Karlheinz Gantert

karlheinz.gantert.de

Karlheinz Gantert

Karlheinz Gantert

Ihr Kandidat für Eggingen

Bürgermeisterwahl

am Sonntag,

11. Dezember 2011


„Es sind die Begegnungen mit den Menschen,

die das Leben lebenswert machen.“

Guy de Mauspassant

franz. Schriftsteller und Journalist

1850 -1893


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Auftrag, den Sie mir vor 8 Jahren durch die Wahl zum Bürgermeister befristet erteilt haben, geht

zu Ende. Wenn ich auf diese Amtszeit zurückblicke, so möchte ich all denjenigen ganz herzlich danken,

die mich bei meiner Arbeit unterstützt haben.

Danken möchte ich in erster Linie den früheren und derzeitigen Mitgliedern des Gemeinderates und all

meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung für den großen Einsatz an Zeit, Kraft

und persönlicher Initiative in der Erfüllung unserer Aufgaben. Mein Dank gilt aber auch all denen, die

sich in der Gemeinde, in den Vereinen und Organisationen, in der Kirche und Schule engagieren und so

Verantwortung für das Wohl unserer Bürgerschaft und der gesamten Gemeinde übernommen haben.

Es hat mir in den vergangenen 8 Jahren große Freude bereitet, für unsere Gemeinde zu wirken und das

Amt des Bürgermeisters engagiert auszuüben. Viele kleinere, aber auch einige große Projekte konnten in

den zurückliegenden 8 Jahren durchgeführt werden, wobei die Finanzierbarkeit immer eine große Rolle

gespielt hat. Es spricht für das Verantwortungsbewusstsein aller Mandatsträger, dass wir, trotz der Vielzahl

durchgeführter Maßnahmen, im Landesvergleich überdurchschnittlich gut geordnete Finanzen

vorweisen können.


Gerne möchte ich gemeinsam mit dem Gemeinderat, meinen Mitarbeitern, aber natürlich auch mit

Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, diese erfolgreiche Arbeit auch weiterhin mit vollem Einsatz

und meiner ganzen Kraft für unsere Gemeinde Eggingen und ihre Bürgerschaft fortsetzen.

Und weil mir Eggingen sehr ans Herz gewachsen ist, bewerbe ich mich erneut um das Amt des

Bürgermeisters.

Auch künftig möchte ich gerne gemeinsam mit Ihnen noch viel bewegen. Die weitere

Aufgabenerfüllung soll sich an den Bedürfnissen und dem finanziell Machbaren orientieren.

Dazu bitte ich Sie um Ihre Mithilfe, Ihr Vertrauen und Ihre Stimme bei der Bürgermeisterwahl am

11. Dezember 2011.

Ihr

Karlheinz Gantert, Bürgermeister


2004

25. Januar Bürgermeisterwahl

10. März Verabschiedung Alt-Bürgermeister Paul Hauser

11. März Amtsantritt

23. März Vereidigung und Verpflichtung

13. Juni Gemeinderatswahlen

17. Oktober Verleihung der Ehrenbürgerrechte an Hochwürden

Hans-Jürgen Allgaier und Alt-Bürgermeister Paul Hauser

Beschluss zur Anschaffung eines neuen Löschfahrzeuges LF 16/12

für die Freiwillige Feuerwehr

Beschluss zum Abschluss eines Konzessionsvertrages mit der Badenova


2005

Satzungsbeschluss für das Baugebiet „Bergäcker II“

Erhalt des neuen Löschfahrzeuges LF 16/12

Pilgerfahrt zu Pater Pio nach San Giovanni Rotondo

Fahrzeugweihe des neuen Löschfahrzeuges LF 16/12

1.„Open-Air-Kino-Nacht“ am Badesee

Beschluss zur Herstellung einer Gemeinde-Homepage

Beschluss zur Ausweisung von Nordic-Walking-Strecken

Beschluss zum Erhalt und zur Umwandlung des Schlachthauses

auf EU-Norm


2006

Umgestaltung und Sanierung der Außenanlage des Kindergartens

Einrichtung eines Zughaltepunktes für den Zubringer der

„Sauschwänzlebahn“

Sanierung Treppenanlage „Im Schönbrunnen“

Abschluss eines Konzessionsvertrages mit der Badenova


2007

Ausweisung von 5 Nordic-Walking-Strecken

Erwerb eines Geographischen Informations-Systems

Bau einer neuen Zaunanlage für die Außenanlage des Kindergartens

Sanierung Winterweg / Bürgerstraße

Erwerb von Feuerwehr-Einsatzkleidung für 20 Atemschutzträger

Anschluss von Eggingen an das Erdgasnetz

rdgeschoss 2


2008

Erwerb von Hard- und Software für das Elektronische Grundbuch

Neuverpachtung der 4 Jagdbezirke

Eggingen ist „online“; Gemeinde-Homepage geht ins „Netz“

Beschluss zur Umsetzung des Orientierungsplanes im Kindergarten

Einführung von „2+9“ und Verlängerung der Öffnungszeiten

des Kindergartens

Beschluss zur Durchführung eines Architekten-Wettbewerbes für die

Sanierung des Gemeindezentrums


2009

Durchführung eines Architekten-Wettbewerbes zur Sanierung

des Gemeindezentrums und Vergabe des Planungsauftrages an

das Architektur-Büro Jäger, Lauchringen

Gemeinderatswahlen 2009

Umsetzung der Maßnahmen zur EU-Zulassung des Schlachthauses

Aufstellung eines Bebauungs-Planes im Gewerbegebiet „Vorhaslen III“

Anbindung unserer Gemeinde an den „Südschwarzwald-Radweg“

rdgeschoss 2


2010

Dachsanierung Sportheim SV Eggingen

Herstellung einer Ortseingangstafel

Sanierung Hangrutsch „Bergstraße“

Abschluss eines Konzessionsvertrages mit dem Energiedienst

für die Stromlieferung

Durchführung des 1. Egginger Kinderferienprogrammes

Erwerb eines Winterdienst-Salzstreuers für den Gemeindebauhof

Auftragsvergabe an die Firma HochrheinNet, Küssaberg,

zur Versorgung unserer Gemeinde mit schnellem DSL


2011

Ausbau der L 158; II. Bauabschnitt von Obereggingen nach

Untermettingen

Abschluss des Flächennutzungsplan-Verfahrens

- 2 ha neue Wohnbauflächen

- 3,4 ha neue Gewerbeflächen

Abschluss des Bebauungsplan-Verfahrens „Bergäcker III“

Aufbau einer Photovoltaik-Anlage auf das Sportheim des

SV Eggingen

Erschließung des Baugebietes „Bergäcker III“

Ausbau des DSL-Netzes durch die Firma HochrheinNet, Küssaberg


Es gibt noch viel zu tun ...

packen wir´s gemeinsam an!

Sanierung der „Mettinger Straße“

Umsetzung der Sanierungsabschnitte II und III am Gemeindezentrum

Erschließung von günstigen Bauplätzen für junge Familien im

Neubaugebiet „Bergäcker“

Ansiedlung von Gewerbebetrieben im neuen Gewerbegebiet

„Vorhaslen III“

Aufnahme von Kindern ab Vollendung des ersten Lebensjahres

im Kindergarten


Zu meiner Person

Karlheinz Gantert, geboren 1964 in Tiengen, aufgewachsen in Rasbach und Besuch der Grundschule

in Untermettingen. Anschließend Besuch des Klettgau-Gymnasiums in Tiengen mit

Abschluss der Mittleren Reife.

1980 - 1982 Ausbildung zum Beamten des mittleren Grenzzolldienstes

bis 1989 Streifen- und Abfertigungsbeamter bei der Bundeszollverwaltung

1984 - 1985 Ableistung des Grundwehrdienstes bei der Militär - Polizei in München und Freiburg

Seit 1988 verheiratet mit Monika Gantert, geb. Herzog, 2 Kinder, Silvana (22) und Florian (21)

1989 Wechsel in die Kommunalverwaltung zur Gemeinde Lauchringen

1991 Angestelltenprüfung I zum mittleren Verwaltungsdienst

1993 Angestelltenprüfung II zum gehobenen Verwaltungsdienst

seit 2004 Bürgermeister der Gemeinde Eggingen

Funktionen / Mitgliedschaften:

Verwaltungsrat Sparkasse Bonndorf-Stühlingen

Vorsitzender Pfarrgemeinderat St. Gallus Eggingen

Schiedsrichter Südbadischer Fußballverband

CDU - Mitglied Ortsverband Eggingen


Karlheinz Gantert

Alter Schulplatz 1

79787 Lauchringen

Tel. privat: 07741/3763

Tel. geschäftlich: 07746/92 02 15

email: k.gantert@eggingen.de

Ähnliche Magazine