PM_Karneval Promotion - Kameha Grand Bonn

kamehagrand

PM_Karneval Promotion - Kameha Grand Bonn

PRESSE-INFORMATION

Königliches Ambiente für das Bonner Prinzenpaar Rainer I. und Victoria I. in der Hofburg Kameha Grand Bonn

Karnevals Special in der Hofburg Kameha Grand Bonn: 111 Zimmer zu 111

Euro ab 11:11 Uhr. Gäste wohnen unter einem Dach mit dem Bonner

Prinzenpaar

Bonn, 16. Januar 2012 – Das Kameha Grand Bonn ist Hofburg für das Bonner Prinzenpaar Prinz

Rainer I. und Bonna Victoria I. Die beiden Tollitäten der diesjährigen Karnevals Session logieren bis

Aschermittwoch im Hotel des Jahres weltweit. Das Kameha Grand bietet ein Karnevals Special in

der Zeit vom 15. bis 20. Februar an: 111 Zimmer werden zum Preis 111 Euro im Doppelzimmer

angeboten, die Zimmer sind ab 11:11 Uhr bezugsfertig.

Carsten K. Rath, Founder und CEO der Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG, die das

Kameha Grand betreibt: „Jeder Jeck ist anders! Wir bieten allen Karnevalsfreunden die Möglichkeit, in

der Hofburg Kameha Grand Bonn „Tür an Tür“ mit dem Bonner Prinzenpaar zu wohnen. Gleichzeitig

bietet unser Lifestyle Hotel so viele individuelle Lieblingsplätze, dass die Gäste, die dem Jecken-Trubel

entfliehen möchten, einen wunderbar ruhigen Rückzugsort bei uns vorfinden.“


Das Hofburg-Special beinhaltet ein Kontingent für Einzelbuchungen von 111 Zimmern pro Tag in der

Zeit vom 15. bis 20. Februar 2012. Das Doppelzimmer kostet 111 Euro zzgl. Frühstück pro Nacht. Die

Zimmer stehen für ab 11:11 Uhr (statt regulär ab 15 Uhr) zur Verfügung. Reservierung und

Information unter Tel. (0228) 4334 5666 und unter reservations@kamehagrand.com.

Weitere Informationen und Bildmaterial unter www.kamehagrand.com, www.facebook.com/KamehaGrand,

www.kameha-online.com/blog, www.twitter.com/kamehagrandbonn

Become our Fan! Sobald die Kameha Facebook Seite 10.000 Fans hat, verlosen wir unter

allen Fans ein Lifestyle-Wochenende in unserer Royal Suite! Be part of it and Style your Life grand: Like it?

Become our Fan and Style your Life grand!

Über das Kameha Grand Bonn

Das Kameha Grand Bonn, Mitglied bei The Leading Hotels of the World, verfügt über 253 Zimmer, davon 63

Suiten, und einen Event- und Konferenzbereich für bis zu 2.500 Personen. Das „beste Hotel des Jahres

weltweit“ (Diners Club Magazin Award), „Hotel des Jahres“ (Busche Verlagsgesellschaft) und „Bestes Event

Hotel des Jahres“ (Location Award) repräsentiert ein neues, kreatives Gesamtkonzept für ein modern designtes

Life&Style Hotel. Der herzliche Service, das außergewöhnliche Interieur-Design des Künstlers Marcel Wanders,

die preisgekrönte Architektur von Karl-Heinz Schommer und gelebte ökologische Verantwortung machen das

Kameha Grand Bonn zu einem Ort der Überraschungen, der Schönheit und der Energie: ein Ort, der sinnlich,

inspirierend und entspannend ist. Das direkt am „Bonner Bogen“ und am Rheinufer gelegene Hotel ist nur

wenige Minuten vom Bonner Stadtzentrum entfernt und verfügt über eine ideale Anbindung zum Flughafen

Köln/Bonn, zur Autobahn und ICE-Strecke. Das Kameha Grand Bonn wurde mit dem „Design- und Architektur-

Oskar“ (MIPIM Award) sowie dem „International Property Award“ ausgezeichnet. Die Lifestyle Hospitality &

Entertainment Management AG betreibt das Hotel mit ihrer Hotelgesellschaft „Kameha Hotels & Resorts“.

Über Carsten K. Rath & die Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG (LH&E Management AG):

Die LH&E Management AG ist eine Managementgesellschaft für internationale Lifestyle Hotels & Resorts,

Private-Residences und Restaurants. Gründer und CEO ist Carsten K. Rath. Der 45-jährige wurde bereits 2006

als Gastgeber des Jahres ausgezeichnet. 2007 erhielt er den Innovationspreis der Deutschen

Tourismuswirtschaft. Die erfolgreiche Karriere von Carsten K. Rath und seine Fähigkeit, Visionen zu entwickeln,

Mitarbeiter zu motivieren und aus einem großen Traum eine einzigartige Wirklichkeit entstehen zu lassen,

wurde mit dem Titel "Hotel-Manager des Jahres" belohnt. Carsten K. Rath ist Preisträger des Querdenker

Award. Nach der erfolgreichen Positionierung des Kameha Grand Bonn und des Kameha Konzeptes, lanciert

Carsten K. Rath nun mit der LH&E Management AG weitere Projekte, wie die Kameha Residence in Düsseldorf,

die K-Star Residence in Köln sowie das Kameha Grand Zürich und das Kameha Bay Portals in Mallorca. Carsten

K. Rath ist mittlerweile ein gefragter Redner und Hochschuldozent an der International University of Applied

Sciences Bad Honnef Bonn. Mehr Informationen dazu unter www.carsten-k-rath.com und

www.facebook.com/ckr.speaker.


Pressekontakt:

Kameha Grand Bonn

Stefanie Ahlers-Hestermann

Director Public Relations

Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn

P. + 49 (0) 228 4334 5810

F. + 49 (0) 228 4334 5812

E-Mail: stefanie.ahlers-hestermann@kamehagrand.com

MEDIA LOTSE Agentur für PR, Konzeption & Planung

Sigrid Schwarze

Postfach 21 22, 53319 Bornheim

P.+49 (0)2222 92 92 784

F.+49 (0)2222 92 92 785

E-Mail: sis@medialotse.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine