Gut für Sie – gut für die Region. - KUF - Amt für Kultur und Freizeit

kuf.kultur.de

Gut für Sie – gut für die Region. - KUF - Amt für Kultur und Freizeit

Kulturläden

Musikschule

Mobiles Erfahrungsfeld

www.kuf-kultur.de

i


s Sparkasse

Nürnberg

Mit Sicherheit

die beste Bank

für Sie:

Gut für Sie

gut für die Region.

Verena Kärgel,

Privatkundenberaterin

in der Geschäftsstelle

Lorenzer Platz


Sprache und Kommunikation

Alphabetisierungskurse 20

Deutsch-, Englisch-, Türkischkurs 4, 6, 12, 18, 20, 22,

Deutsch-, Englisch-, Französisch für Kinder 10, 12, 15, 16, 17,, 20

Frauengruppen 6, 18

Integrationsgruppen, -kurse; Gesprächskreise 6, 18, 22

Kulturspaziergänge 18

Russischkurse, Gruppen in vorwiegend russischer Sprache 6, 14

Russischkurs für Kinder 8, 12, 16

Sprachtandem 18

Spieltreff 19, 22

Textbesprechung 18

Bewegung und Gesundheit

Bodystyling 12, 20,

Fitness/Training; Gymnastik; Tanz 4, 6, 7, 12, 14, 15, 18, 20, 22

Fightclub light Boxen 12

Gedächtnistraining 7, 14

Kochen 18

Laufen/Walking/Wandern/Bewegen 12, 22

Reha-Sport-Kurse für Diabetiker/Osteoporoseprävention 7

Rückengymnastik 4, 7, 14, 16, 22

Selbsthilfegruppe Diabetes Typ 1 22

Tai Chi Chuan; Qi Gong; Yoga; Shiatsu 4, 6, 7, 8, 14, 15, 16, 22

Taekwondo 14

Tischtennis 8

EDV

Computerkurse/ -Café 8, 15

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung 8

Offene Pixelwerkstatt 8

Irfanview, Javascript, Gimp, Windows 7/Vista 8

Kreatives

Aquarell/Glaskunst/Seidenmalerei 4, 8, 9, 10, 19, 22

Fotografie 4, 10 22

Haushalt 9

Holzbildhauen/Steinbildhauen 4, 10

Keramikkurs/Töpfern 4, 9, 12, 15

Kunstforum; Mal/-Zeichenkurs 4, 9, 13, 15

Literatur; Theater 9, 15, 18

Musik 9, 13, 19, 22

Nähkurs/Patchwork; Schneiderkurs; Handarbeit 9, 10, 13

Philosophie des Clowns 12

Spartenregister und Inhaltsverzeichnis

Radierung 10

Serviettentechnik 15

Schmuck gestalten 15

Technikkurse 13

Wanderung 10

Kinder

Basteln; Malen/Zeichnen 5, 11, 16, 17

Dancekids; Miniclub 5, 10, 13

Eltern-Kinder-Gruppe; Pekip 4, 5, 10, 11, 13, 15, 19, 20

Entspannung, Konzentration und Stressbewältigung 20

Fotoworkshop 10

Handwerk; Modellieren/Töpfern 5, 15, 17

Kinderinsel; Kreativwerkstatt 10, 11

Kochen 20

Lesen/Märchen/Geschichten 21

Musik; Spielen; Tanz; Theater 5, 11, 13, 16, 17, 19, 20, 22

Nachhilfe, Lernstrategie und FOS-Vorbereitung 5, 13, 15, 16, 17

Naturforscher schlauen Füchse 11

Selbstverteidigung 15, 17

Inhalt

Spartenregister 1

Musikschule Nürnberg 2

Kulturladen Schloss Almoshof 3

Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne 3

Impressum 3

Kulturladen Gartenstadt 4

Gemeinschaftshaus Langwasser 6

Loni-Übler-Haus 12

Kulturladen Röthenbach 14

Vischers Kulturladen 16

KUF im südpunkt 18

Bürgerzentrum Villa Leon 20

Kulturladen Zeltnerschloß 21

Kulturladen Ziegelstein 22

Anmeldung 24

1


2

Musikschule Nürnberg

Büro: Bartholomäusstraße 16

90489 Nürnberg

Tel. 0911 231 3023 • Fax 0911 231 3025

www.musikschule.nuernberg.de

musikschule-nuernberg@stadt.nuernberg.de

Bürozeiten: Mo. bis Do. von 8.30 bis 15.30 Uhr, Fr. von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel: Buslinie 36 (Bauvereinstr.)

Straßenbahnlinie 8 (Stresemannplatz), S-Bahn Linie 1 und 2 (Dürrenhof)

Ob mit der eigenen Stimme oder mit einem Instrument, schon

kleine Kinder machen gerne Musik. In der Musikschule Nürnberg

wird der Unterricht für fast 30 verschiedene Instrumente

angeboten. In ganz Nürnberg an etwa 40 gut erreichbaren

Unterrichtsorten, zumeist in öffentlichen Schulgebäuden, sind

mehr als 80 Musiklehrer für die Musikschule im Einsatz. Alle

Lehrkräfte sind Pädagogen und Musiker zugleich. Im kommenden

Jahr blickt die Musikschule Nürnberg auf eine 75jährige

Geschichte in der musikalischen Ausbildung, wie auch der Förderung

außerordentlicher musikalischer Talente zurück.

Elementarbereich

Die musikalische Ausbildung an der Musikschule Nürnberg beginnt

bereits im Elementarbereich. Hier unternehmen die ganz

Kleinen in Eltern-Kind-Gruppen und später als musikalische

Rasselbande erste musikalische und rhythmische Schritte. Für

Schulanfänger gibt es besondere Angebote wie „Trommeln und

Tönen“, Xylophon Unterricht und das Instrumentenkarussell.

Instrumental- und Vokalunterricht

In der Musikschule Nürnberg werden Zupf-, Streich-, Blas- oder

Rhythmusinstrumente genauso unterrichtet wie die Gesangsstimme.

Der Instrumental- oder Vokalunterricht ist nicht selten

die Vorbereitung auf das gemeinsame Musizieren in einem der

vielen Ensembles mit den verschiedensten Musikstilen.

Gesang

Gesungen wird in der Musikschule Nürnberg zum Beispiel im

JungenChor Nürnberg, einem Konzertchor, der sich in Kinderund

Jugendchor unterteilt, dem Ensemble der Gesangklasse

Gerth und den Chorklassen an verschiedenen Grundschulen. In

der Stimmbildung erhalten talentierte Stimmen ihren Schliff.

Klassenmusizieren

In Kooperation mit verschiedenen Schulen bietet die Musikschule

Klassenmusizieren in Form von Blockflöten-, Bläser-,

Streicher- und Chorklassen an. Die Kinder erhalten Ensembleunterricht

und Unterricht in ihrem jeweiligen Instrument. Der

Unterricht wird in die Stundentafel integriert.

Instrumentalensembles

Es gibt fast kein Instrument, das nicht in einem der vielfältigen

Instrumentalensembles der Musikschule Nürnberg vertreten

ist. Streicher spielen im „Liedorchester Streicher“ oder im Nach-

wuchsorchester «I Musicini», Bläser musizieren im Blockflötensensemble,

im „Liedorchester Bläser“, im Blechbläserensemble,

im Saxofon-Quartette, im Jugendblasorchester oder im Großen

Blasorchester. Weitere Ensembles sind das Gitarrenensemble,

das Akkordeonorchester, das Percussion-Ensemble, die Kammermusik,

das Nürnberger Jugendorchester, das Klassenmusizieren

und verschiedene Rock-Pop-Jazz-Ensembles.

Bands

Neben den Ensembles gibt es an der Musikschule Nürnberg

auch verschiedene Bands, die sich unterschiedlichen Musikrichtungen

widmen. Einige der Bands gibt es schon viele Jahre,

andere sind taufrisch und im Wandel. Sie treten immer wieder

bei Veranstaltungen der Musikschule auf, wie z.B. den Groove

Nights in der Villa Leon, der Bandfactory in der Cultfactory Luise,

dem Jazz Open Air im KUNO, im Stadionbad und bei vielen

städtischen und privaten Veranstaltungen.

Große Erfolge

Auch in diesem Jahr nahmen Schüler der Musikschule Nürnberg

mit großem Erfolg am 47. Bundeswettbewerb von „Jugend

musiziert“ teil. Für einige junge Musiker begann in der Nürnberger

Musikschule sogar das Leben als Berufsmusiker. Neben

Instrumentalunterricht und Gesang vermittelt die Musikschule

auch Kenntnisse in Musiktheorie. Wie die ebenfalls angebotene

studienvorbereitende Ausbildung bereitet sie den Weg zur

Aufnahmeprüfung für die Musikhochschule vor.

Nürnberger Jugendchor

Hofmann Anzeige


Almoshofer Hauptstraße 49-53

90427 Nürnberg

Tel.: 0911 93449470 • Fax: 0911 93449477

www.kuf-kultur.de/almoshof

kulturladen-almoshof@stadt.nuernberg.de

Bürozeiten: Mo., Do., Fr. von 9 bis 12 Uhr, Di. von 14 bis 18 Uhr.

In den Weihnachtsferien ist der Kulturladen geschlossen

Team: Barbara Koch, Gabriele Wahl, Horst Fischer (Leitung)

Ausstellungen: Mo.-Fr. von 10 bis 12 Uhr, sowie von 14 bis 16.30 Uhr, zusätzlich

Di. bis 18 Uhr, So. von 14 bis 18 Uhr mit Kunstcafé

Öffentliche Verkehrsmittel: U2 (Flughafen), Bus 33 (Almoshof Schule)

Regelmäßige Treffs

Montag bis Freitag

8 Uhr Freie Kindergruppe Almoshof, Infotel.: 381268

19 Uhr Gymnastikgruppe 1, Infotel.: 381261 Frau Seyschab

20 Uhr Gymnastikgruppe 2

SPD Knoblauchsland (jeden ersten Montag im Monat)

Dienstag

14 Uhr AWO - Senioren

20 Uhr Treffen der Kirchweihtänzerinnen

Mittwoch

19.30 Uhr Bund Naturschutz

20.Uhr Patchworkgruppe

Forschungsgruppe Höhle und Karst Franken, Infotel.: 383213

Donnerstag

18 Uhr Yogakurs I

20 Uhr Yogakurs II

Seminare und Tagungen

Treffen Verband Bayerischer Heilpraktiker: 19.2., 4.5., 4.6.

Patchwork-Seminare: 22. bis 24.1.,12. bis 14.2., 19. bis 21.3.

Seminare Systemische Beratung: 17. bis 20.1., 23. bis 26.3., 23. bis 26.5.,

20. bis 23.7.

Mobiles Erfahrungsfeld

Wöhrder Wiese / Johann-Soergel-Weg

Tel.: 0911 231-5445, Fax: 0911 9928029

www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

erfahrungsfeld@stadt.nuernberg.de

Öffnungszeiten Erfahrungsfeld:

1.5. bis 11.9.: Mo. bis Fr., 9 bis 18 Uhr, Sa., 13 bis 18 Uhr, So., Feiertag 10 bis 18 Uhr

Schulferien: (11.6. - 26.6.): So. bis Fr., 10 bis 18 Uhr, Sa., 13 bis 18 Uhr

Bürozeiten Abt. kulturelle & politische Bildung:

Mo., Di., Do., von 8.30 bis 15.30 Uhr, Mi. und Fr. von 8.30 bis 12.30 Uhr

Untere Talgasse 8, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911 231-3165, Fax: 0911 231-3937,

www.kuf-kultur.de/erfahrungsfeld, erfahrungsfeld@stadt.nuernberg.de

Team: Claus Haupt (Leitung), Wolfgang Bräuer, Dorit Brünesholz,

Ursula Diethe-Hollis, Irit Holzheimer, Selda Iyi, Andreas Sawluk-Kirschmann,

Petra Opel, Hartmut Ühlein

Das Team des Mobilen Erfahrungsfeldes besucht Kindergärten,

Schulen, Firmen, verschiedenste Messen, Fortbildungseinrichtungen

und andere Veranstaltungen in ganz Bayern. Vor Ort

werden dann die etwa 20 Erfahrungsfeldstationen aufgebaut

und kompetent betreut. Abgestimmt auf die jeweilige Zielgruppe

bietet das Mobile Erfahrungsfeld experimentelle Führungen,

spezielle Fortbildungsthemen zur Wahrnehmungspädagogik

sowie auch Inhouse-Schulungen in Firmen an.

Weitere Angebote sowie Preise: Kontakt: Ursula Diethe-Hollis,

Tel.: 0911 231-5451, E-Mail: ursula.diethe-hollis@stadt.nuernberg.de,

www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

Impressum

Stadt Nürnberg, Amt für Kultur und Freizeit, Jürgen Markwirth

Gewerbemuseumsplatz 1, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911 231-3325

Redaktion: Liane Zettl (verantw.),

Michaela Braun, Franziska Schönbach

Gestaltung: Grafikatelier Engelke und Neubauer

Kulturladen Schloss Almoshof

Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne

Fotos: Walter Müller-Kalthöner, KUF, privat

Titel: istockphoto.com

Druck: Druckerei Hofmann

Auflage: 28 000

Alle Termine und Orte ohne Gewähr

3


4

Kulturladen Gartenstadt

Frauenlobstr. 7 • 90469 Nürnberg

Tel.: 0911 482318 • Fax: 0911 486653

www.kuf-kultur.de/gartenstadt

kulturladen-gartenstadt@stadt.nuernberg.de

Bürozeiten: Di. und Do. von 10 bis 18 Uhr oder nach tel. Vereinbarung.

Team: Monika Abel (Leitung), Katharina Arnold,Isolde Ebert,

Carmen Röthlingshöfer

Ausstellungen: Mi., Do., von 12 bis 16 Uhr, und nach Vereinbarung

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahn Linie 8 (Finkenbrunn),

Bus 51, 67 und 68 (Finkenbrunn)

Sprache und Kommunikation

Deutschkurs für Mütter und Väter A

Do., 9 bis 11.15 Uhr, Beginn: 13.1.

10 x, Gebühr: 52.50 7, 26.25 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5009

In diesem alltagsorientierten Deutschkurs lernen Sie in einer

kleinen Gruppe die Grundkenntnisse der deutschen Sprache.

Ein Angebot vor allem für Eltern, deren Kinder in die Schule,

Kindergarten oder Hort gehen.

Leitung: Grit Urban und Kim Hardege, Anmeldung im Kulturladen, Tel.: 0911

482318. Eine Veranstaltung des Bildungszentrums der Stadt Nürnberg, Kinderbetreung:

Kooperation des Kulturladens und der Schule.

Bewegung und Gesundheit

Internationale Kreistänze (Frauen ab 60 Jahren) A

Di.,14 bis 16.30 Uhr, Beginn: 8.2.

11 x, 14-tägig, Gebühr: 33 7 (3 7/Termin), Kurs-Nr.: GS11/4981

Gruppentänze aus unterschiedlichen Kulturen, die in die Beine

und zu Herzen gehen. In der Pause findet sich Zeit zum Gespräch,

Vorlesen und Zuhören.

Bitte bequeme Schuhe sowie Freude und Spaß am Tanzen mitbringen!

Leitung: Ute Süßmilch

Orientalischer Bauchtanz A

Di., 19.30 bis 21 Uhr, Beginn: 25.1.

10 x, Gebühr: 40/27 7 (erm.), 20 7 (Nbg.-Pass),

Kurs-Nr.: GS11/5001

Orientalischer Tanz bietet Möglichkeiten der Körpererfahrung

und Freude an neuen Bewegungsformen. Gelernt und geübt

werden Techniken mit Kopf, Oberkörper und Hüfte. Grundkenntnisse

erforderlich!

Leitung: Monika Spahn. Folgekurs: 12.4.

Qi Gong A

Do., 18.15 bis 19.15 Uhr, Beginn: 13.1.

10 x, Gebühr: 82.50 7, Kurs-Nr.: GS11/4991

Qi Gong ist ein in China beheimatetes Heilkonzept. Es beinhaltet

stille und bewegte Übungen in verschiedenen Ausgangsstellungen

und Atemtechniken unter Berücksichtigung der

tradtionellen chinesischen Medizin.

Bequeme Kleidung und Isomatte mitbringen. Kostenloser Schnuppertermin

und Einstieg jederzeit möglich. Leitung und Anmeldung: Sabine Stemp,

Tel.: 0911 444558 oder sabine.stemp@t-online.de. Anschlusskurs: 31.3.

Schottische Tänze A

Mo., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 10.1.

26 x, Gebühr: 26 7 (1 7/Termin), Kurs-Nr.: GS11/4985

Wir tanzen mit wenigen Grundschritten vielfältige Figuren.

Neue Interessenten/-innen sind jederzeit herzlich willkommen.

Mittanzen ist sofort möglich. Ein fester Tanzpartner ist nicht erforderlich.

Kontakt über Sabine Pabst, Tel.: 0911 836490, Annette Lotz, Tel.: 09122 831609

oder e-mail: scd-nuernberg@gmx.de

Wirbelsäule I - IV A

Do., 9 bis 10 Uhr, Kurs-Nr.: GS11/4989

10 bis 11 Uhr, Kurs-Nr.: GS11/4986

16 bis 17 Uhr, Kurs-Nr.: GS11/4990

17 bis 18 Uhr, Kurs-Nr.: GS11/4987

Beginn: 13.1., 10 x , Gebühr: 32.50 7, 22 7 (erm.), 16.25 7 (Nbg.-Pass)

Mit gezielten Übungen werden Rücken- und Bauchmuskulatur

gestärkt. Bei akuten Rückenbeschwerden sollte eine ärztliche

Zustimmung vorliegen.

Bitte Gymnastikkleidung und -matten mitbringen. Leitung: Annedore Adelhardt

(lizensierte Präventionsübungsleiterin). Anschlusskurs: 7.4.

Kreatives

Fotogruppe

Mi., 19 bis 21 Uhr, fortlaufende Gruppe

Seit Bestehen des Kulturladens sind wir als selbstorganisierte

Gruppe aktiv und immer auf der Suche nach interessanten Fotomotiven.

Kontakt: Jürgen Leißner Tel.: 0911 678166 oder 0172 8262143 oder über den Kulturladen.

Holzbildhauen A

Di., 18.15 bis 20.15 Uhr, Beginn: 1.3.

10 x, Gebühr: 73 7, 48.70 7 (erm.), 36.50 7 (Nbg.-Pass),

Kurs-Nr.: GS11/5007

Anfänger/-innen wird der Umgang mit Schnitzmesser und

Holz beigebracht. Fortgeschrittene werden bei der Gestaltung

ihrer Werke fachkundig begleitet.

Leitung: Patrick Niesel. Folgekurs: 31.5.

Malkurs für Erwachsene A

Mo., 18.30 bis 20.45 Uhr, Beginn: 14.3.

10 x , Gebühr: 62.50 7, 53 7 (erm.), 31.25 7 (Nbg.-Pass),

Kurs-Nr.: GS11/5028

Wer hat Lust und Mut, kleine Kunstwerke anzufertigen? Vorkenntnisse

und perfektes Zeichnen sind hier nicht nötig. Es

wird mit Stoff, Holz, Schnur, Gips, Leim und vielen anderen Materialien

gearbeitet.

Leitung: Karin Kays

Zeichnen lernen: Proportion - Raum - Perspektive

Mi., 18 bis 20 Uhr, Beginn: 16.2.

8 x, Gebühr: 54 7, 36 7 (erm.), 27 7 (Nbg.-Pass),

Kurs-Nr.: GS11/4984

Der freischaffende Bildhauer Patrick Niesel vermittelt in diesem

Kurs die Grundlagen des räumlichen, gegenständlichen

Zeichnens anhand des Themas Stillleben. Schauen, vergleichen,

verstehen - zeichnen.

Bitte bringen Sie Zeichenpapier (mindestens DIN A3), ein Zeichenbrett (Sperrholz)

und Bleistifte mit. Leitung: Patrick Niesel

Seidenmaltreff A

Mo., 14.30 bis 17 Uhr, Beginn: 14.2.

1 x monatlich, 6 x, Gebühr: 6 7, Kurs-Nr.: GS11/4999

Selbstorganisierte Gruppe von begeisterten Seidenmalerinnen,

die gerne auch Anfänger/-innen in ihre Kunst einweisen.

Kontakt: Anka Schubert, Tel.: 0911 485174

Töpfergruppe A

Mo., 18.30 bis 21 Uhr, Beginn: 7.2.

19 x, Gebühr: 19 7, Kurs-Nr.: GS11/4998

Unter gegenseitiger Beratung gestalten die Experten/-innen

dieser Gruppe ihre Werke aus Ton und brennen und glasieren

sie selbständig.

Kontakt: Anka Schubert, Tel.: 0911 485174

Töpfertreff A

Mi., 18.30 bis 21 Uhr, Beginn: 2.2.

21 x, Gebühr: 21 7, Kurs-Nr.: GS11/5010

Kontakt: Else Kohler, Tel.: 0911-487777

Kinder

8 bis 18 kg-Gruppe A

Mo., 8.30 bis 11.30 Uhr, Beginn: 10.1.

Gebühr: 20 7/Monat, Kurs-Nr.: GS11/5024

Di., 8.30 bis 11.30 Uhr, Beginn: 11.1.

Gebühr: 20 7/Monat, Kurs-Nr.: GS11/5025

Fr., 8.30 bis 11.30 Uhr, Beginn: 14.1.

Gebühr: 20 7/Monat, Kurs-Nr.: GS11/5026

Die „Kleinen“ treffen sich mit, aber auch ohne Eltern an bis zu

drei Tagen in der Woche. Wir basteln, spielen und singen gemeinsam.

Anmeldung, Info und Leitung: Petra Tosto, Tel.: 0911 4801854


Blockflöte für Kinder (ab 6 Jahren) A

Mi., 13.30 bis 17 Uhr, Beginn: 23.2.

10 x, Gebühr: 80 7, Kurs-Nr.: GS11/5012

Von Mittelaltertänzen bis zu modernen Popsongs, kann auf der

Blockflöte alles gespielt werden. In kleinen Gruppen von ein bis

fünf Kindern und Einheiten von 30 bis 45 Minuten.

Günstige Anfängerinstrumente können von der Kursleiterin beschafft werden.

Anmeldung, Info und Leitung: Sabine Runge (Musiklehrerin), Tel.: 0177

8998236. Folgekurs: 25.5.

Sausewind (Tanzgruppe für Kinder von 5 bis 7 Jahren) A

Fr., 16.30 bis 17.15 Uhr, Beginn: 4.2.

10 x, Gebühr: 18/9 7 (erm.), Kurs-Nr.: GS11/5032

Die neue Tanzgruppe bietet Kindern die Möglichkeit durch

Spiel, Spaß und Tanz ein gutes Rhythmus- und Körpergefühl

zu erlernen. Egal ob Disney-Lieder oder „coole“ Songs der Lieblingsstars.

Folgekurs: 6.5. Leitung: Daniela Müller

dancekids I (7 bis 10 Jahre) A

Fr., 17.15 bis 18.15 Uhr, Beginn: 14.1.

10 x, Gebühr: 22/11 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5018

Ein Kurs für Kinder, die aus den Minidancekids herausgewachsen

sind und für Neueinsteiger/-innen, die Tanzluft schnuppern

wollen. Wir werden zu aktuellen Songs Choreografien

einstudieren.

Bitte Noppensocken oder Gymnastikschuhe mitbringen. Vorkenntnisse sind

nicht nötig. Anschlusskurs: 1.4. Leitung: Darija Damjanovic

dancekids II (ab 10 Jahren) A

Fr., 18.15 bis 19.15 Uhr, Beginn: 14.1.

10 x, Gebühr: 22/11 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5016

Wir suchen gemeinsam aktuelle Songs aus, auf die wir dann

peppige Choreografien einstudieren. Von Hip Hop über Showbis

zu Jazzdance. Neben neuen Schrittkombinationen und

Techniken wird bereits Erlerntes vertieft. Bei Auftritten könnt

ihr das Gelernte zeigen.

Bitte Noppensocken oder Gymnastikschuhe mitbringen. Tänzerische Vorkenntnisse

sind von Vorteil. Anschlusskurs: 1.4 Leitung: Darija Damjanovic.

dancekids III (Fortgeschrittene ab 10 Jahren) A

Fr., 19.15 bis 20.15 Uhr, Beginn: 14.1.

10 x, Gebühr: 22 /11 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5020

Tänzerische Vorkenntnisse von Vorteil.

Bitte Noppensocken oder Gymnastikschuhe mitbringen. Anschlusskurs: 1.4.

Leitung: Darija Damjanovic.

Flugzeugbau (7 bis 10 Jahre) A

Di., 16.45 bis 18.15 Uhr, Beginn: 8.2.

10 x, Gebühr: 45/22.50 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5029

Wir bauen einfache Flugzeugmodelle, die richtig fliegen können

und kleinere oder größere Holzspielzeuge. Auch für Mädchen.

Materialgeld nach Bedarf. Leitung: Patrick Niesel

Lerntechniken und Intensiv-Nachhilfe A

Di., 15 bis 18 Uhr, Beginn: 1.2.

Sa., 9 Uhr, 10.30, 12.30 oder 14 Uhr, Beginn: 5.2.

Pappmachékurs für Hortkinder

Kulturladen Gartenstadt

4 x 1.5 Stunden, Gebühr: 40 7 (2er Gruppe), 80 7 Einzelunterricht,

Kurs-Nr.: GS11/4922

Eine Kombination aus Intensiv-Nachhilfe und Entwicklung von

Lernkompetenz, die den Grundstein für selbstverantwortliches,

ganzheitliches Lernen legt. Für die Fächer Deutsch, Mathematik

und Naturwissenschaften für alle Jahrgangsstufen, in kleinen

Gruppen.

Achtung: Fortlaufender Kurs, Anschlusstermine nach Vereinbarung. Leitung

und Anmeldung: Grit Urban (Pädagogische Lernberaterin), Tel.: 0911 6493203

Malkurs für Kinder (6 bis 12 Jahren) A

Mo., 16 bis 17.30 Uhr, Beginn: 14.2.

8 x , Gebühr: 30/15 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5015

Wir malen fantasievolle Gestalten wie Joan Miro, lassen kunterbunte

Bilder entstehen wie Paul Klee oder „zeichnen“ mit der

Schere wie Henri Matisse. Außerdem fertigen wir Grußkarten für

Weihnachten, Ostern, Geburtstag oder anderen aktuelle Anlässe.

Bitte mitbringen: Malblock DIN A3, Farbkasten, verschiedene Haar- und Borstenpinsel,

Wassergefäß, Mallappen, spitze Schere, Klebestift, Bleistift, Radiergummi.

Leitung: Karin Kays

Orientalischer Tanz für Kinder A

Di., 16.45 bis 17.45 Uhr, Beginn: 25.1.

10 x, Gebühr: 30/15 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5004

Mit viel Spaß werden wir tänzerisch in den Orient entführt. Erst

üben wir Tanzfiguren wie Kreise, Achten, Shimmies usw. und

erarbeiten dann eine eine gemeinsame Choreografie.

Leitung: Monika Spahn, Folgekurs: 12.4.

Pappmachékurs für Hortkinder (8 bis 10 Jahre) A

Dienstag, 15 bis 16.30 Uhr, Beginn: 11.1.

10 x, Gebühr: 30/15 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5031

Nach eigenen Entwürfen und Ideen bauen wir lustige Märchenfiguren

aus Pappmaché. Anschließend werden sie mit

schönen Farben bunt bemalt.

Leitung: Patrick Niesel. Eine Kooperation mit dem Haus für Kinder (städt. Kindertagesstätte

Regenbogenstr.)

Pekip (für 6 bis 9 Monate alte Kinder) A

Freitag, 9.30 bis 11 Uhr, Beginn: 11.2.

10 x, Gebühr: 66.50/47 7 (erm.), 33.25 7 (Nbg.-Pass),

Kurs-Nr.: GS11/4983

Das Prager-Eltern-Kind-Programm unterstützt das natürliche

Bewegungsbedürfnis. Es werden verschiedene Materialien zur

Sinneswahrnehmung angeboten. Im warmen Raum können

die Kinder nackt spielen, was ihre Bewegungsfreude anregt.

Bitte ein Handtuch und leichte Bekleidung für die Erwachsenen mitbringen.

Kursleitung: Sigrid Löwe

Schmuckfädeln (8 bis 13 Jahre) A

Fr., 14 bis 15.30 Uhr, Beginn: 21.1.

2 x, Gebühr: 8/4 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5022

Fr., 14 bis 15.30 Uhr, Beginn: 11.2.

2 x, Gebühr: 8/4 7 (Nbg.-Pass), Kurs-Nr.: GS11/5023

An diesen beiden Tagen könnt ihr aus Glasschliffperlen attraktive

Schmuckstücke fädeln: Anhänger oder Ohrringe in Blütentechnik.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Werkzeug wird gestellt.

Materialgebühr: mindestens 3 7, dann nach Verbrauch. Leitung: Tanja List.

Zeichnen lernen: Proportion - Raum - Perspektive

5


6

Gemeinschaftshaus Langwasser

Sprache und Kommunikation

Bürgercafé-Team

Glogauer Str. 50 • 90473 Nürnberg

Tel.: 0911 99803-0 • Fax: 0911 99803-99

www.kuf-kultur.de/langwasser

GLw@stadt.nuernberg.de

Gemeinschaftshaus

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 8 bis 20 Uhr (Gruppen bis 22 Uhr), nicht an Feiertagen,

Sa. und So. bei Veranstaltungen. Vom 23.12. bis 9.1. ist das Haus (incl.

Bibliothek) geschlossen. Wegen der geplanten Renovierungsarbeiten ist die

Sommerschließung vom 1.7. bis 1.10. geplant.

Bürozeiten: Mo. und Do. von 11 bis 19 Uhr, Di. und Mi. von 9 bis 16 Uhr und

nach Vereinbarung, nicht während der Schließungszeit

Team: Walter Müller-Kalthöner (Leitung), Irmgard Bezold, Klaus Bloß, Robert

Halmschlager, Gunhild Hartung, Johann Höniges, Steffi Ledermann, Iwona

Lompart, Grazyna Wanat

Stadtbibliothek Langwasser: Tel. 0911 231-4157, Fax: 0911 231-5439,

StB-Langwasser@stadt.nuernberg.de, www.stadtbibliothek.nuernberg.de

Ausleihzeiten: Di., Mi., Do., Fr., 10 bis 18 Uhr

Kinder- und Jugendhaus Geiza: Tel. 0911 9898763, Fax: 0911 9898765,

info@geiza.de, www.geiza.de,

Bürozeiten: Mo. bis Fr., 13 bis 17 Uhr

Gaststätte Olympiapark am Gemeinschaftshaus:

Mo.So. von 10 bis 14.30 Uhr und 17 bis 24 Uhr,

Tel.: 0911 5400860, Fax: 0911 5400861

Öffentliche Verkehrsmittel: U-Bahn: Linie 1 (Gemeinschaftshaus)

Kurskonzeption und -organisation

Gunhild.Hartung@stadt.nuernberg.de, Tel. 99803-37

Kursverwaltung

Steffi.Ledermann@stadt.nuernberg.de, Tel. 99803-0

Interkulturelle Gruppen

Iwona.Lompart@stadt.nuernberg.de, Tel. 99803-38

Vermietung von Räumen

Irmgard.Bezold@stadt.nuernberg.de, Tel. 99803-34

Mi., 14.30 bis 16.30 Uhr, Beginn: 12.1., Foyer oder Gartenterrasse

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Bürgercafés wechseln

sich in der Vorbereitung von Kaffee und Kuchen ab. Sie

nehmen sich Zeit für die Besucher/-innen und stehen gern

für Gespräche zur Verfügung. Weitere engagierte Café-Freundinnen

sind herzlich willkommen!

Kontakt: Gunhild Hartung, Tel.: 0911 9980337 .

Deutsch Grundkurs

Mo., 14 bis 15.30 Uhr, Beginn: 10.1., Raum 1

19 x, Gebühr: 57/28.50 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9038

Gemeinsame Übungen von kurzen Texten und Dialogen ermöglichen

Ihnen einen Einstieg in die deutsche Sprache.

10 bis 18 Teilnehmer/-innen, Veraussetzung: Geringe Vorkenntnisse, Materialien

werden von der Kursleiterin erstellt. Leitung: Annette Körner

Englischkurs

Do., 16.15 bis 17.45 Uhr, Beginn: 27.1., Raum 1

15 x, Gebühr: 75/50 7 (erm.), 37.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 9035

Möchten Sie Ihren Kindern bei den Hausaufgaben unter die Arme

greifen oder mit Sprachkenntnissen Ihre beruflichen Chancen

erweitern? Der Kurs vermittelt mündliche Ausdrucksfähigkeit,

Wortschatz und Grammatik im Tempo der Teilnehmer/-innen.

6 bis 14 Teilnehmer/-innen, Vorkenntnisse nötig. Leitung: Rozanna Minukhina

Englisch Lerngruppe (für Fortgeschrittene) Level B1/B2

Do., 19 bis 20.30 Uhr, Beginn: 24.2., Raum 1

10 x, Gebühr: 85 7

In this course we will practise reading, listening and speaking

and will also be revising grammar. Most important will be conversation.

New members are always welcome. The course ist

particulary suitable for older learners.

Leitung: Birgit Theres, ein Kurs des Bildungszentrums (Nr. 82856), Anmeldung

und Informationen: Tel.: 231-3147

Frauenfrühstück

Mo., 10 bis 12 Uhr, Beginn: 7.2., Raum 3

Jeden ersten Montag im Monat findet dieses offene Angebot

für Frauen mit und ohne Kind statt. Beginnen Sie die Woche in

guter Gesellschaft, mit Gesprächen und gemeinsamen Aktivi-

täten! Die Frauengruppe freut sich über Gäste beim monatlichen

Frühstück zum Selbstkostenpreis.

Platz und Spielsachen für Kinder sind vorhanden. Weitere Termine: 4.4., 2.5.,

6.6. Infos: Erika Weinhard, Tel. 0172 8977591 oder Helga Metz, Tel.: 0911 806979

Russisch (für Anfänger)

Di., 17.15 bis 18.45 Uhr, Beginn: 1.2., Raum 2

16 x, Gebühr: 80/60 7 (erm.), 40 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 9044

Das kyrillische Alphabet, erste Redewendungen sprechen und

kurze Texte lesen sind die Inhalte dieses Kurses. Nebenher erfahren

Sie eine Menge über Land und Leute.

6 bis 10 Teilnehmer/-innen, Lernmaterialien werden zum Selbstkostenpreis von

der Kursleiterin verteilt. Leitung: Elena Krymskaya

Russisch (für Fortgeschrittene)

Di., 18.45 bis 20.15 Uhr, Beginn: 1.2., Raum 2

16 x, Gebühr: 80/60 7 (erm.), 40 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 9045

Dieser Kurs hilft Ihnen, flüssiger zu sprechen, sich im Beruf weiter

zu qualifizieren, russische Literatur im Original zu lesen oder

vergessenes Schulwissen wieder zu beleben.

6 bis 10 Teilnehmer/-innen, Lernmaterialien werden zum Selbstkostenpreis von

der Kursleiterin verteilt. Leitung: Elena Krymskaya

Gruppen in vorwiegend russischer Sprache

Frauenclub Regenbogen

Fr., 12.15 bis 14.15 Uhr, Beginn: 21.1., Nebengebäude

12 x, kostenlos, Kurs-Nr. GLw 8933

Dieser Gesprächskreis hilft russisch sprechenden Migrantinnen,

in Nürnberg Fuß zu fassen.

Kontakt: Fira Sapozhnikova Tel.: 0911 5817901

Seniorenclub Freundschaft

Do., 17.30 bis 20.30 Uhr, Beginn: 13.1., Nebengebäude

Der Club Freundschaft gestaltet gesellige und informative

Nachmittage für russisch sprechende Senioren. Wöchentlich

im Wechsel donnerstags und dienstags werden Filme gezeigt,

es wird musiziert, gelesen, diskutiert...

Kontakt: Volodymyr Volodarskyy, Tel.: 0911 2745204

Bewegung und Gesundheit

AOK- Gesundheitskurse

Qi Gong (für Anfänger)

Mi., 9.45 bis 11 Uhr, Beginn 26.1., Raum 1

Qi Gong (für Fortgeschrittene)

Mi., 9.45 bis 11 Uhr, Beginn 30.3., Raum 1

Leitung und Information: Tomo Masic, Tel.: 0911 9928735

Ausgleichsgymnastik

Teil 1: Mi., 9 bis 10.15 Uhr, Beginn: 26.1., Kleiner Saal

11 x, Gebühr: 34/23 7 (erm.), 17 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8971

Teil 2: Mi., 9 bis 10.15 Uhr, Beginn: 4.5., Kleiner Saal

7 x, Gebühr: 22/15 7 (erm.), 11 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9010

Körpertraining macht Spaß und stärkt die Belastbarkeit im Alltag.

Das Gefühl für Haltung, Gleichgewicht und Beweglichkeit

wird geübt. Den Abschluss bilden Entspannungsübungen.

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

Matte mit. Leitung: Ewa Janik

Bauchtanz

Jeweils Kleiner Saal, Beginn: 19.1.

Mi., 17.30 bis 19 Uhr, (Fortgeschrittene 1)

19 x, Gebühr: 76/51 7 (erm.), 38 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8972

Mi., 19 bis 20.30 Uhr, (Fortgeschrittene 2)

19 x, Gebühr: 76/51 7 (erm.), 38 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8973

Mi., 20.30 bis 21.30 Uhr, (Mittelstufe)

19 x, Gebühr: 57/38 7 (erm.), 28.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8974

Genießen Sie die Bewegungen beim orientalischen Tanz! Hier

lernen und üben Sie Techniken mit Kopf, Oberkörper und Hüfte,

die dann in Choreografien münden.

10 bis 18 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie Schals oder Tücher, eine weite

Hose oder einen weiten Rock mit. Leitung: Monika Spahn


Gedächtnistraining

Fr., 9.30 bis 11 Uhr, Beginn: 21.1., (Fortgeschrittene), Raum 2

9 x, Gebühr: 22.50/13.50 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8979

Fr., 11 bis 12.30 Uhr, Beginn: 21.1., (Anfänger), Raum 2

9 x, Gebühr: 22.50/13.50 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8977

Übungen in Anlehnung an das SIMA-Programm. Praktische

Tipps, die die Gedächtnisleistung erhalten und steigern: Wahrnehmung,

Aufmerksamkeit, Konzentration und Informationsverarbeitung

werden gezielt gefördert.

8 bis 10 Teilnehmer/-innen, Leitung und Information: Eva Zünder-Helgert,

Tel.: 0911 3668327

Gymnastik mit Klavierbegleitung für Frauen

Do., 9.30 bis 10.30 Uhr, Beginn: 27.1., Kleiner Saal

16 x, Gebühr: 54/33 7 (erm.), Kurs-Nr. GLw 8981

Unter dem Motto „Beweg dich gesund“ üben wir mit Klaviermusik.

Am Piano: Elena Ovsiyenko.

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

Matte mit. Leitung: Ruth Drangmeister

Gymnastik mit Klavierbegleitung für Frauen

Teil 1: Mo., 9 bis 10 Uhr, Beginn: 10.1., Kleiner Saal

10 x, Gebühr: 38/25 7 (erm.), 19 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8982

Teil 2: Mo., 9 bis 10 Uhr, Beginn: 2.5., Kleiner Saal

7 x, Gebühr: 27/17 7 (erm.), 13.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8983

Rhythmische Übungen für den gesamten Bewegungsapparat;

dabei ist es nicht nur wichtig, sich zu bewegen, sondern auch

zu spüren, wie man es tut. Am Piano: Elena Ovsiyenko

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

eigene Matte mit. Leitung: Else Pirner

Leichte Gymnastik mit Klavierbegleitung

Teil 1: Mo., 10 bis 11 Uhr, Beginn: 10.1., Kleiner Saal

10 x, Gebühr: 38/25 7 (erm.), 19 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8986

Teil 2: Mo., 10 bis 11 Uhr, Beginn: 2.5., Kleiner Saal

7 x, Gebühr: 27/17 7 (erm.), 13.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8987

Rhythmische Bewegungen machen auch im Alter Spaß! Dabei

ist es nicht nur wichtig sich zu bewegen, sondern auch zu spüren,

wie man es tut. Am Piano: Elena Ovsiyenko.

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

eigene Matte mit. Leitung: Else Pirner

Problemzonengymnastik

Do., 17 bis 18 Uhr, Beginn: 27.1., Kleiner Saal

16 x, Gebühr: 43/29 7 (erm.), 21.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8988

Im gemeinsamen Training werden Muskeln aufgebaut, gedehnt

und gekräftig. So wird die Kondition gesteigert und „Problemzonen“

werden abgebaut.

12 bis 15 Teilnehmer/-innen, bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

Matte mit. Leitung: Ewa Janik

Qi Gong (für Anfänger-/innen und Fortgeschrittene)

Jeweils Beginn: 28.1., Nebengebäude,

Fr., 9 bis 10.30 Uhr, Kurs-Nr. GLw 8995

Fr., 10.30 bis 12 Uhr, Kurs-Nr. GLw 8996

11 x, Gebühr: 52/35 7 (erm.), 26 7 (Nbg. Pass)

Yoga

Gemeinschaftshaus Langwasser

Diese Heilgymnastik aus der traditionellen chinesischen Medizin

(TCM) harmonisiert Körper und Geist und fördert so Ihr

Wohlbefinden mit Bewegung, Atmung und Stille. Auch für

ältere Menschen geeignet, viele Übungen werden im Sitzen

durchgeführt.

8 bis 12 Teilnehmer/-innen. Kommen Sie bitte in bewegungsfreundlicher Kleidu

ng. Leitung: Rita Utz-Wehle

Qi Gong-Gruppe

Mi., 11 bis 12.15 Uhr, Beginn: 12.1., Raum 1

Leitung und Information: Tomo Masic, Tel.: 0911 9928735

Reha-Sport-Kurse

Mo., 14 bis 16 Uhr (Diabetiker), 15 bis 16 Uhr (Osteoporose),

Beginn: 10.01., Kleiner Saal

Für Diabetiker vom Typ 1 und Typ 2, sowie als Prävention für

Menschen mit Osteoporose oder Wirbelsäulenerkrankungen.

Die Kurse werden von Krankenkassen finanziert, Anmeldung und Information:

Kerstin Reuter, Tel.: 09183 403173

Rückengymnastik

Teil 1: Mi., 10.15 bis 11.15 Uhr, Beginn: 26.1., Kleiner Saal

11 x, Gebühr: 30/20 7 (erm.), 15 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8989

Teil 2: Mi., 10.15 bis 11.15 Uhr, Beginn: 4.5., Kleiner Saal

7 x, Gebühr: 19/13 7 (erm.), 9.50 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9011

Gezielte Übungen stärken die Muskulatur und entlasten die

Wirbelsäule, um Beschwerden vorzubeugen. Bei akuten Rückenschmerzen

lassen Sie sich bitte zuerst von Ihrem Arzt beraten!

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

Matte mit. Leitung: Ewa Janik

Rückengymnastik

Do., 10.30 bis 11.30 Uhr, Beginn: 27.1., Kleiner Saal

16 x, Gebühr: 43/29 7 (erm.), 21.5 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8990

Spezielle Übungen stärken Ihre Muskulatur und entlasten die

Wirbelsäule, um Beschwerden vorzubeugen. Bei akuten Rückenschmerzen

lassen Sie sich bitte zuerst von Ihrem Arzt beraten!

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

eigene Matte mit. Leitung: Ruth Drangmeister

Rücken- und Osteoporosegymnastik

Teil 1: Di., 9.30 bis 10.30 Uhr, Beginn: 25.1., Kleiner Saal

11 x, Gebühr: 30/20 7 (erm.), 15 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8991

Teil 2: Di., 9.30 bis 10.30 Uhr, Beginn: 3.5., Kleiner Saal

7 x, Gebühr: 19/13 7 (erm.), 9.50 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9008

Mit gezieltem Muskeltraining wird die Knochensubstanz verdichtet.

So halten Sie gesundheitliche Schäden in Grenzen.

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

Matte mit. Leitung: Ewa Janik

Rücken- und Osteoporosegymnastik

Teil 1: Di., 10.30 bis 11.30 Uhr, Beginn: 25.1., Kleiner Saal

11 x, Gebühr: 30/20 7 (erm.), 15 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8992

Teil 2: Di., 10.30 bis 11.30 Uhr, Beginn: 3.5., Kleiner Saal

7 x, Gebühr: 19/13 7 (erm.), 9.5 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9009

Mit gezieltem Muskeltraining wird die Knochensubstanz verdichtet.

So halten Sie gesundheitliche Schäden in Grenzen.

12 bis 15 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder eine

Matte mit. Leitung: Ewa Janik

Bauchtanzkurs

7


8

Mustertext

Gemeinschaftshaus Langwasser

Rücken- und Osteoporosegymnastik im Sitzen

Teil 1: Mi., 16 bis 17 Uhr, Beginn: 26.1., Kleiner Saal

11 x, Gebühr: 39/26 7 (erm.), 19.5 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8993

Teil 2: Mi., 16 bis 17 Uhr, Beginn: 4.5., Kleiner Saal

7 x, Gebühr: 25/17 7 (erm.), 12.5 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9012

Auch wenn der Bewegungsapparat nur leicht belastbar ist,

lohnt es sich, mit gezieltem Muskeltraining vorsorgend die

Knochensubstanz zu erhalten.

8 bis 12 Teilnehmer/-innen. Leitung: Ewa Janik

Tischtennis

Mo., 18 bis 21.30 Uhr, Beginn: 10.1., Kleiner Saal

22 x, Gebühr: 55/27.50 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8994

Montags geht es heiß her rund um die Platten.

10 bis 14 Teilnehmer/-innen, Schuhe mit hellen Sohlen benutzen. Netz, Bälle und

Schläger selbst mitbringen. Kontakt: Ivan Lucijanic, Gruppe ohne Kursleitung

Yoga

Sa., 10 bis 12 Uhr, Beginn: 19.2., Raum 6

7 x, Gebühr: 56/37 7 (erm.), 28 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9037

Yoga-Kenntnisse erweisen sich als eine wertvolle Entspannungshilfe

für den Alltag. Im Kurs werden bewusste und ästhetische

Bewegungen gefördert. Vorkenntnisse nicht erforderlich.

6 bis 10 Teilnehmer/-innen. Bitte bringen Sie eine Decke, Socken und evtl. ein

kleines Kissen mit. Leitung: Margit Vitzthum

EDV

Computer-Treff Langwasser

Jeden Mi., 14 bis 17 Uhr, Beginn: 12.1., Raum 5, Gebühr: 2 7

Sie möchten ein Programm installieren oder ein Dokument

ausdrucken, im Internet surfen, eine neue Grafikkarte in Ihrem

PC einbauen, ein Foto per E-Mail versenden oder eine Firewall

einrichten? Unsere ehrenamtlichen Computerexperten stehen

Ihnen zu allen Fragen rund um den PC mit zur Seite.

Keine Anmeldung erforderlich, schauen Sie einfach mal vorbei. Ein gemeinsames

Angebot von Gemeinschaftshaus Langwasser und BZ.

Kontakt: computer_treff@yahoo.de

Computer-Grundkurs (für Senioren)

Mo., 9.30 bis 12.30 Uhr, Beginn: 14.2., Raum 5

5 x, Gebühr: 75/50 7 (erm.), 37.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8947

Aufbau eines Computers, Umgang mit Maus und Tastatur,

Grundlagen der Betriebssysteme Windows 7 und Vista, Installation

von Programmen und einfache Textverarbeitung mit

Word. Briefe schreiben und Tipps zum Kauf eines Computers.

8 bis 12 Teilnehmer/-innen, geeignetes Lernmaterial kann für ca. 16 Euro im

Kurs erworben werden. Leitung: Alfons Sroka

Computer-Aufbaukurs - Word und Excel (für Senioren)

Mo., 9.30 bis 12.30 Uhr, Beginn: 28.3., Raum 5

5 x, Gebühr: 75/50 7 (erm.), 37.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8948

Grundlagen der populärsten Programme für Text- und Tabellenbearbeitung:

Word 2007 (3 Termine): Texteingabe, Formatieren,

Formatvorlagen, Seitenlayout, Drucken, u.v.m. Excel 2007

(2 Termine): Aufbau und Bearbeitung von Tabellen u.v.m.

8 bis 12 Teilnehmer/-innen, geeignetes Lernmaterial kann für ca.16 7 im Kurs

erworben werden. Leitung: Alfons Sroka

Internetkurse (für Senioren)

Mo., 9.30 bis 12.30 Uhr, Beginn: 10.1., Raum 5

5 x, Gebühr: 75/50 7 (erm.), 37.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8648

Mo., 9.30 bis 12.30 Uhr, Beginn: 16.5., Raum 5

5 x, Gebühr: 75/50 7 (erm.), 37.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8949

Ein Kurs für Menschen mit PC-Grundkenntnissen. Theorie: Geschichte,

Aufbau und Funktionsweise des Internets. Praktischer

Umgang: E-Mails versenden mit dem Internet-Explorer, mit

Suchmaschinen Seiten finden, die für Sie interessant sind.

8-12 Teilnehmer/innen, geeignetes Lernmaterial kann für ca.15 7 im Kurs erworben

werden. Leitung: Alfons Sroka

Offene Pixelwerkstatt

Do., 18 bis 21 Uhr, Beginn: 13.1., Raum 5 (EDV-Raum)

jeweils Gebühr: 5/4 7 (erm.), 2.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8777

Zum Reinschnuppern in die Digitalfotografie und Bildbearbeitung

können Sie ohne Anmeldung in unsere Pixelwerkstatt kommen

und z.B. Photoshop ausprobieren und mit anderen Programmen

vergleichen, Dias scannen oder sich die Bearbeitung Ihrer

mitgebrachten Digitalfotos zeigen und erklären lassen.

1 bis 12 Teilnehmer/-innen, Gebühr zuzügl. Materialkosten. Weitere Termine:

10.2., 10.3., 7.4., 5.5. Leitung: Harry Leikauf

Fotoworkshop Digitale Fotografie (für Fortgeschrittene)

Sa. und So., 10 bis 16.45 Uhr, Beginn: 5.2., Raum 5

Gebühr: 80/65 7 (erm.), 40 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8795

Die Themen: Diashow für PC und TV, Stapelverarbeitung und

RAW-Konvertierung, eigene Fotodatenbank, Kontrasterweiterung

und präzise Farbwiedergabe, erweiterte Maskierungsund

Ebenenfunktionen, Abstimmung auf variable Ausgabegeräte,

Panoramabilder, Plug-In-Verwendung etc.

8 bis 10 Teilnehmer/-innen, Gebühr zuzügl. Materialkosten. Voraussetzungen:

Sichere PC-Bedienung (Windows und Bildbearbeitungsprogramme) und Erfahrung

mit der Digitalkamera. Leitung: Harry Leikauf

EDV-Kurse des Bildungszentrums, bitte melden Sie sich

direkt beim BZ an. Weitere Informationen: Tel. 231-5254,

www.bz.nuernberg.de

Alle Kurse im Raum 5, Zugang an Wochenenden über den

Parkplatz hinter dem Gemeinschaftshaus

Computergrundkurs mit viel Spaß und wenig

Stress( Windows 7 /Vista)

Di., 9 bis 12.15 Uhr, Beginn: 15.3. (5x), 20 Std.

Gebühr: 84 7, Kurs-Nr.: 61161 Leitung: Karin Bode

Windows Fortsetzungskurs mit Internet

mit viel Spaß und wenig Stress

Di., 9 bis 12.15 Uhr, Beginn: 3.5. (5x), 20 Std.

Gebühr: 84 7, Kurs-Nr.: 61237 Leitung: Karin Bode

Word kreativ mit viel Spaß und wenig Stress

Di., 9 bis 12.15 Uhr, Beginn: 28.6. (5x), 20 Std.

Gebühr: 84 7, Kurs-Nr.: 61425 Leitung: Karin Bode

Word 2007/2010 - Fortsetzung

mit viel Spaß und wenig Stress

Do., 9 bis 12.15 Uhr, Beginn: 17.3. (5x), 20 Std.

Gebühr: 84 7, Kurs-Nr.: 61469 Leitung: Karin Bode

Technisches Zeichnen - Einführung

Di., 18 bis 21.15 Uhr, Beginn: 3.5. (6x), 24 Std.

Gebühr: 120 7, Kurs-Nr.: 63957 Leitung: Stefan Reif

Gimp - Bildbearbeitung kostenlos -

gibt es so etwas?

Do., 18 bis 21.15 Uhr, Beginn: 24.3. (3x), 12 Std.

Gebühr: 62.40 7, Kurs-Nr.: 64201 Leitung: Michael Geßner

Do., 18 bis 21.15 Uhr, Beginn: 12.5. (3x), 12 Std.

Gebühr: 62.40 7, Kurs-Nr.: 64205 Leitung: Michael Geßner

Kreatives

Aquarell experimentell

Mo., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 24.1., Raum 8

18 x, Gebühr: 107/71 7 (erm.), 53.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8997

Hier können sich Aquarellmaler/-innen frei entfalten.

8 bis 12Teilnehmer/-innen. Leitung: Stephanie Müller

Aquarellieren

Di., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 25.1., Raum 8

17 x, Gebühr: 84/56 7 (erm.), 42 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 9046

Anleitungen für den richtigen Bildaufbau, die Motivwahl, den


Umgang mit Licht und Schatten sowohl für Anfänger/-innen

als auch für geübte Maler/-innen.

Zum ersten Termin bringen Sie bitte Bleistift, Aquarellblock, ggf. schon vorhandene

Aquarellfarben. mit. 10 bis 14 Teilnehmer/-innen. Leitung: Manuel Casasola

Aquarellmalerei

Mo., 10 bis 12 Uhr, Beginn: 24.1., Raum 8

18 x, Gebühr: 107/71 7 (erm.), 53.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8998

Mi., 16 bis 18 Uhr, Beginn: 26.1., Raum 8

18 x, Gebühr: 107/71 7 (erm.), 53.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 8999

Anfänger/-innen lernen verschiedene Aquarelltechniken kennen

wie z.B. Nass in Nass, Lasieren, Lavieren. Fortgeschrittene

können neue Tricks der Auqarelltechnik für ihre Arbeit nutzen

und durch viele Hinweise neue Stärken entwickeln.

8 bis 12 Teilnehmer/-innen. Leitung: Stephanie Müller

Balkanmusik

Di., 10 bis 12 Uhr, Beginn: 11.1., Nebengebäude

Die Musikgruppe trifft sich am 2. Dienstag im Monat und spielt

und singt traditionelle Musik der Völker Südosteuropas modern

bearbeitet.

Kontakt: Radovan Savic, Tel.: 0911 6564777, selbstorg. Gruppe ohne Leitung.

Gesangsgruppe Kol Haim

Mo., 18.30 bis 20 Uhr, Beginn: 10.1., Nebengebäude

Auf deutsch „Stimme des Lebens“ heißt die Gruppe, die internationale

Folklore in der Originalsprache singt und einen

Schwerpunkt auf jiddische und hebräische Lieder legt.

Kontakt: Tetjana Kanevska Tel.: 0176 32389798

Gesangsgruppe Vocalica

Mo., 10 bis 12.30 Uhr, Beginn: 10.1., Nebengebäude

Musikalische Harmonien, klassische Arien, romantische Lieder

werden begeistert von Amateuren und Professionellen geprobt

und zu Bühnenprogrammen kombiniert.

Kontakt: Daryi Kyselov Tel.: 0911 41849274

Handarbeiten 1

Do., 10 bis 12 Uhr, Beginn: 13.1., Raum 2

9 x, Gebühr: 9 7, Kurs-Nr. GLw 9003

Jeweils am ersten ferienfreien Donnerstag im Monat treffen

sich die Teilnehmerinnen und stellen Topflappen, Ringelstümpfe,

Spitzenschals und Anderes her.

Kontakt: Ute Hochreuther, selbstorganisiert, ohne Kursleitung.

Handarbeiten 2

Do., 10 bis 12 Uhr, Beginn: 20.1., Raum 2

9 x, Gebühr: 9 7, Kurs-Nr. GLw 9004

An jedem zweiten ferienfreien Donnerstag im Monat wird hier

gestrickt, gehäkelt und gestickt.

Kontakt: Irmgard Schröter, selbstorganisiert, ohne Kursleitung.

Haushalt leicht gemacht

Fr., 18.30 bis 20 Uhr, Beginn: 4.2., Raum 3

14 x, Gebühr: 42 7, Kurs-Nr. GLw 9048

Wie kann die Haushaltsführung - auch in Zeiten der knappen

Kassen - zur leichten und doch kreativen Aufgabe werden? Sie

Fotolabor Bildhauer

Gemeinschaftshaus Langwasser

Mustertext

erhalten eine gebrauchsfertige Mischung aus Kochrezepten,

nützlichen Tipps und Tricks und praktischen Übungen.

8 bis 12 Teilnehmer/-innen, Leitung: Izabella Bublyk und Larysa Shomakova

Kreatives Arbeiten mit Ton

Wöchentlich, jeweils Raum 9

Di., 18 bis 20.30 Uhr, Beginn: 25.1., Kurs-Nr. GLw 9018

Mi., 15 bis 17.30 Uhr, Beginn: 26.1., Kurs-Nr. GLw 9019

Mi., 18 bis 20.30 Uhr, Beginn: 26.1., Kurs-Nr. GLw 9020

Do., 9 bis 11.30 Uhr, Beginn: 27.1., Kurs-Nr. GLw 9021

15 x, Gebühr: 110/75 7 (erm.), 55 7 (Nbg. Pass)

8 bis 12 Teilnehmer/-innen, Materialkosten werden nach Verbrauch

mit der Kursleiterin abgerechnet.

14-tägig, jeweils Raum 9

Fr., 9 bis 11.30 Uhr, Beginn: 28.1., Kurs-Nr. GLw 9022

Fr., 9.30 bis 12 Uhr, Beginn: 4.2., Kurs-Nr. GLw 9023

7 x, Gebühr: 67/46 7 (erm.), 33.50 7 (Nbg. Pass)

6-10 Teilnehmer/-innen, Materialkosten werden nach Verbrauch

mit der Kursleiterin abgerechnet.

In diesem Keramikkurs werden Anfänger/-innen und erfahrene

Keramikkünstler/-innen fachkundig angeleitet, Figuren und

Gefäße in Aufbautechnik zu gestalten. Leitung: Gisela Metz

Kunstforum

Mi., 19 bis 21.30 Uhr, Beginn: 19.1., Raum 8

19 x, Gebühr: 19 7, Kurs-Nr. GLw 9002

Kunstforum ist eine Künstlergemeinschaft. Die Arbeit der

Gruppe umfasst Bilder in den verschiedensten Maltechniken,

Radierungen, Lithografien und Photographik, außerdem

Steinskulpturen und Keramikobjekte. Am Mittwochabend wird

überwiegend gemalt, diskutiert und geplant.

Kontakt: Eva Tamm, selbstorganisiert, ohne Kursleitung.

Literaturkreis Echo

Di., 11 bis 13 Uhr, Beginn: 11.1., Raum 3

Russischsprachige Poeten, Lyrikfreunde und Barden treffen sich

zur Vorstellung und Besprechung neuer Werke und gestalten

gemeinsam Lyrikabende.

Kontakt: Sarra Leizermann, Tel.: 0911 453361

Musikalisches Mosaik

Mi., 18.15 bis 21 Uhr, Beginn: 12.1., Raum 2

Begeisterte Hobbymusiker singen und spielen beliebte internationale

Lieder und Melodien.

Kontakt: Tatjana Gettich, Tel.: 0911 4097894

Musikgruppe Gesang

Di., 13 bis 18.30 Uhr, Beginn: 11.1., Nebengebäude

Amateurmusiker/-innen und Schauspieler/-innen singen und

spielen gemeinsam und bereiten Theater- und Unterhaltungsabende

vor.

Kontakt: Svitlana Pidtoptana Tel.: 0911 2746156

Musikgruppe Potpourri

Mo., 12.30 bis 14.30 Uhr, Beginn: 10.1., Raum 21 und 22, Nebengebäude

Zündende Unterhaltungs- und Tanzmusik ist das Programm

der Amateurmusiker dieser Gruppe.

Kontakt: Ella Trosman, Tel.: 0911 6005984

9


10

Mustertext

Gemeinschaftshaus Langwasser

Radierung

Mo., 16 bis 18 Uhr, Beginn: 24.1., Raum 8

18 x, Gebühr: 18 7, Kurs-Nr. GLw 9000

Eigene zeichnerische Arbeiten können in verschiedenen Tiefdrucktechniken

ausgeführt werden: Strichätzung, Kaltnadel,

Aquatinta, Weichgrund, Reservage und Farbdrucke von verschiedenen

Druckplatten. Handdruckpresse ist vorhanden.

Die Gruppe stimmt über gemeinsame Kosten ab. Kontakt: Stephanie Müller,

selbstorganisiert, ohne Kursleitung

Russisch-Deutsche Gesellschaft der Künstler e.V.

Mi., 18 bis 20 Uhr, Beginn: 26.1., Raum 6

Amateure und professionelle bildende Künstler beraten sich

gegenseitig, um den Einstieg in die neue Heimat zu erleichtern.

Gemeinsam erarbeiten sie eigenständige Ausstellungsprojekte.

Leitung und Kontakt: Leonid Liberov, Tel.: 0911 476934

Schneiderkurs (für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene)

Do., 18.30 bis 21.30 Uhr, Beginn: 27.1., Raum 1

10 x, Gebühr: 10 7, Kurs-Nr. GLw 9028

Hier lernen Sie unter fachkundiger Anleitung die Grundkenntnisse

der Schneiderei. So können Sie jeden handelsüblichen

Schnitt realisieren.

6 bis 10 Teilnehmer/-innen, die Kursleitung informiert beim ersten Kurstag

über den Honorarbeitrag. Leitung: Anita Baumann

Steinbildhauerei

Fr., 14 bis 18 Uhr, Beginn: 18.3., Raum 9 und Freigelände

19 x, Gebühr: 143/96 7 (erm.), 71.50 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 9005

Der Kurs bietet Anfängern und Fortgeschrittenen Gelegenheit,

Stein handwerklich und künstlerisch zu bearbeiten. Jeder Teilnehmer

kann unter fachkundiger Anleitung eine in Stein gehauene

eigene Form (Portrait, Büste, Torso, freie Form, ... soweit

technisch realisierbar) nach Modell oder nach persönlicher Inspiration

entwickeln.

12 bis 14 Teilnehmer/innen Leitung: Gisela Metz

SW-Fotografie - analoge Werkstatt

Do., 18 bis 21 Uhr, Beginn: 27.1., Raum 3 und 28

Wir besprechen einmal monatlich Fotos und geben Tipps zur

Aufnahmetechnik. Im Labor steht das selbstständige Arbeiten

(Filmentwicklung, Vergrößerungen) im Vordergrund. Daneben

bereiten wir eine Ausstellung vor. Für das Projekt „Neue Sachlichkeit“

werden noch engagierte Fotografen/innen gesucht.

Leitung und Infos: Helmut Schwengler, www.schwengler-fotoart.de

Tiffany Glaskunst

Fr., 18 bis 21.15 Uhr, Beginn: 14.1., Raum 8

10 x, 14-tägig, Gebühr: 10 7, Kurs-Nr. GLw 9042

Hier werden aus bunten Glasstücken transparente Bilder oder

auch Lampen gestaltet.

Kontakt: Adi Grundler, Tel.: 9886500, selbstorg. Gruppe ohne Kursleitung

Wandergruppe Kompass

Di., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 25.1., Raum 6

6 x, kostenlos, Kurs-Nr. GLw 8941

Wir laden alle ein, mit uns zu wandern, Ausflüge zu machen,

zusammen Lieder zu singen, Freundschaftsabende zu gestalten,

interessante Dia-Vorträge und Reisefilme anzuschauen.

Kontakt: Svetlana Jkonnikova, Tel.: 0911 4394220.

Fotoworkshops

Sie finden dieses Programm auch im Internet zum Download

(www.kuf-kultur.de/glw).

15.1. Akt Grundkurs

19.3. Portrait Digital - Grundkurs

20.3. Beauty-Retusche mit Photoshop

2.4. Digitale Spiegelreflex-Fotografie für Einsteiger/-innen

9.4. Akt Aufbaukurs

14.5. Architekturfotografie am Reichparteitagsgelände

27.5. Digitale Landschaftsfotografie

2.7. Konzertfotografie

Kinder

Kindermalkurs Kreative Kids

Englisch (ab 7 Jahren)

Di., 16 bis 17 Uhr, Beginn: 11.1., Raum 1

18 x, Gebühr: 36/27 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8706

Erste Sätze, Spiele, Lieder, und der Spaß kommt dabei auch

nicht zu kurz!

Für 8 bis 12 Kinder, Kopiergeld wird im Kurs abgerechnet. Kopiergeld wir im Kurs

abgerechnet. Leitung: Rosanna Minukhina

Fotoworkshop Lochkamera (Grundschulalter)

Mo., 14 bis 17 Uhr, Beginn: 18.4., Raum 1

4 x, Gebühr: 30/20 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 8817

Am ersten Kursnachmittag bauen wir uns eine eigene Lochkamera

und lernen dabei etwas über Fotografie. An den folgenden

Kurstagen werden damit Fotos gemacht, entwickelt

und - wenn die Zeit reicht - weiter ausgearbeitet.

Für 6 bis 8 Kinder im Grundschulalter, Gebühr zuzügl. Materialkosten.

Leitung: Jutta Missbach

Krabbel-Gruppe (1 bis 2 Jahre)

Di., 10 bis 12 Uhr, Beginn: 25.1., Raum 6

11 x, Gebühr: 22 7, Kurs-Nr. GLw 9014

Mütter machen sich fit für den Alltag mit Kind. Die Kinder erfahren,

wie schön es ist, mit anderen zu spielen.

3 bis 6 Teilnehmer/-innen, Gruppe für Kinder und ihre Mütter,

Kontakt: Gunhild Hartung, Tel.: 0911 99803-37

Kreativwerkstatt für Kids (8 bis 12 Jahre)

Sa., 9.30 bis 12.30 Uhr, Beginn: 29.1., Raum 8, Nebeneingang an

der Glogauer Straße 5 x, Gebühr: 40/30 7 (Nbg. Pass),

Kurs-Nr. GLw 9013

Wir malen wie die großen Künstler mit Wasser- und Acrylfarben,

Pastell- und Ölpastellkreiden, Tusche, kleben Collagen und

mehr.

Als Material für das erste Treffen wird benötigt: gutes Zeichenpapier DIN A3,

Schmierpapier, Wasserfarben, Wasserglas, Lappen, Bleistift, Klebestift, Schere

und eine Pausenvesper. 6 bis 8 Kinder, Leitung: Karin Kays

Mini-Club (1 bis 3 Jahre)

Mo. und Mi., 8.30 bis 12.30 Uhr, Beginn: 10.1., Raum 6

Während Mama unterwegs ist, können die Kleinen zusammen

spielen, Tee trinken, erste Lieder singen oder malen.


Kennenlern-Termin: Mo., 20.9., 9.30 Uhr. Für 4 bis 8 Kinder. Die Gebühr wird mit

den Club-Leiterinnen vereinbart.

Leitung: Izabella Bublyk und Olga Slobodeniouk, Tel.: 0160 93856713

Naturforscher schlaue Füchse (Grundschulalter)

Mi., 15 bis 17 Uhr, Beginn: 26.1., Raum 4

6 x, Gebühr: 18 7

Immer am vierten Mittwoch im Monat geht‘s zum Forschen

und Entdecken raus in die Natur rund um Langwasser! Wenn

engagierte Eltern mitmachen wollen, sind sie uns sehr willkommen!

6 bis 12 Kinder, weitere Termine: 23.2., 23.3., 27.04., 25.5., 29.6. Leitung und Anmeldung:

Richard Stry, Tel.: 0911 813215

Pekip (7 bis 9 Monate)

Do., 9.30 bis 11 Uhr, Beginn 13.1., Raum 6

Im Kurs unterstützen wir die natürliche Bewegungsentwicklung

durch individuelle Anregungen. Spielerisch werden auch

verschiedene Materialien zur Sinneswahrnehmung angeboten.

Die Eltern erhalten Anregungen für zu Hause und genießen

den Austausch mit anderen Müttern/Vätern.

Veranstalter und Anmeldung: Evangelische Famlien-Bildungsstätte,

Monika Müller, Tel.: 0911 2747660 Leitung: Sigrid Löwe

Showtheater (6 bis 8 Jahre)

Di., 16.30 bis 17.30 Uhr, Beginn: 1.2., Kleiner Saal

Gebühr 20 7 /Monat

Hier wird Schauspiel, Stimmbildung und Rhythmik unterrichtet

aber auch Pantomime, Clownerie und viele andere lustige Sachen

stehen auf dem Kursplan. Und beim Tanzen könnt Ihr die

verschiedensten Choreografien einstudieren oder ausprobieren.

8 bis 10 Teilnehmer/-innen, Leitung, Anmeldung und Information:

Ruslan Herzhov, Tel.: 0176 38204856

Tanzen wie 1001 Nacht (6 bis 9 Jahre)

Di., 15 bis 16 Uhr, Beginn: 25.1., Kleiner Saal

18 x, Gebühr: 24/17.50 7 (Nbg. Pass), Kurs-Nr. GLw 9031

Mit viel Spiel und Spaß werden wir tänzerisch in den Orient

entführt. Erst lernen wir Tanzfiguren wie Kreisen, Achten, Shimmies

usw. und dann erfinden wir zusammen eine lustige, kleine

Choreographie.

Bitte bringt bequeme Kleidung, Hüfttuch und dicke Socken oder Gymnastikschuhe

mit. 8 bis 14 Teilnehmer/-innen, Leitung: Monika Spahn

Zeichenschule Zebra (ab 7 Jahren)

Mi., 16.30 bis 18.00 Uhr, Beginn: 12.1., Raum 6

Gebühr 30 7 /Monat inkl. Material

Tipps und Tricks, wie Tiere, Menschen oder Autos mit Formen,

Proportionen und Schattierung zu lebendigen, farbenfrohen

Bildern werden.

Einstieg jederzeit möglich, Infos: www.zeichenschule-zebra.de, Leitung und

Anmeldung: Charlotte Bachmann, Tel.: 0179 5459865)

Kinderinsel

Kurse und Gruppen, die spielerisch fit machen für die Schule.

Die Kursleiter sprechen auch russisch.

Basteln und Malen Leitung: Izabella Bublyk

Bewegung und Tennis Leitung: Efim Livshits

Logik Leitung: Olga Slobodeniouk

Logopädie Leitung: Irina Kondraschova

Kinderchor und elementares Instrumentenspiel

Leitung: Olga Dubrovskaya und Olena Hrushevska

Musikalische Früherziehung

Leitung: Olga Dubrovskaya und Olena Hrushevska

Musik und Tanz Leitung: Olga Dubrovskaya und Olena Hrushevska

Russisch Leitung: Olga Slobodeniouk

Tanz und Spiel Leitung: Elena Edel

Regelmäßige Treffs Gemeinschaftshaus Langwasser

Diese Gruppen arbeiten selbstverwaltet, selbstständig und selbstorganisiert.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die angegebenen

Kontaktpersonen. In unserer Verwaltung können Sie deren vollständige

Adresse erfragen, Tel.: 998030.

Gemeinschaftshaus Langwasser

Mustertext

Montag

14 Uhr REHA-Sport-Kurs, Diabetes Typ1/Typ 2, kleiner Saal

15 Uhr REHA-Sport-Kurs, Osteoporose, Wirbelsäulenerkrankungen

sowie Pilates mit Wirbelsäulengymnastik 50+, kleiner Saal,

Kontakt: Kerstin Reuter, Tel.: 09183 403173

19 Uhr Chorgemeinschaft des Bürgervereins Langwasser e.V.,

Gemischter Chor, wöchentlich Probe, Raum 1, Musikalische

Leitung: Hannspeter Beßler, Neuanmeldungen am Probenabend

oder bei Annelore Schwaiger, Tel.: 0911 8001130

19.45 Uhr amateurtheater thalia nürnberg 1965 e.V., wöchentlich Probe,

Raum 2, Kontakt: Rainer Denk, Tel.: 0911 3237321

Dienstag

19 Uhr Bürgerverein Nürnberg-Langwasser e.V., Vorstandsschaft-

Sitzungen, monatlich 2. Di., Raum 3,

Kontakt: Manfred Richter, Tel.: 0911 864234

Bürgerverein Nürnberg-Langwasser e. V., Vorstandssitzungen,

monatl. 1. Di., Raum 3, Kontakt: Manfred Richter, Tel.: 0911 864234

SPD Langwasser, Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung,

monatl. 3. Di., Raum 4 , Kontakt: Hermann Raymann, Tel.: 890088

Verein für Philatelie und Philokartie Nürnberg-Langwasser e.V.,

Mitgliederabend, monatlich 2. und 4. Di., Raum 4,

Kontakt: Eugen Tentschert, Tel.: 0911 351033

19.30 Uhr Bund Naturschutz - Ortsgruppe Nürnberg-Langwasser, Regelmä-

ßige Gruppentreffen, monatlich 3. Di., Raum 3,

Kontakt: Richard Stry, Tel.: 0911 813215

Deutscher Familienverband, Mütter- und Frauenkreis, monatlich

3. Di., Raum 6, Kontakt: Heinrich Sickinger, Tel.: 0911 806157

SPD Langwasser, Stadtteilversammlung, monatlich 1. Di., Raum 4,

Kontakt: Hermann Raymann, Tel.: 0911 890088

Mittwoch

9 Uhr Erste Patchworkgruppe Langwasser, 14-tägige Arbeitstreffen,

Raum 8, Kontakt: Irmgard Herbst, Tel.: 0911 8148961

12 Uhr Nürnberger Tafel e. V., Lebensmittel für Bedürftige, Nebengebäude,

Kontakt: Albert Ziegler, Tel.: 0911 6600000

15 Uhr Nürnberger Ensemble des Deutschen Zitherbundes,

Übungsstunden, 14-tägig in geraden Kalenderwochen, Raum 2,

Kontakt: Ruth Vogelbacher, Tel.: 09122 831911

Selbsthilfegruppe Franken für Menschen mit Atemwegserkran-

kung, Gruppentreffen, monatlich 3. Mi., Raum 4,

Kontakt: Kurt Samsel, Tel.: 0911 9891692

16.30 Uhr Zeichenschule Zebra, Zeichenschule für Kinder, wöchentlich,

Raum 6, Kontakt: Charlotte Bachmann, Tel.: 0911 4398958

19 Uhr Anonyme Alkoholiker, AA-Meeting, Nebengebäude Raum 1,

Tel.: 0911 454546

19.30 Uhr Bauchtanzgruppe, wöchentliche Treffen, Raum 3,

Kontakt: Ulrike de Freese, Tel.: 0911 2544721

Nürnberger Photoklub e.V. im DVF, Klubtreffen, Raum 1,

Kontakt: Friedrich Stucke, Tel.: 09151 2331

Donnerstag

9.30 Uhr Evangelische Familien-Bildungsstätte, Pekip-Gruppen für Kinder

von 5 bis 8 Monaten, Raum 6, Leitung: Sigrid Löwe,

Kontakt: Monika Müller, Tel.: 0911 2747664

Osteoporose-Seniorenclub, Club-Treffen, 14-tägig ab 20.1.,

Raum 3, Kontakt: Ingeborg Böhm, Tel.: 0911 806994

14 Uhr Arbeiterwohlfahrt Langwasser, AWO-Treff, letzter Do. im Monat,

Nebengebäude Raum 2, Kontakt: Ludwig Spitz, Tel.: 0911 805647

19 Uhr Videogruppe Steger, Video-Gruppenabend, 14-tägig in geraden

Kalenderwochen, Nebengebäude Kontakt: Hans-Jürgen Steger,

Tel. 0911 868666, Fax: 0911 8137604

Zitherensemble Moorenbrunn, Probe, monatlich 4. Do., Raum 4,

Kontakt: Hans Dobmeier, Tel.: 0911 899911

Freitag

18 Uhr Ungarischer Kulturverein e. V., Ungarischer Clubabend, monat-

lich am 2. Fr., Nebengebäude, Kontakt: Lajos Rozman,

Tel.: 0911 4467289

19 Uhr Ungarischer Kulturverein e. V., Tanzwerkstatt, monatlich am 4.

Fr., Nebengebäude, Kontakt: Lajos Rozman, Tel.: 0911 4467289

Sonntag

12 Uhr Tanzschule Fischer, Tanzstunde für Jugendliche, halbjährlich,

kleiner Saal, Kontakt: Eduard Fischer, Tel.: 0911 7419004

Keine festen Termine:

Botschafter von Langwasser

Verschiedene Führungen, Informationen im Monatsprogramm

Kontakt und Information: Gerda Sommer, Tel.: 0911 868362

Deutscher Hochseesportverband „HANSA“ e. V. (DHH)

Verschiedene Seminarreihen, wechselnde Termine und Räume

Kontakt: Rolf Miehling, Tel.: 09128 3399

Geschichtswerkstatt Langwasser

Unregelmäßige Treffen, Informationen im Monatsprogramm

Kontakt: Walter Müller-Kalthöner, Tel.: 0911 99803-32

Verein zur Anerkennung des Gedankenguts Atatürks Nordbayern e. V.

Vereinstreffen, monatlich Samstag oder Sonntag, Nebengebäude, Raum 2

Kontakt: Süleyman Akgün, Tel.: 0911 868137

11


12

Mustertext

Loni-Übler-Haus

Sprache und Kommunikation

Deutschkurs für Schulkinder (6 bis 10 Jahre) A

Fr., 16 bis 17 Uhr, Beginn: 4.3.

17 x, Gebühr: 34 7, Kurs-Nr.:LO5263

Wächst Ihr Kind mehrsprachig auf und hat Förderbedarf in

Deutsch? Dann ist Ihr Kind hier genau richtig. Kinder im Alter

von sieben bis neun Jahren können hier spielend Deutsch lernen.

Einstieg jederzeit möglich! Leitung: Grit Urban

Russischkurs für Kinder (ab 7 Jahre) A

Fr., 15.30 bis 17 Uhr, Beginn: 18.3.

16 x, Gebühr: 48 7, Kurs-Nr.:LO5264

Wächst Ihr Kind mehrsprachig auf und macht hin und wieder

Fehler im Russischen? In diesem Kurs können Kinder ab 7 Jahren

ihre Russischkenntnisse vertiefen und ausbauen. Der Einstieg

ist jeder Zeit möglich! Leitung: Galina Shlosberg

Englisch für Sie mit Spaß! A

Di., 18.15 bis 19.45 Uhr, Beginn: 8.2.

15 x, Gebühr: 90/60 7 (erm.), Kurs-Nr.: LO5265

Mi., 10 bis 11.30 Uhr, Beginn 9.2. A

10 x, Gebühr: 60/40 7 (erm.), Kurs-Nr.: LO5266

In unterhaltsamen, interaktiven 90 Minuten lernen Sie in kleinen

Gruppen mit einer auslandserfahrenen Dozentin praktisches

Englisch für Alltagssituationen in Beruf und für Auslandsreisen.

Geringe Vorkenntnisse erwünscht.

Leitung: Sybille Rauch, Englisch-Dozentin

Bewegung und Gesundheit

Marthastraße 60 • 90482 Nürnberg

Tel.: 0911 541156 • Fax: 0911 541870

www.kuf-kultur.de/loni

loni-uebler-haus@stadt.nuernberg.de

Öffnungszeiten: Di.-Fr. von 9 bis 23 Uhr, Sa. und So. zu den

Veranstaltungszeiten und für Gruppen

Kindertreff: Di.-Fr. von 13 bis 17 Uhr

Café: Di.- Do. von 18 bis 23 Uhr, Fr. von 15 bis 24 Uhr

Team: Wolfgang Sendhardt/ Marina Kraft (Leitung), Helga Breutmann,

Anke Diesner, Sylvia Kohlbacher

Bürozeiten: Di., Mi., Do. und Fr. von 9 bis 11 Uhr sowie Mi. und Fr. von 13 bis

20 Uhr. In den Ferien sind die Büro- und Öffnungszeiten eingeschränkt.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Straßenbahn Linie 5 (Marthastraße), S-Bahn S1 (Ostring)

Bodystyling-Gymnastik für Frauen A

Do., 9.45 bis 10.45 Uhr, Beginn: 3.3.

14 x, Gebühr: 40/27 7, (erm.), zzgl. 5.50 7 Kinderbetreuung,

Kurs-Nr.: LO5267

Low Impact zum Aufwärmen und Cool Down zum abschließenden

Entspannen mit Aerobicmusik: Die Problemzonen

Bauch, Po und Oberschenkel werden in dieser Trainingsstunde

beim Aufbau der Muskulatur besonders berücksichtigt.

Mit Kinderbetreuung, Leitung: Angela Engelhardt

Bauchtanz für die reife Frau (Mittelstufe) A

Do., 20 bis 21.30 Uhr, Beginn: 3.3.

16 x, Gebühr: 67/45 7 (erm.), Kurs-Nr.: LO5268

Nicht mehr ganz jung, aber noch nicht eingerostet? Offen für

Neues und Spaß an der Bewegung? Für alle reiferen Damen,

die einen der weiblichsten und ältesten Tänze der Welt lernen

möchten. Leitung: Andrea Böhnlein

Nordic Walking A

Di. 19 bis 20 Uhr, Beginn: 15.3.

5 x, Gebühr: 35/24 7 (erm.),Kurs-Nr.:LO5269

Weg mit Winterspeck und auf zum Nordic-Walking rund um

den Wöhrder See. Erlernen Sie durch unsere qualifizierte Trainerin

die Technik zu einem intensiveren Körpergefühl und erleben

Sie innere Ausgeglichenheit durch „Geist in Balance“.

Stöcke können ausgeliehen werden. Krankenkassenzuschuss ist möglich. Der

Kurs findet bei jedem Wetter statt. Voraussetzung ist eine gute körperliche Verfassung,

das Alter ist zweitrangig. Eine ärztliche Untersuchung vor Beginn wird

empfohlen. Treffpunkt: Haupteingang Loni-Übler-Haus

Leitung: Gabriele J.Eppelsheim, Business/Personal/Coaching

Irish Set- and Ceili Dancing A

Mi., 18.30 bis 20.30 Uhr, 14-tägig, Beginn: 9.3.

8 x, Gebühr: 35/24 7, Kurs-Nr.: LO5270

Mitreißende Reels & Jigs und Sie können nur mit den Füßen

wippen? Das lässt sich sofort ändern! Die passenden Schritte

sind schnell gelernt. Voraussetzung sind ein bisschen Kondition

und viel Freude an der irischen Kultur. Ein Partner findet sich im

Kurs. Leitung: Bernd Menzel, Associate Dancing Teacher (W.I.D.A.)

Fightclub light- Boxen (Workshop für Männer ) A

Sa., 12.3., 10 bis 14 Uhr, Gebühr: 35/24 7, Kurs-Nr.: LO5271

Sa., 2.7., 10 bis 14 Uhr, Gebühr: 35/24 7, Kurs-Nr.: LO5272

Im Boxkampf erfährt Mann mit seiner körperlichen Kraft umzugehen,

ohne von archaischer Wut überflutet zu werden und

ein neues ehrliches und realistisches Selbstbild zu entwickeln.

Trainer und Schiedsrichter: Ralf Dollweber, Diplom-Sozialwirt, Pesso-Boyden-

Körpertherapeut, Selbstbehauptungstrainer; Michael Posset, Diplom-Sozialpädagoge

(FH), Computerpädagoge, Boxhandschuhe vor Ort

Kreatives

Töpfern A

Do., 19 bis 21.45 Uhr, Beginn: 10.2.

14-tägig, 8 x, Gebühr: 40/27 7 (erm.),Kurs-Nr.: LO5273

Unter fachlicher Anleitung gestalten Sie ihre Werke, lernen den

Umgang mit Ton, die verschiedenen Techniken des Töpferns

und Glasierens sowie die Bedienung des Brennofens.

Leitung: Doris Scheiderer

Englischkurs Russisches Theater Nürnberg

Töpferworkshop an der Scheibe A

Mi., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 16.2.

14-tägig, 4x Gebühr: 36/24 7 (erm.),Kurs-Nr.: LO5274

Do., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 17.2.

14-tägig, 4x Gebühr: 36/24 7 (erm.),Kurs-Nr.: LO5275

Unter fachlicher Anleitung lernen Sie den Umgang mit der Töpferscheibe

und die künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten

mit dem Material Ton kennen. Leitung: Wladimir Egorov

Philosophie des Clowns (Workshop) A

Sa., 28.5., 10 bis 17 Uhr, Gebühr: 60/40 7 (erm.),Kurs-Nr.: LO5276

Der Clown liebt die Veränderung, lebt im Heute und hat die

Lebensfreude und die Liebe in seinem Herzen. Entdecken Sie

ihre Spontaneität, Kreativität und Sensibilität, stärken Sie Ihr

Selbstbewusstsein und lassen Sie ihre Persönlichkeit wachsen.

Leitung: Yannick Prunier-Jackwerth, und Claudia Burger, sind beide Körpersprache-

und Kommunikationstrainerinnen und ausgebildete Clowns.


Gitarrengruppe für Frauen A

Mi., 17.15 bis 18 Uhr, Beginn: 2.2.

14 x, Gebühr: 30/21 7 (erm.),Kurs-Nr.: LO5277

Die Gruppe ist offen für Frauen, die Lust haben gemeinsam zu

singen und sich an der Gitarre zu begleiten. Voraussetzung sind

Grundkenntnisse von Akkorden (auch Barrégriffen) und Freude

am Musizieren. Leitung: Sylvia Kohlbacher

Nähkurs A

Di., 17.30 bis 19.30 Uhr, Beginn: 15.2.

15 x, Gebühr: 75/51 7 (erm.), Kurs-Nr.: LO5278

Di., 19.30 bis 22 Uhr, Beginn 15.2.

15 x, Gebühr: 75/51 7 (erm.), Kurs-Nr.: LO5279

Der Flickkorb ist voll, im Kleiderschrank hängt nichts Passendes

und der Pepp in der Wohnung fehlt! Dann ran an die Nähmaschinen

im Loni, denn hier fertigen Sie unter den fachkundigen

Augen der Kursleiterin individuelle Teile. Leitung: Elli Link

Aktzeichnen A

Do., 17.30 bis 19 Uhr, Beginn: 10.2.

10 x, Gebühr: 55/37 7 (erm.), plus Modellgebühr à ca. 25 7,

Kurs-Nr.: LO5280

Für Alle, die Freude am Zeichnen des menschlichen Körpers haben.

Der Bildhauer Patrick Niesel begleitet Sie von der ersten

Proportionsübung bis zur Aktzeichnung. Leitung: Patrick Niesel

Bitte Papier im Format DinA3 (mindestens) mit stabiler Zeichenunterlage, Zeichenkreide,

Kohle und Bleistifte in verschiedenen Härten mitbringen.

ADFC Fahrrad-Technikkurse

Die Kunst des Laufradbaus (Kurs über zwei Abende)

Do., 24.3. und Do., 31.3., 19 bis 21.30 Uhr

Gebühr 20 7, (ADFC-Mitglieder: 10 7),

Hier können die Teilnehmer ein Laufrad selbst aufbauen und

zentrieren. Wer eigenes Material (Felge, Nabe und passende

Speichen - in Einzelteilen!) besitzt, bitte mitbringen! Ansonsten

bei der Anmeldung Übungsmaterial anfordern.

Anmeldung: Infoladen,(Heroldstr. 2, 90408 Nürnberg),telefonisch, per E-Mail

oder Fax möglich:Tel.: 0911/39 61 32, Fax: 0911/33 56 87,E-Mail: kontakt@adfcnuernberg.de

Bitte überweisen Sie die Gebühr auf das Konto Nr. 1122554 bei der

Sparkasse Nürnberg (BLZ 76050101).

Kinder

Elternkurs: Starke Eltern- Starke Kinder A

Mi., 18.30 bis 20.30 Uhr, Beginn: 16.2., Kurs-Nr.:LO5281

12 x, wöchentlich, Gebühr: 50 7, 25 7 ( Nbg.-Pass)

Der Kurs behandelt allgemeine Erziehungsthemen, hilft Konflikte

zu bewältigen, den Familienalltag zu entlasten und das

Miteinander zu verbessern. Jeder Abend ein thematischer

Schwerpunkt.

Ein Projekt des Deutschen Kinderschutzbundes, Infos: Tel.: 541156 Leitung: Carmen

Scharper. Mit großzügiger Unterstützung der Firma Joh. Barth & Sohn, Nürnberg

Jungengruppe (Jungen von 9 bis 12 Jahre)

Do., 16 bis 17 Uhr

Reine Männersache! Das ist die Gruppe nur für Jungen im Alter

von 9 bis 12 Jahren: Tanzen, spielen, reden, kochen, und alles

was richtige Männer so machen. Geleitet von einer Frau!

Leitung: Sylvia Kohlbacher

Kindertreff

Loni-Übler-Haus

Mädchengruppe (Mädchen von 9 bis 12 Jahre)

Do., 16 bis 17 Uhr

In unserer Mädchengruppe wird getalkt, gebastelt und gespielt

was das Zeug hält. Leitung: Sevgi Sayan

Gruselgruppe (6 bis 8 Jahre)

Do., 16 bis 17 Uhr

Wir basteln, spielen, träumen und machen verrückte Sachen,

die kleinen „Monstern“ gefallen. Leitung: Michele Griechen

Türkische Kindertheatergruppe Iklim

So., 12 bis 14 Uhr

Fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich, kostenlos

Sprichst du türkisch und hast Lust Theater zu spielen? Dann

schau bei der Kindertheatergruppe Iklim vorbei. Parallel dazu

können deine Eltern gemütlich eine Tasse Tee oder Kaffee trinken.

Leitung: Öczan Deniz, Tel.: 0170 2764429

Türkische Jugendtheatergruppe

So., 14 bis 16 Uhr

Fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich, kostenlos

Sprichst du türkisch und bist du zwischen 13 und 18 Jahre alt?

Dann schau bei der türkischen Jugendtheatergruppe vorbei.

Leitung: Öczan Deniz, Tel.: 0170-2764429

Regelmäßige Treffs Loni-Übler-Haus

Montag

9 Uhr Neue Schauspielschule, Private Berufsfachschule für Schauspiel,

Kontakt: Tel.: 0911 54044722, www.neueschauspielschule.de

Dienstag

9 Uhr Neue Schauspielschule, Private Berufsfachschule für Schauspiel,

Kontakt: Tel.: 0911 54044722, www.neueschauspielschule.de

13 Uhr Kindertreff: Kostenlose Hausaufgabenbetreuung (6 bis 12 Jahre)

14 Uhr Kindertreff: Offene-Tür-Betrieb (6 bis 12 Jahre)

15 Uhr Kinderquasselstunde (6 bis 12 Jahre)

18 Uhr Rückenschule der Hypovereinsbank, Kontakt: Jacqueline Magge,

Tel.: 0911 7102993

19 Uhr Greenpeace Nürnberg, Kontakt: Rosa Frey, Tel.: 0911 2793845,

mobil: 0176 83275094, Email: nuernberg@greenpeace.de,

www.greenpeace.de/nuernberg

Spin Off Theater Nürnberg, Freie Theatergruppe, Kontakt über

Zentrale, Tel.: 0911 377577-2; www.spin-off-theater.de

Trainingsabend, Schach-Kreisliga, Schachclub Noris Tarrasch 1873

e. V., www.noris-tarrasch.de

Russisches Theater Nürnberg, Freie Theatergruppe,

Kontakt: Dimitrij Wasserblaj, Tel.: 0176 21767467

19.30 Uhr Improtheater, Kontakt: Edith Wendler, Tel.: 0177 7534714

Mittwoch

9 Uhr Neue Schauspielschule, Private Berufsfachschule für Schauspiel,

Kontakt: Tel.: 0911 54044722, www.neueschauspielschule.de

13 Uhr Kindertreff: Kostenlose Hausaufgabenbetreuung (6 bis 12 Jahre)

14 Uhr Kindertreff: Offene-Tür-Betrieb (6 bis 12 Jahre)

15 Uhr Kochen im Kindertreff: Gerichte aus aller Länder

16 Uhr Inliner Faschingstanz, Kontakt: Ursula Steffl, Tel.: 0911 5482906

18 Uhr Greenpeace Nürnberg, Jugend-AG, Kontakt: Rosa Frey,

Tel.: 0911 2793845, mobil: 0176 83275094,

email: nuernberg@greenpeace.de, www.greenpeace.de/nuernberg

19.30 Uhr Männercafe „Unter Uns“, jeden 1. Mittwoch im Monat

Moderation: Ralf Dollweber und Thomas Grieb

Kontakt: Heinz Mehrlich, Tel.: 0911 382767

Männerforum, jeden 3. Mittwoch im Monat,

Kontakt: Heinz Mehrlich, Tel.: 0911 382767

www.männerforumnürnberg.de

Donnerstag

9 Uhr Neue Schauspielschule, Private Berufsfachschule für Schauspiel,

Kontakt: Tel.: 0911 54044722, www.neueschauspielschule.de

13 Uhr Kindertreff: Kostenlose Hausaufgabenbetreuung (6 bis 12 Jahre)

14 Uhr Kindertreff: Gruppentag im Offene-Tür-Betrieb (6 bis 12 Jahre)

Seniorenschach für Jedermann

Schachclub Noris Tarrasch 1873 e. V., Kontakt: Hermann Bischoff,

Tel.: 0911 83 53 50

15 Uhr Seniorenkreis (14-tägig); Kontakt: Loni-Übler-Haus, Anke Diesner,

Tel.: 0911 541156

16 Uhr Kindertreff: Jungengruppe (9 bis 12 Jahre),

Leitung: Sylvia Kohlbacher

Kindertreff: Mädchengruppe (9 bis 12 Jahre), Leitung: Sevgi Sayan

Gruselgruppe (6 bis 8 Jahre), Leitung: Michele Giechen

19 Uhr Russisches Theater Nürnberg, Freie Theatergruppe, ‚

Kontakt: Dimitrij Wasserblaj, Tel.: 0176 21767467

20 Uhr Latente Talente, Freie Theatergruppe,

Kontakt: Norbert Feierabend, Tel.: 0911 3663630

www.latentetalente.de

13


14

Loni-Übler-Haus

Freitag

9 Uhr Neue Schauspielschule, Private Berufsfachschule für Schauspiel,

Kontakt: Tel.: 0911 54044722, www.neueschauspielschule.de

13 Uhr Kindertreff: Kostenlose Hausaufgabenbetreuung (6 bis 12 Jahre)

14 Uhr Kindertreff: Offene-Tür- Betrieb (6 bis 12 Jahre):

Ausflüge, Aktionen und Projekte, 2 x monatlich, Gebühr: bis 5 7,

z. B. Besuch auf dem Bauernhof, Stadterkundungen, Kinderolym-

piade,Just For Fun Party, Projekttage, usw.

16.30 Uhr Kinder- und Jugendschach, Schachclub Noris Tarrasch 1873 e. V.,

Kontakt: Rainer Heimrath,, Tel.: 0911 794925

19 Uhr Vereins- und Trainingsabend, Schachclub Noris Tarrasch 1873 e. V.,

Kontakt: 1. Vorstand, Johannes Wulfmeyer, Tel.: 09122 8073131

www.noris-tarrasch.de

Sonntag

12 Uhr Offener Cafe-Treff vom Türkischen Elternverein e.V.,

Kontakt: Sevgi Ulusoy, Tel.: 0911 7607450

Offene Sprechstunde u. Beratung vom Türkischen Elternverein e. V.,

Kontakt: Sevgi Ulusoy, Tel.: 0911 7607450

Kulturladen Röthenbach

Röthenbacher Hauptstraße 74

90449 Nürnberg

Tel.: 0911 645191 • Fax: 0911 6498709

www.kuf-kultur.de/roethenbach

kulturladen-roethenbach@stadt.nuernberg.de

Bürozeiten: Di. bis Do. von 9 bis 18 Uhr, Fr. von 9 bis 12 Uhr oder

nach Vereinbarung. In den Ferien sind die Bürozeiten eingeschränkt.

Team: Hans-Jürgen Vogt (Leitung), Irina Fixel, Sonja Wolfstädter

Öffentliche Verkehrsmittel: U2 (Röthenbach), Bus 67 (Zwieselbachweg)

Sprache und Kommunikation

Russischkurse (Anfänger und Fortgeschrittene)

Di., 18 bis 19.30 Uhr, Beginn: 11.1., Fortgeschrittene,

10 x, Gebühr, 50/35 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1100

Lernen Sie Russland und seine Sprache auch aus kulturellen

und volkstümlichen Blickwinkeln kennen. PC-Programme, Präsentationen,

Filme und Anekdoten begleiten uns auf dem Weg

zum Zertifikat (wird für alle aktiven Teilnehmer ausgestellt).

Anfängerkurse auf Anfrage. Leitung: Inna Gorelik

Bewegung und Gesundheit

Dick und glücklich durchs Leben tanzen

Mo., 18.30 bis 20.30 Uhr, Beginn: 10.1. (ohne Tanzerfahrung)

8 x, Gebühr: 56 7

Do., 18.30 bis 20.30 Uhr, Beginn: 13.1. (mit Tanzerfahrung)

8 x, Gebühr: 56 7

Die stressfreie Tanzgelegenheit für pfundige Frauen jeden Alters.

Wir tanzen mit Leichtigkeit und Spaß internationale Kreisund

Reihentänze, mal langsam, mal schneller und vergessen

dabei für zwei Stunden unser Gewicht. Kein Tanzpartner!

Leitung: Elisabeth Dobler. Info und Anmeldung unter Tel.: 0911 6427446 oder

über www.dick-und-gluecklich-tanzen.de

Tanz mit, bleib fit

Mo., 14.30 bis 16 Uhr, Beginn: 7.2.

14-täglich, Gebühr: 2.50 7 pro Termin

Hier treffen sich Tanzbegeisterte (kein Standard) ohne festen

Partner ab 45 Jahren, um in Gemeinschaft Mitmachtänze (Bundesverband

Seniorentanz) aus aller Welt im Kreis oder in der

Gasse zu tanzen. Leitung: Ingrid Ullmann, Tel.: 406499

Taekwondo

Mo. und Mi., 18 bis 19 Uhr, Anfänger, Kurs-Nr. KR1101

Mo. und Mi., 19 bis 20 Uhr, Fortgeschrittene, Kurs-Nr. KR1102

Beginn: 10.1., Gebühr: 25/12.50 7 monatlich

In unseren Kursen erlernen Sie alles von den Grundtechniken

bis zum fortgeschrittenen Kampfstil dieser koreanischen

Selbstverteidigungssportart. Leitung: Eugen Tebelew

Nordkaukasischer Tscherkessischer Kulturverein e. V.,

Kontakt: Mine Özkan, Tel.: 0911 8956079

Keine festen Termine

AWO - Arbeiterwohlfahrt Mögeldorf

AWO Kindergarten Kieferhaberstraße: Turnstunden

SPD Ortsgruppe Mögeldorf

Verein zur kulturellen Freizeitgestaltung in Mögeldorf e.V.

Vorstandsitzungen Schachclub Noris Tarrasch 1873 e.V

Großmeistertraining Schachclub Noris Tarrasch 1873 e.V

DGSV-Regionalgruppe Supervision im Raum Nürnberg

Theatergruppe Klaus Mallwitz

Kunsttandem Christian Rössner, Kontakt: Anke Diesner,

Tel.: 0911 541156

Märchenzirkel e.V., Kontakt: 0911 541156

Plenum im Männerforum

YFU-Youth For Understanding, Landesgruppe Nordbayern,

Internationaler Jugendaustausch

Eltern- und Familienberatung mit Terminvereinbarung:

Di. bis Fr., Tel.: 0911 54 34 928 oder 0911 541156, Sylvia Kohlbacher

Fitness für Frauen ab 50

Di., 10 bis 11 Uhr, Beginn: 11.1.

10 x, Gebühr: 32/22 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1103

In entspannter Atmosphäre ohne Leistungsdruck können Sie

Ihren gesamten Körper gezielt und effektiv trainieren. Mit Entspannungsübungen

klingt die Stunde aus. Leitung: Christa Bethke

Shiatsu für den Rücken

Sa., 8.1., 14 bis 17 Uhr

1 x, Gebühr: 12/8 7 (erm.)

Wir lernen eine Behandlung, bei der alle unsere Gelenke von

den Fingern, Armen, Schultern über Hüfte und Beine bis zum

Fußgelenk und den Zehen gedehnt, sanft rotiert und in einen

harmonischen Energiefluss gebracht werden.

Sie behandeln sich angekleidet gegenseitig am Boden. Deshalb bitte bequeme

Kleidung, Kissen und eine Decke mitbringen. Leitung: Waltraud Battke

Tai Chi Chuan (Anfänger)

Di., 20 bis 21 Uhr, Beginn: 15.2.

10 x, Gebühr: 35/23 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1104

Die vielfältigen Tai Chi-Techniken verbinden sich zu einem ausgewogenen

System von Übungen, die alle Gebiete der körperlichen

Leistungsfähigkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Beweglichkeit

sowie der Atmung ansprechen und positiv auf die Fähigkeit

zur Entspannung und mentalen Fitness einwirken.

Leitung: Ursula Gottschalk

Gedächtnistraining

Mi., 14.30 bis 16 Uhr, Beginn: 9.3.

6 x, Gebühr: 33/22 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1105

In diesem Kurs können Sie herausfinden, was ihr Gehirn alles

leisten kann, natürlich ohne Stress und Wettbewerbsdruck.

Durch kreative Aufgaben und abwechslungsreiche Übungen

werden Ihre grauen Zellen trainiert. Leitung: Inge Sieder

Rückengymnastik

Mi., 10 bis 11 Uhr, Beginn: 12.1.

10 x, Gebühr: 32/22 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1106

Einfache, effektive Übungen, kombiniert mit Atemgymnastik

und Selbstmassage, stärken die Muskeln, beugen Haltungsschäden

vor und verbessern den Blutkreislauf. Ihre Wirbelsäule

wird flexibler und stärker, die inneren Organe funktionieren

besser und Sie spüren neue Energie. Leitung: Natallia Akhrymenka

Qi Gong

Do., 9.45 bis 11.15 Uhr, Beginn: 17.2.

10 x, Gebühr: 48/32 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1107

Qi Gong ist eine einzigartige, ganzheitliche Methode der Energiearbeit.

Sie beinhaltet eine Vielzahl an Übungen, um Körper-

Geist-Seele in Einklang zu bringen und dadurch unsere Selbstheilungskräfte

zu fördern. Leitung: Ursula Gottschalk

Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke mitbringen.


Step Aerobic

Do., 18 bis 19 Uhr, Beginn: 13.1.

10 x, Gebühr: 32/22 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1108

Step-Aerobic ist eine Form des Fitnesstrainings, die neben einer

intensiven Armarbeit vor allem ein gelenkschonendes Gesäß-

und Beintraining gewährleistet. Sie trainieren Ihre Kondition

und Koordination, fördern Ihre Fettverbrennung, verbessern

Ihre Herz-Kreislauf-Fitness. Leitung: Edward Akinshyn

Yoga

Do., 20 bis 21.30 Uhr, Beginn: 13.1.

10 x, Gebühr: 50/35 7 (erm.)

Im Yoga berühren wir den geistigen und nichtmateriellen Teil

unseres Lebens. Einerseits arbeiten wir dabei mit unserem Körper,

andererseits kommen unsere Gedanken zur Ruhe.

Leitung: Petra Mirowsky, Tel.: 09127 1565, Mobil: 0172 8808908, Anmeldung und

Bezahlung bitte direkt bei ihr.

EDV

PC-Anfängerkurs

Mo., 19.15 bis 21.15 Uhr, Beginn: 17.1.

10 x, Gebühr: 60/40 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1109

Sie erfahren wie ein PC funktioniert, wie Texte geschrieben

und gedruckt, einfache Grafiken gestaltet, Dateien erstellt und

verwaltet werden. Zusätzlich bekommen Sie einen kleinen Einblick

in die Welt des Internet und Tipps zum PC-Kauf.

Leitung: Vera Davydova

Kreatives

Mal- und Zeichenkurs

Mo., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 7.2.

10 x, Gebühr: 45/30 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1110

Unser Malkurs macht neugierig auf Gestaltung. Ein vorgegebenes

Thema wird kreativ bearbeitet. Dadurch erschließt sich

die Welt der Farben und Formen. Leitung: Angelika Forster

Freeze! - Der Impro-Workshop

Di., 18.30 bis 20 Uhr, Beginn: 11.1.

10 x, ohne Gebühr, Kurs-Nr. KR1111

Haben Sie Lust, kreativ zu werden und Ihrer Fantasie freien Lauf

zu lassen? In unserem Improvisationstheater-Workshop können

Sie das tun. Ob Sie Neueinsteiger sind oder schon erfahren

in der „Impro-Szene“, spielt dabei keine Rolle.

Anmeldung unter Tel. 0911 645191. Leitung: Linda Börner

Keramikmalkurs (Fayencen)

Di., 19 bis 21.30 Uhr, Beginn: 1.2.

10 x, Gebühr: 48/32 7 (erm.), Kurs-Nr. KR1112

In diesem Kurs können Sie bereits vorgebrannte Keramikgegenstände

gestalten, glasieren und erneut brennen.

Farben und Keramikteile können von unserer Kursleiterin bezogen werden. Bitte

bringen Sie drei Pinsel (Nr. 3, 5, 7), einen Bleistift und einen Radiergummi mit.

Leitung: Christel Krüger

Serviettentechnik

Mi., 18 bis 20 Uhr, Beginn: 12.1.

Gebühr: 20 7 monatlich, Kurs-Nr. KR1113

Mit normalen Papierservietten und verschiedenen Klebern

können Gegenstände aller Art innerhalb kurzer Zeit kunstvoll

verziert werden. Leitung: Elena Bader

Workshop: Silberschmuck selbst gestalten

Sa., 19.3. und 9.4., 14.30 bis 17.30 Uhr

jeweils 1 x, Gebühr: 12/10 7 (erm.)

Sie können attraktiven Schmuckstücke für sich selbst oder Ihre

Freunde entwerfen und anfertigen: Anhänger und Ohrschmuck

aus Silber, mit oder ohne Stein.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Materialien und Werkzeuge werden von

uns gestellt. Leitung: Yvonne Beck, Bezahlung bitte bei ihr

Kinder, Jugend, Familie

Mal- und Modellierkurs

Mal- und Modellierkurs

Kulturladen Röthenbach

Die Kinderkurse werden in der Regel monatlich bezahlt, laufen

aber durchgehend bis zu den Sommerferien.

Mal- und Modellierkurs (5 - 12 Jahre)

Mo., 15.30 bis 17 Uhr, Kurs-Nr. KR1120

17 bis 18.30 Uhr, Kurs-Nr. KR1121

Mi., 15.30 bis 17 Uhr, Kurs-Nr. KR1122

Beginn: 10./12.1., Gebühr: 20 7 monatlich

Die Entwicklung der künstlerischen Ausdrucksfähigkeit kommt

in unserem heutigen Schulsystem meist zu kurz. Die in Moskau

ausgebildete Kunstpädagogin Marina Vestfrid versucht in ihren

Kursen ein entsprechendes Gegengewicht zu setzen.

Leitung: Marina Vestfrid

Taekwondo (ab 5 Jahren)

Mo. und Mi., 18 bis 19 Uhr, Anfänger, Kurs-Nr. KR1123

Mo. und Mi., 19 bis 20 Uhr, Fortgeschrittene, Kurs-Nr. KR1124

Beginn: 10.1., Gebühr: 25/12.50 7 monatlich

Kinder und Jugendliche erlernen alles, von den Grundtechniken

bis zum fortgeschrittenen Kampfstil dieser koreanischen

Selbstverteidigungssportart. Leitung: Eugen Tebelew

Malen mit Mama (2 bis 3 Jahre)

Di., 11.30 bis 12.15 Uhr, Beginn: 11.1.

Gebühr: 12 7 monatlich, Kurs-Nr. KR1125

Zusammen mit den Müttern lernen unsere Kleinsten Grundtechniken

des Malens und Bastelns kennen. Leitung: Helena Baron

Nachhilfe Mathematik

Di., 14 bis 15 Uhr, 2. Klasse, Kurs-Nr. KR1126

15 bis 16 Uhr, 3. Klasse, Kurs-Nr. KR1127

16 bis 17 Uhr, 4. Klasse, Kurs-Nr. KR1128

17 bis 18.30 Uhr, 5. bis 7. Klasse, Kurs-Nr. KR1129

18.30 bis 20 Uhr, 8. bis 10. Klasse, Kurs-Nr. KR1130

Beginn: 11.1., Gebühr: 20/12 7 monatlich

Wer Probleme in Mathematik hat, findet bei uns individuelle

Hilfe und Unterstützung. Leitung: Evgenia Karpilovska

Deutsch

Di., 15 bis 16 Uhr, 2. Klasse, Kurs-Nr. KR1131

16 bis 17 Uhr, 3. Klasse, Kurs-Nr. KR1132

17 bis 18 Uhr, 4. Klasse, Kurs-Nr. KR1133

Beginn: 11.1., Gebühr: 12 7 monatlich,

Zur Unterstützung für Grundschulkinder, die noch Schwierigkeiten

mit der deutschen Sprache haben. Leitung: Inna Gorelik

Englisch (5 bis 8 Jahre)

Mi., 16.15 bis 17.15 Uhr

Kinder lernen auf spielerische und vergnügliche Art die englische

Sprache kennen. Wir arbeiten (Helen-Doron-Methode)

mit Sprach-CDs, singen Lieder, malen und bewegen uns und

sprechen dabei möglichst viel Englisch. Bei Kleinkindern ist eine

Betreuungsperson dabei.

Leitung: Heidi Deffner und Anmeldung unter Tel.: 09127 951376

15


16

Kulturladen Röthenbach

Französisch Nachhilfe (5. bis 9. Klasse)

Mi., 15.30 bis 17 Uhr, Beginn: 12.1.

Gebühr: 20 7 monatlich, Kurs-Nr. KR1134 Leitung: Viktoria Ryzhik

Französisch für Kinder (6 bis 10 Jahre)

Mi., 17 bis 18 Uhr, Beginn: 12.1.

Gebühr: 12 7 monatlich, Kurs-Nr. KR1135

Machst du vielleicht manchmal Urlaub in Frankreich und willst

dort mit einheimischen Kindern spielen, aber dir fehlen die

Worte? Dann komm zu uns und lern spielerisch Französisch!

Leitung: Viktoria Ryzhik

Malerei für Jugendliche (12 bis 20 Jahre)

Mi., 17 bis 18.30 Uhr, Beginn: 12.1.

Gebühr: 20 7 monatlich, Kurs-Nr. KR1136

Beim ersten Treffen besprechen wir, welche Maltechniken wir lernen

und welche Materialien dazu nötig sind. Leitung: Marina Vestfrid

Russisch für Kinder (ab 6 Jahren)

Do., 14 bis 15 Uhr, Beginn: 13.1.

Gebühr: 12 7 monatlich, Kurs-Nr. KR1137

Sprachen lernt man am besten so früh wie möglich. Da macht

die Weltsprache Russisch keine Ausnahme. Leitung: Oksana Frank

Taekwondo

Vischers Kulturladen

Bewegung und Gesundheit

Hufelandstr. 4 • 90419 Nürnberg

Tel.: 0911 231 4142 • Fax: 0911 231 5450

www.kuf-kultur.de/vischers

vischers-kulturladen@stadt.nuernberg.de

Bürozeiten: Mo., Do., Fr. von 10 bis 12 Uhr, Mi. von 14 bis 16 Uhr

In den Ferien sind die Bürozeiten eingeschränkt.

Team: Gerhard Gassner (Leitung), Marlene Molitor

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahn 4 bzw. 9 (Juvenellstr.)

Mit Freude zu neuem Körpergefühl

Fr., 19 bis 21 Uhr, Beginn: 15.4.

6 x, Gebühr: 15 7/Termin

Ziel des Kurses ist das Loslassen von Rollenbildern und Selbstzweifeln

sowie das Finden eines positiven Selbstbildes, innerer

Ruhe und Gelassenheit. Dieser Kurs besteht aus Techniken der

Selbstverteidigung, Tanz, rückenfreundlichen Dehnungsübungen

und Meditation

Mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke und Getränk. Anmeldung

nur bei Marion Padua (Veranstalterin), Tel.: 0911 2876409, mpadua@web.de

Schulvorbereitung (4 bis 6 Jahre)

Do., 16 bis 17 Uhr, 4 bis 5 Jahre, Kurs-Nr. KR1138

17 bis 18.30 Uhr, 5 bis 6 Jahre, Kurs-Nr. KR1139

Beginn: 13.1., Gebühr: 20/12 7 monatlich

Was in anderen Ländern selbstverständlich ist, wird bei uns

noch allzu oft vernachlässigt: Unsere Kurse führen Kinder durch

gezielte Förderung im Kindergarten an die Schule heran, ohne

die Kleinen dabei zu überfordern. Leitung: Margarita Göbbels-Bartle

Puppentheater Konfetti (ab 10 Jahre)

Sa., 10.30 bis 12 Uhr, Beginn: 15.1.

Gebühr: 20 7 monatlich, Kurs-Nr. KR1140

Eine Einführung in das Theater der Bedeutungsgesten, der

tänzerischen Bewegungen, des musikalischen Rhythmus - ohne

Wörter und Texte! Leitung: Valentina Wicklein

Regelmäßige Treffs

Neben den von uns direkt betreuten Gruppen und Kursen ist im Kulturladen

eine ganze Reihe selbstorganisierter Vereine und Organisationen zu Hause,

die mehr oder weniger regelmäßig ihre Versammlungen bei uns durchführen:

Montag

10 Uhr Russischer Erfinderclub

14.30 Uhr Tanz mit, bleib fit - Anfängerkreis (14-tägig)

15.30 Uhr Freizeittreff Gehörlosenzentrum (monatlich)

16 Uhr Kinder- und Jugendchor „Röthenbacher MontagsKids“

18.30 Uhr Dick und glücklich durchs Leben tanzen (Anfänger)

Dienstag

19 Uhr Stereostammtisch (zweimonatlich)

19.30 Uhr Bürgerverein Röthenbach (1. Dienstag im Monat)

20 Uhr Artabana (2. Dienstag im Monat)

Mittwoch

10 Uhr Aquarellgruppe

13 Uhr Russischer Frauenclub

19.30 Uhr SPD-Ortsverein Eibach/Röthenbach (2. Mittwoch im Monat)

20 Uhr Selbsthilfegruppe Pusteblume (3. Mittwoch im Monat)

Donnerstag

14 Uhr Singkreis

14.30 Uhr Musikschule Nürnberg

18.30 Uhr Dick und glücklich durchs Leben tanzen (Fortgeschrittene)

20 Uhr Kulturladenkneipe

Bund Naturschutz Ortsgruppe (1. Donnerstag im Monat)

Freitag

12 Uhr Skatrunde

18 Uhr Initiativgruppe Selbstbewusstsein (2. und 4. Freitag)

18.15 Uhr Aikido

20 Uhr Kulturladenkneipe

Samstag

10 Uhr Supervisionsgruppe

17 Uhr Interessengemeinschaft Trockener Alkoholiker

18 Uhr Tanzgruppe

Sonntag

14 Uhr Philippine Culture-Club

Rückhalt - den Rücken stärken (BZ)

Di., 9 bis 10.15 Uhr, Beginn: 15.3.

15 x, Gebühr: 88.40 7, Kursnummer: 42105

Di., 10.30 bis 11.30 Uhr, Beginn: 15.3.

15 x, Gebühr: 72 7, Kursnummer: 42107

Eine Kombination aus körpergerechtem Training zur Kräftigung

der Rückenmuskeln und Übungen zur Verbesserung der

Beweglichkeit, Koordination und Körperwahrnehmung. Ein

Übungsprogramm, das Verspannungen lindert und Rückenschmerzen

vorbeugt. Anmeldung beim BZ, Tel.: 0911 231-14300

Die 18-fache Methode des Taiji-Qigong

Mi., 19.30 bis 21 Uhr, Beginn: 12.1.

12 x, Gebühr: 95 7

Mi., 19.30 bis 21 Uhr, Beginn: 4.5.

10 x, Gebühr: 807

Diese Übungsreihe besteht aus Elementen des Qigong, Tajiquan

und Kung Fu. Sie vermittelt Grundpositionen wie die

Grundhaltung im Stehen, den Reitersitz und den Bogenschritt.

Der Einstieg jederzeit möglich. Ein Schnupperabend ist kostenlos. Die gesetzlichen

Krankenkassen gewähren teilweise Kostenerstattung. Anmeldung nur

bei Ralf Jakob (Veranstalter), Tel.: 09101 537505


Yoga für Menschen jeden Alters (BZ)

Do., 9.30 bis 11 Uhr, Beginn 17.3.

15 x, Gebühr: 99 7, Kursnr. 41707

Do., 18.30 bis 20 Uhr, Beginn 17.3.

15 x, Gebühr: 99 7, Kursnr. 41709

Mit behutsamen Atemübungen und geduldiger Erarbeitung

von asanas (Körperhaltungen) die eigene Lebensenergie erspüren

und entfalten

Anmeldung beim Bildungszentrum, Tel.: 0911 231-14300. Leitung: Lisa Niebel

Kinder

Englisch für Kids (ab 5 Jahre)

Do., 16.15 bis 17 Uhr, Beginn: 13.1.

fortlaufend, Gebühr: 28 7/Monat

Spielerisch Englisch lernen mit rhythmisch-musikalischen Bewegungsspielen,

Reimen und Liedern.

Anmeldung nur bei: Martina Schäfer (Veranstalterin), Tel.: 0911 515853

Geschichten zum Mitmachen (5 bis 8 Jahre)

Di., 16.30 bis 17.30 Uhr, Beginn: 1.2.

5 x, Gebühr: 14/10 7 (Nbg.-Pass)

Wir fahren mit Eskimoschlitten, fliegen mit einem Teppich in

den Orient, tanzen mit Indianern und reiten auf Kamelen durch

Afrika. All das und noch viel mehr erlebt ihr in diesem Kurs.

Di., 16.30 bis 17.30 Uhr, Beginn: 3.5.

5 x, Gebühr: 14/10 7 (Nbg.-Pass)

Alle Märchenfreunde, die gerne Spaß haben, entführt Zuzanna

Zimmermann in die Welt der Fantasie und Träume.

Einmachglas bitte mitbringen. Leitung Zuzanna Zimmermann.

Töpfern (ab 5 Jahre)

Mi., 15.30 bis 16.30 Uhr, Beginn: 2.2.

15.30 bis 16.30 Uhr, Beginn: 16.3.

15.30 bis 16.30 Uhr, Beginn: 4.5.

5 x, Gebühr: 16/12 7 (Nbg.-Pass)

Am Anfang der weiche Ton, am Ende kleine gebrannte Kunstwerke.

Dazwischen formen, erleben und viel Spaß mit Ulrike

Pilzecker. Materialkosten: 8 7.

Vorbereitung für FOS-Aufnahmeprüfung (Gestaltung)

Do., 16 bis 19 Uhr, Beginn: 3.2.

5 x, Gebühr: 40/30 7 (Nbg.-Pass)

Fr., 15 bis 18 Uhr, 4.2.

5 x, Gebühr: 40/30 7 (Nbg.-Pass)

Fr., 15 bis 18 Uhr, Beginn: 6.5.

6 x, Gebühr: 49/36 7 (Nbg.-Pass)

Ein Zeichenkurs für Realschüler der 8. bis 10. Klasse und andere

Interessierte, die sich an der FOS bewerben wollen. Wir werden

gezielt für die Prüfungsthemen „Stillleben“ und „Illustration“

üben. Wir befassen uns mit Perspektive, Proportionslehre, Komposition,

mit dem Zeichenmaterial und allen Tricks, die euch

helfen die Aufnahmeprüfung zu meistern!

Bitte bringt einen A3-Zeichenblock, A4 Skizzenblätter, Bleistifte HB, BI, B3, B6,

einen Spitzer und Radiergummi mit. Leitung: Teresa Wiechova

Manege frei! (6 bis 12 Jahre)

Mi., 15.30 bis 17 Uhr, Beginn: 9.2.

6 x, Gebühr: 26/20 7 (Nbg.-Pass)

Malen

Vischers Kulturladen

Mi., 15.30 bis 17 Uhr, Beginn: 4.5.

4 x, Gebühr: 17/13 7 (Nbg.-Pass)

Zirkus ist toll: Clowns, Akrobaten und Jongleure verzaubern

und begeistern uns. In diesem Workshop könnt ihr alles ausprobieren

und euch von Francesca Furiosa in die Welt der Weltenbummler

entführen lassen.

Mal- und Zeichenkurs (7 bis 11 Jahre)

Fr., 15 bis 16.30 Uhr, Beginn: 18.3.

5 x, Gebühr: 22/16 7 ((Nbg.-Pass)

In diesem Kurs kannst du Bilder gestalten und Deinen Blick für

technische, farbliche und kompositorische Aspekte entwickeln.

Materialkosten 5 7. Leitung Michaela Fuchs-Jalloh

Selbstverteidigungstraining

für Mädchen und Jungen (9 bis 13 Jahre)

Fr., 15 bis 16.30 Uhr, Beginn: 6.5.

6 x, Gebühr: 26/20 7 (Nbg.-Pass)

Dieses Training vermittelt Methoden der klassischen Selbstverteidigung.

Du lernst deine Kräfte sinnvoll einzusetzen und zu

dosieren, so dass du in einer bedrohlichen Situation reagieren

kannst, ohne andere zu verletzen. Leitung: Wesley Howard

Keine Wurzel ist wie die andere (ab 6 Jahre)

Fr., 15 bis 16.30 Uhr, Beginn: 6.5.

3 x, Gebühr: 13/10 7 (Nbg.-Pass)

Jeder Mensch hat seine Wurzeln. Wir nehmen Holz-und Wurzelstücke,

die von der Urkraft des Wassers von Bergbächen geschliffen

und geformt wurden und kombinieren sie mit anderen

Materialien. Du erschaffst Kunstwerke, so einzigartig wie

du selbst. Materialkosten: 8 7. Leitung: Jutta und Peter Adami

Portraitzeichnen für Kinder (6 bis 12 Jahre)

Fr., 15 bis 17 Uhr, Beginn: 1.7.

4 x, Gebühr: 22/17 7 (Nbg.-Pass)

Gemeinsam entdecken wir das menschliche Gesicht und wie

wir ein gutes Portrait zeichnen können. Wie bringe ich Auge,

Nase und Mund zu Papier und wie helfen mir kleinste Details

im Gesicht dabei? Das Ergebnis kann „wie echt“, aber auch wie

ein Comic oder eine Karikatur aussehen. Leitung: Teresa Wiechova

Regelmäßige Treffs

Montag

8 Uhr Schüler-Cafeteria

20 Uhr Salsa-Gruppe

Dienstag

8 Uhr Schüler-Cafeteria

15 Uhr Nähgruppe (14-tägig)

Mittwoch

8 Uhr Schüler-Cafeteria

19 Uhr Offene Werkstatt: Tonen

21 Uhr Salsa-Gruppe

Donnerstag

8 Uhr Schüler-Cafeteria

20 Uhr ADHS-Erwachsenen-Selbsthilfegruppe, monatlich,

Kontakt Nicole Lang, Tel.: 0911 4314990

Freitag

8 Uhr Schüler-Cafeteria

20 Uhr Twilight Games e.V., Brett- und Rollenspiele

Kontakt: www.twilight-games-ev.de

Sonntag

10 Uhr Buddhistisch-Vietnamesische Gemeinde, (14-tägig),

Kontakt: My Vo, Tel.: 0911 536817

16.30 Uhr Domenica Italiana con il Gruppo Armonia, (14-tägig),

Kontakt: Nicola Argentieri, Tel.: 0911 379420

Töpfern

17


18

KUF im südpunkt

Pillenreuther Str. 147, 90459 Nürnberg,

Tel.: 0911/231-14340, Fax: 0911/231-14349

kuf-suedpunkt@stadt.nuernberg.de

Bürozeiten: Di bis Fr, 9 bis 13 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel U1 (Frankenstr.)

Team: Gottfried Rimmele (Leitung), Patrick Honigmann,

Editha Jonkgergouw, Iris Liebl, Maria Wilhelm, Norbert Woop

Sprache und Kommunikation

Integrationskurse Deutsch für Frauen

Beginn: fortlaufend

Gebühr: 100 7 je 100 Unterrichtseinheiten.

Modul 1; Mo., Mi. u. Do., 9.15 bis 12.30 Uhr; Zi. 1.10,

Mona El-Faouri/Christine Heilmann, ab März 2011

Modul 4; Mo., Di., Do., Fr., 8.30 bis 12.30 Uhr; Zi. 1.11, Gabi Post

Modul 5; Mo., Di. u. Do., 14 bis 17.15 Uhr; Zi. 1.10,

Gisela Neuner/Sabine Kaba

Modul 7; Di., Mi., Do. u. Fr., 9.15 bis 12.30 Uhr; Zi. 1.08,

Inge Mirzabak/Maria Wilhelm

Modul 8, Mo., Mi., 9.15 bis 12.30 Uhr; Zi. 1.09,

Sibylle Meyer/Gisela Neuner

Modul 9; Mo., Mi. u. Do., 9.15 bis 12.30 Uhr; Zi. 1.10,

Mona El-Faouri/Christine Heilmann

Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geförderten Kurse werden

je nach Kursstufe mit jeweils 9 bis 15 Unterrichtseinheiten pro Woche durchgeführt.

Bei freien Plätzen ist ein Einstieg auch während des Kurses möglich. Nach

Abschluss des gesamten Kurses kann eine Prüfung mit Zertifikat abgelegt werden.

Während der Schulferien findet i. d. R. kein Unterricht statt. Antrag auf

Kostenbefreiung und Fahrtkostenerstattung möglich. Auf Anfrage mit Kinderbetreuung.

Bitte persönlich im Südpunkt anmelden!

Texte lesen und besprechen

Do., 14 bis 15.30 Uhr, Beginn: 13.1., Zi. 1.11

10 x, Gebühr: 20/10 7 (Nbg.-Pass.)

Wir üben die Technik des Lesens, beschäftigen uns mit dem dazugehörigen

Wortschatz, diskutieren über den Inhalt und sammeln

Hintergrundinformationen.

Leitung: Sibylle Meyer. Kinderbetreuung auf Anfrage möglich. Keine Treffen

während der Ferien.

Ergänzungsunterricht (für Frauen)

Do., 9.15 bis 10.45 Uhr, fortlaufend, kostenlos, Zi. 1.11

Dieses Angebot richtet sich an Teilnehmerinnen der Integrationskurse.

In kleinen Gruppen werden hier schwierige Themen

wiederholt und gezielt auch das Lesen und Schreiben trainiert.

Konversationskurs

Do., 11 bis 12.30 Uhr, Beginn: 3.2., Zi. 1.11

10 x, Gebühr: 20/ 10 7 (Nbg.-Pass)

Sie haben bereits den Deutschtest B1 abgelegt, möchten aber

weiterhin Ihre Deutschkenntnisse trainieren oder wollen ergänzend

zum Kurs Ihre Sprechfertigkeiten üben. In diesem

Kurs wird über verschiedene Themen diskutiert und mit spielerischen

Übungen das freie Sprechen trainiert.

Deutsch lernen mit dem PC

Di., 11 bis 12.30 Uhr, Zi. 2.04

Ergänzend zum Integrationskurs werden hier anhand spezieller

PC-Programme Deutsch-Übungen, die genau auf Ihren

Wissensstand abgestimmt sind, durchgeführt. Gleichzeitig

trainieren Sie dabei den Umgang mit dem Computer.

Nur für Teilnehmerinnen der Integrationskurse.

Sprach-Tandem

Jeden 1. So. im Monat, 11 bis 13 Uhr, Beginn: 9.1., kostenlos;

Zi. 1.08,

Hier treffen sich Menschen, die unterschiedliche Muttersprachen

sprechen und gerade die Sprache ihres Partners lernen.

Hier wird das Gelernte im Gespräch erprobt und vertieft.

Bitte melden Sie sich unbedingt für diese Gruppe unter Angabe Ihrer Lernsprache

an. Wir bemühen uns dann, einen passenden Sprachpartner für Sie zu finden.

Weitere Termine: 6.2. und 6.3.

Deutsch-Übungskurs für Flüchtlingsfrauen

Mo., 14 bis 17.30 Uhr, fortlaufend, kostenlos, Zi. 1.08,

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Frauen mit geringen

Vorkenntnissen. Das Training der Fertigkeiten Schreiben und

Sprechen steht im Vordergrund.

Kein Treffen während der Ferien, Veranstalter: Internationales Frauencafe,

Anmeldung unter Tel.: 0911 4314719. Leitung: Elisabeth Schwemmer

Kulturspaziergänge

Di., 14 bis 15.30 Uhr, fortlaufend

Gebühr: 10/5 7 (Nbg.-Pass) pro 5er-Karte

Gemeinsam Neues in unserer Umgebung entdecken, hinter

die Kulissen von Organisationen schauen, mit wenig Geld oder

umsonst Kultur im Alltag genießen ist das Motto dieser Reihe.

Vorschläge und „Geheimtipps“ der Gruppe werden gerne aufgenommen.

Kinderbetreuung auf Anfrage möglich. Keine Treffen während der Ferien.

Leitung: Gertrud Federschmidt

Internationaler Frauengesprächskreis

Jeden 1. u. 3. Di. im Monat, 16 bis 18 Uhr, Zi. 1.11,

Gebühr: 20 7/10 7 (Nbg.-Pass)

Aktive Frauen aus allen Ländern treffen sich alle zwei Wochen,

um interessante Themen zu besprechen oder auch mal gemeinsam

etwas zu unternehmen.

Keine Treffen während der Ferien. Kinderbetreuung auf Anfrage möglich.

Leitung: Maria Wilhelm

Krisenprävention für

türkischsprachige Migrantinnen

Di., 17.30 bis 20 Uhr, Beginn: 15.3., Zi. 1.09,

Gebühr: 20/10 7 (Nbg.-Pass)

In der Gruppe erarbeiten die Teilnehmerinnen unter fachlicher

Leitung Perspektiven für schwierige Lebenssituationen und geben

sich gegenseitig Hilfestellung.

Keine Treffen während der Ferien. Leitung: Mukadder Ergün und Güsan Boz

Bewegung und Gesundheit

Rezepte nach der 5-Elemente Küche

Im Zweimonatsrhythmus, Fr., 18 bis 21 Uhr

Gebühr: 15/10 7 (erm.), zzgl. 10 7 Lebensmittelkosten (Bio), Zi. 1.03

Wir probieren neue Rezepte aus, die jeweils den Jahreszeiten

angepasst sind. Lieblingsrezepte werden ebenfalls berücksichtigt.

Themen der nächsten Kochabende:

14.1.: Wärmende Rezepte für den Winter

4.3.: Snacks und andere Leckereien auch für das Partybuffet

Leitung und Anmeldung: Corinna Renner, 0911 9646962 oder

info@5-elementehome.de.

Sechzig Plus-Minus: Orientalischer Tanz

Fr., 14.30 bis 16 Uhr, fortlaufend, Zi. 1.15

10 x, Gebühr: 43/28.80 (erm.)

Zu alt, zu jung, zu unbeweglich - das gibt es nicht bei diesem

Tanz! Sie können gerne erst mal „schnuppern“ und selbst erproben

und entdecken, ob diese etwas andere Form der „Gymnastik“

nicht auch etwas für Sie wäre. Leitung: Gisela Lettner

Figuren aus Tausend und einer Nacht

Gymnastikkurs für Frauen

Di., 14 bis 15.30 Uhr, Beginn: 18.1., Zi. 1.15

10 x, Gebühr: 40/ 20 7 (Nbg.-Pass)

Dieser Gymnastikkurs für Frauen verbindet Elemente des orientalischen

Tanzes mit Aerobic und anderen Fitnessübungen und

ist ein ideales Trainingsprogramm für Becken und Wirbelsäule.

Bei Bedarf zweisprachige Anleitung (deutsch-türkisch). Leitung: Ilknur Gören

Kreatives

Rollenrausch

Di., 20 bis 22 Uhr, fortlaufend, Zi. 1.08,

RollenRausch Improvisationstheater bietet Ihnen ein breites

Spektrum an Unterhaltung. Am zweiten Samstag im Monat

treten wir in unserem Kulturdomizil „südpunkt“ auf. Die Show


setzt sich aus Spielformen und Publikumseingaben zusammen.

Leitung: Silke Schrape. Infos: www.rollenrausch.com, info@rollenrausch.com

Theatergruppe KulT

Do., 14-tägig, 19.30 bis 21.30 Uhr, fortlaufend, Zi. 1.08,

Die Gruppe KulT (Kulturladen-Theater) wurde als Kriminaltheater

gegründet und spielt inzwischen auch Sketche, vorwiegend

in fränkischer Mundart. Leitung: Frau Paulus, Tel: 0911 231-7062.

Theatergruppe aus freien Stücken

Mi., 19 bis 22 Uhr, fortlaufend, Zi. 1.08,

Die Amateurgruppe aus freien Stücken inszeniert und spielt

nur eigene Stücke und setzt dabei gerne auch Film-, Foto- und

Klangmontagen ein. Infos unter: katrin-valentin@email.de

Theater SS, Tan und Remi Demi

Türkische Theatergruppen

Mi., 17 bis 23 Uhr u. Sa., 18 bis 23 Uhr, Zi. 1.10

Leitung: Sakine Cakir, Kunst und Kultur Akademie e.V.

Aquarell- /Acrylmalerei und Zeichnung

Do., 19 bis 21 Uhr

10 x, Gebühr: 45/31.50 7 (erm.), Zi. 1.10

Hier können Sie in der Gruppe malen und zeichnen, Ideen verwirklichen

und sich gegenseitig inspirieren. Wenn Sie Lust dazu

haben, dann kommen Sie doch einfach zu einer kostenlosen

Probestunde. Leitung: Susanne Schötterl, Tel.: 0911 4780527.

MuBiz

Sa., 14 bis 18 Uhr, fortlaufend, Zi. 1.09

Hier im Musikbildungszentrum sind Sie richtig, ob als Hobbyoder

Berufsmusiker, ob als Kind oder Erwachsener. Wir führen

Sie an die Musik heran, finden musikalische Begabungen,

entwickeln musikalische Fähigkeiten und vermitteln Freude an

der Musik. Sie können europäische und orientalische Instrumente

erlernen.

Kontakt: Yakin Eminoglu, Tel.: 0911 21652020; www.mubiz.de

Vokalgruppe Ultraschall

Mo., 18.45 bis 20.45 Uhr, Zi. 1.08

Jeden Montag probt die Vokalgruppe Ultraschall und erweitert

ihr Repertoire aus Jazz, Rock und Pop für die bevorstehenden

Auftritte. Mit ihren witzig-spritzigen Texten und einer mitreißenden

Bühnenperformance haben sie sich viele Sympathien

ersungen. Notenkenntnisse und Stimmsicherheit sind

Voraussetzung.

Leitung: Bärbel Berthold; Tel.: 0911 96533865 oder baerbel.berthold@web.de

Lateinamerikanische Instrumente lernen

Di., 19 bis 22 Uhr, Zi. 1.10

Zampoñas, Quena y Charango sind die typisch lateinamerikanischen

Instrumente, die jetzt auch in Nürnberg gelernt

werden können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung: Alejandro Conza. Veranstalter: CECLAM e.V., Kontakt: info@ceclam.de

Spieleabend

Jeden 3. Freitag im Monat, 19 bis 22.30 Uhr, kostenlos, Zi. 1.11

Für alle von 9-99, die Freude am Spielen haben. Wir spielen z.B.

Uno, Kniffel, Mensch ärgere dich nicht, Malefiz, Keltis usw. -

Bitte ein Spiel mitbringen. Leitung: Gabi und Adrian Killermann

Kinderbetreuung Integrationskurs

Kindertheater NiNNi

Sa., 12 bis 16 Uhr

Kontakt: Frau Yilmaz, yilmaz551@gmx.de

Familie und Kinder

KUF im südpunkt

Baby- und Kindergruppe

Mi, 14 bis 17 Uhr, Zi. 1.05

Diese selbstorganisierte Gruppe hat im Moment leider keine

freien Plätze.

Hippy-Gruppe

Do., 14-tägig, 09.30 bis 11.30 Uhr, fortlaufend, Zi. 1.09

Hippy ist ein Spiel- und Lernprogramm für Vorschulkinder und

ihre Mütter. Es zeigt den Eltern, wie sie die Entwicklung ihrer

Kinder zu Hause spielerisch fördern können.

Veranstalter und Anmeldung: AWO. Leitung: Fr. Nägele, Tel.: 929969915.

Regelmäßige Treffs

Montag

17 Uhr Mieter helfen Mietern, Zi. 1.11, Infos: Nürnberger Mietergemein

schaft e.V. (Geschäftsstelle), Tel. 0911 397077

Dienstag

14 Uhr Abfall- und Energieberatung - Vielfältige und interessante

Informationen rund um das Thema Abfall und Engergiesparen,

Jeden 3. Di. im Monat, Foyer

17 Uhr Skatclub „Die Maurer“, Jeden 1. u. 3. Di. im Monat, Zi. 1.03,

Kontakt: Herr Leonhard Geiling, Tel. 0911 6603661

19 Uhr Tibet Initiative Nürnberg, Zi. 1.11, Jeden 2. Di. im Monat, Kontakt:

Frau Maul, Tel. 0911 43112345, e-mail: tid-nuernberg@he-tho.de

19.30 Uhr Messie - Selbsthilfegruppe, Zi. 1.11, Jeden 1. Di. im Monat

Mittwoch

18 Uhr Interessensgemeinschaft Südstadtfest - Orga-Kreis, 1 x

monatlich, Termine auf Anfrage, Kontakt über KUF im Südpunkt,

Norbert Woop, Tel. 0911 231-14343

Donnerstag

18.30 Uhr Petersburger Club, Zi. 1.09, Kontakt: Fr. Drapkina,

Tel. 0911 2876189

Freitag

12.30 Uhr Vereinigung der Pensionäre der S.S.W., Zi. 1.09, Jeden 1. u. 3. Fr.

im Monat, Kontakt: Herr Norbert Wagner (1. Vorstand),

Tel. 0911 446281

14 Uhr Pro Retina - Selbsthilfegruppe von Menschen mit

Netzhautdegeneration, Jeden letzten Fr. im Monat

Samstag

10 Uhr Tamilische Gruppe im südpunkt, Zi. 1.09

15 Uhr Litauische Gemeinde, Zi. 1.10, Jeden letzten Sa. im Monat,

Kontakt: Asta Korinth, Tel. 0911 470599

18.30 Uhr Deutsch-Norwegische Freundschaftsgesellschaft e.V., Zi. 1.08,

Jeden letzten Sa. im Monat, Infos: Frau Kuhn,

e-mail: ma.ku@arcor.de

Sonntag

10 Uhr Vietnamesischer Kulturverein, Zi. 1.09/1.10/1.11,

Kontakt: Frau Nguyen, Tel. 0911 3263303

14 Uhr Vereinigung der Vietnamesischen Flüchtlinge in Nürnberg,

Zi. 1.02, Jeden letzten So. im Monat

15 Uhr Kurdisches Zentrum Musik Art

16 Uhr Quiz für junge Erwachsene (Dialog e.V.), Zi. 1.09,

Jeden 3. So. im Monat

17 Uhr Afrikanischer Kulturverein e.V., Zi. 1.08, Kontakt: H. Luteba,

Tel. 09173 794339

19 Uhr ASS-Nürnberg - Information zur Arbeitssucht, Bei Interesse

E-Mail an info@arbeitssucht-nuernberg.de

19


20

Mustertext

Bürgerzentrum Villa Leon

Sprachen

Deutsch-Kurs mit Alphabetisierungs-Grundkurs

(für türkische Frauen)

Fr., 10 bis 13 Uhr, Beginn: ab Januar

Dieser Kurs bietet türkischen Frauen die Gelegenheit Lesen

und Schreiben zu lernen.

Info und Anmeldung: Erman Erol, Tel.: 0911 231-7406, Kursleitung: A. Cetin

Deutsch-Kurs mit Mathematikschwerpunkt A

3. Klasse: Sa., 9 bis 10.30 Uhr, Beginn: ab Januar

4. Klasse: Sa., 12.30 bis 14 Uhr, Beginn: ab Januar

Info und Anmeldung: Erman Erol, Tel.: 0911 231-7406, Kursleitung: S. Mutlu

Deutsch-Kurs für Grundschüler A

3. Klasse: Sa., 10.45 bis 12.15 Uhr, Beginn: ab Januar

4. Klasse: Sa., 14.15 bis 15.45 Uhr, Beginn: ab Januar

Info und Anmeldung: Erman Erol, Tel.: 0911 231-7406, Kursleitung: S. Mutlu

Bewegung und Gesundheit

Schlachthofstraße / Philipp-Koerber-Weg 1

90439 Nürnberg

Tel.: 0911 231-7400 • Fax: 0911 231-7404

www.kuf-kultur.de/villa • villa-leon@stadt.

nuernberg.de

Kulturladen

Bürozeiten: Di.- Fr. von 9 bis 13 Uhr

In den Ferien sind die Bürozeiten eingeschränkt.

Team: Dr. Claudia Lauterbach (Leitung), Manfred Beck,

Erman Erol, Detlev Klement, Andrea Machhörndl, Marina Sümnich

Stadtteilbibliothek

Tel.: 0911 231-7411, Fax: 0911 231-7410

stb-villa-leon@stadt.nuernberg.de

www.stadtbibliothek.nuernberg.de

Ausleihzeiten: Mo., Di., Do. und Fr. von 14 bis 18 Uhr

Cayhaus Kneipe (internationale Küche):

Di. bis So. von 17 bis 1 Uhr, Tel.: 0176 61047415, www.cayhaus.de

Öffentliche Verkehrsmittel: U2, U3 (Rothenburger Str.)

Geänderte Anfahrt! Über Webersgasse, Michael-Ende-Straße, Josef-Carl-

Grund-Straße

Bodystyling

Mo.,17.45 bis 18.45 Uhr, Beginn: 14.2.

15 x, 17 Plätze, Gebühr: 65 7, Kurs-Nr.: 42 703

Mit animierender Musik trainieren wir unseren Körper, indem

wir Muskeln aufbauen und dehnen, unsere Wirbelsäule kräftigen

sowie Problemzonen bearbeiten.

Kursleiterin: Alexandra Rauh. Information über BZ, Tel.: 0911 231-14356

Fit for Dance

Mo., 18.45 bis 19.45 Uhr, Beginn: 14.2.

15 x, 14 Plätze, Gebühr: 75 7, Kurs-Nr.: 43 125

Nach einem Warm up mit Übungen aus dem Bodystyling und

Elementen aus Afro, Hip Hop und Latin Moves werden einfache

Bewegungsfolgen erlernt, die tänzerische Grundlagen wie

Rhythmusgefühl, Koordination und Bewegungskraft vermit-

teln, aber auch konditionell fördern.

Kursleiterin: Alexandra Rauh, Information über

BZ, Tel.: 0911 231-14356

Salsa und Cumbia

Mo., 19.45 bis 21.15 Uhr, Beginn: 14.2.

8 x, 16 Plätze, Gebühr: 60 7, Kurs-Nr.:

43 292

In Lateinamerika ist die Salsa stark

durch die Cumbia geprägt. Sie ist eine

Mischung aus vielschichtigen Rhythmusstrukturen

afrikanischen Ursprungs

mit spanisch beeinflussten

Melodien, die sich von Kolumbien aus

verbreitete.

Kursleiter: Juan Carlos Mesa. Information über BZ, Tel.: 0911 231-14 356

Salsa Grundkurs

Mo., 19.45 bis 21.15 Uhr, Beginn: 2.5.

8 x, 14 Plätze, Gebühr: 75 7, Kurs-Nr.: 43 292

Ein Einstieg in karibisches und lateinamerikanisches Lebensgefühl

- voller Dynamik, Temperament und Feuer. Keine Vorkenntnisse

erforderlich.

Bitte möglichst paarweise anmelden. Kursleiter: Juan Carlos Mesa.

Information über BZ, Tel.: 0911 231-14356

Kinder

Bleib locker - Stressbewältigung (8 bis 10 Jahre)

Di., 16 bis 17.30 Uhr, Beginn: 22.3.

8 x, Kursgebühr wird bis zu 100% von der Krankenkasse übernommen.

Schule, Familie, vielfältige Freizeitaktivitäten können die Kinder

stark unter Druck setzen. In diesem Kurs lernen sie auf spielerische

Weise Stress zu bewältigen. Zusätzlich finden nach Absprache

mit den Eltern zwei Elternabende statt.

Kursleitung: Heijko Bauer (Dipl.-Psychologe), Infos und Anmeldung unter

Tel.: 9764070, e-mail: bleib-locker@email.de oder www.kinder-und-stress.de

Kochen mit Kids

Do., 14 bis 15.30 Uhr, Beginn: 17.3.

5 x, Gebühr: 5 7

Wenn ihr gerne in der Küche neue Rezepte und Zutaten ausprobieren

möchtet, seid ihr in der Villa genau richtig!! Wir werden

einkaufen gehen und anschließend leckeres Essen kochen!

Infos und Anmeldung unter Tel.: 0911 231-6989 oder -7400

Let the music play - Tanzworkshop für Mädchen

(8 bis 13 Jahre)

Di., 10 bis 16 Uhr, Beginn: 26.4. bis Fr. 29.4.

4 Tage, Gebühr: 5 7 (inkl. Pizza)

Wenn ihr Lust und Zeit habt eine tänzerische Weltreise zu machen,

meldet euch einfach an und los geht's!!

Bitte Essen und Getränke für die drei Tage und bequeme Kleidung mitbringen.

Infos und Anmeldung unter Tel.: 0911 231-6989 oder -7400


Rregelmäßige Treffs

Montag

19.30 Uhr Volleyball-Gruppe, Info und Anmeldung: 0911 231-2952,

Ort: Pirckheimer-Gymnasium, obere Sporthalle

19 Uhr Freie Keramikgruppe

Dienstag

10 Uhr Powergymnastik - Frauen in Bewegung, ATV Frankonia Tel.: 614911

14 Uhr „Der Hof" - Wohnberatung (3. Dienstag im Monat) „Wohnpro-

jekte Alt und Jung e.V.", Info-Tel.: 0911 288220

15 Uhr Offene Werkstatt im Kinderatelier - Kunstprojekte für Kinder,

ohne Anmeldung

16 Uhr Pandora-Cafe, offener Treff für Psychiatrie-Erfahrene,

Pandora e.V., Info-Tel.: 0911 2726776

17.30 Uhr Aktzeichnen, Übungsgruppe für 10-12 Teilnehmer,

Leitung: Fritz Lang

19 Uhr Italienisch-Gruppe für Fortgeschrittene,

Freunde des Kulturladens e.V.

Schembart-Musik, historische Musik, „Nürnberger Schembart

Gesellschaft e.V."

19.30 Uhr Schembart-Tanz, historische Tänze,

„Nürnberger Schembart Gesellschaft e.V."

Mittwoch

10 Uhr Mutter-Kind-Gruppe , für Mütter mit 0-3jährigen Kindern

14 Uhr Offene Seniorengruppe der AWO (1. Mi. im Monat)

Flüchtlingsfrauencafé

15.30 Uhr Einsteins Leseclub von 9-12 Jahren, Infos und Anmeldung unter

Tel.: 0911 231-6989 oder -7400

18.30 Uhr Keramik mit Anna und Anton Kromer, Infos und Anmeldung

unter Tel.: 0911 231-7400

19 Uhr Dante Alighieri Gesellschaft; Italienisch-Kurs

19.30 Uhr Stammtisch des Fördervereins „Freunde des Kulturladens e.V."

(jeden letzten Mi. im Monat)

In:San Städtepartnerschaft Nürnberg-Antalya (monatlich)

20 Uhr Attac Treffen (2. Mittwoch im Monat)

Donnerstag

9.30 Uhr Opstapje - Schritt für Schritt, Awo Familienzentrum (monatlich)

10 Uhr Türkische Senioren der AWO: offener Treff,

Ali Güngör, Tel.: 0911 27414021

Kinderatelier; Kunstprojekte für Kinder (nur nach Voranmeldung

für Klassen) Tel.: 0911 231-6989

16 Uhr Elternwerkstatt, Awo Familienzentrum (14-tägig)

Bürgerzentrum Mustertext

Villa Leon

17 Uhr Mieter helfen Mietern e.V.; Beratung bei Mieterfragen,

Info-Tel.: 0911 397077

Kunstworkshop (14-tägig)

Türkische Musikgruppe

17.30 Uhr Türkisch Gruppe

19 Uhr Esperanto Gruppe, Internationale Sprache, (3. Do im Monat)

19.30 Uhr Harmonikaschule Franken, Volksmusik, Günter Klemm,

Tel.: 0151 16585758

20 Uhr Türkischer Chor

Freitag

9.30 Uhr PAT (Parents as teachers) AWO Familienzentrum

10 Uhr Kinderatelier, Kunstprojekte für Kinder (nur nach Voranmeldung

für Klassen) Tel.: 0911 231-6989

14 Uhr ElternKinderatelier, Kunstprojekte für Kinder mit ihren Eltern

(nur nach Voranmeldung für Gruppen), Tel.: 0911 231-6989, (jeder

letzte Fr im Monat)

15 Uhr Kinderatelier, Kunstprojekte für Kinder (nur nach Voranmeldung

für Gruppen), Tel.: 0911 231-6989

18.30 Uhr NFTT Nürnberg-Fürther Türkisches Theater,

S. Apaydin, Tel.: 0911 535654

19.30 Uhr Freidenker Verband Nürnberg (2. Fr im Monat)

Samstag

10 Uhr Mal- und Zeichentreff für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren,

Natalia Agafonov, Tel.: 0179 62209180

16 Uhr Nachhilfeunterricht für tamilische Kinder,

Tamilischer Kulturverein

Sonntag

12 Uhr Musikunterricht für tamilische Kinder (14-tägig),

Tamilischer Kulturverein

Wenn nicht anders angegeben, Informationen über Villa Leon,

Tel.: 0911/ 231-7400

Kulturladen Zeltnerschloss

Wegen energetischer Sanierungsarbeiten ist der Kulturladen

bis Ende des Jahres geschlossen.

Eines der größten Drei-Sparten-Theater Deutschlands hält mit mehr

als 650 Veranstaltungen pro Spielzeit für Groß und Klein eine Auswahl

bereit, bei der für Jeden etwas dabei ist. Ob Oper,

Operette, Konzert, Schauspiel oder Ballett

gönnen Sie sich einen Abend im

besonderen Ambiente des Nürnberger

Jugendstil-Opernhauses

oder im gerade neu eröffneten

Schauspielhaus mit seinen drei

Spielstätten und machen Sie

Ihren Theaterabend zu einem

ganz besonderen Erlebnis.

Mehr Infos, TerMIne & KarTen unTer www.sTaaTsTheaTer.nuernberg.de

oder 0180-5-231-600 (Festnetz 14 ct/Min, Mobil bis zu 42 ct/Min)

21


22

Kulturladen Ziegelstein

Orientalischer Tanz für Mädchen

Ziegelsteinstr. 104 • 90411 Nürnberg

Tel.: 0911 525462 • Fax: 0911 5206922

www.kuf-kultur.de/ziegelstein

kulturladen-ziegelstein@stadt.nuernberg.de

Bürozeiten: Di. 14 bis 17 Uhr. In den Ferien ist das Büro geschlossen.

Ausstellungen: Derzeit keine Ausstellungen.

Öffentliche Verkehrsmittel: U 2 (Ziegelstein), Bus 21 (Loher Moos),

Bus 22 (Ziegelstein Süd)

Sprache und Kommunikation

Englisch Conversation Class - Level B2/C1 BZ

Mi., 9 bis 10.30 Uhr, Beginn: 23.2.

15 x 2 Std., 14 Plätze, Gebühr: 91 7, BZ-Kurs-Nr.: 82 413

Informal discussions on topics of everyday interest.

Während der Schulferien ist kein Unterricht. Anmeldung und Information nur

beim Bildungszentrum, Tel.: 0911 231-3147 oder 231-3349. Leitung: Elaine Bell

Englisch - Fortführungskurs Level B2 BZ

Mi., 10.45 bis 12.15 Uhr, Beginn: 23.2.

15 x 2 Std., 14 Plätze, Gebühr: 91 7 , BZ-Kurs-Nr.: 82421

Language in Use Upper Intermediate

Während der Schulferien ist kein Unterricht. Anmeldung und Information nur

beim Bildungszentrum, Tel.: 0911 231-3147 oder 231-3349. Leitung: Elaine Bell

Spieltreff für Erwachsene

Jeden 2. und 3. Montag im Monat, 14 Uhr, Beginn: 10.1.

Es werden sowohl Karten- als auch Gesellschaftsspiele (mit

Kaffee und Kuchen) gespielt, wobei der Spaß natürlich im

Vordergrund steht.

Informationen unter Tel.: 0175 9977289 oder 0173 5965697

Café Litfaßsäule

Mi., 14 bis 16 Uhr, Beginn: 12.1.,

(jeden Mittwoch außer in den Ferien)

Das Projekt des Runden Tisches „Netzwerk Älter werden in Ziegelstein“

will die Lebensqualität für ältere Bewohner/-innen

im Stadtteil erhalten und verbessern. Neben Kaffee, Kuchen

und Spielmöglichkeit ist Gelegenheit zur Kontaktaufnahme

und Beratung.

Bewegung und Gesundheit

Ausgleichs- und Wirbelsäulengymnastik l

Do., 8.45 bis 9.45 Uhr, Beginn: 13.1.

fortlaufender Kurs, je 12 x, Gebühr: 50 7

Dieser Kurs beinhaltet neben Aufwärm-, Kräftigungs-, Dehnungs-

und Mobilisationsübungen auch Hinweise zu rückengerechtem

Alltagsverhalten, sowie zu Entspannungstechniken.

Anmeldung und Information bei Verona Scheler, Tel.: 0911 8108051

Ausgleichs- und Wirbelsäulengymnastik ll

Do., 10 bis 11 Uhr, Beginn: 13.1.

fortlaufender Kurs, je 12 x, Gebühr: 50 7

Anmeldung und Information bei Verona Scheler, Tel.: 0911 8108051

Leichte Fitness für Jedermann/-frau

Mo., 8.30 Uhr, Beginn: 10.1.

fortlaufender Kurs, je 12 x, Teilnehmerzahl: 8 bis 10, Gebühr: 55 7

Zu ausgewogener Musik mobilisieren, dehnen und kräftigen

Sie Ihre Muskulatur. Rückengerechte Übungen bei Verspannungen

oder als vorbeugende Maßnahme.

Anmeldung und Information bei Hildegard Silberhorn, Tel.: 0911 5215434

Stark und flexibel mit Yoga

Di., 17.30 bis 19 Uhr, Beginn: 11.1., Letzter Termin 29.3.

11 x, 10 Plätze, Gebühr: 88 7

Di., 17.30 bis 19 Uhr, Beginn: 5.4., Letzter Termin 19.7.

11 x, 10 Plätze, Gebühr: 88 7

Sie lernen einerseits dynamische Übungsabfolgen, die

fließend ausgeführt werden, andererseits statische Körperhaltungen.

Mit Atem- und Entspannungsübungen.

Bitte Decke und Handtuch mitbringen. Infos, Anmeldung und Leitung: Sabine

Gentner, Tel.: 0176 24880988 oder www.yoga-sabine-gentner.de

Yoga für ältere Menschen (Fortgeschrittene) BZ

Di., 19.30 bis 21 Uhr, Beginn: 1.3., Letzter Termin: 19.7.

15 x, 9 Plätze, 80 7, BZ-Kurs-Nr.: 41830

Körperübungen und Meditation. So können Körper und Geist

entspannen. Sie erhalten Hilfen, wie Sie das Gelernte in Ihrem

Alltag umsetzen können.

Nur für Nichtrauchende. Leitung: Ulrike Weller, Anmeldung und Information

beim Bildungszentrum, www.bz.nuernberg.de oder Tel.: 0911 3147 oder -3349

Frauen in Bewegung

Fr., 9 Uhr, Beginn: 7.1.

Offener Treff für Frauen, die Lust an gemeinsamer, nicht leistungsorientierter

Bewegung haben.

Ohne Anleitung. Bis zu 8 Teilnehmerinnen, Kontakt: Monika Schwarzfischer,

Tel.: 2059124

Tai Chi Chuan

Do., 18 Uhr, Beginn: 13.1.

10 x, 8 Plätze, Gebühr: 90/65 7 (erm.)

Eine Mischung aus Gesundheit, Entspannung, Kampf- und Bewegungskunst

Anmeldung und Information bei Ulrich Steppat, Tel.: 0179 5393591

Laufen ist Entspannung BZ

Sa., 10.30 Uhr, Beginn: 7.5.

6 x, 10 Plätze, Gebühr: 60 7, BZ-Kurs-Nr.: 40101

„Eine Stunde laufen. Das leichte Laufprogramm für jeden“,

nach dem gleichnamigen Buch von Ulfilas Meyer (Rowohlt,

ISBN: 3499610639) Einstieg in das gesunde und genussvolle,

ausdauernde und bewusste Laufen mit Entspannungsübungen

und individueller Betreuung.

Laufort: Volkspark Marienberg. Anmeldung und Information beim Bildungszentrum,

www.bz.nuernberg.de oder Tel.: 0911 231-3147 oder 231-3349

Die Selbsthilfegruppe Diabetes Typ 1

Mo., 19 Uhr, Beginn: 10.1.

Welche Probleme bringt eine solche chronische Erkrankung

im Laufe der Jahre mit sich? Gegenseitiger Austausch von Er-


fahrungen, ergänzt durch Vorträge zum Thema Typ 1-Diabetes

und gemeinsamer Wanderung.

Zwischen 25 und 70 Jahren, ca. 20 Personen. Mitglied im Diabetikerbund Bayern.

Information bei Christine Diener, Tel.: 5187444

Kreatives

Aquarell- , Acryl- , Pastell- und Zeichenkurs (Anfänger

und Fortgeschrittene)

Fr., 10 Uhr, Beginn: 7.1.

fortlaufender Kurs, 5 x 2 Std., Gebühr: 50 7

In diesem Malkurs experimentieren wir mit Aquarell, Acryl und

Pastellkreiden und gestalten unsere persönlichen Kunstwerke.

Leitung: Regine Müller, Anmeldung und Information bei Regine Müller, Tel.:

0911 720127

Mi., 12.45 Uhr, Beginn: 2.2. (Kurs 1)

15 Uhr, Beginn: 2.2. (Kurs 2)

10x, Gebühr: 50/33 7 (erm.)

Jeder, der Freude am Malen und Zeichnen hat, kann sich in diesem

Kurs Anregungen und Hilfen holen.

Jeweils maximal 14 Plätze, Anmeldung im Kulturladen Ziegelstein, Tel.: 0911

525462, erforderlich. Kursleiterin: Elisabeth Kießer.

Trommel- und Rhythmikinstrumente

Jeden 1. Mi. des Monats, 20 Uhr, Beginn: ab Januar

6 x, Gebühr: 80 7

Wir spielen traditionelle und moderne Rhythmen. Geeignet für

Musiker und Interessierte. Vorkenntnisse nicht erforderlich.

In den Schulferien kein Unterricht. Infos und Anmeldung Eva Frey, Tel.: 3939235

Die Fotogruppe im Kulturladen Ziegelstein

Jeden 4. Mi. des Monats, 19.30 Uhr, Beginn: 26.1

5 x, Gebühr: 10 7

Unsere kleine Fotogruppe lädt ganz herzlich zur Mitarbeit ein.

Wir arbeiten an den verschiedensten fotografischen Themen,

sind draußen unterwegs, wollen uns die Freude an der Fotografie

erhalten, unser Können erweitern und unseren Blick schärfen.

Infos und Anmeldung bei Ulrich Obermeyer, Tel.: 0911 522421 oder

E- Mail: uli.obermeyer@gmx.net

Kinder

Orientalischer Tanz und Yoga für Mädchen

Do. 14.15 bis 15.15 Uhr Beginn: 13.1., Anfängerkurs

Do. 15.15 bis 16.15 Uhr Beginn: 13.1., 4-7 Jahre

Do. 16.15 bis 17.15 Uhr Beginn: 13.1., 8-12 Jahre

fortlaufender Kurs, Monatsbeitrag 15 7

Kinder erlernen die Technik des Orientalischen Tanzes. Zum

Aufwärmen und Entspannen machen wir Yoga.

Infos und Anmeldung bei Jeannette Schönlein Tel.: 0911 5271715

Die Nachtbus-Linien fürs Wochenende

und vor Feiertagen von 1:00 bis 5:00 Uhr

www.vag-nightliner.de

Hotline: 0911/283 46 46

Ihr rockt.

Der rollt.

Kulturladen Ziegelstein

Regelmäßige Treffs

Montag

10 Uhr Mini-Club am Montag, wöchentlich (außer Ferien), Anmeldung

und Infos: Ines Raziborsky, Tel.: 0911 5875700 und

Patricia Hofmann, Tel.: 0911 437975

Aquarell-Workshop, Infos: Gertrud Aumayr, Tel.: 0911 558095

oder 0173 3908107, Termine: 10.1., 7.2., 7.3., 4.4., 2.5.

14 Uhr Spieletreff , ab 10.1., am 2. und 3. Montag des Monats (außer in

den Ferien), Infos bei Brigitte Wunner, Tel.: 0173 5965697

19 Uhr Selbsthilfegruppe Diabetes Typ 1 (außer Ferien), am 2. Montag

des Monats, Infos: Fr. Diener, Tel.: 0911 5187444

20 Uhr Bündnis „Nein zur Flughafen - Nordanbindung!“ ,

Termine: 10.1., 24.1., 7.2., 21.2., 7.3., 21.3., 4.4., 18.4., 2.5., 16.5., 30.5.,

27.6., 11.7., 25.7., 8.8., 22.8., 5.9., 19.9., 17.10., 31.10., 14.11., 28.11.,

12 .12., Info: Günter Benkert Tel. 0911 523632 oder Roland Warten,

Tel.: 0911 5216598

Dienstag

9 Uhr Mini-Club 2 am Dienstag, wöchentlich (außer in den Ferien),

Anmeldung und Infos: Sandra Grimke, Tel.: 0172 8455141

10 Uhr Mini-Club 3 am Dienstag, wöchentlich (außer in den Ferien),

Anmeldung und Infos: Elsa Dietzfelbinger, Tel.: 0911 4791290

Mittwoch

14 Uhr Café Litfaßsäule, jeden Mittwoch außer in den Ferien

19.30 Uhr Fotogruppe, jeden 4.Mittwoch des Monats ; Beginn: 27.1.,

Anmeldung und Infos: Uli Obermeyer, Tel.: 0911 522421

20 Uhr Frauen - Zeit / offenes Netzwerk für Frauen, in der 3. Woche des

Monats mit einem Themenschwerpunkt, Info: Monika Schmidt,

Tel.: 0911 5297861

Donnerstag

20.30 Uhr Bund Naturschutz, jeden 1. Do im Monat (außer in den Ferien),

Info: Frau Grau, Tel.: 525537

Freitag

9 Uhr Hebammenkreis, Jeden 2. Freitag eines ungeraden Monats,

Termine: 14.1., 18.3. und 13.5., Info: Fr. Neudorfer,

Tel.: 0911 5298681

15.15 Uhr Italienisch, Info: Fr. Merzbacher, Tel.: 0911 525813

17 Uhr Instrumentalunterricht für Kinder und Jugendliche, wöchentlich

(außer in den Ferien), Anmeldung und weitere Infos:

Musikstudio Ziegler, Tel.: 0911 269309

19.30 Uhr Seminar zu „Goethes Naturwissenschaftlichen Schriften“,

von Rudolf Steiner, am 1. und 3. Freitag des Monats,

Info: Peter Wachsmann, Tel.: 09151 823 779

Anzeigen-Allgemein1_147x66mm_3.indd 2 12.04.10 12:14

23


24

(Bitte vollständig ausfüllen und an die betreffende Einrichtung schicken)

KUF im südpunkt

Pillenreuther Straße 147, 90459 Nürnberg

Fax: 0911- 231 143 49

Kulturladen Schloß Almoshof

Almoshofer Hauptstr. 49-53, 90427 Nürnberg

Fax: 0911- 93 44 94 77

Kulturladen Gartenstadt

Frauenlobstr. 7, 90469 Nürnberg

Fax: 0911- 48 66 53

❏ Gemeinschaftshaus Langwasser

Glogauer Str. 50, 90473 Nürnberg

Fax: 0911- 998 03 99

❏ Loni-Übler-Haus

Marthastr. 60, 90482 Nürnberg

Fax: 0911- 54 18 70

KUF-Kulturbüro in Muggenhof

Muggenhofer Straße 135, Bau 1, 90429 Nürnberg

Fax: 0911- 132 60 97

Kurs-Nr.: ....................................................................................... Kursgebühr: ..........................................................................................

Kursbezeichnung: .......................................................................................................................................................................................

Name: ........................................................................................... Vorname: ...............................................................................................

Straße: ................................................................................................................................................................................................................

PLZ, Ort: ..........................................................................................................................................................................................................

Telefon: ......................................................................................... Fax: ...........................................................................................................

e-Mail: ........................................................................................... Geburtsdatum: .....................................................................................

Mit der Anmeldung erkenne ich die Teilnahmebedingungen an.

................................................................................................ .................................................................................................................................

(Ort, Datum) (Unterschrift)

Bei Minderjährigen ist die Unterschrift

des Erziehungsberechtigten notwendig

Die Kursgebühr bezahle ich: ❏ per Einzugsermächtigung

Weitere Zahlungsmöglichkeiten erfragen Sie bitte in der jeweiligen Einrichtung.

Kulturladen Röthenbach

Röthenbacher Hauptstr. 74, 90449 Nürnberg

Fax: 0911- 649 87 09

❏ Villa Leon

Schlachthofstr. / Philipp-Körber-Weg 1,

90439 Nürnberg

Fax: 0911- 231 74 04

❏ Vischers Kulturladen

Hufelandstr. 4, 90419 Nürnberg

Fax: 0911- 231 54 50

Kulturladen Zeltnerschloss

Gleißhammerstr. 6, 90480 Nürnberg

Fax: 0911- 47 29 36

Kulturladen Ziegelstein

Ziegelsteinstr. 104, 90411 Nürnberg

Fax: 0911- 520 69 22

Einzugsermächtigung: Hiermit ermächtige ich den für den Kurs verantwortlichen Kulturladen der Stadt Nürnberg zur einmaligen Abbuchung der von

mir/uns zu entrichtenden Teilnehmerbeiträge zu Lasten meines/unseres Kontos. Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist,

besteht seitens des kontoführenden Instituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Die dadurch entstehenden Bankgebühren werden von mir/uns getragen.

Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

Konto-Nr.:.............................................................................................BLZ: .........................................................................................................

Kreditinstitut (Name):.......................................................................................................................................................................................

Kontoinhaber (Name, Vorname): .................................................................................................................................................................

....................................................... ............................................................................................................................

(Ort, Datum) (Unterschrift des Kontoinhabers)

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist in der Regel 14 Tage vor Kursbeginn.

Anmeldung

Anmeldungen sind verbindlich und verpflichten zur Zahlung der Kursgebühren.

Rücktritt

Bei Rücktritt von der Anmeldung ist die Erstattung der anteiligen Kursgebühr

in Härtefällen möglich (z.B. bei längerer Erkrankung).

Kosten, die durch einen unberechtigten Widerruf, falsche Kontodaten oder

nicht ausreichende Kontendeckung entstehen, gehen zu Lasten der Kontoinhaberin/

des Kontoinhabers.

Absage von Veranstaltungen

Die Anmeldung ist keine Teilnahmegarantie. Entscheidend für die Kursbelegung

ist das Datum der Anmeldung, daraus ergibt sich ggf. die Reihenfolge

Anmeldung

Allgemeine Teilnahmebedingungen

der Belegung. Sollte der gewünschte Kurs belegt sein oder nicht zustande

kommen, erfolgt umgehend eine Benachrichtigung.

Altersbegrenzung

Soweit bei dem Angebot keine spezielle Altersbegrenzung angegeben ist,

gilt 14 Jahre als Mindestalter.

Preise

Die reduzierten Preise gelten für Kinder und Jugendliche (bis einschließlich

18 Jahre), Schüler/innen, Studenten/innen, Wehr- und Zivildienstleistende.

Inhaber/innen des Nürnberg-Passes zahlen den halben regulären Preis. Entsprechende

Unterlagen sind bei der Anmeldung bitte vorzuweisen.

Ferien

Während der Schulferien und an schulfreien Tagen finden in der Regel

keine Kurse statt.


Fair:

der Kredit, der sich

easyCredit ist der faire Kredit der TeamBank AG.

Ihrem Leben

anpasst.

Die Rückzahlung Ihres easyCredit können Sie an Veränderungen

Ihres Lebens anpassen! Wir sind für Sie da auch wenn mal etwas

Unerwartetes passiert.

25

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine