B ll b i S i Bestseller bei Syntropia

syntropia

B ll b i S i Bestseller bei Syntropia

Anzeige

Martin Fieber

Der

Zurückgekehrte

66

Ein Roman

über Jesus Christus

und die Santiner.

„Ein wunderbares Buch!“ Elias.

„Das beste Buch, das ich je gelesen habe!“

„Eine unfassbare Geschichte:

Endlich habe ich Jesus verstanden.“

„Spannend, authentisch, einfach

revolutionär. Vielleicht hatte sich wirklich

alles so abgespielt…“

704 S., € 24,90 / sFr 43,70

ISBN 978-3-935422-68-0

Erhältlich in Ihrer Buchhandlung!

Unser Bestseller!

192 Seiten,

€ 9,90 / sFr 18,10

ISBN 978-3-

935422-44-4

Bergkristall Verlag GmbH

Krumme Weide 30

D-32108 Bad Salzu� en

Telefon 05222/923451

Bitte fordern Sie

unseren Katalog an!

www.Bergkristall-Verlag.de

Christentum / Mystik

Schmidt, Alvin J.

Wie das Christentum die Welt veränderte

Menschen - Gesellschaft - Politik - Kunst

In Europa fi ndet ein starker kultureller Wandel statt. Dies

nicht nur vor dem Hintergrund einer multikulturellen Gesellschaft,

sondern auch weil uns die enge Verzahnung der

europäischen Kultur mit dem Christentum immer weniger

bewusst ist. Gerade Errungenschaften, die als modern

und aufgeklärt gepriesen werden, wurzeln meist in christlichem

Gedankengut und unterscheiden aus diesem Grund

die europäisch geprägten Kulturen von anderen Kulturen

der Welt.

Resch, Gräfelfi ng, 486 S., kart. 19,90 €

Widauer, Simone

Marienpfl anzen

Der geheimnisvolle Garten Marias in Symbolik, Heilkunde

und Kunst

In Marienbildern vereinen sich Themen der Kunstgeschichte,

der Medizingeschichte, der Botanik und der

Religionswissenschaft. Dieses Buch spürt mit eindrücklichen

Bildern illustriert jenen Pfl anzen nach, die besonders

häufi g in Mariendarstellungen zu fi nden sind: Madonnenlilie,

Rose, Erdbeere, Iris, Akelei, Veilchen, Gänseblümchen

und Pfi ngstrose.

AT-Verlag, 180 S., geb. 19,90 €

Manitara, Olivier

Maria. Die essenische Jungfrau

Das Bild, das uns die katholische Tradition seit fast zwei

Jahrtausenden von der Jungfrau Maria vermittelt, ist für

den modernen Menschen höchst unbefriedigend. Wir

erfahren nur sehr wenig über die “Mutter Gottes”, denn

die symbolische Sprache der Kirche ist durch das im Lauf

der Zeit veränderte Auffassungsvermögen der Menschen

missverständlich geworden. Den bekannten Aussagen

über Maria liegen aber tiefe Wahrheiten zugrunde, die,

ins richtige Licht gerückt, eine völlig neue Sichtweise auf

eine Frau eröffnen, die von vielen Menschen als Symbol

göttlicher Mutterschaft betrachtet wird.

Neue Erde, 208 S., geb. 19,90 €

Auf heiligen Wegen

Geschichte, Mythos und Kultur des Pilgerns

Das Pilgern erlebt derzeit eine gewaltige Renaissance,

bei der die eigentliche Bedeutung und lange

Tradition dieser besonderen Art des Reisens allerdings

gelegentlich in den Hintergrund zu geraten

scheint.

Dieser Band geht der ursprünglichen Bedeutung

des Pilgerns auf den Grund und beschreibt die

Geschichte und Tradition dieser jahrhundertealten

Tradition im Christentum. Er berichtet von

Mythen und Legenden der Wallfahrtsorte Wallfahrtso und von praktischen und seelischen Details der

harten Reise zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Schiff. Ein spannendes und zugleich besinnliches

Buch mit zahlreichen Fotos und Abbildungen.

Thorbecke, 112 S., geb. 22,90 €

Syntropia Spezialbuchversand • Tel.: 0 61 51 - 4 28 91-0 • www.syntropia.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine