6; K/S)


Frhr.v.Freytag-Loringhoven

Zur somatopsychischen

Epistemologie V

Psychoanalytische

Instrumentenkunde II:

Joyce McDougall:

Theater der Seele (1982/88):

1. Die psychoanalytische Bühne,

S. 1-16,

2. Reflexionen über den

psychoanalytischen Prozess, S. 17-42,

(Kopien der Texte beim Seminarleiter

anfordern dr.v.freytag@supra-net.net)

Mittwoch 20.30 Uhr

21.03. und 28.03.2012 Tübingen

(A 1, 2, 5, 6; B 2, 5; K/S)

Günter / Heinzmann / B. Hinz

Zur Theorie und Technik

in der psychoanalytischen

Behandlung von Kindern

und Jugendlichen

Traumatisierungen -

2 Behandlungsverläufe

Donnerstag 20.30 Uhr

15.03. und 29.03.2012 Tübingen

(A 1-3, 5-7, 9, 11; B 4, 5, 7, 8)

Gutwinski-Jeggle / Gesser-Werning

Erstinterview-Seminar

Montag 20.30 Uhr Tübingen

durchgehend wöchentlich

(A 1- 6, 9-11; B 1- 4, 6)

Heinzmann / Schraivogel

Ralf Zwiebel:

Von der Angst, Analytiker zu sein

Mittwoch 20.30 Uhr

18.04., 20.06. und

18.07.2012 Tübingen

(A 2, 5; B 1-6; K/S)

Hinz / Charisius-Weiß

Kleines kasuistisches Seminar

Dienstag 20.30 Uhr

24.04., 15.05., 26.06.

und 17.07.2012 Tübingen

(A 2, 3, 5, 10; B 1- 6)

8 9

Laufer

Fallseminar

Für Kandidaten und Mitglieder

Samstag 10-12 Uhr

03.03.2012 Tübingen

(A 2, 10; B 1- 6)

Leiter des öAA

Seminar zur Praktikumsbegleitung

Persönliche Anmeldung

und Terminvereinbarung

(A 4, 6, 9, 11)

Maiello

Fallseminar

Für Kandidaten und Mitglieder

Samstag 10-12 Uhr

13.10.2012 Tübingen

(A 2, 10; B 1- 6)

Pape / Springmann

Kasuistisches Seminar:

Niederfrequente Psychotherapien

Montag 20.30-22.30 Uhr

fortlaufend vierzehntägig, Tübingen

(A 2-7, 9-11; B 1- 6)

Pohl / Schell

Murray Jackson:

Unvorstellbare Stürme

Kap. 4

Mittwoch 20.30 Uhr

25.04. und 23.05.2012 Stuttgart

(A 1, 2, 5, 12; B 1-3, 5, 6; K/S)

Schraivogel / Walker

Literatur und Psychoanalyse XII

Arno Geiger: Der alte König

in seinem Exil (Hanser Verlag)

Donnerstag 20.30 Uhr

21.06. und 19.07.2012 Tübingen

(K/S)

Wilde / Michaelides

Kleines kasuistisches Seminar

Dienstag 20.30 Uhr

24.04., 15.05., 26.06.

und 17.07.2012 Stuttgart

(A 2, 3, 5, 10; B 1- 6)


Vorbach / Noe / Wiebel-Doebert/

Erb / Wöhrmann

Seminar der Gästekommision

zum Vortrag von Eglé Laufer

Mittwoch 20.30 Uhr

29.02.2012 Stuttgart

Kollegiale Arbeitskreise

Vorbach / Noe / Wiebel-Doebert/

Erb / Wöhrmann

Seminar der Gästekommision

zum Vortrag von Robin Anderson

Mittwoch 20.30 Uhr

25.04.2012 Tübingen

Ambulanzgruppe

jeden 3. Mittwoch im Monat

20.30 Uhr Tübingen

Ambulanzkonferenz

Mittwoch 20.30 Uhr

27.06.2012 Tübingen

Kandidatentreffen

Dienstag 20.30 Uhr

13.03.2012 Stuttgart

Semesterabschlussbesprechung

für Teilnehmer, Kandidaten

und Mitglieder

Freitag 20.30 Uhr

20.07.2012 Tübingen

Adler / Springmann

Balintgruppe

für Lehrer/Sozialarbeiter

Fortlaufende Veranstaltung,

jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat,

20 Uhr, Tübingen.

Teilnahmegebühr pro Sitzung 13 Euro.

Anmeldung und Auskünfte

bei den Veranstaltern

Tagungen

10 11

Frank / Weiß

Gestörte

Wiedergutmachungsprozesse

und Symbolisierung bei

verschiedenen Krankheitsbildern

Siehe Ausbildungsseminare

Schraivogel / Walker

Literatur und Psychoanalyse Teil XII

Siehe Ausbildungsseminare

Vorbach / Noe / Wiebel-Doebert/

Erb / Wöhrmann

Seminare der Gästekommision

zum Vortrag von Eglé Laufer

und Robin Anderson

Siehe Ausbildungsseminare

Einführung in die Psychoanalyse

Fortsetzung einer Vorlesungsreihe

am Psychologischen Institut der

Eberhard-Karls-Universität Tübingen

(Blauer Turm, Friedrichstraße 21)

Koordination: Ch.E. Walker

Ankündigungen (Zeit, Thema, Dozent)

auf der Website PAGST

12. Symposium:

Enactment, Übertragung

und Gegenübertragung –

vom Gebrauch des Objekts

in der analytischen Beziehung

Samstag 30.06.2012

Furtbachkrankenhaus

Furtbacherstraße 6, Stuttgart

Ron Britton

Uncertainty in Modernity

(Arbeitstitel)

Freitag 20 Uhr

13.07.2012

Robert-Bosch-Krankenhaus

Stuttgart


Film und Psychoanalyse

Film und Psychoanalyse

Tübingen Teil XXI

v. Freytag-Loringhoven, G. und H./

Danckwardt, U. / Korte-Schraivogel, M.

und Schraivogel P.

Tübinger Filmseminare im

Studio Museum am Lustnauer Tor

(Tel 07071 23355), offen für Gäste.

Mittwoch 20 Uhr

Ken Loach: „Just a Kiss”

Einführung und Diskussion:

Dr. Helmut Hinz

07.03.2012

Abbas Kiarostami:

„Der Liebesfälscher”

Einführung und Diskussion:

Dipl. Psych. Peter Schraivogel

25.04.2012

Claude Miller: „Ein Geheimnis”

Einführung:

Gisela v. Freytag-Loringhoven

Diskussion:

Dr. Hannsjörg v. Freytag-Loringhoven

23.05.2012

Darren Aronofsky: „Black Swan”

Einführung und Diskussion:

Dr. Hannsjörg v. Freytag-Loringhoven

13.06.2012

Hans-Christian Schmid: „Crazy”

Einführung und Moderation:

Dr. Barbara Heinzmann

11.07.2012

Weitere Einzelheiten siehe

Semesterfilmspiegel Studio Museum

Film und Psychoanalyse Stuttgart

Im Kino „Atelier am Bollwerk”,

Hohe Straße 26, 70176 Stuttgart

(Tel 0711 6695669).

jeden 2. Mittwoch im Monat

in Anlehnung an das aktuelle

Kinoprogramm

Berufspolitik

Gastvorträge

Wissenschaftliche

Abende

12 13

Doebert / Warnecke

Berufspolitischer Abend

für Mitglieder, Teilnehmer

und Kandidaten

Dienstag 20.30 Uhr

27.03.2012 Tübingen

(A 11)

Robin Anderson

N.N.

Freitag 20.30 Uhr

27.04.2012 Tübingen

Eglé Laufer

The Body as Internal Object

Freitag 20.30 Uhr

02.03.2012 Tübingen

Suzanne Maiello

N.N.

Freitag 20.30 Uhr

12.10.2012 Tübingen

für Mitglieder und ständige Gäste.

Einladung erfolgt gesondert.

Dienstag 20.30 Uhr

08.05.2012 Tübingen

mit anschließendem Umtrunk

zur Semestereröffnung

12.06.2012 Stuttgart

03.07.2012 Tübingen


Öffentliche Vorträge –

Psychoanalytiker reden mit

Unter dem Motto „Psychoanalytiker

reden mit – Forum am Mittwoch“ hat

die Psychoanalytische Arbeitsgemein -

schaft Stuttgart-Tübingen e.V. im

Institut für Psychoanalyse in Tübingen

eine Reihe öffentlicher Vorträge

eingeführt, die in diesem Semester

fortgesetzt wird.

Dr. Andreas Banki

Don Giovanni von

Mozart/Da Ponte:

Eine psychoanalytische Sicht

Mittwoch 02.05.2012, 20.15 Uhr

Jürgen Muck

Lesung mit dem Schriftsteller

Die Lust an der inneren Rede oder

‘Lesen, was nie geschrieben wurde’

Mittwoch 13.06.2012, 20.15 Uhr

Prof. Elmar Etzersdorfer

Besonderheiten in der Beziehung

mit suizidalen Menschen

Mittwoch 04.07.2012, 20.15 Uhr

Gremien

der Psycho analytischen

Arbeits gemein schaft

14 15

Neuwahlen am 19.03.2012

Vorsitzender

Hermann Erb, Arzt

Honoldweg 6, 70193 Stuttgart

Telefon 0711 634038

E-Mail HermannErb@t-online.de

Stellvertreterin

Dipl.Psych. Christina Gesser-Werning

Holbeinweg 3, 72076 Tübingen

Telefon 07071 793448

E-Mail Gesser-Werning@t-online.de

Schatzmeisterin

Dipl.Psych. Silke Wöhrmann

Gartenstraße 20, 72074 Tübingen

Telefon 07071 2570127

E-Mail silke.woehrmann@gmx.de

Beirat des Vorstandes

Dr.med. Barbara Heinzmann

Dr.med. Alexis Michaelides

Hermann Erb (ex officio)

Dipl.Psych. Christina

Gesser-Werning (ex officio)

Dipl.Psych. Dr.rer.soc.

Christoph Walker (ex officio)

Dipl.Psych. Andreas Werning (ex officio)

Dipl.Psych. Silke Wöhrmann (ex officio)

Dr.med. Klaus Kimmerle (Ambulanz)

Dr.med. Andreas Banki (Ambulanz)


Vertreter in der DGPT

Dipl.Psych. Andreas Werning

Lederstraße 128, 72764 Reutlingen

Telefon Praxis 07121 479179

Telefon Privat 07071 42702

E-Mail andreas-werning@web.de

Dipl.Psych. Jürgen Doebert

E-Mail Doebert.J@t-online.de

Gästekommission

Dipl.Psych. Peter Vorbach (Vorsitzender)

Appenbergstraße 12, 72072 Tübingen

Telefon 07472 9864684

E-Mail p.vorbach@t-online.de

Hermann Erb (ex officio)

Dr.med. Adelheid Noe

Dipl.Psych. Katharina Wiebel-Doebert

Dipl.Psych. Silke Wöhrmann (ex officio)

Bibliotheksbeauftragter

Reiner Winkler

Robert-Bosch-Krankenhaus

Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart

Telefon 0711 81013016

E-Mail Reiner.Winkler@rbk.de

Fortbildungsbeauftragte

Misericordia Romances-Schwarz, Ärztin

Bahnhofstraße 19, 72108 Rottenburg

Telefon 07472 917970

E-Mail romances-schwarz@t-online.de

Kandidatenvertreter

Dipl.Psych. Esther Horn

Auerbachstraße 108, 70376 Stuttgart

Telefon 0711 81013019

E-Mail Esther.horn@rbk.de

Matthias Fischer

Telefon 0174 2396279

E-Mail McFischer@gmx.de

16 17

Institutsambulanz

Tübingen

Dr.med. Klaus Kimmerle

(Ärztlicher Leiter)

Brunnenstraße 8, 72074 Tübingen

Telefon 07071 550706

E-Mail Klaus.Kimmerle@online.de

Dipl.Psych. Helmut Storzer-Braun

(Psychologischer Leiter)

Gartenstraße 39, 72074 Tübingen

Telefon 07071 252862

E-Mail helmut.storzer-braun@

dpv-mail.de

Dr.med. Elke Teutsch (Stellvertreterin)

Dipl.Psych. Andrea Wolscht

(Stellvertreterin)

Stuttgart

Dr.med. Andreas Banki (Leiter)

Alte Weinsteige 120, 70597 Stuttgart

Telefon 0711 2572876

E-Mail drbanki.a@gmail.com

Dr.med. Wolfgang Steffens

(Stellvertreter)

Sekretariat

Institut für Psychoanalyse

Konrad-Adenauer-Straße 23

72072 Tübingen

Frau Ursula Kürner/Frau Karoline Kiesel

Telefon 07071 792128

Telefax 07071 792127

E-Mail IFPAPSY@t-online.de

Montag und Dienstag 8.30-12.30 Uhr

Mittwoch 14 -16.30 Uhr

Donnerstag 8.30-12.30 Uhr

Landhausstraße 12

70182 Stuttgart

Frau Maria Omiliadou

Telefon 0711 2260655

Telefax 0711 2263398

E-Mail psa.ambulanz@t-online.de

Dienstag 17-18 Uhr

Donnerstag 13 -14 Uhr


Örtlicher

Ausbildungsausschuss

(ÖAA)

Vorsitzender

Dr.med. Wolfgang Steffens

Fleischhauerstraße 20, 70567 Stuttgart

Telefon 0711 7189407

E-Mail Wolfgang.steffens@t-online.de

Stellvertreter

Dr.med. Helmut Hinz

Gartenstraße 26, 72074 Tübingen

Telefon 07071 25051

E-Mail helmuthinz@live.com

Gewählte Mitglieder

V. Charisius-Weiß

Dr.med. C. Heck

Dipl.Psych. P. Schraivogel

Dr.phil. S. Weidlich

Lehranalytiker

Dr.med. I. Biermann

Dr.med. J. F. Danckwardt

Dipl.Psych. Dr.phil. J. Dantlgraber

Dr.med. F. W. Eickhoff

H. Erb, Arzt

PD Dr.med. C. Frank

Prof. Dr.med. Michael Günter

Dipl.Psych. Dr.phil. J. Gutwinski-Jeggle

Dr.med. H. Hinz

Dipl.Psych. Dr.rer.soc. H. König

Prof. Dr.med. R. Plassmann

Dipl.Psych. U. Rupprecht-Schampera

Dipl.Psych. P. Schraivogel

Dr.med. W. Steffens

Prof. Dr.med. S. Stephanos

Dipl.Psych. Dr.rer.soc. Ch. E. Walker

Dipl.Psych. Dr.rer.soc. P. Wegner

Dipl.Psych. Dr.phil. S. Weidlich

Dr.med. K. Wilde

Sitzungen des öAA

14.03., 09.05., 07.07.,

10.10. und 05.12.2012

Dozenten

und Gastdozenten

18 19

Adler, Dr.phil. Hildegard

Kauzenhecke 8, 70597 Stuttgart

Telefon 0711 7657674

E-Mail hildegard-adler@t-online.de

Anderson, Dr. Robin

Randerson77k@aol.com

London

Auhagen-Stephanos, Dr.med. Ute

Johannisstraße 9, 89233 Neu-Ulm

Telefon 0731 9809246

Telefax 0731 9809247

E-Mail auhagen-stephanos@web.de

Banki, Dr.med. Andreas

Alte Weinsteige 120, 70597 Stuttgart

Telefon 0711 2572876

E-Mail drbanki.a@gmail.com

Biermann, Dr.med. Ingrid

Galgenbergstraße 50, 72072 Tübingen

Telefon und Telefax 07071 34134

E-Mail ingrid.biermann@supra-net.net

Charisius-Weiß, Veronika, Ärztin

Ruhrstraße 60, 70374 Stuttgart

Telefon 0711 523995

E-Mail Charisius-Weiss@t-online.de

Danckwardt, Dr.med. Joachim F.

Im Buckenloh 2, 72070 Tübingen

Telefon 07071 41277

E-Mail JFDanckwardt@t-online.de

Danckwardt, Dr.med. Ulrike

Im Buckenloh 2, 72070 Tübingen

Telefon 07071 41139

E-Mail ulrike.danckwardt@web.de

Dantlgraber,

Dipl.Psych. Dr.phil. Josef

Neckargasse 7, 72070 Tübingen

Telefon 07071 21005

E-Mail josef.dantlgraber@web.de


Doebert, Dipl.Psych. Jürgen

Ganghoferstraße 40, 72764 Reutlingen

Telefon 07121 478232

E-Mail Doebert.J@t-online.de

Eickhoff, Dr.med. Friedrich-W.

Engelfriedshalde 106, 72076 Tübingen

Telefon und Telefax 07071 65517

E-Mail fweickhoff@t-online.de

Erb, Hermann, Arzt

Honoldweg 6, 70193 Stuttgart

Telefon 0711 634038

E-Mail HermannErb@t-online.de

Etzersdorfer, Univ.-Prof. Dr. Elmar

Furtbachkrankenhaus

Furtbacherstraße 6, 70178 Stuttgart

Telefon 0711 6465126

E-Mail etzersdorfer@fbkh.org

Frank, Priv.Doz. Dr.med. Claudia

Raffaelweg 12, 70192 Stuttgart

Telefon 0711 2268595

E-Mail Cl.Frank@t-online.de

Frhr. v. Freytag-Loringhoven,

Dr.med. Hannsjörg

Engelfriedshalde 65, 72076 Tübingen

Telefon 07071 67293

E-Mail hjfrey@supra-net.net

Gesser-Werning,

Dipl.Psych. Christina

Holbeinweg 3, 72076 Tübingen

Telefon 07071 793448

E-Mail Gesser-Werning@t-online.de

Günter, Prof. Dr.med. Michael

Osianderstraße 14, 72076 Tübingen

Telefon 07071 2986524

E-Mail michael.guenter@

med.uni-tuebingen.de

Gutwinski-Jeggle,

Dipl.Psych. Dr.phil. Jutta

Neckarhalde 11, 72070 Tübingen

Telefon 07071 49683

E-Mail jutta.gutwinski-jeggle@

dpv-mail.de

20 21

Heck, Dr.med. Claudia

Hausäckerstraße 30, 72184 Eutingen

Telefon 07459 40156

E-Mail clheck@web.de

Heinzmann, Dr.med. Barbara

Gartenstraße 26, 72074 Tübingen

Telefon 07071 551145

E-Mail barbaraheinzmann@web.de

Hinz, Dipl.Päd. Barbara

Liststraße 7, 72074 Tübingen

Telefon 07071 551219

E-Mail barbara.hinz@gmx.net

Hinz, Dr.med. Helmut

Gartenstraße 26, 72074 Tübingen

Telefon 07071 25051

E-Mail helmuthinz@live.com

Kimmerle, Dr.med. Klaus

Brunnenstraße 8, 72074 Tübingen

Telefon 07071 550706

E-Mail Klaus.Kimmerle@online.de

König,

Dipl.Psych. Dr.rer.soc. Hartmuth

Eugenstraße 22, 72072 Tübingen

Telefon 07071 33201

E-Mail hartmuth.koenig@web.de

Laufer, Eglé

E-Mail egle.laufer@googlemail.com

London

Maiello, Dr.psych. Suzanne

E- Mail suzamaiello@virgilio.it

Rom

Michaelides, Dr.med. Alexandros

Furtbachstraße 6, 70178 Stuttgart

Telefon 0711 6465128 (126)

E-Mail michaelides@fbkh.org

Noe, Dr.med. Adelheid

Gartenstraße 18, 72074 Tübingen

Telefon 07071 254842

E-Mail adelheid.noe@t-online.de

Pape, Christian Dr.med.

Am Markt 13, 72070 Tübingen

Telefon 07071 5015

E-Mail christian.pape@mayer-pape.de


Pohl, Dr.med. Ingrid

Schmellbachstraße 1, 70565 Stuttgart

Telefon 0711 744989

E-Mail ingridpohl@hotmail.com

Rupprecht-Schampera,

Dipl.Psych. Ute

Schönbuchstraße 10, 72074 Tübingen

Telefon 07071 27253

E-Mail ute.rupprecht-schampera@

dpv-mail.de

Schell, Dr.med. Gerhard

Königstraße 7, 70173 Stuttgart

Telefon 0711 6721280

E-Mail gerhardschell@t-online.de

Schraivogel, Dipl.Psych. Peter

Gartenstraße 26, 72074 Tübingen

Telefon und Telefax 07071 25103

E-Mail peter.schraivogel@t-online.de

Springmann, Dipl.Psych. Lothar

Burgholzweg 40, 72070 Tübingen

Telefon und Telefax 07071 551515

E-Mail LoSpri48@aol.com

Steffens, Dr.med. Wolfgang

Fleischhauerstraße 20, 70567 Stuttgart

Telefon 0711 7189407

E-Mail Wolfgang.steffens@t-online.de

Storzer-Braun, Dipl.Psych. Helmut

Gartenstraße 39, 72074 Tübingen

Telefon 07071 252862

E-Mail helmut.storzer-braun@

dpv-mail.de

Teutsch, Dr.med. Elke

Pfleghofstraße 3, 72070 Tübingen

Telefon 07071 989170

E-Mail elke.teutsch@t-online.de

Vorbach, Dipl.Psych. Peter

Appenbergstraße 12, 72072 Tübingen

Telefon 07472 9864684

E-Mail p.vorbach@t-online.de

22 23

Walker,

Dipl.Psych. Dr.rer.soc. Christoph E.

Ulrichweg 14, 72119 Ammerbuch

Telefon 07073 5142

E-Mail christoph.walker@t-online.de

Warnecke, Dr.med. Hermann

Neckargasse 8, 72070 Tübingen

Telefon 07071 26706

E-Mail h.felix.warnecke@web.de

Weidlich, Dr.phil. Sigrid

Kiefernweg 2, 70597 Stuttgart

Telefon 0711 9073122, 0171 7419256

E-Mail sigrid.weidlich@t-online.de

Weiß, Prof. Dr.med. Heinz

Robert-Bosch-Krankenhaus

Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart

Telefon 0711 81013017

E-Mail heinz.weiss@rbk.de

Wiebel-Doebert,

Dipl.Psych. Katharina

Burgstraße 56, 72764 Reutlingen

Telefon 07121 17820

E-Mail k.wiebel-d@t-online.de

Wilde, Dr.med. Klaus

Kiefernweg 2, 70597 Stuttgart

Telefon und Telefax 0711 760717

E-Mail Wilde@mail4all.de

Wöhrmann, Dipl.Psych. Silke

Gartenstraße 20, 72074 Tübingen

Telefon 07071 25700127

E-Mail silke.woehrmann@gmx.de

Wolscht, Dipl.Psych. Andrea

Neckargasse 7, 72070 Tübingen

Telefon 07071 9209212

E-Mail Andrea.Wolscht@t-online.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine