Kapitel 4

vwl.uni.wuerzburg.de

Kapitel 4

Konsumentenrente• Nachfragekurve gibt an, welchen Preis dieKonsumenten maximal für ein Gut zu zahlen bereitsind (Beschaffungspreis-Obergrenze)• Zahlungsbereitschaft zeigt, dass Konsumenteinem Gut diesen Wert beimisst• Wettbewerbs-Markt: Einheitlicher Preis beiunterschiedlicher Wertschätzungen• Individuelle Konsumentenrente: Differenz zwischenWert und Preis• Insgesamt: Fläche zwischen Nachfragekurve undder Geraden durch den markträumenden Preis

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine