Handbuch über Verfahren und Kriterien zur Feststellung ... - UNHCR

unhcr.at
  • Keine Tags gefunden...

Handbuch über Verfahren und Kriterien zur Feststellung ... - UNHCR

Anhang IIABKOMMEN ÜBER DIE RECHTSSTELLUNGDER FLÜCHTLINGE VON 1951 ∗PRÄAMBELDIE HOHEN VERTRAGSSCHLIEßENDEN TEILEIn der Erwägung, dass die Satzung der Vereinten Nationen und die am10. Dezember 1948 von der Generalversammlung angenommene AllgemeineErklärung der Menschenrechte den Grundsatz bestätigt haben, dass dieMenschen ohne Unterschied die Menschenrechte und Grundfreiheitengenießen sollen,In der Erwägung, dass die Organisation der Vereinten Nationenwiederholt die tiefe Verantwortung zum Ausdruck gebracht hat, die sie fürdie Flüchtlinge empfindet, und sich bemüht hat, diesen in möglichst großemUmfange die Ausübung der Menschenrechte und der Grundfreiheiten zusichern,In der Erwägung, dass es wünschenswert ist, frühere internationaleVereinbarungen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge zu revidieren undzusammenzufassen und den Anwendungsbereich dieser Regelungen sowieden dadurch gewährleisteten Schutz durch eine neue Vereinbarung zuerweitern,In der Erwägung, dass sich aus der Gewährung des Asylrechts nichtzumutbare schwere Belastungen für einzelne Länder ergeben könnten unddass eine befriedigende Lösung des Problems, dessen internationalenUmfang und Charakter die Organisation der Vereinten Nationen anerkannthat, ohne internationale Zusammenarbeit unter diesen Umständen nichterreicht werden kann,In dem Wunsche, dass alle Staaten in Anerkennung des sozialen undhumanitären Charakters des Flüchtlingsproblems alles in ihrer Machtstehende tun, um zu vermeiden, dass dieses Problem zwischenstaatlicheSpannungen verursacht,∗ Verträge der Vereinten Nationen (Treaty Series) Band 189, S. 137.69

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine