Zum Download - Bechstein

zitty.fpr1.obecon.net

Zum Download - Bechstein

Flügel & KlaviereKonzerte 2013 in Berlin und Düsseldorfwww.bechstein.de | www.bechstein-centren.deDie KünstlerKlavierduo Baynov / Gremmelspacher // Berlin 15.03.Tomislav Nedelkovic-Baynov und Axel Gremmelspacher fanden während ihrer gemeinsamen Lehrtätigkeit ander Musikhochschule Trossingen 2009 als Duo zusammen.Tomislav Nedelkovic-Baynov, 1958 in Sofia/Bulgarien geboren, studierte Klavier und Komposition in Sofiaund Trossingen und gastierte in den 1980er Jahren allein 29 Mal als Solist in der Berliner Philharmonie. DerGewinner des Rachmaninow-Wettbewerbs 1990 in Morcone, Italien, gab Konzerte auf allen fünf Kontinentenund nahm für Rundfunk und Fernsehen sowie 19 CDs auf. Seit 1999 ist er Professor für Klavier an der StaatlichenHochschule für Musik Trossingen.Axel Gremmelspacher, 1974 in Freiburg geboren, studierte an den Musikhochschulen in Freiburg, Boston undHannover. Auftritte als Solist und Kammermusiker. Rundfunk- und CD-Aufnahmen. 2010 wurde er als Professorfür Klavier an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main berufen.Boris Bloch // Düsseldorf 12.04.Geboren 1951 in Odessa. Ukrainischer Meisterpianist, ausgebildet am Moskauer Tschaikowsky-Konservatoriumvon Dimitri Bashkirow, Gewinner bedeutender Wettbewerbe (u.a. Erster Preis beim Busoni-Wettbewerb).Konzerte in den internationalen Musikzentren, Zusammenarbeit mit berühmten Orchestern und Dirigenten,ständiger Gast beim Klavier-Festival Ruhr. Gefeierte CD-Einspielungen u.a. von Werken Chopins, Liszts undTschaikowskys. Professor an der Folkwang Hochschule, Leiter von Meisterkursen, Jury-Mitglied bei internationalenMusikwettbewerben. 2006 Künstlerischer Leiter des 1. Internationalen Carl Bechstein Klavierwettbewerbs.Luiza Borac // Hamburg 15.02. / Berlin 22.02. / Frankfurt 28.02. / Düsseldorf 01.03.Geboren in Pitesti (Rumänien), ausgebildet in ihrer Heimat sowie in Hannover von Karl-Heinz Kämmerling,in dessen Klasse sie acht Jahre als Assistentin arbeitete. Mehr als 30 Preise und Auszeichnungen, darunterErste Preise beim Mendelssohn-Wettbewerb Berlin und dem Internationalen Musikwettbewerb Viotti-Valsesia,Italien, die Silbermedaille beim Internationalen Klavierwettbewerb Gina Bachauer in Salt Lake City, denDebüt-Preis der Carnegie Hall New York, den „Prix d’Oslo“, den Grieg-Preis sowie den Publikumspreis beimInternationalen Klavierwettbewerb Edvard Grieg in Oslo. Internationale Konzerttätigkeit. Ihre CD-Aufnahmen– u.a. mit Werken von George Enescu – fanden weltweit Beachtung.Shani Diluka // D 11.10. / F 16.10. / L 17.10. / B 18.10. / R 19.10. / H 22.10.Geboren 1976, in Monaco aufgewachsene Pianistin srilankesischer Abstammung, die mit 12 Jahren ihr Solodebütgab. Wurde nach exzellenten Abschlüssen am Conservatoire Superior de Music in Paris 2004 von einerKommission unter dem Vorsitz von Martha Argerich für ein Studium an der berühmten International PianoFoundation of Como ausgewählt. Heute ist sie Gast bedeutender Festivals wie dem in La Roque D‘Antheronoder den „Folle Journée“ in Tokio, Bilbao, Nantes etc. Zahlreiche preisgekrönte CDs mit Werken von Grieg,Mendelssohn und Beethoven für das Label Mirare.Severin von Eckardstein // Berlin 06.09.Geboren 1978 in Düsseldorf. Studium in Düsseldorf bei Barbara Szczepanska, in Hannover bei Karl-HeinzKämmerling und in Berlin bei Klaus Hellwig (UdK). Weitere Anregungen an der International Piano AcademyLake Como in Italien. Preisträger bedeutender Wettbewerbe wie „Ferruccio Busoni“ (1998), ARD-WettbewerbMünchen (1999) und Leeds International Piano Competition (2000). Gewinner des Grand Prix InternationalReine Elisabeth in Brüssel (2003). Internationale Konzerttätigkeit und vielfach ausgezeichnete CD-Aufnahmen.Michail Lifits // Berlin 26.04.Geboren 1982 in Taschkent/Usbekistan. Studierte bei Karl-Heinz Kämmerling und Bernd Goetzke in Hannoversowie bei Boris Petrushansky an der Internationalen Klavierakademie in Imola/Italien. Gewinner des 57.Internationalen Klavierwettbewerbs „Ferruccio Busoni“ in Bozen (2009). Weitere Erste Preise bei anderen internationalenWettbewerben in Italien und den USA, etwa in Pianello val Tidone (2003), Treviso (2004), Monza(2006) und Hilton Head (2009). Umfangreiche weltweite Konzerttätigkeit, u.a. erfolgreiches Debüt beim DeutschenSymphonie-Orchester Berlin (DSO) 2011. CD-Debüt beim Label DECCA mit Werken von Mozart 2012.Jonathan Plowright // Düsseldorf 13.09.Geboren 1959 in Yorkshire. Stipendiat des „Fulbright Scholar Program“, trägt die Goldmedaille der Royal Academyof Music. Zahlreiche Preise bei internationalen Wettbewerben. Gefragter Solist auf den internationalenKonzertpodien. Plowright nimmt exklusiv für Hyperion auf, seine CD-Veröffentlichung „Hommage à Chopin“gewann u.a. den Preis der Deutschen Schallplattenkritik, den Diapason d’Or und wurde vom GrammphoneMagazine mit dem „Editor’s Choice“ bedacht. Leiter der Abteilung Klavier an der Universität von Chichesterund am Royal Conservatory of Scotland, darüber hinaus gibt er Meisterkurse und ist als Juror internationalerWettbewerbe tätig.Fotos: Bechstein-Archiv, außer: Bloch: Stefan Schilling | Diluka: Balazs Borocz/Pilvax | Lifits: Felix Broede | Plowright: Diane ShawBesuchen Sie Ihr C. Bechstein Centrum in Ihrer Nähe!Adressen und Infos unter www.bechstein-centren.de. Riesenauswahl an neuen und gebrauchten Klavierenund Flügeln, Miete, Finanzierungen, Angebote, Stimmungen, Rundum-Service, Reparaturen, Konzerte.


Centrum BerlinC. Bechstein Klavierabende 2013 Berlin22.02.2013 Luiza Borac Hommage à Dinu LipattiWerke von Albeniz, Bach, Chopin, Lipatti und Schubert15.03.2013 KlavierduoBaynov / GremmelspacherGroße Kunst an zwei FlügelnWerke von Skrjabin, Rachmaninow, Ravel, Poulenc, Piazolla u.a.26.04.2013 Michail Lifits Busoni-Preisträger gibt Bechstein-DebütWerke von Mozart, Schumann, Rachmaninow u.a.06.09.2013 Severin von Eckardstein Brüssel-Gewinner im Berliner HeimspielWerke von Schubert, Debussy, Skrjabin und Medtner18.10.2013 Shani Diluka Sensible Star-Pianistin auf Bechstein-TourWerke von Beethoven, Schubert und SchumannKarten | Veranstaltungsort:C. Bechstein Centrum Berlinim stilwerk | Kantstraße 17 | 10623 BerlinTelefon: 030. 2260 559 12berlin@bechstein.deKarten im 4. OG | Konzert im stilwerk forum 5. OGEinlass ab 19:00 Uhr im C. Bechstein CentrumKonzertbeginn 20:00 Uhr, stilwerk forum 5. OGEintrittspreise: 20 Euro | ermäßigt 15 EuroKinder bis 12 Jahre Eintritt freiIn Kooperation mitCentrum DüsseldorfC. Bechstein Klavierabende 2013 Düsseldorf01.03.2013 Luiza Borac Hommage à Dinu LipattiWerke von Albeniz, Bach, Chopin, Lipatti und Schubert12.04.2013 Boris Bloch Meister der russischen KlavierschuleWerke von Haydn, Liszt, Chopin, Debussy, Skrjabin13.09.2013 Jonathan Plowright Britischer Geheimtipp zaubert am RheinWerke von Bach/Busoni, Suk, Poulenc, Mendelssohn und Brahms11.10.2013 Shani Diluka Sensible Star-Pianistin auf Bechstein-TourWerke von Beethoven, Schubert und SchumannKarten | Veranstaltungsort:C. Bechstein Centrum Düsseldorfim stilwerk | Grünstraße 15 | 40212 DüsseldorfTelefon: 0211. 960 811 90duesseldorf@bechstein.deEinlass ab 19:00 Uhr im C. Bechstein CentrumKonzertbeginn 20:00 Uhr, stilwerk forum basementEintrittspreise: 20 Euro | ermäßigt 15 EuroKinder bis 12 Jahre Eintritt freiIn Kooperation mitFolgen Sie uns auch hier:www.facebook.com/BechsteinPianos, www.twitter.com/Bechstein1853, www.youtube.com/user/Bechstein1853SonderkonzerteLuiza Borac 15.02.201328.02.201319:00 Uhr19:00 UhrKlaviergalerie C. Bechstein Centrum HamburgC. Bechstein Centrum FrankfurtShani Diluca 16.10.201317.10.201319.10.201322.10.201319:00 Uhr20:00 Uhr20:00 Uhr19:00 UhrC. Bechstein Centrum FrankfurtLeipzig PianosPiano Centrum RostockKlaviergalerie C. Bechstein Centrum HamburgC. Bechstein Centrum Frankfurt am Main | Eschersheimer Landstraße 45 | 60322 Frankfurt | Tel. 069. 597 940 59 | frankfurt@bechstein.deKlaviergalerie – C. Bechstein Centrum Hamburg | Pumpen 8 | Chilehaus | 20095 Hamburg | Tel. 040. 320 299 80 | hamburg@bechstein.deLeipzig Pianos | Dohnanyistraße 15 | 04103 Leipzig | Tel. 0341. 268 209 00 | info@leipzigpianos.dePiano Centrum Rostock | Lange Straße 13 | 18055 Rostock | Tel. 0381. 203 60 39 | info@piano-centrum-rostock.deWeitere Informationen unter www.bechstein.de und www.bechstein-centren.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine