Februar 2008 - Region Werdenberg

werdenberg.ch

Februar 2008 - Region Werdenberg

NewsletterErste Resultate zum Schloss WerdenbergSeite5Am Freitag, 1. Februar 2008, werden im Krempel Buchs (14 bis20 Uhr) die ersten Ergebnisse aus den Ideen-Arbeitsgruppenvorgestellt. Die ganze Region ist auf die Ergebnisse gespannt.Die Ideenkonferenz vom September 2007 legte einen Grobrasteran Ideen vor und erteilte Aufträge zur weiteren Bearbeitung.Daraus erwuchsen vier Arbeitsgruppen. Jede von ihnenging mit einem anderen Fokus ans Werk. Die Arbeitsgruppe«Organisation» beispielsweise klärte in erster Linie ab, wie einkünftiger Kulturbetrieb im Schloss Werdenberg organisiert undgeleitet werden kann. Dabei steht auch eine Intendanz zurDiskussion. Die Arbeitsgruppe «Infrastruktur» analysierte dasSchloss Werdenberg in Bezug auf die Eigenheiten und Qualitätender vorhandenen Räume und untersuchte auch, ob und inwelchem Rahmen ein gastronomisches Angebot erwünscht undsinnvoll ist, oder ob der zukünftige Betrieb auch auf den Winterausgeweitet werden soll. Die restlichen beiden Arbeitsgruppenwidmeten sich dem Inhaltlichen. Verschiedene Projektskizzenentstanden – moderne und traditionelle.So darf man gespannt sein, wie die Zwischenresultate der Evaluationaussehen.Je mehr Stimmen sich äussern, umso einfacher wird es das Projekthaben und umso leichter dürfte es für die Projektleitung sowieden Steuerungsausschuss sein, der Regierung die richtigenVorschläge zu unterbreiten. Die Projektleitung hofft auf möglichstviele Teilnehmer an der Konferenz vom 1. Februar 2008.Anmeldung für die 2. Ideenkonferenz unter:Telefon 071 229 21 50 oder E-Mail: kultur@sg.chBilder: Kuno Bont, Werdenberg


NewsletterVeranstaltungenRegion Werdenberg www.werdenberg.chGamsSeite6www.gams.ch6./13./20./27. Feb.: Geführte Schneeschuhtour (Nachmittag),Anmeldungen bei Edi Eggenberger, Tel. 079 688 30 3216./23. Feb.: Geführte Schneeschuhtour (Halbtages- oderTagestour), Anmeldungen bei Edi Eggenberger,Tel. 079 688 30 32werdenberger kleintheater fabriggli, Buchs1. Feb.: Master Davy, Konzertantes Erzähltheater, 20.00 Uhr9. Feb.: Indien, Theater, 20.00 Uhr16. Feb.: Dännu Brüggemann: „ABänd“, Konzert, 20.00 Uhr20. Feb.: Aus dem Wald der Träume, Kindertheater, 16.00 Uhr22. Feb.: Schilten, Theater, 20.00 Uhr29. Feb.: Die Vier Tenöre, Konzert, 20.30 UhrWeitere Informationen/Detailprogramm: www.fabriggli.chReservation unter Tel. 081 756 66 04 (Di–Sa 18.00–20.00 Uhr)10. Feb.: Funkensonntag16. Feb.: Flurin Caviezel: «Beim dritten Ton», Kabarett,20.00 Uhr, Alte Mühle GamsGrabswww.grabs.ch10. Feb.: «Flaggala Sunntig»17. Feb.: Gemischt-Chor Grabs und Umgebung,Singen im Pflegeheim23./24. Feb.: «Jodlerklub Bergfinkli», Jodlerunterhaltung,MZH UnterdorfSennwald9. Feb.: Maskenball, Turnhalle Saxwww.sennwald.chElternbildung Werdenberg: Informationen und Programmunter www.elternbildung-werdenberg.chSevelenwww.sevelen.chBuchswww.buchs-sg.ch17. Feb.: Skitour auf Brisi, Start 7.00 Uhr, Anmeldung beiBerni Eggenberger unter 079 400 13 37 bis 14. 2. 20082. Feb.: Fredi Bühler (Exkursionsleiter SVS) «Vogelbestimmungleicht gemacht», 16.00–19.00 Uhr, Pizzeria Buono, Anmeldungunter Tel. 081 771 40 9614. Feb.: Explora Events – Ueli Steck Live Multimedia Vortrag,20.00–22.00 Uhr, Aula bzb Buchs15. Feb.: Züri West live, Krempel Bühne, 21.00 Uhr27. Feb.: Urs Lüthi «Multivision Tierreich von Afrika»,20.00–22.00 Uhr, Aula bzb BuchsKrempel, Wiedenstrasse, Zentrum Neuhof,Detailprogramm und Informationen unter www.krempel.chErwachsenenbildung SevelenInformationen unter www.sevelen.ch (Schule/Weiterbildung)Wartauwww.wartau.ch1. Feb.: Musical «Die wahren Schildbürger», 20.00 Uhr,MZO Oberschan7.–10. Feb.: Wartauer Fasnacht, ab 19.19 Uhr, div. Dörferder GemeindeReflex Lounge-Bar, Bahnhofstrasse 35,Detailprogramm und Informationen unter www.reflex-bar.chInternet-UmfrageAuswertung der Dezember-Umfrage: In Sevelen, Räfis-Burgerau,Grabs und Gams erstrahlt täglich bis Weihnachten ein Adventsfenster.Besuchen Sie diese geschmückten Häuser?«Besuchen Sie Fasnachtsanlässe?»Besten Dank für Ihre Teilnahme!www.werdenberg.chIch habe selber ein Adventsfenster9%gehört zu meinem täglichenSpaziergang 9%nie 23%Ab und an 59%

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine