Juni 2010 - Holzkirchen

holzkirchen.interlogics.info

Juni 2010 - Holzkirchen

Ausgabe • Juni 2010 26. – 27. Juni Herdergartenfest


2 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt


inhaltsverzeichnis 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Inhaltsverzeichnis Juni 2010 EditoRiAl 4 infoRmAtionEn 6 Neues vom Gemeinderat 06 Amtliche Bekanntmachung 07 Informationen 14 Bildung und KultuR 15 Gemeindebücherei 15 Volkshochschule Holzkirchen – Otterfing 16 VERAnstAltungsKAlEndER – Juni 2010 20 KindER und JugEnd 22 KiRchEn 24 VEREinE 29 gEsundhEit 47 Medizinisches Verzeichnis 50 Notdienste 56 sERVicE Von A-Z 58 Impressum 62 Manuskripte zur Veröffentlichung in der nächsten Ausgabe unseres Gemeindeblattes bitten wir bis spätestens 06. Juni im Rathaus, Zimmer 223, auf Datenträger abzugeben oder per E-Mail an webers@holzkirchen.de zu übersenden. Verspätet eingegangene Manuskripte können nicht berücksichtigt werden. Der Markt behält sich vor, die Beiträge zu kürzen oder zu ändern. Weitere Termine für das Holzkirchner Gemeindeblatt Ausgabe Erscheinungstermin Redaktionsschluss gewerbl. Anzeigenschluss Juli/August 03.07./04.07. 06.06. 13.06. September 28.08./29.08. 07.08. 10.08. Oktober 02.10./03.10. 05.09. 14.09. 3


4 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, In den acht Jahren meiner bisherigen Amtszeit kam es zu manchen Straßenbaustellen in unserem Ort; waren es nur ein Fuß- und Radweg oder die großen Dinge wie die Nordumfahrung oder die Abbiegespur Rosenheimer Straße zum Oskar-von-Miller-Platz sowie viele andere wichtige Straßenangelegenheiten. Eine besondere Herausforderung einer unaufschiebbaren Baumaßnahme steht uns in Kürze bevor. Mit uns meine ich in erster Linie die Anwohner und Geschäftsleute in der inneren Tölzer Straße, von der Kreuzung Thanner Straße, Hafnerstraße bis zur Holzstraße. In zweiter Linie, Sie, verehrte Holzkirchner Bevölkerung, die Umleitungen, Umwege, Schleichwege fahren müssen, aber auch den umgeleiteten Verkehr in ihrer Nähe zu spüren bekommen. Die Bundesstraße B 13 bekommt einen neuen Fahrbahnbelag. Bevor dies jedoch ausgeführt wird, müssen die Gemeindewerke Holzkirchen den 120 Jahre alten Abwasserkanal und die ca. gleichaltrige Wasserleitung erneuern. Dazu kommen noch alle Hausanschlüsse. Des Weiteren muss eine Fernwärmeleitungsverbindung von der Holzstraße über den Marktplatz bis zum Oskar-von-Miller-Platz verlegt werden (von Kreuzung Hafnerstraße zum Oskar-von-Miller-Platz erst in Planung). Parallel dazu werden noch Stromleitungen verlegt, die aber für die Baustelle eine untergeordnete Rolle spielen. Nach Verlegen all dieser Versorgungsleitungen wird beidseitig der Gehweg erneuert. editorial Das staatliche Straßenbauamt Rosenheim als Vertreter der Bundesstraße hat uns, der Gemeindeverwaltung, zugesagt, dass eine derzeitige Straßenbreite von über 6,50 m zugunsten der Gehwege verschmälert werden kann. Alle Hausbesitzer werden von den Gemeindewerken angeschrieben, ob sie Interesse am Anschluss an das Fernwärmenetz haben. Die Bauleitung dieser Maßnahmen obliegt den Gemeindewerken. Wenn alles nach Plan verläuft, soll es Mitte Juni losgehen und ca. vier Monate dauern. Entgegen der Pressemitteilung soll nach intensiven Gesprächen mit dem staatlichen Bauamt die Tölzer Straße vollständig noch heuer bis zum Oktober fertig gestellt werden. Ich bitte um Verständnis. Ihr Josef Höß, 1. Bürgermeister


adizero Ihr Adidas Dealer in Holzkirchen Münchner Str. 56a | 83607 Holzkirchen T 08024 30 30-766 | Mo-Fr durchgehend geöffnet von 9-19 Uhr, Sa 10-13 Uhr Kostenlose Parkplätze | Klimatisierte Räume www.augenoptik-im-artrium.de 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 5 Deine Vorteile: Komfortabler Sitz dank individuell und anpassbarer Bügel und Nasenaufl age Eine große Auswahl und das rasche und einfache Wechseln der Gläser garantieren perfekte Sicht in jeder Lichtsituation Die ergonomische Bügelform sorgt für einen rutschfesten aber druckfreien Sitz Extras: Hardcase inklusive Möglichkeit zur optischen Korrektur neu d


6 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Neues vom Gemeinderat Marktgemeinde Holzkirchen Neues vom Gemeinderat Nach 20 Jahren als Gemeinderat wurde Herr Dr. Wolfgang Huber von der SPD-Fraktion auf eigenen Wunsch aus dem Gemeinderat entlassen. In der Gemeinderatsitzung am 29.04.2010 wurde er vom Bürgermeister und den Fraktionen verabschiedet. Personalinformationen aus dem Rathaus Fast 40 Jahre war Frau Ursula Herrmann als Erzieherin und zeitweise als Leiterin in den gemeindlichen Kindergärten beschäftigt - erst an der Frühlingstraße, später in der Villa Kunterbunt in Föching. Frau Herrmann ist seit 1. April 2010 im Ruhestand. Frau Doris Böck war im April 25 Jahre im öffentlichen Dienst tätig. Im Rathaus war sie von 1994 bis 2006 in der Kasse beschäftigt; 2007 wurde Frau Böck ins Passamt versetzt. TV - Kanalinspektion · Druckprüfung Abwassertechnik und Sanierung informationen Verabschiedung Gemeinderat Dr. Huber Ehrung Frau Herrmann und Frau Böck (v. l. Personalrat Markus Seestaller, Uschi Herrmann, Doris Böck, Bürgermeister Josef Höß) Rohrreinigung Hebeanlagen Dichtigkeitsprüfung


informationen 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 7 Amtliche Bekanntmachung der Marktgemeinde Holzkirchen Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Inkrafttreten der 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 109 für das Gebiet an der Flachsfeldstraße Der Bauausschuss der Marktgemeinde Holzkirchen hat in seiner Sitzung am 19.01.2010 die 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 109 in der Fassung vom 24.09.2009 als Satzung und die Begründung hierzu beschlossen. Der Satzungsbeschluss wird hiermit bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung nach § 10 Abs. 3 BauGB tritt die 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 109 in Kraft. Der Bebauungsplan wird mit Begründung, ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung in den Amtsräumen des Bauamtes (Rathaus, Zimmer II /210 u. 218) während der allgemeinen Dienststunden zu jedermanns Einsicht bereitgehalten. Über den Inhalt wird auf Verlangen Auskunft erteilt. Hinweis gem. § 44 BauGB: Es wird auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 Geltungsbereich der 4. Änderung Bebauungsplan Nr. 109 Satz 1 und 2 und Abs. 4 BauGB hingewiesen. Danach erlöschen Entschädigungsansprüche für nach den §§ 39 bis 42 BauGB eingetretene Vermögensnachteile, wenn nicht innerhalb von drei Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Vermögensnachteile eingetreten sind, die Fälligkeit des Anspruch herbeigeführt wird. Hinweis gemäß § 215 BauGB: Unbeachtlich werden: 1. eine nach § 214 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 3 BauGB beachtliche Verletzung der dort bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften, 2. eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungsplanes und des Flächennutzungsplanes und 3. nach § 214 Abs. 3 Satz 2 beachtliche Mängel des Abwägungsvorganges, wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit dieser Bekanntmachung des vorstehenden Bebauungsplanes schriftlich gegenüber der Gemeinde unter Darlegung des die Verletzung begründenden Sachverhalts geltend gemacht worden sind.


8 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Amtliche Bekanntmachung der Marktgemeinde Holzkirchen Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Inkrafttreten der 11. (vereinfachten) Änderung des Bebauungsplanes Nr. 20A für ein Gebiet an der Raiffeisenstraße (hier: Flst. 447/7 – Raiffeisenstraße 6) Der Bauausschuss der Marktgemeinde Holzkirchen hat in seiner Sitzung am 15.04.2010 die 11. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 20A in der Fassung vom 11.02.2010 als Satzung und die Begründung hierzu beschlossen. Der Satzungsbeschluss wird hiermit bekannt gemacht. ExzEllEnT Für Qualität, Sicherheit, Kundenservice. Für Sie. 83607 Holzkirchen - Tölzer Str. 14 Tel.: 0 80 24 / 9 28 30 info@freudenstein-heizung.de www.freudenstein-heizung.de informationen Mit dieser Bekanntmachung nach § 10 Abs. 3 BauGB tritt die 11. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 20A in Kraft. Der Bebauungsplan wird mit Begründung, ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung in den Amtsräumen des Bauamtes (Rathaus, Zimmer II/210 - 218) während der allgemeinen Dienststunden zu jedermanns Einsicht bereitgehalten. Über den Inhalt wird auf Verlangen Auskunft erteilt. Hinweis gem. § 44 BauGB: Es wird auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 Satz 1 und 2 und Abs. 4 BauGB hingewiesen. Danach erlöschen Entschädigungsansprüche für nach den §§ 39 bis 42 BauGB eingetretene Vermögensnachteile, wenn nicht innerhalb von drei Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Vermögensnachteile Reifenhaus Schaal Holzkirchen – Tel.: 08024 / 6001 www.reifenhaus-schaal.de


informationen 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 9 eingetreten sind, die Fälligkeit des Anspruch herbeigeführt wird. Hinweis gemäß § 215 BauGB: Unbeachtlich werden: 1. eine nach § 214 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 3 BauGB beachtliche Verletzung der dort bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften, 2. eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungsplanes und des Flächennutzungsplanes und 3. nach § 214 Abs. 3 Satz 2 beachtliche Mängel des Abwägungsvorganges, wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit dieser Bekanntmachung des vorstehenden Bebauungsplanes schriftlich gegenüber der Gemeinde unter Darlegung des die Verletzung Fertigstellung voraussichtlich Juni 2010 begründenden Sachverhalts geltend gemacht worden sind. Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 20A Geltungsbereich der 11. Änderung Fl.Nr. 447/7 � PROVISIONSFREI VOM EIGENTÜMER � DH in Otterfi ng, Dietramszeller Str. 11 /11a, KFW 70, heizungsunterstützte Solaranlage Haus 1: ca. 160 qm Wfl ./Nfl ., 275 qm Grund incl. Carport Haus 2: ca. 160 qm Wfl ./Nfl ., 261 qm Grund incl. Garage je 430.000,00 €, Tel. 08024-473308


10 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Amtliche Bekanntmachung der Marktgemeinde Holzkirchen Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 131 für ein Gebiet in der Flur Marschall; • öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung am 30.07.2009 beschlossen, für eine in der Flur Marschall gelegene Außenbereichsfläche den Flächennutzungsplan zu ändern und einen Bebauungsplan (Nr. 131) aufzustellen (Ziel und Zweck der Planung: Mit den Änderungen soll eine Ansiedlung des gemeindlichen Bauhofes als Ersatz für den bisherigen, in zentraler Ortslage mit benachbarter Wohnbebauung gelegenen Standort, geschaffen werden). Gegenüber der der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung (§§ 3 Abs. 1, 4 Abs. 1 BauGB) zugrunde liegenden Planung haben sich folgende wesentliche Änderung ergeben: • Ausweisung der südlich des Plangebiets liegenden Grünfläche als Lehrgarten für den örtlichen Gartenbauverein – in diesem Zusammenhang: Ausweisung einer zusätzlichen Ausgleichsfläche bei Fellach • Rücknahme der Grenze des Geltungsbereichs des Bebauungsplanes um bis zu 10 m von dem heutigen Fahrbahnrand der B 318. Verzicht auf einen flächenintensiven Wall in diesem Bereich – stattdessen ein ca. 10 m breiter Pflanzstreifen • zusätzliche Ausweisung eines Bauraums für überdachte Fahrsilos Der vom Architekturbüro Eberhard von Angerer, München, ausgearbeitete Entwurf des Bebauungsplanes i.d.F. vom 23.03.2010 mit Begründung und Umweltbericht, die bereits vorliegenden umweltbezogenen und sonstigen Stellungnahmen sowie das Ergebnis der Prüfung des Marktgemeinderates zu diesen Stellungnahmen liegen in der Zeit vom 14.05.2010 bis 14.06.2010 in den Amtsräumen des Bau- informationen amtes (Rathaus, 2. Stock) öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Es wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag nach § 47 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) zur Einleitung einer Normenkontrolle unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können. Als wesentliche umweltbezogene Stellungnahmen liegen Äußerungen der Regierung von Oberbayern, des Bergamtes Südbayern, der unteren Immissionsschutz- und Naturschutzbehörde sowie des Landesbund für Vogelschutz vor, die mit ausliegen. Ferner liegen mit dem Umweltbericht Informationen zu den Auswirkungen auf Menschen, Tier, Pflanzen, Boden, Wasser, Luft/Klima, Landschaft/Stadtbild, Wechselwirkungen, Kultur- und sonstige Sachgüter sowie zur naturschutzfachlichen Bewertung (Eingriffs- und Aus- gleichsregelung) mit aus. Lage des Plangebiets


Tel: 0 80 24 / 52 53 Fahrschule WIESENBAUER 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt GARTENBAU GARTENBAU Garten- und Landschaftsbau Holzkirchen-Föching Telefon 0 80 24/29 29 Fax 0 80 24/4 93 27 www.gartenbau-reiser.de info@gartenbau-reiser.de 83607 Holzkirchen-Föching · Brunauerstraße 11 Beratung und Ausführung • Zuschneiden von Bäumen Telefon 0 80 24 / 29 29 · Telefax 0 80 24 / 4 93 27 • Umgestaltung von Gärten • Gartenneuanlagen • professionelle Rasenpfl ege • Rasenanlagen • Pfl anzarbeiten (Sträucher, Bäume, Hecken, Rosen und Stauden) ehemals Fahrschule Potkowa Miesbach * Hausham * Holzkirchen * Otterfi ng * Dietramszell www.fahrschule-wiesenbauer.de und Sträuchern • Baumfällungen und Rodungen • Zaunanlagen und Gartentore • Terrassen und Wegebau • Teiche und Quellsteine • Trockenmauern • Entwässerungsarbeiten Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot! 11


12 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Amtliche Bekanntmachung der Marktgemeinde Holzkirchen 49. Änderung des Flächennutzungsplanes für ein Gebiet in der Flur Marschall; • Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung am 30.07.2009 beschlossen, für eine in der Flur Marschall gelegene Außenbereichsfläche den Flächennutzungsplan zu ändern und einen Bebauungsplan (Nr. 131) aufzustellen (Planungsziel: Der gemeindliche Bauhof wird aufgrund von Immissionskonflikten und der beengten Verhältnisse an seinem bisherigen Lage des Plangebiets informationen Standort seinen Anforderungen nicht mehr gerecht. Der Bauhof soll deshalb auf das Gelände der ehemaligen Ölförderstelle, das sich hierfür besonders wegen seiner günstigen Anbindung zu Hauptverkehrswegen und seiner Lage abseits von Wohnbebauung hervorragend eignet, ausgesiedelt werden). Der vom Bauamt/Verwaltung gefertigte Entwurf zur Flächennutzungsplanänderung (Fassung vom 30.07.2009) mit Begründung und Umweltbericht, die bereits vorliegenden umweltbezogenen und sonstigen Stellungnah- Haas + Partner Haustechnik GmbH Ihr Spezialist seit 1979 Heizung Sanitär Lüftung Nur wer ausbildet, schafft Zukunft! Wieder suchen wir ab September 2010 zwei Auszubildende die Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Solartechnik werden wollen. Bitte bewerben Sie sich unter: Birkerfeld 34 • 83627 Warngau Telefon 08024/917 22 www.haasundpartner.de info@haasundpartner.de


informationen 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 13 men sowie das Ergebnis der Prüfung des Marktgemeinderats zu diesen Stellungnahmen liegen in der Zeit vom 14.05.2010 bis 14.06.2010 in den Amtsräumen des Bauamtes (Rathaus, 2. Stock) öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Flächennutzungsplan unberücksichtigt bleiben. Als wesentliche umweltbezogene Stellungnahmen liegen Äußerungen der Regierung von Oberbayern, des Bergamtes Südbayern, der unteren Immissionsschutz- und Naturschutzbehörde sowie des Landesbund für Vogelschutz vor, die mit ausliegen. Ferner liegen mit dem Umweltbericht Informationen zu den Auswirkungen auf Menschen, Tier, Pflanzen, Boden, Wasser, Luft/ Klima, Landschaft/Stadtbild, Wechselwirkungen, Kultur- und sonstige Sachgüter sowie zur naturschutzfachlichen Bewertung (Eingriffs- und Ausgleichsregelung) mit aus. Insektenschutzgitter für Jetzt auch mit Pollenschutzgewebe - kostenlose Beratung vor Ort - Wichtiger Hinweis zu Bekanntmachungen der Marktgemeinde Holzkirchen Bekanntmachungen im Gemeindeblatt zu Bauleitplanverfahren haben nur ergänzenden informellen Charakter. Die nach den baurechtlichen Bestimmungen erforderliche ortsübliche Bekanntmachung einzelner Verfahrensschritte im Bauleitplanverfahren erfolgt durch Anschlag an den Amtstafeln in Holzkirchen, Großhartpenning und Föching. Nur durch diesen Anschlag an den Amtstafeln werden Fristen in Gang gesetzt. Den Gemeindebürgern wird deshalb zur Wahrung ihrer Interessen empfohlen, sich regelmäßig an den Amtstafeln über aktuelle Bauleitplanverfahren zu informieren. Huber Insektenschutzsysteme Sauerlach, Tel. 08104 / 888723


14 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Jahrmarkt in Holzkirchen Der nächste Jahrmarkt – Johannimarkt – findet am Sonntag, 27.06.2010 in Holzkirchen am Herdergarten statt. Märkte 2010: Simon-Judi-Markt, Sonntag, 31.10.2010 Weihnachtsmarkt Mittwoch, 08.12.2010 Pension – Bernhardhof Moderne gemütliche Gästezimmer für jeden Anlass, ob Urlaub, Besuch oder Geschäftsreise, bei uns liegen Sie richig! Ihre Familie Schlickenrieder-Ruf Wettlkam 51 • 83624 Otterfi ng • Tel: 08024/992260 • Fax: 08024/992262 e-mail: info@bernhard-hof.de • www.bernhard-hof.de informationen


bildung und kultur 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 15 Die Gemeindebücherei gibt bekannt: Aus einem Programm der Bayerischen Staatsregierung zur Leseförderung erhielt die Bücherei Fördermittel in Höhe von 600 Euro. Die Teilnahme am Kulturfonds war mit einer Eigenleistung gekoppelt, so dass uns insgesamt 1.600 Euro für die gezielte Medienbeschaffung im Bereich der Erstlesebücher (darunter auch Kindersachbücher dieser Al- tersgruppe) zur Verfügung stehen. Diese Bücher sind für verschiedene Stufen des Leseerwerbs geeignet. Es gibt sie für Leseanfänger mit einfachen, kurzen Texten, die von Bildern ergänzt werden, für die besseren Leser mit längeren Texten und einem größeren Wortschatz. Lassen Sie sich überraschen: Die Neuerwerbungen werden im Laufe des Monats zur Ausleihe bereitstehen. Zu finden sind K o s m e t i K Face Design gitta Burmeister Wagnerbreite 3 83607 Holzkirchen Tel. 08024/49559 burmeister@facedesign-kosmetik.de Wir sind für Sie da: Di 14:30 bis 17:30 Uhr Mi 9:00 bis 12:00 Uhr Do 17:00 bis 20:00 Uhr Fr 14:30 bis 17:30 Uhr Sa 9:00 bis 12:00 Uhr und 14:30 bis 17:30 Uhr Für Rückfragen erreichen Sie uns unter Tel. 20 90. sie an einem extra Standort im Erdgeschoss gleich links vom Eingang. Für Kinder ab fünf Jahren findet der Vorlese- und Bastelnachmittag diesen Monat am 17. Juni von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Wegen der großen Nachfrage bitten wir um Voranmeldung, die Teilnahme ist kostenlos. Ich bin sicher, dieser Frühling macht Lust auf mehr, darum arbeite ich schon an Ihrem Sommer. ≠ NELL French Pediküre 20,- € ≠ MOM-to-be Wellness Behandlung Wohlfühlprogramm für Schwangere In minimaler Zeit ein Maximum an Vitalität und Frische. Ca.45 Minuten 32 € Neu im HerzeN voN HolzkircHeN! P-Quadrat (vorm. Perlenbrennerei) finden Sie jetzt im Hugel-Haus. Große auswahl an … • Silberschmuck • Perlen aus versch. Materialien • hangefertigten unikat-Perlen • Charms & Beads münchner Str. 3, 83607 Holzk., Tel. 08024 6080520, www.p-quadrat.biz Mo - Fr 09.30 - 13.00 uhr & 15.00 - 18.00 uhr, Sa 09.30 - 13.00 uhr


16 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt vhs Holzkirchen-Otterfing www.vhs-holzkirchen-otterfing.de VHS Holzkirchen-Otterfing Max-Heimbucher-Straße 83607 Holzkirchen Tel. 08024/80 24 • Fax: 08024/48 441 geschäftszeiten: (ab montag, 14.09.): Mo, Mi, Fr 09.00 – 12.00 Uhr Di, Do 15.00 – 19.00 Uhr bildung und kultur Zahlen Sie Ihren Kurs in bequemen Raten Ab einem Betrag von 60.- Euro können Sie die Kursgebühr in 4 Monatsraten bezahlen. Es wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr i.H.v. 5.- Euro fällig. Einfach bei Anmeldung die Zahlweise angeben. Hartz IV BezieherInnen zahlen bei uns keine Kursgebühren! Allerdings nur, wenn der Deckungsgrad des Kurses erreicht ist. Fragen Sie bei der Anmeldung nach. Ansonsten gilt der Ermäßigungssatz i.H.v. 25%. Einen Prämiengutschein erhalten Weiterbildungsinteressierte, die erwerbstätig sind und deren zu versteuerndes Jahreseinkommen 25.600 bzw. 51.200 Euro nicht übersteigt. Der Bund übernimmt 50 % der Weiterbildungskosten, maximal jedoch 500 Euro informieren Sie sich bei uns! Viele neue Kurse beginnen im Juni: M52002 Hexenpflanzen, Beschreikräuter und Zauberstauden – unterwegs auf magischen Naturpfaden, am 24.06.10, 19:30 bis 21:00 Uhr, vhs M52055 Tinnitus und Schwindel, mit Dr. Winfried Huber, am 15.06.10, 19:00 bis 20:30 Uhr, vhs M52711 An evening of magic and fun, mit Bernhard Brown am 16.06.10, 19:30 bis 21:00 Uhr, vhs M52312 Das Absurde – Einführung in das Denken des Existenzphilosophen Albert Camus, am 08.06.10, 19:00 bis 20:30 Uhr, vhs M51342 Realismus – Das Abenteuer der Wirklichkeit, Courbet, Hopper, Gursky, Führung mit Dr. Giovanni d’Andrea am 25.06.10, 16:00 bis 17:30 Uhr, München M51193 Zugewinn- und Versorgungsausgleich, am 01.07.10, 20:00 bis 21:30 Uhr, vhs vhs im internet! – Die vhs Holzkirchen-Otterfing ist für Sie rund um die Uhr geöffnet: www.vhs-holzkirchen-otterfing.de Leiter: Thomas Mandl M51445 Turniere, Schwert und Ritterburg, Ausflug zur Burg Grünwald für Familien mit Kindern ab 6 Jahre am 12.06.10, 1 2:30 bis 13:45 Grünwald bei München M51040 Yoga ab 09.06.10, 8:15 bis 9:45 Uhr, MZR Probst-Sigl-Str. M51043 Yoga für Frauen, für Einsteigerinnen und Fortgeschrittene, ab 11.06.10, 9:30 bis 10:45 Uhr, vhs Information, Anmeldung: Anneliese Mayr, Irmgard Kühnel, Patrizia Goldammer Berufliche Weiterbildung: Gerhard Arndt


bildung und kultur 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 17 Festkonzert von cantica nova Unter dem Motto „10 Jahre cantica nova holzkirchen“ veranstaltet der Chor am 19. Juni 2010 um 19 Uhr ein Festkonzert im neu eröffneten Kulturzentrum im Oberbräu, Holzkirchen. Das Konzert spannt nicht nur einen weiten musikalischen Bogen von Chorwerken des 16. Jahrhunderts über die Romantik bis hin zum Jazz, sondern präsentiert zugleich Highlights der Konzerte aus zehn Jahren cantica nova holzkirchen. Weitere Informationen zum Programm unter www.canticanova.de. 19. Juni 2010, 19 Uhr, Holzkirchen, Kultur im Oberbräu, Festsaal Eintritt 13,- Euro (erm. 10,- Euro), Vorverkauf: Kulturbüro, Tel. 08024/478505 Für die ganze Familie! Zu jedem Anlass des richtige Gwand - Mia ziang Eich oh! - Ihr neues Trachtengeschäft In Holzkirchen - jung, freundlich, einfach guad! - Ein Teil unserer Partner: Meindl – Lodenfrey – Hofer – Hut Braun Montag - Freitag von 9.00 bis 12.00 und von 14.00 bis 18.00 Uhr, Mittwoch Nachmittag geschlossen Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr Marktplatz 9, 83607 Holzkirchen; Tel 08024 / 7886


18 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Musikzug Holzkirchen e.V. Abteilung Blaskapelle Musiker gesucht! Die Blaskapelle des Musikzug Holzkirchen e.V. sucht zum sofortigen Zeitpunkt neue Musiker an den nachfolgenden Instrumenten: • Tenorhorn • Flügelhorn • Bariton • Trompete • Tuba • Flöte • Klarinette • Schlagzeug Bauunternehmung bildung und kultur Unser Repertoire reicht von bayerischer Blasmusik über Unterhaltungsmusik bis hin zu konzertanten Stücken. Interessierte Musiker können sich bei Richard Reiser (Tel. 08024/47 02 46 oder 0173/901 53 74) informieren und auf Wunsch einen unverbindlichen Probenbesuch vereinbaren. Kanalbau horizontalbohrungen grundwasserdrain Kabeltiefbau mit montage Oberflächenbau rohrleitungs- und anlagenbau (gas, Wasser, Fernwärme) Fichtholz 2 • 83607 Holzkirchen • Tel. 08024 / 30 66-0 • Fax 08024 / 30 66-22 E-Mail: zentrale@iska-bau.de • www.iska-bau.de Wir suchen mitarbeiter unter www.iska-bau.de


Neubau 2 x DHH in Holzkirchen Schönlohstrasse zu verkaufen Haus 1 = 330m 2 Grund —> VB Euro 550.000,- Haus 2 = 550m 2 Grund —> VB Euro 650.000,- Exposé/Info: E-mail: schoenlohstrasse.holzkirchen@gmx.de • Tel: 0172/820 73 61 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 165m 2 Wohn/Nutzfl äche, Top-Ausstattung, zentrale ruhige Lage in Spielstrasse Ansicht Südseite Fertigstellung ca. Juli 2010 Autogas aktueller denn je! Noch 8 Jahre steuerbegünstigt! Günstige Finanzierung und Leasing-Aktionen Mazda 5 Active Sondermodell verschiedene Variationen als Diesel und Benziner ab € 20990.- „AutoGAS möglich“! Gewerbering 12a 83607 Holzkirchen Tel 08024 / 9 18 36 www.auto-niederl.de z.B.: Chevrolet Captiva ab € 20990.- Sie sparen bis € 6000.- je nach Mod. Als 7 Sitzer und Diesel Aut. lieferb. „AutoGAS möglich“! 35 Jahre Erfahrung – Ihr Vorteil 19


20 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Veranstaltungskalender JUNI 2010 mi mo mi fr so mo 09:00 do09:00 fr 19:00 sa12:00 so09:00 18:00 13:00 19:00 di 09:00 kalender 2Schmücken Figuren f. Fronleichnam Kath. Frauenbund St. Josef Kirche alle Vereine Holzkirchen 3Fronleichnamsprozession 4Monatsübung 5Fischerfest Feuerwehr Hartp. Feuerwehrhaus Fischer Hartp. Hackensee 6 Fronleichnamsprozession Fronleichnam 7 Ausflug 19:30 8 20:15 9Treffen 10 11 12 13 08:40 14 19:30 15 do19:30 sa08:15 di 18:00 12:45 14:30 19:45 19:30 17 18:45 18 do 20:00 fr19:00 16:30 10:00 19 sa 19:00 Alle Vereine Hartp. PGR Fö Großhartpenning Fellach zum Taubenberg Kath. Frauenbund St. Josef Parkpl. Ausflug zum Tegernsee Ausflug nach Maria Eich Info und Anm. Konfirmation 2011 Firmlings- und Patenabend (EKO) Frauentreff am Vorm. Senioren ev Kirche Kath. Kirche Bhf. Holzk. Segenskirche Pfarrsaal Eine-Welt-Verein Weltladen Die Kirche und das liebe Geld Treffpunkt ev Kirche Vorplattlerprobe Gaugruppe Trachtenverein Fö. Oberwarngau Familienkirchenführ. Freisinger Dom Kath. Familienkreis I Bhf. Holzk. Sommerkonzert Liedertafel Exkursion zur Fraueninsel/Chiemsee Für Frauen von Frauen Referat: Vorsorge für den Erbfall Hauptausschußsitzung Aktiventreffen VdK Markt Holzk. ADFC Bauausschußsitzung Markt Holzk. Vortrag „Keine Zeit?“ Ökumene Besuch Residenz München Kath. Frauenbund Sommerfest Seniorenkreis Kirchenvorstandssitzung ev Kirche Pfarrgemeinderatssitzung Johannifeuer Ausweicht.19./25./26. Johanniandacht mit Johannifeuer PGR Burschen Hartp. Kath. Familienkreis I Festkonzert Cantica Nova Fußball Kindergartenturnier Sportverein Fö Johanniandacht mit Johannifeuer Kath. Familienkreis II Radltour KAB Zur Post Warngau Rathaus Da Tosto Rathaus St. Josef Saal Bahnhof ev Kirche Josef-Saal Asberg St. Margareth Rogg. Kultur im Oberbräu Sportplatz Föching Kapelle Marschall Parkplatz St. Josef


kalender 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 21 sa di so09:45 di 09:00 20 Radltour d. d. Dietramszeller Land Patrozinium Malen für Fortgeschrittene 19:00 Radltour mit Biergartenbesuch 22 do20:00 13:20 so 10:00 do09:00 24 26 27 29 1 ADFC PGR Fö Frauentreff am Vorm. Kolping Bhf. Holzk. Kirche Föching ev Kirche Kapelle Heignkam Kreistänze mit Brigitte Träxl Kath. Frauenbund St.Josef Saal Rundstreckenrennen Fußball Kinderg. Ausweichtermin Johannifeier Baumwanderung am Schliersee Herdergartenfest (26.-27.06.) Pfarrfest mit Priesterjubiläum Johannimarkt 90-jähriges Gründungsfest TV Brunnthal Pfarrfest mit 25-jährigem Priesterjubiläum RSLC Sportverein Fö Burschenverein Fö. Bund Naturschutz BRK Pfarrgemeinde Markt Holzk. Trachtenverein Fö. Pfarrverband Fö Sportplatz Föching Föching Bhf. Holzk. Herdergarten Holzkirchen Herdergarten Brunnthal Holzkirchen Gemeinderatssitzung Markt Holzk. Rathaus Vorschau Veranstaltungskalender JULI 2010 fr 11:00 2 Patrozinium Kirche Hartp. Thann Monatsübung Aktivenpreisplatteln 3-Tagesfahrt Steiermark (02.-04.07.) Feuerwehr Hartp. Trachtenverein Fö. Gartenbauverein Feuerwehrhaus Valley


22 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Kindergruppe der Ortsgruppe Holzkirchen Wie viele Lebewesen gibt es in einer Handvoll Erde? Welche Spuren hinterlassen Tiere im Wald? Warum mag ein Regenwurm keine Sonne … ? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich die Kindergruppe „Adler“ des Bundes Naturschutz in Holzkirchen bei ihren Streifzügen durch die Natur. Die „Adler“ bestehen seit 2004 und treffen sich alle 6 – 8 Wochen um unsere heimische Natur rund um Holzkirchen zu erkunden. Zu den Höhepunkten im letzten Jahr zählten u. a. das Bepflanzen des „Sonnenackers“ mit eigenem Gemüse bei Sufferloh, eine Wildkräutersafari und das Schleifen von Steinen mit einem Geologen. Das wesentliche Ziel der Gruppe ist es, dass die Kinder durch eigenes Erleben die Natur als etwas Wertvolles, Liebens- und Schützenswertes kennen lernen. Dabei wollen wir Einsichten über ökologische und biologische Zusammenhänge kindgerecht vermitteln. Das Interesse an einer Teilnahme ist so groß, dass wir nun eine zweite Kindergruppe ins Leben rufen wollen. Dafür suchen wir noch Betreuerinnen oder Betreuer. Voraussetzung ist die Liebe zur Natur und Spaß im Umgang mit kinder und Jugend Kindern. Bei Interesse bitte bei Sabine Maier unter Telefon 08024/5847 melden. Baumwanderung am Schliersee Die Ortsgruppe bietet am 26.06.10 eine geführte Wanderung auf dem Baumerlebnisweg um den Schliersee mit der Kräuterpädagogin Christiane Viehweger an. Auf einer etwa 3-stündigen Tour erfahren sie u. a. die Geschichte über die „Verlobungstanne“ und dass sich sogar sibirische Bäume bei uns wohlfühlen. Eine anschließende Einkehr in der Rixner Alm oder beim Cafe Kögl ist möglich. Treffpunkt: 13:20 Uhr am Bahnhof Holzkirchen oder 14:15 Uhr am Bahnhof Fischhausen-Neuhaus. Die Teilnahme kostet 6 Euro für Erwachsene, 3 Euro für Jugendliche und 1 Euro für Kinder von 8-14 Jahren. Mindestteilnehmerzahl: 10 Erwachsene; maximale Teilnehmerzahl: 15 Erwachsene plus ca. 5 Kinder. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 09.06.10 bei Sabine Maier (Tel. 08024/5847) erforderlich. Näheres zur Ortsgruppe können Sie bei dem 1. Vorsitzenden Fred Langer, Tel. 08024/5487 oder im Internet unter www.miesbach.bundnaturschutz.de erfahren.


kinder und Jugend 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 23 Abenteuercamp Wikingerlager am Schliersee Das Wikingerlager findet vom 31.07. bis 07.08.2010 von 10.00 – 17.30 Uhr für Kinder von 8 bis 14 Jahren statt. Zahlreiche Aktionen wie Hüttenbau, Floßbau und vieles mehr erwarten euch, lasst euch überraschen! Ballettschule Jutta Knippschild-Mähr (Dipl. Ballettpädagogin) seit 30 Jahren Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene in Holzkirchen Neuanmeldungen unter Telefon (089) 79 26 68 KELLERSCHACHTABDECKUNG • Versch. Ausführungen inkl. Montage • Edelstahl, feuerverzinkt in versch. Farbtönen PERFEKTER SCHUTZ VOR LAUB UND UNGEZIEFER mobil: 0152/23 97 88 33 Holzkirchen Aktuelle Informationen zum Abenteuercamp stehenunter www.kjr-miesbach.de zur Verfügung.


24 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Kirche st. Josef (nähe Bahnhof): kirchen Kath. Pfarramt Pfarrweg 3, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/99 57-0, Fax 08024/99 57-30 E-Mail: pv-holzkirchen@erzbistummuenchen.de www.kath-kirche-holzkirchen.de Bürozeiten: Mo - Fr 9.00 Uhr – 12.00 Uhr Fr 15.00 Uhr – 17.00 Uhr unsere gottesdienste so 9:00 uhr St. Josef Pfarrgottesdienst so 10.30 uhr St. Josef Heilige Messe 1.–3. do 18:30 uhr Rosenkranz u. Beichtgelegenheit fr 19:00 uhr Heilige Messe 19:00 uhr Abendlob (Beichtgespräche nach Vereinbarung) Kirche st. laurentius di 8:15 uhr Morgenlob (Laudes) (marktplatz): mi 19:00 uhr Hl. Messe fr 8:00 uhr Hl. Messe sa 18:25 uhr Rosenkranz, Beichtgelegenheit 19:00 uhr Hl. Messe so 19:00 uhr Feierliche Vesper 4. so 19:00 uhr Hl. Messe Kirche Roggersdorf: 4. do/monat 19:00 uhr Altenheim st. Anna haus: so 10:15 uhr Hl. Messe bzw. 3. sa 16:00 uhr Vorabendmesse Kirche großhartpenning: 1., 3., 4. so 9:00 uhr Hl. Messe 2. so 19:00 uhr Hl. Messe 1. do 19:00 uhr Hl. Messe Kirche Kleinhartpenning: 3. do/monat 19:00 uhr Hl. Messe Kirche fellach: 1. di/monat 19:00 uhr Hl. Messe Kapelle Regens Wagner Erlkam: so 10:15 uhr Hl. Messe Kirche föching: 1. so 19:00 uhr Hl. Messe 2.–4. so 9:00 uhr Hl. Messe 2.–4. di 19:00 uhr Hl. Messe Kirche sufferloh: 2. do/monat 19:00 uhr Hl. Messe Kirche thann: 4. do/monat 19:00 uhr Hl. Messe Achtung! An den Sonntagabenden findet im Pfarrverband abwechselnd regelmäßig eine Abendmesse statt. Bitte informieren Sie sich im aktuellen Kirchenanzeiger, den Aushängen, im Internet (www.kath-kircheholzkirchen.de) oder in der Lokalzeitung über die Gottesdienstzeiten.


kirchen 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 25 Zivildienststelle zu vergeben Im Katholischen Pfarramt Holzkirchen wird im Herbst 2010 ein Zivildienstleistender gesucht : für Hausmeistertätigkeit, Druck- und Kopierarbeiten sowie allgemeine Bürotätigkeit. Wer Interesse hat, meldet sich bei Marita Riegler im Pfarrbüro: Tel. 08024/9957-12, E-Mail: pv-holzkirchen @erzbistum–muenchen.de


26 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Evangelisch-lutherische Gemeinde Holzkirchen Jahreslosung 2010: Jesus Christus spricht: Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich! Joh. 14,1 kirchen Pfr. Wolfgang dörrich, zuständig für Holzkirchen und Valley Pfarrbüro: Haidstr. 3, Holzkirchen, Tel. 08024/929 29 - Fax 08024/929 30, pfarramt@holzkirchen-evangelisch.de Bürozeiten: Mo bis Fr von 9:00 – 12:00 Uhr und Do von 15:30 – 18:00 Uhr Pfrin. tina greitemann, zuständig für Holzkirchen-Ost und Warngau, Tel. 08024/608 06 98, greitemann@holzkirchen-evangelisch.de GOTTESDIENSTE im Juni 2010 In dringenden seelsorgerlichen Fällen: Tel. 0170/89 08 902 Aktuelle Informationen im Internet: www.holzkirchen-evangelisch.de Monatsspruch für Juni: Gott spricht: Suchet mich, so werdet ihr leben. Am 5,4 Holzkirchen: Segenskirche, Haidstraße 3: Gottesdienste sonntags um 9:45 Uhr; St. Anna Haus-Kapelle, Krankenhausstraße 10: Ev. Gottesdienst sonntags um 10:15 Uhr Altenheim - Landhaus in der Au, Austraße 21: Ev. Gottesdienst jeden 3. Sonntag im Monat, 11:15 Uhr So 06. Juni 1. Sonntag nach Trinitatis 9.45, Holzkirchen Sakramentsgottesdienst – Bettina Roitzsch anschließend Kirchentee So 13. Juni 2. Sonntag nach Trinitatis 9.45, Holzkirchen Festgottesdienst mit Goldener Konfirmation - Bettina Roitzsch 10.15, Holzkirchen/St.Anna Sakramentsgottesdienst – Simone Döbereiner 11.15, Holzkirchen Krabbelgottesdienst – Team So 20. Juni Johannis 9.45, Holzkirchen Sakramentsgottesdienst – Tina Greitemann 9.45, Holzkirchen „Kids go“ – Kindergottesdienst mit Plenum und Kleingruppen –Team 11.15, Holzkirchen/Landhaus i.d. Au Sakramentsgottesdienst – Wolfgang Dörrich So 27. Juni 4. Sonntag nach Trinitatis (Abendmahl mit Traubensaft) 9.45, Holzkirchen Sakramentsgottesdienst – Pfr. i.R. Dr. Gerhart Herold


kirchen 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 27 Gemeinsame Veranstaltungen der ev. und kath. Gemeinde Ökumenische Hausbibelkreise: Maierhofer Tel.: 22 38 Springer Tel.: 28 04 Ökumene vor Ort Keine Zeit? – Entschleunigen Sie Ihr Leben! „Ich habe keine Zeit“. Dieser Satz scheint immer mehr zur Devise unserer Zeit zu werden. Zeitmangel ist eines der größten Probleme, mit denen wir tagtäglich konfrontiert werden. Schon Kinder haben einen so vollen Terminkalender, dass ihnen kaum noch Zeit zur Muße, zum Spielen, zur langen Weile, bleibt. In ihrem Vortrag am 17. Juni 2010 um 20 Uhr wird die Journalistin und Sachbuchautorin Elke Endraß Wege aufzeigen, dieses Zeitdiktat zu durchbrechen. Die Veranstaltung des Ökumenischen Gesprächskreises in Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat Otterfing findet im Pfarrsaal, Pfarrweg 3 statt. Frühförderung heißt das Zauberwort - und setzt Eltern und Kinder unter Druck. Hetze und Stress bestimmen das Leben. In immer weniger Zeit soll immer mehr geschafft werden. Der Mensch von heute leidet an der Beschleunigungs- krankheit, und die Folgen sind mitunter fatal. Der verantwortungslose Umgang mit der Zeit hat schädigende Auswirkungen nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Psyche, Partnerschaft und Familien. Weil das Diktat der Uhr immer beängstigender den Lebensrhythmus unserer Zeit bestimmt, suchen viele den Ausstieg aus dem ständigen Beschleunigungs- zwang. Welches Tempo ist das richtige? Welcher Rhythmus Bibelfrühstück für Frauen, Otterfing: Bitterle Tel.: 23 83 Bibelkreis für junge Erwachsene: Gerwig Tel.: 48 99 67 tut uns gut? Mit diesen Fragen wollen wir uns an diesem Abend beschäftigen. Elke Endraß, freiberufliche Journalistin für diverse Zeitschriften sowie für den Hörfunk des Bayerischen Rundfunks, ist einem breiten Publikum besonders als Sachbuchautorin und Biografin bekannt. Ihr Spektrum umfasst dabei sowohl Sachbücher zu religiösen und historischen Themen, z.B. zu Bonhoeffer, Calvin, Henry Dunant als auch Privat- und Firmenbiografien. Von der Evangelischen Akademie in Tutzing wurde ihr für ihre Arbeit ein Preis in der Sparte Prosa verliehen.


28 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Ökumene vor Ort Mit Odilo Lechner durch St. Bonifaz Zu einer Führung durch St. Bonifaz mit Altabt Odilo Lechner lädt der Ökum. Gesprächskreis alle Interessierten am 06. Juli 2010 nach München. Der Rundgang wird ca. 2 Stunden dauern und beginnt um 15.30 Uhr. Anmeldungen werden erbeten bis zum 05. Juli im evang. Pfarrbüro, Tel 08024/92929. Die Abtei St. Bonifaz in der Münchner Maxvorstadt ist ein Benediktinerkloster im Rang einer Abtei. Das Kloster wurde 1835 vom bayerischen König Ludwig I. gegründet. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Kloster schwer beschädigt und später nur teilweise wieder aufgebaut. Bemerkenswert ist die französische Orgel von St. Bonifaz. In der Basilika ist Ludwig I. begraben. Arbeitsgebiete der Mönche sind die Seelsorge in der Pfarrei, wissenschaftliche Arbeit und Bildungsarbeit und die Betreuung von Obdachlosen. Abt ist seit 2003 Johannes Eckert. Altabt Odilo Lechner, Dr. phil. und Ehrendoktor der Münchner Theologischen Fakultät, trat 1952 in die Benediktinerabtei St. Bonifaz, München-Andechs ein und erhielt den Or- Bestattungstradition seit über 160 Jahren kirchen densnamen Odilo. 1964 wurde er zum siebten Abt von St. Bonifaz gewählt und leitete die beiden Klöster in München und Andechs bis zum Jahr 2003. WIR HELFEN WEITER • individuelle Bestattungsvorsorge zur Regelung Ihrer Wünsche • fi nanzielle Absicherungsmöglichkeiten zur Entlastung der Hinterbliebenen • Erledigung aller Behördengänge und Besorgungen • Gestaltung von persönlichen Trauerdrucksachen und Todesanzeigen Holzkirchen | Oskar-von-Miller-Platz 1 | 08024 / 91 01 70 Sauerlach | F.W.Raiffeisenstraße 2 | 08104 / 89 12 40 www.trauerhilfe-denk.de www.trauervorsorge.de Tag & Nacht für Sie erreichbar BESTATTUNGEN & VORSORGE & ÜBERFÜHRUNGEN


vereine 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 29 Bahá‘í-Gemeinde Holzkirchen Die Bahá‘í-Gemeinde Holzkirchen lädt alle Interessierten ganz herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein: - Kinder- und Jugendgruppen zur Vermittlung von Tugenden und Werten - Andachten - Studienkreise BRK Kleiderladen Zu fairen Preisen kann im Kleiderladen jedermann einkaufen! Personen mit geringem Einkommen können im Kleiderladen einen BRK-Ausweis und die Holzkirchen-Karte beantragen, um dann auf die ausgezeichnete Ware 50% zu erhalten. Für die Ausstellung werden Nachweise über das monatliche Einkommen (ALG, Rentenbescheid, Gehaltsabrechnung, Unterhalt, Kindergeld u.ä.) und der Ausgaben (Miete + Nebenkosten) benötigt, damit die Berechtigung errechnet werden kann. Näheres zu den Veranstaltungen und über die Bahá’í-Religion im Allgemeinen erfahren Sie unter Tel. 08024/497 16 (Familie Smith); E-Mail: holzkirchen@bahai.de, Internet: www.bahai.de Öffnungszeiten: Dienstag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr Freitag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Jeder 3. Samstag im Monat 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr „gutes aus zweiter hand“ Münchener Str. 31, 83607 Holzkirchen Ansprechpartner: Frau Gisela Hermann Tel.: 08024/470 10-95


30 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Eine-Welt-Verein Holzkirchen-Otterfing e.V. Bahut Danyawaad – Vielen Dank von den Karm Marg-Kindern Im Frühjahr haben 3 Mitglieder des Eine-Welt Vereins mehrere Projekte und Fair-Handelspartner in Indien besucht, um sich über die Situation vor Ort zu informieren. Erstes Ziel unserer Rundreise war Karm Marg, ein Heim für ehemalige Straßenkinder in Faridabad, ca. 35 km südlich von Delhi, das vor ca. 14 Jahren gegründet worden ist. Wir konnten Veena, der Gründerin und Leiterin des Projekts, einen Scheck in Höhe von 3.100,-- EUR übergeben. Diese Summe wurde in den vergangenen 3 Jahren im Weltladen Holzkirchen durch die „Kalendertüten“ gesammelt. Die Tüten werden von einer Holzkirchnerin aus alten Kalendern gebastelt und viele Kunden des Weltladens nehmen sie gegen eine kleine Spende für Karm Marg mit, z.B. als originelle Geschenkverpackung. Bei unserem Besuch konnten wir uns davon überzeugen, dass unsere Spenden wirklich gut angelegt sind. Zur Zeit leben ca. 60 ehemalige Straßenkinder im Alter von 4 - 18 Jahren in Karm Marg, darunter 5 Behinderte. Sie gehen zur Schule und erhalten eine Ausbildung. 3 Jugendliche haben vor kurzem ein Studium begonnen (um die Kosten dafür möglichst gering zu halten, wurde ein Fernstudium gewählt). Das Team von Karm Marg legt großen Wert darauf, dass die Kinder zusätzlich zur Schule weitere Ausbildungsmöglichkeiten erhalten und verschiedenste Interessen pflegen und ausprobieren können. Karm Marg beschäftigt auch mehrere Frauen aus den umliegenden Orten, beispielsweise bei der Betreuung der Kinder und in den Werkstätten und verhilft ihnen dadurch zu einem eigenen Einkommen. Der Weltladen Holzkirchen und der Eine-Welt- Verein wollen Karm Marg auch zukünftig unterstützen und wir würden uns sehr freuen, vereine wenn unsere Kunden uns auch weiterhin dabei unterstützen: durch Spenden für die Kalendertüten oder auch durch den Kauf von Waren von Karm Marg, die wir im Weltladen Holzkirchen anbieten. Weitere Informationen zu Karm Marg finden Sie unter www.karmmarg.org. Auch unser Aufenthalt bei KKM in Dehra Dun, einer Weberei und Siedlung ehemaliger Lepra-Kranker, die von der Münchnerin Agnes Kunze aufgebaut wurde und deren Textilien wir in den Weltläden anbieten, bestätigte uns, dass der Faire Handel einen wichtigen Beitrag leistet für die nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation dieser Menschen. . Weltladen-Treffen im Juni Das monatliche Treffen der Aktiven des Weltladen Holzkirchens findet wie immer am zweiten Mittwoch des Monats, am 09.06.2010 um 20:15 Uhr im Weltladen Holzkirchen statt. Thema ist u.a. der geplante Vereinsausflug nach Salzburg. Am Fairen Handel Interessierte sind herzlich dazu eingeladen. Unsere Öffnungszeiten Eine Welt laden holzkirchen, Marienstr. 1, Tel. 5584 Geöffnet: Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 Uhr Mi, Sa 9 -12.30, Di, Do + Fr: 15 - 18 Uhr Eine Welt laden otterfing, Bahnhofstr. 31, Tel. 489319 Geöffnet: Mi, Fr + Sa: 9 - 12 Uhr / Di, Do + Fr: 15 - 18 www.holzkirchen.de/eine-welt-verein


vereine 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 31 Katholischer Frauenbund Holzkirchen Juni-Programm Mittwoch 2. Juni, ab 9:00 Uhr, St. Josef Kirche Schmücken der Figuren zur Fronleichnamsprozession Donnerstag 3. Juni, 9:00 Uhr, Holzkirchen Fronleichnam Gottesdienst und Prozession Montag 7. Juni, 18:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz St.-Josef Kirche Ausflug zum Taubenberg mit Picknick Bitte Brotzeit zum Teilen mitbringen; bei Regen werden wir gemeinsam ins Kino gehen Photovoltaik Donnerstag 17. Juni, Abfahrt 12:45 Uhr, Bahnhof Holzkirchen Besuch der Residenz in München mit Führung (mit dem Zug) nach dem kulturellen Teil kehren wir noch ein Donnerstag 24. Juni, 20:00 Uhr, St. Josef-Saal Kreistänze mit Brigitte Träxl Sonntag 27. Juni, Holzkirchen Pfarrfest Unser Service Paket für Sie: • Schlüsselfertige Anlage aus einer Hand • Beratungstermin mit unserem Solartechniker vor Ort • Fachgerechte Planung, Montage und Inbetriebnahme • Betreuung Ihrer fertigen Anlage Birkerfeld 22 • 83627 Warngau • Telefon 08024 -30420 • www.sonne-ist-strom.de Sichern Si die staatlich gar Einspeisevergütung fü


32 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Der 50plus Verein e.V. Aktuelle Veranstaltungen Veranstaltungen: vereine jd. Mi 10:00 – 11:30 uhr Italienisch für Fortgeschrittene!!! Ci sono ancora liberi posti!!! jd. Do 9:30 – 11:30 uhr Treffpunktcafe „Lernen Sie uns kennen, Gäste sind herzlich willkommen“. Mit anschließendem Spaziergang. jd. Do 9:00 – 10:00 uhr Nordic Walking mit Klaus Haesner, auch für Einsteiger Interessiert an Wohnraumberatung, Renovierung oder Umbau? Fragen Sie uns einfach. (Tel. 08024/902660) Termine nur nach Vereinbarung! Einmalige Veranstaltungen und Ausflüge: Mo 21.06. Vereinsstammtisch, Beginn 17:30 Uhr, Tölzer Str. 13 Geplante Veranstaltungen Mai und Juni 2010: - Ausflug zum Starnbergersee mit anschließendem Picknick in Tutzing im Juni (Info unter 08024/90 266 0 Fr. Stocker) Die nächste Zeitung erscheint im Juli 2010! der 50plus Verein e. V. – für ein erfülltes Leben in Gemeinschaft Tölzer Str. 13, 83607 Holzkirchen, Tel. 08024 4701838, Fax 08024 4701839 VdK-Stammtisch mit Vortrag „Vorsorge für den Erbfall“ Der Vortrag „Vorsorge für den Erbfall“ des Ortsverbands Holzkirchen findet am Dienstag den 15. Juni 2010 ab 18.00 Uhr im Gasthof „zur Post“ in Warngau statt. Der VdK Ortsverband Holzkirchen lädt alle Mitglieder recht herzlich zum 1. Stammtisch in Warngau ein. Herr Georg Köck vom Amtgericht Miesbach wird dabei sehr wichtige und wissenswerte Informationen zur Vorsorge für den Erbfall vortragen. Für die Holzkirchner Mitglieder stellt die Fa. Kriege einen kostenlosen Bus-Fahrdienst zur Verfügung. Fahrgäste bis 14. Juni bitte telefonisch bei Hr. Falter, Tel. 08024/55 96 anmelden! • Abfahrt am Marktplatz (Bushaltestelle) um 17:30 Uhr • Rückfahrt ab Warngau ca. 21:00 Uhr Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft. Wenn Sie dazu noch Fragen haben oder sich generell über den VdK und Ihren Ortsverband informieren möchten, wenden Sie sich bitte an: VdK Ortsverband-Holzkirchen Dr. Wolf Schmidt-Arget. 1. Vorsitzender Lärchenstr. 10a Holzkirchen Tel. 08024/3476


06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 33


34 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Bayerisches Rotes Kreuz vereine


vereine 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 35 Trachtenverein Holzkirchen Trachtenverein Holzkirchen Am: 03.07.2010 (Ausweichtermin: 17.07.2010) Wo: Am Eselberg (Ortsausg. Tegernseer Str. zwischen Holzkirchen und Lochham) Beginn: 19.00 Uhr Für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl wird bestens gesorgt!!!


36 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Kolping vereine


vereine 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 37 KAB – Katholische Arbeitnehmerbewegung Holzkirchen Information Juni 2010 Samstag, 19. Juni, Treffpunkt um 10.00 Uhr, Parkplatz bei St. Josef: Radltour Cafe-Treff: im Cafe Kraml am Montag 28.6. um 14.30 Uhr und am Mittwoch, 16.6. in der Gaststätte Kreuzstraße (Kreuzung B 318/ B 472) um 14.30 Uhr Voranzeige: Freitag, 16. Juli Grillen Bitte unbedingt anmelden bei Annelies Maier (Tel. 08024/17 73) oder Hans Wetzl (Tel. 08024/9 34 09) Badumbau nur vom Fachmann SANITÄR STEMMER KAB www.holzkirchen.de/kab kab.holzkirchen@o2online.de Ortsvorsitzende Annelies Maier, Heidenweg 3, 83607 Holzkirchen, Tel. 08024/17 73 Präses Erhard Wachinger Tel. 08024/477 32 53 Ortsvorsitzender Hans Wetzl, Kirchfeldstr. 7, Holzkirchen, Tel. 08024/9 34 09, Fax 08024/9 14 03 Sanitär-Reparaturen-Badgestaltung Inh.: Roland Stemmer Alpenblickstr. 8 D-83607 Holzkirchen Tel.: 08024/7327 Fax: 08024/49571 Mobil: 0171/7894844


38 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Feuerwehr Holzkirchen Geändertes Aufgabengebiet durch ILS Alarmierung Durch die neue Alarmierung direkt aus Rosenheim haben sich auch die Zuständigkeiten der Feuerwehr Holzkirchen geändert. Bitte beachten Sie, dass ab sofort Türöffnungen nur noch durch einen Schlüsseldienst vorgenommen werden. Die Feuerwehr öffnet Türen nur noch, wenn Gefahr in Verzug ist. Insektenentfernungen werden zukünftig nur noch von Kammerjägern durchgeführt. Informationen zu Schlüsseldiensten und Kammerjägern erhalten Sie im örtlichen Telefonbuch oder den Gelben Seiten sowie explizit für die Insektenentfernung beim Landratsamt Miesbach, Untere Naturschutzbehörde. Saubere Energie wird zum Problem für Feuerwehren Sauberer Strom durch Sonnenlicht - Solaranlagen - stehen bei Hausbesitzern hoch im Kurs. Auch im Landkreis Miesbach haben sich schon viele eine Photovoltaikanlage auf dem Dach installieren lassen. Einmal installiert liefert die Anlage jahrzehntelang zuverlässig Strom. Aber was ist, wenn es in diesem Haus brennt? Es sind auf jeden Fall besondere Maßnahmen zu treffen, da sich die Anlagen meist nicht völlig abschalten lassen und somit nie 100 % stromlos sind. Dies heißt nicht, wie in den Medien verbreitet wurde, dass solche Häuser nicht gelöscht werden können, aber es erschwert und verzögert die Arbeit gegebenenfalls. Gefährlich wird es immer dann, wenn die Feuerwehr zur Brandbekämpfung aufs Dach muss oder in das Haus. Durch das Feuer könnten Stromkabel beschädigt sein. Somit muss vor Sicherstellung der Abschaltung und Spannungsfreiheit erstmal Abstand gehalten werden. vereine Hintergrund der Schwierigkeiten beim Abschalten sind die verschiedenen Stromkreisläufe einer Photovoltaikanlage: In den Solarmodulen selbst wird Gleichstrom erzeugt, erst im sogenannten Wechselrichter, der häufig nicht auf dem Dach, sondern im Keller steht, wird dieser in netzüblichen Wechselstrom umgewandelt. Gibt es an den heutigen Anlagen überhaupt einen Ein- und Ausschalter, befindet er sich in der Regel am Wechselrichter. Folge: Der Wechselstrom und das Gerät selbst werden abgeschaltet, der Gleichstrom fließt weiter. Und zwar in einer solchen Stärke, dass der Kontakt nach Angaben der Feuerwehr lebensgefährlich sein kann. Die Hersteller arbeiten noch an einer einheitlichen Lösung zum sicheren Abschalten der Anlagen. Aber dies wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Was können Sie im Schadensfall tun? Erstellen Sie eine kurze Zusammenfassung Ihrer Anlage, die folgendes beinhaltet und platzieren Sie diese griffbereit im Eingangsbereich und/oder dem Elektroanschluss Ihres Hauses: Art und Eigenschaft der Anlage, wo steht der Wechselrichter, wer ist Ihr fachkundiger Ansprechpartner für die Anlage, dessen Telefonnummer, handelt es sich um einen Netzverbund oder eine Inselanlage, wo kann die Anlage vom Versorgungsnetz getrennt werden, haben Sie Akkumulatoren und wo befinden sich diese, wo befindet sich die AC Sicherung (Sicherung zwischen Wechselrichter und Netz), ist eine DC Sicherung vorhanden (vor dem Wechselrichter)? Helfen Sie uns, damit wir Ihnen schnell helfen können! Ihre Feuerwehr Holzkirchen


vereine 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 39 Einsätze im März kleine THL 5 große THL 4 Brand 2 Fehlalarm 0 Einsätze im April kleine THL 2 große THL 1 Brand 2 Fehlalarm 1 Zur Fußball-WM Eisgenuss aus allen Ländern Tel. 08024 / 60 87 836 Münchner Str. 7 • 83607 Holzkirchen


40 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt RSLC Holzkirchen Lisa Lechner RSLC Holzkirchen Bayerische Vizemeisterin U17 im Zeitfahren, Vierte im Straßenrennen Fast 700 Radsportlerinnen und Radsportler haben bei der 23. Karbacher Main-Spessart Rundfahrt am 1. und 2. Mai mitgemacht. Das unterfränkische Traditionsrennen startete Samstag mit den bayrischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren Karlburg. Am Sonntag folgte das Straßenrennen rund um Karbach, bei dem ebenfalls die Landesmeister ermittelt wurden. Am Start Lisa Lechner, die seit heuer dem U17w Bayernkader angehört. Lisa wurde als letzte Starterin im Zeitfahren der U17, hinter Anna Knauer, der Deutschen Meisterin von 2009 auf die Strecke geschickt. Im Ziel sagte Lisa: „Ich habe mein Bestes gegeben.“, über den 2.Platz freute sie sich riesig und stand als Bayrische Vizemeisterin U17 auf dem Podest. Am Sonntag ging Lisa beim Straßenrennen an den Start. Sie führte das Verfolgerfeld bis ins Ziel an und verpasste mit dem vierten Platz im Straßenrennen knapp einen weiteren Platz auf dem Podest. Vor zwei Wochen kam Lisa bei einem Bundesligarennen schwer zu Sturz, wo sie sich Bike´n Snow sports company Radsport + Skilanglaufschule Martin Huber Rosenheimerstraße 27 · D-83607 Holzkirchen Telefon 08024-77 36 · Mobil 0179-221 75 61 E-Mail bike.snow@t-online.de · www.bike-snow-sports.de vereine Abschürfungen im Gesicht und starke Prellungen zuzog. Dass sie trotz ihres Sturzes schon wieder vorne mit dabei war, darüber freute sie sich ganz besonders. Di-Fr 09.00-13.00 Uhr 16.00-19.00 Uhr Sa 09.00-13.00 Uhr Mo geschlossen


vereine 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 41 Radsport Bundesliga Auftakt Münsingen – Pia Weiner fährt auf Platz 16 Beim Auftakt-Rennen in Münsingen, eines von vier Bundesliga-Rennen, startete heuer erstmalig das RSLC Jugend Rennteam. Am Samstag gingen Simon Billmayer und Basti Weiner im U17 Rennen an den Start. Basti hatte leider Pech und fiel schon am Ende der ersten Runde wegen „Defekt“ aus. Simon Billmayer konnte das hohe Tempo nicht mitgehen und beendete sein erstes Bundesliga- Rennen im hinteren Feld. Am Sonntag ging Jakob Breu im U19 Rennen an den Start. Die Aufholjagd kostete zu viel Kraft, und so wurde Jakob auf Grund der 80% Radsport Trainingszeiten: • Montag, 17.00 Uhr - Kinderradschule (Gruppen bis 10 Jahre und bis 14 Jahre) - Treffpunkt Sportgelände gegenüber BATUSA • Dienstag, 18:30 Uhr - Rennrad alle Leistungsgruppen - Treffpunkt Marktplatz • Donnerstag, 18.30 Uhr - MTB und Rennrad alle Leistungsgruppen - Treffpunkt Marktplatz • Sonntag, 9.15 Uhr - Rennrad (ca. 100km) - Treffpunkt Marktplatz Regel nach der vierten Runde aus dem Rennen genommen. Von 120 Sportlern kamen nur 70 Fahrer das Ziel – unter ihnen Jakob Breu. Beim U23 Rennen standen die Profis an der Startlinie. Das Starterfeld in dieser Altersklasse ist enorm. Fahrer aus der Schweiz, Belgien, Holland, Spanien, und Frankreich waren hier am Start. Unter ihnen auch Andreas Peter vom RSLC Holzkirchen. RSLC Holzkirchen hatte aber noch ein Eisen im Feuer. Bei den Damen U19 ging Pia Weiner ins Rennen. Pia hatte wegen einem Knieproblem noch einigen Trainingsrückstand war aber trotzdem mit dem mit dem 16. Platz zufrieden. • Sonntag, 10.00 Uhr - Rennrad (ca. 70km) - Treffpunkt Martplatz Laufsport Trainingszeiten: (Treffpunkt jeweils vor dem BATUSA): • Dienstag, 19.00 Uhr • Freitag, 18.30 Uhr • Sonntag, 9.00 Uhr


42 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt RSLC Holzkirchen RSLC Holzkirchen auf der roten Couch beim Bayrischen Fernsehen Zu Beginn unseres Besuchs erhielten wir von unserem Betreuer Herr Christian Bergmüller, Nachrichtensprecher BR, Informationen zum Bay- rischen Rundfunk im Allgemeinen und im Besonderen zur Redaktion Landesberichte und Abendschau. In einem Film wurde uns gezeigt wie die Abendschau entsteht. Lothar Fischer Rechtsanwalt • Allgemeines Zivilrecht • Verkehrsrecht Max Josef Essendorfer • Qualifiziertes Baummanagement Nehaider 1 · 83607 Holzkirchen · Telefon 08024/474 666 · Mobil 0176-21 67 08 40 essendorfer@gmx.nez vereine Uns ist kein Ast zu dick, kein Baum zu hoch, kein Garten zu klein! Rund um den Baum: • Baumfällungen auch in schwierigen Lagen • Baumzuschnitt • Baumpflege zur Erhaltung • Zertifizierte Kontrolle und Schätzung von Baumschäden • Mietrecht • Strafrecht Münchner Straße 3 Telefon 08024/47 67 36 83607 Holzkirchen Telefax 08024/47 67 37 e-mail: ra.lothar.fischer@t-online.de Im Anschluss waren wir bei der Sendung Schwaben & Altbayern sowie der Abendschau live im Studio dabei. Nach der Abendschau führte uns Herr Bergmüller durch die Studios des Bayrischen Rundfunks, wo uns Mitarbeiter des BR viele Fragen beantwortet haben. Herr Bergmüller hat uns in seiner unnachahmlichen Art unterhaltsame und vergnügliche Stunden bereitet. Rund um Ihren Garten: • Heckenpflege • Gartenpflege • Entfernung von Grünabfällen Rund um Ihre Behaglichkeit: • Bereitstellung von Hackschnitzeln und Brennholz


Licht-Packerl LED-Scheinwerfer inkl. Batterien 14,95 LED-Rückleuchte inkl. Batterien 8,95 Gesamt 23,90 Sie bezahlen nur 9,95 Hosen-Packerl 3 HOSEN = 1 PREIS Sie zahlen nur die teuerste Hose, z.B. 1 Trägerhose 69,– 1 MTB-Short 69,– 1 ¾-Trägerhose 69,– Gesamt 207,– Sie bezahlen nur 69,– Radl-Packerl RENNRAD MASTRO – ALU Sie kaufen ein neues Fahrrad Ultegra-Packerl 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Radsport Radsport STROBL STROBL Otterloher Str.1 · 85649 Brunnthal · Tel. 08102/1071 · www.radsportstrobl.de Otterloher Str.1 · 85649 Brunnthal · Tel. 08102/1071 · www.radsportstrobl.de STROBL’S STROBL’S Freitag, 7. Mai 2010, 9 –19 Uhr Freitag, 7. Mai 2010, 9 –19 Uhr Samstag, 8. Mai 2010, 9 –17 Uhr Viele Sonderangebote • Helme • Brillen • Bekleidung • Schuhe • und vieles mehr! Neu bei uns: SHIMANO CUSTOM-FIT Speziell für Sie: STROBL’S AB SOFORT Solange Vorrat reicht! Test-Elektro-Rad Test-Elektro-Rad Packerl-Fest in Brunnthal Konjunktur-Packerl Packerl-Fest in Brunnthal STROBL´S Packerl-Wochen in Brunnthal zum Beispiel für 599,– gratis dazu: z.B. 39,– ProBrille mit Scheibenersatz z.B. 99,– Hose z.B. 89,– Trikot Gesamt 826,– Sie bezahlen nur 599,– für das Fahrrad z.B. ULTEGRA 2 x10 oder ULTEGRA SL 3 x10 verschiedene Farben individueller Aufbau NUR 1.099,– Schuh-Packerl ALLE SCHUHE 2009 ADIDAS CARNAC SHIMANO ½ Preis inkl. 1 Paar Socken Custom-Fit-Packerl SHIMANO CUSTOM-FIT Rennrad-MTB-Schuh Der Schuh mit der besten Passform EVP 269,– Packerl-Preis 169,– inkl. 1 Paar Socken G’wand-Packerl 3 TEILE = 1 PREIS Sie zahlen nur das teurere Teil, z.B. 1 Jacke 59,– 1 Hose 49,– 1 Trikot 39,– Gesamt 147,– Sie bezahlen nur 59,– 2009er-Modelle reduziert! 43


44 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt ADFC – Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Kreisverband Miesbach Am 20. Juni 2010 gibt es einen „Autofreien Sonntag“. Dazu bieten wir eine schöne Radltour an. Wer Lust hat, etwas für seine Gesundheit zu tun, wer die nähere Umgebung erfahren und mit anderen zusammen Rad fahren will, der kann mitkommen. Vorausgesetzt wird ein verkehrstüchtiges Fahrrad für asphaltierte Straßen und für Forst- und Feldwege. Eine Anmeldung für die Tour ist nicht erforderlich, Kosten fallen in der Regel keine an. Das gesamte Programm steht auf unserer Webseite www.adfc-mb.de zum Herunterladen bereit. Dort gibt es auch immer aktuelle Informationen. Vormittagstouren am Mittwoch An jedem Mittwoch startet um 9:00 Uhr am Rathaus in Holzkirchen eine Vormittagstour unter dem Motto „mit Sitzkissen und Brotzeit“. Die Tour endet in der Regel gegen 12:30 Uhr. Geplant sind die folgenden Touren: • 2. Juni, Lanzenhaar • 9. Juni, Kogler Weiher • 16. Juni, Rund um den Taubenberg/Müller am Baum • 23. Juni, Frauenbründl (Ende ca. 15:30 Uhr) • 30. Juni, Tegernsee (Ende ca. 15:30 Uhr) Achtung: Bei schlechtem Wetter finden die Touren nicht statt! Radltour am Sonntag, den 20. Juni 2010 Panoramatour durch das Dietramszeller Land Tourenbeschreibung/ Streckenverlauf: Das überwältigende Panorama dieser Tour bildet die nördliche Alpenkette, hauptsächlich das Karwendelgebirge. Es gibt herrliche Aussichtspunkte nördlich von Dietramszell, bei Peretshofen oder bei Hechenberg, aber auch in den Kirchseefilzen. Technikfreunde können sich am alten, vollkommen autarken Wasser- vereine werk von Otterfing aus dem Jahre 1903 in Obermühltal begeistern. Die Rundstrecke hat eine Länge von ca. 60 km und es sind etwa 600 Höhenmeter in kurzen Anstiegen auf Asphaltwegen zu bewältigen. Bei Regen wird die Tour nicht stattfinden. Organisation: Abfahrt: 20. Juni 2010 um 9:45 Uhr am Bahnhof in Holzkirchen Ankunft: gegen 16:00 Uhr Wegstrecke: ca. 60 km auf asphaltierten Straßen und Waldwegen, mittelschwer (3) Einkehr: nach Absprache Tourenleiter: L. Ruminy Sonstiges: keine Anmeldung erforderlich, nicht bei Regen Aktiventreffen am Dienstag, den 15. Juni 2010 Zum Erfahrungsaustausch und zum Ratschen treffen sich die Aktiven des ADFC in Holzkirchen im Nebenraum des Ristorante Pizzeria „da Tosto“ in der Münchener Straße 44. Der Beginn ist am Dienstag, den 15. Juni 2010 um 19:30 Uhr. Weitere aktuelle Informationen zum Kreisverband Miesbach des ADFC gibt es unter www.adfc-mb.de.


vereine 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 45 TuS Holzkirchen / Judo Zweite Mannschaft verpasst gegen den TuS Prien knapp den ersten Heimsieg Den zweiten Durchgang mit 5:4 vor heimischer Kulisse zu holen war für den Tagessieg dann doch zu wenig. Nach dem 4:6 Rückstand zur Halbzeit hatte Trainer Michael Gerrer entschieden nun die stärkste Mannschaft der Holzkirchner auf die Matte zu schicken. Neu eingewechselt wurden Fabian Zabka und Gerrer selbst, die ihre beiden Kämpfe vorzeitig gewannen. Im letzten Kampf des Tages hatte es der junge Lois Hübser in der Hand, mit einem Sieg ein Unentschieden für beide Teams herzustellen. Schon mit Yuko in Führung liegend kassierte Hübser (-66kg) in der Mitte des Kampfes ein Yuko gegen sich, dem er bis zum Schluss hinterherlief. Das Unentschieden, dass keinem der beiden Kämpfer einen Punkt brachte, markierte den Schlussstand zum 9:10. Unterstützt wurden die Holzkirchner Kämpfer von ihren Teamgefährten aus der Lenggrieser Landesligamannschaft: Sepp Nagler (+90kg), Tom Witjes (-90kg) beide nach längerer Verletzungspause in guter Form, mit einem und zwei Siegen, sowie im Leichtgewicht Jakob Rauchenberger der sich in beiden Begegnungen ohne Probleme durchsetzte. Besonders erfreut zeigte sich Abteilungsleiter Martin Gerrer vom sehr engagierten Auftreten der Nachwuchskämpfer, die teilweise im ersten Jahr der Junioren aktiv sind, und deren Potential erst in den nächsten Jahren voll zur Entfaltung kommen wird. Tolles Judo zeigte wie so oft in dieser Saison Tom Husemann (-90kg), Nico Zägelein (-66kg) und Nico Langhammer(-81k g). Den größten sportlichen Sprung schaffte in dieser Saison Phillip Hüppe (+90kg), der sich an diesem Kampftag zwar nicht durchsetzten konnte, von Wettkampftag zu Wettkampftag aber immer stärker wird. Als interessierter Zuschauer und Fotograf war natürlich auch der ehemalige Abteilungsleiter Wolfgang Ammer vor Ort und konnte sich überzeugen, dass sein Nachfolger Martin Gerrer (-81kg) mit zwei vorzeitigen Siegen auch auf sportlicher Seite aktiv ist. Nächster Heimkampf der Holzkirchner Bezirksligamannschaft ist am 11. Juni gegen den Tabellenletzten TSV Freilassing.


46 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Sportfit-Holzkirchen Sportprogramm 2009/2010 Sportprogramm (Änderungen vorbehalten!) Tag Programm Halle Übungsleiter Montag 08.30-10.00 Aerobic JuZ Martina Dietrich 18.30-19.30 Fitnessgymnastik Halle 3 Christine Zimmermann Dienstag 09.30-11.00 Tanz, Einüben GR Christine Pfab von Kreistänzen 18.30-19.30 Funktionsgymnastik EH Helga Zimmermann (Dehnen, Strecken mit Entspannung) Mittwoch 08.00-09.30 Aerobic JuZ Martina Dietrich 16.45-17.45 Fitness für GR Christine Zimmermann Junggebliebene 20.00-21.00 Aquafitness Hallenbad Helga Zimmermann 20.00-21.00 Konditionsgymnastik Probst-Sigl Johannes Winter Halle Donnerstag 16.00-17.00 Entspannung und MZR Christine Pfab Körperwahrnehmung 17.00-18.30 Altersgerechte MZR Christine Pfab Rückenschule 18.30-19.30 Dance-Aerobic GR Johannes Winter Freitag 08.00-09.15 Yoga JuZ Martina Dietrich 19.00-20.00 Freies Krafttraining FTR Hubert Rauch Jahresbeitrag: € 45,-- Passivbeitrag: € 20,-- Besuchen Sie unsere Homepage unter www.sportfit-holzkirchen.de Sportfit Aktuell JUNI: • 8. Juni 2010, Bergtour zur Roß und Buchstein-Tegernseer Hütte • 12. Juni 2010, Ausflug zur Landesgartenschau nach Rosenheim WICHTIGER TERMIN!! Wir feiern unser „1-Jähriges“ am 24. Juli 2010 in der Alten Post Informationen über Rahmenprogramm folgen. vereine Bei Fragen zu den einzelnen Übungsstunden wenden Sie sich bitte an: Christine Pfab Tel. 08024 / 71 07 Christine Zimmermann Tel. 08041 / 418 94 Helga Zimmermann Tel. 08024 / 34 19 oder 0175 / 38 38-890 Hubert Rauch Tel. 08024 / 54 09 Johannes Winter Tel. 0176 / 43 07 66 58 Martina Dietrich Tel. 08024 / 917 67 Adressen/Sportstätten: JUZ= Jugendzentrum, Marienstr. 4, Holzkirchen FTR= Fitnessraum, Halle 3, BaTuSa Turnhalle am Hallenbad, Baumgartenstr. 12, Holzk. GR= Gymnastikraum EH= Einfachhalle, Turnhalle der Grundschule, Baumgartenstr. 7, Holzkirchen MZR= Mehrzweckraum, Halle 3 RS, Turnhalle der Realschule, Probst-Sigl-Str. 5, Holzkirchen sportfit-holzkirchen e.V. c/o Christine Zimmermann Edelweißstr. 3, 83646 Bad Tölz


gesundheit 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 47 Sommeraktion – Jetzt lernen Sie uns kennen! Wandern, Mountainbiken, Schwimmen, Ausflüge und viele weitere schöne sportliche Aktivitäten stehen in den kommenden Monaten wieder an. Die Temperatur lässt es jetzt endlich zu, und da möchte man natürlich so schnell wie möglich raus in die freie Natur und sich „austoben“. Doch viele unterschätzen diese Belastung und trauen sich häufig mehr zu, als der Körper hergibt. Achten Sie darauf, dass Sie keine zu gewagten und übertriebenen Touren machen, denn dann bleibt der Spaß meist auf der Strecke und im schlimmsten Fall müssen Sie sich bei Überbelastung schonen und auf weitere Ausflüge oder Aktivitäten verzichten. Genau aus diesem Grund ist ein gezieltes und genau auf Sie abgestimmtes Training (Kräftigung oder Herzkreislauftraining) eine ideale Unterstützung um fit in den Sommer zu gehen und ohne Beschwerden alle Vorhaben zu bewältigen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in unserer 10 Wochen Sommeraktion fit zu werden, oder zu bleiben und unser Studio kennen zu lernen. Mit einem zusätzlichen Bonusprogramm und tollen Preisen möchten wir Sie motivieren noch mehr für sich und Ihre Ge- sundheit zu tun und möglichen Beschwerden und Verletzung frühzeitig vorzubeugen. Die Aktion läuft noch bis zum 19.06.2010, weitere Informationen erhalten Sie direkt bei uns im Studio (08024/30 33 12-10) oder im Internet www.ruppsmedifit.de! Wir freuen uns auf Sie. 5 Jahre ATRIUM – Tag der offenen Tür am 12.06.2010 | 10.00 – 17.00 Uhr Jetzt ist es soweit, das ATRIUM besteht nun seit fünf Jahren und wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben sich die Einrichtungen im Haus etwas genauer anzusehen. Am Samstag, den 12.06.2010 öffnen wir ab 10.00 Uhr für Sie die Türen. Es warten viele Überraschungen auf Sie, unter anderem ein Gewinnspiel, Workshops zum Mitmachen und viele medizinische Fachvorträge zu interessanten Themen. Also schauen Sie vorbei! Rupp‘s MediFit Physiotherapie | Osteopathie Fitness | Wellness Münchner Str. 56a | 83607 Holzkirchen 08024/30 33 12-00 www.ruppsmedifi t.de


48 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt „Ein Herz für Ihr Herz“ Vorbeugen ist besser als kurieren Jedes Jahr erleiden in Deutschland 280.000 Menschen einen Herzinfarkt. Bei 60.000 endet er tödlich. In vielen Publikationen wird auf das Risiko koronarer Herzerkrankungen und durch Herzinfarkte hingewiesen. Die Prävention (Vorbeugung) steht dabei zu selten im Fokus. Bewegung reduziert das Risiko Zumindest zwei der schwerwiegendsten Risikofaktoren für einen Herzinfarkt lassen sich durch sinnvolle Bewegungsprogramme erfolgreich bekämpfen: Übergewicht und Bluthochdruck. Wie immer gilt, Vorbeugen ist besser als Nachsorge. Ausdauertraining und auch Kräftigungstraining sind sorgen für eine gesundheit Stärkung des Herzens und für eine Regulierung des Körpergewichts. Der Blutdruck wird nachweislich gesenkt. Auch die Krankenkassen haben dies erkannt und fördern entsprechende Bewegungsprogramme. Fit bleiben bis ins hohe Alter Die Lebenserwartung in steigt von Jahr zu Jahr an. Damit leider auch die Anzahl der chronischen Herzkrankheiten. Trainingsstudien bei Menschen auch höheren Alters, die unter Herzschwäche litten, ließ sich eindeutig nachweisen, dass ein regelmäßiges, individuell dosiertes Ausdauertraining die Herzfunktion und damit die körperliche Belastbarkeit nachhaltig und bedeutsam zu verbessern vermag. Fahrrad, Schwimmbad, Fitness-Club Neben den klassischen Ausdauertrainingsformen wie Radfahren, Schwimmen oder Joggen und neueren Trends wie Nordic-Walking sind die gerätegestützten Formen besonders sinnvoll. „Auf dem Ergometer kann man die Belastung individuell anpassen. Eine durchgängige Pulskontrolle hilft dabei Überbelastungen zu vermeiden“, so Harald Suplie, Geschäftsführer des Sportparks Holzkirchen. „Zur Bestimmung der optimalen persönlichen Belastung sollte vor dem regelmäßigen Training ein Belastungstest absolviert werden. Im Falle von Warnzeichen oder im fortgeschrittenen Alter empfiehlt sich sogar eine Untersuchung durch den Kardiologen, bevor man ein Sportprogramm aufnimmt.“ Der Sportpark Holzkirchen bietet bei Anmeldung bis zum 30. Juni ein 4-wöchiges Schnupperprogramm für nur 9,90 Euro/pro Woche inklusive Trainingsempfehlungen an. Informationen erhalten Sie im Sportpark Holzkirchen unter Tel. 08024/303 04 67.


06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 49


50 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Ärzte ALLGEMEINMEDIZIN Dr. med. Irene Foff Allgemeinärztin, Hausärztin Gemeinschaftspraxis mit Dr. Schroth und Dr. Verhasselt Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/75 89, Fax 08024/497 90 Dr. med. Emmerich Fromm Allgemeinarztpraxis Wagnerbreite 5, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/62 42, www.allgemeinarzt-fromm.de Dr. med. Reinhard Gamisch Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Sportmedizin Münchner Str. 41, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/13 15, www.dr-gamisch.de Dr. med. Renate Grötsch Allgemeinmedizin, Homöopathie, Akupunktur Dr. med. Dagmar Heimer-Lang Allgemeinmedizin, Homöopathie, Akupunktur, Naturheilverfahren Lehrpraxis d. LMU München Marktplatz 13, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/932 32 Dr. med. Wolfgang Huber Allgemeinmedizin, Sportmedizin Dr. med. Florian Siegmund Allgemeinmedizin, Reisemedizin Dr. med. Anja Liebisch Fachärztin für Innere Medizin, Ernährungsmedizin, Diabetologie HausArztpraxis, Lehrpraxis der L.M. Universität München Praxisbesonderheiten: Psychosomatik, Ganzheitsmedizin, Reisemedizin Marktplatz 6, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/18 88, Fax 08024/491 66 Graf-Arco-Str. 6d, 83626 Valley Tel. 08024/474 39 88 www.doc-huber-online.de, doc-huber@web.de Dr. med. Gebhard Mayr Hausarzt, Facharzt für Allgemeinmedizin Tölzer Str. 6, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/932 28, privat 08024/63 09 gesundheit Dr. med. Martin-Michael Schmid Facharzt für Allgemeinmedizin Münchner Str. 20, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/487 88, privat 08024/32 21 Dr. Dagmar Schneider, Akupunktur Dr. Winfried Dresel, Internist, Psychotherapie, Sexualmedizin (ASM) Taubenbergstr. 25, 83627 Warngau Tel. 08021/12 81, Fax 08021/14 90 Arztpraxis Petra Walter Ärztin für Naturheilverfahren, Sportmedizin, Ernährungsmedizin (DAEM) Raiffeisenstraße 14, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/75 05 AUGENÄRZTE AugenGesundheitszentrum Überörtliche Gemeinschaftspraxis Dr. med. Rasso Braig, Augenarzt, FEBO, FRCSC Dr. med. Bianca Fiore, Augenärztin, FEBO Dr. Barbara Günther, Augenärztin Dr. med. Ute Matthies, Anästhesistin ambulante Operationen, Laserdiagnostik, Laserchirurgie, Angiographie, Sehschule, Makula-, Glaukom-, Kindersprechstunden Marktplatz 19, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/99 88 77 www.Auge-Zentrum.de Andreas Hueck Marktplatz 19, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/12 71 CHIRURGIE Zentrum für Orthopädie und Chirurgie H-Arzt-Praxis Prof. Peter Schroeder, Dr. Knappich, Dr. Rudert Chirurgen Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33-1100, Fax 30 33-1111 info@mvz-atrium.de, www.mvz-atrium.de


gesundheit 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 51 Ärzte DERMATOLOGIE Dr. med. Hans Behrendt Privatpraxis für Dermatologie/Allergologie Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 13 74 info@ time-share-praxis.de www.time-share-praxis.de Prof. Dr. med. Viktor Meineke Privatpraxis für Dermatologie/Allergologie Kohlstattstr. 12a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/99 34 13 Dr. med. Marie-Theres Schildhauer Dermatologie, Venerologie, Allergologie Tölzer Str. 28, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/92922 www.hautarztpraxis-schildhauer.de FRAUENHEILKUNDE/ GEBURTSHILFE Dr. med. Lothar Klingsiek Tölzer Str. 6, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/55 65, Fax 08024/38 20 Dr. Christiane Näser Tegernseer Str. 1, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/14 55, Fax 08024/490 62 chris.naeser@freenet.de Dr. med. Beatrix Seidenfus Privat und alle Kassen Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 13 74 info@ time-share-praxis.de www.time-share-praxis.de HALS-NASEN-OHRENHEILKUNDE Dr. med. Winfried Huber Allergologie, Stimm- und Sprachstörungen, Homöopathie Münchner Str. 7e, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/32 10 www.hno-holzkirchen.de INNERE MEDIZIN Dr. med. Josef Killer Internist-Hausarzt Endokrinologe, Diabetologe, Angiologe Diabetologische Schwerpunktpraxis Dr. Silvia Hainz Internistin, Diabetologin, DDG Tegernseer Str. 1, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/5311, www.diabetes-holzkirchen.de Dr. med. Norbert Schroth FA für Innere Medizin, Hausarzt Gemeinschaftspraxis mit Dr. Foff und Dr. Verhasselt Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/75 89, Fax 08024/497 90 Dr. med. Thomas Verhasselt FA für Innere Medizin, Fachärztliche Versorgung Gemeinschaftspraxis mit Dr. Foff und Dr. Schroth Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/75 89, Fax 08024/497 905 KARDIOLOGIE Dr. med. Michael Scheininger (Privatpraxis) Time-Share-Praxis Im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 13 74 Fax 08024/30 33 13 75 info@time-share-praxis.de www.time-share-praxis.de KINDERHEILKUNDE Gemeinschaftspraxis Dr. med. Helke Weber Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde, Allergologie Dr. med. Annette Stratmann Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde Tölzer Str. 26, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/24 88, Fax 08024/99 92 36


52 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Ärzte ONKOLOGIE/HÄMATOLOGIE Peter Kohl Dr. med. Peter Sandor Privat und alle Kassen Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 13 74 Fax 08024/30 33 13 75 info@ time-share-praxis.de www.time-share-praxis.de Dr. med. Peter Sandor Privat und alle Kassen Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 13 74 Fax 08024/30 33 13 75 info@time-share-praxis.de www.time-share-praxis.de ORTHOPÄDIE Zentrum für Orthopädie und Chirurgie H-Arzt-Praxis Dr. Rainer Pränger & Kollegen Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33-1100, Fax 30 33-11 11 info@mvz-atrium.de, www.mvz-atrium.de PHYSIKALISCHE UND REHABILITATIVE MEDIZIN Dr. Helga Streibl Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/608 87 55 PSYCHOTHERAPIE Dr. päd. Dipl. Psych. Ehrhardt Privatpraxis Wilhelm-Leibl-Straße 4, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/99 39 0 www.ehrhardt-coaching.de Angelika Neumaier Einzelberatung, Paar- und Familienberatung Tölzer Str. 13, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/47 52 445, praxis.neumaier@gmx.de RHEUMATOLOGIE gesundheit Dr. Helga Streibl Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/608 87 55 Fax 08024/608 87 56 oder /72 74 TRAD. CHINESISCHE MEDIZIN Rainer Schmid Arzt mit Schwerpunkt TCM Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33-13 74 Fax 08024/30 33-13 75 info@time-share-praxis.de www.time-share-praxis.de UROLOGIE Dr. med. Günter Voigt Wagnerbreite 3, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/28 06, Fax 08024/48 97 06 Katrin Schlee-Giehl Privat und alle Kassen Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 13 74 info@time-share-praxis.de www.time-share-praxis.de ZAHNMEDIZIN Dres. Neidlinger Alldentis, Zahnarztpraxis Badgasse 3, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/59 55 www.alldentis.de Dr. med. dent. M. Bauer-Sturm Zahnarztpraxis Marktplatz 18 d, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/57 56 Dr. Hans-Peter Flessa, Dr. Angela Albrecht Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 13 00


gesundheit 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 53 Ärzte / Weitere Heilberufe Dr. med. dent. W. Hauber Zahnarzt Tölzer Str. 12, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/73 45 Dr. med. dent. Wolfgang Lang Zahnarztpraxis Tölzer Straße 14, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/23 21 Dr. med. dent. Gunter H. Preis Zahnarztpraxis Oskar-v.-Miller Platz 6/II, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/41 81 TIERMEDIZIN Dr. Birgit Warmbold Kleintierpraxis Bahnhofplatz 9, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/21 27 www.tierarzt-holzkirchen.de ERGOTHERAPIE Praxis für Ergotherapie Hannelore Felzmann Münchner Straße 56a (Atrium) 83607 Holzkirchen Tel. 08024/496 17 Fax 08024/64 69 58 info@Ergotherapie-Felzmann.de www.ergo-holzkirchen.de ERNÄHRUNGSBERATUNG metabolic balance ® – Stoffwechselprogramm Gruppen- und Einzelbetreuung Dr. med. Renate Grötsch Marktplatz 13, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/932 32 metabolic balance ® – Stoffwechselprogramm Rupp’s MediFit Im ATRIUM Gesundheitszentrum Gesundheitsstudio oHG Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 12 10, www.ruppsmedifit.de metabolic-balance@ruppsmedifit.de FUNKTIONALOPTOMETRIE VISUALTAINING Regina Kölbl Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel: 08024/30 33 13 74, www.time-share-praxis.de HEBAMMEN Britta Hauber Hirschbergstr. 13, 83607 Holzkirchen Tel. 0162/642 54 75 HEILPRAKTIKER Sabine Lutje Osteopathie, Trad. Chin. Medizin Schönlohstr. 29, 83607 Holzkirchen Tel. 0172/891 74 46 Rupp‘s MediFit Im ATRIUM Gesundheitszentrum Osteopathische Heilpraxis Gabi Rupp Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 12 00 info@ruppsmedifit.de, www.ruppsmedifit.de Philipp Schmid, HP Praxis für klassische Homöopathie Breitensteinstr.4, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/52 16 Therese Seiler, HP Praxis für klassische Homöopathie Zertifizierung beim „Bund klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.“ Warngauer Str.2, 83607 Großhartpenning Tel. 08024/47 41 21 Sigrid Scheffer Cranio-Sacral-Therapie, Manuelle Wirbelsäulentherapie Spatzenweg 9, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/27 14 Nicole Weinfurtner Osteopathie Holzkirchen Säuglinge/Kinder/Schwangerschaftsbegleitung Münchner Str. 12, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/608 84 99, kontakt@osteopathie-holzkirchen.de


54 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Weitere Heilberufe KINESIOLOGIE Ria Bialek Persönlichkeitsentwicklung – Lernberatung – Energiearbeit Münchner Straße 38, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/488 22 KRANKENGYMNASTIK/ PHYSIOTHERAPIE Bayer Hausner Krankengymnastik Bobath, Hausbesuche Krankenhausstraße 12, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/27 44 Richard Holzer Holzer‘s Physiotherapie Tölzer Straße 13, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/474 56 74, www.holzersphysiotherapie.de Rupp‘s MediFit Im ATRIUM Gesundheitszentrum Physiotherapie & Osteopathie Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/30 33 12 00 info@ruppsmedifit.de, www.ruppsmedifit.de Gisela Thoneick Physiotherapie Säggasse 3, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/35 50 LOGOPÄDIE Claudia Bernrieder – akademische Sprachtherapeutin Praxis für Sprachtherapie und Logopädie Manuela Luther – zertifizierte Legasthenietherapeutin Tel. 08024/913 43 oder 08020/13 75 www.sprachtherapiepraxis.de Michaela Breu, Silke Haase, Maria Lell, Caroline Günther Praxis für Logopädie und klinische Lerntherapie Thanner Straße 63, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/922 41 gesundheit Kathleen Geißler Praxis für Logopädie Erlkamer Straße 2, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/474 07 70, Fax: 474 07 71 mail@logopaedie-geissler.de www.logopaedie-geissler.de MED. FUSSPFLEGE Sabina Kriege Praxis für Podologie - med. Fußpflegerin Spatzenweg 2, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/47 86 60 PILATES/PRÄVENTION bewegungsTRaum Anke Lehmann Tölzer Straße 13, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/47 90 63 www.bewegungs-traum.de


garten + natur planen bauen pflegen 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 55


56 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Zahnärztlicher Notdienst im Juni 2010 Der Notdienst ist erreichbar von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 18:00 bis 19:00 Uhr. 03./04.06. 05./06.06. 12./13.06. 19./20.06. Dr. Flessa Hans-Peter 83607 Holzkirchen • Münchner Str. 56a • Tel. 08024/30331300 Dr. Marschall Klaus 83700 Rottach-Egern • Ludwig-Thoma-Str. 3 • Tel. 08022/6967 Dr. Lang Wolfgang 83607 Holzkirchen • Tölzer Str. 14 Tel. 08024/2321 Dr. Weißhaar-Broxtermann Sigrid 83684 Tegernsee • Adelhofstr. 1 Tel. 08022/5221 Dr. Hauber Wolfgang 83607 Holzkirchen • Tölzer Str. 12 Tel. 08024/7345 Dr. Zumbansen Dirk 83684 Tegernsee • Hauptstr. 31 Tel. 08022/3070 ZÄ Heimburger Caroline 83714 Miesbach • Stadtplatz 4 Tel. 08025/8811 ZA Alieff Achim 83707 Bad Wiessee • Koglkopfstr. 8 Tel. 08022/859660 26./27.06. 03./04.07. gesundheit Dr. Liebisch Matthias 83714 Miesbach • Bahnhofplatz 3 Tel. 08025/1555 Dr. Bergmann Johannes 83703 Gmund • Tölzer Str. 25 Tel. 08022/75843 Dr. Neidlinger Pia 83607 Holzkirchen • Badgasse 3 Tel. 08024/5955 Dr. Bestler Siegbert 83700 Rottach-Egern • Tegernseer Str. 104 • Tel. 08022/5959 Textilreinigung Heidi Rygol direkt am Bahnhof ! Umweltbewußt arbeitender Fachbetrieb • TÜV geprüft Textilreinigung Heidi Rygol Bahnhofweg 14, 83607 Holzkirchen Tel. 0 80 24/9029 577, Fax 0 80 24/9029 588 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 –18.00 Sa. 8.00 – 12.00


gesundheit 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 57 Notdienst der Apotheken im Juni 2010 Der Apothekennotdienst beginnt morgens um 8:00 Uhr und endet um 8:00 Uhr am nächsten Morgen. Di 01.06.10 Turm-Apotheke Mi 02.06.10 Marien-Apotheke Do 03.06.10 Markt-Apotheke Fr 04.06.10 Sonnen-Apotheke Sa 05.06.10 Adler-Apotheke So 06.06.10 Andreas-Apotheke Mo 07.06.10 Engel-Apotheke Di 08.06.10 Seemüller-Apotheke Mi 09.06.10 Turm-Apotheke Do 10.06.10 Marien-Apotheke Fr 11.06.10 Markt-Apotheke Sa 12.06.10 Sonnen-Apotheke So 13.06.10 Adler-Apotheke Mo 14.06.10 Andreas-Apotheke Di 15.06.10 Engel-Apotheke Mi 16.06.10 Seemüller-Apotheke Do 17.06.10 Turm-Apotheke Fr 18.06.10 Marien-Apotheke Sa 19.06.10 Markt-Apotheke So 20.06.10 Sonnen-Apotheke Mo 21.06.10 Adler-Apotheke Di 22.06.10 Andreas-Apotheke Mi 23.06.10 Engel-Apotheke Do 24.06.10 Seemüller-Apotheke Fr 25.06.10 Turm-Apotheke Sa 26.06.10 Marien-Apotheke So 27.06.10 Markt-Apotheke Mo 28.06.10 Sonnen-Apotheke Di 29.06.10 Adler-Apotheke Mi 30.06.10 Andreas-Apotheke Do 01.07.10 Engel-Apotheke Fr 02.07.10 Seemüller-Apotheke Sa 03.07.10 Turm-Apotheke So 04.07.10 Marien-Apotheke Apotheken Anschrift/Telefonnr. Adler Apotheke Tel. 25 90 • Münchner Straße 20 Andreas-Apotheke Tel. 08104/97 88 • Sauerlach • Münchner Straße 9 Engel-Apotheke Tel. 68 50 • Tölzer Straße 12 Seemüller-Apotheke Tel. 30 33 10 90 • Münchner Straße 56 a Turm-Apotheke Tel. 08104/26 92 • Sauerlach • Tegernseer Landstraße 8 Marien-Apotheke Tel. 927 27 • Tegernseer Straße 1 Markt-Apotheke Tel. 65 00 • Marktplatz 13 Sonnen-Apotheke Tel. 487 49 • Otterfing • Bahnhofstraße 16


58 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt A Ärztlicher notdienst / Apothekennotdienst Siehe vorangehende Seiten Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 01805/19 12 12 erreichbar außerhalb der Sprechzeiten der Arztpraxen Abfallentsorgung Vivo Wertstoffzentrum Warngau, Tel. 08024/903 80 www.vivowarngau.de Wertstoffsammelstelle thanner straße (gegenüber dem Eisstadion) Tel. 08024/86 36 Öffnungszeiten: Di - Do 9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr Fr 14:00 - 18:00 Uhr Sa 8:00 - 14:00 Uhr Alten- und Pflegeheime caritas st. Anna haus Lebensgestaltung und Pflege für alte Menschen Tel. 08024/997 70 landhaus an der Au Tel. 08024/906 90 Amts- u. gerichtstage des Arbeitsgerichts münchen Rathaus Holzkirchen, Eingang Rückgebäude jeden 1. und 3. Mi des Monats 9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr. Während dieser Zeit sind die Mitarbeiter des Arbeitsgerichts unter Tel. 08024/642 117 erreichbar. Die Gerichtstage finden mittwochs nach Bedarf statt. Arbeitsgericht München, Tel. 089/306 194 76. Alkoholabhängige menschen selbsthilfegruppe des Kreuzbundes Haus der Caritas, Tegernseer Str. 8, Holzkirchen, 02. Stock, Donnerstag 20:00 Uhr B Babysittervermittlung Kolping, Tel. 08024/608 80 61 Barmer Ersatzkasse – sprechtag jeweils am 2. Di des Monats 10:00 - 11:00 Uhr Raiffeisenbank Holzkirchen, Marktplatz 11 Bauhof Peter Heiß, Tel. 64 24 44, Fax 64 24 46 bauhof@holzkirchen.de service von a–z Bay. Blinden- u. sehbehindertenbund e.V. Bezirksgruppe obb. Innstr. 43, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/325 55 Letzter Mittwoch im Monat 10:00 - 12:00 Uhr Beratung im Rathaus Holzkirchen, Marktplatz 2, Zi 15, Tel. 08024/642-115 Beratungsstellen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Am Windfeld 32, 83714 Miesbach Tel. 08025/286 20, Fax 08025/28 62 28 info@beratungsstellle-miesbach.de Anmeldung werktags: 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr (Fr: bis 15:00 Uhr) Außenstelle in Rottach-Egern gemeindliche Behindertenbeauftragter Klaus Häfner, Tel. 0179/500 90 95 Behindertenbeauftragter des landkreises miesbach Anton Grafwallner, Tel. 08022/70 57 88 Anton.Grafwallner@t-online.de Sprechzeiten: Mo - Do 9:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr gemeindliche seniorenbeauftragte Maria Lippert, Tel. 08024/72 71 Günter Eisenrieder, Tel. 08024/39 60 Bernd Helwig, Tel. 08024/31 50 selbsthilfegruppe schlaganfallbetroffener Neurologische Klinik Bad Aibling Gerda Hellmiß, Tel. 08061/90 34 57 BRK fachstelle für Angehörigenarbeit Münchner Str. 73 Tel. 08024/47 45 607, Fax 08024/47 45 608 info@kvmiesbach.brk.de, www.brk-miesbach.de Öffnungszeiten: Di 8 - 13 Uhr Weißer Ring e.V., hilfe für Kriminalopfer Außenstelle Miesbach Herr Untergruber, Tel. 08024/608 43 70 dt. Kinderschutzbund Kreisverband miesbach e.V. Stadtplatz 13, 83714 Miesbach Tel. 08025/44 44 Sprechzeiten: Mo - Do 9:00 - 12:00 Uhr und Do 17:00 - 19:00 Uhr lebenshilfe für behinderte mitmenschen Kreisvereinigung miesbach e.V. Frühförderstelle der Lebenshilfe, Münchner Str. 81, Tel. 08024/491 41 Sprechzeiten: Mo - Do 8:00 Uhr - 17:00 Uhr frauen-notruf-Beratung Arbeitsgemeinschaft Frauenhilfe Ortsgruppe Holzkirchen Frau Pertold, Tel. 08024/63 21 Frau M. Sorich, Tel. 08024/10 92 schwangerschaftsberatung einschl. Konfliktberatung


service von a–z 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 59 Landratsamt Miesbach, Abt. Gesundheit Wendelsteinstr. 1, 83714 Miesbach Herr Weisner, Tel. 08025/70 44 29 Frau Rasche, Tel. 08025/70 44 30 Sprechzeiten: Mo - Fr nach Vereinbarung Kinder- und Jugendtelefon JUB-Jugendkrisentelefon der Ev. Diakonie Tel. 08025/700 11 Sprechzeiten: Di und Mi 16:00 - 19:00 Uhr Kreuzbund-selbsthilfe für suchtkranke und Angehörige Tegernseer Str. 8, Holzkirchen (Leinhof, in den Räumen d. Caritas), Do 20:00 Uhr Info für Jugendliche: 19:30 - 20:00 Uhr Ehe-, Partnerschafts- und familienberatung Krankenhausstr. 10-12, Seiteneingang, Holzkirchen Tel. 08024/36 56, Fax 08024/47 5016 Termine nach Vereinbarung Außenstelle in Miesbach, Tel. 08025/28 06 40 Verein für humane trennung und scheidung Marktplatz 20, Holzkirchen Tel. 08024/48 93 55 selbsthilfegruppe marcumar Frau M. Sommer, Tel. 08024/47 82 90 jeden 3. Mittwoch des Monats im ev. Gemeindehaus, Haidstr. 3, 1. Stock, Holzkirchen fachambulanz Außenstelle holzkirchen Beratung / Behandlung bei missbrauch und Abhängigkeit von Alkohol, medikamente und drogen; Essstörungen, mPu-Kurse, Raucherentwöhnung. termine nach Vereinbarung Orientierungsgruppe immer Dienstags, 17:30 Uhr Herr Fricke, Frau Kirste Tegernseer Str. 8 Tel. 08024/ 477 47-0 Angehörigengruppe Fachambulanz Außenstelle Holzkirchen jeden 1. Donnerstag im Monat 17:30 - 18:30 Uhr Frau Kirste Tel. 08024/ 477 47-0 oder 08025/28 06-60 BoB Bahnhofplatz 1, Tel. 08024/99 71 71 BRK Kleiderladen „gutes aus zweiter hand“ Münchner Str. 31 Tel. 08024/470 10 95, Fax 08024/470 10 96 Öffnungszeiten: Di 9 -13 Uhr, Fr 14 -18 Uhr und jeden 3. Samstag im Monat 9 - 13 Uhr Ausweise für Kleiderladen und Tafel erhältlich. Bücherei gemeindebücherei holzkirchen Marktplatz 1, Marisol Sundermann Tel. 08024/20 90 + 47 33 23 Fax 08024/47 33 25 buecherei@holzkirchen.de Öffnungszeiten: Di 14:30 - 17:30 Uhr Mi 9:00 - 12:00 Uhr Do 17:00 - 20:00 Uhr Fr 14:30 - 17:30 Uhr Sa 9:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 17:30 Uhr C cARitAs fachambulanz für suchterkrankungen Außenstelle Tegernseer Str. 8 Tel. 08024/477 47-0 oder 08025/28 06-60 F feuerwehrgerätehaus holzkirchen (keine Feuermeldestelle), Alfons Griesberger Tel. 75 84 oder 99 24 40, Fax 99 24 41 feuerwehr-holzkirchen@holzkirchen.de feuerwehrgerätehaus föching (keine Feuermeldestelle), Tel. 91 312 feuerwehrgerätehaus hartpenning (keine Feuermeldestelle), Tel. 473 93 60 G gemeinde markt holzkirchen Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/642-0 Öffnungszeiten der Verwaltung: Mo 8:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr Di 8:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr Mi 8:00-12:00 Uhr Do 8:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr Fr 8:00-12:00 Uhr gemeindewerke holzkirchen gmbh (Details siehe Jahresheft) Industriestraße 8, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/90 44 0, Fax 08024/90 44 65 störungsmeldestellen: Strom/Wasser/Fernwärme Tel. 90 44-50 Gas Tel. 90 44-55 Kanal Tel. 99 97-0 Verbrauchsabrechung/Vertrieb Tel. 90 44-44


60 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt H hallenbad Tel. 08024/90 44 35 Öffnungszeiten außerhalb der Schulferien: Mo 7:00 - 9:30 Uhr Di 14:00 - 21:30 Uhr Mi - Do 7:00 - 9:30 Uhr / 14:00 - 21:30 Uhr Do-Nachm. = Warmbadetag: Wassertemperatur 30°, Lufttemperatur 32° Fr 7:00 - 9:30 Uhr / 14:00 - 19:30 Uhr Sa, So und Feiertage 9:30 - 19:30 Uhr Öffnungszeiten während der Schulferien: Mo 14:00 - 21:30 Uhr Di 7:30–21:30 Uhr Mi - Fr 9:30 - 21:30 Uhr Sa, So und Feiertage 9:30 - 19:30 Uhr J Jugendzentrum Marienstr. 4, 83607 Holzkirchen Ansprechpartner: Steffen Andres Büro Tel. 08024/48 97 17, Fax 08024/48 96 57 juz_holzkirchen@gmx.de, www.your-juz.de Öffnungszeiten: Di 16:00 - 18:00 Uhr Bürozeit 18:00 - 19:00 Uhr Jugendleitersitzung (14-tägig) Mi 15:00 - 21:00 Uhr Offener Treff ab 12 Jahre Do 15:00 - 21:00 Uhr Offener Treff ab 12 Jahre Fr 15:00 - 21:00 Uhr Offener Treff ab 12 Jahre Sa besondere Angebote wie Billard-, Kicker-, Playstationturniere, Filmnacht, Konzerte, Partys K Kindertagesstätten Kiga „frühlingsdorf“ Maria Korell Industriestr. 51 Tel. 08024/303 83 80, Fax 08024/30 38 38 20 fruehlingsdorf@holzkirchen.de Kinderkrippe „schneckenhaus“ Sabine Jüllich Fö I, Hauptstr. 29 Tel. 08024/24 20 schneckenhaus@holzkirchen.de Kiga „Villa Kunterbunt“ Annemarie Schmirl Fö II, Schulstr. 4 Tel. 08024/24 94, Fax 08024/47 77 19 villa-kunterbunt@holzkirchen.de service von a–z Kiga großhartpenning, Anna Orterer Tölzer Str. 120 Tel. 08024/23 49, Fax 08024/47 77 27 kiga-hartpenning@holzkirchen.de Kinderhaus Baumgartenstraße Jutta Wolf Tel. 08024/47 59 39 oder 47 59 43 kinderhaus@holzkirchen.de Kath. Kiga st. Josef und Krippe Uschi Urban Tel. 08024/99 57 31 st-josef.holzkirchen@kita.erzbistum-muenchen.de Evang. Kiga „hollerbusch“ Anette Husung Tel. 08024/92 92 0 montessori Kinderhaus Elke Eckert (Päd. Ltg.), Heidi Bechtold (HP Ltg.), Samina Imam (Verwaltung), Tel. 08024/83 85 www.montessori-holzkirchen.de Kiga Waldorf Carola Kodlin Tel. 08024/84 38, Fax 08024/84 38 Kinderkrippe sonnenkäfer Kathrin Gebauer Tölzerstr. 31, Tel. 08024/83 79 www.kinderkrippe-holzkirchen.de Waldkindergarten Antje Schulte Tel. 0173/169 29 48 wakiga-holzkirchen@web.de Kinderkrippe „hexennest“ Tel. 08024/47 67 17 heilpäd. tagesstätte „fuchsbau“ Tel. 08024/48 94 70 caritas Kinderhort / mittagsbetreuung Probst-Sigl-Straße, Tel. 08024/470 18 23 Frühlingstraße, Tel. 08024/58 88 Kläranlage Markus Spallek Tel. 99 97 0, Fax 99 97 18 klaeranlage@holzkirchen.de Krankenhaus/Krankenpflege Kreiskrankenhaus Agatharied Tel. 08026/39 30 Amb. Krankenpflegeverein Tel. 08024/906 90


service von a–z 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 61 M mutter/Kind Einrichtung EgAliA Soz. Päd. Betr. Wohnen für junge Mütter mit Kind Claudia Mathà Tel. 08024/75 47 oder 84 25 egalia@t-online.de N nachbarschaftshilfe Tel. 08024/20 14 notariat miesbach – Amtstage Do 16:00 - 18:00 Uhr, Rathaus Holzkirchen, Erdgeschoss, Zimmer 15. Anmeldung erforderlich unter Tel. 08025/70 05-0 notrufe Notrufnummer: 110 Notarztdienst: 19 222 ärztl. Bereitschaftsdienst Bayern: 01805/19 12 12 Feuerwehr: 112 oder 907 40 Polizei: 907 40 Autobahnpolizei: 907 30 P Pfarrämter Evang. Pfarramt Holzkirchen Tel. 08024/929 29 Kath. Pfarramt Föching Tel. 08024/995 70 Kath. Pfarrhaus Hartpenning Tel. 08024/995 70 Kath. Pfarramt Holzkirchen Tel. 08024/995 70 R RVo Regionalverkehr, Tegernsee, Tel. 08022/18 75 00 S schulen grundschule Baumgartenstraße Mona Höckmayr Tel. 08024/29 58, Fax 08024/58 69 grundschule Probst-Sigl-Str. 5 Anna Lang Tel. 08024/47 01 810, Fax: 08024/47 01 818 hauptschule holzkirchen Eugen Preiß Tel. 08024/74 71, Fax: 08024/85 31 Realschule Probst-Sigl-Str. 3 Herr Gall Tel. 08024/47 73 10 Volksschule hartpenning Tel. 08024/27 87 Private Volksschule und Privatgymnasium Krankenhausstraße Tel. 08024/303 08 88 T taxi Ast-Anruf-sammeltaxi Tel. 08025/99 99 82 tierschutzverein Tel.08024/62 75 holzkirchner-tafel e.V. Frühlingstr. 6, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/469 00 86 holzkirchner-tafel@gmx.de Ausgabezeiten: Jeden Samstag zwischen 14.00 und 15.30 Uhr V VdK ortsverband holzkirchen Dr. Wolf Schmidt-Arget, 1. Vorsitzender Lärchenstr. 10a, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/34 76 Volkshochschule Holzkirchen-Otterfing e.V. Max-Heimbucher-Straße 1, 83607 Holzkirchen Tel. 08024/80 24, Fax 08024/484 41 Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr: 9:00 - 12:00 Uhr Di, Do: 15:00 - 19:00 Uhr W Website holzkirchen www.holzkirchen.de mit Live Kamera vom Marktplatz: www.webcam-holzkirchen.de Wohnheim Regens-Wagner-stiftung Erlkam für geistig und mehrfach behinderte erwachsene Menschen Tel. 08024/90 42 00 Tagung und Erholung: Tel. 08024/90 41 00


62 06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt Private Kleinanzeigen Impressum Wohn- und Grundstücksmarkt Einheimisches Ehepaar – bald mit Zwillingen möchte in Holzkirchen bleiben und sucht mind. 4-Zim. EG-Wohnung/Haus mit Garten bis 1000,- Euro Kaltmiete oder 250.000,- Euro Kauf. Tel. 0170/3039470 Herausgeber Markt Holzkirchen Marktplatz 2 83607 Holzkirchen Redaktion Markt Holzkirchen Tel.: 08024/64 23 23 Fax: 08024/64 29 23 webers@holzkirchen.de Konzept und flowconcept Gestaltung Agentur für Kommunikation GmbH Am Rain 2, 82041 Oberhaching Tel.: 089/638 93 10 holzkirchen@flowconcept.de Anzeigenkontakt Tel.: 089/638 93 112 Fax: 089/638 93 110 holzkirchen@flowconcept.de kleinanzeigen Beratung I Konzeption I Druckvorstufe I Produktion I Veredelung I Logistik I Distribution I Direktmarketing Geschäftsausstattungen I Broschüren I Kalender I Flyer I Kataloge I Zeitschriften I Plakate I Displays I Bücher I Mappen DRUCK & MEDIEN SCHREIBER GMBH Ihr Spezialist für Papier und Farbe Kolpingring 3 · 82041 Oberhaching Tel. 089 - 66 66 97 0 · Fax 089 - 66 66 97 10 info@druckundmedien-schreiber.de · www.druckundmedien-schreiber.de Druck Druck & Medien Schreiber Oberhaching Auflage 7000 Stück Verteilung Werbe Reiser, Oberhaching Kostenlos an alle Haushalte der Gemeinde Hotline Tel.: 089/638 93 133 für nicht zugestelltes Holzkirchner Gemeindeblatt Die Entscheidung über die Veröffentlichung eingereichter Beiträge und Fotos liegt ausschließlich bei der Redaktion. Die Texte werden redaktionell überarbeitet, um eine angepasste journalistische Form zu erhalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion.


06/2010 Holzkirchner Gemeindeblatt 63 Lebensfreude pur – unser Dispokredit gibt Ihnen den fi nanziellen Spielraum, um Ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen. Schieben Sie Ihre Wünsche nicht auf die lange Bank, nutzen Sie lieber unseren Dispokredit, um sich jetzt eine lang ersehnte Freude zu machen. Schließlich ist es nie zu früh für noch mehr Lebensqualität. Gerne beraten wir Sie persönlich. Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfi ng Unser Dispokredit: unkompliziert und sofort verfügbar!


Konzeption und Planung für kreative Wohnraumgestaltung Innenarchitektur & Raumausstattung Analyse . Beratung . Planung . Design . Ausführung Einrichtungskonzepte für jeden Raum – Privat oder Objekt Vorhänge . Teppichböden . Polsterwerkstatt . Accessoires Tegernseer Straße 5 . Holzkirchen Tel. 08024-2316 . www.kraft-einrichtung.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine