Aufrufe
vor 5 Jahren

NEUHEITEN 2. HALBJAHR 2012

NEUHEITEN 2. HALBJAHR 2012

2 INHALT · EDITORIAL

2 INHALT · EDITORIAL Inhaltsverzeichnis: Lehrbücher bachelor-wissen..................................................................................3 Lehrbücher narr studienbücher..............................................................................4 Schwerpunkttitel ..................................................................................................7 UTB....................................................................................................................13 Sprachwissenschaften ........................................................................................14 Literaturwissenschaften......................................................................................17 Theaterwissenschaft ..........................................................................................20 Philosophie/Theologie ........................................................................................21 Zeitschriften ......................................................................................................23 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen in Sortiment, Bibliothek und Presse, wir freuen uns, Ihnen heute die Vorschau für das zweite Halbjahr 2012 mit den Neuerscheinungen aus den Verlagen Gunter Narr, A. Francke und Attempto vorlegen zu dürfen. Haben Sie auch genug von Ratgebern für den ultimativen Weg zum Glück? Hier kommt endlich das Kontrastprogramm: Georg Römpp zeigt in seinem Anti-Glücksbuch, dass der Wunsch, glücklich zu sein, die Quelle von viel Unglück ist. Auf unterhaltsame Weise wird aufgeräumt mit der Glücksdiktatur – philosophisch, psychologisch und politisch. Ein Buch für Querdenker, die bereit sind, das Selbst - verständliche in Frage zu stellen. Zwei weitere Schwerpunkttitel befassen sich mit dem meist gelesenen deutschen Philosophen: Das Nietzsche-Lesebuch von Christian Niemeyer versammelt die zentralen Texte dieses modernen Klassikers in einem handlichen, preiswerten Lesebuch und führt leicht verständlich in das Denken Friedrich Nietzsches ein. Der Essay von Wiebrecht Ries hat Nietzsche und seine ästhetische Philosophie des Lebens zum Thema. Er zeichnet Nietzsches Weg zu einer ästhetischen Philosophie des Lebens anhand einer Analyse seiner Hauptschriften nach und zeigt, wie die von Nietzsche ent - wickelten ästhetischen Begriffe einer tragischen Auffassung des Lebens in ihrer Ver bindung mit einer dionysischen Kunst die Mentalität der Moderne entscheidend bestimmen. Auch starke Lehrbücher sind wieder am Start: Internationale Beziehungen in der Reihe bachelor-wissen führt in eine wichtige Teildisziplin der Politikwissenschaft ein. Die neuen narr studienbücher befassen sich mit Themen rund ums Thema Fremdsprachen - unterricht. Auf der Suche nach einem Geschenk? Das alteingesessene, überregional bekannte Tübinger Fotografenstudio Kleinfeldt hat seine Archive geöffnet: 85 Jahre Tübinger Geschichte wird in faszinierenden, teils erstmals veröffentlichten Fotos lebendig. Wir wünschen Ihnen eine informative und anregende Lektüre und uns gemeinsam einen verkaufsstarken Herbst. Ihre

DIESEN TITEL FINDEN SIE AUCH IN DER VORSCHAU VON Anja Jetschke Internationale Beziehungen Eine Einführung bachelor-wissen 2012, ca. 250 Seiten, ca. €[D] 16,99/SFr 24,90 ISBN print 978-3-8233-6744-4 ISBN eBook 978-3-8233-7744-3 Erscheint: September 2012 BACHELOR-WISSEN 3 + Grundständige Einführung in diese wichtige Teildisziplin der Politikwissenschaft + Bietet einen kompetenten Überblick über die Breite der internationalen Beziehungen + Umfangreiches mediales und didaktisches Zusatzangebot auf www.bachelor-wissen.de Die Einführung richtet sich in erster Linie an Erstsemester des Studiengangs Politikwissenschaft und strukturiert den prüfungsrelevanten Stoff in Einheiten für Lehrveranstaltungen. Gegliedert ist sie in vier große Themenblöcke: Teil Eins definiert den Gegenstandsbereich und beschreibt die Geschichte der Internationalen Beziehungen und ihre Entwicklung in Deutschland und Europa. Teil Zwei beschreibt mit übersichtlichen Daten die zentralen globalen Trends in den Internationalen Beziehungen. Teil Drei befasst sich mit den wichtigsten Theorien und fasst ihre Grundannahmen und Erklärungsansprüche zusammen. Teil Vier führt in die wichtigsten Forschungsfelder der Internationalen Beziehungen ein und diskutiert die jeweiligen zentralen theoretischen Probleme und Herangehensweisen. Das Lehrbuch bietet weiterführende Inhalte im Internet, wie Tests, Links zu interessanten Internetseiten und wichtigen Datenbanken. Besonderer Wert wurde auf Verständlichkeit und Orientierung an den Studienbedingungen und Prüfungsinhalten gelegt. Aus dem Inhalt: Einführung • Geschichte und Einordnung der Teildisziplin Internationale Beziehungen • Theorien • Problemfelder und Konzepte • Literatur - verzeichnis, Glossar Über die Autorin: Prof. Dr. Anja Jetschke lehrt am Seminar für Politikwissenschaft der Universität Göttingen. Zielgruppen: Lehrende und Studierende im ersten Semester im Fach Politikwissenschaft insbesondere im B.A.-Studiengang; Politikstudierende, die einen ersten Einstieg in die im Band behandelten Themenblöcke suchen bzw. Grundkenntnisse auffrischen wollen.

NEUHEITEN 2. HALBJAHR 2012
NEUHEITEN 2. HALBJAHR 2011
NEUHEITEN 2. HALBJAHR 2011
NEUHEITEN 1. HALBJAHR 2012
NEUHEITEN 2. HALBJAHR 2013 - Gunter Narr Verlag/A. Francke ...
2. Halbjahr 2012 - Primus Verlag GmbH
Schulungsprogramm - 2. Halbjahr 2012 - Grundfos
Neuerscheinungen 2. Halbjahr
PROGRAMM Veranstaltungen 2. Halbjahr 2012 - Klinik Hohe Mark
SEMINARE 2. HALBJAHR 2012 - Uponor
Neuheiten - Uni-Online
2. Halbjahr 2012 Kursprogramm - Volkshochschule Bochum
Volkshochschule Meppen Programm 2. Halbjahr 2012
Fortbildungsprogramm 2. Halbjahr 2012 - Institut Bildung und ...
Programmheft 2. Halbjahr 2012 als PDF zum Download
Events & mehr – 2. Halbjahr 2012
Veranstaltungen 2. Halbjahr 2012 - Familienfarm Lübars
Veranstaltungen 2. Halbjahr 2012 - DMSG Berlin
2. Halbjahr 2011/2012 - Philipp Melanchthon Gymnasium Meine