Der „neue“ Gewerbeverein stellt sich vor. - Hungener Marktbote

hungener.marktbote.de

Der „neue“ Gewerbeverein stellt sich vor. - Hungener Marktbote

Hungener

Verkaufsoff ener Sonntag

am 2. Sept. ab 13.00 Uhr

Ausgabe 3 • September 2012 • Aufl age 22 000 Stück

90. Hessisches Schäferfest

1. und 2. September in Hungen


2 Hungener Marktbote

Berufskraftfahrerausbildung

Wir informieren Sie über

Berufsbildungsmaßnahmen

Güter- oder Personenverkehr

AZWV anerkannt

FERIEN-Fahrschule

Claus-Peter Schneider

Ausbildung in allen Klassen

Nidda - Hungen - Ranstadt

Tel. 06043-3041 • www.fs-schneider.de • email: fs-schneider@t-online.de

���������

�����������������������

in den hessischen Schulferien

19.30

����������������������������������������

��������������������������������������

������������������������������������������

������������������

www.delicatusclub.com

Märchenhafte Schäferstadt

erwacht in Rosenpracht

An dem diesjährigen Rosenkorso in Steinfurth nahm auch der Förderverein

KITA Traumland e. V. Villingen teil.

Wir haben uns sehr gefreut,

dass unser Verein, bei dem Höhepunkt

jedes Rosenfestes, dabei

sein durfte, so die Vorsitzende

Pia Kießling. Die 30.000

Zuschauer waren begeistert

von dem Schloßmotivwagen

„Märchenhafte Schäferstadt

erwacht in Rosenpracht“, der

mit 400 wunderschönen bunten

Steinfurther Rosen, Efeu,

Schleifen und Stoff geschmückt

war.

In märchenhaften Kostümen

haben die Erwachenen

und Kinder

gemeinsam mit

dem Schäfer Egon Walter

und der Brunnenkönigin

Nadine die

1. den Wagen bereichert.

Pia Kießling und

Lisa Domnowski (Vorstandsmitglied)

haben mit Freunden

und Mitgliedern des Fördervereins,

den Festwagen 2 Tage

mit Mühe und tollen Ideen

dekoriert.

Ganz besonders bedankt sich

der Verein bei den Sponsoren,

die es erst möglich machten

mit großem Erfolg beim Rosenkorso

teilzunehmen.

Hungen lädt ein zum

verkaufsoff enen Sonntag

Am Sonntag, 2. September

2012 lädt der Gewerbeverein

Hungen von 13 – 18 Uhr

zum verkaufsoff enen Sonntag

im Rahmen des diesjährigen

Schäferfestes ein. Für

die Geschäftsinhaber bietet

sich an diesem iesem Tag

ag die Möglichkeit,mit

interessanten inte teressanten Aktionen

und nd Sonderverkäufen

auf die Leistungsfähigkeit eistungsfähigkeit der

Hungener Geschäftswelt aufmerksamzu

machen machen und

somit an den überragenden

Erfolg g des letzten

verkaufsoff ff enen enen Sonntag

im Mai ai diesen Jahres anzuschließen.en.

Mit den vereinten

Kräften äften en des

Hungener Gewerbevereins

und den Hungener Gewerbetreibenden

wird auch dieser

Tag wieder zu einem großen

Erfolg werden.

Herzlichst

Ihr Hungener Gewerbeverein

1834 e.

. V.

Verkaufsoffener Sonntag


Imagekampagne für Hungen –

Ich lebe gern in Hungen, weil …

Eine Imagekampagne für Hungen

- wir fi nden diese Idee, die

uns aus der Bevölkerung zugetragen

wurde, so gut, dass

wir sie direkt aufgegriff en haben.

Damit kann unsere Stadt,

Ihre Leute und die Motivation

hier zu leben in der Öff entlichkeit

wunderbar dargestellt

werden.

Wir haben in unserem Städtchen

viel zu bieten, wir leben

gerne hier, weil wir hier eine

gute Infrastruktur haben, weil

wir eine familienfreundliche

Stadt sind, weil wir hier gut

Radfahren können, weil wir in

unberührter Natur leben, weil

wir ein sehr aktives Vereinsleben

haben, weil wir die Schafe

lieben, weil wir die Seen lieben,

weil…. weil…. weil……

Warum sollen wir das

nicht einmal öff entlich

benennen und

bekennen?

Wir möchten diese

Idee jetzt in die Tat umsetzen

und brauchen

Ihre Unterstützung: Ihr

persönliches Foto (di-

gital in jpg-Format) mit t

einem Satz, warum Sie e

gerne hier leben.

Wir werden aus den Ein- Ein-

sendungen eine Image- ge-

kampagne erstellen, die

sowohl in Publikationen nen

erscheint, zu besonderen Anlässen,

auf Plakaten und in einer

Ausstellung – voraussichtlich

zur nächsten Hungener

Gewerbeausstellung.

Wichtig ist, dass Sie uns ihre

Kontaktadresse mit Telefonnummer

mitteilen, damit wir

uns mit Ihnen in Verbindung

setzen können und dass Sie

sich mit der Veröff entlichung

Ihres Fotos bereit erklären.

Jetzt sind wir sehr gespannt

auf Ihre Beiträge und Ideen,

die Sie bitte an folgende

Adresse mailen/ schicken:

Stadtmarketing Hungen e.V.

Untertorstr. 13, 35410 Hungen

Mail: info@stadtmarketinghungen.de

GESCHENKT!

Ausgabe September 2012 3

www.fs-dirk-heinrich.de

IHRDESINFEKTOR

Sehtest, Erste Hilfe-Kurs

und Foto incl.

+ Tankgutschein

über 20.-€ als Starterpaket

zukunftsweisende Desinfektion

Raum– und Flächendesinfektionen umweltfreundlich

mit Wasserstoffperoxid H2O2 - mikrobiologisch geprüft

- nachhaltiger Schutz gegen Keime

- umwelt– und materialschonend

- schnell und preiswert

Fordern Sie uns, wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot

Alltec GmbH - Stettiner Str. 16 - 35410 Hungen

Gilt nur bei Abschluss eines

Ausbildungsvertrages

in den Ausbildungsklassen.

Nur einmal einlösbar

nach dem Bestehen

der praktischen Prüfung.

Mobil 0179- 055103

Telefon 06404-409048

Fax 06404-665272

Unterricht und

Anmeldung:

35410 Hungen Schottener Straße 31 Do. 17.30 - 20.00 Uhr

35423 Lich Carl-Benz-Ring 19 Di. 17.30 - 20.00 Uhr

35463 Steinbach Rudolf-Diesel-Straße 1 Mo. 17.30 - 20.00 Uhr


4 Hungener Marktbote

90. Hessisches Schäferfest –

1. & 2. September 2012 in der

Schäferstadt Hungen

Festwochenende mit Kirmes 31.8. - 3.9.2012 und vielen attraktiven

Aktivitäten „rund ums Schaf“.

Am 1. und 2. September 2012 ist

das Hessische Schäferfest wieder

in der Schäferstadt Hungen.

Es gehört zu den großen Traditionsfesten

der Stadt und fi ndet

schon seit 1922, also in diesem

Jahr seit 90 Jahren statt.

Alle Veranstaltungsorte liegen

nah beieinander, so dass man

ohne große Suche von einer zur

anderen Veranstaltung kommen

kann und dennoch sind der

Trubel im Festzelt und die notwendige

Ruhe und Konzentration

beim Landesleistungshüten

auf der Wiese am Grassee

gewährleistet.

2012 wird die Tradition der Verknüpfung

von Schäferfest und

Kirmes wiederbelebt.

Aus der Summe der Veranstaltungen

ergibt sich ein komplettes

Festwochenende, welches

mit einer Musikveranstaltung

der Kirmesgemeinschaft am

Freitag abend im Festzelt

beginnt.

Im Zentrum des Schäferfestes

steht am Samstag von 7.00 Uhr

bis ca. 16.00 Uhr das Landesleistungshüten

auf der Wiese am

Grassee. Hier treten die für die

Endausscheidung qualifi zierten

Schäfer mit Ihren Hunden

um den Titel des Hessischen

Landessiegers an. Beim Schäferabend

ab 18.00 Uhr im Festzelt

geben die Richter am Ende

der Hütekritik das Ergebnis bekannt.

Nach den Ehrungen wird

beim Tanzabend mit der beliebten

Partyband „Holidays“

gefeiert.

An beiden Tagen des Schäferfestes

ist im Kulturzentrum der

immer gut besuchte Bücherfl

ohmarkt der Stadtbücherei

geöff net. Vor und neben dem

Kulturzentrum fi ndet auf der

Straße „Am Zwenger“ ein Schäfer-

und Bauernmarkt statt, auf

dem Produkte vom Schaf und

andere Landprodukte angeboten

werden. Dazu haben sich

Anbieter alten Handwerks eingefunden,

die Ihre Kunst zeigen

und verkaufen.

Vor dem Festzelt präsentiert

sich der Schafzuchtverband

mit seinem Informationszelt,

Schafschurvorführungen und

einer Schafrassenshow. Das

16.30 Uhr

Landesleistungshüten, Gelände am Grassee Hessischer

Verband für Schafzucht und -haltung e.V.

12.00 Uhr ; 15.00 Uhr

Schafschur Vorführung, Festplatzgelände

12.30 Uhr; 15.30 Uhr

Hütevorführung mit dem Border-Collie, Sportplatz

13.30 Uhr

Neidharts Kochshow „Lämmer, LIFE & Leckerbissen“.

Anschließend Krönung der Lammprinzessin

2012

16.30 Uhr

Vorträge im Kulturzentrum: „Tier- und Pfl anzenarten

unserer Hutungen – eine Bilderreise“

„Aktiv für die Artenvielfalt vor der Haustür“

17.30 Uhr

Exkursion mit LIFE+ „Arten und Taten – LIFE vor Ort“

Besuch der Hutungsfl äche am „Köppel“ bei

Hungen-Langd“

18.00 Uhr

Schäferabend mit Ehrungen des Siegers im Landesleistungshüten

und weitere Schäferehrungen,

Vorführung der Jagdhornbläsergruppe der

Jägervereinigung Oberhessen im Festzelt

20.00 Uhr

Musik und Tanz im Festzelt

Programm Samstag7.00 –

LIFE+ Projekt „Wetterauer Hutungen“,

feiert daneben in

der zeitlichen Projektmitte ein

Bergfest. Dazu bieten sie Informationen

zum Projekt, Aktivitäten

für Kinder, Vorträge,

eine Exkursion, GPS Führungen

u.v.m. an. Kleine Hütevorführungen

mit dem Bordercollie

am Samstag auf dem

Sportplatz sind vor allem für

die Zuschauer geeignet, die neben

dem Landesleistungshüten

eine kurze Version des Hütethemas

sehen möchten. Dies eignet

sich natürlich auch sehr gut

für Kinder.

Ein kleiner Höhepunkt am

Samstag ist sicher Neidharts

Kochshow „Lämmer, Life und

Leckerbissen“ um 13.30 Uhr

im Festzelt, wo die Landrätin

Anita Schneider mit Bürgermeister

Rainer Wengorsch und

dem Gastronom Reiner Neidhart,

Lammfl eisch vom Hungener

„Hutungslamm“ lecker mit

Beilagen zubereiten werden.

Die Landfrau, Ursel Kraft, alias

Markus Karger sorgt für unterhaltsame

Moderation. Die Krönung

der Lammprinzessin rundet

diesen Programmpunkt im

Festzelt ab.

Der Sonntag beginnt mit dem

beschaulichen Schäfergottesdienst

am Schäferdenkmal. Danach

gibt es Hütehundevorführungen

und den Schäferlauf auf

dem Sportplatz. Siegerin und

ramm Sonntag

Sieger dieses Wettkampfes, der

barfuß absolviert wird, bilden

das Schäferkönigspaar. Man ist

gespannt ob die Auszubildende

des Hungener Stadtschäfers,

Franziska Storch, wohl Ihren Titel

verteidigen kann.

Am Nachmittag lockt der Schäferfestzug

in die Innenstadt.

„Wir hoff en, dass sich das Wetter

von seiner besten Seite zeigt

und sich wieder viele Schäfervereine

mit ihren Hunden dazu

einfi nden werden“, so Bürgermeister

Rainer Wengorsch.

Anschließend triff t man sich bei

Musik und Unterhaltung im und

ums Festzelt oder nutzt den

verkaufsoff enen Sonntag noch

für einen kleinen Bummel.

Während die meisten Schäfer

schon wieder zu ihren heimischen

Herden zurückgekehrt

sind, endet das Festwochenende

in Hungen am Montag im

Zeichen der Hungener Kirmes,

mit dem traditionellen Frühschoppen

im Festzelt.

Ansprechpartner Ulrike Haupt

Telefon (06402) 85–56

Fax (06402) 85–54

Email: uhaupt@hungen.de

Magistrat der Stadt Hungen,

Kaiserstraße 7, 35410 Hungen

Telefon: (06402) 85–0, Fax:

(06402) 85–54, Homepage:

www.hungen.de, Email: info@

hungen.de

7.30 Uhr

Weckruf durch den Spielmannszug Hungen

9.00 Uhr

Ökum. Schäfergottesdienst unter Mitwirkung des

Kirchenchores am Schäferdenkmal „Am Grassee“

10.30 Uhr

Hütehundepräsentation auf dem Sportplatz

11.00 Uhr

Schäferlauf – Ermittlung und Krönung des Hessischen

Schäferkönigspaares 2012 auf dem Sportplatz

12.00 Uhr

Geleit des Schäferkönigspaares durch die Altstadt in

das Festzelt, begleitet durch den Musikzug Villingen

10.00 -18.00 Uhr

Schäfermarkt zwischen Markthalle und Kulturzentrum

Bücherfl ohmarkt im Kulturzentrum

Festplatzgelände:

Schafrassenschau und Informationszelt zur Schäferei

Hessischer Verband für Schafzucht und -haltung e.V.

ab 11.00 Uhr

„Bergfest“ des Life+ Projektes „Wetterauer Hutungen“

mit Ausstellung „Schäferei und Artenvielfalt“

(Infozelt)

14.00 Uhr

Großer Festzug durch Hungen, danach Ausklang im

Festzelt.

Änderungen vorbehalten.


Anzeige

Coaching - was ist das?

Vielen Menschen ist der Begriff „Coaching“ (to coach = betreuen,

trainieren) aus dem Leistungssport bekannt. Was seit Ende des

19. Jahrhunderts seinen Anfang nahm, hat sich zu Beginn der 70er

Jahre in den Vorstandsetagen amerikanischer Unternehmen und

seit Ende der 80er Jahre als Coaching zur Lösung von persönlichen

Herausforderungen erausforderungen etabliert.

Coaching oachingbietetsichan bietet sich an, wenn wennArbeitsweise Arbeitsweise sind eine wich

Sie in Ihrem Leben etwas vertige Voraussetzung für eine

ändern oder entwickeln möch- positive Zusammenarbeit zwiten,

Sie eine Unterstützung schen Klient und Coach.

für anstehende Entscheidun- Coaching funktioniert nicht auf

gen suchen oder neue Motiva- Knopfdruck, Coaching ist ein

tion für geplante Ziele benöti- Prozess und nimmt Ihre Zeit in

gen. Oft sind es Konfl ikte und Anspruch. Im Mittelpunkt ste-

Probleme im privaten sowie im hen Sie mit Ihrem konkreten

berufl ichen Umfeld weswegen Anliegen. Sie fi nden dabei den

Menschen sich coachen lassen. Austausch mit einer neutralen

Aufgrund der wachsenden Person Ihres Vertrauens und

Komplexität unseres mit Com- erhalten von einem Verändeputern

und Handys beschleurungsprofi Unterstützung auf

nigten Lebens und des immer Ihrem Weg. Voraussetzung für

größeren Leistungsdrucks am ein erfolgreiches Coaching ist,

Arbeitsplatz und in der Ge- dass Sie selbst den Wunsch für

sellschaft, leiden immer mehr Veränderung und Eigenverant-

Menschen unter den Folgen wortlichkeit mitbringen.

von Stress. Hier ist Coaching Desweiteren nutzen viele Un-

eine Möglichkeit der Präventernehmen Coaching für Kontion,

um bereits in der Entstefl iktlösungen und Teambilhung

Unterstützung zu bieten dung. Hierbei geht es um die

und Folgeerscheinungen wie Entwicklung von Teams, so-

zum Beispiel ein Burnout-Riwie deren Zielsetzung und

siko zu minimieren.

Zielverfolgung. Verbesserung

In einem Coachinggespräch er- der Kommunikation oder Aufhalten

Sie lösungsorientierte lösung von Konfl iktsituatio-

und zielgerichtete Unterstütnen zwischen einzelnen Teamzung.

Sie bekommen Rückmelmitgliedern sind weitere

dung, Feedback und Ideen zu Themenbereiche, die durch

Ihrem ganz persönlichen An- Coaching unterstützt werden.

liegen. Ihre Potentiale und Res- Der Coach leitet und modesourcen

werden aktiviert und riert den Austausch und Pro-

Ihre Wahrnehmung geschult. zess zwischen den einzelnen

Es gibt klar defi nierte Themen, Teammitgliedern.

die in kurzer Zeit behandelt Coaching – berufl ich und per-

werden können und Prozesse sönlich wachsen mit professio-

die möglicherweise eine etwas neller Unterstützung

längere Begleitung erfordern. „Coaching Britta Ronthaler“

In der Regel wird ein unver- NLP Coach, HP für

bindliches Vorgespräch vom Psychotherapie

Coach zum Kennenlernen an- Tel. 06402-516831

geboten, denn Sympathie und www.coaching-ronthaler.de

SIFA-LINE GmBH

GEROLD KORNATZ

TALSTRASSE 12

35410 Hungen

Tel. 06402-5080695

Fax 06402-5080697

Ausgabe September 2012 5

Coaching

Britta Ronthaler

R. Naujoks

Facharzt für Allgemeinmedizin

Ringstraße 47 • 35410 Hungen

Telefon 06402-504050 • info@praxis-naujoks.de

www.praxis-naujoks.de

Privatärztlicher Tätigkeitsschwerpunkt:

Ästhetische Medizin

• Gesichtsfalten

• Couperose

• Besenreiservarikosis

Gesicht &

Geprüftes Mitglied der Deutschen

Gesellschaft für Ästhetische

Botulinumtoxin-Therapie e.V.

Beine


6 Hungener Marktbote

Neuer Hungen-Rundweg -

abwechslungsreiche Wanderung

für die ganze Familie

Der einstige Hungen-Rundweg verlief zu 2/3 auf Licher Gemarkung

an Birklar und Muschenheim vorbei und berührte die eigentlichen

Highlights von Hungen nicht. Daher hatte der VHC Hungen sich entschlossen

einen neuen Weg zu planen, der nun auch die Zustimmung

der Stadt gefunden hat und jetzt markiert und fertiggestellt

wurde.

Der neue Rundweg besteht

aus Nordschleife, Südschleife

und dem 3- Seen-Weg

als Erweiterungsrunde. Die 3

Module lassen sich problemlos

miteinander verbinden.

Die Nordschleife hat eine

Länge von 13 km und beginnt

an der Stadthalle.

Von dort führt sie über das

Rod an die idyllischen 3 Teiche.

Dann geht es durch schönen

Buchenwald zum Nordstern

und am Waldrand entlang zur

300jährigen Messfelder Eiche.

Entlang der Bahn, an den Aussiedlerhöfen

diesseits und jenseits

der ehemaligen Bundesstrasse

vorbei, erreicht man

das Kleinkastell Feldheimer

Wald mit einem schönen Rastplatz.

Von dort hat man einen

wunderbaren Blick auf den

Vogelsberg.

Nach der Pause wird der Feldheimer

Wald durchquert bis

zu einem Weg, der wegen seiner

sonnigen Lage im Hungener

Volksmund auch „Meraner

Weg„ genannt wird. Am

Waldrand entlang, mit schöner

Sicht auf die Wetterau, gelangt

man dann an den Inheidener

Grillplatz, der zur Rast

einlädt.

Weitere schöne Ausblicke, diesmal

allerdings auf den vorderen

Vogelsberg, begleiten auf dem

Weg zur Fußgängerbrücke an

der Umgehungsstraße.

Von dort aus kann man entweder

am Judenfriedhof vorbei

und über den Marktplatz zur

Stadthalle zurückgehen oder

die Südschleife, die hier abzweigt,

anschließen.

Die Südschleife mit einer Länge

von 9 km beginnt ebenfalls an

der Stadthalle und führt über

Marktplatz und Judenfriedhof

zur Fußgängerbrücke. Von

dort aus geht der Weg ein kurzes

Stück oberhalb der Umgehungsstraße

entlang über die

Eisenbahnbrücke Richtung Inheiden.

Am Parkplatz des Inheidener

Sees zweigt dann

der 3 -Seen-Rundweg ab. Der

eigentliche Weg aber

geht zum See, an dem

man Zeit zum Baden

und Rasten auf jeden

Fall einplanen sollte.

Das nächste Ziel ist

Hof Grass, den man

über den Limes-Rundwanderweg

erreicht.

Auf Hof Grass laden

das Limes-Informationszentrum,

das Restaurant

und der tolle

Spielplatz zu einem

längeren Aufenthalt

ein. Von Hof Grass aus

wandert man weiter

auf dem Limes-Rundweg,

überquert die

neue Horloffb rücke

und erreicht durch die

Hungener Schweiz, an

der Horloff entlang, wieder die

Stadt.

Der 3-Seen-Rundweg mit einer

Länge von 8 km führt vom Parkplatz

am Inheidener See Richtung

Trais-Horloff und dann an

den Oberen Knappensee. Auf

dem westlichen Teil des Rundwegs

erreicht man einen Hügel

am unteren Ende des Sees, von

dem aus man die Wasservögel

beobachten kann.

Ein wenig weiter ist dann der

Abzweig zum Beobachtungspunkt

am Unteren Knappensee,

während der eigentliche

Weg über den Oberen Knappensee

wieder nach Trais-Horloff

führt. Hier ist der Sauerbrunnen

sehenswert, der auch

mit einer Sitzgruppe zum Rasten

einlädt. Von da aus geht

es diesmal zum Trais-Horloffer

See, an dessen Ufer entlang

man mit Möglichkeiten zum

Baden und Einkehren wieder

auf den See-Parkplatz gelangt.

Dieser Weg stellt eine große

Bereicherung für Hungen dar

und zeigt die schönen Ecken,

die es in unserer Stadt gibt und

die nicht jedem bekannt sind.

Vor allem die Südschleife eignet

sich besonders für Familien,

denn Baden im See und

der tolle Spielplatz auf Hof

Grass sind willkommene Ziele

für Kinder.

Wir hoff en, dass der Weg nicht

nur von Fremden gut angenommen

wird, sondern auch

viele Hungener motiviert, sich

die schöne Umgebung ihrer

Stadt einmal zu erwandern.

Text+Bild: Andrea Krüger in Zusammenarbeit

mit VHC Hungen

und Stadtmarketing Hungen

e.V.


HCV Hungen 1958 e.V.

feiert Jubiläumskampagne

Karneval fi ndet nicht nur im Winter statt, sondern lebt beim HCV

das ganze Jahr. Besonders dann, wenn es 2 Jubiläen zu feiern gibt.

Am 11.11.2012 fällt der Start- sich für ein Jubiläum gehört,

schuss für die 55. Kampagne- am 19. Januar 2013 los. Nur 2

neröff nung des HCV Hungen, Wochen später, also am 2. Fe-

während sich die Frauen des bruar 2013 heißt es dann für die

HCV zum 11. mal über ihre Wei- Verantwortlichen der großen

bersitzung freuen dürfen. HCV Jubiläumssitzung „Hun-

Grund genug, bei der zu erwargen Helau“ und „Bühne frei“.

tenden kurzen aber heftigen Besonders stolz ist man, eigens

Jubiläumskampagne, frühzei- für das Jubiläumsjahr, wieder

tig mit den Vorbereitungen zu ein Prinzenpaar präsentieren

beginnen. So hatte sich bereits zu können. Wer in die Rolle der

vor den Sommerferien ein Or- närrischen Tollitäten schlüpft,

ganisationsteamzusammen- wird allerdings noch nicht vergefunden,

um erste Schritte raten. Dieses wohlbehütete

Richtung „Jubiläumssitzung- Geheimnis, wird natürlich erst

Weiberfassnacht“ einzuläu- am 11.11.2012 pünktlich zur Inten.

Unter dem Motto „Las Vegas-Ladies

Night“ geht es mit

thronisation gelüftet.

Schick und Glitzer, ganz wie es Text: Britta Ronthaler

Die Selbsthilfegruppe

„ Stechmücken“ Diabetiker

Aktiv Hungen stellt sich vor

2006, gegründet von Verena

Schneider und Albert Pollack,

hat die aus anfänglich sechs

Mitgliedern bestehende

Diabetesgruppe nunmehr

aktuell über 40

Mitglieder, die sich

einmal im Monat

(jeden 3. Montag)

in der Stadthalle

Hungen treff end,

einen wesentlichen

Anteil bei der Aufklärungsarbeit

in der

Region Hungens zum Thema

Diabetes.

In Mittelpunktthemen werden

den betroff enen Menschen,

sowie Angehörigen zwischen

8 und 80 Jahren durch

unterschiedlichste Referenten,

wie Ärzten

Diabetesberatern

und Fachleuten

der Industrie

viele Informationen

und somit

auch eine verbesserteEigenmotivation

und damit

eine positivere

Lebensqualität

und menschliche

Angenommenheit, näher

gebracht.

Unser Motto lautet: Diabetes

mit Wissen und

Gewissen.

Der diabetesbetroffene

Mensch steht

im Mittelpunkt –

unser Anliegen

ist Menschen miteinander

zu verbinden

und im

Austausch mit- und

untereinander zu informieren,

zu motivieren und in

seiner Gesamtheit zu stärken.

Die Gruppe freut sich über

alle Interessierten, nähere Informationen

unter Telefon:

06402-809505

Wir sind noch bis zum 04. September im Urlaub.

Ab dem 05. September sind wir

wieder wie gewohnt für Sie da.

Sträuße & Gestecke für jeden Anlass

Niddaer Straße 39 35410 Hungen

Telefon 0 64 02 - 51 91 0 91

35 Jahre

20%

auf Alles

Ausgabe September 2012 7

Wellness zum wohlfühlen

im Haus der Harmonie

bei Jutta Meckel

- Wellness

- Kosmetik

- Fu�pflege

- French-Nägel

- Enthaarung

Der kurze Weg

zum besseren Sehen:

35410 Hungen

Kaiserstraße 9

und viele Überraschungen

für Jung und Alt!

Jutta Meckel - Graubergstraße 29 - 35410 Hungen-Villingen

Telefon: (06402) 508719 - Mobil: (0173) 9898288

E-Mail: juttameckel@web.de

www.fusspflegeundwellnesshungen.de

Inhaber Andreas Gabriel

Telefon 06402-50205

Fax 06402-50206

E-Mail optik-heller@t-online.de

Internet www.optik-heller.de

Brillen - Kontaktlinsen - Vergrößernde Sehhilfen

Familie Juliana Schmidt

Obergasse 1

35410 Hungen - Langd

Telefon: 06402-519879

Fax: 06402-519879

Mobil: 0173-9839690

Mail: info@pension-edeltraut.de

www.pension-edeltraut.de

Wir bieten Ihnen gemütliche

Fremdenzimmer

mit Dusche/WC, Sat-TV und Kühlschrank


8 Hungener Marktbote

Sie sind unzufrieden mit

ihrer Nagelmodellage?

Testen Sie kostenlos

an einem Nagel

wie gut es halten kann!

Stylische e

Mehr h Infos f und d Termine

unter 06402-8090617 oder

www.beauty-pearl-hungen.de

Liebfrauenberg 4 35410 Hungen Inhaberin Carolina Paez Garin

Bauelemente

Innenausbau und Küchen nach Maß

Mittelgasse 13a • 35410 Hungen/Steinheim

Tel. 06402-50223 • Fax 06402-50224

www.bauelemente-peterhaas.de

����������������35410 ��

Hungen

Sonnenbrillen

Anprobieren

am m verkaufsoffenen Sonntag.

(5x10 cm)

Gewerblich 89 € (bei Abschluss eines Rabattvertrages 69 €)

Familienanzeigen 59 €

Vereinsanzeigen 59 €

Lassen Sie sich den Preis für mehrere Anzeigenfelder

ganz einfach auf unserer Homepage

www.hungener-marktbote.de

berechnen.

Alle Preise zzgl. MwSt.

Wir übernehmen die Gestaltung ihrer Anzeige.

Kein Zuschlag für farbige Anzeigen.

Unterstützung der Grabungen

auf der Graßer Höhe

Liebe Freunde, liebe Hungener

Bürger, sehr geehrte

Geschichtsinteressierte!

Sicher haben Sie von den derzeitigen

Grabungen auf der

Graßer Höhe erfahren. Das

Projekt ist von großer Bedeutung

für unsere Region

und wird von der hes-

senARCHÄOLOGIE am

Landesamt für Denk-

malpfl ege mit Unter-

stützung der OVAG

durchgeführt. Nach

ungefähr hundert-

fünfzig Jahren ist es

nach mehrfachen un-

fachmännischenGra- entspricht. Bei ca. 10 Personen

ist damit für einen Monat mit

einem Aufwand von 2000 € bis

2500 € zu rechnen.

Wenn Sie sich, wie ich auch,

an der Finanzierung beteiligen

wollen, bitte ich Sie einen Be-

bungen erstmals gelungen, di die trag Ihres Ih EErmessens auf f das d

Aufgabe in die Hände von aus- von mir zu diesem Zweck eingegebildeten

Archäologen zu gerichtete Konto zu überweisen.

ben. Die Ergebnisse sind schon Ich werde die sachgerechte

jetzt eine kleine Sensation und Verwendung überwachen. Im

es wird noch mehr erwartet. Gegenzug ist grundsätzlich die

Leider ist der Fortgang der Gra- Erteilung einer Spendenquitbungen

wegen drohender Mittung möglich. Bislang handelt

telknappheit in den nächsten es sich um eine rein private

Jahren in Frage gestellt. Unterstützungsmaßnahme.

Dem Grabungsteam ist es in- Es können, abhängig von Ihdes

gelungen, für den FortrerUnterstützungsbereitgang der Grabungen seit 20. schaft, Mittel übrig bleiben.

August bis zum 16.September Um eine aufwendige Rückzah-

2012, ca. zehn Archäologiestulung zu vermeiden, erlaube ich

denten zu gewinnen, die eh- mir diese dann zu anderen gerenamtlich

im Rahmen einer meinnützigen Zwecken zu ver-

Lehrgrabung auf der Grasser wenden, wenn Sie nicht gleich-

Höhe graben werden.

zeitig mit Ihrer Zuwendung

Da Grabungsarbeiten hungrig erklären, dass Sie eine antei-

und durstig machen, bitte ich lige Rückzahlung wünschen.

Sie zu prüfen, ob wir in Hungen Beabsichtigt ist, solche Mittel

so gastfreundlich sein können, zur „Erforschung und Hebung

die Bemühungen der Studen- der Mühlenkultur in Hungen“

ten mit Getränken und einem einzusetzen.

kleinen Imbiss zu honorieren. Für weitere Informationen

Nach Schätzungen werden pro Udo Schwab – Rechtsanwalt

Person täglich ca. 7,50 € be- und Notar in Hungen

nötigt, was einem Aufwand

für 4 Liter Wasser, 6 Brötchen

und 1 Fleischwurst pro Person

Telefon: 06402-52130

Thermograf nach EN 473

und Energieberatung

für Gebäudesanierung

Heiko Roth

geprüfter Gebäudeenergieberater im Handwerk

Bezirksschornsteinfegermeister

Bellersheimer Straße 78b · 35410 Hungen (Trais-Horloff)

Tel. 0 64 02 / 74 76 · Fax 0 64 02 / 51 66 31 · Mobil 01 71 / 7 31 60 63

E-Mail: roth-heiko@t-online.de · www.rothenergieberatung.de


Anzeige

Verkaufsoff ener Sonntag

zum Schäferfest im

i Tüpfelchen

Das i Tüpfelchen, eine der ersten

Adressen in der Handelslandschaft

von Hungen,

präsentiert sich zum m

Schäferfest mit einer

besonderen Attraktion.

Jedem, der das i Tüpfelchen

kennt, ist bekannt,

dass dort viele Dinge angeboten

werden, die als

Mitbringsel für sich selbst

oder für andere sowie

kleine Dekorationen für das

Heim unbedingt bestaunt,

beschnuppert, gekostet und

letztendlich auch gekauft

werden wollen.

Zum Schäferfest besteht nun

die Möglichkeit einen neuen Ladenbereich

kennenzulernen.

Das i Tüpfelchen bietet einen

Cafe-Bereich an, der vor, im,

und hinter dem Ladengeschäft

eingerichtet ist. Somit kommt

den vielen Varianten den Schäfer-Festzug

genießen zu können

noch eine besonders entspannte

„Sichtweise“ hinzu.

Setzen sich gemütlich vors Geschäft,

ggenießen Sie eine gute g

Tasse Kaff ee oder Tee mit einer

besonderen Speziaa

lität ät

des

Hauses. Ein Kuchen

im Glas gebacken, in vielerleiGeschmacksrichtungen.

Das ist sicherlich schon

mal eine Versuchung wert.

Natürlich können sie auch ein

kühles Wasser oder ein Gläschen

Prosecco, evtl. mit einem

Schuss unserer leckeren Likörsorten

verfeinert, genießen.

Frau Fahle mit dem Verkaufsteam

vom i Tüpfelchen erwartet

sie gern.

Text + Bilder: Dagmar Fahle

Generalagentur

Eginhard

Kasper

Kaiserstraße erstraße 18

35410 Hungen

Ausgabe September 2012 9

Telefon T 0 64 02 - 50 47 50 • Fax 0 64 02 - 50 47 55

Redaktionsschluss

4. Ausgabe

am 10. Oktober 2012.

Erscheinungsdatum

28. Oktober 2012

zum Allerheiligenmarkt.


10 Hungener Marktbote

31. August bis 3. September - Kirmes im Rahmen des Schäferfestes

anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Radfahrverein

Germania 1912 e.V. Hungen

Ort: Hungen

1. bis 2. September - Hessiches Schäferfest

Landesleistungshüten, Schäferlauf, Festumzug etc.

Ort: Hungen

8. September - Tag der Feuerwehr

Ausstellung , Schauübung, Kinderspiele, Kaff ee &

Kuchen, Grillgut, Live-Musik

Beginn: 14.00 Uhr

Ort: Utphe, Feuerwehrgerätehaus

15. September - Kinderkleiderfl ohmarkt

Zu Gunsten des ev. Kindergarten „Grashüpfer“.

Tisch EUR 6 + Kuchen / oder EUR 8 ohne Kuchen.

Eig. Ständer EUR 1,50. Für Kinder bieten wir

eine „Spielzeug-Decken-Verkaufsecke“

(kein Tisch) an. Weitere Informationen

und Anmeldungen in der KiTa unter

06402/ 2324 oder bei Fr. Schmalz,

Tel. 06402/ 809885 (ggf.AB). Platz pro

eig. Decke EUR 1,00.

Beginn: 13.00 Uhr Ende: 15.30 Uhr

Ort: Stadthalle Hungen

9. September - Ausstellung Hans Georg Schüssler

Freundeskreis Schloss Hungen

Rubrik: Ausstellung und Vorträge

Ort: Hungen, Schloss, Pferdestall

Veranstaltungen

16. September - „Tag der off enen Tür“ des Verein für

Gartenbau und Landschaftspfl ege Inheiden e.V.

Mit Führungen durch die Anlage

Beginn: 10.30 Uhr

Ort: Inheiden, Obstanlage

16. September - Backhausfest Rodheim

Mit frischem Backhauskuchen und

frischem Backhausbrot ab 11.30 Uhr.

Ab 17.00 Uhr ofenfrische Pizza und

Zwiebelkuchen

Beginn: 11.00 Uhr

Ort: Rodheim, DGH

28. September - Energiewende auf kommunaler Ebene -

Handlungsfelder am Beispiel der Stadt Hungen

Interkommunales Klimaschutzkonzept Hungen /

Schotten / Wölfersheim mit Rainer Wengorsch,

Bürgermeister der Stadt Hungen

Ort: Hungen, Hof Grass

29. September - Traditionelles Apfelweinfest

Beim schon zur Tradition gewordene Apfelweinfest

der Freiw. Feuerwehr Trais-Horloff erwarten Sie

zünftige Speisen wie z.B. Handkäs mit Musik, Haxen

mit Kraut, Kaff ee und Kuchen usw., sowie diverse

Getränke wie z.B. Bier, Apfelwein uvm.

Beginn: 10.00 Uhr

Ort: Trais-Horloff , Gerätehaus

Lassen sie wichtige Termine eintragen unter

info@hungener-marktbote.de

Helfer für Singkreis,

Skatrunde und Männerstammtisch

gesucht

Die Bewohner des Seniorenzentrums Hungen freuen sich über

weitere Ehrenamtliche

Hungen (pm). Singen, Geschichten

hören und einfach

Spaß haben - das steht jeden

Montagnachmittag für die Bewohner

des Seniorenzentrums

Hungen des Oberhessischen

Diakoniezentrums auf dem

Programm. Dann hört man

schon von Weitem den fröhlichen

Gesang aus der Cafeteria

und mit “Lustig ist das Zigeunerleben”

und “Röslein auf

der Heide” wahre Klassiker des

deutschen Liedguts. Eine der

ehrenamtlichen Helferinnen,

die die Frauen und Männer

der Singgruppe unterstützt

und anleitet, ist Bettina Rath.

Als Vorsitzende der Alzheimer

Gesellschaft Mittelhessen,

weiß sie, wie gut älteren Menschen

das Singen tut und welche

Freude es ihnen bereitet.

“Über vertraute Lieder und Geschichten

werden Erinnerungen

geweckt und man kommt

ins Gespräch”, sagt Rath, die

sich auch dafür engagiert, dass

das Seniorenzentrum stärker

ins bürgerliche Leben der Stadt

Hungen einbezogen wird.

Denn seit Herbst des vergangenen

Jahres befi ndet sich das

Alten- und Pfl egeheim mit seinen

rund 90 Bewohnern in der

Bitzenstraße zwischen alter

Stadtmauer und Horloff . “Seit

dem Umzug, gibt es zwar mehr

Frauen und Männer, die sich

ehrenamtlich im Seniorenzentrum

engagieren”, sagt Ulrike

FFehrentz h t vom sozialtherapeu-

i lth

tischen Dienst, “wir freuen uns

aber, wenn es noch mehr werden.”

Neben dem bestehenden

Singkreis und dem Spielenachmittag

könnte dann

beispielsweise noch ein “Männerstammtisch”

entstehen,

bei dem sich die Senioren zum

Skat- oder Doppelkopfspielen

treff en. Auch ein Kinonachmittag

mit alten Filmen wäre

denkbar. Und wer gerne im

Garten arbeitet, könnte den

Bewohnern dabei helfen, ein

Hochbeet anzulegen, auf dem

gerade auch Frauen und Männer

mit Rollstuhl Gemüse, Blumen

und Kräuter gut anpfl anzen

können. “Es wäre aber

auch schön, wenn jemand

Lust hat, uns beim Gang auf

den Hungener Wochenmarkt

oder bei Ausfl ügen ins Puppenmuseum

nach Laubach oder

in den Vogelpark nach Schotten

zu begleiten und die Senioren

zu unterstützen”, sagt

Fehrentz. Denn die Bewohner

freuen sich, nicht nur mitten in

der Stadt, sondern auch mitten

im Leben zu sein.

Wer neugierig geworden ist,

Ideen hat und sich ehrenamtlich

engagieren möchte, erreicht

die Leiterin des Seniorenzentrums

Hungen, Heike

Spahn, unter Telefon 06402

/ 514 100 oder E-Mail sz-hungen@oberhess-diakonie.de


Das Hungener Freibad -

Ihr Besuch, wie ein Kurzurlaub

Ein schöner Platz mit Charme zum Entspannen oder zur aktiven

Erholung g nach dem Schul- bzw. Arbeitstag. g

UUnsere id idyllisch lli h gelegene, l Ab

sorber beheizte Freibadanlage

mit sehr gepfl egten Liegewiesen

und wunderbarem Baumbestand

bietet für jung und alt

Erholung mit verschiedensten

Angeboten:

- Schwimmerbecken (33x16m)

mit breitem Treppeneingang

und Sprungbecken (1 m und 3

m Brett).

- Die Riesenkrake ist bei Kindern

und Jugendlichen besonders

beliebt, fordert aber auch

Erwachsenen Kondition und

Kraft ab.

- Nichtschwimmerbecken

(25mx16m groß und 0,60m bis

max. 1,30m tief ) mit schneller

Kinderwasserrutsche

- großes rundes Planschbecken

mit der von den Kids geliebten

„Rosali“ und kleinkindgerechten

Wasserspielsachen.

Verschiedene Wasserspielgeräte

lassen keine Langeweile

aufk ommen. Ein Kinderspielplatz

rundet dieses Angebot

ab.

Neben Badespaß pur, kann sich

der Gast mit vielen weiteren

Spiel- und Sportangeboten aktiv

erholen:

Beach Volleyball - Anlage

Badminton

Kleinfeldfußball mit 2 Toren

Basketballplatz

2 Tischtennisplatten

Spielhalle mit Kickerautomat,

Billard, Spielautomaten,

Sonnenterasse mit

Großspielschachbrett

die Ausleihe von Spielgeräten,

Sonnenliegen und Strandkörben

ist möglich

Kurse: Anfängerschwimmen/

AAquajogging j i /W / Wassergymnastik tik

/ Technikschulung

Neu!: gemütliche Leseecke

mit Büchern und Magazinen.

Möchten Sie ein Buch zu Ende

lesen, dürfen Sie es gern mit

nach Hause nehmen.

Im gepfl egten Hygienebereich

stehen Warmduschen und Fön,

aber auch eine Baby - Wickelkommode

zur Verfügung.

Der komplett sanierte Imbissbereich

mit schicker Bestuhlung

lädt Sie ein, kleine

Snacks und Erfrischungen zu

genießen.

Immer wieder beliebt ist unsere

Freibadparty mit viel Spaß

im Wasser und auf den Wiesen

für jede Altersgruppe. Der

Hungener Schäferstadt Triathlon

hat im Terminkalender seinen

festen Platz.

Aktuelle Veranstaltungstipps

entnehmen Sie bitte unserer

Internetseite.

Für jeden Hinweis, Lob, Kritik

aber auch Ideen sind wir dankbar.

Nutzen Sie dafür unsere

Mail - Anschrift oder nehmen

Sie sich für eine Eintragung in

unser Gästebuch, das an der

Kasse ausliegt, etwas Zeit.

Wir freuen uns auf Ihren

Besuch

Ihr Team des Freibades

Kontakt/Internetseite:

www.schwimmbad-hungen.de

Schwimmmeisterin Manuela

Kluge

Tel.: 06402 / 1430

E-Mail:schwimmbad@hungen.

de

Ausgabe September 2012 11

Sorglos rund ums Haus

Alles aus einer Hand: Beratung, Planung & Montage

Ob Sanierung, Renovierung g

oder Neubau – wir kümmern rnn

uns um Ihr Haus.

Ihr Fachmann für:

Fenster aller Art Garagentore

aragentore

Rollläden

Innentüren

Haustüren Vordächer

Rufen Sie uns an,

wir beraten Sie gerne:

Carl-Benz-Ring 17 35423 Lich

Tel: 06404 205588 Fax: 06404 205587

info@holzmann-fenster.de

www.holzmann-fenster.de

Holzmann

Bauelemente

�������������

Auf alle Strähnen

10% Rabatt


12 Hungener Marktbote

Am Rande eines antiken Weltstaates

Welterbe Limes als Lernort

011.0101 Hungen, Hof Graß (Haus 3 der OVAG) ·

Dr. Stephan Bender,

Limesinformationszentrum Baden-

Württemberg

Freitag, 23. Nov. 2012, 17.00-20.00 Uhr

9,00 € bei 15-25 Tn

Anmeldung/Abmeldung bis 13. Nov. 2012

Yoga

• Bitte mitbringen: bequeme Kleidung,

Matte, Decke, warme Socken

Susanne Berger, Kulturzentrum Alte

Grundschule

333.1450 ab 03. Sept. 2012

montags, 17.15-18.45 Uhr, 10 Termine

56,50 € (16,00 €) bei 8-9 Tn · 46,50 € (13,50 0

€) bei 10-18 Tn

Anmeldung/Abmeldung bis 24. Aug. 2012

Kulinarische

Genüsse

Progressive Muskelentspannung (PME)

nach JACOBSON

• Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte,

Decke

Silke Wöll, Kulturzentrum Alte Grundschule

333.1204 ab 30. Okt. 2012

dienstags, 18.30-20.00 Uhr, 8 Termine

60,50 € (17,00 €) bei 6-7 Tn · 46,00 € (13,50 €) bei

8-9 Tn

Anmeldung/Abmeldung bis 20. Okt. 2012

Töpferwerkstatt

Kinder ab 6 Jahren

Heike Döpfer, Gesamtschule, Block 6

336.2259

ab 30. Okt. 2012

dienstags, 15.00-16.30 Uhr, 8 Termine

58,00 € (14,50 €) bei 6-7 Tn · 43,50 € (11,00 €) bei

8-9 Tn

Anmeldung/Abmeldung bis 20. Okt. 2012

Spanisch A1 für Anfänger/-innen

Verónica Leites, Gesamtschule, Block 11

334.6133 ab 03. Sept. 2012

montags, 17.30-19.00 Uhr, 14 Termine

Lehrbuch: Caminos neu A1, Lektion 1

101,00 € (25,50 €) bei 6-7 Tn ·

76,00 € (19,00 €) bei 8-9 Tn

Anmeldung/Abmeldung bis 24. Aug. 2012

Wir legen sehr hohen Wert

auf Qualität und Frische

������������������������������������

Das angestrebte Ziel ist,

möglichst Produkte

� ������������������������������������������������������

weitestgehend naturbelassen für Sie zuzubereiten.

Selbst für Allergiker (Gluten- oder Laktoseintoleranz)

haben wir immer Gerichte im Angebot.

� ��������������������������������������������������� �

Ambiente des Restaurants oder den Biergarten

� ������������������������������������

Eltern-Kind-Turnen

Kleinkinder ab ca.15 Monaten und eine

erwachsene Begleitperson

• Bitte mitbringen: rutschfeste Socken, bequeme

Kleidung

Ina Wagner, DGH Nonnenroth

336.3153 ab 30. Aug. 2012

donnerstags, 08.45-10.00 Uhr, 12 Termine

72,00 € (18,00 €) bei 6-7 Tn · 54,00 € (13,50 €) bei

8-9 Tn

Anmeldung/Abmeldung bis 20. Aug. 2012

336.3154 ab 30. Aug. 2012

donnerstags, 10.15-11.30 Uhr, 12 Termine

72,00 € (18,00 €) bei 6-7 Tn · 54,00 € (13,50 €) bei

8-9 Tn

Anmeldung/Abmeldung bis 20. Aug. 2012

Es erfolgt keine Anmeldebestätigung !!!!

Es gelten die Teilnahmebedingungen der

Kreisvolkshochschule Gießen.

(Diese erhalten Sie in der Geschäftsstelle der vhs)

Das Gesamtprogramm Herbst 2012 / Frühjahr 2013

fi nden Sie im Internet unter:

www.vhs-kreis-giessen.de oder in den neuen Heften.

Ihre schriftliche Anmeldung senden Sie bitte an:

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33, 35423 Lich

Tel. 0 64 04 - 91 63 14

Fax: 0 64 04 - 91 63 40

E-mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Außenstelle Hungen Außenstellen-Leitung:

Andrea Fischer Anneliese Schuler

Hangensteinstr. 2 Albert-Schweizer Str. 25a

35410 Hungen 35410 Hungen

Tel.: (0 64 02) 75 69 Tel.: (0 64 02) 21 31

Restaurant und

Biergarten

��������������������������

Hof Grass 4 - 35410 Hungen

Telefon: 06402 - 8097585

Telefax: 06402 - 8 09 75 84

E-Mail: info@hof-grass.de

Internet: www.hof-grass.de


Reit- und Fahrverein Horloff tal

Hungen e.V. im Voltigieren

bundesweit vertreten!

„Ich voltigiere beim Reit- und Fahrverein Horloff tal Hungen!“ – wer

das von sich behaupten kann, ist Teil einer großen Voltigierabteilung

mit fast 100 aktive Voltigierern, aufgeteilt in 9 Gruppen, darunter 3

Leistungs- und 6 Nachwuchsgruppen!

Unter der Leitung von Ulla Dietz

trainiert ein Ausbilderstamm

von insgesamt

10

Mädels an

3 Tagen in

der Woche

die

verschied

e n e n

Gruppen.

Hauptakteure

hierbei sind natürlich die

3 Vereinspferde Contino, Funaki

und Robinson, die sich mit ihrem

ruhigen Gemüt in die Herzen

aller Volti’s geschlichen

haben.

Schon seit mehreren Jahren

sind die Hungener Voltigierer

unter enormem Einsatz hessenweit

an der Spitze vertreten-

doch in diesem Jahr zahlte sich

die harte Trainingsarbeit für

Ulla Dietz und ihr Team erneut

aus. Als Ziel hatte man sich auf

den Hessischen Meisterschaften

in Darmstadt eine Platzierung

auf den vorderen Rängen

gesetzt, dass man aber im Gruppen-

und Doppelvoltigieren mit

der Goldmedaille nach Hause

kommen würde, hatte man zu

Beginn der Saison nicht erwartet!

Auf den Start an der darauffolgenden

Deutschen Meisterschaft

in Alsfeld, zu welcher die

1. Mannschaft sowie auch das

Doppelpaar nominiert wurden,

können die Volti’s aus Hungen

und der gesamte Reit- und Fahrverein

Horloff tal Hungen sehr

stolz sein.

Doch nicht nur im Voltigieren

mit Diamanten

besetzte Uhren

zum

½ Preis!

zeigt der Verein vollen Einsatz.

Neben einem Voltigierturnier

im Juni

fand im

April ein

Westernturniersowie

im Juni

ein Reitturnier

statt. Für

das alltägliche

Training, ob im Western-

oder Englisch-Sattel, bieten erfahrene

Reitlehrer Reitkurse an,

in welche gerne reingeschnuppert

werden kann. Zudem bietet

der Verein im September

ein „Spiel&Spaß“-Turnier für

alle Vereinsmitglieder an, welche

mit oder auf dem Pferd Parcours

und Aufgaben erledigen

müssen. Man erhoff t sich einen

bunten Tag mit viel Spaß und

guter Laune!

Das Wichtigste in einer Vereinsgemeinschaft

ist vor allem

das Miteinander! Aus diesem

Grund kommen Aktivitäten neben

dem Reitsport auch nicht

zu kurz. So treff en sich zum Beispiel

einige Mädels wöchentlich

im Reiterstübchen zum

Tanzen und die alljährliche Faschingsfete

im Reiterstübchen

fi ndet auch immer wieder regen

Anklang. Desweiteren hat

sich zudem eine Advents- und

Helferfeier am 1. Advent eingebürgert,

zu welcher alle Mitglieder,

Helfer und Gönner des Vereins

recht herzlich eingeladen

sind, um zusammen das vergangene

Jahr zu feiern.

Untertorstr. 15 �

Telefon 0 64 02/50 40 64

Montag - Freitag 9.00 -

13.00 Uhr & 15.00 - 18.00 Uhr

Samstag 9.00 Uhr - 13.00 13. Uhr � Dienstag Ruhetag www.juwelier-peter.de ter de

Ausgabe September 2012 13

Ihr ambulantes Kranken-Pflege-Team

Liebevoll Zuverlässig Kompetent

Nutzen Sie schon Ihre Leistungen

im Bereich Verhinderungspfl ege?

Nutzen Sie alle Leistungen

Ihrer Pfl egekasse?

Wir beraten Sie gerne bei Ihnen zu Hause,

oder in unseren Geschäftsräumen.

Unverbindlich und kostenlos!

Nutzen Sie unser Beratungsangebot!

Rufen Sie einfach an:

Birgit Hennecke

- Ihr Pfl ege-Team

� 06402-508342 � 06043-9720110

Hungen/Lich/Wölfersheim/Nidda/Ranstadt

und Umgebung

AUSVERKAUF

AU AAAU A

ab 10,- €

Juwelier Peter

Inhaber Reinhard Lingelbach


14 Hungener Marktbote

Montag

Dienstag

Impressum

Personalvermittlung

www.joblotsen.de de

Der Hungener Marktbote erscheint in unregelmäßigen Abständen jeweils zu

größeren Aktivitäten in der Stadt. Das Magazin wird in einer Aufl age von 22.000

Stück kostenlos an alle Haushalte im Verteilgebiet verteilt.

Herausgeber und Verlag: Graphic-Factory Werbeagentur, Stefanie Eiser und

Maike Lang GbR, Niddaer Straße 2, 35410 Hungen.

Verantwortlich für Redaktion, Anzeigenteil und Layout:

Stefanie Eiser, Maike Lang

Druck: printTailor Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG, Frankfurter Straße

168, 34121 Kassel.

Für unaufgefordert eingereichte Manuskripte, Fotos und/oder

Datenträger übernimmt der Verlag keinerlei Gewähr oder

Haftung. Eingesandtes Bildmaterial und Daten-

träger werden nicht zurückgeschickt.

Diesbezügliche Haftungsansprüche

gegenüber dem Verlag sind ausgeschlossen.

Für Anzeigenveröff entlichungen

gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

und unsere z. Zt. gültige Anzeigenpreisliste.

Für nicht gelieferte Zeitungen infolge

höherer Gewalt oder anderer Ereignisse wird

ein Schadensersatzanspruch ausdrücklich

ausgeschlossen.

Mittagstisch

von Montag, 27. 08. 2012 bis Samstag, 1.09.2012

Telefon 06402/505240

Gyros vom Schwein 4,95 €

mit Pommes,Tzaziki und Krautsalat

Lasagne

4,45 €

Bolognese

Sauerbraten Rheinische Art 5,95 €

mit Knödel und Rotkohl

Asiatische Nudelpfanne 4,45 €

mit Gefl ügel

„REWE“ Schnitzeltag

Jäger-, Zigeuner oder Zwiebel mit Pommes & Salat

Mittwoch

Gemüse Gratin

lecker aus dem Backofen

Hungener Schloßtopf

(Schwein, Lamm, Rind) mit Spätzle & Salat

Donnerstag

Königsberger Klopse

mit Reis

Scholle „Finkenwerder Art“

mit Bratkartoffeln und Salat

Freitag

Grüne Nudeln

mit Gorgonzolasoße

Grillhaxe

mit Sauerkraut und Bauernbrot

Samstag Limesbratwurst halbgrob

Metzger Weil‘s Rostbratwurst

Alle Menüs auch als Seniorenteller erhältlich

Service Metzgerei

Norbert Weil

Giessener Str. 23 (im Rewe-Markt)

35410 Hungen

Die Limes Metzger bieten

Lich

Wölfersheim

Hungener

4,95 €

3,95 €

5,95 €

4,45 €

5,95 €

3,95 €

3,75 €

1,50 €

1,00 €

Partyservice und Catering

zu jedem Anlass -

zum fairen Preis!

Guten Appetit! Ihre Metzgerei Weil

Laubach

Nidda

Tanzen im Hungener

Tanzclub-Blau-Gelb-e.V.

Die stressfreie sportliche Alternative für Jung und Alt. Mitglied in

einem Tanzclub zu sein bedeutet nicht, dass man automatisch auch

schon gut tanzen muss.

Wenn Sie aber einen Anfängerkurs

hinter sich gebracht haben

– ob erst kürzlich oder schon

vor einigen Jahren – spielt dabei

keine Rolle, dann wollen

Sie doch sicher das Erlernte anwenden

bzw. auff rischen.

Das können Sie beim HUNGE-

NER TANZCLUB – Blau – Gelb.

Bei uns fi nden Sie Menschen jeden

Lebensalters, alles nette

Leute, in deren Mitte man sich

wohlfühlen kann. Allen gemeinsam

ist der Spaß am Tanzen

– in welcher Form auch

immer. Die Möglichkeit sich

tänzerisch zu betätigen ist im

HUNGENER TANZCLUB vielfältig.

Für den größten Teil unserer

Paare und einzelnen

Mitgliedern gilt Tanzen als Ausgleich

für den täglichen Stress.

Für sie ist Tanzen ein wirkliches

Hobby.

Im HUNGENER TANZCLUB haben

wir 6 Gruppen, davon 4

Standard und Latein, 1 Line

Dance Gruppe und eine Gruppe

Orientalischer Tanz (Bauchtanz),

die von Übungsleitern

Maler Maler Maler Maler

streicht streicht streicht streicht

überall! überall! überall! überall!

betreut werden. Daneben bestehen

eine Jugendformation

und eine Barockformation. Ein

festes Kurssystem existiert

nicht. Es ist daher nicht tragisch,

wenn einzelne Paare und

einzelne Mitglieder aus berufl ichen

oder privaten Gründen

nicht unbedingt jede Woche an

den Tanzstunden teilnehmen

können. Sie verpassen nie den

Anschluss, denn die Übungsleiter

gehen gerne individuell auf

alle Mittänzer ein. Wie Sie sehen,

lohnt es sich durchaus, einige

kostenlose Probestunden

im gemütlichen Clubraum des

HUNGENER TANZCLUBS in der

Stadthalle, der übrigens komplett

von den Mitgliedern ausgebaut

wurde, in Anspruch zu

nehmen.

Kommen Sie doch einmal unverbindlich

bei uns vorbei und

schauen Sie sich um oder besuchen

Sie uns vorab auf unserer

Homepage unter www.hungenertanzclub.de

oder telefonisch

06402-9101

Wie wär’s?

Trotzen sie der Schafskälte,

der nächste Winter kommt bestimmt.

me. Hartmut Gall

Waldstraße 3

35410 Hungen/Langd

Telefon (0 64 02) 21 59 • Fax (0 64 02) 2381

info@maler-gall.de • www.maler-gall.de

Wir schaff en bleibende Wärme mit

einem Wärmedämm-Verbundsystem

für ihr Eigenheim.

facebook.com/MalerGall


Seit Anfang des Jahres 2012

steht der Hungener Gewerbeverein

1834 e.V. unter neuer

Leitung. Den 1. Vorsitz hat Darius

Duda übernommen,

nachdem Gaby

Dölling-Reichhardt

diese Position nach

mehreren, erfolgreichen

Jahren abgegeben

hat. Darius Duda

möchte die Arbeit

des Gewerbevereins

in gewohnter Weise

fortsetzen, aber natürlich

auch eigene

Akzente setzen.

Die Hauptschwerpunkte

der Arbeit des Gewerbevereins

sind nach wie

vor die Organisation der

Hungener Gewerbeausstellung

alle 2 Jahre, die über

die Region hinaus Besucher

anzieht. Auch der Adventskalender

an der alten

Jeden Tag ein bisschen besser.

Ausgabe September 2012 15

Der „neue“ Gewerbeverein stellt sich vor.

Grundschule/Kulturzentrum

wird vom Gewerbeverein initiiert

und organisiert, sowie

die Schulanfängeraktion und

die verkaufsoffenen Sonntage.

Letztere in Zusammenarbeit

mit dem Stadtmarketing

Hungen e.V. , das auch

finanziell unterstützt und mit

dem eine enge Zusammenarbeit

gepflegt wird. Wichtig

ist Herrn Duda, dass der

Gemeinsam Gutes tun.

Die Nachhaltigkeits-Initiative der

Nachhaltig handeln heißt Verantwortung

für zukünftige Generationen zu übernehmen.

REWE engagiert sich mit zahlreichen Projekten in den vier Bereichen:

Grüne Produkte

Mit REWE Bio, Fairtrade, MSC – 100 % nachhaltige

Fischerei, Best Alliance und Nature Cotton sowie Cotton

Made in Africa setzen wir Zeichen in unserem Sortiment

und übernehmen Verantwortung für das Wohl kommender

Generationen.

Soziales Engagement

Seit Jahren ist REWE einer für die größten Lebensmittelspender

für die Deutschen Tafeln. Außerdem machen

wir uns in zahlreichen Aktionen für die gesunde

Ernährung von Kindern und Jugendlichen stark. Die

REWE Group gehört zu den Gewinnern des Deutschen

Nachhaltigkeitspreises 2010.

Für Sie geöffnet: Montag-Samstag von 7 bis 22 Uhr

Gewerbeverein eine Schnittstelle

zwischen Gewerbe und

Bürgermeister / Verwaltung

ist und die Interessen der Mitglieder

hier an geeigneter

Stelle vertritt.

Besonders gut

ist nach wie vor die

Idee der Schäferstadtgutscheine

und Bonuskarten,

die von den Kunden

gut angenommen

werden. Dieses sind

Möglichkeiten der

Kundenbindung und

sollten von vielen

Geschäften genutzt

werden.

Da sich der Gewerbeverein

und auch das Stadtmarketing

für die Belange der Stadt und

des Gewerbes einsetzen, ist

beiden Vereinen eine große

Anzahl von Mitgliedern natürlich

wichtig. Nicht nur wegen

Energie, Klimaschutz

und Umwelt

Mitarbeiter

Viele weitere Projekte finden Sie unter www.rewe.de

der finanziellen Ausstattung,

die für die einzelnen Aktionen

notwendig sind, sondern

auch, um einen entsprechenden

Rückhalt und „Gewicht“

zu haben. Daher würden sich

beide Vereine freuen, wenn

sich insbesondere Gewerbetreibende

zu einer Mitgliedschaft

entschließen könnten

– nach dem Motto: Gemeinsam

für Hungen ….!

Herzlichst

Ihr Team des Hungener Gewerbeverein

1834 e.V. &

Stadtmarketing Hungen e.V.

www.gewerbeverein-hungen.de;

vorstand@hgv1834.

de

www.stadtmarketing-hungen.de;infos@stadtmarketing-hungen.de

Für Druckfehler keine Haftung.

Nies oHG

35410 Hungen, Gießener Str. 23 und Untertorstr. 38

REWE Märkte nutzen zu 100 % zertifizierten Grünstrom.

2009 wurde das REWE Green Building in Berlin als weltweit

erster Supermarkt von der Gesellschaft für Nachhaltiges

Bauen mit dem Deutschen Gütesiegel in Gold ausgezeichnet

und ist „Store of the year 2010“ in der Kategorie „Food“.

Als einer der größten Ausbilder im Handel mit rund 4000

Ausbildungsplätzen und einer intensiven Nachwuchsförderung

– 75 % der Führungskräfte kommen aus den

eigenen Reihen – steht REWE für eine familienfreundliche

Arbeitspolitik.

www.rewe.de


Gute Werbung

hinterlässt

ihre Spuren!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine