13.07.2015 Aufrufe

Determinismus in David Lynchs Mulholland Drive von Frank ...

Determinismus in David Lynchs Mulholland Drive von Frank ...

Determinismus in David Lynchs Mulholland Drive von Frank ...

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

6dann durch e<strong>in</strong>ige Patzer noch weitere, zufällige Morde an Unbeteiligten, die beim Zuschauerim K<strong>in</strong>o regelmäßig e<strong>in</strong>e gewisse Heiterkeit auslösen.Das Scharnier zum zweiten Teil bildet e<strong>in</strong>e E<strong>in</strong>stellung auf den Körper der Frau <strong>in</strong> DianeSelwyns Apartment.Es klopft an der Tür, der Cowboy kommt, schaut here<strong>in</strong> und sagt: „Hey pretty girl. it's time towake up“: „Es ist Zeit zum Aufwachen, me<strong>in</strong>e Schöne.“ E<strong>in</strong>e zweite und e<strong>in</strong>e dritteE<strong>in</strong>stellung auf die Frau verändern das Bild: Die Frau ist nicht mehr tot, und ihr dunklesNegligé ist heller geworden. Sie erhebt sich und wir erkennen Betty, die aber im FolgendenDiane gerufen wird. Sie sieht müde und frustriert aus. Schließlich wird sie <strong>von</strong> Rita besucht,die jetzt aber Camilla Rhodes heißt. Die beiden haben e<strong>in</strong>e - hier offenbar gewohnheitsmäßige– lesbische Beziehung, die Camilla aber jetzt beenden möchte. Diane reagiert verzweifelt.Camilla lädt sie – möglicherweise ist dies e<strong>in</strong>e Rückblende – zu e<strong>in</strong>er Party e<strong>in</strong>, zu der Dianemit genau dem Auto fährt, das wir am Anfang des Filmes mit der Insass<strong>in</strong> Rita gesehen haben.An der Stelle, wo der Wagen im ersten Teil hielt, hält er auch jetzt, diesmal wird aber Dianeaufgefordert, auszusteigen. Es wartet nun Camilla auf sie, die sie zu e<strong>in</strong>er Party im Hause <strong>von</strong>Adam Kersher e<strong>in</strong>lädt. Der Zuschauer lernt nun, dass Diane e<strong>in</strong>e gescheiterte Schauspieler<strong>in</strong>ist, während sich ihre verme<strong>in</strong>tliche Freund<strong>in</strong> Camilla auf diesem Fest mit Kersher verlobt.Die Hauptrolle <strong>in</strong> se<strong>in</strong>em Film hat sie ohneh<strong>in</strong> bekommen. Gleichzeitig flirtet sie mit e<strong>in</strong>eranderen Frau (der Darsteller<strong>in</strong> der farblosen Camilla Rhodes des ersten Teils) und demütigt soihre ehemalige Partner<strong>in</strong> weiter, weil sie Diane so signalisiert, dass sie durchaus noch anlesbischen Beziehungen <strong>in</strong>teressiert ist, nur eben nicht mit ihr. Wir sehen e<strong>in</strong>e ganze Reihe<strong>von</strong> Personen aus der ersten Hälfte des Films, die nun andere Identitäten haben. Dianeentschließt sich, e<strong>in</strong>en Killer anzuheuern, der Camilla töten soll, es ist derselbe Killer, der imersten Teil <strong>in</strong> der burlesken Szene aufgetreten ist und damals offenbar nach Rita gefahndethatte. Er erhält e<strong>in</strong>en Beutel mit Geld, derselbe, den Rita im ersten Teil hatte und gibt Dianedafür e<strong>in</strong>en blauen Schlüssel, bis auf die Farbe nicht identisch mit dem <strong>von</strong> Rita im erstenTeil. Auf Dianes Frage, was der Schlüssel öffne, reagiert der Killer mit e<strong>in</strong>em unbestimmtenLachen. Während Diane wartet, dass Camilla getötet wird, klopft es an der Tür. Es ersche<strong>in</strong>enzwei Personen, die im ersten Teil des Films auch schon e<strong>in</strong>mal aufgetreten s<strong>in</strong>d, e<strong>in</strong> altesEhepaar, das Betty im Flugzeug nach L.A. kennengelernt hatte. Diese beiden alten Leute s<strong>in</strong>djetzt aber aus e<strong>in</strong>em merkwürdigen Ort zu Diane gelangt. Sie stammen aus e<strong>in</strong>em kle<strong>in</strong>enblauen Würfel, der sich <strong>in</strong> e<strong>in</strong>er Tüte befunden hatte. Diese Tüte lag zu Füßen jenermerkwürdigen Gestalt, die sich h<strong>in</strong>ter „W<strong>in</strong>kies“ aufhielt und e<strong>in</strong>en jungen Mann durch ihrenBlick zu Tode brachte. Die beiden Alten werden <strong>von</strong> Diane e<strong>in</strong>gelassen und stürzen mit bösemLachen auf sie zu. Diane rennt <strong>in</strong> Panik <strong>in</strong> ihr Schlafzimmer und erschießt sich. Rauch steigt

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!