P-48C Bedienungsanleitung - Fellowes

sites.fellowes.com
  • Keine Tags gefunden...

P-48C Bedienungsanleitung - Fellowes

P-48C


DEUTSCHModell P-48CGriffSchneidkopfSiehe die Sicherheitshinweise weiter untenBlattmengenmesserLED-LampeÜberhitzung (rot)Seiten pro ArbeitsgangEinzug für Papier/KreditkartenNetzschalterSicherheitssperreSichtfensterAuffangbehälterBereit (grün)BedienschalterZum Sperren nach untendrücken und verschiebenAutomatisch-Ein (I)Aus (O)Rückwärts (R)EinfacheEntleerungMaschinenlärminformations-Verordnung - 3.GSGVDer arbeitsplatzbezogene Emissionswert (LpA) beträgt:Modellnummer im Leerlauf unter LastP-48C 75 dB(A) 70 dB(A)Gemessen nach EN ISO 7779:2001+A1:2003LEISTUNGSMERKMALEZerkleinert: Papier, Kreditkarten, Büroklammern und HeftklammernZerkleinert nicht: Endlospapier, Klebeetiketten, Folien, Zeitungspapier,CDs/DVDs, Karton, Laminate, Aktenordner, Röntgenaufnahmen oderKunststofffolien, außer den VorgenanntenSchnittgröße:Partikelschnitt...................................................................... 3,9 x 50 mmMaximum:Seiten pro Arbeitsgang..........................................................................8*Karten pro Arbeitsgang.......................................................................... 1Papierbreite................................................................................ 225 mmDauerbetrieb..........................................................................3-5 Minuten* 70 g, A4 Papier bei 220-240 V, 1,6 A; dickeres Papier, Feuchtigkeit odereine andere als die zugelassene Spannung können die Leistung reduzieren.Empfohlener täglicher Gebrauch: 10-20 Papierdurchläufe/ 10 Karten.VORSICHTWICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE — Vor Gebrauch lesen!ACHTUNG15• Von Kindern und Haustieren fernhalten. Die Finger vomPapiereinzug fern halten. Wenn nicht in Benutzung, stetsden Stecker herausziehen oder die Sicherheitssperreaktivieren.• Fremdkörper - Handschuhe, Schmuck, Kleidung, 15 Haar usw.- vom Papiereinzug fernhalten. Falls ein Objekt in die obereÖffnung gerät, auf Rückwärts (R) drücken, um es rückwärtszu entfernen.• Kein Aerosol, keine Produkte auf Petroleumbasis und keineentflammbaren Gegenstände in der Nähe des Aktenvernichtersverwenden. Keine Luftkonserven am Aktenvernichter verwenden.• Gerät nicht verwenden, wenn es beschädigt oder defekt ist.Den Schneidkopf nicht öffnen. Nicht in der Nähe von - oderüber - Wasser oder Wärmequellen aufstellen.• 8 Blätter pro Arbeitsgang, um Staus zu vermeiden.15VORSICHT• Die freiliegenden Messer unter dem Schneidkopf nicht berühren.ACHTUNG• Der Steckdosenanschluss muss in der Nähe des Gerätes angebracht werdenund soll leicht erreichbar sein.1


BETRIEBZum Betreiben des Papierzerkleinerers muss der Netzschalter auf EIN stehen ( I ). Abfallbeutel einsetzen (Fellowes Nr. 36052) zur leichten Entsorgung.PAPIERDauerbetrieb: Maximal3-5 MinutenHINWEIS: Der Aktenvernichterläuft nach jedem Arbeitsgangkurz weiter, um überschüssigesPapier aus dem Einzugzu entfernen. Bei einemDauerbetrieb von mehr als3-5 Minuten wird eine Abkühlzeitvon 15 Minuten ausgelöst.Auf Aus (O) stellenund NetzsteckereinsteckenPapiermenge prüfenKARTEAuf Automatisch-Ein (I) stellenAuf Automatisch-Ein (I) stellenKarte amRand festhaltenPapier in den Einzugeinführen und loslassenIn die Mitte des Einzugseinführen und loslassenAuf Aus (O)stellen undNetzstecker ziehenSicherheitssperre verhindert versehentlichen Betrieb. Zum Einstellen warten, bis das Zerkleinern stoppt, dann auf die schwarze Tastedrücken und zur Vorderseite des Aktenvernichters hin schieben. Zum Entriegeln auf die schwarze Taste drücken und zur Rückseite desAktenvernichters hin schieben. Für erhöhte Sicherheit immer nach Gebrauch des Aktenvernichters den Stecker herausziehen.FEHLERDIAGNOSE UND -BEHEBUNGPapierstau: Auf Aus (O) stellen, den Kopf abheben und Auffangbehälter leeren. Behälter wieder einsetzenund eines oder alle der nachstehenden Verfahren befolgen.2-3 Sekundenlang aufRückwärtsbetrieb(R) einstellenWARTUNGLassen Sie das Gerät regelmäßigeine Minute lang rückwärts laufenLangsam zwischen derEin- (I) und Rückwärts-Position (R) abwechselnAuf Aus (O)stellen undNetzstecker ziehenUnzerkleinertes Papier vorsichtigaus dem Papiereinzug ziehen.Netzstecker einstecken.Das nachstehende Schmierverfahren ausführen und zweimal wiederholen.AufRückwärtsbetrieb(R) stellenAktenvernichter startet nicht:Prüfen, ob der Kopf richtig auf demBehälter sitztWarten Sie 15 Minuten, bis der Motor sichabgekühlt hatDen Abfallbehälter herausnehmenund leerenPrüfen, ob die Sicherheitssperre geöffnetist PositionÖlen Sie die Schneidmesser,wenn der Auffangbehälter voll ist,oder aber sofort, wenn:• die Schneidleistung abnimmt• der Motor anders klingt oderdie Schneidmesser stoppenAuf Aus (O) stellen*Öl am PapiereinzugauftragenP-40Auf Automatisch-Ein (I) stellenEin Blatt zerkleinern2-3 Sekunden lang aufRückwärtsbetrieb (R)einstellenGARANTIEVORSICHT*Nur aerosolfreies Pflanzenöl in einem Behälter mit langerDüse verwendenACHTUNGBESCHRÄNKTE GARANTIE: Fellowes, Inc. („Fellowes“) garantiert, dass die Messerklingen desGeräts für einen Zeitraum von 3 Jahren ab ursprünglichem Kaufdatum frei von MaterialundVerarbeitungsfehlern sind. Fellowes garantiert, dass alle anderen Teile des Gerätsfür einen Zeitraum von 2 Jahren ab ursprünglichem Kaufdatum frei von Material- undVerarbeitungsfehlern sind. Sollte sich ein Teil während der Garantiezeit als defekt erweisen,haben Sie nach Fellowes’ Ermessen einzig und allein Anspruch auf kostenlose Reparatur oderkostenfreien Ersatz des defekten Teils.Diese Garantie schließt Missbrauch, unsachgemäße Handhabung oder unbefugte Reparaturenaus. ALLE STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN, EINSCHLIESSLICH DIE DER MARKTGÄNGIGKEIT15ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, WERDEN HIERMIT AUF DIE DAUER DERVORSTEHEND ANGEFÜHRTEN GARANTIEZEIT BESCHRÄNKT. Auf keinen Fall haftet Fellowesfür eventuell im Zusammenhang mit diesem Produkt auftretende beiläufig entstehende odermittelbare Schäden.Diese Garantie gewährt Ihnen bestimmte Rechte. Dauer, Bedingungen und Konditionen dieserGarantie gelten weltweit, außer es gelten andere Begrenzungen, Einschränkungen oderKonditionen aufgrund lokaler Gesetze.Um mehr Details zu erfahren oder Serviceleistungen im Rahmen dieser Garantie in Anspruch zunehmen, wenden Sie sich bitte an uns oder Ihren Händler.2


Declaration of ConformityFellowes Manufacturing CompanyYorkshire Way, West Moor ParkDoncaster, South Yorkshire, DN3 3FB, Englanddeclares that the productModel P-48Cconform with the requirements of the (RoHS) Restriction of Hazardous Substances Directive (2002/95/EC), the Low VoltageDirective (73/23 EEC) and the Electromagnetic Compatibility Directive (89/336 EEC) and the following harmonizedEuropean Names (EN Standards) and IEC Standards.Safety: EN60950 - 1/A 11:2004EMC: StandardEN 61000-3-2/A2:2005EN 61000-3-3/A1:2001EN 55014-1/A2:2002EN 55014-2/A1:2001Itasca, Illinois, USAJune 30, 2006James FellowesHelp LineEurope + 00-800-1810-1810United States + 1-800-955-0959FellowesDeutschland + 49-(0)-5131-49770W.E.E.EW.E.E.E.Dieses Produkt ist als Elektro- und Elektronikgerät klassifiziert. Wenn Sie dieses Gerät eines Tages entsorgen müssen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie diesgemäß der Europäischen Richtlinie zu Sammlung und Recycling von Elektro- und Elektronikgeräten (WEEE) und in Übereinstimmung mit der lokalenGesetzgebung in bezug auf diese Richtlinie tun.Mehr Informationen zur WEEE-Richtlinie finden Sie unter: www.fellowesinternational.com/WEEEwww.fellowes.com© 2010 Fellowes, Inc. Part No. 402990 REV D

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine