Untitled Presentation - IdA

ida.equali.net
  • Keine Tags gefunden...

Untitled Presentation - IdA

m 25 Maerz ist auf Kreta einationalfeiertag {und Michaeledows Geburtstag}!u diesem Feiertag haben wir dieeute in der Stadt Chaniaefragt, warum dieser Tag mitiner Parade gefeiert wird.


Wir haben insgesamt 14 Leute befragt, von denen konnten 10Leute kein Englisch.4 Leute konnten uns eine Auskunft ueber diese Parade geben.


Eine deutsche Frau, die mit Ihren Kindern da war, hatuns erzaehlt, dass diese Parade zur Befreiung Kretasvon den Tuerken im Jahre 1821 gefeiert wird..Sie sagte, dass die meisten danach Kaffeetrinken gehen oder sich mit ihren Familientreffen und Essen gehen.


Nach der Parade trifft man sichmit Familie und Freunden.Der 25. Maerz ist ein Feiertag, andem nicht gearbeitet wird.Man isst und trinkt gemuetlichund geniesst den Tag.


Zu guter Letzt befragten wir eine 14jaehrige Schuelerin, die ebenfalls andieser Parade teilnahm.Sie beging den Feiertag mit ihrenFreundinnen bei einer TasseFrape glyko.Sie aeusserte sich zu diesemTage ganz kurz und schmerzloswie folgt: "Wir feiern dieBefreiung der Griechen und denRueckzug der Tuerken".


So, nach dem wir alle befragten,haben wir diesen Tag einfach sowie die Griechen genossen unduns einen Frape gegoennt.Am Abend war es dann soweit, wir gingentypisch kretisch Essen.Es gab unter anderem Vorspeisen wieWeinblaetter, Brot mit {Oel, Salz, Oliven,Tzaziki und Butter},Wildkraeuter aus den Bergen sowie frischeZiegenbutter.


Der Hauptgang bestand "nur"aus Kartoffeln und Lamm. Dieseswurde aber reichlich angereicht.Wir genossen dazu einenheimischen Weisswein sowieRotwein.


Das Dessert wurde typischkretisch angerichtet.Es gab einen Tsikoudia{Traubenschnaps}, dazu wurdeein Mehl-Honig Gebaeck gereicht{sehr suess}.


Dieser Tag war so schon einabsolut genialer.Er wurde noch durch MichaelsGeburtstag sehr sehr rundgemacht. Diesen haben wir amAbend am Strandabgeschlossen, mit Kerzen,Feuerwerk und einem Glas Prost.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine